Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Lokales
Prinzessin Viktoria I. & Prinzessin Jasmin I. vom KVD 2018 bei der Thronübergabe in der Festhalle Dudenhofen.
4 Bilder

Karnevalsprinzessin gesucht
Der KV-Dudenhofen sucht eine neuen Karnevalsprinzessin

Der Karnevalverein Dudenhofen e.V. sucht für die kommende Saison eine neue Karnevalsprinzessin. Sie sollte zwischen 18 und ... Jahre alt sein, gerne feiern und viel Spaß am Pfälzer Karneval haben. Die Prinzessin vertritt den KVD und die Verbandsgemeinde auf Empfängen und Events weit über die Grenzen des Rhein-Pfalz-Kreises hinaus. Dabei trifft sie Persönlichkeiten aus Politik und Kultur. Für viele junge Frauen wird ein Kindheitstraum wahr, wenn sie die traumhaften Kleider tragen können...

Lokales

Mondhexen Lu-La suchen Verstärkung
Neue Hexen braucht das Land

Ludwigshafen. Der eingetragene Verein Mondhexen Lu-La 2016 sucht noch neue Hexen für die Zukunft. Gesucht werden tanzbegeisterte Junghexen ab zehn Jahren, egal ob Jungs oder Mädchen. Ebenso Althexen ab 18 Jahren oder am besten eine ganze Familie, die gemeinsam Spaß und Freude an Fasching und Musik hat. ps Informationen: Informationen per Mail an mondhexen.lu-la@web.de oder beim Training ab April in der Turnhalle der Goethe-Schule in die Jakobstraße 51 in Lampertheim

Sport
3 Bilder

TSV Amicitia Viernheim. Abteilung Turnen
Närrische Turnstunde

Zu einer närrischen Turnstunde trafen sich die Turnkinder am Donnerstag den 21. Februar in der Nibelugenhalle. Die Wichtel, Action Mini’s Mäuse, Bären und Kid’s ab der 1. Klasse eröffneten mit wundervollen Kostümen Fasching, mit dem Fliegerlied und einer Polonässe. Viel Spaß hatten alle mit den Luftballons die durch verschiede Spiele zum Einsatz kämen. Danach wurde die Gerätelandschaft unsicher gemacht, mit Trampolin, Wackelbrücke, an den Ringen schwiegen und an der Sprossenwand klettern. Das...

Lokales

Volkschor Hochspeyer
Faschingsnachlese zur Campagne 2019

Hochspeyer: Faschingsnachlese Campagne 2019   Zum ersten Mal lud der VCH die närrische Gesellschaft unter dem Motto „Mer danzen aus de Reih“ in die bunt geschmückte Sporthalle der Sportgemeinschaft Hochspeyer ein. Punkt 20:11 Uhr hieß es „Jetzt tanzen alle Puppen“. Das Festkomitee zog unter dem Jubel des gut gelaunten Publikums ein. Unter dem Kommando „Vor-Zurück“ ruderte der ganze Saal unter dem Lied „Aloha Heja He“ das Narrenschiff. Das Entree übernahm Ute Schuhmann als total...

Lokales

Traditionelles Heringsessen
CUVL beendet Kampagne 2018/2019

Der Carneval- und Unterhaltungsverein Landstuhl e.V. schließt die diesjährige Kampagne mit dem traditionellen Heringsessen zu Aschermittwoch ab. Sehr viele erfolgreiche Veranstaltungen innerhalb der kurzen und kompakten Jubiläums-Kampagne (4x11 Jahre) liegen hinter den vielen fleißigen Aktiven. Mit dabei auch zahlreiche Vertreter der CDU, unter anderem der Erste Beigeordnete der Stadt Landstuhl Boris Bohr, Der CDU-Stadtbürgermeisterkandidat Sascha Rickart, der Vorsitzende der Jungen Union...

Lokales
10 Bilder

Fasnachts-Umzug 2019 in Mutterstadt
Strahlende Gesichter bei anfangs trübem Wetter

Am Fasnachts-Dienstag startete pünktlich um 14:11 Uhr der diesjährige Umzug durch die Straßen Mutterstadts. Zahlreiche Umzugsnummern hatten sich auf dem Kerweplatz versammelt um bei Musik und guter Laune die zahlreichen Besucher am Straßenrand mit den verschiedensten Leckereien und einem „dreifach donnernden AHOI“ zu überschütten. Schon traditionell ging als erstes die Guggenmusik-Truppe der Huddeschnuddler aus Ludwigshafen mit großem Aufgebot an Musikern, tollen Rhythmen und kräftiger...

