Dudenhofen

Beiträge zum Thema Dudenhofen

Blaulicht
Symbolfoto Einbrecher

Einbruch in Einfamilienhaus in Dudenhofen
Polizei sucht Zeugen

Dudenhofen. Zwischen 12. und 16. Oktober haben Unbekannte das Fenster eines Einfamilienhauses in der Milanstraße in Dudenhofen aufgehebelt und das Haus durchwühlt. Ermittlungen zu Art und Umfang des Diebesgutes dauern an. Bei der Tat entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Die Polizei Speyer sucht Zeugen. Wer hat etwas gesehen oder mitbekommen oder kann Hinweise zu dem oder den unbekannten Tätern geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Speyer unter 06232 1370 oder per E-Mail...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Realschule Plus Dudenhofen
16-Jähriger wirft Scheibe mit Flasche ein

Dudenhofen. In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Realschule Plus in Dudenhofen zu einer Sachbeschädigung. Eine Scheibe an der Schule wurde mit einer Glasflasche eingeworfen. Bei einer Verkehskontrolle am Samstag morgen in Speyer fiel der 16-jährige Beifahrer durch eine Schnittverletzung an der Hand auf. Gegenüber den Polizeibeamten verstrickte sich der Jugendliche zunächst in Widersprüche über die Ursache der Verletzung. Schließlich gab er zu, in der Nacht zuvor die Scheibe an der...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Diebstahl in Dudenhofen
Traktorteile vom Hof geklaut

Dudenhofen. Zu einem Diebstahl kam es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebes in Dudenhofen. Unbekannte verschafften sich Zutritt in eine Lagerhalle und entwendeten an einem Traktor angebrachte technische Geräte. Der Wert des Diebesgutes wird derzeit noch ermittelt. Die Polizei weist die Bevölkerung, insbesondere die Landwirte daraufhin, ihre Lagerhallen bzw. sonstigen Lagerräumlichkeiten immer zu verschließen.

Blaulicht
Polizei

Auf der B39 bei Dudenhofen
Unfall verursacht und davongefahren

Dudenhofen. Zu einer Straßenverkehrsgefährdung kam es am Montagmorgen um 5:50 Uhr auf der B39 in Richtung Baden-Württemberg. Nachdem ein 31-jähriger Audi-Fahrer zwischen Haßloch und Dudenhofen einen Pkw  überholt hatte, setzte der Fahrer dieses Pkw ebenfalls zum Überholen an. Da er jedoch zu früh wieder nach einscherte, wurde der Audi nach rechts von der Fahrbahn abgedrängt und kollidierte hierbei mit einem Leitpfosten. An dem Audi entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 500 Euro. Zu einer...

Lokales

Arbeiten an der Lärmschutzwand bei Dudenhofen
Halbseitige Sperrung auf der B39

Dudenhofen. Im Rahmen der geplanten Sanierung der Lärmschutzwand (LSW) bei Dudenhofen führt der Landesbetrieb Mobilität Speyer im Bereich vor der LSW weitere Arbeiten durch. Hierbei wird an der südlichen LSW der untere Betonsockel (Fahrtrichtung Speyer) zur Begutachtung und Untersuchung freigelegt. Die Arbeiten erfolgen voraussichtlich in der Zeit vom 4. Oktober bis 15. Oktober. Für einen sicheren Ablauf der Arbeiten wird die B39 in dieser Zeit halbseitig gesperrt. Der Verkehr von Neustadt nach...

Lokales
Die gemalten Figuren sollen Verkehrsteilnehmer zu angepasster Fahrweise ermahnen

100 Figuren für mehr Verkehrssicherheit
Kinder malen Tempo 30-Schilder

Dudenhofen/Harthausen. Unter der Schirmherrschaft des Landtagsabgeordneten Michael Wagner und unter Unterstützung der Ortsbürgermeister Jürgen Hook und Harald Löffler fand am 18. September in der Grundschule Harthausen und in der Kindertagesstätte Naseweis in Dudenhofen eine Figurenmalaktion für einen sichereren Kita- und Schulweg statt. Im Zusammenspiel mit Kindern und Eltern wurden 100 vorgefertigte lebensgroße Holzfiguren mit Holzfarben auf Wasserbasis bemalt. Die Figuren werden in den...

