Klassik

Beiträge zum Thema Klassik

Ausgehen & Genießen
Das Salonorchester spielt auf einer schwimmenden Bühne.

Stuttgarter Saloniker konzertieren in Bad Dürkheim auf dem Wasser
8. Seenachtskonzert an der Isenach

Bad Dürkheim. Die Stuttgarter Saloniker verwandeln den Staudamm vom Isenachweiher mitten im Pfälzer Wald in eine Konzertarena, ganz im Stile der großen Klassik Open Airs. Das Salonorchester spielt auf einer schwimmenden Bühne Wassermusiken und Gondellieder von Barock bis zur Moderne. Das Publikum lagert am nahen Ufer und genießt, nicht nur traumhafte handgemachte Natur-Musik sondern auch das mitgebrachte Picknick. Mit Funiculi-Funicula wird in italienischer Feststimmung das Konzert...

Ausgehen & Genießen

„Musik zum Aufatmen“ - Baroque for You
Sonntag, 12. Juli 2020 um 19 Uhr Konzert in der Prot. Kirche in Wachenheim

BAROQUE FOR YOU Sibylla Elsing � (Sopran) Jan Nigges (Flöten) Alexander von Heißen (Cembalo) Die jungen Nachwuchstalente Sibylla Elsing (Sopran), Jan Nigges (Flöte & Moderation) und Alexander von Heißen (Cembalo) formierten sich jüngst während der Corona-Krise zu „Baroque for You“. Zu erleben war das Trio bereits im SWR Rundfunk, in der Sendung „Stars von Morgen“ auf arte/ZDF, sowie im „concerti“ live Stream. In unserem Konzert werden sie mit Werken und Arien von u.a. Georg...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

„Kultur Sommer 2020“ Baden-Württemberg
Picknick-Konzerte im Kunsthaus-Durlach, Geigersbergstr. 12, 76227 Karlsruhe

Die Picknick-Konzerte im Kunsthaus-Durlach, aktuell entwickelt für die Zeiten der Corona-Beschränkungen und im Rahmen des „Kultursommers 2020“ Baden-Württemberg gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, bieten ein familiäres Kulturerlebnis trotz Abstandsregelungen. Der Musiker Johannes Hustedt möchte mit seiner Idee Begegnung und Optimismus schaffen, wenn er gemeinsam mit seiner Frau Chai Min Werner den Garten des Kunsthaus-Durlach für dieses...

Ausgehen & Genießen
Die Sopranistin Miriam Feuersinger.
  18 Bilder

Nordlichter am Horizont
Neustadter Orgelsommer vom 28. Juni bis 6. September

Von Markus Pacher Neustadt. Kultur live erleben - wie lange musste darauf verzichtet werden. Mit dem Start des Neustadter Orgelsommers am 28. Juni findet unter dem Motto „Nordlichter“ die konzertlose Zeit in Neustadt endlich ein Ende. Zum Auftakt des zehnteiligen Musikfestivals präsentiert ein hochkarätiges Ensemble um Bezirkskantor und Organist Simon Reichert Werke des Barockkomponisten Dietrich Buxtehude. Kultur wieder live erleben „Lichter am Horizont, das sind nicht nur die...

Lokales
Landtagsabgeordneter Michael Wagner unterstützt Projekt "Speyer.Kultur.Support." 

Landtagsabgeordneter Michael Wagner unterstützt Projekt "Speyer.Kultur.Support."
Für notleidende Künstler in der Corona-Krise

Speyer. "Wir alle durchleben aktuell eine nicht ganz einfache Zeit. Wer von uns hätte sich jemals auch nur annähernd solch eine Situation vorstellen können. Das öffentliche Leben ist fast komplett lahmgelegt, der Coronavirus hat auch das öffentliche Kulturleben fest im Würgegriff. Theater und Veranstaltungssäle sind geschlossen, Konzerte sind abgesagt, Tickets verfallen," so Michael Wagner, Abgeordneter des Landtags Rheinland-Pfalz und Vorsitzender des Förderkreis PalatinaKlassik.  ...

Ausgehen & Genießen
Klavierduo Christine & Stephan Rahn

Christine & Stephan Rahn - Konzert ohne Publikum aber mit Livestream
Unterstützung für Künstler in der Corona-Krise

Speyer. Im Rahmen der Kampagne "Speyer.Kultur.Support" wird das Klavierduo Christine & Stephan Rahn am Sonntag, 19. April, 18 Uhr, ein Konzert ohne Publikum spielen, das aus der Stadthalle der Stadt Speyer im Livestream übertragen wird. Auf dem Programm stehen zwei Komponisten, die in enger Beziehung zueinander standen: Robert Schumann und Johannes Brahms. Farbenreich startet das Konzert mit Robert Schumanns „Bilder aus Osten“, in denen Schumanns Faszination für den Orient zum Ausdruck...

