Dernbach

Beiträge zum Thema Dernbach

Ausgehen & Genießen
Schön beleuchtet: die Gustav-Adolf-Kirche.

Reformationstag wird gefeiert
Lichterfest in Dernbach

Dernbach. Die prot. Kirchengemeinde Dernbach-Ramberg lädt alle zum Lichterfest zum Reformationstag am Samstag, den 26. Oktober nach Dernbach ein. Der Gottesdienst beginnt um 18 Uhr in der Gustav-Adolf-Kirche und wird vom Projektchor Dernbach musikalisch mit gestaltet. Anschließend ist ein Umtrunk auf dem Kirchenvorplatz vorgesehen. Es gibt u.a. selbstgemachten Glühwein. Lassen Sie sich dieses schöne Szenario der vielen Lichter rund um die Kirche nicht entgehen.

Lokales
Freude über eine neue Infotafel.

Pottaschsieden und Harzbrennen
Neue Infotafel

Dernbach. Auf einer neu errichteten Infotafel in Dernbach ist Wissenswertes zu längst vergangenen Arbeiten im Wald zu lesen. Die Dernbacher Bürger verdienten sich mit Pottaschsieden und Harzbrennen ein Zubrot in den vorigen Jahrhunderten. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde die Tafel eingeweiht. Die Infotafel wurde von Karin Behm und Edwin Gensheimer, Ehrenbürger und Ortsbürgermeister a.D., gestiftet und an der Ecke Hauptstraße / Kirchstraße aufgestellt. Der Historiker Rolf Übel...

Lokales
Der Eingang zur Burg Neuscharfeneck.

Führung: 1588 – wie wurde eine Burg verwaltet?
Burg Neuscharfeneck

Dernbachtal. Am Sonntag, den 11. August, lädt der Scharfeneckverein zu einer Führung auf die Burg Neuscharfeneck ein, zwischen den Dörfern Dernbach und Ramberg über dem Dernbachtal gelegen. Rolf Übel vom Scharfeneckverein wird in seiner rund 60 minütigen unterhaltsamen Führung vor allem auf die Organisation des mittelalterlichen Lebens auf dieser Burg eingehen. Was ist ein Burgvogt, welche Aufgaben hat ein „Keller“, was macht ein „Sekretarius“, wie versorgt ein Torwächter die Gefangenen des...

Ausgehen & Genießen
Dernbach ist für seine Gäste wieder bestens gerüstet.
2 Bilder

Gottesdienst, Keerscherennen und viel Musik
Spiel und Spaß zur Dernbacher Kerwe

Dernbach. Während anderswo „Entenrennen“ veranstaltet werden, findet in Dernbach zur diesjährigen Keerschehoogekerwe das 4. Dernbacher Keerscherennen statt. Hierbei werden am Kerwemontag (22. Juli) ab 20 Uhr knallrote Plastikkugeln auf dem Dernbach auf die Reise geschickt. Die Gäste können ab Kerwesamstag nummerierte Lose erwerben. Die „Keersche“ sind entsprechend nummeriert. Auf die Gewinner des Keerscherennens warten Preise im Wert von über 300,- €!! Hauptpreis ist ein Original Lotusgrill...

Ausgehen & Genießen

Protestantische Kirche in Dernbach
Gustav-Adolf-Fest

Dernbach. Die ev. Kirche wurde beim Bau 1897/1898 durch das Gustav-Adolf-Werk wesentlich unterstützt. Dehalb hat man auch der Kirche den Namen „Protestantische Gustav - Adolf - Kirche Dernbach“ gegeben . Dieser Schriftzug ist auf einem Gedenkstein am Aufgang zur Kirche ersichtlich. Bereits 1991 hat die Kirchengemeinde das Gustav-Adolf-Fest ausgerichtet. In diesem Jahr soll wieder das Gustav-Adolf-Fest des Dekanates Landau zusammen mit dem Gottesdienst im Grünen vor der Kirche ( bei Regen...

