Eußerthal

Beiträge zum Thema Eußerthal

Lokales
Mariensteine
8 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Die Mariensteine - einsame Zeugen der Geschichte

Schwegenheim/Mechtersheim/Lingenfeld. Im geografischen Dreieck zwischen Schwegenheim, Mechtersheim und Lingenfeld finden Ortskundige und geduldige Sucher zwischen Feldern und Windrädern die so genannten „Mariensteine“. Wer sie erst einmal entdeckt hat, kann sich ihrer Faszination nicht mehr entziehen: Markant und dominant ragen sie gen Himmel, sie tragen die - mehr oder minder gut lesbare - Inschrift „Maria“, einer von ihnen ist zusätzlich mit der Jahreszahl 1787 gekennzeichnet, andere...

Lokales
Besinnlicher Lichterglanz in Eußerthal.

Heimatverein Eußerthal schmückt den Dorfbrunnen
Alle Jahre wieder

Eußerthal. Alle Jahre wieder schmücken fleißige Helferinnen und Helfer des Heimatvereins Eußerthal den Dorfbrunnen für die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit. Die Verantwortlichen mussten nicht lange überlegen, denn gerade dieses Jahr ist es schön, so ein Stück liebgewonnene Tradition zu haben. Der Brunnen, der in den Abendstunden mit vielen kleinen Lichtern beleuchtet ist, soll die Menschen erfreuen und ein bisschen Wärme, Geborgenheit und Zuversicht in die Herzen zaubern. Ein ganz...

Lokales
SPD-Landtagsabgeordneter und Direktkandidat für den Wahlkreis 49, Alexander Schweitzer, unterwegs in der Region. Am 20. Oktober auch in Ramberg, Eußerthal und Annweiler.

MdL Alexander Schweitzer (SPD)
Zaungespräche im Trifelsland

Annweiler. Der örtliche SPD-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Alexander Schweitzer nutzt die Herbstferien, um mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Dazu wird er die nächsten 14 Tage in seinem Wahlkreis zu sogenannten „Zaungesprächen“ unterwegs sein. „In der aktuellen Situation ist es wichtig, sich an die allgemeingültigen Abstands- und Hygieneregeln zu halten. Dennoch liegt es mir am Herzen, mich um die Anliegen meiner Mitbürgerinnen und Mitbürger zu...

Lokales

Ergebnisse der diesjährigen Jahreshauptversammlung
SpVgg Eußerthal informiert

Eußerthal. Am 3. Juli fand bei der SpVgg Eußerthal die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Trotz Corona und den damit einhergehenden Vorschriften, kamen einige Mitglieder im Außenbereich des Sporthauses zusammen. Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Andreas Bock, wurde den verstorbenen Mitgliedern gedacht. Im Anschluss daran folgte der Bericht des Vorstandes. Er informierte die Mitglieder über vergangene Aktivitäten, sowie die finanzielle Situation des Vereins. Es wurden im...

Lokales

SV Eußerthal
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des Vorstands

Eußerthal. Am Freitag, 3. Juli, 19 Uhr, findet im Vereinsheim der Spielvereinigung Eußerthal die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen eines Vorstands statt. Aufgrund der aktuellen Situation wird gebeten, mit Mund-Nasen-Schutz zu kommen und sich beim Betreten des Vereinsheims die Hände zu desinfizieren. Entsprechende Mittel stehen bereit.uck/ps

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei wird bei Suche unterstützt
Seniorin verirrt sich im Eußerthal

Eußerthal, 24.05.2020, 14:00-20:15 Uhr Zwei ortskundige und hilfsbereite Eußerthaler haben der Polizei Landau bei der Suche nach einer 79-Jährigen Frau aus dem Kreis Südliche Weinstraße geholfen. Die 79-Jährige ging gemeinsam mit ihrem Ehemann im Wald bei Eußerthal auf Wanderschaft. Nach einiger Zeit trennten sich aufgrund unterschiedlicher Wandermotivation deren Wege. Die ältere Dame war im Wald mehrere Stunden alleine unterwegs, bis sie die Orientierung verlor und sich hieraufhin telefonisch...

Lokales
Kinder und Jugendliche in die Diskussionen über die Klimakrise und deren Auswirkungen mit einbeziehen. Ministerin Ulrike Höfken: „Deren Engagement, sich endlich für einen wirksamen Klimaschutz einzusetzen, nehmen wir ernst. Umso trauriger bin ich, dass wir die diesjährigen Wald-Jugendspiele aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen lassen müssen“.

