Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Wirtschaft & Handel
Beim Einkauf arbeiten die Ehrenamtlichen mit Importeuren aus Asien und Südamerika zusammen.

10 Jahre Fairer Handel in Bad Schönborn
Ehrenamtliche mit Lieblingsprodukt zum Jubiläumsjahr 2021

Eine besondere Liebe zu Schmuck aus Fairem Handel pflegt Helga Weinmann-Hanke. Sie ist im Weltladenteam Bad Schönborn bei den Einkäuferinnen für diese Warengruppe zuständig. „Wir haben zwar keine Goldwaren, aber z. B. edle Schmucksteine wie Amethyst, Rosenquarz oder Lapislazuli.“ Sie zeigt mit nickelfreiem Sterlingsilber kombinierte Ketten aus pastellfarbigen Schmucksteinen und silberne Ohrstecker. Diese Kristalle werden durch Bergbau in Brasilien, Namibia oder Peru abgebaut. Dabei entstehen...

Lokales
Von links nach rechts: Sabine Seifert (Hospizleitung), Dr. Dietmar Kauderer (Vorstand Organisationsmanagement und Digitalisierung) und Oberin Sr. Isabelle Wien (Vorstandsvorsitzende)

25 Jahre Hospiz im Wilhelminenstift
Ein besonderes Zuhause auf Zeit

Speyer. Das Hospiz im Wilhelminenstift in Speyer feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Am 26. Februar 1996 wurde es als erstes stationäres Hospiz in Rheinland-Pfalz gegründet und bietet seitdem schwerstkranken Menschen ein besonderes Zuhause auf Zeit. Mit einer Geburtstagstorte, kreiert und gebacken von der ehrenamtlichen Hospizbegleiterin Hildegard Kögel, sowie kleinen Präsenten für alle Mitarbeitenden wurde heute Jubiläum gefeiert. Eine große Gästeschar konnten die Diakonissen...

Lokales
Sonja Bühler (links), Michael Braun (3. von links), Corinna Thomas (4. von links) und Helge Nunes (rechts) freuen sich. Marina Hoffmann, Vorstand der Lebenshilfe Südliche Weinstraße, ist nach Herxheim gekommen, um ihnen zusammen mit Marktleiter Wolfgang Tomczak zu ihrem persönlichen Jubiläum zu gratulieren.

10 Jahre CAP-Markt in Herxheim: Lebenshilfe Südliche Weinstraße ehrt Mitarbeiter der ersten Stunde
Wichtige Stützen des Teams

Wo die Spaghetti stehen? „Kommen Sie bitte mit. Ich zeige es Ihnen gerne.“ Eine ältere Dame lächelt Corinna Thomas dankbar zu. Dann rückt sie ihre FFP2-Maske zurecht und folgt ihr. Die Mitarbeiterin kennt sich bestens aus. Schließlich arbeitet sie seit zehn Jahren im Herxheimer CAP-Markt, den die Lebenshilfe Südliche Weinstraße am 23.02.2011 eröffnet hat. Wenige Tage vor dem Jubiläum ist Lebenshilfe-Vorstand Marina Hoffmann nach Herxheim gekommen, um Corinna Thomas sowie ihren Kollegen Michael...

Lokales
Die Pfälzische Landesbibliothek Speyer in der  Ludwigstraße19/Ecke Allerheiligenstraße in einem Holzschnitt von Karl Graf aus dem Jahr 1925. Grafs Nachlass befindet sich heute in der Pfälzischen Landesbibliothek.

Pfälzische Landesbibliothek feiert Jubiläum
100 Jahre für Bildung und Bibliotheken

Speyer. Gedacht als identitätsstiftendes Symbol der Volksbildung unter französischer Besatzung nach dem Ersten Weltkrieg, haben sie sich zu wichtigen Wissensträgern weit über die Pfalz hinaus entwickelt: In diesen Tagen feiern mit der Pfälzischen Landesbibliothek in Speyer und der Landesbüchereistelle in Neustadt/Weinstraße zwei Einrichtungen des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz unter dem gemeinsamen Motto „100 Jahre für Bildung und Bibliotheken“ Jubiläum. Am 15. Februar 1921 wurde die...

