Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Lokales

Ankunft Übermorgen
Lieder und Texte im Advent

Ankunft übermorgen Das Adventskonzert in der Mennonitengemeinde Weierhof ist inzwischen zu einer guten Tradition geworden. In diesem Jahr wird es am Samstag, den 22. Dezember um 19 Uhr stattfinden. Der Titel „Ankunft übermorgen“ ist zugleich Programm: Kurz vor Weihnachten noch einmal innehalten angeregt von Liedern und Texten. Das Konzert gestalten Elisabeth Schmutz, Nora Weinand und Gregor Sans gemeinsam mit Orfeas Fischer (Saxophon) und Dominik Hambel (Orgel). Die Texte liest Maritta...

Lokales

Weihnachtsfeeling: Glühwein und Musik
Christmas Rock

Haßloch. Aus der Reihe „Zu Gast bei…!“ lädt das Jugend- und Kulturhaus Blaubär am Samstag, 15. Dezember, von 19.30 bis 23.30 Uhr ein zum Christmas Rock mit der Gruppe „Roter Baron“. Die Besucher dürfen sich freuen auf Weihnachtsfeeling im Hof bei Glühwein und auf ein einmaliges Konzert im Saal des Jugend- und Kulturhauses Blaubär mit den fantastischen Musikern der Band „Roter Baron“. cd/ps

Ausgehen & Genießen
Die „Bombshells“ laden ein zur rockigen Xmas-Party.

Weihnachts-Party in der SG-Halle
Bombshells

Neustadt-Mußbach. Am Samstag, 22. Dezember, ab 19.30 Uhr lädt die beliebte Coverband „The Bombshells“ wieder ein zu ihrer alljährlichen Weihnachtsfeier in der SG-Halle in Mußbach am Heidweg 12 (am Sportplatz). Die fünf Vollblutmusiker schlagen perfekt die Brücke zwische Party und besinnlicher Weihnachtsstimmung. So gibt es neben aktuellen Hits und Rock-Klassikern auch das ein oder andere Weihnachtslied zu hören (natürlich im speziellen „Bombshells-Sound“). Ein perfekter...

Ausgehen & Genießen
 Der Chor „Perpetuum Cantabile“ singt am Sonntag in der Prot. Kirche Duttweiler.

„Perpetuum Cantabile“ in der Protestantischen Kirche Duttweiler
Lebendiges Adventsfenster

Duttweiler. Das Lebendige Adventsfenster wird von Mitgliedern des Presbyteriums seit Jahren liebevoll geschmückt und traditionell mit dem Chor „Perpetuum Cantabile“ eröffnet. Das diesjährige Thema heißt: „Wie soll ich Dich empfangen?“ Nach der Eröffnung des Adventfensters findet in der Kirche eine musikalisch umrahmte Lesung von ausgewählten Texten und Geschichten statt. „Perpetuum Cantabile“ singt dazu Werke aus unterschiedlichen Epochen und verschiedenen Kompositionsstilen, von den...

Ausgehen & Genießen
Musikalische Zeitreise: The 12 Tenors.

„The 12 Tenors“ im Bürgerzentrum
Rock, Pop und Arien

Bruchsal. Zwölf internationale Top-Sänger werden von einer hochkarätigen Band begleitet und umrahmt von einer spektakulären Lichtshow. Am Sonntag, 13. Januar 2019, ab 20 Uhr singen, tanzen und begeistern „The 12 Tenors“ das Publikum im Bruchsaler Bürgerzentrum.Das stimmgewaltige Ensemble präsentiert auf ihrer Best of-Tour klassische Arien, Liebesballaden sowie Rock- und Pop-Hymnen. Dabei interpretieren sie große Lieder wie Puccinis „Nessun Dorma“, Leonard Cohens „Hallelujah“, Queens „Bohemian...

Ausgehen & Genießen

Musikschule des Rhein-Pfalz-Kreises lädt ein
Weihnachtskonzert

Mutterstadt. Am Sonntag, 16. Dezember 2018, findet um 17 Uhr das traditionelle „Weihnachtliche Musizieren“ in der evangelischen Kirche in Mutterstadt (Untere Kirchstraße 2) des Fußgönheimer Spielkreises statt.   Rund 130 Kinder und Jugendliche lassen in einer fröhlichen Stunde traditionelle und internationale weihnachtliche Weisen erklingen. Auch die Kleinsten der Musikschule werden ihren Auftritt im Chorus Piepsicus haben und verschiedene Kammermusikengruppen werden ebenfalls ihr Können...

Ausgehen & Genießen
Mandolinata kommt im Januar nach Maximiliansau.

