Alles zum Thema Umzug

Beiträge zum Thema Umzug

Lokales
Engagieren sich seit Jahren für Kinder aus der Region: (v.r.) Klaus Dieter und Renate Zawisla von der gleichnamigen Klaus Dieter Zawisla GmbH, Heinz Burret von der Tochterfirma Clean „Die Raumpflege“ und Heinrich Braun vom Kinderschutzbund (Copyright: DKSB).

Unternehmen aus der Region beschenkt Kinderhaus BLAUER ELEFANT
Zawisla und Clean gemeinsam stark für Kindesschutz

Jockgrim. Die Klaus Dieter Zawisla GmbH aus Jockgrim und deren Tochterfirma Clean „Die Raumpflege“ GmbH aus Karlsruhe haben erneut für den guten Zweck gespendet. Auch dieses Jahr verzichten die Firmen auf Weihnachtspräsente für ihre Kunden und unterstützen mit der dafür eingeplanten Summe in Höhe von 2.000 Euro stattdessen das Landauer Kinderhaus BLAUER ELEFANT. Bereits in den Jahren 2016 und 2017 haben die beiden Unternehmen den Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. mit Spendengeldern in...

Wirtschaft & Handel

Komitee Bruchsaler Fasnachtsumzüge "Die Holzlumpen" 1965 e.V.
KBF Bruchsal Infos zum Fasnachtsumzug 2019

Das KBF bemüht sich wie jedes Jahr, einen farbenfrohen zünftigen Fasnachtsumzug auf die Beine zu stellen und durch die Straßen Bruchsals laufen zu lassen. Dazu bedarf es der Mithilfe von Bruchsaler Vereinen, Gruppen und Kooperationen, die sich am kommenden Umzug beteiligen. Wir vom KBF würden uns freuen, Sie beim 53. Umzug begrüßen zu können, der am 24. Februar 2019 um 13:33 Uhr beginnt. Anmeldungen zum 53. Fasnachtsumzug erhalten Sie bei unserer Geschäftsführung Erika Dautermann,...

Lokales
Freuen sich über die Weihnachtsaktion zugunsten hilfsbedürftiger Kinder
aus der Region: Geschäftsführer Rainer von Manteuffel vom Porsche Zentrum Landau und Heinrich Braun vom Kinderschutzbund (Copyright: DKSB).

Porsche Zentrum Landau startet Weihnachtsaktion für Kinderschutzbund
Porsche gibt Gas für Kinder der Region

Landau. Am Montag, 26. November um 11:30 Uhr hat das Porsche Zentrum Landau in der Hermann-Staudinger-Straße 1 eine Weihnachtsaktion zugunsten des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. gestartet. Bis zum 24.12. können Besucher und Kunden in eine Spendenbox unter dem dort aufgestellten Weihnachtsbaum einen Beitrag für den sozial tätigen Verein leisten. Der Gesamterlös der Aktion soll gebündelt in einen Einkaufsgutschein fließen, mit dem der Kinderschutzbund noch dringend benötigtes...

Ausgehen & Genießen
Am Weihnachtsbaum vor dem historischen 
Wissembourger Rathaus.
3 Bilder

An den Adventswochenenden in Wissembourg
Weihnachtsmarkt bei der Abteikirche

Wissembourg. Der Weihnachtsmarkt in Wissembourg öffnet an den Adventwochenenden jeweils samstags und sonntags von 11 bis 19 Uhr rund um die Abteikirche St. Peter und Paul am Place de la République. Der „Marché de Noël“ zieht alljährlich an den Adventswochenenden viele Tausend Besucher an. Im Herzen der Stadt, neben der Abteikirche in einem zauberhaften Weihnachtsambiente, werden Kindheitserinnerungen wieder wach. Alle die an den Weihnachtsbuden vorbeikommen, entdecken Geschenkideen, genießen...

