Feiern

Beiträge zum Thema Feiern

Ausgehen & Genießen

Veranstaltungen an Fastnacht
BCV „Die Zellerieköpp“: Fastnacht??? – JA!!!

Der Vorstand und Elferrat des Bobenheimer Carneval Verein „Die Zellerieköpp“ 1965 e.V. haben sich nach reiflicher Überlegung entschlossen, trotz steigender Inzidenzzahlen Fastnacht zu feiern und Veranstaltungen an Fastnach -  wenn auch in abgespeckter Form - durchzuführen. Als erstes steht traditionell die Fastnachtsausgrabung am 11.11.2021 um 18.11 Uhr auf dem Programm. Hier wird bei einer kleinen Zeremonie auf dem Vereinsgelände die Fastnacht aus ihrem Grab „befreit“ und mit einem Umtrunk die...

Ausgehen & Genießen
Weingut Nägelsförst

Tagen und Feiern im Grünen
Mit Abstand und viel Luft zum Atmen!

Das Convention Bureau Karlsruhe & Region präsentiert seine Partner im ländlichen Raum. Naturnahe und ländliche Locations fördern konzentriertes Arbeiten, bieten Entspannung in den Pausen und lassen Zeit und Raum zum Durchatmen. Gerade während der aktuellen Lage, den räumlichen Einschränkungen und geltenden sanitären Vorschriften bieten Tagungshotels und Locations abseits der Stadtzentren ausreichend Platz für Ihre “Tagung mit Abstand“, sowie ideale Voraussetzungen für Outdoor-Veranstaltungen....

Lokales
"Haus am Harthäuserweg" - Hausbewohner Daniel Bretz bei der feierlichen Enthüllung des Namensschildes für das Wohnhaus.
4 Bilder

Offizielle Einweihung des Lebenshilfe-Hauses am Harthäuserweg
„Wohnen heißt zu Hause sein“

Neustadt-Böbig. Darauf hat die Lebenshilfe Neustadt über viele Jahre hingearbeitet und nach zweijähriger Bauphase ist es endlich soweit: Im Garten des Wohnhauses am Harthäuserweg wurde am Freitag, 17.09.2021 die Eröffnung offiziell mit Bewohnern, Mitarbeitern, Spendern und Stiftern sowie einigen Ehrengästen gefeiert. Das Haus ist ein „Meilenstein für die Lebenshilfe und die Stadt Neustadt“, gratuliert Oberbürgermeister Marc Weigel den Beteiligten nach der Besichtigung des Hauses. „Es ist eine...

Lokales
Rund 700 Paare erwartet das Bistum Speyer zu den „Feiern der Ehejubiläen” am Wochenende, 4. und 5. September, im Dom zu Speyer

Feier der Ehejubiläen
Kein Hochzeitswalzer auf dem Domvorplatz

Speyer. Rund 700 Paare erwartet das Bistum Speyer zu den „Feiern der Ehejubiläen” am Wochenende, 4. und 5. September, im Dom zu Speyer. Die insgesamt vier feierlichen Gottesdienste mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann und Weihbischof Otto Georgens beginnen an den beiden Tagen jeweils um 10 Uhr und um 14.30 Uhr. Die Feiern stehen unter dem Motto „Liebe miteinander leben“. Teilnehmen werden Eheleute aus der gesamten Diözese, die silberne, goldene, diamantene Hochzeit oder ein anderes Jubiläum...

Ausgehen & Genießen
Das Römerschiff Lusoria Rhenana feiert Geburtstag

Große Feier in Neupotz
10. Geburtstag der Lusoria Rhenana

Neupotz. Am Wochenende des 28. und 29. August wird in Neupotz der zehnte Geburtstag des „Römerschiffs Lusoria Rhenana“ gefeiert. Der „Verein zur Förderung von Umweltbildung und römischer Geschichte“ fördert Kultur und Bildung in den Bereichen Römische Geschichte sowie Natur und Umwelt. Der vereinseigene originalgetreue Nachbau des römischen Patrouillenschiffes der Spätantike „Lusoria Rhenana“ stellt den Mittelpunkt des Vereinsgeschehens dar und veranschaulicht als Ausgangspunkt verschiedener...

