3. Liga

3. Liga

Sport
Am 23 Juli startet die 3. Liga in die neue Saison
2 Bilder

3. Liga 2021/22
Spielplan, Ergebnisse, Tabelle und Live-Spiele im Free-TV

3. Liga. Am 23. Juli, um 19 Uhr startet die nächste Drittliga-Saison mit der Partie VFL Osnabrück gegen MSV Duisburg. Die Aufsteiger FC Viktoria 1889 Berlin, SC Freiburg II, TSV Havelse und Borussia Dortmund II ersetzen die Absteiger FC Bayern München II,  VFB Lübeck, SpVgg Unterhaching und den KFC Uerdingen. Auf Grund der fehlenden Drittligalizenz musste der KFC Uerdingen, statt dem SV Meppen, absteigen. Eintracht Braunschweig, VFL Osnabrück und die Würzburger Kickers stoßen aus der zweiten...

Beiträge zum Thema 3. Liga

Sport
Auf seine Wurfgewalt wird es auch ankommen: Jan Claussen.

Kräftemessen der Top-Teams
Dansenberg tritt bei den Junglöwen an

Ein Highlight jagt das nächste im Terminkalender des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg. Nach den Derbywochen heißt es nun, sich mit den anderen Topteams der Liga zu messen. Nach der denkbar knappen Heimniederlage gegen die SG Leutershausen geht die Reise am kommenden Samstag zur 2. Mannschaft der Rhein-Neckar Löwen, die mit einer blütenweißen Weste und 12:0 Punkten die Staffel F der 3. Handball-Bundesliga anführt. Der Anpfiff zum Topspiel des 7. Spieltags ist um 19.00 Uhr in der Östringer...

Sport
Angreifer Lukas Spalvis und der 1. FC Kaiserslautern haben sich mit sofortiger Wirkung in beidseitigem Einverständnis auf eine vorzeitige Vertragsauflösung geeinigt

Lukas Spalvis und FCK gehen getrennte Wege
Vorzeitige Vertragsauflösung

FCK. Angreifer Lukas Spalvis und der 1. FC Kaiserslautern haben sich mit sofortiger Wirkung in beidseitigem Einverständnis auf eine vorzeitige Vertragsauflösung geeinigt. Der 27-Jährige hatte seit Sommer 2017 am Betzenberg unter Vertrag gestanden. Der litauische Nationalspieler wechselte noch in der Zweiten Liga vom portugiesischen Topclub Sporting Lissabon in die Pfalz. Nach dem Abstieg verlängerte er seinen Vertrag beim FCK langfristig, verletzte sich aber bei seinem fünften Einsatz in der 3....

Sport
Starker Rückhalt: Henning Huber mit 13 Paraden.

Dansenberg weiterhin verlustpunktfrei
Henning Huber überragt bei 32:29-Derbysieg gegen Zweibrücken

Nach etwas mehr als 40 Minuten war das Westpfalzderby zwischen dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg und dem SV 64 Zweibrücken entschieden. 24:14 stand es zu diesem Zeitpunkt und die Gäste hatten dem Angriffswirbel der Schwarz-Weißen kaum mehr etwas entgegenzusetzen. Dass das Endergebnis knapper ausfiel als sich das Kräfteverhältnis über weite Strecken des Spiels darstellte, lag in erste Linie an der Moral des SV, der bis zur letzten Sekunde um jedes Tor fightete, aber auch am Nachlassen auf...

Sport
Seine sportliche Zukunft ist ungewiss: Torhüter-Ass Kevin Klier.

Dansenberg mit Sorgen ins Westpfalzderby
Torhüter Kevin Klier fällt gegen Zweibrücken aus

Über das spielfreie Wochenende wurde die Befürchtung, dass Torhüter-Ass Kevin Klier dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im Westpfalz-Derby gegen den SV 64 Zweibrücken (Samstag, 20.00 Uhr) nicht zur Verfügung stehen würde zur Gewissheit. Aufgrund anhaltender Schulterprobleme, die sich in den letzten Wochen stetig verstärkt haben, fällt der 37-jährige auf unbestimmte Zeit aus. Wir wünschen ihm an dieser Stelle gute Besserung. Auch in dieser Situation zeigt sich Klier als feiner Sportsmann und...

