Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Lokales

Barbara Lahr und Bernhard Sperrfechter im Salon Schmitt
Neue Chansons im neuen Gewand

Salon Schmitt. Am Sonntag, 23. Dezember, präsentieren Barbara Lahr und Bernhard Sperrfechter ab 20.30 Uhr ein Preview auf ihr neues Programm „Neue Chansons im neuen Gewand“ im Salon Schmitt (Pirmasenser Straße 32, Kaiserslautern). Unerschrocken melancholisch und voll zeitloser Intimität sind die Songs des Duos Barbara Lahr und Bernhard Sperrfechter. Mit ihrer einzigartigen und ausdrucksvollen Stimme zeichnet die Mannheimer Songwriterin Barbara Lahr eigentümliche Schönheiten im akustischen...

Ausgehen & Genießen

Konzert in der Unionskirche

Unionskirche. Am Sonntag, 16. Dezember, erklingt um 17 Uhr das traditionelle Konzert „Wir singen und spielen die Weihnacht ein“ in der Unionskirche. Der Kammerchor der Stiftskirche wird adventliche und weihnachtliche Liedsätze und Motteten unter anderem von Praetorius, Reger und Rutter singen. Bekannte Melodien wie „Es ist ein Ros entsprungen“, ebenso wie ungewohnte skandinavische Werke stehen auf dem Programm. Flötenmusik von Telemann und Rutter stimmen mit besinnlichen Klängen auf das...

Ausgehen & Genießen
Mark Forster

2x2 Tickets für ausverkauftes Konzert mit Mark Forster
Benefizversteigerung

Benefizaktion. Der Förderverein „Mama/Papa hat Krebs“ Kaiserslautern e.V. hat sich für die Weihnachtszeit eine spannende, musikalische Benefizaktion ausgedacht: Es werden 2x2 Tickets für das ausverkaufte Konzert von Mark Forster in der Kammgarn in Kaiserslautern am 8. Februar versteigert – ein wundervolles Weihnachtsgeschenk und der gesamte Erlös kommt Kindern krebskranker Eltern in der Region zugute! So funktioniert die Versteigerung: Noch bis zum 19. Dezember gibt man einfach sein Gebot per...

Ausgehen & Genießen
Tianwa Yang  Foto: Iréne Zandel / ps

Sinfoniekonzert mit Geigerin Tianwa Yang
Farbenreichtum

Konzert. Mendelssohns „Schottische Sinfonie“ mit Prokofjews „Klassischer Sinfonie“ gespielt von der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und Tianwa Yang auf der Geige sind zu hören im Sinfoniekonzert am Freitag, 7. Dezember, um 20 Uhr in der Fruchthalle. Zu den frühen Opfern des Weltkriegs zählte auch der 1887 in Worms geborene Rudi Stephan. Er starb 1915 auf einem Schlachtfeld in der Ukraine – und mit ihm eine der größten Hoffnungen unter den damaligen Komponisten, der trotz seines...

Lokales
Vater Mozart mit seinen Kindern; Aquarellkopie von Ingrid Ramsauer, 2008; nach dem Aquarell von Louis Carrogis de Carmontelle, 1763

Kinder- und Familienkonzert in der Fruchthalle
„Kleiner Amadeus“ – eine mozärtliche Familiengeschichte

Konzert. Kleiner Amadeus – eine mozärtliche Familiengeschichte – präsentiert das Orchester des Pfalztheaters zusammen mit der Pianistin Sachiko Furuhata-Kersting im Kinder- und Familienkonzert am Sonntag, 16. Dezember, um 15 Uhr in der Fruchthalle. Gespielt werden Werke für Groß und Klein, von der Kleinen Nachtmusik bis zu Ausschnitten aus der „Zauberflöte“. Mit vier Jahren bekam Wolferl zusammen mit seiner Schwester Nannerl beim Vater Leopold Mozart Klavier- und Violinunterricht und Stunden...

Ausgehen & Genießen
Die Jazztones präsentieren weihnachtliche Klänge in der Friedenskapelle Foto: Thomas Brenner / ps

Konzert mit den Jazztones in der Friedenskapelle
Having myself a merry little Christmas

Konzert. Die Jazztones mit Helmut Engelhardt am Saxophon präsentieren weihnachtliche Klänge aus aller Welt beim Konzert in der Friedenskapelle am Sonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr in der Friedenskapelle. „Es erklingen meine persönlichen Lieblingsweihnachtslieder aus aller Welt. Mit dabei ist Musik aus Amerika, Polen, England, Frankreich, Schweden und Deutschland. Jenseits der Klischees. Keine Glöckchen. Kein Kitsch. Vorwiegend stille, ruhige und meditative Lieder in sehr eigener, persönlicher...

