Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Lokales
Nachrichten aus den Quadraten.

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Neues aus den Quadraten

Wanderung Der Odenwaldklub, Ortsgruppe Mannheim, unternimmt am Samstag, 6. November, eine Wanderung rund um Siedeslbrunn. Abfahrt 9.18 Uhr am Hauptbahnhof Mannheim. Gehzeit: vier Stunden Wanderführung: Dr. Wolfgang Groh, Telefon: 0621 703451. Drogenkonsumräume – Modell für Mannheim? Sind Drogenkonsumräume ein Gewinn sowohl für die Konsument*innen als auch für die Bevölkerung? Wie und was würde sich in Mannheim durch die Einrichtung eines Drogenkonsumraums verändern? Diese Fragen stehen am...

Lokales

Dreiklang-Konzert der Mannheimer Liedertafel e.V. am 20.10.2019
Dreiklang-Konzert der Mannheimer Liedertafel e.V. am 20.10.2019

Die Mannheimer Liedertafel e.V. lädt ein zu ihrem Herbstkonzert am 20.10.2019 um 17 Uhr in der Epiphaniaskirche Mannheim-Feudenheim. Zum ersten Mal werden in einem Konzert alle drei Chöre zu hören sein, die gemeinsam einen herbstlich-farbenreichen musikalischen Abend gestalten. Für eine möglichst große Vielfalt hinsichtlich Stil und Genre hat sich der Gemischte Chor unter der Leitung von Jürgen E. Müller entschieden. Im Mittelpunkt steht eine Auswahl aus „Deutsche Tänze für Gemischten Chor...

Lokales
Nachrichten aus der Oststadt

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Oststadt

Der deutsche MonteverdiOststadt. In der Reihe Alte Musik Spezial findet am Sonntag, 13. Oktober, 17 Uhr, in der Christuskirche Mannheim, Werderplatz, ein Konzert mit selten zu hörenden Werken von Michael Praetorius statt. Pünktlich zum 400. Geburtstag des monumentalen Drucks der Sammlung Polyhymnia von 1619 erklingen Werke, die in Mannheim noch selten oder noch nie erklungen sind. Die komplexen und groß besetzten Konzerte für Singstimmen und Instrumente beeindrucken mit ihrer Klangpracht und...

Lokales
Nachrichten aus den Quadraten.

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus den Quadraten

Internationale Ferienfahrt nach EnglandQuadrate. Bei zwei Internationalen Ferienfahrten nach England in den Oster- und Sommerferien des nächsten Jahres mit dem Deutsch-Britischen Schüleraustauschdienst können auch wieder Mädchen und Jungen aus Mannheim teilnehmen. Die beiden Fahrten werden nach Broadstairs an der englischen Südost-Küste führen. Zur Verbesserung der Sprachkenntnisse findet stets vormittags ein Englischkurs statt. Nachmittags und an den Wochenenden gibt es ein interessantes...

Lokales
40 Bilder

Frischer BluesRock aus Frankreich gastiert in Mannheim
Laura Cox präsentiert ihr neues Album im 7er Club

Konzert. Die mittlerweile 27-Jährige Laura Cox begann mit 14 Jahren Gitarre zu spielen und drei Jahre später ihre Gitarren Soli auf Youtube zu posten. Damit wurde sie zu einer der bekanntesten Gitarristinnen im Internet mit mehr als 60 Millionen Aufrufe und 380.000 Abonnenten auf YouTube. Ihre Facebook-Seite kratzt an der 200.000er-Marke. Ihre Leidenschaft für Country, Folk und Rock Musik entwickelte sie durch den Einfluss ihres englischen Vaters und es waren Bands und Künstler wie The Band, ZZ...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Clara Schumann zum 200. Geburtstag
Konzert in der Epiphaniaskirche

Feudenheim. Am Sonntag, 29. September, 19 Uhr, findet in der Epiphaniaskirche, Andreas-Hofer-Straße 37, ein Konzert „Clara Schumann zum 200. Geburtstag“, mit Unterstützung durch das Kulturamt der Stadt Mannheim, mit Werken von Clara Schumann Robert Schumann, Franz Schubert und Johannes Brahms, statt. Mitwirkende sind: Barbara Emilia Schedel (Mezzosopran), Tanja Trede (Bratsche) und Ursula Trede-Boettcher (Klavier).ps

Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl
Vorhang auf für die Spielzeit 2019/2020

Fulminant, verführerisch, faszinierend: London, Amsterdam – Mannheim? Auf den großen Bühnen Europas zu Hause, bringt das Schatzkistl neben einer unglaublich abwechslungsreichen Programmvielfalt mit der aufregenden „Burlesque Nacht mit Fanny di Favola und Gästen“ auch eine internationale Burlesque-Ikone in die Metropol-Region. Die neue „Schatzkistl Burlesque Nacht mit Fanny di Favola und Gästen“ ist ein ganz besonderer Leckerbissen der kommenden Spielzeit. „Die atemberaubende Show ist eine...