Lokales
Die französische Bibliothek in Speyer gibt es am 13. Februar genau seit 20 Jahren.

Bibliothèque Française in Speyer
Vor 20 Jahren von Agnés Wittner gegründet

Speyer. Pünktlich zum 20-jährigen Bestehen präsentiert sich die Bibliothèque Française in Speyer mit einer überarbeiteten, nutzerfreundlichen Webseite und neuem Logo. Gegründet wurde sie am 13. Februar 2001 von Agnés Wittner, seit 2006 gibt es den gemeinnützigen Verein Bibliothèque Française Speyer e.V. Neben einem umfangreichen Medienangebot bietet die Französische Bibliothek verschiedene Aktivitäten zur Förderung der französischen Kultur und des deutsch-französischen Austausches in der...

Sport
Das Team der Saison 1964/65 (stehend von Links: Spielausschussvors. F. Lind, Trainer L. Bechtel, R. Schlindwein, A. Sturm, H. Hotz, H. Schaaf, H. Kern, G. Helm, M. Dann, R. Haag, H. Ulm, J. Kopf, A. Haag, P. Gehrlein, E. Kopf) sorgte für den größten Erfolg des FC Phönix Bellheim: Platz 10 in der damals zweithöchsten Spielklasse, der Regionalliga Südwest

Der FC Phönix Bellheim wird 100
Erinnerung an glanzvolle Zeiten im Profifußball

Bellheim. Heute vor genau 100 Jahren, der 11. Februar 1921, war ein großer Tag für Bellheim. Im damaligen Gasthaus „Zur Reichskrone“ wurde der FC Phönix Bellheim gegründet. „Ziel des Vereins ist die sportliche Berücksichtigung der Jugend und seiner Mitglieder, insbesondere durch Fußball“- hieß es schon in der Gründungsschrift von 1921. Und weiter: „Der Verein hat den Zweck, vorerst nur den Fußballsport zu betreiben und zu pflegen.“ Beides gilt auch heute noch – der FC Phönix Bellheim ein reiner...

Lokales

Liedertafel 1903 Dudenhofen e.V.
30. jähriges Chorleiterjubiläum

Wir gratulieren! Chorleiter Musikdirektor Rainer Diehl feiert am heutigen 01. Februar 2021 sein 30 jähriges Jubiläum als Chorleiter. Der Verein "Liedertafel 1903 Dudenhofen e.V." ist stolz das ein so herausragender Chorleiter seit Jahren den Verein begleitet. Rainer Diehl ist mit Leib und Seele Musiker und Chorleiter. Seine erfolgreichen Konzerte machen ihn in der Chorszene weit über unsere Landesgrenzen bekannt und beliebt. Für seine Vielfältigkeit und musikalischen Erfolge wurde Rainer Diehl...

Lokales
2 Bilder

100 Jahre Musikverein "Eintracht" Mingolsheim

Der Musikverein "Eintracht" Mingolsheim ist ein Mingolsheimer Traditionsverein. Von 14 ehemaligen Feuerwehrmusikern in einer Zeit großer politischer Umwälzungen in ganz Europa 1921 gegründet, darf der Verein in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum feiern. Im Laufe der Jahre hat sich der Verein von einer Handvoll Dorfmusikanten zu einem modernen Blasorchester auf hohem musikalischem Niveau entwickelt und ist auch in Hinsicht auf das kulturelle Leben der Kur- und Bädergemeinde Bad Schönborn...

Lokales
Übergabe des Spendenschecks an Gerhard Müller von der DESWOS
2 Bilder

100 Jahre Kreiswohnungsverband Rhein-Pfalz
Entwicklungshilfe im Südsudan

Rhein-Pfalz-Kreis. Der Kreiswohnungsverband als kommunales Wohnungsunternehmen des Landkreises und der Gemeinden war im November 2020 100 Jahre alt. Im Hinblick auf diesen besonderen Anlass spendete das Unternehmen vor den Weihnachtstagen den Betrag in Höhe von 1.000 Euro für ein Projekt für menschenwürdigen Wohnraum im Südsudan. Der Vorschlag für diese besondere Spende stammt von Geschäftsführer Volker Spindler. „Die Spende wird aus Vermietungserlösen von Mobilfunkantennen und...

