Alles zum Thema Wildpark

Beiträge zum Thema Wildpark

Sport

Gespielt wird zwischen dem 9. und 12. August / Karlsruher mit Heimspiel
KSC gegen Hannover 96 im Pokal

KSC. Die Saison ist kaum zuende, wirft bereits die neue Spielzeit ihren Schatten voraus. Am gestrigen Freitag wurde in Dortmund die 1. Runde des DFB-Pokals ausgelost. Als Glücksfee zog Nia Künzer, ehemalige Nationalspielerin, die Lose. Erfreulich: Es war kein Schnickschnack mit übertriebener Show: Das "Rezept" ist seit Jahren einfach und beliebt: 64 Lose in zwei Töpfen - das gibt 32 Partien! Klare Ansage dabei: Der Amateurverein hat Heimrecht! Der KSC spielt in der ersten Runde gegen...

Sport
Fußball U21 EM-Qualifikation Österreich gegen Bosnien und Herzegowina St. Pölten, 5. September 2014, Marco Djuricin

Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:20140905_U21_AUT_BIH_AT09_1100.jpg

Offensiver Spieler kommt von den Grashoppers Zürich nach Karlsruhe
Marco Djuricin wechselt zum KSC

Karlsruhe. Der Karlsruher SC hat Marco Djuricin von den Grashoppers Zürich verpflichtet. Der 26-Jährige unterzeichnete heute einen Zweijahresvertrag. „Marco ist ein Spieler, der in der Offensive zentral, aber auch auf den Außenbahnen zum Einsatz kommen kann. Er hat seine Torjägerqualitäten bei allen seinen bisherigen Stationen bewiesen“, erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer. „Ich freue mich sehr, dass es mit meiner Rückkehr nach Deutschland geklappt hat“, sagte der Österreicher Marco...

Sport

Ticketverkauf durch Baustelle etwas komplizierter / Weniger Plätze vorhanden
KSC: Informationen zum Dauerkartenverkauf 19/20

Karlsruhe. In der kommenden Saison geht der Karlsruher SC wieder in der 2. Fußball-Bundesliga auf Tor- und Punktejagd! Wir informieren zum Dauerkartenverkauf für die 17 Heimspiele im Wildparkstadion. Endlich wieder 2. Liga! Und die ist dieses Jahr so richtig interessant: Im Wildpark stehen 17 spannende Heimspiele auf dem Spielplan, Vereine wie der Hamburger SV treten wieder in Karlsruhe an und auch das Derby gegen den VfB Stuttgart wird mit Spannung herbeigesehnt. Wie man sicher sein...

Sport
Mit diesem Zuschauer-Zuspruch ist zunächst beim KSC II nicht zu rechnen

Karlsruher Team komplett selbst organisiert und finanziert
KSC II feiert Rückkehr als Fanmannschaft

Karlsruhe. In der kommenden Saison meldet der Karlsruher SC wieder eine zweite Mannschaft. Auf Anregung aus der organisierten Fanszene geht in der Kreisklasse C ein Team aus ambitionierten Amateurfußballern an den Start. Vor der vergangenen Saison musste der Karlsruher SC seine 2. Mannschaft aus der Oberliga zurückziehen. Jetzt kehrt das Team zurück und startet in der kommenden Spielzeit ganz unten: in der Kreisklasse C. Die Anregung dazu kam aus der organisierten Fanszene des KSC,...

Sport
2007/08
10 Bilder

Heimkehrer beim KSC in Karlsruhe / Bildergalerie
Markus Miller wird KSC-Torwarttrainer

Karlsruhe. Zur neuen Saison wird der 37-jährige Markus Miller Torwarttrainer im Wildpark. Nach dem Abschied von Torwarttrainer Kai Raabe hat der Karlsruher SC dessen Nachfolger gefunden: Mit Miller vervollständigt ein alter Bekannter das Trainerteam um Alois Schwartz. Zwischen 2003 und 2010 hütete Miller in 196 Pflichtspielen das Tor des KSC und stieg mit den Blau-Weißen 2007 in die Bundesliga auf. Der 37-Jährige, der 2015 seine aktive Karriere beendete, war zuletzt Torwarttrainer in der...