Sport

Heimspiele in der 3. Liga mit 2G-Plus-Regelung
Ab 9. Oktober entfällt Maskenpflicht und Abstandsregelung

Der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg stellt für seine Heimspiele in der 3. Handball-Bundesliga ab dem 9. Oktober 2021 auf das 2G-Plus-Modell um. Damit erhalten nur noch geimpfte und genesene Fans Zutritt zur Layenberger-Sporthalle sowie, unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Warnstufe, maximal 25 nichtimmunisierte Personen ("Plus-Regelung"). Der Impfnachweis oder Genesenen-Nachweis ist am Einlass vorzuzeigen (ein Personalausweis/Schülerausweis für eventuelle Kontrollen ist...

Sport

Fußball - 3. Liga
Waldhof Mannheim verbessert sich nach Heimsieg auf den zweiten Tabellenplatz

Mit einem 2:1-Heimsieg gegen den SC Verl hat sich der SV Waldhof Mannheim vorläufig auf den zweiten Tabellenplatz in der 3. Liga verbessert. Die Waldhöfer gingen mit einem Freistoßtor von Marc Schnatterer in der 34. Minute mit 1:0 im Carl-Benz-Stadion in Führung. Kurz vor der Pause (43.) verwandelte SVW-Stürmer Joseph Boyamba einen an ihn verschuldeten Foulelfmeter zum 2:0-Halbzeitstand. Bereits gleich nach der Pause (48.) gelang Lukas Petkov der 1:2-Anschlusstreffer für Verl. Die Waldhöfer...

Sport
Verteidiger Kevin Kraus vom 1. FC Kaiserslautern köpfte das 2:0 beim Auswärtssieg (Foto Michael Sonnick)

3. Liga - FCK
Der 1. FC Kaiserslautern gewinnt das dritte Spiel in Folge

Der 1. FC Kaiserslautern hat am 11. Spieltag in der 3. Liga einen souveränen 6:0-Auswärtssieg beim Tabellenletzten TSV Havelse gefeiert, bereits zur Halbzeit lagen die Roten Teufel mit 4:0 vorne. Der FCK ging bereits in der 11. Minute durch Marlon Ritter mit 1:0 in Führung. Mit einem Kopfballtreffer erhöhte Verteidiger Kevin Kraus in der 17. Minute auf 2:0. Vor 1.986 Zuschauern, darunter viele FCK-Fans, in der HDI-Arena in Hannover schoss Mike Wunderlich in der 30. Minute das 3:0. Kurz vor der...

Sport
Der fünffache Torschütze Steffen Kiefer erzielt das 4:0.

Klare Verhältnisse in der Pfalz
Dansenberg lässt Haßloch beim 29:23-Derbysieg keine Chance

In einem wenig spannenden Pfalzderby besiegte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg die TSG Haßloch mit 29:23 (13:8) und wahrt auch nach dem 4. Spieltag seine weiße Weste. Den Grundstein legten die Schwarz-Weißen jeweils zu Beginn der beiden Spielhälften. Haßloch fehlten schlussendlich die Mittel und auch der Glaube, gegen die bärenstarke TuS-Abwehr etwas Zählbares mitnehmen zu können. Nach mehr als zwölf Minuten konnte Haßlochs Lino Messerschmidt TuS-Keeper Kevin Klier erstmals bezwingen. Zu...

Sport
Die Abwehr staunt während der Ex-Haßlocher Nils Röller trifft.

Pfalzderby mit erweiterter Zuschauerkapazität
Auch gegen Haßloch will Dansenberg doppelt punkten

Bis zu 350 Fans können am Samstagabend das Pfalzderby zwischen dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg und der TSG Haßloch live in der Layenberger Sporthalle verfolgen. Auch Gästefans sind zugelassen, allerdings ist das Kontingent bereits ausgeschöpft. Es gilt die 3-G-Regel und allgemeine Maskenpflicht in der gesamten Halle. Der TuS will seine weiße Weste wahren und den vierten Sieg in der noch jungen Saison einfahren, während die TSG nach dem knappen, aber verdienten Heimsieg gegen die starke SG...