Ausgehen & Genießen

Marktmusik in Unionskirche

Unionskirche. Am Samstag, 8. Dezember, gestaltet um 12 Uhr die Evangelische Singschule Kaiserslautern eine Marktmusik in der Unionskirche. Auf dem Programm steht unter anderem das weihnachtliche Magnificat von Peter Grimm: Jazzige Klänge und schwungvolle Rhythmen lassen Marias Lobgesang auf eine ungewöhnliche Weise neu erklingen. Unterstützt wird die Jugendkantorei von Antonietta Jana (Sopran), Claudia Botzner (Saxophon) und Lydia Arnold (Cajon). Als besonderes Highlight führen die Kleinsten...

Ausgehen & Genießen
Die Band „Fused“ feiert zehnjähriges Bandjubiläum

Rockband „Fused“ will Kammgarn ausverkaufen
10 Jahre Rockfeinschmecker

Enkenbach-Alsenborn.Die Rockband „Fused“ feiert Zehnjähriges - Zeit um Resümee zu ziehen und die vergangenen Jahre Revue passieren zu lassen. Das Wochenblatt sprach mit Frontmann Stefan Ahme über die Band und die Pläne, die Kammgarn auszuverkaufen. von Jens Vollmer ???: Stefan, in der Regel ist als Auftrittsort das Irish House euer „Wohnzimmer“. Was bedeutet es euch, zum zehnjährigen Bandjubiläum in der Kammgarn aufzutreten? Stefan Ahme: „Das ist schon etwas ganz Besonderes. Als...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtskonzert in der Neuhemsbacher Schloßkirche
Ulli Nolte mit UNart und Laut(r)e(r) Mädels, klassisch und modern!

Am 22.12.18 um 18 Uhr können Sie sich in der Neuhemsbacher Schlosskirche auf Weihnachten einstimmen. Die abwechslungsreichen klassischen und modernen Stücke wurden z.T. vom Chorleiter Ulli Nolte selbst arrangiert. Er ist es auch, der die beiden Chöre "UNart" und "Laut(r)e(r) Mädels" erstmalig zusammenbringt. Der Eintritt ist frei. Die Ortsgemeinde Neuhemsbach lädt zu diesem Weihnachtskonzert ein.

Ausgehen & Genießen
Einen unterhaltsamen Nachmittag erlebten die Senioren zusammen mit dem Sängerbund „Eulenbis“ und „Lukas & Friends“  Foto: PS

Sängerbund und „Lukas & Friends“ im Kursana Domizil
Alte Schlager und neue Hits

Kursana Domizil. Beim jüngsten Chor-Nachmittag im Kursana Domizil in der Alex-Müller-Straße standen Sängerinnen und Sänger auf der Bühne, die das Publikum im Saal mit ihrer großen Vielfalt an Liedern und ihrem breiten Repertoire beeindruckten. Der Sängerbund „Eulenbis“ und „Lukas & Friends“ hatten bei ihrem Auftritt in der Pflegeeinrichtung neben den Schlagersongs aus vergangenen Jahrzehnten auch aktuelle Hits von Helene Fischer im Gepäck. Die Senioren erweisen sich äußerst textsicher und...

Ausgehen & Genießen
Arjan VanderLinde und Wietze Koning  Foto: PS

Arjan VanderLinde und Wietze Koning im JuZ
Rock, Pop und Americana unplugged

JUZ. Rock, Pop und Americana unplugged mit Arjan VanderLinde und Wietze Koning, zwei Bandmitgliedern der holländischen Band „VanderLinde“, gibt es am Freitag, 7. Dezember, im Jugendzentrum in Kaiserslautern, Steinstraße 47, zu hören. 2013 waren „VanderLinde“ mit dem schottischen Sänger „Fish“ unterwegs, im Folgejahr mit Bobby Kimball, Gründungsmitglied der Band „Toto“. Für „VanderLinde“ folgten dann Auftritte in ganz Europa. Einen Teil der Einnahmen aus Tickets und Verkauf spendet der...

Ausgehen & Genießen
Das Ensemble „Gospel Wave“ stimmt auf die Vorweihnachtszeit ein  Foto: Anne Roselt

Konzert mit „Gospel Wave“ in der Christuskirche
Musikalische Adventssterne

Christuskirche. Lieder voller Licht und Freude präsentiert das Kaiserslauterer Ensemble „Gospel Wave“ am Samstag, 1. Dezember, in der Christuskirche (Am Heiligenhäuschen 11). Das Adventskonzert beginnt am Vorabend des ersten Advents um 17 Uhr und lädt zur gemeinsamen Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit ein. Die Sängerinnen und Sänger haben mit ihrem Chorleiter und Pianisten Stefan Schöner ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Traditionelle weihnachtliche Klänge wechseln mit...