Lokales
In der Hauptanreisezeit kam es nach Angaben der Polizei lediglich auf der A 6 kurzzeitig zu einem Rückstau von maximal sechs Kilometern Länge aus Richtung Viernheim.

Polizei zufrieden mit dem Verlauf des Open-Air-Events
Keine Probleme bei Metallica-Konzert in Mannheim

Mannheim. Die Mannheimer Polizei zieht eine durchweg positive Bilanz nach dem Konzert der Band Metallica am Sonntag, 25. August, auf dem Mannheimer Maimarktgelände. Zahlreiche Konzertbesucher waren dem Rat von Konzertveranstalter und Polizei gefolgt und hatten die öffentlichen Verkehrsmittel wie S-Bahn und Straßenbahn genutzt. Diese konnten laut Polizei die Besuchermassen problemlos bewältigen. Deshalb sei auch der individuelle Anreiseverkehr mit dem Auto ohne Probleme verlaufen. Die...

Ausgehen & Genießen
Portugiesischer Fado mit Carminho.

Besondere Tiefe und große Gesten
Seebühnenzauber im Luisenpark

Der Seebühnenzauber ist ein Highlight im Delta. Besondere Tiefe und große Gesten charakterisieren den diesjährigen Seebühnenzauber im idyllischen Luisenpark. Den Auftakt macht Carminho. Sie gilt derzeit als die beste junge Stimme des portugiesischen Fado und führt mit ihrem Seelen- und Schicksalsgesang in medias res der Tiefgründigkeit. Außerdem im Programm: Sweet Soul Music House, Stephan Ullmann, Schmidbauer-Pollina-Kälberer, Christian Chako Habekost und SEVEN!.

Ausgehen & Genießen
Das Programm verbindet Klassisches und Modernes.

Sommerserenade am 17. Juli, 20 Uhr, in der UMM: „Opern und mehr“
Öffentliches Konzert des Medizinerchors der Medizinischen Fakultät Mannheim „Cantomanie“

Mannheim. In ihrer traditionellen „Sommerserenade“ stellt die Cantomanie, der Chor der Studierenden der Medizinischen Fakultät Mannheim, am Mittwoch, 17. Juli, 20 Uhr, Universitätsmedizin Mannheim,   Haus 6, Ebene 4, oberhalb des Haupteingangs ein Programm vor, das Klassisches und Modernes verbindet: Zunächst werden Ohrwürmer aus Opern zu hören sein, zum Beispiel der „Gefangenenchor“ aus „Nabucco“ oder die „Habanera“ aus „Carmen“. Anschließend bieten die jungen Sänger Stücke dar wie: „The...

Ausgehen & Genießen
Die Studenten zeigen was sie gelernt haben.

Die Stars von morgen
Semesterabschlusskonzert der Popakademie

Auch in diesem Jahr ist der Schauplatz für das traditionelle Abschlusskonzert der Popakademie die Alte Feuerwache. Die besten Popakademie-Bands und Solokünstler/-innen aus den aktuellen Studiengängen können live beim großen Semesterabschlusskonzert erlebt werden. Bands und Musiker/-innen der Popakademie stehen an diesem Abend live auf der Bühne, um einen abwechslungsreichen Musik-Mix aus unterschiedlichsten Genres zu präsentieren. Der Eintritt ist frei. 19. Juli, Alte Feuerwache, MA 20...

Ausgehen & Genießen
Udo Lindenberg füllt an zwei Tagen die Sap Arena.

Lässig und cool
Udo Lindenberg in der Sap Arena

Über eine Millionen Besucher verfolgten in den letzten Jahren begeistert die spektakulären Shows von Udo Lindenberg. Er ist Maler, Schriftsteller, Filmemacher, Komponist, Sänger und Erfinder des „Deutschrock“ in einer Person, ein interdisziplinärer Künstler, wie es in Deutschland keinen zweiten gibt. Vielleicht am deutlichsten – jedenfalls authentisch wie nirgendwo sonst – beweist das Udo Lindenberg, wenn er auf der Bühne steht und ganz ohne Panik los rockt. 2. & 3. Juli, Sap Arena,...