Sport

Neuverpflichtung - aus Braunschweig - bei den Karlsruhern im Wildpark
Angreifer Philipp Hofmann wechselt zum KSC

Karlsruhe. Der Karlsruher SC freut sich über seinen dritten Neuzugang für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga. Von Eintracht Braunschweig wechselt Stürmer Phillipp Hofmann in den Wildpark. Der Karlsruher SC treibt seine Personalplanungen für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga weiter voran. Mit Philipp Hofmann unterschrieb der dritte Neuzugang einen Vertrag bei den Blau-Weißen. Mittelstürmer Philipp Hofmann kommt vom Drittligisten Eintracht Braunschweig in den...

Wirtschaft & Handel
Blick auf das Wildparkstadion mit den umliegenden Plätzen

Mitglieder knacken 500.000€-Marke in 24 Stunden
KSC-Fananlage kommt zustande

Karlsruhe. Diese Woche startete der Karlsruher SC seine erste Fananlage zur Unterstützung der ‚Vision Wildpark‘. Im exklusiven Mitglieder-Vorverkauf investierten die KSC-Fans bereits in den ersten 24 Stunden mehr als 500.000 Euro, sodass die Anlage definitiv zustande kommt.Zur Unterstützung seiner ‚Vision Wildpark‘ hat der Karlsruher SC gemeinsam mit Kapilendo die erste KSC-Fananlage auf den Weg gebracht. Bei der Fananlage können Privatpersonen mit kleinen Beträgen ab 100 Euro online...

Lokales
Immer vor Ort aber auch immer seltener gefordert: die Polizei.  Foto: wow.pics.ka

Einsatzzahlen der Polizei und Straftaten rund um die Stadien der Region erneut gesunken
Fußballspiele werden immer sicherer

Bilanz. Eine Fußballsaison hat viele Höhen und Tiefen - und wie im Fall des KSC steht am Ende der ganz große Erfolg und der Aufstieg in die 2. Bundesliga. Auch die Polizei konnte nach der Saison 2018/19 ein positives Fazit ziehen. „Die Einsatzbelastung der Polizei Baden-Württemberg konnte in den ersten drei Fußballligen um gut 4.500 und in der Regionalliga Südwest um knapp 8.700 Einsatzstunden weiter reduziert werden. Das ist ein mehr als erfreuliches Ergebnis. Damit haben wir unseren...

Sport
(v.l.) Fanprojektleiter Volker Körenzig und sein Team: Sophia Gerschel Nico Duß und Sebastian Staneker.  Foto: Knopf

30 Jahre Sozialarbeit – zunächst mit Hooligans, dann Supporters und Ultras
KSC-Fanprojekt feiert Jubiläum

Karlsruhe. Sein 30-jähriges Jubiläum feierte am vergangenen Wochenende das KSC-Fanprojekt in der Nordstadt. Die Anlaufstelle für Ultras und Supporters ist eine wichtige Einrichtung in der Jugendsozialarbeit der Fächerstadt. Etliche ehemalige Mitarbeiter aber auch heute noch in der aktiven Fanszene engagierten Mitstreiter nahmen weite Anfahrtswege aus der gesamten Bundesrepublik auf sich, um mitzufeiern. Volker Körenzig, Leiter des Fanprojekts seit nunmehr 22 Jahren, erinnerte in seiner...

Sport

KSC erfüllt wirtschaftliche Bedingungen fristgerecht
DFL erteilt endgültig Lizenz für 2. Bundesliga

Die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH hat dem Karlsruher SC die Lizenz für die 2. Bundesliga in der Saison 2019/20 bestätigt. Alle wirtschaftlichen Bedingungen seitens des Vereins wurden fristgerecht erfüllt. Die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH hat dem Karlsruher SC die Lizenz für die 2. Bundesliga in der Saison 2019/20 endgültig erteilt. Alle im vorläufigen Lizenzierungsbescheid auferlegten wirtschaftlichen Bedingungen wurden seitens des Vereins fristgerecht erfüllt und so die wirtschaftliche...

