Rinnthal

Beiträge zum Thema Rinnthal

Blaulicht
Illegalle Altreifenentsorgung bei Annweiler. Wer sind die Umweltrowdies?

Umweltverschmutzer im Rinnthal
Illegal Altreifen und Farbeimer entsorgt

Annweiler/Rinnthal. Wer sind die verantwortungslosen Umweltverschmutzer? Bislang unbekannte Täter entsorgten illegal mehrere Dutzend Altreifen sowie einige Eimer mit Farbe am Straßenrand. Ihren Müll hinterließen die Dreckspatzen an der alten Bundesstraße 10, unmittelbar nach dem Ortseingang von Rinnthal in Richtung Wellbachtal. Sowohl die Täter als auch die Tatzeit sind aktuell noch unbekannt. Polizei Annweiler sucht Umweltverschmutzer  Wem also etwas am Umweltschutz liegt und wer solchen...

Lokales
Die Umleitung des Verkehrs erfolgt durch Rinnthal, Sarnstall und Annweiler.

Reinigungs- und Wartungsarbeiten
Vollsperrung B10

Annweiler. In der Zeit von Montag, 3. Mai, bis Freitag, 7. Mai, wird die B10, Umgehung Rinnthal – Sarnstall – Annweiler, jeweils in den Nachtstunden von 19 Uhr bis circa 6 Uhr voll gesperrt. Grund dafür sind die turnusmäßigen Tunnelreinigungs- und Wartungsarbeiten der Tunnelröhren und der –Technik. Zudem werden Entwässerungsleitungen gespült und saniert, Schachtabdeckungen ausgewechselt, sowie die Strecken zwischen den Tunnel gemäht und gekehrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt durch...

Blaulicht
Schwerverkehrsüberwachung auf B10 bei Annweiler

Schwerverkehrsüberwachung bei Annweiler
Polizei kontrolliert auf B10

Annweiler. Am Mittwoch, 14. April,  stand bei der Polizei Annweiler und den Zentralen Verkehrsdiensten eine Verkehrskontrolle auf dem Dienstplan. Im Fokus: Der Schwerverkerkehr Richtung Landau. Sowohl Fahrer als auch Fahrzeuge wurden auf Fahrtauglichkeit geprüft, die technische Beschaffenheit und der Zustand der Ladung kontrolliert. Als Kontrollstation diente ein Parkplatz an der B10 Nähe Rinnthal.  Schwerverkehrkontrolle bei AnnweilerInsgesamt fünf Fahrer waren nicht ordnungsgemäß unterwegs...

Lokales
Dieser Osterbrunnen steht in Annweiler auf dem Platz zwischen Rathaus und dem Büro des Trifels Kuriers
14 Bilder

Schön geschmückte Osterbrunnen im Trifelsland
Symbole für das Leben

Annweiler. Mit der Tradition, den Dorfbrunnen an Ostern mit bunten Eiern und Pflanzen kreativ zu gestalten, sollte wohl ursprünglich das fließende Wasser als Symbol des Lebens gewürdigt werden. Zum ersten Mal beobachtet wurde dieses Brauchtum in der fränkischen Schweiz zum Beginn des letzten Jahrhunderts. Und dort wurden die bunten Frühlingsboten auch bald zu gut besuchten touristischen Attraktionen. Und dies blieb natürlich im Nachbarland nicht unbemerkt. Mit den 80er Jahren wurde die schöne...

Lokales
Die Kriechstrecke wurde im Keller des Gerätehauses eingerichtet.
7 Bilder

Übungsbetrieb der Freiwilligen Feuerwehr nimmt Fahrt auf
Unter Atemschutz zur Höchstleistung

Annweiler. 20 Minuten: So lange dauert im Schnitt die Belastungsübung für Atemschutzgeräteträger. Die Corona-bedingte Zwangspause des gesamten Ausbildungs- und Übungsbetriebes betraf auch die Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Annweiler. Am Freitag, 26. Februar, rüsteten sich zwei Kameraden aus Rinnthal wieder voll aus – und meisterten mit Pressluftatmer die Ersatzbelastungsstrecke. Eigentlich steht die Belastungsübung für Atemschutzgeräteträger jährlich an. Doch wegen der...

