Eintritt frei

Beiträge zum Thema Eintritt frei

Lokales

Seniorenaktion alt-arm-allein e.V.
Auf geht´s, zum 11. Waldfest der Zuversicht von alt-arm-allein e.V. - Sonntag 23. Juni - Fuchsdelle Erfenbach

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Seniorenhilfe alt-arm-allein e.V. wieder ihr traditionelles Waldfest der Zuversicht. Unterstützung erfährt sie durch die Hobby Singers, die neben der Bereitstellung ihres Geländes mit viel Engagement ihrer Mitglieder bei der Sache ist. Es folgt die Reservistenkameradschaft aus Otterbach, die für ein herzhaftes Mittagessen für hunderte von Besuchern Sorge trägt und die katholische Frauengemeinschaft aus Erfenbach, der es immer wieder gelingt, neben der...

Ausgehen & Genießen
Insgesamt finden neun Konzerte im blauen Musikpavillon statt  Foto: View- Die Agentur

Volksparkkonzerte starten am 19. Mai in die neue Saison
Musik liegt in der Luft

Kaiserslautern. Am 19. Mai beginnt mit dem Auftaktkonzert des „Arbeiter Musikvereins Jettenbach e.V.“ unter dem Motto „Melodien – bekannt und beliebt“ die traditionelle Volksparkkonzert-Reihe. Bis einschließlich 8. September finden wie in jedem Jahr neun Konzerte mit verschiedenen hochkarätigen Musikkapellen im blauen Musikpavillon statt. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, Beginn ist jeweils um 11 Uhr, die Dauer jeweils rund zwei Stunden. Für die kleinen Gäste gibt es in unmittelbarer...

Lokales

Gefäßzentrum Westpfalz lädt zum Patiententag Gefäßmedizin 2019 ein
Durchblutungsstörungen – eine Volkskrankheit

Gefäßzentrum Westpfalz. „Volkskrankheit Durchblutungsstörungen – Wie erkennen, was tun?“ – zu diesem Thema veranstaltet das Gefäßzentrum Westpfalz am Mittwoch, 3. April, den Patiententag Gefäßmedizin 2019. Die Podiumsdiskussion, die von der Rheinpfalz-Redakteurin Barbara Scheifele moderiert wird, findet von 16 bis 17.30 Uhr im Tagungszentrum des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern in der Goethestraße 51 statt. Im Fokus der Diskussion stehen die Fragen: Wer ist Risikopatient? Was können...

Ausgehen & Genießen

Lesung mit Ute Bales in der Pfalzbibliothek in Kaiserslautern
Bitten der Vögel im Winter

Pfalzbibliothek. Ute Bales stellt ihren neuen Roman „Bitten der Vögel im Winter“ am Samstag, 23. März, um 11 Uhr in der Pfalzbibliothek Kaiserslautern, Bismarckstraße 17, mit einer Lesung vor (Eintritt frei, Parkplätze im Hof, Einfahrt Schubertstraße). Der Roman basiert auf geschichtlichen Quellen und wurde 2018 mit dem Martha-Saalfeld-Literaturpreis des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Das Buch erzählt eine wahre Begebenheit aus dem tiefdunklen Kapitel der deutschen Geschichte, über das...

Ausgehen & Genießen
Das Gesangsensemble der Kreismusikschule Kaiserslautern  Foto: PS

Auftritt des Gesangsensembles der Kreismusikschule
Bunte Mischung aus Pop, Musical und Chanson

Konzert. Das Gesangsensemble der Kreismusikschule Kaiserslautern ist im März noch einmal zu hören, bevor eine „kreative Pause“ zur Erarbeitung des neuen Programmes (Musical) eingelegt wird. Nach den sehr erfolgreichen Konzerten beim europäischen Musikfestival in Sneek/Niederlande und Bruchmühlbach, Linden und Kaiserslautern, kommt nun das Programm „Elk wat wils - Etwas für Jeden“ letztmals zur Aufführung. Das Konzert bietet eine bunte Mischung aus Pop, Musical und Chanson, zusammengesetzt aus...