Sport
KSC: Aufbruch in eine neue Zukunft

Gesamtkonzept zur Modernisierung des Trainingsgeländes im Wildpark
Vision Wildpark: Mit Fananlage KSC-Jugend fördern

Die "Vision Wildpark" ist ein Gesamtkonzept zur Modernisierung des Trainingsgeländes im Wildpark. Der Fokus liegt dabei auf dem Nachwuchsbereich. Mittelfristig sollen bis zu fünf neue Fussballplätze sowie ein modernes Funktionsgebäude entstehen. Mit der KSC-Fananlage soll ein Beitrag zur Finanzierung des Vorhabens geleistet werden. Fans, Unterstützer und Partner können sich direkt beteiligen und profitieren. Um das Wildparkgelände auszubauen und die Jugendarbeit weiter zu stärken, wurde die...

Sport

Training, Trainingslager, Freundschaftsspiele und Fanshop der Karlsruher
Der KSC in der Sommerpause

Karlsruhe. Mit dem Finale des bfv-Rothaus-Pokal gegen den SV Waldhof Mannheim war die Saison 2018/19 für den Karlsruher SC beendet. Doch nach der Saison ist vor der Saison: Folgende Termine stehen für die Vorbereitung auf die Spielzeit 2019/20 in der 2. Bundesliga aktuell fest. Fanshop Der Fanshop ist ab sofort bis zum 11. Juni geschlossen, danach gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. Trainingsauftakt ist am Sonntag, 23.06.2019 Trainingslager ist von Dienstag, 02.07., bis...

Sport

Neuzugang Nummer 2 bei den Karlsruhern
KSC verpflichtet Lukas Fröde

Karlsruhe. Zweitliga-Aufsteiger Karlsruher SC hat den zweiten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Vom MSV Duisburg kommt Lukas Fröde in die Fächerstadt. Der 24-Jährige ist Rechtsfuß und kam in der vergangenen Saison im defensiven Mittelfeld zum Einsatz. Fröde unterschrieb im Wildpark einen Vertrag bis 2021. „Lukas wird mit seiner Erfahrung von zwölf Erstliga-, sowie 70 Zweitliga-Spielen ein wichtiger Kaderspieler werden. Er kann im defensiven Mittelfeld sowie in der...

Sport
12 Bilder

Sicherheit im Fokus: Finale um bfv-Pokal im Karlsruher Wildparkstadion / Bildergalerie
KSC wird Pokalsieger gegen Waldhof

Finale im Karlsruher Wildparkstadion: KSC gegen Waldhof - immer eine Partie mit besonderer Brisanz. Enormer Aufwand rund ums Stadion Die Polizei ist aber bereit, hat entsprechend aufgerüstet, Reiterstaffel, Hundestaffel, mehr Polizisten, Hubschrauber und Drohnen zur Beobachtung - und Wasserwerfer! Die Fangruppen sind weit getrennt - ein Block ist leer auf der Baustelle Wildpark - aber feuern jeweils ihr Team an, auch mit dem einen oder anderen Schmähgesang. (Zitate unterbleiben aus...

Sport
22 Bilder

KSC mit Heimspiel gegen Halle zum Saisonfinale / Bildergalerie
KSC-Spiel, Fan-Freude & jede Menge Party

Tolle Stimmung schon vor dem Spiel gegen Halle, dazu eine volle Hütte und beste Stimmung. Egal, wie das SPiel ausgeht - der KSC ist in Liga 2! Wenn das kein Grund ist, dass gefeiert wird. Der OB gratuliert mit Vertretern des Gemeinderats zum Aufstieg, sie stehen zudem alle Spalier für die Spieler: Statt der Meisterschale gab es von der Stadt noch eine Auszeichnung - von den Rängen erklingen Fangesänge. Geehrt wurden auch Torwarttrainer und Martin Stoll, die ihre Karriere beim KSC nach dem...

