Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Lokales
Kirchenmusikdirektorin Katja Gericke-Wohnsiedler und Klavierdozent Thomas Palm führen nun das Requiem in einer Fassung für zwei Klaviere auf.

"Deutsches Requiem" in Corona-Zeiten
Ein spannendes Experiment

Bad Dürkheim. Der protestantische Kirchenbezirk Bad Dürkheim lädt herzlich zu einem Konzert der besonderen Art am Sonntag, 1. November, um 18 Uhr in die Burgkirche ein. Zur Aufführung kommt das „Deutsche Requiem“ von Johannes Brahms. Aber Corona verbietet die „werkgetreue“ Aufführung mit Chor und Orchester. Man hat aber einen Weg gefunden. Als Brahms sein heute so bekanntes „Deutsches Requiem“ schrieb, war daran vor allem neu und ungewöhnlich, dass er, anstelle der liturgischen Texte der...

Wirtschaft & Handel
Das Cover des regionalen Kulturmagazins zeigt Michael Wollny, der das Abschlusskonzert von Enjoy Jazz gibt

Neue Ausgabe des kostenlosen Kulturmagazins Rhein-Neckar
Pflichtlektüre für Kulturfans

Metropolregion. Druckfrisch erschienen ist die neue Ausgabe des kostenlosen Kulturmagazins Rhein-Neckar. „Endlich wieder…“ lautet das zentrale Motto des dritten Heftes im Corona-Jahr. Endlich wieder Konzerte, Ausstellungen, Theater, Kino et cetera – denn Online-Programme konnten bisher zwar durch die Pandemie-Zeit helfen, aber eine der wesentlichen Aufgaben von Kultur nie ersetzen: Menschen zusammenbringen und ihnen gemeinsame Erlebnisse bieten. Das Heft präsentiert auf über 50 Seiten einen...

Ausgehen & Genießen
Anna Anstett
2 Bilder

Liederabend in der Brunnenhalle Bad Dürkheim
Das irdische Leben

Bad Dürkheim. Am Samstag, 3. Oktober, 20 Uhr findet in der Brunnenhalle (Schlossgartenstraße 1) ein Liederabend unter dem Titel „Das irdische Leben“ statt. Gabriel Rollinson, Bassbariton und Anna Anstett, Klavier, interpretieren Lieder von Ludwig van Beethoven, Gustav Mahler, Henri Duparc, Sergei Rachmaninoff und Victor Ullmann. Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen. Veranstalter ist die Pfälzische Musikgesellschaft mit freundlicher Unterstützung der VR Bank Mittelhaardt...

Blaulicht
Die Igels während eines vergangenen Konzerts, ebenfalls im Kurpark Bad Dürkheim
2 Bilder

Stadtverwaltung schaltet Polizei ein
Konzert im Kurpark Bad Dürkheim beendet

Bad Dürkheim. Im Bad Dürkheimer Kurpark fand am Donnerstagabend, 27. August, gegen 19.30 Uhr, ein Freiluft-Konzert einer kleinen Gruppe statt. Die Gruppe "Igels" aus Ludwigshafen erfreute sich großer Beliebtheit. Der Darbietung, die gegen 18 Uhr startete, wohnten etliche Personen bei, welche die Musik sichtlich genossen. Wie die Band im Vorfeld in den sozialen Medien mitteilte, spielen Sie diese öffentliche Probe "direkt an oder sogar in der Isenach, zwischen Brunnenhalle und Cafe Pompöös". Es...

Ausgehen & Genießen
Die Saloniker am Isenachweiher
Aktion 6 Bilder

Update: Konzert im Ebertpark
Nachholtermin am kommenden Dienstag

Update vom 20. August: Das Seenachtskonzert am Dienstag im Ludwigshafener Ebertpark ist buchstäblich ins Wasser gefallen. Das Konzert wird am kommenden Dienstag, 25. August, um 19 Uhr nachgeholt.  Die alten Karten gelten weiter.  Wer noch keine Tickets hat: Es gibt noch welche. Update: Um den Tagesgästen am Kollersee Gelegenheit zu geben, Platz für die Konzertgäste zu machen, wird der Beginn des Konzertes am Samstag, 15. August, in Otterstadt von 18 auf 20 Uhr nach hinten...

