Kinderschutzbund

Beiträge zum Thema Kinderschutzbund

Lokales
Freuen sich über die Weihnachtsspende der VR Bank Südpfalz-Stiftung in Höhe von 10.000 Euro: (v.r.) Regionaldirektorin Sabine Heil, das Vereinsmaskottchen BLAUER ELEFANT und Christin Arto vom Kinderschutzbund

Unterstützung für das Kinderhaus BLAUER ELEFANT
Geplante Hofrenovierung schafft Raum für Kinder in Not

Landau. „Gutes tun für die Region“. Unter diesem Motto hat die Stiftung der VR Bank Südpfalz den Kinderschutzbund Landau-SÜW mit einer Spende in Höhe von 10.000 Euro bedacht. Die Summe soll in die Ausgestaltung des Hofs fließen, damit dieser in Zukunft kindgerecht zur Beratung im Falle erlebter Gewalt, Missbrauch oder einer schweren Scheidung der Eltern genutzt werden kann. Die Stiftung der VR Bank Südpfalz hat dem Kinderschutzbund Kreisverband Landau-SÜW e.V. im Rahmen einer symbolischen...

Lokales

Stärkung für den Kinderschutzdienst
Fachschaft Sport unterstützt von Gewalt betroffene Kinder

Landau. Da es wegen Corona im Dezember keine Möglichkeit gab, gemeinsam zu feiern, hat die Fachschaftsvertretung Sport des Campus Landau alternativ zusammen mit Landauer Einzelhändlern und ihrer Web-Community eine Spendenaktion zugunsten des Kinderschutzbundes ins Leben gerufen. Mit den 350 Euro sollen Heranwachsende unterstützt werden, die Gewalt oder Missbrauch erlebt haben. Die Fachschaftsvertretung Sport der Universität Koblenz-Landau hat dem Kinderschutzbund Kreisverband Landau-SÜW e.V. im...

Lokales
Löwen stärken BLAUEN ELEFANTEN: Stephan Pellegrini vom Lions Club Landau übergibt Christin Arto vom Kinderschutzbund symbolisch die Geldspende in Höhe von 6.600 Euro
3 Bilder

Unterstützung für den Fachbereich "Kinderschutzdienst"
Lions Club Landau spendet Erlös aus Pop-up-Store

Landau. Im Februar überreichte der Lions Club Landau dem Kinderschutzbund LD-SÜW vor dessen Kinderladen einen Teilerlös aus dem Flohmarkt-Laden in Höhe von 6.600 Euro. Insgesamt wurden bei der Hilfsinitiative aufgerundet 20.000 Euro erzielt und an Landauer Vereine gespendet. Als neustes Projekt werden 25.000 medizinische Masken an systemrelevante soziale Einrichtungen verteilt. Vom 31. Oktober bis 12. Dezember 2020 hatte der Lions Club Landau im Corona-Winter die Türen seines Pop-up-Stores im...

Ratgeber
Der Kinderschutzbund Speyer sucht Ehrenamtliche, die sich zu Lernpaten ausbilden lassen, und lädt zu einer digitalen Infoveranstaltung.

Infoveranstaltung des Kinderschutzbundes Speyer
Lernpaten gesucht

Speyer. Der Kinderschutzbund, Ortsverband Speyer, schult ab sofort Ehrenamtliche, die sich im Schuljahr 2021/2022 für wenige Stunden pro Woche als Lernpaten für Kinder mit besonderem Bedarf an Unterstützung engagieren wollen. Am Donnerstag, 18. März, 19 Uhr, lädt der Kinderschutzbund Speyer zu einer digitalen Infoveranstaltung über das Konzept der Lernpaten und die geplante Schulung ein. Anmeldung zur Informationsveranstaltung und weiterer Kontakt per Mail an: info@kinderschutzbund-speyer.de...

Lokales
Ein echter Rocker: Christian „Keule“ Haas.
4 Bilder

"Wir rocken die Krise"
Optimistisches Streaming-Konzert

Landau. „Wir rocken die Krise“: Stadt Landau lädt zum optimistischen Streaming-Konzert am 5. März – The Bombshells und Christian „Keule“ Haas treten im Gloria Kulturpalast auf. „Landau voller Optimismus“: So lautet der Name der Kampagne, die Oberbürgermeister Thomas Hirsch gemeinsam mit dem Büro für Tourismus um Bernd Wichmann und der städtischen Kulturabteilung um Sabine Haas ins Leben gerufen hat. Ziel ist es, den Landauerinnen und Landauern sowie den Menschen aus der Region in dieser...