Sport
Bestätigte auch in Saarlouis seine gute Form: Spielmacher Julius Rose.

Im Endspurt den Sack zugemacht
Saar-Pfalz-Derby geht an Dansenberg

In einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel entführte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg bei der HG Saarlouis beide Punkte. Grund für den 27:21-Auswärtssieg vor 520 Zuschauern in der Stadtgartenhalle zu Saarlouis war eine deutliche Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit und ein fulminanter Schlussspurt. Mit 6:0 Punkten grüßt der TuS weiterhin von der Tabellenspitze. Nach 15 Minuten waren gerade einmal acht Tore gefallen, schön gleichmäßig verteilt, aber die karge Torausbeute...

Sport
Aktivposten auf Rechtsaßen: Fabian Serwinski.

Härteprüfung im Saarland
Dansenberg mit Selbstvertrauen nach Saarlouis

Einen ersten Härtetest erwartet der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg am Samstagabend (Anpfiff 19.30 Uhr) bei der ebenfalls ungeschlagenen HG Saarlouis. Die kampfstarken Saarländer holten am 2. Spieltag in ihrer Auswärtspartie bei der hoch gehandelten SG Pforzheim/Eutingen durch einen Treffer Tom Paetows in allerletzter Sekunde ein kaum mehr für möglich gehaltenes Remis. Neben Paetow waren Tommy Wirtz, Marcel Becker sowie die beiden Keeper Darius Jonczyk und Pat Schulz die Schlüsselfiguren in...

Sport
Bis zu 25.000 Zuschauer darf der FCK künftig im Fritz-Walter-Stadion empfangen

Lockerungen ab kommendem Heimspiel
FCK darf 25.000 Zuschauer zulassen, maximal 1.000 Ungeimpfte

FCK. Am Sonntag, 12. September 2021, ist die 26. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft getreten. Diese sieht unter anderem Änderungen und Lockerungen für Veranstaltungen im Freien vor, zu denen auch die Heimspiele des 1. FC Kaiserslautern zählen. In Abstimmung mit der Stadtverwaltung Kaiserslautern wurden auch neue Regelungen für den Besuch des Fritz-Walter-Stadions definiert, mit denen ein Stück „Normalität“ auf den Betze zurückkehrt.  ZuschauerzulassungDer 1. FC...

Sport
Traf hochprozentig: der siebenfache Torschütze Nils Röller.

Müheloser Dansenberger Heimsieg
TVG Großsachsen chancenlos – TuS-Fans machen Stimmung

Einfacher als gedacht gestaltete sich der Heimspielauftakt der Drittligasaison 2021/22 für den TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg. Gegen den TV Germania Großsachsen legte das Team von Trainer Kai Christmann mit einer konzentrierten Leistung bereits in der ersten Hälfte den Grundstein für einen ungefährdeten 34:23-Sieg. 200 Zuschauer sorgten für prächtige Stimmung in der Layenberger Sporthalle. Das fühlte sich endlich wieder so richtig nach Drittligahandball an. Kurz vor 20.00 Uhr war es so weit....

Sport

Fußball
Das Kurpfalz-Derby zwischen dem FCK und Waldhof endete unentschieden

Das Kurpfalz-Derby zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem SV Waldhof Mannheim endete am 8. Spieltag in der 3. Liga 0:0 unentschieden. Die nur 13.150 von 20.000 Zuschauer im Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg sahen ein kampfbetontes Spiel. Bereits in der ersten Hälfte bekam FCK-Spieler Kenny Price Redondo in der 23. Minute die rote Karte nach einem Foul an Hamza Saghiri. Auch der sportliche Leiter von Waldhof Jochen Kientz wurde vom Schiedsrichter auf die Tribüne geschickt. Kurz vor der...

