Sommertagsumzug

Beiträge zum Thema Sommertagsumzug

Lokales
42 Bilder

Lätare-Wochenende in Böhl-Iggelheim
Großer historischer Umzug unter dem Motto „50 Jahre Böhl-Iggelheim“

Böhl-Iggelheim. Von der Sonne verwöhnt zeigte sich das traditionelle Lätare-Wochenende in Böhl-Iggelheim. Zum Höhepunkt am Sonntagnachmittag beim großen historischen Umzug meinte es Wettergott Petrus besonders gut und strahlte mit dem Publikum und den Akteuren um die Wette. 38 Zugnummern bereiteten den zahlreichen Zaungästen unter dem Motto "50 Jahre Böhl-Iggelheim" einen grandiosen Augenschmaus. Dass sich die Doppelgemeinde um ihren Nachwuchs keine Sorgen machen muss, zeigte die rege...

Lokales
Die offizielle Eröffnung durch Bürgermeister Lothar Lorch und dem 1. Beigeordneten Tobias Meyer, musikalisch unterstütz vom Fanfarenzug Lingenfeld.
109 Bilder

De Summerdag is do!
Sommertagsumzug Haßloch mit über neunzig Beiträgen

Von Markus Pacher Haßloch. "Ri - ra - ro - de Summerdag is do!" lautete der Schlachtruf am Sonntagnachmittag in Haßloch. Über neunzig Zugnummern zogen bei bestem Wetter an einigen tausend Besucherinnen und Besucher vorbei, die trotz Mandelblütenfest den Weg ins Großdorf fanden, um einen Sommertagsumzug der Superlative zu erleben. Dem farbenfrohen Lindwurm ging die Krönung der neuen Sommertagsprinzessin Eileen Muskat am Feuerwehrgerätehaus durch Bürgermeitwer Lothar Lorch und dem Ersten...

Lokales
Freie Durchfahrt für Biene Maja, Wicki und Co. Für die anderen gilt ein striktes Fahr- und Parkverbot entlang der gesamten Zugstrecke.

Sommertagsumzug am 24. März
Sperrungen

Haßloch. Am Sonntag, 24. März, wird anlässlich des Sommertagsumzugs der Pfalzplatz selbst ab 7 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt sein. Auch die Parkplätze ab der Einmündung an der Schillerstraße entlang des Schulhauses sind gesperrt. Die Zu- und Abfahrt zur/von der Ludwig-Eichel Straße kann nur bis 10 Uhr erfolgen. Um die Aufstellung des Umzuges und die Krönung der Sommertagprinzessin gefahrlos durchführen zu können, gilt ab 13 Uhr für die komplette Zugstrecke ein Durchfahrtsverbot....

Lokales
Der Sommertagsumzug gerät traditionell zum Aufmarsch der Vereine, allen voran der Haßlocher Jugend.
3 Bilder

Sommertagsumzug Haßloch: Neunzig Wagen und Fußgruppen stimmen auf die warme Jahreszeit ein
De Summerdag is do!

Haßloch. Unter dem Motto „Ri-ra-ro – de Summerdag is do!“ wird am Sonntag, 24. März, im Rahmen des Sommertagsumzugs wieder der Winter verbrannt und der nahende Frühling begrüßt. Knapp 90 Wägen und Fußgruppen werden mit bunten, vielfältigen und kreativen Beiträgen die Besucherinnen und Besucher entlang der Umzugsstrecke unterhalten und auf die warme Jahreszeit einstimmen. Umzugsbeginn ist am Sonntag, 24. März, um 14 Uhr. Zuvor wird um 13.45 Uhr an der Bühne in Höhe der Feuerwehr die neue...

Lokales

„Ri-ra-ro – de Summerdag is do“ - Jetzt anmelden!
Mitstreiter gesucht

Haßloch. Unter dem Motto „Ri-ra-ro – de Summerdag is do!“ wird am 24. März 2019 im Rahmen des Haßlocher Sommertagsumzugs wieder der Winter verbrannt und der nahende Frühling begrüßt. Um den Sommertagsumzug auch in diesem Jahr so bunt, vielfältig und kreativ wie in der Vergangenheit zu gestalten, werden derzeit interessierte Mitstreiter gesucht. Angesprochen sind Vereine, Kindertagesstätten, Schulen, Musikgruppen, Organisationen und Unternehmen, die Lust haben, mit ausgefallenen Ideen,...

Lokales

Gemeinde informiert Vereinsvertreter
Projekt 67454

Haßloch. „Es ist uns wichtig, die Haßlocher Vereine in einer solch wichtigen Angelegenheit wie es das Thema neue Datenschutzverordnung ist, zu unterstützen. Die Materie ist umfassend und auch kompliziert, wir wollen mit unseren Veranstaltungen dazu beitragen, den Vereinen die notwendigen Kenntnisse durch kompetente Fachleute zu vermitteln,“ erklärte der 1. Beigeordnete und Dezernent für die Vereine, Tobias Meyer, bei der Veranstaltung der Reihe „Projekt 67454“ in dem Versammlungsraum des...

Ausgehen & Genießen
Sommertagsumzug Friedrichsfeld 2018
15 Bilder

Winter ade
Frühling farbenfroh in Friedrichsfeld begrüßt!

Zu der Melodie "Winter ade", gespielt vom Musikverein Friedrichsfeld, wurde der Schneemann im Anschluss an den Sommertagsumzug bei sommerlichen Temperaturen auf dem Goetheplatz in Friedrichsfeld verbrannt. Die Kinder der Kindergärten und Grundschule zeigten mit ihren bunten, gebastelten Stecken Schmetterlinge und Marienkäfer beim Umzug, dass der Winter nun keine Chance mehr hat. Die Jahreszeiten wurde von verschiedenen Vereinen präsentiert, so zeigte der Obst- und Gartenbauverein den Frühling...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.