Lokales
6 Bilder

Umzug der Flohmärkte
Bei den Flohmärkten des Kinderschutzbundes tut sich was

Für die Flohmärkte des Kinderschutzbundes wurde nach längerer Suche ein neues Domizil gefunden. Die neuen Räume in der Landauer Str. 43 (ehemalige Tanzschule Nickel) wurden Anfang des Jahres übernommen. Derzeit wird fleißig gearbeitet, um möglichst bald nach Ende des Corona-Lockdowns neu eröffnen zu können. Mit einem „Rausverkauf“ möchte sich das Flohmarktteam aus dem Klemmhof verabschieden. Hier soll allen Kunden noch mal die Möglichkeit gegeben werden, zu super günstigen Preisen Waren zu...

Lokales
Dankt den Unternehmen Zawisla und Clean für viele Jahre Spenden: der BLAUE ELEFANT des Kinderschutzbundes

Unternehmen unterstützt Kinderhaus BLAUER ELEFANT
In 5 Jahren fast 30.000 Euro für Kinderhilfe

Landau. Die Klaus Dieter Zawisla GmbH und deren Tochterfirma Clean – „Die Raumpflege“ haben seit 2016 fast 30.000 Euro für hilfsbedürftige Kinder aus der Region gespendet. Je 14.500 Euro gingen in diesem Zeitraum an den Kinderschutzbund Landau-SÜW und den Karlsruher Kindertisch. Seit dem Jahr 2016 lassen die beiden Unternehmen Klaus Dieter Zawisla GmbH aus Jockgrim und Clean – „Die Raumpflege“ GmbH aus Karlsruhe alljährlich ihre Weihnachtsspende anstelle von Kundenpräsenten hilfsbedürftigen...

Lokales

Unterstützung für den Fachbereich "Familienbildung"
Lions Club Annweiler spendet für 40 Jahre Kinderhilfe

Landau. Anlässlich seines 50. Jubiläums hat der Lions Club Annweiler dem Landauer Kinderhaus BLAUER ELEFANT 2.000 Euro gespendet. Auch der Kinderschutzbund Landau-SÜW feiert dieses Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Beide Vereine haben ihr soziales Engagement in den vergangenen Jahrzehnten merklich ausgeweitet. „Der LC Annweiler wurde am 18.12.1969 von 15 Mitgliedern gegründet. Alle waren beeindruckt von der LIONS-Idee (Liberty, Intelligence, Our Nation’s Safety), die in der deutschen Fassung so...

Lokales
Stellte dem Kinderschutzbund schon zum vierten Mal - diesmal mit Corona-Abstand - einen Geschenkkorb vor die Tür: MdB Thomas Hitschler

Geschenkkorb für Berater/innen
Nervennahrung für Ehrenamtliche am Sorgentelefon

Landau. Mit ausgeweiteten Telefonzeiten war das ehrenamtlich gestemmte Kinder- und Jugendtelefon, ein Angebot des Nummer gegen Kummer e.V., seit Anbeginn der Pandemie für Heranwachsende aus dem gesamten Bundesgebiet da. Auch am Standort Landau sind dreißig vom Kinderschutzbund Landau-SÜW geschulte Berater*innen im Einsatz. Um diesen in stressigen Zeiten Gutes zu tun, wurden sie von MdB Thomas Hitschler mit einem Korb voller Nervennahrung beschenkt. Am Montag, 21. Dezember um11:00 Uhr hat MdB...

Lokales

Landauer Unternehmen unterstützt Kinder aus der Region
GDI stärkt Beratungsarbeit im Kinderhaus BLAUER ELEFANT

Landau. Seit dem Jahr 2015 tätigt die Firma GDI aus Landau Spenden zugunsten des örtlichen Kinderschutzbundes und stellt auch ihre Software kostenlos für den Verein bereit. Insgesamt sind auf diesem Weg schon 6.500 Euro für die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe zusammengekommen. Im Kinderhaus BLAUER ELEFANT des Kinderschutzbund Kreisverbandes Landau-SÜW e.V. finden hilfsbedürftige Heranwachsende und deren Familien, die etwa seelische, körperliche oder sexuelle Gewalt erfahren, eine Trennung...

Lokales
Im 50. Jubiläumsjahr und zum 40. Kinderschutzbund-Geburtstag machen sich die Lions auf regionaler Ebene ü mit Spenden für den Kinderschutzbund LD-SÜW stark.