Ausgehen & Genießen
Kerwe - Jahrmarkt - Kirmes

Hördt feiert Corona-konform
"Ä annrie Kerwe"

Hördt. Unter dem Motto "Ä annrie Kerwe" findet am Samstag, 28. und Sonntag, 29. August auf dem Propst-Krane-Platz in Hördt eine Kerwe der besonderen Art statt. Aufgrund der Corona-Regelungen können an beiden Tagen maximal 500 Menschen miteinander feiern. Schausteller, der Musikverein Hördt und andere Gruppen sorgen für ein attraktives Rahmenprogramm und ein bisschen Kerwe-Atmosphäre.  Es wurde von den Organisatoren ein Corona-taugliches Hygienekonzept erarbeitet. So ist vor dem Einlass eine...

Ausgehen & Genießen

Open Air Konzerte in Freckenfeld
Wiedereinstieg in die Open Air Saison des Dorfladens Freckenfeld voll gelungen!

Der Wiedereinstieg in die Open Air Saison des Dorfladens Freckenfeld ist voll gelungen! Das Wetter war wie gemacht für die Veranstaltungen und so war es kein Wunder, dass nach einem über Jahr Abstinenz der Brunnenplatz in Freckenfeld am letzten Donnerstag und Freitag, trotz der durch die Corona Verordnung vorgegebenen Einschränkungen, mit gut gelaunten Besuchern besetzt war. Ausnahmsweise wurde in diesem Jahr von den Organisatoren des Dorfladens Freckenfeld gleich zwei Abende hintereinander...

Blaulicht
Die Speyerer Polizei musste einen der Gäste auf einer Party in Heiligenstein heute am frühen Morgen in Gewahrsam nehmen. Er war alkoholisiert, beleidigte die anderen Partygäste und ging mit seiner Krücke auf sie los.

Römerberg
Betrunkener 18-Jähriger beleidigt Partygäste und Polizei

Römerberg-Heiligenstein. Äußerst aggressiv verhielt sich am frühen Dienstagmorgen gegen 4.45 Uhr ein 18-Jähriger, der auf einer Party in Römerberg-Heiligenstein zu Gast war. Nachdem er alkoholisiert mit anderen Gästen in Streit geraten war, beleidigte er diese und ging mit seiner Krücke auf sie los. Verletzt wurde hierbei niemand. Auch nach Eintreffen der Polizei verhielt sich der junge Mann weiterhin aggressiv und beleidigte die Beamten. Er musste letztlich in Gewahrsam genommen werden. Ein...

Sport
Die Vorsitzende des Fördervereins des FV 1921 Haßloch Petra Kaufmann sowie der Vorsitzende des FV 1921 Haßloch. Foto: Thomas Stephan

Feierstunde coronabedingt in kleinem Rahmen
100 Jahre FV 21 Haßloch

Von Jutta Meyer Haßloch. „Wir bedauern es, dass wir wegen der gesetzlichen Auflagen wegen der Corona-Pandemie unser 100-jähriges Bestehen des Vereins nicht wie geplant durchführen können. Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir die Feierlichkeiten angemessen nachholen, trotzdem wollen wir dem Gründungstag, des FV 21 Haßloch, dem 12. Juni, in einer kleinen Runde gedenken“, betonte der Vorsitzende des FV 21, Thomas Stephan, der seit zwei Jahren den Verein führt. Thomas Stephan kündigte offizielle...