Lokales
Corona-konform: Feierstunde im kleinen Kreis für Doris Kreger

Doris Kreger geht in den Ruhestand
Fast 50 Jahre für die Verbandsgemeinde Jockgrim

Jockgrim.  Nach 49,5 Jahren im Dienst der Gemeinde(n) geht Doris Kreger, Sachbearbeiterin für die Abrechnung der Werksgebühren, zum 31. Januar in den Ruhestand. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde würdigte Bürgermeister Karl Dieter Wünstel die Leistung der langjährigen Mitarbeiterin. Doris Kreger ist die letzte Mitarbeiterin der Verbandsgemeindeverwaltung, die die Gründung der Verbandsgemeinde Jockgrim im Jahr 1972 und somit vier hauptamtliche Bürgermeister direkt miterlebt hat. Ihre Ausbildung...

Ausgehen & Genießen
Umbau in der Liller Halle
2 Bilder

Technik Museum Speyer
Modernisierung der Liller Halle zum 30-Jährigen

Speyer. Für die Technik Museen Sinsheim Speyer gibt es 2021 gleich zwei Gründe zum feiern, denn das Sinsheimer Museum wird 40 und das Speyerer Museum 30 Jahre. Geplant sind mehrere coronakonforme Aktionen, die über das Jahr verteilt an beiden Standorten stattfinden sollen. Doch das ist noch nicht alles. Auch wenn die aktuellen Schutzmaßnahmen dazu führen, dass die Museen zeitweise geschlossen sind, im Technik Museum Speyer ist dennoch einiges los. Im größten Exponat der Einrichtung, der über...

Lokales

Unterstützung für den Fachbereich "Familienbildung"
Lions Club Annweiler spendet für 40 Jahre Kinderhilfe

Landau. Anlässlich seines 50. Jubiläums hat der Lions Club Annweiler dem Landauer Kinderhaus BLAUER ELEFANT 2.000 Euro gespendet. Auch der Kinderschutzbund Landau-SÜW feiert dieses Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Beide Vereine haben ihr soziales Engagement in den vergangenen Jahrzehnten merklich ausgeweitet. „Der LC Annweiler wurde am 18.12.1969 von 15 Mitgliedern gegründet. Alle waren beeindruckt von der LIONS-Idee (Liberty, Intelligence, Our Nation’s Safety), die in der deutschen Fassung so...

Lokales

Pressemitteilung
Dogan gratuliert dem Ehrenpräsidenten der Handwerkskammer Harro Leverkus zum 90. Geburtstag

Am 16.01.2021 feiert Harro Leverkus, Ehrenpräsident der Handwerkskammer Karlsruhe, seinen 90. Geburtstag. "Der Karlsruher Maler-und Lackierermeister Harro Leverkus gründete 1957 in Grötzingen ein Malerunternehmen. Die erfolgreiche Leverkus GmbH ist auch heute noch ein Familienunternehmen. Mit seinem langjährigen Engagement als Kreishandwerkermeister und in seiner Amtszeit als Präsident der Handwerkskammer Karlsruhe war Harro Leverkus stets eine treibende Kraft im Handwerk. Er setzte sich nicht...

Lokales
Poissys Bürgermeister Léon Touhladjian (links) und sein Pirmasenser Amtskollege OB Jakob Schunk legten 1965 den Grundstein für die Städtepartnerschaft
2 Bilder

Deutsch-französische Woche in Pirmasens
Städtepartnerschaft digital

Pirmasens. Pirmasens und Poissy sind seit 1965 freundschaftlich miteinander verbunden. Den Feierlichkeiten zum 55-jährigen Bestehen der Jumelage hat die Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung gemacht. Dies ist aber kein Grund, das Jubiläum nicht dennoch gebührend zu würdigen. Anlässlich der Deutsche-französischen Woche rücken die beiden Städte sogar noch enger zusammen – zumindest digital. Abwechslungsreiche Aktionen in sozialen NetzwerkenWeil persönliche Begegnungen aktuell nicht...