Ausgehen & Genießen
Charlotte Campbell kommt nach Mannheim.

Londoner Straßensängerin Charlotte Campbell in Schlosskirche zu Gast
"Take me to Church"

Mannheim. Durch ihre Fernsehauftritte bei ARD/ZDF im letzten Jahr ist die Singer-Songwriterin Charlotte Campbell aus London einem Millionen-Publikum in Deutschland bekannt. Als eine nicht mehr wegzudenkende Größe in der Londoner Street Performer Szene begeistert die junge Britin Einheimische wie Touristen gleichermaßen. Nur selten ist sie in Deutschland live zu sehen, doch nach einem grandiosen Kirchenkonzert im Herbst letzten Jahres im kleinen Örtchen Daxweiler, als sie die Kirche mit 300...

Ausgehen & Genießen
Mannheimer Blech.

Junges Ensemble aus Blechbläsern spielt an der Alten Sternwarte
Mannheimer Blech

Mannheim. Mannheimer Blech nennt sich das junge Ensemble aus Blechbläsern/innen, die an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim in den Klassen von Prof. Günther Beetz (Trompete), Prof. Stefan Heimann (Tuba), Prof. Samuel Seidenberg (Horn) und Prof. Ehrhard Wetz (Posaune) studieren. Im Jahr 2001 von Ehrhard Wetz gegründet, tritt Mannheimer Blech regelmäßig im Rahmen von Hochschulkonzerten (zum Beispiel beim Heidelberger Kammermusikfestival) und darüber hinaus bei...

Lokales
Publikumsmagnet:  Zu den Konzerten von Ed Sheeran auf dem Hockenheimring werden jeweils 100.000 Besucher erwartet.

Bitte keine Hunde mitbringen und im Auto lassen
Tipps zum Konzertbesuch bei Ed Sheeran

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis. Damit der Konzertbesuch bei Ed Sheeran am Wochenende auf dem Hockenheimring reibungslos verläuft, hat die Polizei einige Tipps für Konzertgäste. Große Taschen sollten zu Hause gelassen und nur das mitgenommen werden, was wirklich nötig ist. Denn es sind nur Taschen erlaubt, die nicht größer als ein DIN-A4-Blatt sind. Der Veranstalter hat auch eine Liste der verbotenen Gegenstände zusammengestellt: Taschen und Rücksäcke größer als DIN A 4  Professionelles Audio-...

Lokales
Heike Wessels Mezzosopran erklingt im vierten Satz.

7. Akademiekonzert in Mannheim
Mahlers gewaltige Dritte erklingt im Rosengarten

Mannheim. Im 7. Akademiekonzert am 3. und 4. Juni 2019 dirigiert Generalmusikdirektor Alexander Soddy Gustav Mahlers dritte Symphonie. Neben dem sehr groß besetzten Orchester erfährt er dabei Unterstützung vom Damen- und Kinderchor des Nationaltheaters Mannheim sowie der Mezzosopranistin Heike Wessels, die den Solopart singen wird. Die Konzerte beginnen jeweils um 20 Uhr im Mozartsaal des Rosengartens. Auch als „Natur-Symphonie“ und „Sommermittagstraum“ bezeichnet, ist die dritte Symphonie...

Lokales
Anlässlich ihres 50. Hochzeitstages und in Dankbarkeit für die gemeinsam verbrachte Lebensphase hatten Renate und Dr. Karl Schneider eine kirchliche Stiftung gegründet, die nur ihr 10-jähriges Jubiläum feiert.

Jubiläumswochenende in und vor der Christuskirche
10 Jahre Stiftung Christuskirche

Mannheim. Seit 2009 unterstützt die vom Ehepaar Renate und Dr. Karl Schneider initiierte Stiftung Christuskirche – Kirche Christi zahlreiche gemeindliche und soziale Projekte in Mannheim. Mit einem Fest wird dieses Jubiläum am Sonntag, 19. Mai begangen. Bereits am Vorabend erklingt in der Christuskirche um 19 Uhr ein dem Stiftungsjubiläum gewidmetes Konzert. Beim Jubiläumsfest wird das Wirken der Stiftung hörbar. Denn mit ihrer Unterstützung konnte an der Christuskirche ein Kinderchor...