Lokales
Spendenübergabe bei der Villa Regenbogen in Rinnthal: Christa Neu (Mitte) mit Kindergartenleiterin Gabriele Lavoo (links) und der 1. Vorsitzenden des Fördervereins Nadine Stuhlfauth (rechts).

Bäckerei Neu unterstützt mit der Mehrwertsteuersenkung soziale Projekte
Zwei Prozent für den guten Zweck

Rinnthal. Vom 1. Juli bis zum 31. Dezember 2020 galt in Deutschland die reduzierte Mehrwertsteuer. In dieser Zeit behielt die Bäckerei Neu die zwei Prozent in ihren Filialen ein – und überreichte kurz vor Weihnachten fünf Schecks in Höhe von jeweils 500 Euro für soziale Projekte in der Region. Sechs Monate lang wurden aus 19 Prozent Mehrwertsteuer 16 Prozent. Der ermäßigte Steuersatz für Dinge des täglichen Lebens sank von sieben auf fünf Prozent. Viele Unternehmen gaben diese Ersparnis mit...

Blaulicht
Der gelöschte "Wheel on Fire". Beschädigter Reifen des Pkw

Feuerwehr Bad Bergzabern im Löscheinsatz am Klinikum
Wheel on Fire

Bad Bergzabern. Mit zwei Löschfahrzeugen war die Feuerwehr Bad Bergzabern am Donnerstagnachmittag, 20. August, im Einsatz. Gegen 15 Uhr brannte es auf dem Parkplatz des Klinikums Landau Südliche Weinstraße (SÜW).  Brand am KlinikumDer Hinterreifen eines Pkw hatte Feuer gefangen. Bereits während der Fahrt hätte die hintere Bremse am Wagen der 33-Jährigen aus Rinnthal blockiert. Am Parkplatz fing dann ein Hinterreifen kurzzeitig Feuer, welches jedoch schnell wieder gelöscht werden konnte. Die...

Sport
Sieger Friedbert Feith (links) mit Finalist Werner Kraft.

Sieger der Klasse Kategorie Herren 65
Rinnthaler Open

Rinnthal. Friedbert Feith vom TC Rot Weiss Annweiler heißt der Sieger der 3. Rinnthaler Open in der Leistungsklasse Kategorie Herren 65, die vom 13. bis 19. Juli stattfanden. Im Endspiel besiegte er Werner Kraft vom Bulacher Sportclub in einem spannenden Spiel mit 6:2, 6:2. Den 3. Platz erreichte Klaus Pietsch aus Annweiler. Die Nebenrunde gewann Max Rieder vom TC Schwarz-Weiss Landau. Der 1. Vorsitzende Dieter Pöschel bedankte sich bei der Siegerehrung bei den teilnehmenden Spielern für das...

Lokales
Die acht zukünftigen Schukis aus Rinnthal.

Gottesdienst und geheimnisvoller Abend in Rinnthal
Verabschiedung der Schukis

Rinnthal. Lange Zeit war es unsicher, ob überhaupt in dieser Coronazeit eine Verabschiedung im Kindergarten Rinnthal möglich ist. Dann die freudige Überraschung: Es durfte ein Gottesdienst mit Pfarrer Grasse im Freien gefeiert werden. Die die Woche darauf wurde gemeinsam mit den acht zukünftigen Schulkindern ein geheimnisvoller Abend verbracht. Während des Gottesdienstes, dessen Motto „der Weg“ war, wurden die Kinder gebührend verabschiedet. Der Weg wurde durch Steine veranschaulicht und zeigt,...