Lokales
Wenn sich Menschen im Landkreis Germersheim ab morgen wieder in Restaurants treffen können oder auch privat zusammen kommen, dann dürfen sich auch mehr als fünf Personen aus zwei Haushalten treffen - vorausgesetzt, die Beteiligten sind entweder geimpft oder genesen

Treffen in Restaurants und privat
Geimpfte und Genesene werden nicht mitgezählt

Germersheim. Bei den Einschränkungen für private Zusammenkünfte und bei der Anzahl der Gäste, die an einem Tisch in den Innenbereichen von Restaurants oder Gastwirtschaften zusammensitzen dürfen, werden Geimpfte und Genesene nicht eingerechnet. Einen Tag vor den Lockerungen, die im Landkreis Germersheim aufgrund anhaltend niedriger Inzidenzen ab Freitag, 28. Mai, greifen, weist die Kreisverwaltung darauf hin, dass dank diese Regelung, die in der „Covid-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmeverordnung“...

Blaulicht
Die Polizei wird heute und am morgigen Maifeiertag verstärkt kontrollieren, ob Coronaregeln und Ausgangssperre eingehalten werden. Bei Missachtung droht ein Bußgeld.

Hexennacht & Maifeiertag
Polizei kontrolliert Einhaltung der Ausgangssperre

Speyer. Ausgangssperre und Coronaregeln gelten auch in der Hexennacht und am Maifeiertag. Das Innenministerium des Landes Rheinland-Pfalz hat verstärkte Kontrollen an beiden Tagen angekündigt. Die Polizei soll - wie schon an Ostern - auf die Durchsetzung der Regeln achten und gezielt kontrollieren. Wer sich nicht an die Beschränkungen hält, muss mitunter tief in die Tasche greifen. Auch wenn sich in den eigenen vier Wänden mehr Menschen treffen als erlaubt. Bei Verstößen gegen die...

Ratgeber
Bunte Ostereier gehören zum Fest einfach dazu

Sicherheit beim heimischen Osterfest
Bunte Eier und Osterfeuer im Garten

Ostern. Neben dem Osterhasen gehören bunt bemalte Eier und für viele auch das traditionelle Osterfeuer zu einem gelungenen Osterfest dazu. Doch hierbei kann einiges schiefgehen: Damit der Osterbrunch nicht zu einer Magenverstimmung führt, gibt Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV, Tipps, wie Eier lange frisch bleiben und was beim Auspusten zu beachten ist. Ob ein Osterfeuer im eigenen Garten erlaubt ist und wie es besonders sicher brennt, weiß Michaela Rassat, Juristin der ERGO...

Ratgeber
Silvester kann für Haustiere eine Herausforderung sein

Tipps für Hund und Katz'
Keine Angst vor Silvester

Silvester. Der Jahreswechsel ist eine echte Herausforderung für unsere tierischen Mitbewohner. Auch wenn in diesem Jahr etwas ruhiger gefeiert wird, bedeuten die Tage rund um Silvester meist Stress für Tiere. Doch mit einigen Vorkehrungen lassen sich die Tage für unsere treuen Gefährten entspannter und vor allem sicher gestalten. Am wohlsten fühlen sich Hunde, Katzen sowie Kleintiere in ihrer vertrauten Umgebung, mit ihren Bezugspersonen an ihrer Seite. Jedes Tier sollte einen sicheren...

Lokales
Auf dem Schild steht geschrieben, dass erst 2021 an diesem Haus wieder Halloween gefeiert wird. Die Süßigkeiten sind für die Kinder - so können diese ein wenig Halloween feiern ohne Kontakt zu anderen zu haben.

Idee zu Halloween
Kein Halloween für Kids? Doch! Mit Abstand

Frankenthal. Vor allem Kinder lieben die Halloweenzeit, sich schaurig verkleiden, von Haus zu Haus ziehen und "Süßes oder Saures" verlangen. Das geht in der aktuellen Coronazeit eigentlich nicht. Eine kleine Idee kann vielleicht doch noch Kinderherzen Freude bringen und ist Corona konform: An der Haustür ein Band spannen - dies gilt als Grenze, weiter darf man nicht auf das Gelände gehen. An dieses Band hängt man mit Wäscheklammern kleine Süßigkeitentüten, die man im Einzelhandel kaufen kann....