Sport
Alle aktuellen Trikots sind da
3 Bilder

Fanshop mit Sonderverkauf im Zelt am Wochenende - auch zur Aufstiegsparty
Schnäppchen gibt's in Karlsruhe beim KSC

Karlsruhe. Beim KSC steht zur kommenden Spielzeit ein Ausrüsterwechsel an, kein Wunder, dass es jetzt zum Saisonende das ein oder andere Schnäppchen aus dem umfangreichen Angebot an Fan-Sachen gibt. Erhältlich sind unter anderem Trikots der aktuellen Saison, Trainings- und Freizeitbekleidung sowie diverse weitere Fanartikel - natürlich zu reduzierten Preisen. Die Schnäppchen-Jagd ist eröffnet Geöffnet hat der Sonderverkauf am heutigen Freitag zu den regulären Fanshop-Öffnungszeiten - und...

Lokales
Nachwuchs im Wildpark.

Tarpanfohlen im Wildpark Ludwigshafen geboren
Süßer Nachwuchs!

Rheingönheim. Die Tierpfleger des Wildparks Rheingönheim vermelden Nachwuchs: Am Dienstag, 7. Mai 2019, erblickte ein Tarpanfohlen am frühen Morgen das Licht der Welt. Nach einer Woche misst es auf Schulterhöhe 75 Zentimeter, wiegt etwa 15 Kilogramm und erkundet mit kleinen Bocksprüngen sein Revier. Mit dem jungen Hengst leben nun insgesamt vier Tarpane in dem ehemaligen Auenwäldchen. Der Tarpan war ursprünglich ein in Mittel- und Osteuropa verbreitetes Waldwildpferd. Der letzte in einem Gestüt...

Sport
Freude pur bei den Fans

Freude im gesamten Verein: „Gemeinsam geschafft“
KSC-Aufstiegsfeier am Samstag nach dem Heimspiel

Karlsruhe. Seit dem vergangenen Spieltag ist klar: der KSC spielt nächste Saison in der 2. Bundesliga! Um das zu zelebrieren, findet am kommenden Samstag nach dem Spiel gegen den Halleschen FC die große KSC-Aufstiegsfeier, powered by "CG Gruppe“ statt. Auf einer Bühne mit DJ wird zusammen mit der Mannschaft der erfolgreiche Saisonabschluss noch einmal gefeiert. „Gemeinsam geschafft“ Nach dem Spiel am vergangenen Samstag gegen Münster brachen alle Dämme bei den KSC-Anhängern, in Massen...

Sport

"CG Gruppe" und der Karlsruher SC gehen eine langfristige Partnerschaft ein
KSC mit neuem Partner auf dem Ärmel

Karlsruhe. Der Karlsruher SC hat einen neuen langfristigen und namhaften Partner gewonnen: Die "CG Gruppe AG" wird Topsponsor des KSC. Die Immobilienentwicklungsgesellschaft ist das einzige Unternehmen in dieser komplett neugeschaffenen exklusiven Kategorie unterhalb des Hauptsponsors in der Partnerpyramide des Karlsruher SC und erhält weitreichende Rechte rund um die Blau-Weißen. „Es freut uns sehr, dass sich ein so namhaftes Unternehmen wie die CG Gruppe so weitreichend in unserem Verein...

Sport
Die KSC-Spieler nahmen dann ein Bad in der Menge.
4 Bilder

Feierauftakt in Münster / Atemberaubender Empfang im Wildpark / Party geht noch einige Zeit weiter
Gemeinsam geschafft! KSC feiert Zweitliga-Aufstieg

KSC. Es ist vollbracht, der KSC ist am Ziel: In der nächsten Saison gibt es wieder Zweitliga-Fußball im Wildparkstadion. „Es ist einfach sensationell“, beschrieb Anton Fink die Feierlichkeiten nach dem 4:1-Erfolg bei Preußen Münster und den folgenden Feierlichkeiten direkt im Stadion. Nach einer ausgelassenen Busfahrt in die badische Heimat wurden die KSC-Profis im Wildpark euphorisch von den Fans begrüßt. Ganz deutlich wurde am Samstag: Karlsruhe und die Region stehen hinter dem Verein!...