Lokales

Jagd auf Krawatten
Kindergartenkinder stürmten das Rathaus

Hambrücken (jk) Alles bleibt anders, unter diesem Motto stand in diesem Jahr der Rat-haussturm der Schulanfänger der beiden Hambrücker Kindergärten. Hatte sich die Rat-hausmannschaft doch flugs in eine Horde wildgewordener Schlümpfe verwandelt. Wie man richtig Party macht, das bekamen die Bediensteten dann aber von den Kindergarten-kindern am „schmutzigen Donnerstag“ gezeigt. Und so schwappte die ausgelassene Faschingsstimmung dann „Rucki-Zucki“ über. Um gleichmal zu zeigen, wer hier Herr im...

Lokales
7 Bilder

Närrischer Stammtisch
Pfälzerwaldverein Rockenhausen einmal anders

Am Fastnachtsdienstag hatte der PWV Rockenhausen zu einem "Närrischen Stammtisch" in's Ristorante Calbrese in der Kegelbahn in Rockenhausen eingeladen. Über 30 Mitglieder und Gäste fanden sich pünktlich um 19.11 Uhr dort ein um in närrischer Runde den Fatnachtsdienstag zu feiern. Alle Gäste waren dem Motto gefolgt und hatten sich in ein dem Thema entsprechendes Outfit gekleidet. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Ursula Eberhardt hatten dann die "Pfälzerwäldler Friedhofsschnalle" ihren...

Blaulicht
Symbolbild

Resümee in Grünstadt
Der Straßenfasching und seine Nachwirkungen

Grünstadt. Am Dienstag, 5. März ereigneten sich bis zum frühen Abend zwei Körperverletzungen: in der Bahnhofstraße und am Bahnhof. Ein Mann musste mit einer Schnittverletzung ins Krankenhaus. Die Schnittverletzungen zog sich der 19-jährige Angreifer selbst zu, als er gegen 16 Uhr in der Bahnhofstraße einem Kontrahenten eine Flasche über den Kopf schlug. Der Angreifer verletzte sich durch die Scherben an der Hand, während der Geschädigte relativ glimpflich davon kam. Die Körperverletzung (plus...

Ausgehen & Genießen
23 Bilder

Narren springen in den Saalbach
"Ahoi Brusl- Die Fastnacht war schön mit Dir"!

Brusl,die Fastnacht war schön mit Dir - AhoiDer Abschied der Fastnachtszeit im Brus´ler Zentrum wurde groß gefeiert. Graf Kuno stimmte die Narren auf den nahenden Abschluss der Fastnacht ein. Wie jedes Jahr trafen sich die Fastnachtszünfte vor dem Bruchsaler Rathaus wo im bei sein von der Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick und Graf Kuno die Fastnachtsfahne wieder eingeholt wurde. Dann ging es im Eiltempo zum Saalbach, wo die Narren noch einmal richtig musikalisch Gas gaben. Doch wurde...

Lokales
Originelle Kostümierung - Ideen muss man haben
83 Bilder

BriMel unterwegs
Waldseer außer Rand und Band

Waldsee. Am 5. März zog der Fastnachtsumzug durch Waldsee. Und da es den Karnevalsverein UNO seit 1949 gibt, konnte man dieses Jahr den 70. Geburtstag feiern. Ich hatte meine erste Station an der Ecke Ludwig-/Schulstraße bei einem ehemaligen Bäcker. Drei Stufen zum Sitzen und guten Sehen und zudem trocken, da es heute zum Leidwesen aller regnete. Zu mir gesellte sich eine 80-jährige Dame, die ganz erstaunt war, dass IHR Platz, den sie seit Jahren hatte, plötzlich belegt war. Aber wir rückten...

Lokales
Die Ehrenloge des Westricher Fastnachtsumzuges - Bürgermeister Ralf Hechler moderierte den Umzug. Auch Landrat Ralf Leßmeister ließ sich das närrische Treiben nicht entgehen.
73 Bilder

Große Bildergalerie zum Westricher Fastnachtsumzug 2019
Ramstein Ralau!

Ramstein-Miesenbach. Der Wettergott meint es wohl besonders gut mit Ramstein. Denn punkt 15 Uhr hörte es auf zu regnen und der 68. Westricher Fastnachtsumzug konnte durch Ramsteins Straßen ziehen. Zwar war die Wegstrecke wegen des unbeständigen Wetters etwas kürzer, das tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch. Im ganzen Stadtkern wurde ausgelassen gefeiert, während die "Gutsjer" flogen, Musik erschallte und bunte Wagen durch Ramstein fuhren. Zum krönenden Abschluss bedankte sich der...