Ausgehen & Genießen
Trio Sanssouci.

Lesung mit Musik des 18. Jahrhunderts in Bad Dürkheim
„Goethes Flucht nach Italien“

Bad Dürkheim. Nach dem schönen Auftakt Anfang Juli mit Mitgliedern der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz im Refektorium der Limburg bietet die Pfälzische Musikgesellschaft am Sonntag, 23. August 2020, 18 Uhr, wieder eine Veranstaltung im Freien an. Diesmal an einem für die PMG neuen und besonderen Ort, der seinen eigenen Charme hat. Allerdings sollte man wissen, dass das Gelände des alten Weingutes in der Hinterbergstraße ansteigt und man auch zum Eingang ein paar Treppenstufen überwinden...

Lokales
Dominik Krämer
2 Bilder

MUK-Party online
Afterworkparty im Wohnzimmer

MUK. Ein Mann, den wir eigentlich gerne mit seinen Musikerkollegen am 19. April zu einem spektakulären Billy Joel/Elton John-Konzert in der evangelischen Kirche gehabt hätten, kommt zusammen mit einem der besten Bassisten Deutschlands zu MUK ins Wohnzimmer. Freut Euch auf Markus Zimmermann, Dominik Krämer und einen Überraschungsgast. Nach der Afterworkparty mit Andreas Kümmert, Stefanie Nerpel und Stephan Ullmann Mitte April haben unsere musikalischen Leiter Stefan Kahne und Herb Jösch...

Ausgehen & Genießen
Uwe Gensheimer

"Sportler legen auf" sorgt für Club-Feeling im Corona-Alltag
Zur Premiere präsentiert Uwe Gensheimer seine persönlichen Hits

Mannheim/Region. Auch mit den ersten Lockerungen der Corona-Beschränkungen ist an Konzerte, Partys, Club-Events, aber auch an sportliche Großveranstaltungen noch lange nicht zu denken. Aber so ganz ohne Musik und ohne den Lieblingssport? Das ist gerade für Fans richtig schlimm und schmerzhaft. Deshalb wird in der Metropolregion Rhein-Neckar nun durch das Projekt "Sportler legen auf" zumindest ein klein wenig Abhilfe geschaffen. Denn gerade in der aktuellen Zeit ist es wichtig, zumindest auf...

Ausgehen & Genießen
Mark Forster

Forster-Konzert auf 10. Juli 2021 verschoben
Karten behalten ihre Gültigkeit

Kaiserslautern. Die Fans von Mark Forster können aufatmen: Das große Open-Air-Konzert im Fritz-Walter-Stadion kann zwar nicht wie geplant am 29. August 2020 stattfinden, aber es gibt mit dem 10. Juli 2021 einen neuen Termin. Über die Verschiebung wegen der Coronavirus-Pandemie hat der Veranstalter heute die bisherigen Ticket-Verkäufer informiert. Der neue Termin fällt ebenso wie der alte auf einen Samstag, als Beginn ist weiterhin 19 Uhr vorgesehen. In der heute versendeten E-Mail heißt es:...

Ausgehen & Genießen
Marc Marshall bei einem seiner Auftritte

Solidarität und Konstanz in Zeiten von Corona
Marc Marshall gibt täglich kostenlose Livekonzerte

Region. Solidarität ist gefragt in den Zeiten von Corona. Das wissen auch die Künstler und tragen ihren Teil dazu bei, die Zeit in der häuslichen Isolation so angenehm als möglich zu gestalten: Seit dem 16. März etwa gibt beispielsweise Marc Marshall täglich um 19 Uhr für seine Fans Online-Konzerte über Facebook - entweder unplugged als Solokonzert - oder auch begleitet von seinem Pianisten Rene Krömer. Jedes Konzert ist individuell, nur für diesen Abend kreiert und für die Zuschauer gratis...