Lokales
Das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag - und bringt Geschenke für Wochenblatt-Reporter mit.
8 Bilder

Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag
Grund zur Freude

Mitmachportal. Seit Mai 2018 betreibt die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter und Stadtanzeiger in Pfalz und Nordbaden, mit www.wochenblatt-reporter.de ein kostenloses Mitmachportal für lokale Nachrichten. Das Besondere daran: Neben den Inhalten aus den Wochenblättern können alle Bürger der Region kostenlos Inhalte als Artikel oder Schnappschuss einstellen. Nun feiern wir gemeinsam den ersten Geburtstag des Portals: Mit tollen Geschenken für unsere Leser. Von Mai 2018 bis heute haben...

Ausgehen & Genießen
Rod Stewart auf Tour

"Thursday's the Night"
Rod Stewart in der SAP Arena

Seine unverwechselbare Stimme, sein Stil und sein Charisma haben Rod Stewart zu einem der erfolgreichsten Sänger und Entertainer aller Zeiten gemacht. Sein Erfolg zieht sich durch alle Genres populärer Musik. Mit mehr als 200 Millionen Tonträgern weltweit, darunter Welthits wie „Maggie May“, „Da Ya Think I’m Sexy“, „Baby Jane“, „The First Cut Is The Deepest“, „Tonight’s The Night“ und „Sailing“, sowie einer brillanten Live-Performance begeistert er seine Fans seit nahezu 50 Jahren. 9. Mai,...

Ausgehen & Genießen
 Motettenchor Mannheim.  Foto: Kath. Bezirkskantorat Mannheim

Hochkarätiges Konzert des Motettenchor Mannheim am Palmsonntag, 14. April, um 19 Uhr
Matthäus-Passion erklingt in Heilig Geist

Mannheim. Historische Instrumente, hochkarätige Musiker und eines der umfangreichsten Werke Johann Sebastian Bachs sind die Zutaten für einen musikalischen Höhepunkt zu Beginn der Heiligen Woche im Katholischen Stadtdekanat Mannheim. Der Motettenchor wird am Palmsonntag, 14. April, um 19 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche zusammen mit Solisten und der Churpfälzischen Hofcapelle unter der Leitung von Bezirkskantor Alexander Niehues die „Matthäus-Passion“ aufführen. Die Idee dieses monumentale...

Ausgehen & Genießen
Schiller auf den Planken.
5 Bilder

Christopher von Deylen aka Schiller stellt neues Album vor
SCHILLER auf den Planken

Schiller und Semmel Concerts haben zum Pressebrunch eingeladen. Im schicken Coq au Vin in O.4 in Mannheim treffen wir uns und bekommen einen Einblick zur kommenden Tour, die Schiller zurück in die großen Arenen Deutschlands führt. Der Künstler selbst begrüßt uns direkt bei unserer Ankunft und erzählt von der aufwendig inszenierten Bühnen-Show der Tour, die am 8. Mai in Dresden startet. Musikalische Legenden werden ihn auf dieser visuell opulenten Show mit preisgekröntem Surround-Sound...

Ausgehen & Genießen
Tribut-Band „Geneses“ kommt am 23. März nach Speyer für eine Hommage an „Genesis“.  Foto: Fabian Piekert
3 Bilder

Wochenblatt verlost Karten für Rockkonzert
Hommage an Genesis in Speyer

Das Wochenblatt präsentiert das Konzert der Tribut-Band "Geneses" der Konzertagentur Piekert: Speyer. Am Samstag, 23. März, gibt es ab 20 Uhr in der Stadthalle in Speyer eine Hommage an die Band „Genesis“ mit der nahezu gleichnamigen Tribut-Band „Geneses“. Unter dem Motto „We Can“t Dance on Broadway“ begibt sich die Gruppe in eine Symbiose von jüngeren und älteren Songs der britischen Vorlage. Im Fokus der neuen Show steht das Album „The Lamb Lies Down on Broadway“ und das Genesis-Album „We...

Ausgehen & Genießen
Gitarrist Jacques Stotzem kommt nach Ruppertsberg.
3 Bilder

Akustische Gitarrenmusik mit Jacques Stotzem
Kulturtage Ruppertsberg

Ruppertsberg. Eine Mischung aus Eigenkompositionen und Arrangements von Rockklassikern wie von den Rolling Stones, U2 oder auch Jimi Hendrix gibt es am Freitag, 22. Februar, ab 20 Uhr im Traminerkeller in Ruppertsberg. Im Rahmen der „Kulturtage Ruppertsberg“ kommt der belgische Gitarrist Jacques Stotzem mit seiner akustischen Gitarre zu Besuch. 1959 in Verviers geboren, hat der Gitarrist inzwischen 15 CDs eingespielt und gehört für viele Fans der akustischen Gitarrenmusik zu den Favoriten....

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.