Konzert mit Mandolinata Karlsruhe
Anspruchsvolle und unterhaltsame Zupfmusik

Maximiliansau. Am Sonntag, 13. Januar 2019, gibt die Mandolinata Karlsruhe um 18 Uhr ein Konzert in der evangelischen Kirche in Maximiliansau. Die Mandolinata, in Karlsruhe seit mehr als einem halben Jahrhundert erfolgreich mit einer ganz eigenen Mischung von anspruchsvoller und unterhaltsamer Zupfmusik, spielt seit vielen Jahren auch immer wieder gerne auf der anderen Seite des Rheins. Beim Konzert am 13. Januar hat das Programm der Mandolinata, die von dem Cellisten Henning Dieterichs...

Ausgehen & Genießen
Florestan Quartett

Florestan Quartett in der Johanniskirche
Konzert-Lesung

Wissembourg. Am Sonntag, 16. Dezember, um 17 Uhr, gibt das Florestan Quartett in der Johanniskirche in Wissembourg eine Konzert-Lesung. Eine Erinnerung an Winter und Weihnachten in Russland durch poetische Texte von Puschkin und Gogol und eine traditionelle Weihnachtsgeschichte mit Instrumentalstücken berühmter Komponisten: Borodin, Tschaikowsky, Glazunov. Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Ausgehen & Genießen
Elke Jäger und Paul Jakob.

Leis’, ganz leise geht das Jahr …
Besinnliches Konzert

Leinsweiler. Am Samstag, 29. Dezember, werden Paul Jakob (Kontrabass, Gesang) und Elke Jäger (Gesang, Gitarre) ihr gefühlvolles Jahres-End-Programm präsentieren. Ausdrucksstark, liebevoll, melancholisch und leise musizieren die beiden beim Knistern des Holz-Ofens zwei Tage vor Silvester. Singen mal einsam, mal zweisam, 10-saitig begleitet oder ganz pur - acapella. Einlass ist ab 17 Uhr, Konzertbeginn um 19 Uhr im Zehntkeller in Leinsweiler. Tickets kosten 12 Euro im Vorverkauf und...

Lokales

Adventliches Konzert mit Posaune, Flöte und Orgel
Warme Klänge in der Kirche

Gimmeldingen. Am Samstag, 15. Dezember, 18 Uhr findet in der Gimmeldinger Laurentiuskirche ein Konzert mit Konstantin Päßler (Posaune), Miriam Freundt (Flöte) und Thomas Kaiser (Orgel) statt. Zum Vorabend des dritten Adventssonntags, der nach dem Introitus „Gaudete“ (Freuet euch) benannt wird, bringen die Musiker interessante Werke des 19. und 20. Jahrhunderts zu Gehör, die vorweihnachtlichen Glanz in die Kirche bringen. Von Alexandre Guilmant erklingt „Morceau symphonique“ für Posaune und...

Ausgehen & Genießen
7 Bilder

Ein stimmungsvoller Adventsabend
Wundervolles Adventskonzert in Gossersweiler

Es war ein zauberhafter Abend am 2. Advent, als der Veranstalter Palatina Events viele exzellente Amateurmusiker in die katolische Kirche nach Gossersweieler geladen hatte. Dem Motto "Von Klassik bis Swing" wurde das Konzert voll und ganz gerecht. Nachdem das Publikum in der voll besetzten alten Kirche anfangs den klassischen Klängen noch andächtig gelauscht hatte, wurde später zu den modernen Rhythmen kräftig gewippt und geklascht. Die Organisatoren können sich über einen guten Erlös der...

Lokales

Weihnachtliche Klänge
Weihnachtskonzert am Leibniz- Gymnasium Östringen

Am Dienstag, den 18. Dezember 2018, erklingen um 19.00 Uhr in der Aula des Leibniz- Gymnasiums Östringen wieder stimmungsvolle, besinnliche und festliche Instrumental- und Chorstücke zur Advents- und Weihnachtszeit. Die Schulleitung, alle mitwirkenden Musikensembles der Schule sowie der erste und zweite Schulsieger des Vorlesewettbewerbes der 6.Klassen laden Sie zum diesjährigen Weihnachtskonzert sehr herzlich ein. Der Eintritt ist frei!

Ausgehen & Genießen
Die Musiker des Rachmaninow-Quartetts aus Sotschi.

Rachmaninow Quartett spielt in der Lukaskirche
Festliches Konzert zum Jahresausklang

Konzert. Am Mittwoch, 12. Dezember, findet ab 19 Uhr in der Lukaskirche (Kurfürstenstraße 46, Ludwigshafen-Süd) ein festliches Konzert zum Jahresausklang statt. Seit 1995 engagiert sich Kultur Rhein Neckar für den deutsch-russischen Kulturaustausch. Zu den über 100 KünstlerInnen, die an dem Austausch teilnehmen, gehören auch die Musiker des Rachmaninow-Quartetts von der russischen Schwarzmeerküste, aus Sotschi. Misha Tisarevsky (Erste Violine), Alexey Petrovsky (Zweite Violine), Sergei...