Blaulicht
In und um Kaiserslautern ist im Hinblick auf das Südwestderby des 1. FC Kaiserslautern gegen den SV Waldhof Mannheim einiges an Verkehrsbehinderungen zu erwarten

Südwestderby auf dem Betzenberg
Einiges an Verkehrsbehinderungen zu erwarten

Kaiserslautern. Am Samstag kommt es in der 3. Liga auf dem Betzenberg zum Südwestderby zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem SV Waldhof Mannheim. Anpfiff der Partie im Fritz-Walter-Stadion ist um 14 Uhr. Geöffnet werden die Stadiontore für Zuschauer bereits ab 11.30 Uhr. Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen können maximal 20.000 Besucher das Spiel live im Stadion verfolgen. Da die Tickets personalisiert sind und es beim Einlass wegen der Pandemiebestimmungen intensivere Kontrollen...

Sport
Einer der Besten beim Derbysieg: Julius Rose.

Heimspiel - Heimfans - Heimsieg
TuS Dansenberg erwartet Großsachsen

Auf ein Heimspiel mit Heimfans in der 3. Liga freuen sich alle beim TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg wie wahnsinnig. Am Samstag, 11. September um 20.00 Uhr gegen den TV Germania Großsachsen ist es endlich wieder so weit. Ob es dann auch zum Heimsieg reicht, wird sich zeigen. Nach 336 Tagen Wartezeit dürfen zwar nur 50% der Zuschauerkapazität ausgeschöpft werden, aber auch 200 schwarz-weiße Fans können die Layenberger Sporthalle in ein Tollhaus verwandeln. Die Mannschaft von der Bergstraße, die...

Sport
Starker Auftritt von Neuzugang Torben Waldgenbach.

Gelungene Premiere mit Derbysieg
Dansenberg siegt souverän in Hochdorf

Mit einem Start-Ziel-Sieg beim HLZ Friesenheim-Hochdorf 2 feierte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg einen gelungenen Drittligastart. Bei seiner Pflichtspielpremiere war TuS-Trainer Kai Christmann beim 29:23 im Pfalzderby sehr zufrieden mit dem Auftritt seiner Mannschaft. Knapp über 200 Zuschauer sahen ein recht einseitiges Pfalzderby, dass lediglich zwischen der 10. und 25. Minute hart umkämpft war. Kein bisschen Nervosität zeigten die Schwarz-Weißen im ersten Pflichtspiel seit der...

Sport

Fußball
Der 1. FC Kaiserslautern verliert das Auswärtsspiel in Magdeburg

Der 1. FC Kaiserslautern hat das Auswärtsspiel in der 3. Fußball-Liga beim 1. FC Magdeburg mit 0:1 verloren. Den Siegtreffer erzielte Jan-Luca Schuler mit einem Schuss von der Strafraumgrenze in den linken Winkel bereits in der 7. Minute. In der zweiten Hälfte wechselte FCK-Trainer Marco Antwerpen, der in der ersten Halbzeit die gelbe Karte bekam, fünf neue Spieler ein. Doch der 1. FC Kaiserslautern hatte vor 15.000 Zuschauern, darunter ca. 600 FCK-Fans, kaum Chancen und bleibt auswärts...

Sport
Das Dansenberger Drittligateam Saison 2021/22.

Pfalzderby mit Brisanz
Dansenberg zum Drittligastart in Hochdorf

Für den TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg ist der Spielort zum Saisonauftakt ein altbekannter, der Name des Gegners jedoch neu und ein Stück weit gewöhnungsbedürftig. Aus dem Drittligakonkurrenten TV Hochdorf wurde durch die Männerspielgemeinschaft mit der TSG Friesenheim das Handball-Leistungszentrum (HLZ) Friesenheim/Hochdorf. Also gleich ein rassiges Pfalzderby zum Aufgalopp der Staffel F der 3. Handball-Bundesliga. Das verspricht Spannung und leidenschaftlichen Handballsport von der ersten...