Blaulicht

Gartenfest in Dudenhofen
Schlägerei zwischen zwei Partygästen

Dudenhofen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es zwischen zwei Gästen einer privaten Gartenparty zu Streitigkeiten in deren Verlauf ein 21-Jähriger aus Dudenhofen einem 19-jährigen Speyerer mit der Faust ins Gesicht schlug. Der Geschädigte wurde nur leicht verletzt. Die Party wurde anschließend durch den Gastgeber beendet. Den Täter erwartet nun eine Strafanzeige wegen Körperverletzung.

Blaulicht
Geldautomat

Shoulder Surfer an Bankautomaten in Speyer
75-Jährige wird Opfer von dreisten Dieben

Speyer. Immer wieder kommt es zu dem Phänomen des sogenannten "Shoulder Surfing", was so viel bedeutet wie "über die Schulter schauen". Bei dieser Betrugsmasche spähen die Täter ihren Opfern bei deren Bankgeschäften über die Schulter, um die Geheimzahlen auszuspionieren. Mittels eines anschließenden Ablenkungsmanövers stehlen die Betrüger die Bankkarten, um ungehindert Geld von den Konten ihrer Opfer abzuheben. Wie jetzt bekannt wurde, kam es am vergangenen Wochenende in einer Bankfiliale in...

Lokales
Neustart des Kulturlebens in der Festhalle Dudenhofen: 100% Pfalz = 2 x 150 Kulturbegeisterte - Verein für Heimatgeschichte und-kultur realisiert unter Coronabedingungen an zwei Tagen restlos ausverkaufte Nachholveranstaltungen mit Spitz&Stumpf mit 300 Teilnehmenden.

Heimatverein Dudenhofen und Spitz&Stumpf realisieren unter Coronabedingungen Veranstaltungen mit 300 Teilnehmenden
2 x 150 = 100% Pfalz

(DUDENHOFEN): Mit „Hurtig im Abgang“ begann am vergangenen Wochenende der Neuanfang des kulturellen Lebens in Dudenhofen: Nach monatelanger Schließung der örtlichen Veranstaltungsstätten gelang dem Verein für Heimatgeschichte und-kultur Dudenhofen e.V. nun im dritten Anlauf, das Duo Spitz&Stumpf aus der coronabedingten Altersteilzeit zu locken. Ein schwieriges Unterfangen, da die zwei Pfälzer Originale - zumindest auf dem Papier- ja schon lange ihren Ruhestand auf einem einsamen Leuchtturm in...

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrollen in Dudenhofen und Otterstadt
Zu schnell, ohne Gurt und mit Handy am Ohr

Otterstadt | Dudenhofen. Gestern führte die Polizei Speyer in der Zeit von 9.15 Uhr bis 10.20 Uhr Geschwindigkeitsmessungen in der Speyerer Straße in Otterstadt durch. Dabei wurden bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 Stundenkilometern neun Verkehrsteilnehmer festgestellt, die diese überschritten. Der schnellste gemessene Verkehrsteilnehmer wurde mit einer Geschwindigkeit von 70 Stundenkilometern gemessen. Etwa zwölf Prozent der gemessenen Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs....

Blaulicht
Symbolfoto

Täter flüchtet ohne Beute
Bewaffneter Überfall auf Dudenhofener Imbiss

Dudenhofen. Gestern Abend betrat gegen 20.45 Uhr ein Mann den Imbiss in der Neustadter Straße in Dudenhofen, bedrohte die Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe und forderte sie dazu auf, ihm den Inhalt der Kasse zu übergeben. Als eine weitere Person aus dem Küchenbereich in den Laden trat flüchtete der Täter ohne Beute. Der Mann konnte wie folgt beschrieben werden: Etwa 25 Jahre alt, blaue Oberbekleidung, dunkle Jeans, kurze schwarze Haare, dunkelbraune Augen und dunkler Bartansatz...