Lokales

Das Ordnungsamt Mutterstadt informiert
Der Wochenmarkt im Ortszentrum von Mutterstadt zieht um

Ab dem 7.12.2018 zieht der Wochenmarkt, der die letzten Jahre an der Neuen Pforte freitags stattfand, an das Palatinum um. Grund dafür sind die beginnenden Bauarbeiten zur Neugestaltung des Vorplatzes der Neuen Pforte. Hinweisschilder und Wegweiser werden von der Gemeindeverwaltung installiert. Die Dauer ist voraussichtlich bis Ende August 2019. Der Markttag bleibt weiterhin jeder Freitag.

Lokales
Manche Sachen hat der Kinderschutzbund für seinen Umzug schon in Kisten gepackt. Andere  sollen beim Umzugsflohmarkt zu Kleinstpreisen den Besitzer wechseln (Copyright: Fotolia).

Kinderschutzbund im Packfieber für neues Kinderhaus
BLAUER ELEFANT veranstaltet Umzugsflohmarkt

Landau. Unter dem Motto „Alles muss raus“ veranstaltet der Deutsche Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. am Mittwoch, 5. Dezember von 13:00 bis 19:00 Uhr einen Umzugsflohmarkt in seinem Kinderhaus BLAUER ELEFANT, Rolf-Müller-Straße 15 in Landau. Auf zwei Etagen werden Kinderkleidung, Spiele, Fach- und Kinderbücher, Möbel, Geschirr, Haushalts- und Dekoartikel zu Schnäppchenpreisen angeboten und in Einzelfällen sogar verschenkt. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit Hilfe eines Katalogs, der...

Ausgehen & Genießen

Neudorfer Karnevalsgesellschaft ist bereit für die fünfte Jahreszeit
Wer sind die Regenten der neuen Kampagne?

Graben-Neudorf. Am  Samstag, 17. November, um 19.31 Uhr startet die NeuKaGe mit dem traditionellen Krönungsball in die neue Kampagne. Gespickt mit Show- und Gardetänzen, Klamauk aus der Bütt und humoristischen Einlagen, ist der Höhepunkt des Abends der spannende Augenblick, wenn sich die Regenten der neuen Kampagne entlarven. So eingestimmt darf sich das närrische Volk dann auf die kommenden Veranstaltungen freuen. Los geht es am 9. Februar mit der großen Prunksitzung. Der Kartenvorverkauf...

Lokales

Aufruf zur Teilnahme am Festumzug anlässlich 1250 Jahre Helmsheim
Historisch interessierte Menschen gesucht

Bruchsal. 2019 feiert der Bruchsaler Stadtteil Helmsheim sein 1250-jähriges Bestehen und veranstaltet anlässlich dieses besonderen Jubiläums von Samstag, 20. bis Montag, 22. Juli, ein großes Festwochenende. Teil des Jubiläums soll ein Festumzug zur Eröffnung der Festtage am Samstag, 20. Juli, gegen 17 Uhr sein, der die Geschichte der Gemeinde, ihrer Einrichtungen und Vereine widerspiegeln soll. Gestalter und Teilnehmer gesuchtThemen sollen unter anderem Landwirtschaft und Gewerbe...

Lokales
Die Haßlocher Hoheiten Ann-Katrin, Jasmin Paulus und Lena Roth.
3 Bilder

Haßlocher und Meckenheimer begeistern Publikum
Strahlender Winzerfestumzug

Neustadt/Haßloch. 111 Zugnummern, rund 70.000 Zaungäste, herrliches Kaiserwetter und eine weinfröhliche Stimmung, wie man sie in dieser Form vielleicht nur in der deutschen Weinmetropole Neustadt an der Weinstraße erleben kann - der Winzerfestumzug als Höhepunkt des Weinlesefestes geriet einmal mehr zu einem grandiosen Aufmarsch frisch gekrönter Häupter, zahlreicher Blaskapellen, Brauchtums- und Tanzgruppen und natürlich den spektakulären Prunkwagen. Erstmals dieses Jahr präsentierten sich...

Blaulicht

Winzerumzug 2018
DRK zieht Bilanz

Am 14. Oktober erwartete die Stadt Neustadt bei bester Wettervorhersage mindestens 70.000 Gäste beim diesjährigen Winzerumzug durch die Neustadter Innenstadt. Das DRK Neustadt war mit Hilfe befreundetet und benachbarter Ortsvereine mit insgesamt 54 Kräften im Einsatz. Im Laufe des Tages wurden insgesamt über 70 Hilfeersuchen abgearbeitet. Die Fußtrupps und Rettungswagenbesatzungen waren zeitweise pausenlos im Einsatz und mussten leider auch mehrfach den Umzug durchqueren....