Sport
Drittligacoach Michel Abt

Drittligacoach Michel Abt im Interview
„Es ist super, dass wir kurze Wege und viele Lokalschlager haben“

Als die letzte Saison in der Dritten Liga aufgrund der Corona-Pandemie unterbrochen (und später für beendet erklärt) wurde, führten die Rhein-Neckar Löwen die Tabelle der Süd-Gruppe an. Das Team von Michel Abt hatte einen hervorragenden Start erwischt und präsentierte sich in glänzender Verfassung. Nun geht es für die Badener darum, daran wieder anzuknüpfen und einen erneut guten Anfang in das neu zusammengesetzte Teilnehmerfeld hinzubekommen. Die Löwen dürfen sich auf viele Lokalschlager...

Sport
Hintere Reihe (v.l.):  Peter Sabisch (Betreuer), Helen Steck (Physiotherapeutin), Elias Scholtes, David Ganshorn, Maximilian Kessler, Florian Schulz (Athletiktrainer), Thilo Maier (Physiotherapeut)
Mittlere Reihe (v.l.):  Michel Abt (Trainer), Maximilian Trost, Sebastian Trost, Lukas Wichmann, Robert Timmermeister, Klaus Billmaier (Co-Trainer)
Vordere Reihe (v.l.): Matthis Blum, Veit Schlafmann, Jan Kraft, Niklas Gierse, Niklas Michalski, Lion Zacharias, Leon Bolius 
Es fehlen:	         	David Späth, Mats Grupe, Robert Krass

Die Handballer aus Kronau und Östringen brennen auf die neue Saison
Drittligastart am Samstag in Schwetzingen

Die Wartezeit ist vorbei: Nach einer langen Zwangspause und intensiven Vorbereitung schalten die Rhein-Neckar Löwen II wieder in den Wettkampfmodus. Das Drittligateam startet am Samstag (19.30 Uhr, Nordstadthalle Schwetzingen) in die neue Saison. Zum Auftakt gibt es direkt einen Lokalschlager gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen. Für diese Partie sind Zuschauer zugelassen. Derzeit kommt in Schwetzingen die 3G-Regelung zur Anwendung. Es dürfen also diejenigen das Spiel live vor Ort verfolgen,...

Sport
Max Hippe wechselt zum FCK

Max Hippe wechselt zum FCK
Innenverteidiger kommt von Borussia Dortmund II in die Pfalz

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern kann kurz vor Ende der Transferfrist einen Neuzugang vorstellen. Innenverteidiger Maximilian Hippe wechselt von Borussia Dortmund II auf den Betzenberg. Der 23-Jährige wurde in Bielefeld geboren und begann dort beim VfL Theesen mit dem Fußballspielen, eher er im Jahr 2015 in die A-Jugend des ambitionierten Regionalligisten SV Rödinghausen wechselte. Dort schaffte er in der Folge den Sprung in die erste Mannschaft, für die er im April 2017 im Alter von 18 Jahren...

Sport
Der FCK darf gegen 1860 bis zu 20.000 Zuschauer empfangen

Ausnahmeregelung erteilt
FCK darf bis zu 20.000 Zuschauer gegen 1860 empfangen

FCK. Der 1. FC Kaiserslautern hat vor dem Heimspiel gegen den TSV 1860 München am Samstag, 21. August 2021, erneut einen Antrag zur Erhöhung der zugelassenen Zuschauerkapazitäten auf dem Betzenberg eingereicht. Diesem wurde nach Abstimmungen zwischen dem FCK und den lokalen Sicherheitsbehörden und der Prüfung des Schutz- und Hygienekonzepts durch die Stadtverwaltung Kaiserslautern sowie im Einvernehmen mit dem Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit am Montag, 16. August 2021, stattgegeben...

Sport
Felix Götze

Statement des FCK zur Verletzung
Felix Götze auf der Intensivstation

FCK. "Wir möchten uns für die vielen Genesungswünsche bedanken, die uns aus unserem Umfeld, aber auch von den Mitarbeitern und Anhängern von FC Viktoria 1889 Berlin erreicht haben. Felix Götze befindet sich noch immer in medizinischer Behandlung in einem Berliner Krankenhaus. Hier wurde vorläufig die Diagnose eines Haarrisses im Schädel gestellt. Zur weiteren Beobachtung und Untersuchung befindet sich Felix aktuell auf der Intensivstation, es geht ihm aber angesichts der Umstände soweit gut....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.