Lokales
Symbolbild

Pfälzerwald-Verein Winzeln besteht 40 Jahre
Das Jubiläum fällt aus

Winzeln. Nicht nur im Leben der Menschen, sondern auch in der Gemeinschaft der Vereine zählen Jubiläen zu den schönsten Feiern. So kann auch der Pfälzerwald-Verein Winzeln in diesem Monat auf vier Jahrzehnte seit seiner Gründung zurückblicken. Die Vereinsvorsitzende Heidi Kiefer bedauert, dass eine Festveranstaltung wegen der aktuellen prekären Gesundheitslage leider nicht möglich ist. Spaß und Freude am WandernSie berichtet, dass vor nunmehr 40 Jahren die Idee zur Gründung eines Wandervereins...

Lokales

Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Frankenthal
Langjährige Vereinstreue

Frankenthal. Der Pfälzerwald-Verein, Ortsgruppe Frankenthal freut sich, dass in diesem Jahr 17 Mitglieder für ihre langjährige Vereinstreue geehrt werden konnten: Sechs Jubilare für die 25-jährige Mitgliedschaft, drei Jubilare für die 40-jährige Mitgliedschaft, sieben Jubilare für die 60-jährige Mitgliedschaft und eine Jubilarin sogar für die 80-jährige Mitgliedschaft. Die Ehrenurkunden und die dazugehörigen Anstecknadeln wurden unter Einhaltung der Corona-Richtlinien durch den Vorsitzenden und...

Lokales
Margarete Schebesch, Beate Pyttel, Viola Brender, Petra Jungkind, Martin Brender, Max Bub, Vanessa Brender (von links)
2 Bilder

140 Jahre mit langjährigen Betriebszugehörigkeiten:
Erfolgreiches Weltunternehmen „Martinhorn“

Philippsburg. Das Weltunternehmen „Martinhorn“ feiert nicht nur sein 140-jähriges Bestehen, es feiert 2020 auch einige Jubilare. Bei knapp 50 Mitarbeitern sind langjährige Betriebszugehörigkeiten ohne weiteres möglich. Erstrecht wenn die Firma inzwischen 140 Jahre alt ist und es Beschäftigte in der Firma mit einer Dauer von 50 Zugehörigkeitsjahren gibt. Vier Jubilare der Deutschen Signal-Instrumenten-Fabrik Max B. Martin „MARTIN-HORN“ in Philippsburg wurden jetzt für 40, 25 und zehn Jahre...

Lokales
5 Bilder

35 Jahre Historischer Verein der Nordpfalz Alsenz
Hohes kulturelles Engagement

Alsenz. Trotz stark eingeschränkter Aktivitäten im Jahr 2020 möchte der Historische Verein der Nordpfalz Alsenz e.V. an einige erwähnenswerte Ereignisse bei seinem Jahresrückblick erinnern. Vor 35 Jahren, am 6. April 1985 konnte der Historische Verein der Nordpfalz Alsenz in einem festlichen Akt aus der Taufe gehoben werden. Seitdem erfuhr das kulturelle Leben in Alsenz und der Region einen beachtlichen Aufschwung in vielfältiger Form, egal ob es die jährlichen Ausstellungen zur Kerwe, zum...

Lokales
8 Bilder

Historischer Verein der Nordpfalz Alsenz 35 Jahre
Kulturelles Lebens bereichert

Alsenz. Trotz stark eingeschränkter Aktivitäten im Jahr 2020 möchte der Historische Verein der Nordpfalz an einige erwähnens- werte Ereignisse bei seinem Jahresrückblick erinnern. Vor 35 Jahren, am 6. April 1985 konnte der Historische Verein der Nordpfalz Alsenz in einem festlichen Akt aus der Taufe gehoben wrden. Seitdem erfuhr das kulturelle Leben in Alsenz und der Region einen beachtlichen Aufschwung in vielfältiger Form, egal ob es die jährlichen Ausstellungen zur Kerwe, zum Weihnachtsmarkt...