Lokales
Spendenübergabe mit Abstand: Gaby Lavo (Leiterin des Kindergartens) und Nadine Stuhlfauth (1. Vorsitzende des Fördervereins) mit proWIN-Beraterin Kim Uhly-Böllinger (v.l.n.r.).
2 Bilder

proWIN spendet 500 Euro an den Förderverein
Neue Spielgeräte für die Villa Regenbogen!

Rinnthal. Fast eine Millionen Euro für diverse soziale Projekte sammelte die proWIN Winter GmbH in ihrer jüngsten Charity-Aktion. Dank proWIN-Beraterin Kim Uhly-Böllinger gehen davon 500 Euro an den Förderverein des prot. Kindergartens in Rinnthal. Im Außenbereich der Villa Regenbogen werden dringend neue Spielgeräte benötigt. Die alten sind mittlerweile in die Jahre gekommen. Über 25 Jahre haben die Spielgeräte bereits Wind und Wetter getrotzt. Mehrere Generationen „Häädsturre“ konnten auf...

Lokales
Symbolfoto

Wartungsarbeiten
Am 16. Juni kurzzeitige Stromausfälle in Rinnthal

Rinnthal. Am Dienstag, 16. Juni, zwischen 9.30 Uhr und 13.30 Uhr, werden dringende Wartungs- und Sanierungsarbeiten am Stromversorgungsnetz durchgeführt. Diese erfolgen in Rinnthal in der Sportplatzstraße, der Waldstraße, der Felsenstraße und der Bergstraße. Eine Einspeisung aus Eigenerzeugungsanlagen ist während der Durchführung der Arbeiten nicht möglich. Außerdem müssen empfindlichen Geräte, zum Beispiel Computer, TV-Geräte oder Telefonanlagen geschützt werden, indem diese Geräte vom Netz...

Blaulicht

Zeugen und Unfallbeteiligter gesucht
Schwerverletzter Motorradfahrer im Rinnthal

Rinnthal/ L490. Nachdem am Freitag, 22. Mai, um circa 16.45 Uhr ein Motorradfahrer auf der L490 zwischen Rinnthal und der B48 schwer verletzt wurde, werden Verkehrsunfallzeugen und ein unfallbeteiligter PKW-Führer gesucht. Der 18-jährige Motorradfahrer befuhr die L490 von Rinnthal kommend in Fahrtrichtung B48. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei fuhr ein PKW von einem Feldweg auf die L490 ebenfalls in Fahrtrichtung B48 und übersah hierbei den Motorradfahrer. Der Motorradfahrer musste,...

Blaulicht

Unfall zwischen Rinnthal und Johanniskreuz
Zwei Motorradfahrer verlieren Kontrolle über ihre Fahrzeuge

Hofstätten. Gestern ereignete sich gegen 17.15 Uhr auf der B 48, zwischen Rinnthal und Johanniskreuz, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Motorradfahrern. Ersten Ermittlungen zu Folge verloren im Kurvenbereich zwei sich entgegenkommende Kradfahrer die Kontrolle über ihre Fahrzeuge. Ein Motorradfahrer blieb unverletzt. Der andere klagte vor Ort über Probleme im Beckenbereich, weswegen er mittels Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht wurde. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Vor...

Lokales

Protestantische Kirchengemeinden Wilgartswiesen, Spirkelbach, Rinnthal
Wieder Gottesdienste

Wilgartswiesen. In den Kirchen der protestantischen Kirchengemeinden Wilgartswiesen, Spirkelbach und Rinnthal finden wieder Gottesdienste statt. Das teilte Gemeindepfarrer Thorsten Grasse mit. Der erste Gottesdienst nach der allgemeinen Schließung der Kirchen infolge der Coronakrise ist am kommenden Sonntag, 10. Mai, um 10.15 Uhr in Wilgartswiesen. Am Sonntag, 17. Mai, ist um 9 Uhr Gottesdienst in Spirkelbach und um 10.15 Uhr Gottesdienst in Rinnthal. Es gelten die zurzeit üblichen...

