Verein

Beiträge zum Thema Verein

Lokales

Fredy braucht dich!
Jetzt als Stammzellspender registrieren lassen

Fredy, wie hat sich der Blutkrebs bei dir bemerkbar gemacht? Ich war immer unter Strom. Ob beim Fußball, Motorrad fahren, den Blues Brothers, im Job oder in der Familie. Ich habe viele verschiedene Dinge gleichzeitig gemanagt. Doch plötzlich wurde ich immer kurzatmiger, war extrem blass und musste mich sogar tagsüber mehrfach hinlegen. Wie hast du und wie hat die Familie den Moment der Diagnose erlebt? Es riss mir den Boden unter den Füßen weg. Ich war völlig schockiert und habe in dem Moment...

Lokales

Zwiebelkuchen und neuer Wein beim Musikverein Karlsdorf

Am Samstag, den 9. Oktober veranstaltet der Musikverein Karlsdorf ein Vereinsfest unter der Pergola. Ab 18 Uhr wird im Hof der „Alten Schule“ in der Tullastrasse in Karlsdorf gefeiert mit Zwiebelkuchen und neuem Wein. Der Verein weist darauf hin, dass Besucher die 3G Regel erfüllen müssen.

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Oktoberfest
Oktoberfest im Vogelpark Wörth am Rhein

Oktoberfest im Vogelpark Wörth 16. und 17.10.2021 Sa. ab 16 Uhr – So. ab 10 Uhr Der Vogelpark in Wörth lädt Sie herzlichst zu unserem diesjährigen zweitägigen Oktoberfest ein. Mit einer Auswahl an Speisen und Getränken, freuen wir uns auf Ihren Besuch.  Samstags ab 18:00 Uhr mit Musik von Franz Roth und je nach Wetterlage Sonntags ab 15:00 Uhr mit der Band freestyle. Unser Angebot Haxen, gegrillt m Krautsalat Haxen, gekocht m. Kraut Weißwurst m. Brezel mit süßem Senf Port. Radi Obazda Brezel...

Lokales
Eindrücke aus dem Katastrophengebiet gesammelt von Thomas Pfirrmann

Neuer Verein in Wörth gegründet
Langfristige Hilfe für Flutopfer durch die „Wörther Flutengel“

Wörth. In Wörth gibt es einen neuen Verein: „Wörther Flutengel“ heißt der am Anfang September gegründete Verein. „Unser Ziel ist es weiterhin für die Flutopfer Spenden zu sammeln, Hilfsgüter zu organisieren und unsere Maschinenpower zur Verfügung zu stellen“, sagt der von 15 Versammlungsteilnehmern gewählte erste Vorsitzende Thomas Pfirrmann. Er war mit zahlreichen Helfern und Maschinen zweimal in den Katastrophengebieten. Danach haben mehrere dieser Helfer beschlossen, sich als Verein zu...

Lokales

Musikalischer Frühschoppen beim Musikverein Karlsdorf

Am Sonntag, den 12. September veranstaltet der Musikverein Karlsdorf einen musikalischen Frühschoppen unter der Pergola. Das Fest beginnt um 10 Uhr im Hof der „Alten Schule“ in der Tullastrasse in Karlsdorf. Ab 10.30 Uhr unterhält der Musikverein die Gäste mit zünftiger Blasmusik. Für den kleinen Hunger gibt es heiße Würste und Grillwürste. Der Verein weist darauf hin, dass Besucher die 3G Regel erfüllen müssen.

Ausgehen & Genießen
Am Sonntag, 5. September, schickt die Interessengemeinschaft Eisenbahnfreunde Germersheim (IGEG) endlich wieder Modellbahnzüge zur Fahrt auf die Schienen. Große und kleine Eisenbahnfreunde sind zwischen 14 und 18 Uhr willkommen.

Nach anderthalb Jahren
Modellbahn im Zeughaus öffnet erstmals wieder

Germersheim. Mehr als 700 Meter Gleisanlagen, Städte, Dörfer und dazu Pfälzer Sehenswürdigkeiten wie Trifels oder Hambacher Schloss im kleinen Modell: Das ist an der öffentlichen Modellbahnanlage im Germersheimer Zeughaus zu bewundern. Am Sonntag, 5. September, werden die Signale auf Grün gestellt und etliche Modellbahnzüge zur Fahrt auf die Schienen geschickt. Es ist nach fast genau eineinhalb Jahren das erste Mal, dass die kleinen Zügen wieder unterwegs sind. Der zuletzt liegende...

