Alles zum Thema Werkstatt

Beiträge zum Thema Werkstatt

Ausgehen & Genießen

Advent im Haus für Kinder
Kreative Vielfalt vor Weihnachten

Bad Dürkheim. Das Haus für Kinder im Wellsring 162 lädt am Samstag, 24. November, von 15 bis 18.30 Uhr zur Adventswerkstatt ein. Gemeinsam können Kinder und Erwachsene in verschiedenen Werkstätten backen, Weihnachtliches falten oder kleben und vieles mehr. Im Adventscafé sorgen Glühwein, Kaffee, Kinderpunsch, selbstgemachte Kuchen und frisch gebackene Brezeln für vorweihnachtlichen Genuss. Auf viele Besucherinnen und Besucher freuen sich Kinder, Eltern und das Team des HfK. uba

Wirtschaft & Handel
Andreas Heilig, Karl-Heinz Kling, Marietta Heil, Robin Kaupisch, Werkstattleiter Erhard Metzger, Benedict Bopprè, Christian Maurer (v.l.n.r.) sowie am Spendenscheck Jeanette Holysz (links) und Gülüzar Saka

Spende für Lebenshilfe-Werkstatt in Graben-Neudorf
"Das ist gelebte Inklusion"

Graben-Neudorf. Über eine Spende von 2.000 Euro können sich die Mitarbeiter der Lebenshilfe-Werkstatt in Graben-Neudorf freuen: Dort überreichten Marietta Heil, Geschäftsführerin der Firma HeKa Herzog GmbH, und Andreas Heilig, HeKa-Vertriebsleiter, den Betrag an Robin Kaupisch, Geschäftsführer der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten. Dieser bedankte sich herzlich für die großzügige Spende. Die Summe kam bei einem gemeinsamen Tag der offenen Tür von HeKa und Lebenshilfe-Werkstatt aus dem Erlös des...

Ausgehen & Genießen

Tag der offenen Tür bei der Lebenshilfe in Graben-Neudorf
Blick in die Werkstatt

Graben-Neudorf. Am Sonntag, 23. September, lädt die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten zum „Tag der offenen Tür“ in die LH-Zweigwerkstatt nach Graben-Neudorf. Von 11 bis 17 Uhr können Besucher einen Einblick in die Werkstätten bekommen. Natürlich ist für Speis und Trank ebenfalls gesorgt - es wird gegrillt und auch Kaffee und Kuchen sind im Angebot. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Infoständen, Musik, Kinder-Angeboten und dem Verkauf von selbst hergestellten Produkten sorgt für einen...

Blaulicht
Bei Schweißarbeiten war ein Fahrzeug in der Werkstatt in Flammen geraten.

Schweißarbeiten lösen Brand aus
Fahrzeugbrand in der Werkstatt

Landau. Am gestrigen Donnerstag meldeten um 13.48 Uhr mehrere Anrufer bei der Polizei Landau und der Integrierten Leitstelle Landau einen Brand in einer KFZ-Werkstatt in der Hainbachstraße. Mehr als 60 Einsatzkräfte mussten schließlich den ausgedehnten Brand mehrerer Kraftfahrzeuge innerhalb einer Werkstatthalle löschen. Teile der Hainbachstraße sowie der Horststraße waren während der Löscharbeiten voll gesperrt. „Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte ein PKW in voller Ausdehnung,...