Alles zum Thema St. Martin

Beiträge zum Thema St. Martin

Blaulicht

Ohne Schutzkleidung und Helm unterwegs
Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Edenkoben. Am gestrigen Sonntag gegen 18 Uhr befuhr ein 38-jährige Honda-Motorradfahrer aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Edenkoben die L514 vom Helmbach aus kommend in Richtung Sankt Martin. Kurz vorm Ortseingang Sankt Martin kollidierte der Motorradfahrer in einer Rechtskurve mit einem entgegenkommenden PKW BMW. Der Motorradfahrer erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein Neustadter Krankenhaus verbracht. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde nach...

Blaulicht

Polizei übernimmt Führungsaufgaben
Den Heimweg nicht mehr gefunden

Edenkoben. Am Mittwochabend gegen 23 Uhr wurde in St. Martin durch die Polizei Edenkoben eine hilflose Person kontrolliert. Die Person, ein 66-jähriger Urlauber aus Saarbrücken, war derart alkoholisiert, dass er den Weg zur Unterkunft nicht mehr alleine fand. Die Beamten brachten die Person wieder zurück.  pol

Ausgehen & Genießen
Der Fassanstich im vergangenen Jahr mit Weinprinzessin Kerstin Riesterer aus Kirrweiler, Bürgermeister Timo Glaser, der ehemaligen Weinprinzessin Daniela Hormuth aus St. Martin und Verbandsbürgermeisterin Gabriele Flach. In diesem Jahr wird die amtierende Weinprinzessin Marie Becker das Fass anstechen.
4 Bilder

Edle Tropfen, leckeres Essen, fröhliche Musik und gute Laune in St. Martin
Wunderschöne Kerwe für Genießer

St. Martin. St. Martins historischer Ortskern lädt zum Verweilen und Feiern ein. Von Freitag, 2. August, bis Montag, 5. August, feiert der Wein- und Luftkurort St. Martin seine traditionelle Weinkerwe. Am Freitag wird um 19 Uhr die Kerwe durch die St. Martiner Weinprinzessin Marie I., dem Ortsbürgermeister Timo Glaser und den Beigeordneten Michael Rößler und Frank Moll eröffnet. Besonders freuen wir uns über die Teilnahme des dreimaligen Weltschiedsrichter des Jahres Dr. Markus Merk. Für die...

Blaulicht
Einen Zeitwert von etwa 150.000 Euro hatte der Fiat-Abarth 1300 Baujahr 1970, der auf der Totenkopfstraße völlig ausbrannte.

Fiat-Abarth 1300 geht am Totenkopf in Flammen auf
Auto-Rarität brennt vollkommen aus

Edenkoben. Ein 50-jähriger Mann aus dem Raum Stuttgart befuhr gestern Mittag gegen 12.30 Uhr die Totenkopfstraße in Richtung der dortigen Wanderhütte. Während der Fahrt bemerkte der Fahrer plötzlich ein Qualmen aus dem Motorraum. Nach Abstellen des Fahrzeugs stand dieses nur wenige Augenblicke später in Flammen. Das Fahrzeug, ein Fiat-Abarth 1300 aus dem Jahre 1970, brannte in kürzester Zeit vollständig aus. Nach einem eigenmächtigen Löschversuch klagte der Fahrzeugführer über leichte...

Blaulicht

Beim Pergolafest in St. Martin ans Bein getreten
Eifersüchtige Frau rastet aus

Edenkoben. Wie eine betrunkene Mannheimerin reagiert, wenn sie eifersüchtig ist, konnten Besucher beim gestrigen "Pergolafest" in St. Martin erleben. Die 35-jährige Frau hatte gegen 20 Uhr erheblich dem Alkohol gefrönt. Als dann ihr gleichaltriger und ebenfalls alkoholisierter Mann mit einer anderen Frau tanzte, flippte sie wahrscheinlich aus Eifersucht völlig aus. Vermutlich um einen weiteren Tanz zu verhindern, trat sie ihrem Liebsten derart gegen sein rechtes Bein, dass er eine drei Meter...

