Stau

Beiträge zum Thema Stau

Blaulicht
Unfall mit verletzten bei Frankenthal. Feuerwehr, Rettungshubschrauber und Polizei im Einsatz / Symbolfoto

Unfall mit Sperrung bei Frankenthal
Autofahrer kracht in Stauende

Frankenthal. Am Dienstagnachmittag, 4. Mai, kam es gegen 17.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW auf der Bundesstraße 9. Zwischen der Abfahrt Frankenthal-Studernheim und Frankenthal-Nord kam es verkehrsbedingt zu einem Rückstau. Unfall mit drei Pkw bei Frankenthal Nach ersten Erkenntnissen übersah ein 42-jähriger Autofahrer den Rückstau, konnte nicht rechtzeitig bremsen und krachte in den vor ihm fahrenden Wagen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser wiederum in den...

Blaulicht
Polizei Ludwigshafen/ Symbolfoto

Fahrzeug überschlagen
Update: Schwerer Unfall in Ludwigshafen

Update Ludwigshafen. Im Bereich der Froschlache in Friesenheim kam es am Freitagmittag, 30. April, zu einem schweren Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Laut Angaben der Polizei kollidierten gegen 12 Uhr zwei PKW an der Kreuzung Sternstraße und Industriestraße. Ein 55-Jähriger Fahrer war in der Sternstraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, da der 55-Jährige die Vorfahrt eines 45-Jährigen PKW-Fahrers nicht beachtete. Hierbei blieb das Fahrzeug des 45-Jährigen auf der...

Blaulicht
Unfall mit Stau und Sperrung auf der A5 zwischen Karlsruhe und Bruchsal / Symbolfoto

Bruchsal: Auffahrunfall auf der A5
Transporterfahrer kracht in Lkw

Bruchsal. Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von ungefähr 35.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls gegen 15 Uhr am Mittwochnachmittag, 28. April, auf der A5 zwischen Karlsruhe und Bruchsal. Unfall am StauendeDer 54-jährige Führer eines Sattelzuges war auf der A5 unterwegs, als er wegen eines Staus auf dem rechten Fahrstreifen halten musste. Der Lkw-Stau auf dem rechten Fahrstreifen hatte sich aufgrund der Baustelle auf der A5 an der Anschlussstelle Bruchsal gebildet. Ein von...

Lokales

Karles Woche - der aktuelle Kommentar im "Wochenblatt"
Sommer der Baustellen

Statt "Karlsruhe" heißt es in diesem Jahr wohl "Karlsstau". Denn von einem gemütlichen "Sommer in Karlsruhe“ ist nicht auszugehen. Mit dieser eigentlich schönen Kampagne versuchten die Marketingexperten im vergangenen Jahr die Menschen in der gesamten Region für Erlebnisse „zu Hause“ zu begeistern. Das wird im Jahr 2021 – bleibt man mal realistisch – wohl nicht anders sein. Leider wird es aber gar nicht so einfach sein, den „Urlaub zuhause“ wirklich zu genießen, oder sind wir mal deutlich,...

Blaulicht
Zweimal hat es gekracht auf der A5, bei Kronau und Karlsruhe / Symbolfoto

Unfälle bei Kronau und Karlsruhe
Stau und nochmal Stau auf der A5

Kronau/Karlsruhe. Rund 17 Kilometer Stau, zwei verunfallte Pkw und drei Lkw sowie 45.000 Sachschaden sind die Bilanz des Donnerstagnachmittags, 8. April, auf der A5 hier in der Region. Ursache waren zwei Auffahrunfälle, zum einen bei Kronau und zum anderen bei der Anschlussstelle Karlsruhe-Süd.  12.30 Uhr: Unfall Höhe KronauGegen 12.30 Uhr ereignete sich der erste Unfall Richtung Norden. In Höhe der Anschlussstelle (AS) Kronau hatte es am Stauende gekracht mit zwei beteiligten Pkw und einem...

Blaulicht
Zehn Betonquerträger wurden beschädigt.

Brücke über B 38 bei Mannheim beschädigt
100.000 Euro Sachschaden

Mannheim. Ein Sachschaden in Höhe von rund 100.000 Euro ist am Montag, 29. März, bei einem Unfall an der B 38 zwischen den Mannheimer Stadtteilen Käfetral und Vogelstang entstanden. Nach Angaben der Polizei hat um 14 Uhr ein 32-jähriger Sattelzugfahrer mit seinem ausgefahrenen Kran in der Straße Hinter dem Wolfsberg von der Koblenzer Straße kommend die Brücke über die B 38 beschädigt. Nach den bisherigen Unfallermittlungen hatte der Fahrer auf einer nahegelegenen Baustelle ein Container...

