Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Lokales
Pfarrkirche St. Joseph.

Kirchenkonzert am 17. November
Luigi Gatti

Rheingönheim. Der Chor auf Zeit des katholischen Stadtdekanates Ludwigshafen lädt ganz herzlich zu seinem Jahreskonzert am Sonntag, 17. November, um 17 Uhr in die Pfarrkirche St. Joseph (Carolistraße 23 in LU-Rheingönheim) ein. Auf dem Programm stehen „Luigi Gatti“, die Schöpfungsmesse in A (nach Haydn) und die Choralkantate „Wer nur den leiben Gott läßt walten“ von Mendelssohn-Bartholdy. Mitwirkende sind: Julia Pastor (Sopran), Gabriela Gomez (Alt ), Tae Hwan Yun (Tenor), Kihoon Hann (Bass),...

Lokales

Premierenkonzert des Akkordeon-Club LU-Niederfeld und Harmonika Spielring Frankenthal

Am Samstag den 26. Oktober konzertierten die beiden Akkordeon Orchester aus Frankenthal und Ludwigshafen-Niederfeld zusammen und sorgten für einen abwechslungsreichen musikalischen Abend für knapp 180 Konzertbesucher in der Johanneskirche Niederfeld. Die Gäste aus Frankenthal durften zuerst auf die Bühne. Zum Auftakt hatte das 1. Orchester des Harmonika Spielring Frankenthal gleich eine Originalkomposition von Fritz Dobler im Programm. Unter der musikalischen Leitung von Carina Nutz wurde die...

Lokales

Kirchenmusik in Herz Jesu, Ludwigshafen
Rheinberger-Requiem am 3.11.2019 in Herz Jesu

Am 3.11.2019 um 17 Uhr gestaltet das Ensemble Vokalissimo Ludwigshafen unter dem Motto „Lux aeterna“ ein besinnliches musikalisches Programm in der Herz Jesu-Kirche (Mundenheimer-Str. 216, 67061 Ludwigshafen-Süd). Im Umfeld der Toten-Gedenktage Allerheiligen und Allerseelen kreist die Musik um die Themen Tod, Abschied, Trauer, Ruhe, Licht und Hoffnung. Hauptwerk ist das Requiem in d op. 194 von Josef Gabriel Rheinberger. Einen weiteren Höhepunkt bildet das vier- bis siebenstimmige „Lux...

Lokales
7 Bilder

Lokales
Der Förderverein vom historischen Schlösschen im Park von Limburgerhof feierte sein 20-jähriges Bestehen

Am Samstag, den 26. Oktober, feierte der Förderverein vom historischen Schlösschen im Park von Limburgerhof sein 20-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür in der Parkstraße 43 in 67117 Limburgerhof. Zum Fest fand ein Konzert zum Jubiläum mit jungen Künstlern der Musikschule des Rhein-Pfalz-Kreises statt. Das Schlösschen wurde zwischen 1825 und 1830 gebaut und wurde am 1. November 1899 von der BASF erworben. Die BASF hat das Schlösschen mit Park dann im Jahr 1985 der Gemeinde...

Ausgehen & Genießen
Sheer Mag rocken dasHaus.

Zusatzkonzert im Dôme
Sheer Mag

Ludwigshafen. „A Distant Call“, das aktuelle Album der Band Sheer Mag aus Philadelphia bewegt sich irgendwo zwischen 70s Rock, Power Pop, jeder Menge Riffs und vor allem einer großen Portion Punk Attitude. Die vielseits bejubelte Punk-Rock-Band um Tina Halladay kam, präsentiert vom Musikexpress, ursprünglich für gerade mal zwei Konzerte in Hamburg und Berlin nach Deutschland. Kurzfristig anberaumt rocken sie nun auch noch am Donnerstag, 31. Oktober, 20.30 Uhr, im Dôme des Kulturzentrums dasHaus...

Ausgehen & Genießen

Eva Mattes zu Gast im Haus
Kapitel aus dem Leben

Ludwigshafen. Mit 13 ist sie die deutsche Stimme von Timmy aus der Fernsehserie Lassie, wenig später die Synchronstimme von Pippi Langstrumpf. Mit 15 erscheint sie in Michael Verhoevens Antikriegsfilm „o.k.“ zum ersten Mal auf der Kinoleinwand. Mit 16 sorgt ihre Rolle in Fassbinders Wildwechsel für den ersten deutschen Fernsehskandal. Heute ermittelt sie als Tatort-Kommissarin Klara Blum. In ihrem neuen Programm erzählt und liest Eva Mattes, spannende Kapitel aus ihrem Leben, schildert...