Ausgehen & Genießen
Mit dabei: „Painted Dogs“  Foto: PS

Jubiläumskonzert zu Gunsten von „alt-arm–allein“
Geist des Zusammenhalts zelebrieren

Irish House. Am Samstag, 1. Dezember, findet ab 20.30 Uhr im „Irish House“ (Eselsfürth 11) das achte Jubiläumskonzert zu Gunsten von „alt-arm–allein“ statt. „In Freiheit leben“ sollte in Zeiten von Unsicherheit und nicht nachvollziehbaren Handlungen verschiedener Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens umso wichtiger sein und wieder ganz oben auf der Liste unserer Gesellschaft stehen. Um so schöner, dass sich Hilfsbereitschaft auch etablieren kann. Auch in kleinen Schritten kann man die...

Ausgehen & Genießen

Eleanor McEvoy im Salon Schmitt
Mal rockig − mal bluesig

Salon Schmitt. Am Donnerstag, 29. November, um 20.15 Uhr, gastiert Eleanor McEvoy im Salon Schmitt (Pirmasenser Straße 32, Kaiserslautern). Die irische Singer-/Songwritergröße, deren Album „A Womans Heart“ bis heute das meistverkaufte irische Album ist, begeistert das Publikum mit einem fesselnden Soloprogramm. Eleanor McEvoy ist vielseitig, zu vielseitig, um in eine musikalische Schublade gesteckt werden zu können. Ihre zahlreichen Alben, das letzte erst vor wenigen Monaten erschienen, sind...

Ausgehen & Genießen

Streifzug durch die Geschichte des Jazz
Von New Orleans bis zum Mond

Fruchthalle. Eine musikalische Reise von New Orleans bis zum Mond erlebt das Publikum mit der „Jazzbühne meets NATO Jazz“ und Jazzern aus Lautern, den USA und Frankreich am Freitag, 30. November, um 20 Uhr, in der Fruchthalle. Die Jazzbühne unternimmt in diesem Konzert einen Streifzug durch die Geschichte des Jazz. Von den Anfängen in den Südstaaten der USA, von New Orleans nach Chicago und Stilrichtungen wie Dixie, Swing, Bebop, Latin bis Cool und Fusion soll die Reise führen. Dabei lädt die...

Ausgehen & Genießen

„Lower Pink“ im Salon Schmitt
„Lower Pink“ im Salon Schmitt

Salon Schmitt. Am Samstag, 24. November, ist um 20.30 Uhr die Band „Lower Pink“ zu Gast im Salon Schmitt (Pirmasenser Straße 32, Kaiserslautern). „Lower Pink“ ist ein Bandprojekt um den Singer und Songwriter Cédric Lagger. Die Indie-Folk-Songs werden getragen vom Timbre seiner Stimme und von einer Sehnsucht nach Weite, Einfachheit und Entschleunigung. Sie erinnern an Road Movies, bei denen der Weg wichtiger ist als das Ziel. ps

Ausgehen & Genießen
Trompeter Simon Höfele Foto: Sebastian Heck / ps

2. À la carte-Konzert der Deutschen Radio Philharmonie
Trompetenglanz mit Simon Höfele

Konzert. Der Trompeter Simon Höfele ist ein Senkrechtstarter, spätestens seit er 2016 den Sonderpreis U21 des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD erhalten hat. Im 2. À la carte-Konzert am Donnerstag, 22. November, um 13 Uhr im SWR Studio Kaiserslautern, zeigt der gebürtige Darmstädter seine Wandlungsfähigkeit und spielt Trompetenkonzerte von Joseph Haydn und André Jolivet, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Haydns Konzert von 1800 ist das erste für die moderne Klappentrompete, die...

Lokales

Adventskonzert

Konzert. Am Mittwoch, 5. Dezember, um 18 Uhr wird unter der Leitung von Chefdirigent Stefan Grefig ein Konzert des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz in der katholischen Kirche Maria Schutz in Kaiserslautern, Fischerstraße 73, präsentiert. Die Profimusiker spannen den Bogen von klassischer und sakraler Musik bis hin zur Adventsmusik. Zu dieser Veranstaltung laden der ökumenische Polizeiseelsorgebeirat im Bistum Speyer und in der Evangelischen Kirche der Pfalz sowie Polizeipräsident...