Lokales
Symbolfoto

Arbeitseinsatz
Arbeitseinsatz im Vogelpark Wörth

Am 04.09. und 11.09.2021 jeweils ab 09:00 Uhr findet jeweils ein bezahlter Arbeitseinsatz im Vogelpark statt. Viele Arbeiten sind zu erledigen, vor allem soll der Umbau der Innenanlage in Angriff genommen werden. Durch die Coronapandemie sind viele Arbeiten liegen geblieben, die unbedingt erledigt werden müssen. Deshalb hofft der Verein auf rege Teilnahme der Mitglieder. Auch freiwillige Helfer sind gerne Willkommen.

Sport
2 Bilder

Fußballcamp
3 Tage Fußballcamp beim JFV Königsland

3 Tage anspruchsvolles Training, spannende Wettbewerbe und packende Spielformen erlebten 50 Kinder jetzt beim JFV Königsland. Vom 16.07. bis 18.07. fand bereits zum 4. Mal in Folge das 3-tägige Fußballcamp des JFV Königsland statt. Und das mit einem unglaublichen Zuspruch. Denn den Weg nach Jettenbach fanden 50 Kinder aus 14 unterschiedlichen Vereinen. Hinzu kamen zusätzlich Kinder, die ihre ersten Berührungen mit dem Fußball erlebten. Mitmachen konnten dabei Jungen und Mädchen im Alter von 5 –...

Lokales

Aktionstage "Fechten erleben"
Ein Hauch von Olympia in der Fechthalle der TSG Kaiserslautern

Die nächste Woche am Dienstag und Donnerstag stellt die Fechtabteilung der TSG Kaiserslautern für verschiedene Altersgruppen DIE Olympische Sportart vor. Fechten zählt zu den ältesten olympischen Sportarten und ist eine der vier Disziplinen, die bei allen Olympischen Sommerspielen vertreten waren. In Athen 1896 standen sogar schon drei Wettbewerbe auf dem Programm: Säbel, Florett sowie Florett für Fechtmeister. Wer den Fechtsport erleben und kennen lernen möchte, ist ganz herzlich am Dienstag,...

Sport

63. Jahreshauptversammlung
63. JHV des 1. JJJKC Haßloch

Am Mittwoch, den 14.07.2021, wurde die diesjährige Jahreshauptversammlung des 1. JJJKC Haßloch durchgeführt. Nach der Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden Jürgen Rieß wurden unter dem vorgezogenen Punkt „Verschiedenes“ zwei Ehrungen durch den Präsidenten des Judoverbandes Pfalz, Andreas Kolbig, vorgenommen. Reinhard Kirsch wurde für seine über 50-jährige Tätigkeit für den Judoverband mit der bronzenen Nadel ausgezeichnet. Thorsten Knüpper wurde für seine langjährige Tätigkeit als...

Lokales

Musikverein 1968 e.V. Königsbach
Jugendorchester des Musikvereins Königsbach holt den zweiten Platz beim Wettbewerb BwMusix!

Die jungen 10-15-jährigen Musikerinnen und Musiker aus dem Weindorf Königsbach waren am letzten Wochenende sehr erfolgreich. Sie setzten sich durch gegen Jung-Bläser aus ganz Deutschland beim Wettbewerb BwMusix der Bundeswehr. Diese traditionsreiche Veranstaltung fand dieses Jahr nicht in Balingen statt. Die Teilnehmenden waren stattdessen aufgefordert einen kreativen Motivationsfilm einzureichen. „Unsere Jugendlichen konnten in den letzten Monaten pandemiebedingt nicht proben“, erklärt Annette...

Lokales
Symbolische Spendenübergabe der singenden Prachtkerle vom Männerchor Büchenau an Ramona Lechner und Tim Mohr vom FSV Büchenau.

„Was einer nicht allein vermag, das schaffen viele“
ZUSAMMENSTEHN im C H O R und auf dem FUSSBALLPLATZ!

Die Sänger vom Männerchor PRACHTKERLE Büchenau unterstützen das Crowdfunding-Projekt zur Tribünenerneuerung des FSV Büchenau. Bereits Ende April sind die Sänger des Männerchors PRACHTKERLE Büchenau "FAN" von dem Crowdfunding-Projekt zur Tribünenerneuerung des FSV Büchenau auf der Spendenplattform „Viele-schaffen-mehr“ der Volksbank Stutensee-Weingarten geworden. Die singenden Prachtkerle wollen nicht nur GEMEINSAM miteinander SINGEN, sondern auch FÜREINANDER einstehen – gerade in diesen...