Ausgehen & Genießen
Mit ihrem letzten Programm „Hurtig im Abgang“ wollten sich Spitz&Stumpf bereits von der Bühne und ihren Fans verabschieden; bedingt durch Corona konnten sie ihre Kappen jedoch noch nicht an den Nagel hängen und schieben ihre Rente erstmal auf, um die bislang geplanten und ausgefallenen Termine nachzuholen. Nun kommt das Duo endlich nach Dudenhofen.
2 Bilder

Nachholtermine stehen fest
„Hurtig im Abgang“ mit Spitz & Stumpf im September in Dudenhofen

Dudenhofen. Schon 2-mal musste die Veranstaltung „Hurtig im Abgang“ mit Spitz & Stumpf, die ursprünglich schon am 27.03.2020 in der Festhalle Dudenhofen vorgesehen war, wegen der Corona – Pandemie und längerfristigen Schließung der kommunalen Einrichtungen im Ort verschoben werden.           Jetzt ist es aber endlich soweit: Wie der Verein für Heimatgeschichte und -kultur Dudenhofen e.V. mitteilt, konnten mit dem Duo Weller (Spitz) & Valter (Stumpf) nun Nachholtermine für das zweite...

Lokales
Der Impfbus kommt am Mittwoch nach Waldsee und am Donnerstag nach Dudenhofen

Impfen ohne Termin
Impfbus kommt nach Dudenhofen und Waldsee

Dudenhofen | Waldsee. Die Impfbus-Aktion des Landes geht in die Verlängerung und soll im September fortgesetzt werden. Die Impfbusse sollen weiterhin von Montag bis Freitag auf Supermarktplätzen im Einsatz sein und nah beim Bürger ein niedrigschwelliges Impfangebot machen. In der kommenden Woche legt der Impfbus einen Stopp ein bei Wasgau in Waldsee. Am Mittwoch, 25. August, hält der Bus von 8 bis 12 Uhr auf dem Parkplatz in der Albert-Einstein-Allee 43. Tagsdrauf, am Donnerstag, 26. August,...

Blaulicht
Nach dem Unfall war die Strecke zwischen Harthausen und Dudenhofen bis zirka 15 Uhr voll gesperrt

30.000 Euro Sachschaden
Wagen bleibt nach der Kollision im Acker stehen

Dudenhofen/Harthausen. Aus bislang unbekannter Ursache kam eine 29-Jährige aus Lustadt am Montag um 12.40 Uhr auf der L534 zwischen Harthausen und Dudenhofen nach links von ihrer Fahrspur ab. In der Folge streifte sie die Fahrerseite des entgegenkommenden Autos eines 61-Jährigen aus Dudenhofen, der in Richtung Harthausen unterwegs war. Nach der Kollision fuhr das Fahrzeug der 29-Jährigen weiter nach links über die Gegenfahrspur und kam letztlich in einem Acker zum Stehen. Glücklicherweise...

Blaulicht
Das Auto, an dem Totalschaden entstand, blieb im Graben auf der linken Fahrzeugseite liegen

B39 bei Dudenhofen
Auto überschlägt sich nach Unfall mit Stapler

Dudenhofen / Hanhofen. Zu einem Unfall zwischen einem Teleskopstapler und einem Auto kam es am Mittwoch um 21.35 Uhr auf der B 39 zwischen Dudenhofen und Hanhofen. Ein 36-jähriger Autofahrer aus Altdorf, der in Richtung Neustadt unterwegs war, bemerkte zu spät den vor ihm langsam fahrenden Stapler eines 25-Jährigen, so dass er nach rechts auf den Grünstreifen ausweichen wollte. Er stieß hierbei jedoch mit der linken Seite seines Frontstoßfängers gegen das rechte Heck des Teleskopstaplers,...