Lokales
Baumfällung / Symbolfoto

Verkehrsbehinderungen in Frankenthal
Baumarbeiten ab Mittwoch

Frankenthal. Die Stadtverwaltung Frankenthal muss zur Herstellung der Verkehrssicherheit im Stadtgebiet Süd 15 Bäume fällen und an drei Bäumen Kappungen durchführen. Das hat eine Baumkontrolle ergeben. Die notwendigen Arbeiten finden ab Mittwoch, 31. März, statt. Von den Fällungen sind Bäume in folgenden Straßen betroffen: Mahlastraße, in Höhe Einfahrt Albrecht-Dürer-RingJean-Ganss-StraßeHammstraßeAlbrecht-Dürer-RingJakobsplatzHans-Purrmann-StraßeErich-Hecht-StraßeSchwabenstraßeBaumkappungen...

Blaulicht
Stau/ Symbolfoto

B9 bei Ludwigshafen-Oggersheim gesperrt
Unfall verursacht langen Stau

+++ Update 9.17 Uhr +++ Wie die Polizei Ludwigshafen mitteilt, sollte die B9 wieder frei befahrbar sein. Genauere Informationen zur Unfallursache sind aktuell noch nicht bekannt. Wir werden nachberichten. Ludwigshafen/Frankenthal. Am Mittwochmorgen, 17. März, kam es kurz vor 8 Uhr zu einem Unfall auf der Bundesstraße B9 in Höhe des Oggersheimer Kreuzes in Fahrtrichtung Speyer. Weitere Informationen konnte die Polizei Ludwigshafen auf Wochenblatt-Anfrage nicht bestätigen.  Die B9 ist derzeit in...

Blaulicht
Stau und Sperrung auf der A5 dauern noch an nach einem Unfall mit zwei beteiligten Lkw

Unfall mit zwei Lkw bei Kronau
Stau und Sperrung auf A5

Kronau/St. Leon-Rot. Kurz nach 11 Uhr am Donnerstagvormittag, 11. Dezember, kam es kam es auf der A5 zwischen der Anschlussstelle Kronau und dem Walldorfer Kreuz zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Lastkraftwagen. Ein Lkw wurde dabei so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden muss. Beide Unfallfahrzeuge blockieren den mittleren und linken Fahrstreifen. Sperrung mit Stau auf A5 dauert anNachdem anfangs alle drei Spuren Richtung Frankfurt gesperrt waren und der Verkehr in Richtung...

Blaulicht
Unfall auf A5 sorgt für vier Kilometer Stau bei Bruchsal

A5: Unfall mit Stau Höhe Bruchsal
Caddy kracht in Sattelzug

Bruchsal. Auf der A5 kam es zu einem vier Kilometer langen Stau wegen Bergungsarbeiten nach einem Unfall mit Sattelzug. Gegen 10.15 Uhr war ein 35-Jähriger mit seinem Caddy auf der A5 von Karlsruhe in Fahrtrichtung Frankfurt unterwegs, als es passierte. Höhe Bruchsal erkannte der Fahrer zu spät den verkehrsbedingt stehenden Sattelzug vor ihm und kollidierte mit dem Lkw am Stauende. Durch die Wucht des Aufpralls war der Caddy nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Während der...

Blaulicht
Wieder ein schlimmer Unfall auf der A5 bei Kronau / Symbolfoto

Kronau/A5: Schwerer Unfall mit Folgeunfall
Lkw kracht in Stauende

Kronau/A5. Auf der A5 kam es am Donnerstag, 25. Februar, im Stauende zu einem schweren Lkw-Unfall mit Vollsperrung. Gegen 11.25 war ein Sattelzug Richtung Heidelberg unterwegs, als er in Höhe der Anschlussstelle Kronau staubedingt abbremsen und halten musste. Der 25-jährige Lkw-Fahrer hinter ihm erkannte die Situation zu spät. Er krachte in den vor ihm stehenden Sattelzug, der durch die Wucht des Aufpralls auf einen vor ihm stehenden Autotransporter mit Anhänger geschoben wurde.  Feuerwehr und...

Blaulicht
Symbolfoto

Schriesheim: A5 nach Unfall gesperrt
Porsche kracht in Stauende

Schriesheim/A5. Am späten Mittwochvormittag, 24. Februar, kam es auf der A5 bei Schriesheim zu einem Auffahrunfall im Baustellenbereich mit drei beteiligten Fahrzeugen, zwei Verletzten und hohem Sachschaden. Eine 73-jährige war mit ihrem Porsche auf der A5 in Richtung Frankfurt unterwegs, als sie gegen 11.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Dossenheim und Ladenburg einen Rückstau aufgrund einer Baustelle übersah und in das Stauende krachte.  Notarzt, Polizei und Feuerwehr im Einsatz auf der...