Sport

Fußballcamp
Dein Fußballcamp beim JFV Königsland / TuS Jettenbach

Starte in die Sommerferien mit DEINEM FUßBALLCAMP von 16. - 18 Juli 2021 beim JFV-Königsland auf dem Sportgelände des TuS Jettenbach. Ein besonderes Highlight haben wir für die aller kleinsten, denn gerade Ihnen hat die Corona-Pandemie zugesetzt, für alle Vereine ist der Nachwuchs extrem wichtig und somit gibt es unser BAMBINI Spezialangebot für die Jahrgänge 2015 und jünger zum Selbstkostenpreis von ab 99,- € ‼️ Dich erwartet: * Komplette Ausstattung von Capelli Sport - dem inoffiziellen...

Lokales
Mitglieder mit Sachkunde-Nachweis fehlen, zudem ist das Tierwohl gefährdet. Das Veterinäramt schloss den Tier- und Vogelpark Graben-Neudorf.
2 Bilder

Erlaubnis zur Tierhaltung entzogen / UPDATE
Tierpark Graben-Neudorf ist dicht

Graben-Neudorf. Mittlerweile ist es Fakt: Das Veterinäramt im Kreis Karlsruhe hat dem Tier- und Vogelpark Graben-Neudorf mit sofortiger Wirkung die Erlaubnis zur Tierhaltung entzogen. Folge: Die Tierhaltung muss bis zum 25. Juli aufgelöst werden. Bei einer solchen Formulierung vom Amt für Veterinärwesen kann man sich leider wohl ausmalen, dass etliche Punkte deutlich zu beanstanden waren! Die Gehege sollen mit Kot verdreckt, Futter- und Wasserversorgung unzureichend gewesen, Futter nicht sauber...

Lokales
Der künftige Standort des  Waldkindergartens.

Mannheimer Eltern bringen Kindergärten auf den Weg
In und von der Natur lernen

Von Christian Gaier Mannheim. Dass der Aufenthalt in der Natur gesund für Geist, Körper und Seele ist, ist mittlerweile Allgemeingut. Dass ihre Kinder die Natur hautnah erleben, entdecken und erforschen dürfen, das wünschen sich auch Lisa Sand und Christian Hammer aus Mannheim sowie Stefanie Celic aus Edingen-Neckarhausen, die mit großem Engagement die Einrichtung eines Wald- sowie eines Wiesenkindergartens initiiert haben. Das Trio hat den gemeinnützigen Verein urwüchsig e.V. gegründet, der...

Lokales
Unterwegs mit dem Direktor vom ministry of desaster in Gambia
10 Bilder

Mbe Gambia makoila - Wir helfen Gambia e. V.
Schulmöbel für Niani Banni Village / Gambia

Bei einem unserer Besuche in Gambia waren wir mit dem Direktor vom ministry of desaster, Sanna Dahaba auf einem Fest eingeladen. Dort trafen wir auch die Brüder des derzeitigen Präsidenten. Das Fest war sehr beeindruckend mit viel Trommeln und Buschtänze. Doch bevor wir dieses Fest besuchten, bat mich Herr Dahaba mit ihm zu dem Dorf Niani Banni Village zu fahren. Er zeigte mir dort eine Schule mit fast leeren Räumen oder defekten Schulmöbeln. Keine Tafeln an den Wänden. Doch dort werden Kinder...

Ausgehen & Genießen

Sport-Schützen-Verein Schwegenheim 1977 e.V. unterstützen
Karfreitag - Fisch zur Abholung statt Vereinsfest

Auch unser diesjähriges Ostereierschießen kann aufgrund der Corona – Pandemie nicht stattfinden. Aus diesem Grund bieten wir euch am Karfreitag den 02.04.2021 Zanderfilet mit Kartoffelsalat zur Abholung an. Angeboten wird: • Eine Portion Zanderfilet mit Kartoffelsalat  Wir bieten die folgenden Abholzeiten an, bitte bei der Bestellung angeben: • 11.30 Uhr • 12.00 Uhr • 12.30 Uhr • 13.00 Uhr • 13.30 Uhr • 14.00 Uhr Vorbestellungen sollten zwecks besserer Planung bis 30. März aufgegeben werden...