Lokales
21 Bilder

Buntes Narrentreiben vor dem Haus der Vereine in Bann
Förderverein SV Bann feierte Strooßefasching

Bann. Am Faschingssamstag wurde zum fünften Mal „de Strooßefasching“ in Bann gefeiert. Trotz trüben Wetters fanden sich bereits am frühen Nachmittag viele närrische Besucher auf dem Platz vor dem Haus der Vereine ein. Alle Feiernden waren verkleidet und die Vielfalt der Kostüme ergab ein wunderschönes Bild. „DJ Frank“ mit super Musik und die „Krickenbacher Fassenachtsmäd“ mit ihren herrlichen Tanzdarbietungen als Pinguine begeisterten die Besucher und es herrschte bei Polonaise und...

Blaulicht
Im Gegensatz zur Polizei bewerteten die Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Schifferstadt ihren Einsatz als ruhiger wie in den Vorjahren.

Resümee zur Schifferstadter Straßenfastnacht
Zu viel Alkohol, Sachbeschädigung und Kieferbruch

Schifferstadt. Bei bewölktem Himmel und Windböen feierten am gestrigen Faschingssonntag in der Schifferstadter Innenstadt mehrere tausend Menschen die traditionelle Straßenfastnacht. Organisiert wurde das Fest von der Stadtverwaltung Schifferstadt. Das Ordnungsamt der Stadt Schifferstadt, das Jugendamt der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis sowie die Polizei führten wie in den Vorjahren gemeinsame Kontrollen durch. Während die Straßenfastnachtsveranstaltungen in den Vorjahren aus polizeilicher...

Lokales
Noch einmal auf der närrischen Bühne zu sehen: Hans Roos und Erich Bernhard  Foto: Walter

„Miesenbacher Vielläppcher“ setzen Glanzpunkt in der fünften Jahreszeit
Top Programm in der ausverkauften Narrhalla

Ramstein-Miesenbach. Der Unterhaltungsverein „Miesenbacher Vielläppcher “ (UVM) durfte sich am Samstagabend über eine ausverkaufte Narrhalla freuen. Mit einem bunten Programm, das von vielen eigenen Aktiven und hochkarätigen Gästen gestaltet wurde, begeisterte der Verein sein gut gelauntes Publikum in der Miesenbacher Mehrzweckhalle. Von Stephanie Walter „Wir wollen heute so richtig Fastnacht feiern“, versprach Sitzungspräsident Michael Schönborn, der gemeinsam mit Prinzessin Katharina...

Lokales
Rathausstürmung der Hexen im Ramsteiner Rathaus Foto: Kries

Hexen stürmten mit lautem Geschrei das Rathaus
Täuschungsmanöver bei der Rathausstürmung

Ramstein-Miesenbach. Dass sie in diesem Jahr Opfer eines Täuschungsmanövers seitens des Stadtbürgermeisters Ralf Hechler (CDU) wurden, damit hatten die Ramsteiner Bruchkatzenhexen nicht gerechnet. Wie in den Jahren zuvor stürmten sie mit lautem Geschrei über den Marktplatz, drangen in das Rathaus bis in das Zimmer des Gemeindechefs vor und nahmen den am Schreibtisch sitzenden, als schwarzer Rabe verkleideten vermeintlichen Bürgermeister fest und schleppten ihn unter lautem Gejohle hinaus zum...

Lokales

Wichtiger Hinweis
LUKOM schließt Fasnachtsmarkt wegen Sturmböen

Berliner Platz. Aufgrund der aktuellen Wetterlage – es fegen starke Sturmböen über den Platz – hat die LUKOM Ludwigshafener Kongress- und Marketing-Gesellschaft mbh den Fasnachtsmarkt auf dem Berliner Platz soeben geschlossen. Am Fasnachtsdienstag ist der Markt ab 11 Uhr wieder geöffnet. An Aschermittwoch ist kein Fasnachtsmarkt mehr.ps

Lokales
Durch die Theodor-Heuss-Grundschule zog eine bunte Polonaise  Foto: Wirtgen-Bohr

CUVL sorgt für Stimmung
Närrisches Treiben in der Theodor-Heuss-Grundschule

Landstuhl. Am Freitag vor den Winterferien trafen sich die herrlich kostümierten Schüler und Lehrkräfte der Theodor-Heuss-Grundschule Landstuhl-Atzel, um gemeinsam in der Turnhalle Fasching zu feiern. Erneut war eine Abordnung des CUV Landstuhl zu Gast. Die Gardemädchen boten wieder eindrucksvolle Tänze dar. Weiterhin stellten die Mittelbrunner Kinder ihren einstudierten Tanz vor, der die Zuschauer ebenfalls begeisterte. Lehrerin Melanie Scholz führte durch das Programm und studierte mit den...