Lokales

Gewächse, die in der Bibel Erwähnung finden
Bibelgartenführung

St. Martin. Bei der Bibelgartenführung am Sonntag, 2. Juni, um 10.30 Uhr führt der Pflanzenexperte Peter Straub durch den Bibelgarten rund um die St. Martiner Pfarrkirche. Zu Entdecken gibt es Gewächse, die in der Bibel Erwähnung finden, wie Granatapfel oder der Ölbaum. Natürlich gehört in die Anlage auch ein Weinstock: „Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben...“. Im Zentrum des Hauptgartens, zwischen Kirche und Pfarrzentrum stehen Pflanzen, die zwar nicht in der Bibel erwähnt werden, die...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Junge Kantorei St. Martin und Eliot Quartett Frankfurt
Jubilate Deo

Neustadt. Am Sonntag, 19. Mai, 18 Uhr, wird die Junge Kantorei St. Martin gemeinsam mit dem Eliot Quartett aus Frankfurt ein Konzert in der Pfarrkirche St. Martin ausrichten. Unter dem Motto „Jubilate Deo - von Mozart bis Mawby“ nehmen die Sänger Bezug auf ihre geplante Konzertreise zum Jubilate Deo Choir in Malta, bei der neben einem gemeinsamen Konzert in Naxxar auch die Gestaltung einer Messe in der St. John’s Co-Cathedral in Valletta auf dem Programm stehen. Beim Konzert in St. Martin...

Blaulicht

Busfahrer übersiehr Pkw
Ausweichmanöver endet im Weinberg

Edenkoben. Am 16. März gegen 9.13 Uhr kam es in der Totenkopfstraße in Sankt Martin zu einem Verkehrsunfall. Ein 43-jährige Busfakrer befuhr mit einem Linienbus die Maikammerer Straße in Richtung Totenkopfstraße. An der dortigen Kreuzung übersah dieser einen von rechts kommenden 20-jährigen PKW-Fahrer aus dem Kreis SÜW und fuhr langsam in den Kreuzungsbereich ein. Da der PKW-Fahrer den Fehler des Busfahrers rechtzeitig erkennen konnte, gelang es diesem, einen Zusammenstoß zu vermeiden, indem er...

Lokales
Für die 15-jährige Emily Mäuslein geht es bald in die USA.

Schülerin erhält Stipendium für Austauschjahr
Stipendium für USA

St. Martin. Die 15-jährige Emily Mäuslein steht vor einem großen Abenteuer. Ab Sommer geht die Schülerin des Gymnasiums Edenkoben für ein Schuljahr in die USA. Zehn Monate wird sie eine amerikanische High School besuchen und in einer Gastfamilie leben. Ermöglicht wird Emily der Aufenthalt durch ein Teilstipendium des Vereins Partnership International e.V. Gegen 50 andere Schülerinnen und Schüler setzte sich Emily im Bewerbungsverfahren durch und erhielt eines der 50-Prozent-Stipendien des...

Blaulicht

Besorgte Bürger in Angst um Dorfgemeinschaftshaus in St. Martin
Rauch und "Flammen" erweisen sich als Fehlalarm

Edenkoben. Zu einem Fehlalarm, der trotzdem für einen Großeinsatz von Feuerwehren und Rettungskräften sorgte, kam es in den späten Dienstagabendstunden am Dorfgemeinschaftshaus in Sankt Martin. Mehrere Bürger meldeten, dass sie Rauch aus dem Dorfgemeinschaftshaus wahrnehmen würden. Außerdem könne man Flammen erkennen. Vor Ort gab die Feuerwehr jedoch Entwarnung. Rauch kam lediglich aus dem Edelstahlrohr im hinteren Bereich des Parkplatzes. Da zusätzlich noch die daneben stehende Straßenlaterne...

Lokales

„Junge Hühner“ rocken das Pfarrzentrum
U 16-Faschings-Party

St. Martin. Am Freitag, 15. Februar findet wieder die U 16-Faschings-Party im Pfarrzentrum St. Martin statt. Die Party startet um 18.30 Uhr, das Ende ist um 22 Uhr. Bei cooler Musik und alkoholfreien Cocktails können alle Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren mit oder ohne Kostüm Party machen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt – es gibt wieder die beliebten Hot Dogs! Auf viele Besucher freuen sich die KFD (Katholische Frauen Deutschland) Jungen Hühner, St. Martin. cd/ps

Lokales

Weihnachtsmarkt St. Martin noch an zwei Adventswochenden
Glühweinduft und Lichterglanz

St. Martin. Klein aber fein kommt der Weihnachtmarkt in St. Martin noch einmal am 8./9. Dezember und 15./16. Dezember daher. An den nächsten zwei Adventswochenenden laden die etwa 25 Aussteller und Hobbykünstler mit ihrem Angebot von kreativer Weihnachtsdekoration über potentielle Geschenke bis hin zu Haushaltswaren zum Stöbern und Bummeln ein. Die kleinen Gäste können jeweils sonntags in der Kinderbackstube von 14 bis 18 Uhr Plätzchen backen und verzieren. Selbstverständlich werden die...

