Alles zum Thema St. Martin

Beiträge zum Thema St. Martin

Lokales

Weihnachtsmarkt St. Martin noch an zwei Adventswochenden
Glühweinduft und Lichterglanz

St. Martin. Klein aber fein kommt der Weihnachtmarkt in St. Martin noch einmal am 8./9. Dezember und 15./16. Dezember daher. An den nächsten zwei Adventswochenenden laden die etwa 25 Aussteller und Hobbykünstler mit ihrem Angebot von kreativer Weihnachtsdekoration über potentielle Geschenke bis hin zu Haushaltswaren zum Stöbern und Bummeln ein. Die kleinen Gäste können jeweils sonntags in der Kinderbackstube von 14 bis 18 Uhr Plätzchen backen und verzieren. Selbstverständlich werden die...

Lokales
2 Bilder

St. Martin - Kindheitserinnerungen neu erleben

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne. Diese Textzeile sitze tief im Gedächtnis fest und erfreut beim St.-Martinsumzug jung und alt gleichermaßen. Der Kinder- und Jugend-Förder-Vereins Albersweiler veranstaltete auch dieses Jahr in gemeinschaftlicher Zusammenarbeit mit der Feuerwehr, dem Feuerwehrföderverein St. Florian und der Kindertagesstätte Drachenburg ein St.-Martinsspiel mit vorhergehendem Gottesdienst und anschließender Bewirtung mit Bratwurst, Kinderpunsch, Glühwein und...

Lokales
St. Martin hoch zu Ross auf dem Weg in den Jungbusch.

Gemeinden laden zu Gottesdiensten, Andachten und Umzügen ein
Mit St. Martin in Mannheim unterwegs

Mannheim. St. Martin – der populäre Heilige und Namenspatron ist aus mehreren Legenden bekannt. Nicht nur für Christen ist die Geschichte um seine Mantelteilung Sinnbild für Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe. Darum wird es auch in den Martinszügen, -gottesdiensten oder -spielen gehen, zu denen evangelische und katholische Gemeinden in diesen Tagen alle Familien – unabhängig von Konfession und Religion – einladen, auch wenn der eigentliche Martinstag seit Alters her der 11. November ist. Am...

Ausgehen & Genießen
St. Martin zieht durchs Trifelsland.

St. Martinsumzüge im Trifelsland
Altes Brauchtum

Trifelsland. Brauchtum wird im Trifelsland großgeschrieben, und läßt sich St. Martin in vielen Ortschaften blicken. AlbersweilerAm Samstag, den 10. November findet traditionell der Martinsumzug in Albersweiler statt. Beginn ist um 17 Uhr in der kath. Kirche mit einem Gottesdienst. Danach geht es, geführt von Sankt Martin hoch zu Ross, zur Feuerwehrhalle. Nach dem Martinsspiel gibt es dort zur Stärkung Bratwurst, Kinderpunsch, Glühwein und auch kalte Getränke. Der Kinder – und...

Ausgehen & Genießen
Auch in diesem Jahr wird wieder ein Martinsfeuer auf dem Rathausplatz von Annweiler entzündet.
2 Bilder

St. Martinsumzug in der Trifelsstadt mit Musik, Feuer und Spiel
Gute Tradition

Annweiler. Es ist gute Tradition, dass in der Trifelsstadt St. Martin gefeiert wird. Auch in diesem Jahr sorgen Feuerwehr, Ordnungsamt und Bauhof dafür, dass das Martinsfeuer am Samstag, 10. November, auf dem Rathausplatz gefahrenfrei entzündet werden kann. Die Kita Südring und das Jugendhaus Lemon beteiligen sich am Martinsspiel und die Kuckucksmusikanten sorgen für die musikalische Untermalung, unterstützt von der Technik des Hohenstaufensaals. Den schönen Flyer (rechts) gestaltete Bettina...