Ausgehen & Genießen
Mercedes Sosa, die unermüdliche Kämpferin gegen politische und soziale Ungerechtigkeit in Lateinamerika.
2 Bilder

Hommage à Mercedes Sosa - Konzert in Bad Dürkheim
Dank an das Leben

Bad Dürkheim. Gracias a la vida – Dank an das Leben nennt sich ein Konzertabend am Samstag, 14. März, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Gewölbekeller La Danza  (Cha-Cha-Bar) in Bad Dürkheim. Mercedes Sosa, die unermüdliche Kämpferin gegen politische und soziale Ungerechtigkeit in Lateinamerika, die Stimme Argentiniens und des Canto nuevo (der südamerikanischen neuen Folklore), die Ikone des Widerstands, darf nicht in Vergessenheit geraten. Nicht nur in den Jahren ihres Exils sang sie für den Frieden...

Lokales
St. Ludwig

Männerstimmen unterstützen Frauenchor bei Konzert in Bad Dürkheim
Clara Voce in St. Ludwig

 Bad Dürkheim. Das für seinen strahlenden und homogenen Klang bekannte rheinhessische Frauenstimmenensemble „Clara Voce“ gastiert – verstärkt durch begabte Männerstimmen – mit dem klangintensiven und eindrucksvollen Requiem von Maurice Duruflé (1902-1986) am Sonntag, 29. März um 17 Uhr in der katholischen St. Ludwigskirche in Bad Dürkheim. Mit symphonischer Orgelmusik und zeitgenössischen virtuosen Chorwerken für Frauenchor wird ein programmatischer Horizont der Auferstehungshoffnung...

Ausgehen & Genießen

Haardtgroove in Concert in Bad Dürkheim
„Cinema Paradiso“

Bad Dürkheim. Cinema Paradiso – unter diesem Motto widmen sich in diesem Jahr die Musiker von HAARDTGROOVE und der Vibraphonist Tobias Frohnhöfer den Klassikern der Filmmusik bei ihrem Konzert in der Cha Cha Bar. Ob melancholisch verträumt wie bei Morricones „Cinema Paradiso“, actionreich wie bei James Bond, die Filmprotagonisten wie Pink Panther oder der Pate erscheinen sehr individuell mal lässig swingend, mal cool groovend. Termin: Donnerstag, 19. März, 20 Uhr Cha Cha Bar,...

Lokales

Kulturverein Seebach lädt ein
Gospel in der Klosterkirche

Bad Dürkheim - Seebach. Der Kulturverein Seebach lädt am Samstag, 21.3.2020, um 19 Uhr in die Klosterkirche zu einem einzigartigen und abwechslungsreichen Konzert mit dem Gospelchor aus Maxdorf "Gospel-maxX" ein. Der Chor wurde 2002 von Pfarrer Stefan Fröhlich in Maxdorf gegründet. Zahlreiche Auftritte in Mannheim, Speyer, Landau und der weiteren Umgebung haben immer mehr das allseitige Interesse an der Gospel-Power geweckt. Gospelmusik ist sehr beliebt und Spirituals wie „O happy day“ oder...

Lokales
Veranstaltungsort ist die Schloßkirche in Bad Dürkheim.

Bach-Kantaten in der Schloßkirche Bad Dürkheim
Ein ganz besonderes Konzert

Bad Dürkheim. Am Sonntag, 16. Februar, findet in der Schloßkirche Bad Dürkheim ein ganz besonderes Konzert mit Werken von Johann Sebastian Bach statt. Neben dem Cembalokonzert E-Dur werden drei seiner Solokantaten aufgeführt, unter anderem die bekannte Baßkantate „Ich habe genug“.  Durch einen äußerst glücklichen Zufall ist es gelungen, als Solisten das international sehr gefragte Künstlerpaar Peter Kooij und Margot Oitzinger zu gewinnen.Peter Kooij darf als einer der wirklichen Topstars für...

Ausgehen & Genießen
„acoustic fight“ kommen in die Cha Cha Bar.