Lokales
10 Bilder

Mit jahreszeitlich wechselndender Deko sorgen die Wald- und Wiesenfreunde für ein wenig "Licht im Dunkel"
Wechselnde Dekoration an den Fenstern des Maudacher Schlosses

Begonnen hat es im Oktober 2020. Mit der wachsenden Gewisskeit, dass es keine Laternenumzüge zu Sankt Martin geben würde, entstand in vielen Städten aus diesem Grund die Aktion „Laternen-Fenster“ vom 1. bis 11. November, um so den Ort ein wenig zum Leuchten zu bringen. Die Wald- und Wiesenfreunde schlossen sich spontan der Aktion an und riefen Ihre Mitglieder zur "Heimarbeit" auf. Es entstanden etliche Dekorationsobjekte, die als Laternen in den Fenstern des Vereinsraum im Maudacher Schloss...

Lokales
8 Bilder

Vereinsarbeit in Zeiten von Corona – zwischen Bangen und Hoffen
Ein Rückblick und Ausblick

Das Jahr 2020 war ein Jahr voller Veränderungen, ein Jahr das sicher anders begann als geplant, ein Jahr das sicher noch lange in Erinnerung bleibt. Wir möchten Euch im Folgenden einen Rückblick geben und einen kleinen Ausblick wagen in das kommende Jahr, ein Jahr das beständig eine Suche nach Lösungen war. Ein Jahr der Menschen die einen Plan B oder C gesucht, gefunden und in die Tat umgesetzt haben, anstatt in „Bewegungslosigkeit“ zu erstarren. Dieser Bericht ist ein kollektives DANKE an...

Lokales

Weihnachtsgrüße
Weihnachtsgrüße

Höret, höret, dieses Jahr ist eine Herausforderung für uns alle.Mittelaltermärkte wurden nach und nach abgesagt und wir dürfen uns nicht mehr in geselliger Runde zusammen finden. Aber Not macht erfinderisch und so rauchten die Köpfe der Speermaechtigen, um dem Volk doch ein wenig Kurzweyl zu bieten. ​Mit individuell zusammengestellten Überraschungspaketen könnt Ihr Euch und Eure Lieben überraschen. Ihr könnt auf unseren magischen Seiten www.germares.de  bis zum 24.12.  Pakete bestellen, die...

Lokales
Die Vorstandsmitglieder haben die Tüten gepackt (v.l): Eredesvinda Lopez-Herreros, Jenny Hayna-Ngouem und Dr. Ulrike Werland.

Verein für Bildung und Integration verteilt „Weihnachtstüten“
Weihnachtliche Unterstützung

Neustadt. Wie schon in der Osterzeit beginnt der Verein für Bildung und Integration diese Woche mit einer Unterstützungsaktion für Familien mit Migrationshintergrund. In einigen der Familien, die der Verein betreut, ist es durch Kurzarbeit oder Entlassungen zu finanziellen Engpässen gekommen. Verteilt werden Lebensmittelgutscheine sowie Kinderbücher, die von der Stadtbücherei Neustadt gespendet wurden. Jede Tüte ist zudem mit einem kleinen Päckchen selbst gebackener Kekse dekoriert. Die...

Lokales
Der Orden des KVK  Foto:PS
2 Bilder

Aus der aktuellen Situation das Beste machen
Karnevalverein Kusel muss Strategie ändern

Von Anja Stemler Kusel. Beim Karnevalverein ist es in dieser Saison sehr ruhig. Peter Schmid, Vorsitzender des Karnevalvereins, berichtete dem Wochenblatt über die derzeitige Lage. Laut Schmid beginnen eigentlich zum Ende des Sommers die Vorbereitungen für die anstehende Saison. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Coronabedingt ging im Herbst ein Rundschreiben an alle Mitglieder heraus, aus dem hervorging, dass es in diesem Jahr eine Fasenacht, wie wir sie kennen, nicht geben werde. Ohne zu...

Sport
2 Bilder

Handball im Lockdown
Landau Land aktivert Abwehrkräfte!

Die HSG Landau Land schickt alle Faulpelze in Quarantäne und trotz dem erneuten Lockdown mit Videotrainings und Laufeinheiten. Die 22 Teams der HSG halten sich während der Coronapause mit unterschiedlichen Programmen fit. So startete beispielsweise die männliche D-Jugend im November eine 4-wöchige Team Challenge. Die Jungs haben die Möglichkeit, mit der regelmäßigen Teilnahme am 2x wöchentlich stattfindenden Videotraining sowie mit Lauf-, Geschicklickeits- und Kräftigungseinheiten Punkte zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.