Ausgehen & Genießen

St. Martinsumzüge
Mit der Laterne unterwegs

Hauptstuhl. Traditionell findet am 10. November die Martinsfeier an der Feuerwache statt. Beginn ist mit einem kleinen Gottesdienst in der St. Ägidiuskirche mit Martinsspiel um 17.30 Uhr, unterstützt durch den Musikverein Hauptstuhl. Anschließend findet der Martinsumzug statt, der an der Feuerwache beim Martinsfeuer endet. Dort ist für das leibliche Wohl gesorgt. Bruchmühlbach-Miesau. Das Martinsfest am Donnerstag, 8. November, beginnt um 17 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der...

Lokales

Martinsfeuer am 11.11.2018 an der Albkapelle in Grünwinkel

Traditionelles Grünwinkler Martinsfeuer am Sonntag, 11. November, um 18 Uhr Am Sonntag, 11. November 2018 findet um 18 Uhr das traditionelle Grünwinkler Martinsfeuer an der Albkapelle statt. Alljährlich treffen sich seit über 30 Jahren große und kleine Grünwinkler mit Laternen an der Alb und lauschen der Geschichte des heiligen Martins. Den Text dazu trägt Pastoralreferent Christian Patchner von der Kath. Pfarrgemeinde vor. Der Posaunenchor der Hoffnungsgemeinde spielt bekannte...

Ausgehen & Genießen
Am 3. November können im Wildpark die Laternen ausgeführt werden.

Besinnliche Atmosphäre mit Fackel- und Lichterschein
Martinsfest im Wildpark Ludwigshafen

Wildpark. Der Förderverein Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim e.V. lädt am Samstag, 3. November, ab 17 Uhr zu einem Martinsfest ein. Nach einem Rundgang durch den Wildpark können sich die Besucherinnen und Besucher mit Glühwein, Kinderpunsch und Bratwurst am großen Martinsfeuer aufwärmen. Der Park erstrahlt bei Fackel- und Lichterschein in einer besinnlichen Atmosphäre und bietet ein perfektes Umfeld für einen gemütlichen Abend mit der ganzen Familie. Den Wildpark findet man in der Neuhöfer...

Lokales

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Seniorenwanderung nach St. Martin

Hochspeyer: Seniorenwanderung „Zum Früchteteppich in St. Martin“ Zur nächsten Seniorenwanderung am Mittwoch, dem 14.11.2018 laden wir recht herzlich ein. Mit dem Zug und Bus fahren die Senioren nach St. Martin. Katharina Walther führt die Senioren zum "Früchteteppich" in die Pfarrkirche. Treffpunkt zum Lösen der Fahrkarten ist um 12:45 Uhr am Bahnhof Hochspeyer. Abfahrt wird 13:04 Uhr sein. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Ausgehen & Genießen
Die Junge Kantorei gibt ein Konzert mit Michael Villnow (Saxophon) in der Pfarrkirche.

Junge Kantorei St. Martin konzertiert mit Saxophonist Michael Villmow
Geistliches Chorkonzert

St. Martin. Am Sonntag, 28. Oktober, 18 Uhr, gestaltet die Junge Kantorei St. Martin (Jugendchor, Jugendchor-Ensemble und Ad-hoc-Chor) ein Konzert mit dem Jazz-Saxophonisten und Komponisten Michael Villmow in der Pfarrkirche.Nach dem ersten, gemeinsamen Konzert in 2013, freut sich die Junge Kantorei erneut, Michael Villmowin, ein begeisternder Komponist und Musiker, in St. Martin begrüßen zu können. Bereits am vergangenen Wochenende trafen sich die Chöre mit Michael Villmow, um an seinen...