Sport
Manuel Stiefler in Aktion.  Foto: wow.pics.ka
2 Bilder

Manuel Stiefler – flexibel im Mittelfeld und in der Defensive / Die Gier aufzusteigen
Zwei Endspiele hat der KSC vor der Brust

KSC. Ein wichtiger Mann im Stammgefüge des KSC ist längst Manuel Stiefler. Der 30-Jährige, der zur aktuellen Saison aus Sandhausen kam, ist bei den Badenern gesetzt. Was die Stunde geschlagen hat, weiß der gebürtige Bayreuther ganz genau: „Wir haben zwei Endspiele vor der Brust. Es ist ein hartes Duell mit Wehen-Wiesbaden. Aber wir packen das.“ Seinen Optimismus, dass es mit dem Aufstieg klappt, speist der Dauerläufer daraus, dass „wir vorne immer für ein Tor gut sind und hinten recht...

Sport
Das Motto beim KSC: „Gemeinsam hoch!“  Foto: jow

KSC live im Wildparkstadion erleben - beim Saisonfinale!
KSC-Karten gegen Halle gewinnen

Gewinnspiel. Der KSC steht ganz dich vor dem Aufstieg zur 2. Bundesliga. Umso schöner, dass das letzte Saisonspiel im heimischen Wildparkstadion stattfindet, wo die Badener mit ihren Anhängern ein großes Fest feiern wollen. Die Tickets sind heiß begehrt. Das „Wochenblatt“ verlost für die Begegnung gegen den Halleschen FC am 18. Mai (Anpfiff 13.30 Uhr) wieder 5x2 Karten. Teilnahme per E-Mail an gewinnen@suewe.de, Teilnahmeschluss ist der 13. Mai.

Sport
Gemeinsame Feier mit den Fans
16 Bilder

KSC - Großaspach 2 zu 1 / Jetzt auswärts in Münster / Bildergalerie
Aufstiegsrennen: Der KSC bleibt in der Spur

KSC. Ein wichtiger Sieg: Mit 2 zu 1 (Tore KSC: Pourié) besiegte der KSC Sonnenhof Großaspach, bleibt im Rennen um einen direkten Aufstiegsplatz vorne. In der ersten Halbzeit wurde der Gegner unter Druck gesetzt, folgerichtig die Tore in der 11. und 45. Minute. Allerdings hat es sich der KSC in Halbzeit 2 wieder selber schwer gemacht: Statt weiter Tore zu machen und das Torkonto vielleicht zu verbessern, erwies Lorenz seinem Team einen Bärendienst, als er in der 59. Minute völlig überflüssig...

Wirtschaft & Handel
Daniel Nitsche von BAM Sports, ausführender Totalunternehmer, Werner Merkel vom städtischen Eigenbetrieb Fußballstadion als Bauherr und Frank Nenninger von der KASIG als technische Projektleitung und –steuerung freuen sich über die erreichte Etappe.

Ziemlich viel Papier für ein Stadion ...
Wildparkstadion in Karlsruhe: Bauantrag offiziell eingereicht

Karlsruhe. Ein weiterer Meilenstein ist geschafft: Am Donnerstag, 2. Mai, sind die Bauantragsunterlagen für den Neubau des Karlsruher Wildparkstadions offiziell eingereicht worden. Ziel ist, die Baugenehmigung bis November dieses Jahres zu erhalten und danach zügig mit dem ersten Bauabschnitt entlang des Adenauerringes zu beginnen, wie die Verantwortlichen vom städtischen Eigenbetrieb Fußballstadion im Wildpark erklären. (pm)