Corona-Krise
Wald-Jugendspiele auch in Eußerthal abgesagt

Annweiler/Mainz. Nicht überraschend, aber konsequent, dass die alljährlichen beliebten Wald-Jugendspiele RLP für dieses Jahr durch das Ministerium für Umwelt und Forsten abgesagt wurden. Das ist seit rund zwanzig Jahren erst das zweite Mal, nachdem 1990 verheerende Sturmschäden die Durchführung verhindert hatten. Die Absage der 38. Wald-Jugendspiele ist in Abstimmung mit dem Ministerium für Bildung erfolgt. Landesweit sollten mehr als 17.000 Kinder der 3. und 7. Klassenstufe aller Schularten...

Blaulicht

Betrunkener PKW-Fahrer verursacht Verkehrsunfall

Eußerthal. Am 03.03.2020 gegen 14.35 Uhr befuhr ein 56-jähriger Mann aus der Südpfalz mit seinem PKW die L 505 in Richtung Eußerthal. Aufgrund seiner Trunkenheit kam er auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und streifte dort einen entgegenkommenden PKW. An beiden PKW entstand Sachschaden von ca. 1000 Euro. Verletzt wurde niemand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab den Wert von 1,85 Promille. Der Führerschein des Unfallverursachers wurde sichergestellt. ots

Ratgeber

Auf dem Weg in die Gigabit-Gesellschaft
Glasfaser-Ausbau

Eußerthal. Die Entwicklung des Internets geht weiter mit großen Schritten voran. Waren es in der Anfangszeit Fotos, die verschickt wurden, sind es heute Streamingdienste, die den Bedarf an Bandbreite bestimmen. Und am Horizont zeigen Virtual Reality Anwendungen, dass die Menge an Daten weiter steigen wird. Datenmengen, die nur über Glasfaserleitungen transportiert werden können. Daher macht sich der Landkreis Südliche Weinstraße auf den Weg in die Gigabit-Gesellschaft und hat nach einer...

Ausgehen & Genießen
18 Bilder

Theaterstück "An der Arche um Acht"
Theaterverein Roschbach spielt in Eußerthal "An der Arche um Acht !" nach einem Stück von Ulrich Hub

„Gott?“ „Wer ist das?“ „Schwierige Frage.“ Eine alte und dennoch immer aktuelle Frage im Leben eines jeden Menschen, egal ob groß oder klein. Hier setzt das Kindertheaterstück An der Arche um Acht auf kindgerechte und humorvolle Art und Weise an. Was wie eine lockere Verabredung klingt, ist in Wahrheit die Rettung vor der Sintflut. Das Problem dabei ist, dass von jeder Tierart nur zwei Exemplare zugelassen sind. Was aber, wenn drei Pinguine die besten Freunde sind und kein Pinguin einen anderen...

Ausgehen & Genießen
Freude bei den ausgezeichneten Köchinnen und Köchen. Rechts Franz Sanda vom Birkenthaler Hof und Eva Maria Sambaß vom Klosterstübl in Eußerthal.

5. Gastronomiewettbewerb „So schmeckt die Südpfalz“
Die Sieger stehen fest

Germersheim/Landau. Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung wurden auf dem Kartoffelhof Böhm in Bellheim die Siegerbetriebe des Gastronomiewettbewerbs „So schmeckt die Südpfalz“ ausgezeichnet. Insgesamt acht Wochen lang konnten Gäste in den 16 nominierten Restaurants kreative „Grumbeer“-Menüs verkosten. 3.577 Bewertungen wurden in dieser Zeit von den Gästen abgegeben. Landrat Dr. Brechtel gratulierte bei der Preisverleihung den Preisträgern des Publikumspreises und überreichte die...

Ausgehen & Genießen
Das PalatinaKlassik-Vokalensemble.

PalatinaKlassik-Vokalensemble ist wieder in Deutschland
Von der Wolga an den Rhein und weiter zum Tiber

Eußerthal. Im Oktober 2013 reiste das PalatinaKlassik-Vokalensemble nach Kazan, um mit dem staatlichen Konservatorium Kazan das deutsche Requiem von Johannes Brahms unter der Leitung von Prof. Leo Kraemer aufzuführen. Am 12. Oktober 2013 wurde dieses Konzert mit den gleichen Beteiligten beim Gegenbesuch im Historischen Museum der Pfalz aufgeführt. Dies war der Beginn einer wunderbaren Freundschaft, die durch gemeinsame Konzerterlebnisse – zuletzt im Jahr 2016 mit der Aufführung von Rossinis...