Spende des Lions Club Annweiler an Kinderhaus in Landau
40 Jahre Kinderhilfe

Annweiler/Landau. Anlässlich seines 50. Jubiläums hat der Lions Club Annweiler dem Landauer Kinderhaus BLAUER ELEFANT 2.000 Euro gespendet. Auch der Kinderschutzbund Landau-SÜW feiert dieses Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Beide Vereine haben ihr soziales Engagement in den vergangenen Jahrzehnten merklich ausgeweitet. „Der LC Annweiler wurde am 18.12.1969 von 15 Mitgliedern gegründet. Alle waren beeindruckt von der LIONS-Idee (Liberty, Intelligence, Our Nation“s Safety), die in der deutschen...

Lokales
Die Geschäftsführer der QMatrix GmbH Tobias Hoffmann (rechts) und Stefano Lisci übergeben den Spendenscheck in Höhe von 1.500 Euro an Christin Arto vom Kinderschutzbund

Unternehmen unterstützt Kinderschutzdienst und Kinder- und Jugendtelefon
Weihnachtsspende von QMatrix für den Kinderschutzbund

Die Weihnachtsspende der QMatrix GmbH in Höhe von 1.500 Euro geht dieses Jahr an den Kinderschutzbund Landau-Südliche Weinstraße. Zusätzlich zur Spende unterstützt die Firma aus Bellheim auch das Projekt „Lebkuchenkinder“ zugunsten des Vereins mit dem Kauf von Backwerken für ihre Kund*innen. Landau. Das Jahr 2020 ist für viele ein sehr schwieriges gewesen. Durch die Corona-Pandemie sind bisher über 1,5 Millionen Menschen weltweit gestorben, über 69 Millionen erkrankt und Existenzen in den...

Lokales
Überreichten Christine Heeger-Roos vom Kinderschutzbund ihre Spende für die Beratungsstelle: Dominik Lutz und Sarah Huttinger von MATCHPLAN®.

Unternehmen unterstützt Kinderhaus BLAUER ELEFANT
Investition in Zukunft der Kinder durch Kindesschutz-Spende

Die Unternehmensberatung MATCHPLAN® hat das Kinderhaus BLAUER ELEFANT mit einer Spende in Höhe von 500 Euro bezuschusst. Nach dem Leitsatz „Kinder sind unsere Zukunft“ möchte die Firma dem Verein auch bei der Digitalisierung unter die Arme greifen und bei Hands-on-Projekten wie der Hofgestaltung anpacken. Landau. Am Dienstag, 15. Dezember um 11:30 Uhr hat die Unternehmensberatung MATCHPLAN® mit Sitz in Landau dem Kinderschutzbund Kreisverband Landau-SÜW e.V. eine Spende in Höhe von 500 Euro für...

Lokales
Freuten sich im weihnachtlich dekorierten Foyer des Kinderhauses BLAUER ELEFANT über die Innovationsspende für die Familienbildung: Silvana Dähne vom DKSB-Vorstand und Marco Gerach vom gleichnamigen Unternehmen

Familienbetrieb unterstützt Kinderhaus BLAUER ELEFANT
Digitalisierung der Familienbildung dank Innovationsspende

Geht es darum, in der Kinderhilfe etwas zu bewegen, steht die Familie Gerach aus Landau in der ersten Reihe. Ob bei dem Engagement mit Round Table 64 Südpfalz, dem „Getrennte Farben, gemeinsames Herz e.V.“, den Wirtschaftsjunioren Südpfalz oder der Unterstützung mit dem eigenen Familienunternehmen: stets lautet das Motto „Kinder sind unsere Zukunft“. So auch bei der aktuellen 1.000-Euro-Innovationsspende an den Kinderschutzbund. Landau. „Mehr bewegen, innovativ handeln“ heißt der Slogan des...

Lokales
Stellt bis zum 17. Januar seine Beratungen wieder auf Telefon und Videochat um: das Landauer Kinderhaus BLAUER ELEFANT

Kinderhaus BLAUER ELEFANT vorübergehend für persönliche Beratungen geschlossen
Erreichbarkeit Kinderschutzbund während des Lockdowns

Wegen der Verschärfung der pandemischen Lage wird auch das Landauer Kinderhaus BLAUER ELEFANT vom 16. Dezember bis einschließlich 17. Januar schließen. Die Berater*innen sind allerdings telefonisch und per Videochat erreichbar. Der Kindesschutz in der Region bleibt damit weiter gewährleistet. Überdies ist das Kinder- und Jugendtelefon für Heranwachsende besetzt. Landau. Aufgrund der bundesweit hohen Infektionszahlen und des fast flächendeckenden Lockdowns über Weihnachten und Neujahr ist auch...