„acoustic fight“ in der Bad Dürkheimer Cha Cha Bar
Songs gegen schlechte Laune

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 20. Februar, spielt die Musikgruppe „acoustic fight“ in der Cha Cha Bar Bad Dürkheim. Eine Band kämpft gegen miese Songs, schlechte Laune und fiese Schurken. Mit ihrem genialen Mix aus Musik, Protest und Ironie überzeugen „acoustic fight“ nachhaltig ihr Publikum und sorgen so flächendeckend für Bewegung in Kopf und Beinen. Stilistisch verwurzelt zwischen Rock, Reggae, und Pop machen Pouya Nemati (voc., perc.) , Thomas Burckhardt ( guit., voc.), und Steffen Witt (...

Lokales
Die Band „Bad But Loud“ ist kein Neuling im JuKiB Bad Dürkheim, konnte sie doch vor einem Jahr den „Rock im Wingert-Contest“ genau auf dieser Bühne für sich entscheiden.

„Badmania“ im Jugend- und Kinderbüro Bad Dürkheim
„Vom Gehör ins Gebein“

Bad Dürkheim. Zum ersten Mal heißt es am Freitag, 7. Februar, Vorhang auf für „Badmania“, das in Zusammenarbeit des JuKiB-Konzerte-Teams und der Meckenheimer Hardrock-Band „Bad But Loud“ organisiert wird. Die Band ist kein Neuling im JuKiB Bad Dürkheim, konnte sie doch vor einem Jahr den „Rock im Wingert-Contest“ genau auf dieser Bühne für sich entscheiden. Dadurch ist natürlich eine besondere Verbindung zwischen Band und Location vorhanden. Die Bandauswahl ist für die drei Jungs aus Meckenheim...

Lokales
In einer Kombination aus Texten Liedern und „Möbelmusik“ zeichnen der Sprecher Matthias Folz, die Sängerin Alishia Funken und der Pianist Kai Adomeit Leben und Wirken dieses ungewöhnlichen Komponisten nach.

Lesung mit Musik von Erik Satie in Bad Dürkheim
Memoiren eines Gedächtnislosen

Bad Dürkheim. „Jeder wird Ihnen sagen, ich sei kein Musiker. Das stimmt.“ So der Komponist Erik Satie über sich selbst, um den es bei der Musikalischen Lesung am Sonntag, 9. Februar, ab 18 Uhr in Bad Dürkheims Kulturzentrum Haus Catoir geht. Mit Stücken wie „Unappetitlicher Choral“, „Schlaffes Präludium für einen Hund“, „Drei Stücke in Birnenform“ oder „Vexations“ (Quälereien), einer kurzen Akkordfolge, die 840 mal gespielt werden muss (was bei der Uraufführung 19 Stunden gedauert hat) ist...

Ausgehen & Genießen
Im Anschluss an den Auftritt der ersten Band wird, passend zum 50. Jubiläum von Woodstock im letzten Jahr, eine Flower – Power – Party gefeiert.

Kulturkeller Bad Dürkheim startet mit Doppelkonzert in die Saison
Zwei Bands an einem Abend

Bad Dürkheim. Zum Auftakt der Kulturkellerveranstaltungen 2020 gibt es am 31. Januar, 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) ein Doppelkonzert mit zwei Bands: „Werkstatt 08“, dahinter verbirgt sich die „Lehrerband“ des Werner-Heisenberg-Gymnasiums mit Gero Ebermann (Gitarre), Max Groh (Gesang, Keys) und Peter Nickol (Gitarre), verstärkt durch die zwei Dürkheimer Winzer Ross Mowbray (Bass/Weingut Pflüger) und Gabriel Huber (Schlagzeug/Weinbau der Lebenshilfe). Die fünf Vollblutmusiker präsentieren eine...