Blaulicht

Handgreifliche Auseinandersetzung in St. Martin
Streit um die Handtasche

St. Martin.  Am Samstagabend wurde die Handtasche einer Frau in Sankt Martin gestohlen. Der Lebensgefährte der Geschädigten hatte den Verdacht, dass die Tasche womöglich durch ein Pärchen entwendet wurde, das die beiden im Laufe des Tages kennengelernt hatten. Aufgrund dessen wollte er dieses zur Rede stellen. Im Rahmen dieses Gespräches kam es dann zur körperlichen Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern, bis diese im Gebüsch liegen blieben. Einer der Beiden wurde hierbei leicht an der...

Lokales
Musicals von Klaus Wallrath für Kinderchor, Solisten, Flöte, Oboe und Klavier am 9. September in der Pfarrkirche.

Konzert mit Kindermusicals von Klaus Wallrath
Kein Platz im Wunderteich?

St. Martin. Am Sonntag, 9. September, 15 Uhr, veranstaltet die Junge Kantorei St. Martin mit dem Vorchor, Kinderchor und Jugendchor einen Konzertnachmittag in der Pfarrkirche St. Martin mit zwei Kindermusicals von Klaus Wallrath (*1959). Das Musical „Kein Platz im Wunderteich? Bethesda wird zum Haus der Gnade“erzählt die Geschichte von Josias, der seit langen Jahren am Wunderteich von Bethesda auf Heilung hofft. Aber als die Wunderquelle auch noch zu einer Wellness-Oase umfunktioniert werden...

Lokales
14 Kinder engagieren sich bisher im Vorchor und genießen die fundierte musikalische  Ausbildung in vollen Zügen.

Nachwuchs gesucht
Vorchor der Jungen Kantorei

St. Martin. Der Vorchor der Jungen Kantorei St. Martin lädt ein zur Schnupperstunde am Freitag, 10. August im Pfarrzentrum St. Marin.Seit Februar gibt es den Vorchor der Jungen Kantorei St. Martin. Im Februar wurden Vorschulkinder in den Vorchor aufgenommen; nach den Sommerferien sind alle neuen Vorschulkinder und Kinder der ersten Klasse in den Vorchor eingeladen. Barbara Funk, Pädagogin, Sopran-Solistin und Kinderchorleiterin aus Mannheim, leitet den Vorchor mit großer Begeisterung. 14...

Ausgehen & Genießen
Weinprinzessin Kerstin Riesterer aus Kirrweiler, Bürgermeister Timo Glaser, Weinprinzessin Daniela Hormuth aus St. Martin und Verbandsbürgermeisterin Gabriele Flach beim Fassweinanstich.
5 Bilder

Weinkerwe in St. Martin
Auftakt mit Herz

St. Martin. Ganz im Zeichen der brütenden Hitze stand der Kerweauftakt am Freitagabend in St. Martin. Gehörig ins Schwitzen geriet nicht nur Michael Glatt, Vorstandsvorsitzender des in die 3. Liga abgestiegenen 1. FCK, als er von Bürgermeister Timo Glaser ins Kreuzfeuer genommen wurde. Mit von der Partie waren die Weinhoheiten Daniela Hormuth aus St. Martin und Kerstin Riesterer sowie Verbandsbürgermeisterin Gabriele Flach. Dass St. Martin gemäß seines Patrons als Ort der Barmherzigkeit immer...

Ausgehen & Genießen
Am 5. Mai findet im Hof der Vinothek Aloisiushof eine Open-Air Modenschau statt.

Mode trifft Wein in der Vinothek Aloisiushof
St. Martin mit Sti(e)l

St. Martin. Am Samstag, 5. Mai verwandelt sich der Hof der Vinothek Aloisiushof in einen Laufsteg.Acht Boutiquen und Modemacher aus der Region präsentieren Teile ihrer Kollektion in einer Open-Air Modenschau. Den Bogen zum Wein schlägt die ehemalige Deutsche Weinkönigin 2006/2007 Katja Klohr (ehem. Schweder), indem Sie auf dem Laufsteg verschiedene Weine des Weinguts Aloisiushof präsentiert und bespricht. Die Gäste können währenddessen die entsprechenden Weine verkosten und die Show...