Lokales
5 Bilder

Ehrenpreis der Deutschen Weinstraße e.V.
Edelhoftheater beim Winzerfestumzug 2018

Bei herrlichem Wetter hatten sich über 30 Schauspieler und theaterbegeisterte Helfer des Edelhoftheater mit drei Umzugswägen unter dem Motto "Kirrweiler - Wo Vampire und Piraten, in den Reben auf dich warten!"nach Neustadt aufgemacht und viele Zuschauer kennen gelernt. Die "Fotowand" als Vampirgebiss fungierte hier als guter Eisbrechher. Es hat sich in jeder Hinsicht gelohnt - denn wir wurden mit dem Ehrenpreis der Dt. Weinstraße e.V. geehrt. Für unsere aktuellen Stücke im November sind...

Ausgehen & Genießen
Kult-Duo aus der Pfalz: Bernhard Weller als Friedel Spitz (rechts) und Götz Valter als Eugen Stumpf

Spitz & Stumpf am 14.10. im Roxy Kino Neustadt - 2x2 Karten zu gewinnen
Neues Programm "SOKO Baure-Cop"

Neustadt. Das Kabarettisten-Duo Spitz & Stumpf mal direkt in Neustadt. Am Sonntag, 14. Oktober, gastieren sie um 11 Uhr im Roxy-Kino. Bei dieser Sonntags-Matinée hat man zwei Stunden gute Unterhaltung, aber noch den ganzen Tag vor sich und kann beispielsweise im Anschluss den traditionellen Winzerfestumzug im Rahmen des Deutschen Weinlesefestes in Neustadt bestaunen, der ab 13.30 Uhr beginnt. Das WOCHENBLATT verlost 2x2 Karten und zusätzlich eine Schorle-Uhr. Diese schafft endlich klare...

Lokales
(v.r) Haben sich auf der Baustelle des neuen Kinderhauses umgeschaut: Der BLAUE ELEFANT, DKSB-Vizepräsident Christian Zainhofer, Geschäftsführer des DKSB LD-SÜW Heinrich Braun, Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Andreas Bendel von der Sparkasse SÜW, Robin Fuchs von der Fuimo GmbH, Sabine Heil von der VR Bank Südpfalz und Jörg Reiser von den hausgemacht Architekten (Copyright: DKSB).
3 Bilder

Kinderhaus BLAUER ELEFANT zieht um
Landauer Firmen „Fuimo“ und „hausgemacht Architekten“ sanieren für Kinderschutzbund denkmalgeschütztes Gebäude

Landau. Seit Februar 2018 weiß der Deutsche Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V., dass er nächstes Jahr neue Räumlichkeiten benötigt. Der aktuelle Vermieter, die Pfalzwerke AG, hat für das Haus in der Rolf-Müller-Straße 15 Eigenbedarf angemeldet. Das neue Kinderhaus BLAUER ELEFANT, welches der Kinderschutzbund zum 1. März 2019 bezieht, wird im Nordring 31 in Landau angesiedelt sein. Zurzeit hat das neue Kinderhausgelände allerdings Baustellencharme. Lediglich die Sandsteinfassade des...

Lokales
31 Bilder

Großer Festzug zum 1.250-jährigen Jubiläum der Gemeinde Meckenheim
Triumphzug der Superlative

Meckenheim. 1.250 Jahre Meckenheim: Zu einem wahren Triumphzug geriet der Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten zum runden Geburtstag der Gemeinde. Pünktlich um 14 Uhr startete am Sonntag ein Festzug der Superlative.Um auch den letzten Meckenheimer Bürger auf die Straße, bzw. zumindest ans Fenster zu locken, dafür sorgte die Festzugnummer 1 in Gestalt der ohrenbetäubend lärmenden Guggemusik der „Waldsmemer Wasserassler“. Danach war erst einmal eine viertel Stunde Ruhe im Karton, bevor der aus...