Ausgehen & Genießen
Die Maxim Kowalew Don Kosaken.

Kirchenkonzert in Rheingönheim
Maxim Kowalew Don Kosaken

Rheingönheim. Im Rahmen ihrer Europatournee „Ich bete an die Macht der Liebe“ gastiert eine russische Legende in Rheingönheim. Die Maxim Kowalew Don Kosaken konzertieren am Sonntag, 20. Oktober, um 18 Uhr in der Kirche St. Joseph in der Carolistraße 23 in Rheingönheim. Gesungen werden russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen. Im Übrigen richtet sich das sakrale Programm nach der jeweiligen Jahreszeit. Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre...

Ausgehen & Genießen
55 Shades of Gay.

Von Migration und Flucht und anderen Kulturen
Festival „Offene Welt“ vom 26. bis 29. September

Ludwigshafen. Das Internationale Festival „Offene Welt“ erzählt von Migration und Flucht und vom Leben in anderen Kulturen. Produktionen aus Kroatien, dem Libanon und dem Kosovo berichten von Donnerstag, 26., bis Sonntag, 29. September, im Theater im Pfalzbau vom Versuch, Grenzen zu überwinden – der Natur, der Sexualität und des Todes. „Was fehlt“ („That Which is Missing“), die Deutschlandpremiere von Tomislav Zajecs Stück über eine Gruppe von Menschen, die während der Besteigung des Mount...

Ausgehen & Genießen

Beatles Songs einmal anders

Konzert. Am kommenden Sonntag, 22.September, präsentiert das Gitarren Duo „Roundabout“ sein Programm „Beatles go fingerpicking“ in der protestantischen Martinskirche in LU-Maudach (Martinskirchenplatz, Ecke Breite Straße/Hindenburgstraße Bus-Linie 76, Haltestelle Ortsmitte). Das Konzert beginnt um 18 Uhr und stellt bekannte und weniger bekannte Songs der Beatles in einer in der Blueszeit entstandenen Gitarrentechnik vor. Anekdoten und Informationen zu den Titeln sowie eine akustische Erklärung...

Ausgehen & Genießen

Live-Konzert in der Johanneskirche
Michael Räder nah und solo

Ludwigshafen. Der Förderverein Johanneskirche Ludwigshafen-Niederfeld lädt für Samstag, 27. Juli, um 19 Uhr zu einem Konzert in die Johanneskirche ein. Zu Gast ist Michael Räder aus Niedersachsen. Er gibt unzählige Konzerte bundesweit und singt und spielt jetzt in Ludwigshafen unter dem Thema „Alles Liebe“. Hier erlebt man ihn ganz nah und solo. Mit Gesang und akustischer Gitarre spannt er den Bogen von Led Zeppelin und Hildegard Knef über Eigenkompositionen bis hin zu Jacques Brel und...

Ausgehen & Genießen
Man kann dem Konzert gemütlich im Schatten lauschen.

Schöne Töne in der Muschel

Konzert. In der Reihe „Schöne Töne“ sind am  Sonntag, 30. Juni, um 15 Uhr der  MGV Liedertafel-Bavaria 1861 e. V. Ludwigshafen (Leitung Vladimir Korol) und der MGV Liedertafel Bad Dürkheim (Leitung Dr. Sieglinde Hammann) im Ebertpark zu Gast. Die Zuhörer sind eingeladen, im Schatten der großen Bäume an der Konzertmuschel bekannten Melodien zu lauschen. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. ps

Lokales
Publikumsmagnet:  Zu den Konzerten von Ed Sheeran auf dem Hockenheimring werden jeweils 100.000 Besucher erwartet.

Bitte keine Hunde mitbringen und im Auto lassen
Tipps zum Konzertbesuch bei Ed Sheeran

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis. Damit der Konzertbesuch bei Ed Sheeran am Wochenende auf dem Hockenheimring reibungslos verläuft, hat die Polizei einige Tipps für Konzertgäste. Große Taschen sollten zu Hause gelassen und nur das mitgenommen werden, was wirklich nötig ist. Denn es sind nur Taschen erlaubt, die nicht größer als ein DIN-A4-Blatt sind. Der Veranstalter hat auch eine Liste der verbotenen Gegenstände zusammengestellt: Taschen und Rücksäcke größer als DIN A 4  Professionelles Audio-...

Lokales
Der Konzertsaal.