Lokales

Rund ums Kind

Rinnthal. Der neugegründete Förderverein des prot. Kindergartens Villa Regenbogen in Rinnthal veranstaltet am Freitag, 13. März, von 15.30 bis 18 Uhr, im Bürgerhaus in Rinnthal erstmalig einen Kinderkleider und Spielzeugbasar. Anmeldungen mit einer Standgebühr von 5 Euro und einer Kuchenspende werden noch bis zum 6. März via E-Mail angenommen. Der Erlös des Kuchenverkaufs kommt zu 100 Prozent dem Kiga zugute. Der Kindergarten und Förderverein würden sich sehr über eine zahlreiche Anteilnahme...

Lokales

B 10 wegen Holzfällarbeiten gesperrt
Umleitung

Annweiler. Die Kreisverwaltung informiert, dass die B 10 zwischen den Anschlussstellen Rinnthal und Annweiler West am Sonntag, den 16. Februar wegen Holzfällarbeiten voll gesperrt werden muss. Der Verkehr wird über die parallel verlaufende L 490 umgeleitet. Grund sind Baumfällarbeiten zwischen dem Kreisverkehr Annweiler-West und Sarnstall, die aus Sicherheitsgründen notwendig sind. Der zwingend einzuhaltende Sicherheitsabstand der zu fällenden Bäume zur B 10 ist nicht ausreichend, so dass die...

Ausgehen & Genießen
Weihnachtsbasar im Bürgerhaus Rinnthal.  Foto: ps

Hobbykünstler laden nach Rinnthal ein
Weihnachtsbasar

Rinnthal. Mit Riesenschritten geht es wieder auf Weihnachten zu. Daher laden die Hobbykünstler aus Rinnthal und Umgebung am Sonntag, 24. November von 11 bis 17 Uhr ins Bürgerhaus, Schulstraße 7 zum handwerklichen Weihnachtsbasar herzlich ein. Produkte aus Holz, Stoff, Wolle sowie Schmuck und Bilder werden angeboten. Für das leibliche Wohl wird mit selbst gebackenem Kuchen, Kaffee, kleinem Imbiss und Glühwein gesorgt. Die Hobbykünstler freuen sich über regen Besuch.

Ausgehen & Genießen
Die Gold-Ordenträger von links nach rechts: Monika Hafner (Vorsitzende) Ex-Prinzessin INA I., Gernot Klar, Stefanie Mengert und Karin Tilgner.
5 Bilder

Gala-Abend zum 22 -jährigen Jubiläum im Bürgerhaus Rinnthal
Die "Häädsturre" können feiern!

Rinnthal. Der Karnevalverein Häädsturre feierte letztes Wochenende sein 22-jähriges Vereinsjubiläum über zwei Tage hinweg. Am Freitag den 8. November wurden Ehrenorden an viele verdiente Mitglieder des Vereins überreicht. Davon 3 Ehrenorden für besondere Verdienste in Gold. Diese wurden überreicht an das Gründungsmitglieder Karin Tilgner, Karin hat sich in der Vorstandschaft ehrenamtlich viele Jahre als Schriftführerin und danach noch als 1. Vorsitzende verdient gemacht. Ebenso hat sich diesen...

Blaulicht

Beeinträchtigungen in der Tunnelanlage B 10

Annweiler. Am Montagnachmittag kam es gleich zweimal zu Behinderungen in der Tunnelanlage in Höhe von Annweiler. Aufgrund eines Stromausfalles wurden in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr der Staufer- und der Kostenfelstunnel gesperrt. Auf der Umleitungsstrecke über Sarnstall und Rinnthal gab es in Folge ein erhöhtes Verkehrsaufkommen. Wenig später blieb ein Sattelzug aufgrund technischer Probleme im Barbarossatunnel liegen, sodass die Fahrspur in Richtung Pirmasens von 13:30 Uhr bis 14:45...