Ratgeber
Durch die Pandemie ging im letzten Jahr nicht nur das Verkehrsaufkomen zurück, es war auch ein stärkerer Rückgang an Staus zu beobachten.

Fast freie Fahrt auf pfälzischen Autobahnen
Weniger und kürzere Staus

Rheinland-Pfalz. Die Corona-Pandemie hat im vergangenen Jahr bundesweit zu einem drastischen Rückgang der Staus auf den deutschen Autobahnen geführt. Während das Verkehrsaufkommen um rund zwölf Prozent zurückging, registrierte der ADAC einen noch stärkeren Rückgang der Staus. Rund 513.000 Staus waren es bundesweit, das sind 28 Prozent weniger als im Vorjahr. In Rheinland-Pfalz wurden 18 Prozent weniger Staus gemeldet. Dafür hatten die Autofahrer in diesem Bundesland aber auch schon im Vorjahr...

Lokales

Autokorso von der Messe zum Bundesverfassungsgericht / Update
Demo mit Autos

Auto-Demo in der Region. Am Sonntag, 14. Februar, findet im Bereich Rheinstetten/Karlsruhe/Ettlingen eine "Demonstration für die Grundrechte" im Form eines Autokorsos statt. Erwartet werden 500 bis 1.000 Fahrzeuge zur Auto Demo von Rheinstetten nach Karlsruhe. Die Demonstrierenden sammeln sich ab 13 Uhr am Parkplatz 2 der Messe Karlsruhe und fahren gegen 14 Uhr los in Richtung Bundesverfassungsgericht, um dann den Rückweg über Ettlingen anzutreten (Strecke siehe unten). Die Demo endet gegen 18...

Lokales
Eine solch freie Fahrt wird es ab April nicht im Tunnel der Südtangente Karlsruhe geben: Bauarbeiten bringen Behinderungen!

Edeltrudtunnel/Südtangente wird saniert, Behinderungen ab April - für Monate
Wieder Staus zu erwarten

Karlsruhe. Baustellen, Umleitungen, Behinderungen, Schleichwege, Staus und Zeitverlust: Kennzeichen seit Jahren für die Verkehrssituation in Karlsruhe! Mit weiteren größeren Baumaßnahmen und den daraus resultierenden Verkehrsbehinderungen müssen auch in diesem Jahr Autofahrer rechnen - dann auch auf der Südtangente im Bereich des Edeltrudtunnels. Ab April wird die Betriebstechnik des 609 Meter langen Bauwerks erneuert und auf den aktuellen Stand der Technik nachgerüstet. Hierfür ist während der...

Blaulicht
Symbolfoto

Kalmit-Chaos geht weiter
Schnee, Besuchermassen und spiegelglatte Straßen

Kalmit. Die Kalmit ist heute definitiv kein gutes Ausflugsziel. Wieder herrscht Verkehrschaos auf der Kalmit – und dieses Mal kommen noch spiegelglatte Straßen hinzu. Die Zufahrt zum Kalmitparkplatz wurde mittlerweile wegen Überfüllung gesperrt. Das Ordnungsamt Maikammer ist hierbei im Einsatz. Kalmitparkplatz und K6 gesperrtAuch musste die K6 von Edenkoben kommend in Richtung Heldenstein aufgrund spiegelglatter Fahrbahn in Verbindung mit starkem Verkehrsaufkommen gesperrt werden. Die...

Lokales
Verkehrssituation auf der schmalen Stichstraße zum Kalmit-Parkplatz am 29.12.2020. Handy-Schnappschuss vom Nachmittag.

Wer zuerst kommt, parkt zuerst
Chaos auf der Kalmit

Klar, von unten sieht man den Schnee oben. Die Sonne spitzt durch, und alle haben Urlaub, wollen raus, sich bewegen, nach der Weihnachtsvöllerei. Dass es dermaßen voll sein würde, haben viele wohl trotzdem nicht geahnt. Und den Fehler begangen, erst (nach-)mittags loszufahren, Richtung Kalmit, höchstem Berg im Pfälzerwald (rund 673 m). Auffallend viele Fahrzeuge aus dem weiten Umkreis (MA, KL, GER, DÜW, LU, RP, SP usw.) befuhren die Totenkopfstraße ab Sankt Martin; auf der engen Stichstraße zum...

Blaulicht
Symbolfoto

Büchenau: Drei Verletzte bei Unfall auf A5
Fahrer verliert Kontrolle

Bruchsal. Am Sonntagmorgen, 20. Dezember, kam es gegen 10.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Ein 62-Jähriger war gegen 10.45 Uhr auf der A5 Richtung Süden unterwegs, als es passierte: Bei Regen, nasser Fahrbahn und vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit verlor der Fahrer in Höhe Büchnau die Kontrolle über seinen Wagen, kam ins Schleudern und dann nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er mit dem Heck in die Schutzplanke krachte. Durch den Aufprall geriet das Auto auf den...