Anna-Freud-Schule Ludwigshafen
Erfolgreiches erstes Sommerkonzert

Ludwigshafen. Am 28. Mai 2019 veranstaltete die Anna-Freud-Schule ihr erstes Sommerkonzert im Gemeindesaal der Herz-Jesu-Kirche. Dem Publikum wurde ein buntes Chorprogramm aus dem Bereich Rock und Pop dargeboten. Unter der Leitung von Lucas Weinspach und Johanna Rodegast präsentierten die Klassen der höheren Berufsfachschule Sozialassistenz Stücke, die sie in den letzten Wochen und Monaten erarbeitet haben. Mit einer Bearbeitung des schwedischen Volksliedes „Vem Kan Segla“ wurde ein erster...

Ausgehen & Genießen
Heaven’s Gate im Ebertpark 2018.

Heaven’s Gate in der Konzertmuschel im Ebertpark
Schöne Töne

Ludwigshafen. Die sonntäglichen „Schönen Töne“ des Förderkreises Ebertpark e.V. kommen am Sonntag, 26. Mai, vom Gospel- und Musicalensemble Heaven’s Gate e.V. Ab 15 Uhr präsentiert der Chor aus Rheingönheim unter der Leitung von Luca Rodrigues abwechslungsreiche Musik von traditionellen Gospels und bekannten Jazzstandards bis hin zu fetzigen Musicalmelodien. Die Konzertmuschel befindet sich in der Nähe des Turmrestaurants.  Heaven’s Gate und der blühende Ebertpark versprechen ein...

Lokales
Das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag - und bringt Geschenke für Wochenblatt-Reporter mit.
8 Bilder

Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag
Grund zur Freude

Mitmachportal. Seit Mai 2018 betreibt die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter und Stadtanzeiger in Pfalz und Nordbaden, mit www.wochenblatt-reporter.de ein kostenloses Mitmachportal für lokale Nachrichten. Das Besondere daran: Neben den Inhalten aus den Wochenblättern können alle Bürger der Region kostenlos Inhalte als Artikel oder Schnappschuss einstellen. Nun feiern wir gemeinsam den ersten Geburtstag des Portals: Mit tollen Geschenken für unsere Leser. Von Mai 2018 bis heute haben...

Ausgehen & Genießen

Hemshof Ludwigshafen
Hemshofkulturfest - Hinterhöfe verbinden sich

Hemshof. Ein neuer kultureller Höhepunkt im Veranstaltungskalender? Wer weiß, könnte aber gut sein. Denn in diesem Jahr findet zum ersten Mal das "hemsHOFKULTURfest" statt.  Das Cinema Paradiso & Arte und die Rudolf-Scharpf-Galerie des Wilhelm-Hack-Museums, zwei einmalige Kulturinstitutionen mitten im Hemshof, einem der ältesten Stadtteile Ludwigshafens, öffnen ihre nebeneinander gelegenen Höfe und veranstalten das hemsHOFKULTURfest am Samstag, 18. Mai 2019, ab 11 Uhr in der Hemshofstraße...

Lokales

Kulturförderkreis Ludwigshafen
Jugend-Konzert mit Preisträgern "Jugend musiziert"

Maudach. Der Kulturförderkreis Ludwigshafen Maudach (KFM) lädt zu einem Jugend-Konzert mit Bundes- und Landespreisträgern „Jugend musiziert“ ein. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 7. April, um 17 Uhr im katholischen Pfarrzentrum St. Michael (Ecke Nelckestraße/ Schilfstraße) in Ludwigshafen-Maudach statt. Verschiedene Instrumente, darunter Querflöte, Klarinette, Saxofon sowie ein Gitarrenquartett, werden zu hören sein. Der Eintritt zum Konzert ist kostenfrei. laub/ps Weitere...

Ausgehen & Genießen

Im Gemeindezentrum Maudach wird es klangvoll
„Frühlingsgefühle“ bei Piano & Lyrik

 Maudach. In der Reihe „Piano, Lied & Lyrik des Fördervereins für Orgel- und Kirchenmusik St. Michael/St. Joseph geht es am Freitag, 22. März 2019, um „Frühlingsgefühle“. Start ist um 18.30 Uhr im Gemeindezentrum Maudach. Gabriele Schwöbel und Martin Erhard begeistern seit Jahren mit ihrem Konzept, Volkslieder mit Gedichten, Tenorgesang und Klaviermusik zu verbinden. Das Publikum ist eingeladen zum Mitsingen bekannter Frühlingslieder, und sie hören lebhaft und durch Requisiten anschaulich...