Ausgehen & Genießen
Das Vokal-Ensemble PiCanto

Konzert des Vokal-Ensembles
PiCanto in der Friedenskirche

Konzert. Am Sonntag, 11. November, findet um 11.30 Uhr in der Friedenskirche (Kurt-Schumacher-Straße 56) ein Konzert des Vokal-Ensembles PiCanto statt. Der Eintritt ist frei. Das 21-köpfige Ensemble besteht aus handverlesenen Gesangsschülern der ausgebildeten Sängerin, Pianistin und Chorleiterin Elena Zaslavski, die im Stadtteil Dansenberg Gesangsunterricht gibt und das Projekt „PiCanto“ vor etwa vier Jahren ins Leben rief. Zum Programm des Ensembles gehören sowohl Darbietungen als Chor als...

Ausgehen & Genießen
Die Sopranistin Juliane Banse

„Sonntags um 5“ in der Fruchthalle
„A Cole Porter Celebration“

Konzert. Mit einer Cole Porter Celebration feiern die Sopranistin Juliane Banse und die Deutsche Radio Philharmonie den berühmten US-amerikanischen Broadway und Hollywood Komponisten im ersten Sonntags um 5-Konzert am Sonntag, 18. November, um 17 Uhr in der Fruchthalle Kaiserslautern. Songs wie „C’est magnifique“, „So in love“, „I get a kick out of you“ oder „Every time we say good bye“ stecken voller Geist und Witz. Cole Porters Musik ist fest verankert im Jazz, Pop und Swing. Künstler wie...

Ausgehen & Genießen
PCB - die Pälzer Cantry Bänd

Benefizkonzerts zugunsten des Hospizvereins Kaiserslautern
Pfälzer Country und Kabarett

Benefizkonzert. Bekannte Songs in Dialekt-„Originalversion“ - darauf können sich die Besucher des Benefizkonzerts zugunsten des Hospizvereins Kaiserslautern freuen, das am Mittwoch, 5. Dezember, um 19 Uhr im Emmerich-Smola-Saal des SWR Studios Kaiserslautern, Emmerich-Smola-Platz 1, stattfindet. Die Lieder der „Pälzer Cantry Bänd“ hat jeder schon mal gehört – wahrscheinlich aber nur die Coverversionen in englischer Übersetzung. Die vier sympathischen Jungs vom Land präsentieren jetzt die...

Ausgehen & Genießen
„uffgeBrassd!“ haben sich in und um Lautern längst einen Namen gemacht  Foto: PS

„Embrace the New Age of Funk & Brass“ im „Kramladen“
Bläserspektakel und „Soul Food“

Uodate 16.11.: Der Kramladen wurde leider von der Verwaltung geschlossen. „Kramladen“. Knackige Bässe, groovende Beats, eine Prise Rap - und ganz viel Brass – das alles gibt es unter dem Motto „Embrace the New Age of Funk & Brass“ am Freitag, 16. November, ab 21 Uhr im „Kramladen“, dem Kellerclub an der TU Kaiserslautern. Nach dem Doppelkonzert der Brassbands „Marshall Cooper“ und „uffgeBrassd!" wird mit dem „DJ Mahmut the 1st“ weitergefeiert. Als Erstes wird sich „Marshall Cooper“ auf...

Ausgehen & Genießen
Die Lauterer Rockformation 7ty Proof

Letztes Tour-Konzert 2018 von 7ty Proof im Irish House
40 Songs aus der Rock History

Konzert. 7ty Proof - das bedeutet Bühnenpräsenz, unbändige Spielfreude und Durchhaltevermögen. Seit mehr als 20 Jahren begeistern die Jungs um Gründer und Frontmann Andy Braun nun schon ihre Fans. Auf ein Mörderprogramm von über 40 Songs pro Show - von den 1970er bis 1990er Jahren - dürfen sich die Besucher jedes mal aufs Neue freuen. Von AC/DC, Bon Jovi, Simple Minds, über Journey bis zu Whitesnake. Die Creme de la Creme der Rock History wird hier aufgearbeitet. Sattes Handwerk,...

Ausgehen & Genießen
Stefan Beling, Manfred Blauth und Mario Diehl (von links)

„Mario & Stefan unplugged“
Gänsehautfeeling

Lautrer Wirtshaus. Am Samstag, 24. November, ab 20 Uhr heißt es zum ersten Mal „Mario & Stefan unplugged“ im Lautrer Wirtshaus. Manfred Blauth hatte die Idee, Mario Diehl - vielen bekannt als Sänger der Partyband „Magic“ - einmal solo im Lautrer Wirtshaus zu präsentieren. Eine geniale Stimme wird für Gänsehautfeeling sorgen. Begleitet wird er von Stefan Beling. Im Anschluss wird mit Party-Musik von „DJ Freddy“ gefeiert. Karten gibt es im Vorverkauf bei Manfred Blauth, Mario Diehl, Sefan...