Lokales

Liedertafel 1903 Dudenhofen e.V.
Sängerheim-Fest der Liedertafel

Sängerheim-Fest am Samstag 04.September 2021 um 17:00 Uhr, am Sängerheim Dudenhofen Dazu laden wir alle Mitglieder, Freunde und Bekannte recht herzlich ein. Mit uns, den Chören der Liedertafel, wollen wir ein paar gesellige Stunden verbringen. Unter der Leitung unseres Dirigenten Rainer Diehl bringen unsere Chöre moderne Chormusik zu Gehör. Für das leibliche Wohl an diesem Abend wird mit Essen und Getränken wie immer bestens gesorgt sein. (Bitte Teller und Besteck mitbringen). Unkostenbeitrag...

Lokales
Spendenübergabe in Speyer

Spendenübergabe an das Kinderhospiz Sterntaler
Speyer lebt Solidarität

Speyer. Am Donnerstag, 22. Juli, wurde dem Kinderhospiz Sterntaler eine Spende in Höhe von 1.650 Euro überreicht. Stellvertretend für die Sterntaler nahm Beate Däuwel die Spendensammlung der Stadt und der Speyerer Schaustellerbetriebe entgegen. „Die heutige Spendenübergabe hat wieder einmal gezeigt: Speyer ist gelebte Solidarität. Dass eine solche Aktion von allen Seiten mitgestaltet wurde und in so kurzer Zeit eine Spende in dieser Höhe eingenommen werden konnte, macht mich stolz“, drückte...

Lokales
Monika Ehrstein vom GLC, Beate Däuwel Mitarbeiterin der Öffentlichkeitsarbeit Sterntaler e.V., Ralf Köhler 1. Bevollmächtigter der IG Metall Geschäftsstelle Landau, Heike Kreichgauer vom GLC)

Spendenübergabe der IG Metall
Unterstützung für das Kinderhospiz "Sterntaler"

Landau/Dudenhofen/Germersheim. Am Mittwoch, 21. Juli, konnte sich Beate Däuwel, Mitarbeiterin der Öffentlichkeitsarbeit in der Dudenhofener Kinderhospiz "Sterntaler", über eine Spende von 1.250 Euro freuen. In den neuen Räumlichkeiten der IG Metall in Landau übergaben zwei aktive Metallerinnen - Monika Ehrstein und Heike Kreichgauer - des GLC (Global Logistic Center, Germersheim) und der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Geschäftsstelle Landau, Ralf Köhler, symbolisch den Spendenscheck. „Wir...

Blaulicht
 Symbolfoto Vekehrskontrolle der Polizei

Kontrolle in Dudenhofen
Kein Gurt, kein Verbandskasten, kein Führerschein

Dudenhofen. Die Polizei Speyer hat gestern in der Zeit von 13 bis 15.30 Uhr in der Neustadter Straße in Dudenhofen eine Kontrollstelle eingerichtet. Elf Fahrzeuge wurden kontrolliert und dabei14 Verkehrsteilnehmer verwarnt. Die Gründe: Sicherheitsgurt nicht angelegt, Verbandskasten, Warndreieck, Warnweste fehlten, die Ladung war nicht vorschriftsmäßig gesichert oder ihr Fahrzeug wies technische Mängel auf. Ein 36-jährigen Autofahrer war ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs. Die Beamten...

Lokales
Die südliche Abfahrt Römerberg und die Ausfahrt Speyer-Süd sind während der ersten Bauphase gesperrt. Vier bis fünf Wochen soll dieser Bauabschnitt dauern.
2 Bilder

Baustelle auf der B9
Fahrbahnerneuerung zwischen Römerberg und Uni

Speyer. Der Landesbetrieb Mobilität teilt mit, dass am Montag, 19. Juli, Sanierungsarbeiten an der Bundesstraße 9 beginnen. Im ersten Bauabschnitt wird die Fahrbahndecke in Fahrtrichtung Norden zwischen der Anschlussstelle Römerberg und der Bundesstraße 39 erneuert. Die Arbeiten werden unter Aufrechterhaltung des Verkehrs mit Überleitung auf die Gegenfahrbahn durchgeführt. Es steht dann für jede Fahrtrichtung ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die südliche Abfahrt Römerberg und die Ausfahrt in...