Ausgehen & Genießen

Vom Hof des Mackos bis heute
Jubiläumszug

Meckenheim. Unter dem Motto „Vom Hof des Macko bis heute (768 – 2018) findet am Sonntag, 2. September, ein historischer Festumzug durchs Dorf statt. Über 700 Teilnehmer und über 50 Zugnummern lassen die Geschichte Meckenheims Revue passieren und wecken alle historischen Themen der Jubiläumsgemeinde zu neuem Leben. Der Festzug startet um 14 Uhr. Vor dem Umzugsbeginn können die Besucherinnen und Besucher überall an der Umzugsstrecke Jubiläumsgläser erwerben. pac/ps

Ausgehen & Genießen
Bei strahlendem Sonnenschein macht sich der Festzug auf den Weg.  Foto: Link
4 Bilder

Veldenztag beschließt Lauterecker Jubel-Wochenende
Über den Veldenzern lacht die Sonne

Lauterecken. Nach einem eher durchwachsenen Samstag zeigte es sich am Sonntag einmal mehr, dass der viel zitierte Wettergott ausgezeichnete Beziehungen zu den Lauterecken und ganz besonders zu ihren ehemaligen Herrschern, den Veldenzern, unterhält - denn die Sonne strahlte kurz vor Mittag mit den Rittern, Grafen und Fürsten um die Wette, als sich der für zwölf Uhr angekündigte Festumzug etwas verfrüht auf seinen kurzen Weg durch das historische Stadtzentrum von Lauterecken machte. Die Stadt...

Ratgeber

Buch „Meine erste eigene Wohnung“ / VERLOSUNG
333 Tipps zum Umziehen, Einziehen, Wohlfühlen

Ratgeber. Wer seinen ersten Mietvertrag unterschrieben hat, hat großes Glück, aber dann auch jede Menge Rechte, Pflichten – und vor allem: Einiges zu erledigen. „Meine erste eigene Wohnung“: Das handliche neue Buch der „Stiftung Warentest“ (von Christian Eigner) ist eine praktische Hilfe für alles, was jetzt ansteht, für den Umzugstag, fürs kluge Ein- und Ausräumen, fürs Anbringen von Lampen und Dübeln und für das Entfernen von alten  Tapeten. Dieser Ratgeber sorgt dafür,dass man sich auch...

Ausgehen & Genießen
Es geht los: Gleich als erste Gruppe marschiert die Karnevalsgesellschaft Wicker-Wacker, in deren Händen auch die Organisation des Jubiläumsumzuges lag.
26 Bilder

Jubiläumsumzug in Östringen
"Jubel!" entlang der Zugstrecke

Östringen. Beim Jubiläumsumzug zu 1.250 Jahre Östringen am heutigen Sonntag stand die Historie im Mittelpunkt, aber auch die gute Laune. Zwar wussten die zahlreichen Zuschauer zunächst nicht so Recht, was sie den farbenprächtigen Gruppen auf der 1,7 Kilometer langen Zugstrecke entgegen rufen sollten - ein "Helau!" lag vielen wohl auf den Lippen, schien aber unangebracht - doch zuletzt einigte man sich auf ein fröhliches "Jubel!" Strahlende Gesichter bei den Zugteilnehmern ebenso wie bei den...

Lokales
Präsident Helmut Ziegler von der Großen Karnevals Gesellschaft 1908 Durlach
6 Bilder

Präsidenten begrüßen Unterstützung der Stadt Karlsruhe
Sind die Fastnachtsumzüge sicher?

Sicherheit. Die fünfte Jahreszeit hat begonnen und damit auch die Vorfreude vieler Fastnachter auf die traditionellen Umzüge, unter anderem durch die Fächerstadt.Ob Kosten oder Sicherheitsauflagen in Zeiten des internationalen Terrorismus: Ist das traditionelle Brauchtum gefährdet? Das „Wochenblatt“ hakte nach beim „Festausschuss Karlsruher Fastnacht“ (FKF), dem „Organisationskomitee Durlacher Fastnacht“ (OKDF), der „Freien Narrenzunft Daxlanden“ und in Ettlingen: „Wir werden die...