Lokales

Vortrag in der Friedenskapelle
Fluchtursachen kompakt

Friedenskapelle. Am Mittwoch, 20. März, findet um 19 Uhr in der Friedenskapelle (Friedenstraße 42) die Veranstaltung „Fluchtursachen kompakt – Pakistan“ der Fridtjof-Nansen-Akademie statt. Menschen aus Syrien fliehen aus anderen Gründen als Menschen aus Eritrea. Die Debatte über geflüchtete Menschen kann nur verstehen und beurteilen, wer versteht, warum diese Menschen ihr Heil in Europa und Deutschland suchen − dabei soll die Reihe „Fluchtursachen kompakt“ unterstützen. Die Reihe nimmt an...

Lokales

"Die vergessene Generation" - Autorin Sabine Bode in Kaiserslautern

In ihren Werken geht es um die Kriegskinder und ihre Erinnerungen. Am Montag, 25. März 2019 um 19 Uhr liest die Autorin Sabine Bode im Gemeindezentrum "Alte Eintracht" (Unionsstr. 2) aus ihrem viel beachteten Buch "Die vergessene Generation - Kriegskinder brechen ihr Schweigen". Diese Generation ist im Ruhestand, die eigenen Kinder sind längst aus dem Haus. Bei vielen kommen die Erinnerungen allmählich hervor und mit ihnen auch Ängste, manchmal sogar die unverarbeiteten Kriegserlebnisse. Der...

Lokales
Der Vortrag beleuchtet die Umweltberichterstattung im Fernsehen

Öffentlicher Vortrag am 19. März
Ohne Giftfass? Von den neuen Aufgaben der Umweltberichterstattung im Fernsehen

Vortrag. Fischsterben im Rhein, illegale Giftmülldeponien, schäumende Flüsse: Früher war doch alles offensichtlich. Das ist vorbei. Wann zum Beispiel ist ein Auto wirklich umweltfreundlich? Was machen Billig-T-Shirts mit der Umwelt? Und ist der Diesel wirklich ganz allein an allem schuld? Volker Angres, Leiter der ZDF-Umweltredaktion und verantwortlich für die Umwelt-Doku-Reihe „planet e.“, bringt in seinem Vortrag am Dienstag, 19. März, um 17 Uhr viele Beispiele aus seinem journalistischen...

Ausgehen & Genießen

Kinderfaschingsfeier in der Friedenskapelle
Alle Kinder und Familien sind eingeladen

Kaiserslautern. Tolle Verkleidungen, Spaß, Tanz, Musik und ganz viele Kinder sind die Basis einer tollen Kinderfaschingsparty. Am 1. März 2019 von 13 bis 17 Uhr laden die Volkshochschule Kaiserslautern, das Stadtteilbüro Grübentälchen und der Asternweg e.V. zum lustigen und närrischen Miteinander ein. Alle Kinder, ob groß oder klein, sind gemeinsam mit ihren Familien herzlich eingeladen. In der Friedenskapelle (Friedenstraße 42) warten passende Angebote für kleine Clowns, Prinzessinnen, Cowboys...

Ausgehen & Genießen
 Foto: view - Die Agentur

Städtisches Freizeit- und Kulturangebot beweist auch 2019: In Kaiserslautern wird es nicht langweilig
Ein Event jagt das nächste

Kaiserslautern. Es ist ordentlich was los in Kaiserslautern: Die Barbarossastadt hat wieder ein Freizeit- und Kulturangebot zu bieten, das vielfältiger und anziehender nicht sein kann. Ein Event jagt das nächste, vor allem, wenn im Frühjahr die Freiluftsaison losgeht. Auch im Jahr 2019 ist wieder für jede Generation und jeden Geschmack etwas dabei. Hervorzuheben sind insbesondere die vielen spannenden Open-Air-Veranstaltungshighlights. Auch das Programm in der ersten Jahreshälfte kann sich...

Sport

Bundesoffenes Tischtennisturnier in Wiesental
20 Stars an der Platte

Waghäusel. Die Tischtennis-Abteilung des FV 1912 Wiesental bietet an Dreikönig erneut einen sportlichen Leckerbissen. Nach der großartigen Premiere im vergangenen Jahr veranstalten die Zwölfer am Sonntag, 6. Januar, in der vereinseigenen Sporthalle zum zweiten Mal das bundesweit ausgeschriebene Turnier „The Winners Take It All“. Maximal 20 Tischtennis-Stars werden dort ab 13.30 Uhr um eine Prämie von insgesamt 600 Euro spielen. Der Turniersieger erhält 400 Euro, der Zweite 100 Euro und die...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtskonzert in der Neuhemsbacher Schloßkirche
Ulli Nolte mit UNart und Laut(r)e(r) Mädels, klassisch und modern!