Lokales
Zum 70. Jubiläum des Grünstadter Kulturvereins spielt das David Gazarov Trio.

Grünstadter Sternstunden: David Gazarov Trio
Jazzige Geburtstagsgäste

Grünstadt. Am 12. Januar feiert der Kulturverein Grünstadt seinen 70. Geburtstag. Wahrlich ein Grund, stolz zu sein und dies natürlich mit einem ganz besonderen Konzert zu feiern. Zu Gast an diesem Abend ist der einzigartige Pianist David Gazarov aus München. Gemeinsam mit Mini Schulz am Kontrabass und Obi Jenne am Schlagzeug präsentiert David Gazarov „Bachology“, eine Kreuzung der Musik von Johann Sebastian Bach mit der klangvollen Raffinesse des Jazz. Bereits im Alter von vier Jahren als...

Ausgehen & Genießen
Oud-Spieler Samer Alhalabi und der Gitarrist Thomas Greiner geben ein Adventskonzert.

Adventskonzert in St. Gertrudis in Leimersheim
"Süßer die Glocken nie klingen"

Leimersheim. Am Sonntag, 16. Dezember, geben der aus Syrien stammende Oud-Spieler Samer Alhalabi und der Gitarrist Thomas Greiner ein Adventskonzert in der katholischen Kirche St. Gertrudis in Leimersheim. Die beiden in Leimersheim wohnenden Musiker treten bereits seit drei Jahren gemeinsam bei verschiedenen Veranstaltungen auf und haben bei diesen Auftritten bewiesen, wie faszinierend und mitreißend die Kombination aus deutschen und arabischen Melodien sein kann. An diesem adventlichen...

Ausgehen & Genießen
„Glissando Quartett“ foto: PS

Am Adventssonntag, 9. Dezember, in der Klosterkirche Bad Herrenalb
Melodische amerikanische Weihnacht

Bad Herrenalb. Seit 2006 begeistern die Benefizkonzerte im Albtal Jahr für Jahr mit ausgewählten Themen und Ensembles aus aller Welt. Das Erfreuliche: In den vergangenen zwölf Jahren wurden nicht nur über 30.000 Euro für soziale Zwecke gespendet, sondern auch ein attraktiver Kultur-Bonus etabliert, der im Dezember allen Besuchern der Adventskonzerte freien Eintritt in ausgewählte Museen der Region garantiert. Einzigartig ist auch die musikalische Reise am Adventssonntag, 9. Dezember, die...

Lokales

Gabrielle Heidelberger am Sonntag, 16. Dezember, ab 17 Uhr in der Kirche St. Dionysius
Benefizkonzert in Ettlingenweier zugunsten des Fördervereins Hospiz

Ettlingenweier. “Nur einen Moment” ist das aktuelle Konzertprogramm von Gabrielle Heidelberger, das ihr bislang persönlichstes und vielleicht auch eindrücklichstes ist. Es vereint Klassiker aus Musical, Pop und Chanson mit eigenen Songs aus ihrer aktuellen CD “Nur einen Moment”. Zu hören ist Heidelberger am Sonntag, 16. Dezember, ab 17 Uhr in der Kirche St. Dionysius in Ettlingenweier bei einem Benefizkonzert zugunsten des "Fördervereins Hospiz für Landkreis und Stadt Karlsruhe" - am Piano...

Ausgehen & Genießen
Kirchenkonzert des Musikverein Berg.

Kirchenkonzert des Musikvereins Berg
Simply Brass

Berg. Weihnachtszeit – besinnliche Zeit. Um die vorweihnachtliche Zeit so richtig zu genießen lädt der Musikverein Berg am Sonntag, 16. Dezember, zum Kirchenkonzert in die katholische Kirche St. Bartholomäus Berg ein. Beginn ist um 18 Uhr. Als musikalischen Gast konnte das Bläser-Quintett Simply Brass gewonnen werden. Besucher können sich auf klassische, moderne und weihnachtliche Musikstücke freuen. Der Eintritt ist frei, aber nicht umsonst. Im Anschluss an das Konzert können alle den...

Ausgehen & Genießen
„Crossover“ mit dem Mandelring Quartett am 9. Dezember. Foto: ps

Mandelring Quartett fusioniert zum Sextett
America macht’s möglich!