Lokales
Wer lenkt denn diese Marionetten?
4 Bilder

Fröhliches Faschingsgewusel in Östringen
Leinwandhelden, Monster und Haremsdamen gaben sich die Ehre

Östringen. Funkensprühende Narretei war am Samstag beim Fastnachtsumzug der Karnevalsgesellschaft Wicker-Wacker in Östringen mit mehr als sechzig Fußgruppen und Paradewagen geboten. Auch bei der 22. Auflage der Veranstaltung herrschte entlang der Route des Gaudiwurms im Quartier zwischen Kirchberg und Waldbuckel der heiter-ausgelassene Ausnahmezustand, für den der „Eschdringer“ Umzug seit seinen Anfängen in der ganzen Region bekannt ist. Die Ideen und Anregungen für ihre Kostümierung hatten...

Lokales

Mittwoch, 6. März, Einlass ab 18:00 Uhr, Beginn ab 18:30 Uhr, im Karl-Benz-Saal der Europahalle
Jörg Meuthen kommt zum Politischen Aschermittwoch der AfD in die Europahalle

Karlsruhe. Prof. Dr. Jörg Meuthen, Europa-Abgeordneter und Bundesvorsitzender der Alternative für Deutschland (AfD) kommt am 6. März 2019 zum Politischen Aschermittwoch nach Karlsruhe. Ort der Veranstaltung ist der Karl-Benz-Saal der Europahalle. Mit programmatischer Vorstellung der aussichtsreichsten AfD-Kandidaten für den neuen Gemeinderat, der am 26. Mai 2019 gewählt wird. Der Eintritt ist frei. Einlass ist ab 18:00 Uhr, Beginn ab 18:30 Uhr

Ausgehen & Genießen
Es darf geschunkelt, gesungen und gelacht werden
23 Bilder

BriMel unterwegs
„Cordula Grün“ aus vollem Halse

Schifferstadt. Am 3. März war in der Schifferstadter City die „Hölle, Hölle, Hölle“ los. Straßenfastnacht und dieses Jahr erstmalig mit einem kleinen Familienbereich, der kaum erkennbar war, da sich überall originell verkleidete Menschen tummelten. Um 14.11 Uhr sah man auf dem Schillerplatz nur noch Grün – grün gekleidete Menschen und alle sangen aus vollem Halse „Cordula Grün“. Ja, jetzt kenne auch ich es. Unter diesen „grünen Männlein“ und Frauen entdeckte ich auch die lebenslustige, super...

Lokales
Die Bellheimer Frauen haben allerbeste Laune! Heute wurde bei der Straßenfasnacht in Bellheim richtig gefeiert!
71 Bilder

Großer Umzug in Bellheim 2019
Bellheim lässt es richtig krachen

Bellheim. Bellheim hat es am Sonntagmittag richtig krachen lassen. Beim Fasnachtsumzug der Karnevalsgesellschaft Bellheim (KGB) am Sonntagmittag präsentierte sich die Südpfalz farbenfroh und bestens gelaunt.  Tausende säumten die Straßen, obwohl Windböen für kältere Temperaturen sorgte. Aber der liebe Petrus muss die Fasnacht zumindest mögen - es blieb auch am Sonntagmittag trocken. Zu Gast waren Fasnachter aus der ganzen Verbandsgemeinde Bellheim, den Verbandsgemeinden Rülzheim und Jockgrim...

Lokales
Dicht gedrängt standen die Zuschauern auf den Planken.
20 Bilder

Rund 300 000 Zuschauer beim 67. gemeinsamen Fastnachtszug Mannheim/Ludwigshafen
Mannheim ist fest in Narrenhand

Mannheim. Mannheim ist seit Donnerstag fest in Narrenhand. Zum Schmutzigen Donnerstag hatte das Rathaus traditionell die Jecken eingeladen, wobei in diesem Jahr erstmals Bürgermeisterin Felicitas Kubala das Stadtprinzenpaar - Prinzessin Daniela I. und Stadtprinz Dirk II. von Cosmopolitanien - sowie die Prinzessinnen aus den verschiedenen Fasnachtsvereinen empfing. Dieser Empfang war der Startschuss zum närrischen Treiben, das mit dem gemeinsamen Fastnachtsumzug von Mannheim und Ludwigshafen...

Lokales
Gute Laune: Narren außer Rand und Band - Die Bilder zum Umzug.
5 Bilder

Die ganze Südpfalz zu Gast in der Rheinstadt
Umzug in Germersheim: Straßenfasnacht der Superlative!

Germersheim. Wenn der Karnevalverein „Die Rhoischnooke“ zum alljährlichen Umzug einlädt, lassen sich Karnevalisten aus der Region nicht lange bitten. Am Samstagnachmittag schlängelte sich  rund drei Stunden lang ein bunter Zug durch die Festungsstadt, deren Teilnehmer grenzenlose Fantasie in der Gestaltung ihrer Kostüme bewiesen. Auf Wunsch der Rhoischnoocke wurde die Umzugsstrecke in diesem Jahr geändert, sodass der närrische Zug auch an der Kreisverwaltung und damit über den neuen Paradeplatz...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.