Blaulicht

Schwerverletzter im Wellbachtal
Motorradunfall

Rinnthal. Am 13.10.2019, 13:48 Uhr, wurde ein Motorradunfall im Wellbachtal gemeldet. Der 18-jährige Krad-Fahrer aus dem Landkreis Südliche Weinstraße befuhr die B 48 von Johanniskreuz kommend in Richtung Rinnthal. In einer scharfen Linkskurve stürzte er vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit. Hierbei verletzte sich der Krad-Fahrer schwer, aber nicht lebensgefährlich. Wegen der Bergung des Verletzten und Landung des Rettungshubschraubers kam es bis 15.25 Uhr zu teilweisen...

Lokales

ins Tal der Generationen
„Nacht der Lichter“

Rinnthal. Es ist mal wieder soweit. Am Samstag, 6. Juli ab 18 Uhr startet wieder das alljährliche „Nacht der Lichter“ Fest im Tal der Generationen in Rinnthal. Der Karnevalverein Häädsturre wird mit Unterstützung der vielen Helfer wieder einen unterhaltsamen Samstagabend veranstalten. Die Vereinsmitglieder bieten für die Kinder Kinderschminken und eine Tombola an. Der Erlös der Tombola fließt, wie jedes Jahr, der Jugendarbeit des Karnevalverein Rinnthal zu. Mit dabei sind dieses Jahr die Gugge...

Lokales

Lieder und Texte zur Revolution
Themenabend anno 1849

Rinnthal. Im Rahmen der Ausstellung „Rinnthal – von Triftanlagen, Kastanien und Revolution“ findet am Sonntag, den 16. Juni 2019, um 19.30 Uhr, ein unterhaltsamer Themenabend mit dem Rolf Übel und Paul Reinig statt. Zeitzeugnisse werden musikalisch dargeboten. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus der Ortsgemeinde Rinnthal statt. Weitere Informationen gibt es im Büro für Tourismus in Annweiler am Trifels, Am Meßplatz 1, telefonisch unter 06346-2200 oder im Internet unter www.trifelsland.de....

Ausgehen & Genießen
Ortsbürgermeister Heinz Hertel begrüßte die zahlreichen Besucherinnen und Besucher.

Gut besuchte Eröffnung der Rinnthaler Ausstellung
Von Triftanlagen und Revolution

Rinnthal. Trotz des heißen Wetters kamen zahlreiche Gäste in das Bürgerhaus in Rinnthal zu der Eröffnung einer Ausstellung, die gleich drei Themenbereiche behandelt: Die Triftanlagen, die Kastanien und die Revolution von 1848/49. Unter den Gästen konnte Ortsbürgermeister Heinz Hertel den Staatssekretär Alexander Schweitzer, die MdB Dr. Thomas Gebhart und Thomas Hitschler sowie Bürgermeister Christian Burkhart begrüßen. Der Archivar der Verbandsgemeinde Annweiler Rolf Übel stellte anschließend...

Lokales
 „Die Wölfe“ mit Steffen Terörde (r) und Julian Schilling (l).
2 Bilder

Kletter-Einsatz für die Bambinis

Hoch hinaus ging es am Dienstag, 12. März für sieben Kids der Bambini-Gruppe „Die Wölfe“ von der Freiwilligen Feuerwehr Rinnthal. An der Kletter- und Übungswand im Gerätehaus der FFW Wernersberg erhielten sie einen praktischen Einblick in die Arbeiten der Höhenrettungsgruppe. Zwölf Meter galt es an diesem Nachmittag zu erklimmen. Festgezurrt, vergurtet und entsprechend abgesichert, konnten sich die Bambinis nach der Sicherheitseinweisung durch Julian Schilling und Steffen Terörde endlich selbst...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.