Ausgehen & Genießen
„Friends“ spielen unpluggt am Dernbacher Haus.

Die Band „Friends“ spielt Klassiker
Open Air in Dernbach

Dernbach. Ein Konzert gibt die Band „Friends“ unter freiem Himmel am Dernbacher Haus. Am Sonntag, 2. Juni, von 16 bis 21 Uhr spielt die unplugged Band „Lovesongs and more“. Die Band „Friends“ besteht aus erfahrenen Musikern, die auch aus Formationen wie Dosenbier, Backwater, Fishermans Friend’s bekannt sind. Auf der Playllist steht chillige Musik beispielsweise von Joe Cocker, Marius Müller-Westernhagen, Alicia Keys und den Bee Gees aus den letzten Jahrzehnten. Mit Authentizität präsentieren...

Lokales
In Gärten und Parkanlagen lässt sich der Stieglitz beobachten, der auch Distelfink genannt wird.

„Überraschungstour“ der Vogelfreunde Wasgautal
Erlenzeisig, Specht und Meise

Dernbach. Die Vogelfreunde Wasgautal laden zu einer „Überraschungstour“ ab Dernbach ein. Am Sonntag, 2. Juni, ab 9 Uhr geht es still und leise durch die Natur, um die heimischen Vögel zu beobachten. Welche Vögel gesehen werden ist offen. „Ich bin gespannt, was wir zu hören bekommen“, freut sich Alfred Zwick von den Vogelfreunden Wasgautal: Erlenzeisig, Specht, Hauben- und Kohlmeise, Eichelhäher, Rotkehlchen, vielleicht auch Baumpieper könnten den Teilnehmern begegnen. „Wann immer möglich,...

Lokales
Pflanzten gemeinsam eine Hedelfinger Süßkirsche: Monika Letourneur (Heimatverein Dernbach), Landrat Dietmar Seefeldt, Sabine Hoos (Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen), Ortsbürgermeister und Vorsitzender des Heimatvereins Dernbach, Harald Jentzer, und Bürgermeister Christian Burkhart (v.l.n.r.).

Hedelfinger Süßkirsche in Dernbach gepflanzt
Tag des Baumes

Dernbach. Zusammen mit dem Heimatverein Dernbach e.V. und dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Annweiler, Christian Burkhart, hat Landrat Dietmar Seefeldt anlässlich des Tag des Baumes eine Hedelfinger Süßkirsche in der Gemarkung Dernbach gepflanzt. Der Heimatverein Dernbach war in diesem Jahr Pate der Baumpflanzaktion. Unterhalb des Dernbacher Hauses wurde im vergangenen Winter mit Unterstützung des beim Biosphärenreservat angesiedelten EU-Projektes „LIFE Biocorridors“ ein...

Ausgehen & Genießen
Der Osterbrunnen vor dem Büro des Trifels Kurier in Annweiler.
14 Bilder

Liebevoll geschmückte Brunnen in den Dörfern
Ostern im Trifelsland

Annweiler. In liebevoller Handarbeit wurden zahlreiche Brunnen im Trifelsland zu Osterbrunnen verschönert. Diese sind ein ganz besonderer Blickfang in der Frühlingszeit und Ziel oder auch Ausgangspunkt für schöne Spaziergänge und Wanderungen in der Urlaubsregion. Der Brunnen am Rathaus in Annweiler am Trifels wurde durch die Vereine Zukunft Annweiler e.V. (Iris Grötsch, Fritz Müller,Ulrike Forger, Dorothee Kennedy, Chris und Walter Herzog, Peter Munzinger) und Kunst und Kultur in Annweiler...

Ausgehen & Genießen
Der Projektchor Dernbach.

Projektchor in der protestantischen Kirche
Adventskonzert

Dernbach. Am Freitag, 14. Dezember, findet das Adventskonzert des Projektchores Dernbach statt. Beginn ist um 19.30 Uhr in der prot. Kirche von Dernbach. Neben traditionellen Weihnachtsliedern wird auch modernes Liedgut vorgetragen. Die Bläsergruppe „Weisenbläser“ sowie Alphornbläser gestalten das Konzert mit. Der Projektchor würde sich freuen, viele Gäste begrüßen zu können. Im Anschluss lädt die Sport- und Kulturgemeinde Dernbach e.V. ins Dorfgemeinschaftshaus zum Umtrunk ein.