Lokales
Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron gratuliert Else Buckel zu ihrer außergewöhnlichen sportlichen Leistung.

Else Buckel legt in Landau das 50. Sportabzeichen ab
Mit 86 Jahren topfit

Landau. Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination sind gefragt beim Ablegen des Deutschen Sportabzeichens. Für Else Buckel ist das auch mit 86 Jahren kein Problem. Die Landauerin hat jetzt zum 50. Mal das Deutsche Sportabzeichen absolviert. Sie ist damit die erste Frau in der Südpfalzmetropole, die das seit Bestehen des Abzeichens geschafft hat. Eine Leistung, die auch Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron mit einer persönlichen Gratulation und dem Überreichen eines...

Lokales
2018

Club hat rund 400.000 Euro für den guten Zweck erwirtschaftet
Lions-Club Landstuhl besteht seit 30 Jahren

Landstuhl. Im September dieses Jahres konnte der Lions-Club Landstuhl auf ein Spendenaufkommen von über 400.000 Euro zurückblicken. Am 4. September 1990 versammelte der spätere Gründungspräsident Notar Oskar Herb (+) 20 gleichgesinnte Männer, um mit einer Gründungsfeier im Hotel „Zum Zuckerbäcker“ den Lions-Club Landstuhl aus der Taufe zu heben. Im Laufe der dreißig Jahre entwickelte sich der reine Männerclub in einen gemischten Club mit zwischenzeitlich fünf Damen, sie waren die letzten...

Lokales
Bürgermeister Stefan Martus überreicht Uta Klingenfuß die Dankesurkunde

Uta Klingenfuß seit 40 Jahren im Philippsburger Rathaus
Seltenes Dienstjubiläum

Philippsburg. Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst beging jetzt Uta Klingenfuß im Philippsburger Rathaus. In einer coronabedingt kleinen Feierstunde würdigte Bürgermeister Stefan Martus die Verdienste der allseits beliebten und geschätzten Jubilarin. Nach ihrer Ausbildung bei der Justiz war Klingenfuß bis zur Geburt ihrer beiden Söhne bei verschiedenen Gerichten tätig. Im März 1999 trat sie dann in den Dienst der Stadt Philippsburg ein. Seit dieser Zeit arbeitet sie...

Lokales
Ehrung der Mitarbeiter

Haus Edelberg
Jubiläen im Senioren-Zentrum Östringen

Östringen. Die Freude ist groß bei Christian Fuchs, Einrichtungsleiter im Haus Edelberg Senioren-Zentrum Östringen, und bei Pflegedienstleiterin Hida Serifovic. Sie konnten sechs Mitarbeiterinnen für ihre langjährige Mitarbeit und die Übernahme von verantwortungsvollen Aufgaben im Haus ehren. Franziska Schwanebeck hält dem Unternehmen seit fünf Jahren die Treue, Rosa Dancevic hat die Funktion der Qualitätsmanagement-Beauftragten und stellvertretenden Pflegedienstleitung übernommen. Bianca...

Lokales

Feier: Ein Jahr Schaufenster Karlsruhe
Ein Jubiläum trotz Corona

Die Konfetti-Kanone zündet, die Geburtstagstorte steht bereit: Das Schaufenster Karlsruhe feiert am 25. November 2020 sein einjähriges Jubiläum. In der Erlebniswelt am Marktplatz befinden sich die modernste Tourist-Information Deutschlands und das zentrale Kundenzentrum der Stadtwerke Karlsruhe. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage kann der Geburtstag des Schaufensters Karlsruhe leider nicht mit einer großen Publikumsaktion gefeiert werden, stattdessen gibt es ein Jubiläumsvideo auf der Webseite...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.