Karnevalsverein

Beiträge zum Thema Karnevalsverein

Lokales
43 Bilder

Prunksitzung 2020 der Kirrlacher Karnevals Gesellschaft e.V.
Ein buntes Potpourri der Fasänacht

Nein, an diesem Samstag fand in der Rheintalhalle nicht der Abschluss des 100jährigen Jubiläums des FC Olympia Kirrlach statt, wie man noch bei der Eröffnung durch Lio und Marius Heiler in ihrem grün-weißen Fußball-Dress hätte vermuten können. Es war stattdessen der Auftakt für die diesjährige Prunksitzung der KiKaGe sowie in eine „geile Zeit“, zu der das Prinzenpaar Katharina I. und Christopher I. mit Konfetti-Kanonen das Startsignal gab, als dieses sich den Weg durch das bunt kostümierte...

Lokales
Ein fröhliches „Ahoi“ von den Igg’lemer Bessem.  Foto: dt

Ordensregen bei den „Igg’lemer Bessem“
Bunter Mix der Narretei

Böhl-Iggelheim. „Wer zählt die Häupter, nennt die Namen“ könnte man auch dieses Ordensfest der „Igg’lemer Bessem“ überschreiben. Stolz blickte der erste Vorsitzende der „Igg’lemer Bessem“, Kurt Hauck, der zusammen mit seinem Vize, Thomas Schwarz, charmant und humorvoll durch den Abend führte, auf eine Narhalla voller Prinzessinnen, Prinzenpaare, Lieblichkeiten, Tollitäten, Vereinsvorstände sowie jede Menge Komiteeter von befreundeten Karnevalsvereinen, aus Nord und Süd „vun hiwwe und driwwe vum...

Lokales
Das Prinzenpaar der neuen Kampagne Christina I. und Peter II. mit BiKaGe-Präsident Markus Jäger-Hott.

BiKaGe stellt neues Prinzenpaar vor
Es grünt und blüht im Narrengarten

Kandel. Noch wiegt man sich im Kandeler Rathaus in Sicherheit, aber im Untergrund bahnt sich bereits der Umschwung an. Die Bienwald-Karneval-Gesellschaft „Die Krautköpf“ Kandel (BiKaGe) hat den Kampagne-Auftakt am 16. November mit einer rauschenden Party in der Stadthalle gefeiert. Die Hausband Speetschicht heizte den Aktiven kräftig ein, gute Speisen und Getränke taten ein Übriges. Als die Stimmung auf dem Höhepunkt war, kündigte Benjamin Burkard einen besonderen Programmpunkt an. Mit...

Lokales

Brauchtum in Rülzheim
Großes Vertrauen: KGR bestätigt Vorstandschaft

Rülzheim. Fast unverändert kann die bisherige Vorstandschaft die nächsten zwei Jahre ihre Amtsgeschäfte für die Rülzheimer Narren fortsetzen. 48 stimmberechtigte Mitglieder fanden sich zur Mitgliederversammlung am 21. Mai ein, darunter auch der amtierende Prinz Thomas III. sowie einige Ehrenmitglieder. Nach der Begrüßung und der Gedenkminute für die seit der letzten Versammlung verstorbenen Mitglieder Stefan Seelinger, Stefan Schöneich, Toni Wolff und Rudolf Weber ging der 1. Vorsitzende...

Lokales
Prinzessin Viktoria I. & Prinzessin Jasmin I. vom KVD 2018 bei der Thronübergabe in der Festhalle Dudenhofen.
4 Bilder

Karnevalsprinzessin gesucht
Der KV-Dudenhofen sucht eine neuen Karnevalsprinzessin

Der Karnevalverein Dudenhofen e.V. sucht für die kommende Saison eine neue Karnevalsprinzessin. Sie sollte zwischen 18 und ... Jahre alt sein, gerne feiern und viel Spaß am Pfälzer Karneval haben. Die Prinzessin vertritt den KVD und die Verbandsgemeinde auf Empfängen und Events weit über die Grenzen des Rhein-Pfalz-Kreises hinaus. Dabei trifft sie Persönlichkeiten aus Politik und Kultur. Für viele junge Frauen wird ein Kindheitstraum wahr, wenn sie die traumhaften Kleider tragen können...

Lokales
Das Männerballett der Gassebuwe „Sind Sie noch zu retten?“ brachte den Saal zum Kochen.
3 Bilder

Die große Jubiläums-Prunksitzung des Haßlocher Carneval Vereins
Außer Rand und Band

Haßloch. Mit einer mitreißenden närrischen Schau präsentierte sich der HCV zu seinem 60-jährigen Bestehen. In einer Diaschau, von Michael Weimann und Wiltraud Kissel zusammengestellt, erlebten die Narren in der ausverkauften Aula einen Rückblick auf die 60 Jahre des Haßlocher Carneval Vereins. Sitzungspräsident Daniel Kammel lief bereits bei der Begrüßung zur Hochform auf. Er sang und parlierte, der Funke sprang sofort auf die Narrenschar über, die in überschäumender Stimmung das Prinzenpaar...

Lokales

Termine des Unterhaltungsverein Miesenbach
Närrisches Programm der Vielläppcher

Ramstein-Miesenbach. Die Karnevalabteilung des Unterhaltungsverein Miesenbach – Miesenbacher Vielläppcher – ist für die lange Session gerüstet und lädt alle, die Freude an der Miesenbacher Fastnacht haben, herzlich zu ihren Veranstaltungen ein. Am Sonntag, 17. Februar, um 14.33 Uhr, findet die traditionelle Kinderfastnachtsveranstaltung statt. Mit Tänzen der Mariechen, Garden und Schautanzgruppen wird den Kindern und Jugendlichen auf der Bühne der Burg Vielläppstein ein abwechslungsreiches...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.