Ausgehen & Genießen

Schnitzelwerk wird zum Suppewerk
Eröffnung des Weihnachtsdorfes in Hördt

Passendes Konzept in Zeiten von Corona gefunden  Hochwertiges Essen, passende Getränke, beste Unterhaltung, verschiedene Aussteller und ein besonderes Ambiente, das ist das Konzept für dieses Event am Sa. 24.10. in Hördt.  So finden sich an diesem Tag neben Eintöpfen aus aller Welt auch Glühwein, Glüh-Hugo und Glüh-Gin auf der Karte. Es wurde ein Konzept erstellt das es ermöglicht alle Coronaregelungen umzusetzen ohne den Gästen den Spaß an der Veranstaltung zu nehmen, somit besteht keinerlei...

Lokales
Im Rahmen einer Feierstunde wurde Bürgermeister Lothar Lorch offiziell in den Ruhestand verabschiedet.  Foto: Roßmann

Bürgermeister Lothar Lorch in den Ruhestand verabschiedet
Lotse Lorch geht von Bord

Von Marcel Roßmann Haßloch. Am 15. August ist Bürgermeister Lothar Lorch nach 46 Jahren im öffentlichen Dienst in den Ruhestand eingetreten. Unter Berücksichtigung der Corona-Bestimmungen erfolgte nun noch einmal die offizielle Verabschiedung in einem bewusst klein gehaltenen Rahmen mit einigen Weggefährten, Kollegen und Freunden. Er habe inzwischen etwas Zeit gehabt, sich an den Begriff Pensionär zu gewöhnen. „Doch mit der Bezeichnung als Altbürgermeister tue ich mich derzeit noch schwer“,...

Lokales

St. Annafest in Kuhardt
Open Air-Gottesdienst statt Prozession

Kuhardt. In einer Urkunde aus dem Jahr 1505 wurde zum ersten Mal von einer KuhardterKapelle berichtet. Zwischen 1507 und 1522 stiftete der erste Lokalkaplan dann ein Benefizium zur Heiligen Mutter Anna, die seit dem sechsten Jahrhundert auch in der Region verehrt wird. Sie ist die Großmutter Jesu, die Mutter der Gottesmutter Maria. Sie ist die Patronin von Neapel, Bretagne und die Schutzheilige der Mütter und der Ehe, der Hausfrauen, Hausangestellten, Witwen, Armen, Arbeiterinnen, Bergleute,...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Feier am Lambsheimer Weiher
Party von 300-400 Personen aufgelöst

Lambsheim. In der Nacht zum Sonntag, 28. Juni, meldete ein Spaziergänger der Polizeiinspektion Frankenthal gegen 0.30 Uhr eine Großansammlung von Personen, die sich am Lambsheimer Weiher aufhilt und augenscheinlich gegen die bestehende Corona-Verordnung verstoßen hatte. Die Beamten konnten die Aussage vor Ort bestätigen: Etwa 300 bis 400 Heranwachsende feiern im Bereich der Liegewiese, hinter der dortigen Beach Bar und des Gasthauses Fischerhütte, eine Abschlussfeier und flüchten bei Erblicken...

Ratgeber
Symbolfoto.

Podcastreihe für Senioren
Von Fitness am Wohnzimmerfenster und Engagement in der Krise

Ludwigshafen. Ältere Menschen sind von der Corona-Situation besonders betroffen. Auch nach ersten Lockerungen von Corona-Maßnahmen bleibt für viele Ältere der Alltag von Vorsicht geprägt, gewohnte Aktivitäten finden weiterhin nicht statt. Die BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen hat deshalb die Podcast-Reihe „Zusammenhalten in dieser Zeit“ gestartet, die sich vor allem an ältere Menschen richtet. Bis Ende des Jahres behandelt der BAGSO-Podcast alle zwei Wochen ein Thema,...

