Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Blaulicht
Vollsperrung zwischen Friedelsheim und Niederkirchen nach einem Unfall im Gegenverkehr mit fünf Verletzten / Symbolfoto

Unfall Kreis Bad Dürkheim
Fünf Verletzte, Totalschaden, Vollsperrung

Friedelsheim/Niederkirchen. Vermutlich weil sie nicht aufgepasst hatte, verursachte eine Frau im Kreis Bad Dürkheim einen Unfall im Gegenverkehr mit fünf Verletzten, darunter auch zwei kleine Kinder im Alter von zwei und fünf Jahren. Dem folgte eine Vollsperrung auf der L527. Das Unglück ereignete sich am Sonntagnachmittag, 29. August, als die 62-Jährige aus Richtung Friedelsheim kommend auf der Landesstraße 527 in Richtung Niederkirchen unterwegs war. Wahrscheinlich aus Unachtsamkeit kam sie...

Lokales
Wormser Straße in Bad Dürkheim wird für den Verkehr voll gesperrt

Wormser Straße in Bad Dürkheim
Vollsperrung

Bad Dürkheim. Aufgrund von Arbeiten an der Hauptwasserleitung in der Wormser Straße 27-42, wird diese zwischen Kreisverkehrsplatz und Einmündung Kirchstraße von Mittwoch, 1. September, bis Freitag, 10. September, voll gesperrt. Die Umleitung in Richtung Grünstadt erfolgt über die Gundheimer Gasse, in Richtung Stadtmitte über die Altenbacher Straße und aus Richtung Kaiserslautern kommend über die L517 und K3. Die Stadtverwaltung bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer und Bewohner um...

Blaulicht
Deshalb kam es zu dem Unfall auf der B37 ... (Symbolfoto)

Update: Unfall auf B37
Fahrer kracht in Leitplanke vor Frankenstein

Bad Dürkheim/Frankenstein. Wie die Polizei zu dem Unfall auf der B37 heute Nachmittag bekannt gibt, war ein Motorradfahrer aus dem Rhein-Neckar-Kreis zu schnell unterwegs. Als es zum Unfall vor Frankenstein kam, fuhr ein 27-Jähriger gerade von Bad Dürkheim nach Frankenstein.  Kurz vor dem Ortseingang Frankenstein verlor er wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Bike, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Schutzplanke und stürzte auf die Straße. Er...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall auf B37
Vollsperrung zwischen Bad Dürkheim und Frankenstein

+++ UPDATE +++ Bad Dürkheim/Frankenstein. Das sagt die Polizei zu dem Unfall: Fahrer kracht in Leitplanke vor Frankenstein Bad Dürkheim. Aufgrund einer Unfallaufnahme und damit einhergehender Vollsperrung der B37 meldete die Polizei gegen 15.23 Uhr am Mittwochnachmittag, 21. Juli, Verkehrsbehinderungen im Bereich zwischen Bad Dürkheim und Frankenstein. Ortskundige wurden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren. Es wird nachberichtet. Polizeiinspektion Bad Dürkheim

Blaulicht
Unfall bei Wattenheim
2 Bilder

Unfall mit hohem Sachschaden bei Wattenheim
Fahrzeug überschlägt sich

Wattenheim. In der Nacht von Freitag, 11. Juni, auf Samstag, 12. Juni, mussten Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern auf der A6 einen schweren Verkehrsunfall aufnehmen, bei dem jedoch glücklicherweise niemand verletzt wurde. Ein Pkw-Transporter mit einem Tandem-Anhänger auf dem ein Mercedes transportiert wurde, befuhr die A6 in Richtung Mannheim. Kurz vor der Anschlussstelle Wattenheim kam das Gespann vermutlich durch einen Fahrfehler des 50-jährigen Fahrers ins Schlingern. Dadurch...

Blaulicht
Schwerer Unfall in Bad Dürkheim: Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit

Unfall in Bad Dürkheim
Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden

Bad Dürkheim. Am Mittwoch, 16. September, kam es gegen 12.30 Uhr im Gewerbegebiet "Bruch" zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und zwei leicht verletzten Personen. Die Beteiligten, ein 18-jähriger Fahranfänger sowie ein 46-jähriger Seat-Fahrer befuhren die Gustav-Kirchoff-Straße in entgegengesetzte Fahrtrichtungen. Der 18-jährige Unfallverursacher wollte nach links auf das Grundstück der SB-Waschanlage einbiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden, Seat-Fahrer. Der Seat-Fahrer...

Lokales
Symbolbild

Im Bad Dürkheimer Stadtteil Leistadt werden Leitungen verlegt
Vollsperrung in der Freinsheimer Straße verlängert

Bad Dürkheim. Wegen der Verlegung von Ver- und Entsorgungsleitungen sollte die Freinsheimer Straße im Bad Dürkheimer Ortsteil Leistadt in Höhe der Hausnummer 15 bis einschließlich 20. März voll gesperrt werden, bis 27. März dann nur noch halbseitig. Im Fortgang der Arbeiten stellte sich jedoch heraus, dass die Maßnahme nur bei einer voll gesperrten Straße fortgeführt werden können. Aus diesem Grunde wird die angeordnete Vollsperrung bis einschließlich Freitag, 27. März verlängert. Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.