Lokales
Der Kinderschutzbund verteilte auf dem Parkplatz des Autohaus Bürkle die Weihnachtsbäume samt Geschenke. Mit dabei auch Christian Baldauf als Schirmherr.
2 Bilder

Kinderschutzbund verteilt 16 Bäume
Eine kleine Weihnachtsfreude

Frankenthal. In den vergangenen Jahren hat der Kinderschutzbund in der Vorweihnachtszeit immer einen Weihnachtsbaum aufgestellt und Weihnachtswünsche angehängt. In diesem Jahr hat sich der Verein entschieden, diese Tradition zu verändern und es anders zu machen. Statt Wunschzettel konnten sich Familien Weihnachtsbäume samt Dekoration und Ständer wünschen. Insgesamt 16 Familien haben von diesem Angebot gebraucht gemacht und freuten sich über die schöne Aktion. Am Montag, 7. Dezember, war es dann...

Lokales
Freuen sich über die 1.000 Euro für Kinder: Silvana Dähne vom Kinderschutzbund (links) und Jill Krauß von der Unternehmensgruppe Baumann.
2 Bilder

Unternehmen aus der Region stärkt Familienberatung
Hilfe für Familien in Krisenzeiten

Landau. Bereits zum dritten Mal spendet die Baumann Unternehmensgruppe aus Landau für das örtliche Kinderhaus BLAUER ELEFANT. Nach einer Spende für den Umzug des Kinderschutzbundes und der Anschaffung einer „Starke Sachen“-Kiste für die Präventionsarbeit des Kinderschutzdienstes mit Kindergärten, kommt die aktuelle Summe in Höhe von 1.000 Euro der Familienhilfe in der Beratungsstelle zugute. Am Mittwoch, 2.12. um 11:30 Uhr überreichte die Unternehmensgruppe Baumann dem Kinderschutzbund...

Lokales
„Wir sind dabei!“ – unter diesem Motto erhielt der Kinderschutzbund, vertreten durch Christin Arto (hinten rechts) und Christine Heeger-Roos (vorne rechts), vor dem Kinderladen-Flohmarkt die 30. Fairtrade-Partnerschafts-Urkunde von Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron und Barbara Weyrauch.
4 Bilder

Fairer Handel schützt Verwirklichung der Kinderrechte
Kinderschutzbund wird Fairtrade-Partner der Stadt Landau

Landau. Im Rahmen der Aktion „Landauer Adventstürchen“ hat der Kinderschutzbund am 3. Dezember in seinen Kinderladen-Flohmarkt eingeladen. Die Positionierung gegen Fast-Fashion ist allerdings nur ein Aspekt, der den Verein dazu bewogen hat, Fairtrade-Partner der Stadt Landau zu werden. Vor allem tritt der Kreisverband Landau-SÜW seit 40 Jahren aktiv für die Verwirklichung der Kinderrechte ein. Dafür erhielt er nun die 30. Mitgliedsurkunde für eine Fairtrade-Partnerschaft. Seit dem 12. Mai 2018...

Lokales
Freuen sich über die Pfandbon-Spende: Kinderschutzbund-Mitarbeiterin Vanessa Lang und Martina Flick, Mitarbeiterin im SBK Bad Bergzabern.
2 Bilder

Einkaufsmärkte aus der Region unterstützen Kinderschutzbund
SBK-Kunden stärken Kinder in der Krise

Bad Bergzabern/Landau. Seit 2015 sammeln die SBK-Märkte in der Region Landau-Südliche Weinstraße Pfandbons für den guten Zweck. Die Spenden kamen bisher etwa hilfsbedürftigen Kindern, traumatisierten Frauen oder von Altersarmut Betroffenen zugute. Vor kurzem wurden erneut 875,63 Euro an den Kinderschutzbund LD-SÜW überreicht. 18.988,58 Euro hat die Dieter Kissel Stiftung bislang an den Verein gespendet. 875,63 Euro sind zuletzt durch die Pfandbon-Aktion des Kissel-SBK am Standort Bad Bergzabern...