Lokales
Stau am ECE bis zur Kriegsstraße

Stau - "Überdruckventile" sollen Knotenpunkt entlasten
Geänderte Verkehrsführung in der Innenstadt

Karlsruhe. Die Staus in der Innenstadt sind nun nicht gerade eine Überraschung: Jahrelang wird in Karlsruhe gebuddelt, dazu hat man die wichtigsten Verkehrsachsen teilweise ohne Not in dieser Zeit auch noch zurückgebaut - und so die Erreichbarkeit der Innenstadt weiter verschlechtert. Es ist durchaus ein Irrglaube, dass die Masse der Kunden aus der Region dann umsteigt auf den ÖPNV. Denn um eine wirkliche Alternative zu sein, bedarf es neben Service auch eine unbedingte Verlässlichkeit des...

Blaulicht
Wagen 1 nach dem Unfall auf der A6
2 Bilder

Ramstein-Miesenbach: Unfall mit Stau auf der A6
BMW kracht in Kuga

Ramstein-Miesenbach. Am frühen Donnerstagmorgen, 19. November, kam es auf der A6 bei Ramstein-Miesenbach im morgendlichen Berufsverkehr zu einem Auffahrunfall, der einen Stau von mehreren Kilometern zur Folge hatte. Wegen eines Pannenfahrzeuges mussten die in Richtung Mannheim fahrenden Verkehrsteilnehmer vom rechten auf den mittleren und teilweise auch auf den linken Fahrstreifen ausweichen. Ein 55-Jähriger krachte dabei mit seinem BMW X3 auf das Heck eines vorausfahrenden Ford Kuga. Die...

Blaulicht
2 Bilder

Auffahrunfall im Berufsverkehr
Stau auf der A6 bei Ramstein-Miesenbach

Ramstein-Miesenbach. Am frühen Donnerstagmorgen kam es auf der A6 bei Ramstein-Miesenbach im morgendlichen Berufsverkehr zu einem Auffahrunfall, der einen Stau von mehreren Kilometern zur Folge hatte. Wegen eines Pannenfahrzeuges mussten die in Richtung Mannheim fahrenden Verkehrsteilnehmer vom rechten auf den mittleren und teilweise auch auf den linken Fahrstreifen ausweichen. Hierbei fuhr ein 55-jährige Fahrer eines BMW X3 auf das Heck eines vorausfahrenden Ford Kuga auf. Die 29-jährige...

Blaulicht

Schwerer Unfall auf der B9 bei Bellheim
Stauende vor der neuen Baustelle übersehen

Bellheim. Am Dienstagmorgen kam es auf der B9 bei der Anschlussstelle Bellheim Nord zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 79-jähriger Autofahrer befuhr die Bundesstraße in Richtung Speyer. Dabei übersah er, dass sich der Verkehr an der neu eingerichteten Baustelle staute. Er kollidierte im Stauende mit einem stehenden Lkw. Mit schweren Verletzungen musste er in einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Die B9 wurde für die...

Blaulicht
Symbolfoto

3. Update: Unfall auf A6 endet tragisch
Die Polizei gibt Einzelheiten bekannt

Trauriges Update: Unfall auf A6 fordert ein TodesopferPolizei gibt Einzelheiten bekannt Zweites Update 21.47 UhrAuf der A6 Mannheim Richtung Heilbronn wurde die Unfallstelle zwischen Mannheim/Schwetzingen und Schwetzingen/Hockenheim  geräumt. Es besteht keine Verkehrsbehinderung mehr.  Erstes Update 18 UhrDie Polizei gibt eine Umleitungsempfehlung nach der Vollsperrung auf der A6:  Betroffene Autofahrer nehmen die Ausfahrt über die B36, dann über die B535 zur A5 Anschlussstelle...

Blaulicht
Symbolfoto

UPDATE: Unfall mit Lkw auf A6 bei Hockenheim
Rückstau bis Dreieck Hockenheim

+++ Update Mittwoch, 4. November, 12.58 Uhr +++ Hockenheim/A6. Zwei leichtverletzte Beteiligte und erheblicher Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am späten Mittwochvormittag auf der A6 bei Hockenheim. Ein 45-jähriger Mann war gegen 11.15 Uhr mit seinem Sattelzug mit Tankaufbau auf der A6 Richtung Mannheim unterwegs. Zwischen dem Autobahndreieck Hockenheim und der Anschlussstelle Schwetzingen/Hockenheim übersah er — trotz vorheriger Ankündigung durch ein sogenanntes...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.