Alles zum Thema Kinder und Jugendliche

Beiträge zum Thema Kinder und Jugendliche

Lokales

Kinder- und Jugendzentrum in der Bruchsaler Südstadt
Sommerfest

Sommer, Musik und Grillen – Das Kinder- und Jugendzentrum in der Bruchsaler Südstadt veranstaltet am Freitag, 28. Juni, ab 17 Uhr ein Sommerfest für die Kinder und Jugendlichen der Einrichtung sowie deren Familien und Nachbarn. Neben kleinen Spieleattraktionen für die Kinder gibt es jede Menge Leckereien vom Grill. Musikalisch begleitet wird das Sommerfest von Andy Mangold, ein regionaler Musiker, der an diesem Abend nur mit seiner Gitarre die Besucher in Tanzstimmung versetzen wird. Im...

Lokales

Lesesommer Rheinland-Pfalz vom 17. Juni bis 17. August 2019
Flash deine Eltern und lies ein Buch!

Neustadt. Am Montag, 17. Juni startet der zwölfte Lesesommer Rheinland-Pfalz unter dem Motto „Flash deine Eltern und lies ein Buch!“. Beim diesjährigen Lesesommer bieten 200 kommunale und kirchliche Bibliotheken landesweit den Lesesommer wieder für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren an, darunter auch die Stadtbücherei Neustadt. Wer sich zum Lesesommer anmeldet, kann exklusiv und kostenlos aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen und lesen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer...

Lokales
Die Programmhefte zu den Ferienspielwochen liegen im Rathaus, Bürgerbüro, Blaubär und der Tourist-Information aus. Auch an den Schulen wurden die Programm verteilt.

Großer Anmeldetag am 08. Juni
Haßlocher Ferienspielwochen 2019

Die Ferienspielwochen sind in Haßloch ein fester Bestandteil der Sommerferien und für viele Eltern und Kinder nicht mehr wegzudenken. In diesem Jahr erstrecken sich die Ferienspielwochen vom 01. bis zum 19. Juli. Das Ferienspielprogramm listet einmal mehr zahlreiche Veranstaltungen und Angebote für Kinder und Jugendliche. Das entsprechende Programmheft ist ab sofort erhältlich und liegt unter anderem im Foyer des Rathauses, in der Tourist-Information, in der Bücherei, im Bürgerbüro sowie auch...

Ausgehen & Genießen
Raus aus den Amtsstuben, rein ins Dromedargehege: Jaqueline, Zarif, Kreisjugendpfleger Wolfgang Giessen, Zoodirektor Dr. Jens-Ove Heckel, Stadtjugendpfleger Arno Schönhöfer, Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Erster Kreisbeigeordneter Marcus Ehrgott, Christian Donie, stellvertretender Leiter der Zooschule Landau, Claudia Rink, Mitarbeiterin der Kreisjugendpflege, und Tamara Schreiber, Mitarbeiterin der städtischen Jugendförderung (v.l.n.r.), bei der Vorstellung des gemeinsamen Ferienpasses von Stadt und Kreis.

Online-Portal ab 6. Mai freigeschaltet
Mit dem Ferienpass viel erleben

Landau. Da kann der Sommer kommen: Der gemeinsame Ferienpass der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße ist fester Bestandteil der „großen Ferien“ in der Region. In diesem Jahr haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, mit der 36. Auflage des Ferienpasses an über 200 verschiedenen Betreuungsangeboten mit insgesamt knapp 5.000 Plätzen teilzunehmen und darüber hinaus kostenlos oder vergünstigt zahlreiche Freibäder sowie andere Freizeiteinrichtungen in der Region zu besuchen. Der...