Neustadt. Streichquartett und Musical, wie passt das zusammen? Die Antwort lautet: America macht’s möglich! Das ist nämlich der Titel des 2. Konzerts der Neustadter Klassik-Reihe, in der sich das Mandelring Quartett diesmal Verstärkung geholt hat: Der auf der ganzen Welt koinzertierende französische Klarinettist Michel Lethiec und der Hamburger Kontrabassist Jens Bomhardt erweitern am Sonntag, 9. Dezember, 18 Uhr, das Quartett im Saalbau Neustadt zum Sextett. Auf dem Programm stehen die zwei...

Lokales
„Romeo und Julia“, die wohl berühmtesten Liebesgeschichte aller Zeiten, wird am11. Dezember als Ballettstück im Saalbau aufgeführt.

Rumänisches Staatsballett „Fantasio“ gibt „Romeo und Julia“
Fantastische Tanzwelten

Neustadt. Wer kennt sie nicht: Romeo und Julia, die wohl berühmtesten Liebenden der Literaturgeschichte? Am Dienstag, 11. Dezember, 20 Uhr, präsentiert das rumänische Staatsballett „Fantasio“ den Shakespeare-Klassiker im Saalbau Neustadt. Für den Komponisten Sergej Prokofjew wurde Shakespeares Tragödie um zwei Veroneser Jugendliche, die ihrer Liebe wegen sogar ihr Leben wagen, zum Ausgangspunkt für eine seiner bekanntesten und beliebtesten Ballettmusiken. „Romeo und Julia“ ist das längste...

Ausgehen & Genießen
 foto: Markus Becker

Markus Becker am 9.12. in Rheinstetten
Familienfest mit Rotem Pferd

Rheinstetten. Waren Sie mit Ihrem Kind schon einmal auf einem Kinderkonzert? Am Sonntag, 9. Dezember, haben Sie die Gelegenheit dazu: Markus Becker und das „Rote Pferd“ laden Kinder, Eltern und Großeltern ein zum Kinder- und Familienfest. In der Ufgauhalle in Rheinstetten findet ab 14.30 Uhr ein Kinderkonzert als Nikolausspecial rund um Becker und das „Rote Pferd“ statt. Becker hat übrigens alle eingängigen Hits im Gepäck, angefangen vom „Roten Pferd“, über „Tschu tschu wa“, „Hörst Du die...

Lokales
Das Jugendorchester unter der Leitung von Johannes Moritz.
2 Bilder

Musikverein Hambrücken
Fulminantes Jahreskonzert des Musikvereins

Hambrücken (jk) Am vergangenen Sonntag konnte der Musikverein Hambrücken über 350 Freunde der Blasmusik, darunter auch Ehrendirigent Erhard Pflug, zu seinem Jahreskonzert in der Lußhardthalle begrüßen. Unter dem Motto „Unterhaltsame musikalische Geschichten für die ganze Familie“ standen neben Liedern aus Musicals und Operetten auch zahlreiche Stücke aus bekannten Disneyproduktionen auf dem Programm. Das Jugendorchester unter der Leitung von Johannes Moritz eröffnete das Konzert, indem es die...

Ausgehen & Genießen
Am 9. Dezember zu Gast in Wachenheim: Chorus 4’n More.

Neustadter Barbershop Chorus 4’n More in der protestantischen Kirche Wachenheim
Hörgenuss der besonderen Art

Wachenheim. Am Sonntag, 9. Dezember, ist der Neustadter Chorus 4’n More um 17 Uhr zu Gast in der protestantischen Kirche St. Georg in Wachenheim in der Burgstraße. Die Zuhörer erwartet ein A-Capella-Hörgenuss der besonderen Art mit Liedern über Freude, Zuversicht, Frieden, Liebe und mehr. Barbershop ist Klang und Harmonie pur, wobei die Stimmvielfalt den besonderen Reiz ausmacht. Die enggesetzten Harmonien sorgen für eine ungewöhnliche Klangfülle. Lieder aus Musicals und Filmen, Traditionals...

Lokales
Chansonnier und Liedermacher Marcel Adam.

DorfArt lädt zum Konzert ein
Marcel Adam

Böhl-Iggelheim. Er gilt als einer der bekanntesten Chansonniers und Liedermacher aus dem nordfranzösischen und süddeutschen Bereich: Marcel Adam verzaubert mit seinen Texten und Melodien schon seit über 35 Jahren seine Zuhörer. Am Sonntag, 9. Dezember, 17 Uhr, begrüßt der Kulturverein DorfArt ihn in Böhl-Iggelheim, im Foyer der Wahagnies-Halle am Schwarzweiher. Sein Programm „Best of“ hat allerhand zu bieten, denn Geschichten, die das Leben schreibt, prägen seine Texte und Melodien, füllen...