Lokales
Die bautechnische Begutachtung der Lärmschutzwände in Dudenhofen hat zunächst einmal nur ergeben, dass beide verkehrssicher seien. Ob die Lärmschutzwände instand gesetzt oder ob es zu einem Teil- oder Ersatzneubau kommt, dazu brauche es weitere Untersuchungen am Bestand, heißt es aus Mainz

Lärmschutzwand Dudenhofen
Bautechnische Begutachtung dauert an

Dudenhofen. Es könnte noch eine Weile dauern, bis sich in Sachen Lärmschutzwand entlang der B 39 in Dudenhofen etwas tut. Das teilt der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Wagner in einer Pressemitteilung mit. Betroffene Anwohner hatten ihm berichtet, die Verwaltung habe ihnen mitgeteilt, die Sanierung der Lärmschutzwand sei bereits in Vorbereitung, mit einer Ausführung gegen Ende des Jahres zu rechnen.  Daraufhin hatte Wagner am 18. Juni erneut eine Kleine Anfrage an die Landesregierung gestellt....

Sport
Katharina Albers vom RV Dudenhofen und der Trainer des Bahnrad Teams Rheinland-Pfalz, Frank Ziegler
2 Bilder

Bahnrad-Team Rheinland-Pfalz
Albers und Pröpster fahren nach St. Petersburg

Dudenhofen. Katharina Albers (RV Dudenhofen), die am 27. Mai ihren 20. Geburtstag feierte, und Alessa-Catriona Pröpster starten beide für das Bahnrad-Team Rheinland-Pfalz von Trainer Frank Ziegler und haben sich für den Nationen Cup im Juli in St. Petersburg/Russland qualifiziert. Alessa-Catriona Pröpster hatte zuvor auf der Radrennbahn in Dudenhofen bei einer BDR-Kadermaßnahme den Sprintwettbewerb über 200 Meter in 11,34 Sekunden gewonnen, Katharina Albers belegte auf ihrer Hausbahn den...

Blaulicht
Viel Glück im Unglück hatte gestern ein 73-jähriger Autofahrer, der mit seinem Fahrzeug auf der nassen B9 ins Schleudern geriet, von der Fahrbahn abkam und sich überschlug: Er konnte sich unverletzt aus dem Wagen befreien.

Auf der B9
Fahrzeug überschlägt sich, Fahrer bleibt unverletzt

Römerberg/Dudenhofen. Einen Schutzengel hatte gestern gegen 10 Uhr ein 73-jähriger Autofahrer, der auf der B9 von Speyer in Richtung Germersheim unterwegs war. Aufgrund der nassen Fahrbahn geriet er in Höhe der Ausfahrt Römerberg/Dudenhofen ins Schleudern und kam in der Folge von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug rutschte wenige Meter die Böschung hinunter und überschlug sich. Der 73-Jährige konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und blieb glücklicherweise unverletzt. Am Wagen entstand ein...

Sport
Der 1. FCK kommt zum Freundschaftsspiel in die Iggelheimer Straße nach Dudenhofen

1. FCK zu Gast beim FV Dudenhofen
500 Zuschauer dürfen zum Spiel

Dudenhofen. Nach dem Testspiel  des 1. FC Kaiserslautern in Zeiskam am Donnerstag steht der Termin für ein weiteres Freundschaftsspiel fest:  Zwei Tage nach dem Spiel in Zeiskam geht es für die Mannschaft von Cheftrainer Marco Antwerpen zum Oberligisten FV Dudenhofen. Anpfiff der Begegnung am Samstag, 26. Juni, ist um 16 Uhr in der Iggelheimer Straße in Dudenhofen. Erst am heutigen Montag steht für die Organisatoren beim FV Dudenhofen fest, wie viele Zuschauer zum Spiel kommen dürfen, nämlich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.