Am 22.12.18 um 18 Uhr können Sie sich in der Neuhemsbacher Schlosskirche auf Weihnachten einstimmen. Die abwechslungsreichen klassischen und modernen Stücke wurden z.T. vom Chorleiter Ulli Nolte selbst arrangiert. Er ist es auch, der die beiden Chöre "UNart" und "Laut(r)e(r) Mädels" erstmalig zusammenbringt. Der Eintritt ist frei. Die Ortsgemeinde Neuhemsbach lädt zu diesem Weihnachtskonzert ein.

Ausgehen & Genießen

Weihnachtskonzert der USAFE-Band
US-Stabsmusikkorps in der Fruchthalle

Kaiserslautern/Ramstein-Miesenbach. Auch in diesem Jahr können sich die Einwohner der Stadt und des Landkreises Kaiserslautern wieder auf ein Weihnachtskonzert des Stabsmusikkorps der US-Luftstreitkräfte in Europa freuen. Das traditionelle Konzert, mit dem sich die US-Luftwaffe und besonders die US-Militärgemeinde Kaiserslautern bei der Bevölkerung bedankt, findet am Freitag, 14. Dezember, um 20 Uhr in der Fruchthalle statt. Das Repertoire der international renommierten Militärkapelle...

Ausgehen & Genießen
Griechenland bietet viele sehenswerte Reiseziele  Foto: ps

Dia-Vortrag am 26. November
„Willkommen in Griechenland“

AWO. Am Montag, 26. November, präsentiert Peter Klein im AWO Seniorenhaus „Alex Müller“, Donnersbergstraße 84 in Kaiserslautern, um 19 Uhr in seiner Diashow seine ganz persönlichen Eindrücke aus Griechenland. Kultur, Tradition, Legendäres, Land und Leute sind Inhalt seines Vortrages. Griechenland wird aufgrund seiner einflussreichen Rolle in der Antike auch als „Wiege der westlichen Zivilisation“ bezeichnet. Dieses Land bietet auch abseits der gängigen Ziele, wie der Akropolis in Athen oder in...

Lokales

Adventskonzert

Konzert. Am Mittwoch, 5. Dezember, um 18 Uhr wird unter der Leitung von Chefdirigent Stefan Grefig ein Konzert des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz in der katholischen Kirche Maria Schutz in Kaiserslautern, Fischerstraße 73, präsentiert. Die Profimusiker spannen den Bogen von klassischer und sakraler Musik bis hin zur Adventsmusik. Zu dieser Veranstaltung laden der ökumenische Polizeiseelsorgebeirat im Bistum Speyer und in der Evangelischen Kirche der Pfalz sowie Polizeipräsident...

Ausgehen & Genießen
Das Vokal-Ensemble PiCanto

Konzert des Vokal-Ensembles
PiCanto in der Friedenskirche

Konzert. Am Sonntag, 11. November, findet um 11.30 Uhr in der Friedenskirche (Kurt-Schumacher-Straße 56) ein Konzert des Vokal-Ensembles PiCanto statt. Der Eintritt ist frei. Das 21-köpfige Ensemble besteht aus handverlesenen Gesangsschülern der ausgebildeten Sängerin, Pianistin und Chorleiterin Elena Zaslavski, die im Stadtteil Dansenberg Gesangsunterricht gibt und das Projekt „PiCanto“ vor etwa vier Jahren ins Leben rief. Zum Programm des Ensembles gehören sowohl Darbietungen als Chor als...

Ausgehen & Genießen

Kinder- und Jugendfest
Halloween in der Friedenskapelle

Kaiserslautern. Die Volkshochschule Kaiserslautern veranstaltet gemeinsam mit dem Stadtteilbüro Grübentälchen, dem SOS Kinderdorf Kaiserslautern und dem Asternweg e.V. ein Kinder- und Jugendfest zu Halloween.Alle Kinder und Jugendlichen sind eingeladen, am Freitag, 26. Oktober, von 14 bis 17 Uhr, in der Friedenskapelle (Friedenstraße 42) vorbei zukommen und gemeinsam Halloween zu feiern. Ganz nach dem Motto „Süßes oder Saures“ gibt es einen Gruselraum, Halloween-Spiele sowie Speisen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.