Ausgehen & Genießen
Weihnachtsidylle in Dernbach.

Adventsmusik unterm Tannenbaum
Treff am Christbaum

Dernbach. Die Ortsgemeinde lädt alle Einwohner und Gäste zum gemütlichen Treff am Christbaum in der Forststraße am Sonntag, den 02. Dezember (1. Advent) ein. Ab 17 Uhr spielt eine Bläsergruppe Musik zur Adventszeit, die Feuerwehr wird Glühwein und Kinderpunsch ausschenken. Dernbacher Bürgerinnen und Bürger haben auch eine große Krippe gebaut, die an diesem Tag zu bewundern sein wird. Auch findet bei dieser Gelegenheit die Siegerehrung des Luftballonwettbewerbes zum Familienfest statt. Alle...

Ausgehen & Genießen
Gute Laune beim Ehemaligentreff in Dernbach.

Gemeinsame Erinnerungen aufleben lassen
Dernbacher Schülertreffen

Dernbach. Am 10. November fand ein Treffen von ehemaligen Dernbacher Schülern statt. Die Geburtsjahrgänge 1943 und 1944 trafen sich nach 1988 und 2014 nun zum 3. Mal. An diesem Wiedersehen nahmen auch die Geburtsjahrgänge 1942 und 1941 teil. Für sie war es die erste Zusammenkunft. Manche haben sich Jahrzehnte nicht gesehen, und alle freuten sich um so mehr, dass sie miteinander plaudern, lachen und sich unterhalten konnten. Alle konnten auf acht Jahre Volksschule in Dernbach zurückblicken....

Sport
Michael Kögel mit dem Trikot Nr. 10 und seinem Team der Südpfalzwerkstatt .

Für die Fußballer der Südpfalzwerkstatt
Neue Trikots

Dernbach. Im Frühjahr dieses Jahres feierte Sportsfreund Michael Kögel aus Dernbach mit einem tollen Fest seinen 40. Geburtstag. Als langjähriger und immer noch aktiver Fußballer der Südpfalzwerkstatt dachte Michael dabei auch an seine Mitspieler. So wünschte er sich von seinen Gästen nichts für sich selbst, sondern sammelte Geldspenden, um damit seine Mannschaft zu unterstützen. Es kam ein beachtlicher Betrag zusammen, sodass es nun möglich war die Mannschaft mit einem neuen Trikotsatz...

Lokales

Was ist an der Burg noch ursprünglich?
Themen-Führung Neuscharfeneck

Dernbachtal. Am Sonntag, 5. August, lädt der Scharfeneckverein zu einer Führung auf die Burg Neuscharfeneck ein, zwischen den Dörfern Dernbach und Ramberg über dem Dernbachtal gelegen. Der Historiker Rolf Übel vom Scharfeneckverein wird in seiner ca. 60 minütigen Führung vor allem auf die Baugeschichte der Burg eingehen. Was ist an der Burg noch mittelalterlich? Was stammt aus späteren Ausbauphasen? Was wurde durch die Renovierungen des 19. und 20. Jahrhunderts verändert oder hinzugefügt? Das...

Lokales
Drei engagierte Dernbacher Frauen
2 Bilder

Fahrbahnteiler neu angelegt
Tolle Aktion

Dernbach. Engagierte Frauen haben in ehrenamtlicher Arbeit den Fahrbahnteiler am Ortsteingang von Dernbach neu angelegt und schöne Blumen eingepflanzt. „Vielen Dank für die tolle Aktion!“ freut sich Ortsbürgermeister Harald Jentzer und lobt gleichzeitig das hohe ehrenamtliche Engagement vieler Dernbacher, ohne das es im Dorf nicht geht. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.