Ausgehen & Genießen
Das Michael Jackson-Tributkonzert lässt die Legende wieder aufleben.
Aktion 2 Bilder

Wochenblatt verlost Karten für Michael Jackson-Tribut in Neustadt und Karlsruhe
King of Pop

Das Wochenblatt präsentiert das Michael Jackson-Tributkonzert des Veranstalters ASA-Event: Konzert. Noch einmal die größten Hits von Michael Jackson und den Jackson Five live erleben, das ist möglich bei der "The Michael Jackson Tribute Live Experience". Mit Hits wie „Billie Jean“ oder „Bad“, atemberaubenden Tanzperformances, zahlreichen Auszeichnungen, ausverkauften Arenen und mit weltweit mehr als 400 Millionen verkauften Tonträgern wurde Michael Jackson zu einem der einflussreichsten...

Lokales
Bereits zum vierten Mal findet das „Neckbreakerfest“ im JukiB statt.
2 Bilder

Neckbreakerfest im JuKiB Bad Dürkheim
Harter Start ins Konzertjahr 2020

Bad Dürkheim. Bereits zum vierten Mal findet das „Neckbreakerfest“ unter der Regie des JuKiB-Konzerte- Teams und der Bad Dürkheimer Band „Dagger in Hand“ im JuKiB statt. Als eine von mehreren, jährlich wiederkehrenden Konzertreihen liegt der musikalische Fokus am 18. Januar eindeutig auf Musik der härteren Gangart. Bei der Zusammenstellung der Bands achten die fünf Musiker nach eigener Aussage stets auf eine ausgewogene Mischung. „Wir vereinen jedes Jahr Oldschool mit Modernem und ziehen so...

Ausgehen & Genießen
Der „Pälser Bu“ Patrick Siben führt mit unverwechselbarem Charme und Witz seine Stuttgarter Saloniker durch ein atemberaubend vielfältiges Programm.

Musikalisches Feuerwerk zum Jahresbeginn in Bad Dürkheim
Prosit Neujahr

Bad Dürkheim. Das Orchester der unbegrenzten Möglichkeiten bietet fulminante Konzert- und Unterhaltungsmusik vom Feinsten zum Jahresanfang. Mit einer atemberaubenden Programmvielfalt von Johann Strauss bis George Gershwin holt Kapellmeister Patrick Siben mit seinen Musikern jedes Publikum von den Stühlen, greift spontan Stimmungen und Tagesthemen auf und führt mit unverwechselbarem Charme und Witz durch ein Konzert, das von Klassik, Operette, Walzer und Early Jazz bis zu Swing und Latin...

Ausgehen & Genießen

„Mind Trip“ und „Mr. Pälzer Schorle“ auf der Bühne
Jahresabschluss-Konzert im JuKiB Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Zum Jahresende findet im Jugend- und Kinderbüro der Stadt Bad Dürkheim ein letztes Event - das Weihnachtskonzert statt - das organisierende Konzerte-Team spricht von einem erfolgreichen Konzertjahr 2019. Seit nunmehr zwei Jahren betreuen die drei Bad Dürkheimer Katharina Seidenspinner, Oliver Keck und Alexander Caspar mit Unterstützung vieler Helfer die Planung der Konzerte im JuKiB Bad Dürkheim. In enger Absprache mit dem Leiter der Einrichtung, Wolfgang Schmehrer finden hier...

Ausgehen & Genießen
In gleicher Besetzung wie in den vergangenen Jahren heizen „Haardtgroove & friends“ ein.

„Haardtgroove & friends“ im „La Danza“ in Bad Dürkheim
Weihnachts-Jubiläums-Session

Bad Dürkheim. Alle Jahre wieder, in diesem Jahr zum zehnten und wohl letzten Mal lädt Stephan Berg und sein Team von der Cha Cha Bar zur Weihnachts-Jubiläums-Session am 23. Dezember mit „Haardtgroove & friends“ ins benachbarte Tanzhaus „La Danza“ ein. In gleicher Besetzung wie in den vergangenen Jahren heizen Fred Setzkorn (Saxophon), Benedikt Scherrer (Trompete und Flügelhorn), Ralf Reinicke (Gitarre), Matthias Denhoff (Piano), Steffen Weick (E-Bass) und Julian Leopold (Schlagzeug) die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.