Lokales
Das Organisationsteam der Flohmärkte des Kinderschutzbundes: Elsbeth Berkefeld, Birgit Rieger und Erika Vogt. Foto: Pacher
9 Bilder

Advents- und Weihnachtsmarkt im Klemmhof
Sternenzauber

Neustadt. Im Klemmhof weihnachtet es sehr und fast bieten die Flohmärkte des Kinderschutzbundes einen kleinen Ersatz für die fehlenden Adventsmärkte: Auf einer Sonderfläche wurde ein schöner und stimmungsvollen Advents- und Weihnachtsmarkt aufgebaut. Hier gibt es Traditionelles oder Modernes, Altes oder Neues zu erwerben. Auch gut erhaltenes Kinderspielzeug und –kleidung können erstanden werden. Ein besonderer Hingucker ist der Stand „Sternenzauber“ von Marianne Metzger. Dieser Stand ist vielen...

Lokales
Bleiben in der Adventszeit geöffnet: die Flohmärkte des Kinderschutzbundes. Sachspenden werden aber noch immer nicht angenommen.

Dezember-Flohmärkte für den guten Zweck
Geschenkideen und Adventsüberraschungen im Kinderladen

Landau. Weihnachtliche Geschenkideen für Sparfüchse wie Spiele, Bücher, Kuscheltiere und Holzspielsachen für Kinder sowie Kleinmöbel für Babys wie etwa Laufställe werden bei den Flohmärkten des Kinderschutzbundes im Dezember angeboten. Außerdem dürfen sich Besucher*innen am ersten Donnerstag im Monat auf Adventsüberraschungen freuen. Vom 23. Dezember bis zum 4. Januar bleibt das Geschäft weihnachtsferienbedingt geschlossen. Die Flohmärkte des Kinderschutzbund Kreisverbandes Landau-SÜW e.V., die...

Lokales
Helfen im Advent 2020 dem Kinderschutzbund-Projekt „Sorgentelefon“: die „Lebkuchenkinder“ der Bäckerei Julier

Adventliches Backwerk aus der Region tut Gutes
„Lebkuchenkinder“ stärken Beratung für Heranwachsende

Landau. Seit 2013 backt die Bäckerei Julier „Lebkuchenkinder“ für den guten Zweck. Der Erlös kommt stets den Hilfeangeboten des Kinderschutzbundes Landau-SÜW zugute. Ab sofort ist das wohltätige Backwerk wieder für 3 Euro pro Stück bis Weihnachten erhältlich. Jeweils 50 Cent gehen an das Projekt „Sorgentelefon“. Augen aus Schokoladentropfen, Mandelnase und ein Lachmund aus Cashewkernen – so purzeln die „Lebkuchenkinder“ der Bäckerei Julier bis Heilig Abend wieder aus dem Ofen. Die Backwaren...

Lokales
Sportliche Idee, um die Kasse des Kinderschutzbundes wieder zu füllen: Bettina Valk-Huber und Michael Krauß

Spendenaktion für den Kinderschutzbund Kaiserslautern-Kusel e.V.
Jeder Kilometer beim Ultra-Lauf zählt!

Wenn der Schatzmeister Alarm schlägt, dann ist in die Kasse fast leer. „Leider ist das auch beim Kinderschutzbund Kaiserslautern-Kusel im Moment der Fall“, sagt Michael Krauß. Der gemeinnützige Verein hat mit der Corona-Krise zu kämpfen. „Da helfe ich doch sofort“, sagt seine Arbeitskollegin Bettina Valk-Huber und stellt ihren ersten Ultralauf über 55 Kilometer am 18. Dezember 2020 in den Dienst der guten Sache. Für jeden gelaufenen Kilometer spendet sie zwei Euro. „Und ich freue mich über...

Lokales

Aktuelles von den Flohmärkte des Kinderschutzbundes Neustadt - Bad Dürkheim
Sonderstand Sternenzauber ab dem 27. November 2020

Die Flohmärkte des Kinderschutzbundes im Klemmhof haben auf einer Sonderfläche einen schönen und stimmungsvollen Advents- und Weihnachtsmarkt aufgebaut. Dieser wird ab Freitag, dem 27.11.2020, von Frau Metzger um den Stand „Sternenzauber“ ergänzt. Dieser Stand war seit vielen Jahren auf dem Erpolzheimer Martins-Markt ansässig, der in diesem Jahr coronabedingt ausfällt. Neben handgearbeiteten Papiersternen in vielen Größen bietet Frau Metzger verschiedene Artikel an, die sich gut als...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.