Ausgehen & Genießen

Konzert in der Kirche in Mutterstadt
Projektchor tritt auf

Mutterstadt. Der Projektchor des Protestantischen Kirchenchors Mutterstadt unter der Leitung von Eva Bäther und die Big-Band Octophones unter der Leitung von Stefan Franz führen am Sonntag, 17. März 2019 um 17 Uhr in der Protestantischen Kirche Mutterstadt, Untere Kirchstraße 2 das 1968 in New York uraufgeführte Sacred Concert auf. Duke Ellington kombinierte die Tradition nordamerikanischer Gospelchöre mit neuen Stilelementen. Karten gibt es im Protestantischen Pfarramt, Luitpoldstraße 14,...

Ausgehen & Genießen
Tribut-Band „Geneses“ kommt am 23. März nach Speyer für eine Hommage an „Genesis“.  Foto: Fabian Piekert
3 Bilder

Wochenblatt verlost Karten für Rockkonzert
Hommage an Genesis in Speyer

Das Wochenblatt präsentiert das Konzert der Tribut-Band "Geneses" der Konzertagentur Piekert: Speyer. Am Samstag, 23. März, gibt es ab 20 Uhr in der Stadthalle in Speyer eine Hommage an die Band „Genesis“ mit der nahezu gleichnamigen Tribut-Band „Geneses“. Unter dem Motto „We Can“t Dance on Broadway“ begibt sich die Gruppe in eine Symbiose von jüngeren und älteren Songs der britischen Vorlage. Im Fokus der neuen Show steht das Album „The Lamb Lies Down on Broadway“ und das Genesis-Album „We...

Ausgehen & Genießen

Ludwigshafener Chorprojekt startet
Schöpfungsmesse in A

Maudach. Im Februar startet das neue Chorprojekt im katholischen Stadtdekanat Ludwigshafen: Die Schöpfungsmesse in A nach Joseph Haydn wird geprobt und im November aufgeführt. Für alle, die gerne mit anderen gemeinsam singen, bietet das katholische Stadtdekanat Ludwigshafen wieder ein Chorprojekt an. Die erste Chorprobe findet am Montag, 17. Februar, von 20 bis 22 Uhr im katholischen Pfarrzentrum St. Michael Ludwigshafen/ Maudach statt. Ein weiterer Termin ist am Samstag, 9. März, 14 bis 16 Uhr...

Lokales
Michael Schulte mit Band verzaubert sein Publikum
38 Bilder

BriMel unterwegs
Zum Traum-Tourabschluss von Michael Schulte

Ludwigshafen. Am 10. Februar herrschte Ausnahmezustand im Kulturzentrum dasHaus. Der 28-jährige erfolgreiche Singer-Songwriter Michael Schulte gab sein Abschlusskonzert seiner Dreamertournee und stellte seine neuen Songs vom Album „Dreamer“ vor. Full house im Haus! Aber der Reihe nach. Ich hatte zwei Freundinnen mitgenommen, die ihn auch gerne einmal live sehen wollten, kannte man ihn bis dato nur aus dem Fernsehen, das erste Mal bei „The Voice of Germany“ in 2012, wo er den dritten Platz...

Ausgehen & Genießen
Gitarrist Jacques Stotzem kommt nach Ruppertsberg.
3 Bilder

Akustische Gitarrenmusik mit Jacques Stotzem
Kulturtage Ruppertsberg

Ruppertsberg. Eine Mischung aus Eigenkompositionen und Arrangements von Rockklassikern wie von den Rolling Stones, U2 oder auch Jimi Hendrix gibt es am Freitag, 22. Februar, ab 20 Uhr im Traminerkeller in Ruppertsberg. Im Rahmen der „Kulturtage Ruppertsberg“ kommt der belgische Gitarrist Jacques Stotzem mit seiner akustischen Gitarre zu Besuch. 1959 in Verviers geboren, hat der Gitarrist inzwischen 15 CDs eingespielt und gehört für viele Fans der akustischen Gitarrenmusik zu den Favoriten....

Ausgehen & Genießen
„Coro piccolo“ tritt am 9. Februar auf.

Gemeinde Altrip feiert 1650 Jahre
Altriper Rheinfinken treten auf

Altrip. Die Altriper Rheinfinken unterstützen die 1650 Jahresfeier der Gemeinde Altrip am Samstag, 9. Februar, 17 Uhr mit einem Konzert in der Protestantischen Kirche in Altrip. „Coro piccolo“, der Jugendchor der Altriper Rheinfinken und seine Chorleiterin Christiane Schmidt laden zum Konzertbesuch ein. Schon einige Jahre gestaltet der Jugendchor der Altriper Rheinfinken, der sich seit 2017 „Coro piccolo“ nennt, eigene Konzerte, darunter zwei Musicals und mehrere Neujahrskonzerte. Immer wieder...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.