Ausgehen & Genießen
Die Band „Jenny and the Boyz“ rockt Eußerthal am Samstagabend.

Schälebrichelkerwe 2019 in Eußerthal
Kerwe mit Tradition

Eußerthal. Die Ortsgemeinde und die Spvgg Eußerthal laden vom 16.08. bis 19.08.2019 zur traditionellen Eußerthaler Kerwe ein. Ab Freitag, 18.00 Uhr sind die Essens- und Getränkestände geöffnet, das Karussell wird seine Runden drehen und auf der Schiffschaukel gilt es, hoch in die Luft zu fliegen. Treffsichere werden ihr Können am Schießstand beweisen können und der süße Duft wird zum Naschen am Süßwarenstand verführen. Die Spvgg. Eußerthal hat wieder alles Bestens organisiert. Für Essen und...

Lokales
Chorleiter Johannes Kalpers.

Gesangverein „Eintracht Eußerthal“ lädt ein
„Singen im Thal“

Eußerthal. Der Gesangverein „Eintracht Eußerthal“ lädt unter dem Motto „Singen im Thal“ Junge und Junggebliebene zum Singen ein. Alle 14 Tagen finden die Treffen statt, um zeitgemäße Lieder und Songs in Deutsch, englisch und ggf. auch in weiteren Sprachen einzuüben, um sie bei einer späteren Veranstaltung präsentieren zu können. Als Chorleiter hat sich Johannes Kalpers bereit erklärt, dieses Projekt mitzugestalten. Herr Kalpers wohnt schon einige Jahre in Eußerthal. Er hat eine fundierte...

Lokales
Gut besuchtes Lita-Sommerfest.

„Schiff AHOI“ - Kita St. Bernhard sticht in See
Tolles Sommerfest

Eußerthal. Unter dem Motto „Schiff AHOI, die Kinder setzen Ihre Segel und vertrauen dabei auf Gott“, begann das diesjährige Sommerfest der Kita St. Bernhard am 15. Juni mit einem Gottesdienst im grünen. Trotz eines kurzen Regenschauers konnte das Fest auf dem Außengelände fortgeführt werden, was vor allem die Kinder sehr freute. Nach kurzer Begrüßung durch die Kitaleitung und die Vorstandschaft des Fördervereins, konnten die Besucher im Anschluss den Mittag bei strahlendem Sonnenschein...

Ausgehen & Genießen
Der Osterbrunnen vor dem Büro des Trifels Kurier in Annweiler.
14 Bilder

Liebevoll geschmückte Brunnen in den Dörfern
Ostern im Trifelsland

Annweiler. In liebevoller Handarbeit wurden zahlreiche Brunnen im Trifelsland zu Osterbrunnen verschönert. Diese sind ein ganz besonderer Blickfang in der Frühlingszeit und Ziel oder auch Ausgangspunkt für schöne Spaziergänge und Wanderungen in der Urlaubsregion. Der Brunnen am Rathaus in Annweiler am Trifels wurde durch die Vereine Zukunft Annweiler e.V. (Iris Grötsch, Fritz Müller,Ulrike Forger, Dorothee Kennedy, Chris und Walter Herzog, Peter Munzinger) und Kunst und Kultur in Annweiler e.V....

Lokales
 Die Darsteller des Lätarespiels.
2 Bilder

Sommertagsfest bei herrlichem Frühlingswetter
Dem Winter eingeheizt

Eußerthal. Zum Sommertagsfest des Heimatvereins mit Winterverbrennung kamen zahlreiche große und kleine Gäste, die den Winter endgültig vertreiben wollten. Bei herrlichstem Frühlingswetter hatten sich viele Kinder mit bunten Stecken gerüstet und den kleinen Umzug von der Kita Pudelwohl bis hin zum Vereinsheim in eine farbenfrohe, bunte Menge verwandelt. Am Vereinsheim wurde die kleine Feier mit Frühlingsliedern abgehalten. Auch die Kita-Kinder hatten ein Lied mitgebracht, das sie unter großem...