Lokales
2 Bilder

St. Martin - Kindheitserinnerungen neu erleben

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne. Diese Textzeile sitze tief im Gedächtnis fest und erfreut beim St.-Martinsumzug jung und alt gleichermaßen. Der Kinder- und Jugend-Förder-Vereins Albersweiler veranstaltete auch dieses Jahr in gemeinschaftlicher Zusammenarbeit mit der Feuerwehr, dem Feuerwehrföderverein St. Florian und der Kindertagesstätte Drachenburg ein St.-Martinsspiel mit vorhergehendem Gottesdienst und anschließender Bewirtung mit Bratwurst, Kinderpunsch, Glühwein und...

Lokales
St. Martin hoch zu Ross auf dem Weg in den Jungbusch.

Gemeinden laden zu Gottesdiensten, Andachten und Umzügen ein
Mit St. Martin in Mannheim unterwegs

Mannheim. St. Martin – der populäre Heilige und Namenspatron ist aus mehreren Legenden bekannt. Nicht nur für Christen ist die Geschichte um seine Mantelteilung Sinnbild für Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe. Darum wird es auch in den Martinszügen, -gottesdiensten oder -spielen gehen, zu denen evangelische und katholische Gemeinden in diesen Tagen alle Familien – unabhängig von Konfession und Religion – einladen, auch wenn der eigentliche Martinstag seit Alters her der 11. November ist. Am...

Ausgehen & Genießen
St. Martin zieht durchs Trifelsland.

St. Martinsumzüge im Trifelsland
Altes Brauchtum

Trifelsland. Brauchtum wird im Trifelsland großgeschrieben, und läßt sich St. Martin in vielen Ortschaften blicken. AlbersweilerAm Samstag, den 10. November findet traditionell der Martinsumzug in Albersweiler statt. Beginn ist um 17 Uhr in der kath. Kirche mit einem Gottesdienst. Danach geht es, geführt von Sankt Martin hoch zu Ross, zur Feuerwehrhalle. Nach dem Martinsspiel gibt es dort zur Stärkung Bratwurst, Kinderpunsch, Glühwein und auch kalte Getränke. Der Kinder – und...

Ausgehen & Genießen
Auch in diesem Jahr wird wieder ein Martinsfeuer auf dem Rathausplatz von Annweiler entzündet.
2 Bilder

St. Martinsumzug in der Trifelsstadt mit Musik, Feuer und Spiel
Gute Tradition

Annweiler. Es ist gute Tradition, dass in der Trifelsstadt St. Martin gefeiert wird. Auch in diesem Jahr sorgen Feuerwehr, Ordnungsamt und Bauhof dafür, dass das Martinsfeuer am Samstag, 10. November, auf dem Rathausplatz gefahrenfrei entzündet werden kann. Die Kita Südring und das Jugendhaus Lemon beteiligen sich am Martinsspiel und die Kuckucksmusikanten sorgen für die musikalische Untermalung, unterstützt von der Technik des Hohenstaufensaals. Den schönen Flyer (rechts) gestaltete Bettina...

Ausgehen & Genießen

St. Martinsumzüge
Mit der Laterne unterwegs

Hauptstuhl. Traditionell findet am 10. November die Martinsfeier an der Feuerwache statt. Beginn ist mit einem kleinen Gottesdienst in der St. Ägidiuskirche mit Martinsspiel um 17.30 Uhr, unterstützt durch den Musikverein Hauptstuhl. Anschließend findet der Martinsumzug statt, der an der Feuerwache beim Martinsfeuer endet. Dort ist für das leibliche Wohl gesorgt. Bruchmühlbach-Miesau. Das Martinsfest am Donnerstag, 8. November, beginnt um 17 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der...

Lokales

Martinsfeuer am 11.11.2018 an der Albkapelle in Grünwinkel

Traditionelles Grünwinkler Martinsfeuer am Sonntag, 11. November, um 18 Uhr Am Sonntag, 11. November 2018 findet um 18 Uhr das traditionelle Grünwinkler Martinsfeuer an der Albkapelle statt. Alljährlich treffen sich seit über 30 Jahren große und kleine Grünwinkler mit Laternen an der Alb und lauschen der Geschichte des heiligen Martins. Den Text dazu trägt Pastoralreferent Christian Patchner von der Kath. Pfarrgemeinde vor. Der Posaunenchor der Hoffnungsgemeinde spielt bekannte...

Ausgehen & Genießen
Am 3. November können im Wildpark die Laternen ausgeführt werden.