Lokales
Symbolfoto

Private und nicht-private Veranstaltungen in der Corona-Verordnung gleichstellen
Landrat Brechtel: "Unterschiedliche Personenzahlen nicht erklärbar"

Landkreis Germersheim. Die Kreisverwaltung Germersheim hat sich mit einem Schreiben an das Land Rheinland-Pfalz gewandt und um Änderung in puncto Veranstaltungen gebeten. In der zehnten Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes werden Veranstaltungen im Innenbereich mit bis 150 Personen erlaubt, im Außenbereich mit bis zu 350 Personen. Neu ist, dass nun private Veranstaltungen konkret in der Landesverordnung geregelt sind. Hier sind demnach bei  beispielsweise der Veranstaltung einer Hochzeits-...

Sport
Symbolfoto.

Eulen Ludwigshafen feiern Klassenerhalt auf der Couch

Ludwigshafen. Da die Eulen Ludwigshafen ihren Klassenerhalt leider nicht mit den Fans zusammen in der Eberthalle feiern können, haben sie sich ein besonderes Online-Event überlegt: Am Samstag, 25. April 2020,  um 18 Uhr wird dank der Bereitstellung von Sky Sport der 34. Spieltag der letzten Saison frei empfangbar auf dem Youtube-Kanal der Eulen Ludwigshafen ausgestrahlt. So können alle Fans, wenn auch alleine zu Hause, Gänsehaut-Momente erneut erleben und den Klassenerhalt 2020 zumindest mit...

Lokales
2 Bilder

Samstag ist Frankenthal in der Hand der Fasnachter
Närrischer Lindwurm zieht durch die Stadt

Frankenthal. Die Frankenthaler Fastnacht erreicht am Samstag, 22. Februar, mit dem traditionellen Umzug ihren Höhepunkt. Ab 14.11 Uhr zieht der mit 77 Nummern bestückte närrische Lindwurm durch die Innenstadt und parodiert populäre und aktuelle Themen der Stadt. Neu dabei sind in diesem Jahr die „Karnevalvereinigung Hessemer Kiesbolle 1976 e.V.“, der Verein „Sandhexe“, die Bäckerei Walz und eine Fußgruppe des Hieronymus Hofer Hauses. Bereits ab 11.11 Uhr herrscht auf dem Rathausplatz und in der...

RatgeberAnzeige
2 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt/Weinstrasse
»Einfach gesund bleiben – auch in der fünften Jahreszeit«

Neustadt. Sie haben wenig Einfluss darauf, mit welchen Krankheitserregern Ihre Umgebung Sie in der kalten Jahreszeit bombardiert. Manch einer macht sich Sorgen im Moment, weil in den Medien viel über das Corona-Virus berichtet und teilweise Panik geschürt wird. Zusätzlich sind jetzt gegen Ende des Winters unsere Abwehrkräfte vielleicht ein wenig aufgebraucht. Trotzdem sollten Sie keine Angst haben, denn Angst bedeutet Stress und Stress schwächt den gesamten Organismus. Passen Sie lieber gut auf...

Ausgehen & Genießen
Ein Klassiker sind natürlich die mutigen Stunts und Sprünge der Snowboarder, die ab dem späten Nachmittag bewundert werden können.
3 Bilder

Feiern wie in den Bergen
8. Après-Ski Party 2020 in Maxdorf

Maxdorf. Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Das gilt auch für die angesagte Maxdorfer Après-Ski Party, die am Samstag, 4. Januar 2020 bereits zum 8. Mal steigt. Aufgrund des großen Erfolgs in den vergangenen Jahren hat der Burton Riglet Park in der Schulstraße für die ganz kleinen Besucher mit Ihren Familien bereits ab 12 Uhr geöffnet, der Eintritt ist hierfür frei. Ab 16 Uhr ist Einlass für die Party und die Show. Ein Klassiker sind natürlich die mutigen Stunts und Sprünge der...

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Ferienprogramm
  • 22. Dezember 2021 um 17:30
  • Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung
  • Wald-Michelbach

Weihnachten – zusammen glücklich sein

Start: 22. Dezember, 17.30 Uhr – 27. Dezember, 13.30 UhrGemeinsam gestalten und feiern mit Fantasie, Anmut, Kraft, Ruhe und Besinnungwww.odenwaldinstitut.de/kurse/liste/kurs/weihnachten-zusammen-gluecklich-sein

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.