Ausgehen & Genießen
In Eußerthal wird am Sonntag der Winter verbrannt.

Sommertagsfest mit Winterverbrennung
Ri-ra-ro

Wie jedes Jahr richtet der Heimatverein Eußerthal am kommenden Sonntag, 31. März, am Sonntag Laetare, sein Sommertagsfest mit Winterverbrennung aus. Es gibt wieder einen kleinen Umzug von der Kita Pudelwohl über die Badstraße und Kirchstraße bis zum Vereinsheim, an dem auch alle größeren Kinder aufgerufen sind teilzunehmen. Mit vielen bunten Sommertagsstecken, geschmückten Fahrrädern oder Traktoren begleiten wir den Winter auf seinem letzten Weg, bis er beim Lätarespiel, aufgeführt von...

Lokales
 Ursula Heck bei der Scheckübergabe an Bürgermeister Reinhard Denny.

Gut besuchter Neujahrsempfang in Eußerthal
Wichtigkeit des Ehrenamtes

Eußerthal. Ortsbürgermeister Reinhard Denny konnte am Sonntag, 27. Januar, beim Neujahrsempfang der Ortsgemeinde Eußerthal viele Bürger und auch Gäste von außerhalb begrüßen. Der Kreisbeigeordnete Bernd Lauerbach überbrachte die Grüße des Landkreises und verabschiedete sich von der politischen Bühne: dies ist mein letzter Neujahrsempfang des Kreises. Er werde Eußerthal aber weiterhin sehr verbunden bleiben. Der Beigeordnete der Verbandsgemeinde Annweiler, Thomas Kiefer, betonte in Vertretung...

Ausgehen & Genießen
 Weihnachtliches Konzerterlebnis in der Zisterzienser-Abteikirche Eußerthal.

Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach
PalatinaKlassik

Eußerthal. Was wäre Weihnachten ohne eine Aufführung von Johann Sebastian Bachs großartiger musikalischer Sicht der Botschaft von der Geburt des Heilands – seine Vertonung des „Weihnachtsoratoriums“? In diesem Jahr übernehmen die Ensembles der internationalen Konzertreihe PalatinaKlassik diese konzertante Herausforderung und machen es damit Musikfreunden erst möglich, dass „Weihnachten kommen kann“ – so wie es Jahr für Jahr immer wieder im Zusammenhang mit der Aufführung dieses Werkes zu hören...

Lokales
Johanna, Emelie, Emma, Anna, Kayla und die kleine Lina freuten sich besonders über den diesjährigen Brunnen.

1. Advent am Weihnachtsbrunnen in Eußerthal
Stimmungsvolle Feier

Eußerthal. Trotz nasser Witterung ließen sich viele Eußerthaler nicht davon abbringen den 1. Advent in gewohnter Weise beim Weihnachtsbrunnen zu begrüßen. Der liebevoll geschmückte Brunnen, gegenüber dem Vereinsheim des Heimatvereins in der Hauptstraße, ist ein Schmuckstück in der Dorfmitte. Fleißige Hände des Heimatvereins haben wieder viele Stunden mit der Vorbereitung verbracht. Bei einer kleinen stimmungsvollen Feier vor dem Brunnen, mit Weihnachtsliedern und nachdenklichen Texten, konnten...

Lokales
Am Trifelsland-Infostand fanden sich ein (von links nach rechts): Christina Abele (Geschäftsführerin Verein SÜW Annweiler), Reinhard Denny (Ortsbürgermeister Eußerthal), Kastanienprinzessin Celine, Christian Burkhart (Bürgermeister VG Annweiler) und  Thomas Kiefer (Beigeordneter VG Annweiler).

Tolle Events in Eußerthal bei herrlichem Sonnenschein
Klostermarkt und Sternenweg

Eußerthal. Der Klostermarkt in Eußerthal zog zahlreiche Besucher an, die regionale Produkte, leckere Speisen und Getränke und Musik und Tanz geboten bekamen. Ein Ritterlager auf der Pfarrwiese war besonders für die Kinder ein Anziehungspunkt. Und auch das Trifelsland war mit einem eigenen Infostand vertreten. Ein Hingucker waren auch die Oldtimer, die sich beim Klostermarkt präsentierten. Zur offiziellen Übergabe der Jakobsmuschel im Rahmen des europäischen Modellprojektes „Sternenweg“ waren...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.