Besinnliche Atmosphäre mit Fackel- und Lichterschein
Martinsfest im Wildpark Ludwigshafen

Wildpark. Der Förderverein Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim e.V. lädt am Samstag, 3. November, ab 17 Uhr zu einem Martinsfest ein. Nach einem Rundgang durch den Wildpark können sich die Besucherinnen und Besucher mit Glühwein, Kinderpunsch und Bratwurst am großen Martinsfeuer aufwärmen. Der Park erstrahlt bei Fackel- und Lichterschein in einer besinnlichen Atmosphäre und bietet ein perfektes Umfeld für einen gemütlichen Abend mit der ganzen Familie. Den Wildpark findet man in der Neuhöfer...

Lokales

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Seniorenwanderung nach St. Martin

Hochspeyer: Seniorenwanderung „Zum Früchteteppich in St. Martin“ Zur nächsten Seniorenwanderung am Mittwoch, dem 14.11.2018 laden wir recht herzlich ein. Mit dem Zug und Bus fahren die Senioren nach St. Martin. Katharina Walther führt die Senioren zum "Früchteteppich" in die Pfarrkirche. Treffpunkt zum Lösen der Fahrkarten ist um 12:45 Uhr am Bahnhof Hochspeyer. Abfahrt wird 13:04 Uhr sein. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Ausgehen & Genießen
Die Junge Kantorei gibt ein Konzert mit Michael Villnow (Saxophon) in der Pfarrkirche.

Junge Kantorei St. Martin konzertiert mit Saxophonist Michael Villmow
Geistliches Chorkonzert

St. Martin. Am Sonntag, 28. Oktober, 18 Uhr, gestaltet die Junge Kantorei St. Martin (Jugendchor, Jugendchor-Ensemble und Ad-hoc-Chor) ein Konzert mit dem Jazz-Saxophonisten und Komponisten Michael Villmow in der Pfarrkirche.Nach dem ersten, gemeinsamen Konzert in 2013, freut sich die Junge Kantorei erneut, Michael Villmowin, ein begeisternder Komponist und Musiker, in St. Martin begrüßen zu können. Bereits am vergangenen Wochenende trafen sich die Chöre mit Michael Villmow, um an seinen...

Blaulicht

Handgreifliche Auseinandersetzung in St. Martin
Streit um die Handtasche

St. Martin.  Am Samstagabend wurde die Handtasche einer Frau in Sankt Martin gestohlen. Der Lebensgefährte der Geschädigten hatte den Verdacht, dass die Tasche womöglich durch ein Pärchen entwendet wurde, das die beiden im Laufe des Tages kennengelernt hatten. Aufgrund dessen wollte er dieses zur Rede stellen. Im Rahmen dieses Gespräches kam es dann zur körperlichen Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern, bis diese im Gebüsch liegen blieben. Einer der Beiden wurde hierbei leicht an der...

Lokales
Musicals von Klaus Wallrath für Kinderchor, Solisten, Flöte, Oboe und Klavier am 9. September in der Pfarrkirche.

Konzert mit Kindermusicals von Klaus Wallrath
Kein Platz im Wunderteich?

St. Martin. Am Sonntag, 9. September, 15 Uhr, veranstaltet die Junge Kantorei St. Martin mit dem Vorchor, Kinderchor und Jugendchor einen Konzertnachmittag in der Pfarrkirche St. Martin mit zwei Kindermusicals von Klaus Wallrath (*1959). Das Musical „Kein Platz im Wunderteich? Bethesda wird zum Haus der Gnade“erzählt die Geschichte von Josias, der seit langen Jahren am Wunderteich von Bethesda auf Heilung hofft. Aber als die Wunderquelle auch noch zu einer Wellness-Oase umfunktioniert werden...

Lokales
14 Kinder engagieren sich bisher im Vorchor und genießen die fundierte musikalische  Ausbildung in vollen Zügen.

Nachwuchs gesucht
Vorchor der Jungen Kantorei

St. Martin. Der Vorchor der Jungen Kantorei St. Martin lädt ein zur Schnupperstunde am Freitag, 10. August im Pfarrzentrum St. Marin.Seit Februar gibt es den Vorchor der Jungen Kantorei St. Martin. Im Februar wurden Vorschulkinder in den Vorchor aufgenommen; nach den Sommerferien sind alle neuen Vorschulkinder und Kinder der ersten Klasse in den Vorchor eingeladen. Barbara Funk, Pädagogin, Sopran-Solistin und Kinderchorleiterin aus Mannheim, leitet den Vorchor mit großer Begeisterung. 14...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.