Ausgehen & Genießen
Das Speyerer Ensemble mit Randall Taylor, Almut-Maie Fingerle, Christa Bernardi und Eva Bäther.

UPDATE: Benefiz-Konzert für die Missionsstationen in Speyer findet nicht satt
Veranstaltungsabsagen wegen Coronavirus - Gospel meets Classic wird nicht stattfinden

Update: Aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Lagen wird das Konzert am 29. März in der Auferstehungskirche in Speyer „Gospel meetsClassic“ nicht stattfinden. ps Speyer. Am Sonntag, 29. März, 18.30 Uhr, findet in der prot. Auferstehungskirche in Speyer ein besonderes Benefiz-Konzert für die Missionsstationen des Klosters St. Magdalena in Peru statt: „Gospel meets Classic“, Gospel und klassische Musik treffen sich und Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden hör- und sichtbar. Dabei...

Ausgehen & Genießen
Trio Sanssouci

UPDATE: Schätze italienischer Kammermusik mit dem Trio Sanssouci
Hommage an Frankenthals neue Partnerstadt Rosolini

UPDATE: Fällt aus wegen Coronavirus Frankenthal. Die Volkshochschule (VHS) Frankenthal lädt ein zum Konzertabend mit dem Trio Sanssouci am Dienstag, 24. März, um 19 Uhr im Kunsthaus. Mit ihrem neuen Programm „Tesori Della Musica Barocca Italiana - Schätze italienischer Kammermusik“ befasst sich Sanssouci mit der Frage, welche Musik wohl in Frankenthals neuer Partnerstadt Rosolini im 18. Jahrhundert erklungen ist. Zur Aufführung des kurzweiligen Abends mit humorvoll eingestreuten...

Ausgehen & Genießen
  Video

Sinfonieorchester des KIT
MAHLER 6

Dieses Jahr fällt im Konzerthaus Karlsruhe sprichwörtlich der Hammer ‒ dafür sorgen die über 120 MusikerInnen des KIT-Sinfonieorchesters mit folgendem Programm: Charles Ives THE UNANSWERED QUESTION Gustav Mahler SINFONIE NR. 6 A-MOLL Nach der berühmten, nur wenige Minuten dauernden UNANSWERED QUESTION, welche Spieler wie Hörer in eine rätselhafte Schattenwelt entführt, bahnt sich Gustav Mahlers kolossale 6. SINFONIE ihren Weg; ein überwältigendes musikalisches Epos unter...

Ausgehen & Genießen
  4 Bilder

250 Jahre Beethoven
Ludwig van Beethoven: Missa solemnis op. 123

Konzert: 10. Juli 2020 20:00 Fruchthalle, Kaiserslautern Juhyeon Jo - Sopran, Johanna Brault - Alt, Myunging Lee - Tenor, Youn Jin Ko - Bass Klassischer Chor der TU Kaiserslautern UniChor und UniOrchester Mainz Leitung: Berthold Kliewer In Zeiten der Aufklärung, der Umbrüche und der Restauration. Ein Suchender, ein Zweifler, ein Neues Denkender und Schaffender, moderner Mensch und Künstler. Einer, der für die Menschheit komponiert. Der Inhalt der Heiligen Messe wird ihm zur ganz...

Lokales
Katharina Groß
  2 Bilder

Veranstaltungen des Konzertvereins Philippsburg
ABGESAGT Klavierabend mit Katharina Groß am 2. April in der Volksbank Philippsburg

Der Konzertverein versucht einen Ausweichtermin zu finden, was aufgrund der aktuellen Lage noch nicht planbar ist.  Sie werden informiert.  Philippsburg: der noch junge gemeinnützige Konzertverein Philippsburg e.V. für Musik- und Kulturförderung freut sich auf die bisher geplanten folgenden Veranstaltungen 2020: Am 02. April wird es in der Volksbank Philippsburg einen Klavierabend mit der Pianistin Katharina Groß geben. Katharina Groß war vor vielen Jahren tatsächlich einmal Schülerin...

Ausgehen & Genießen
Pianist Stephan Rahn.  Foto: ps

Neustadter Klassik-Reihe mit Stephan Rahn
Mandelring plus

Neustadt. Im Rahmen der Neustadter Klassik-Reihe fusioniert das Mandelring Quartett im Saalbau Neustadt unter dem Motto „Mandelring plus“ am Sonntag, 1. März, 18 Uhr, mit dem Speyerer Pianisten Stephan Rahn zum Klavierquintett. Auf dem Programm stehen Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Victor Ullmann und Robert Schumann. Während Mendelssohn und Schumann durch ihre Werke schon zu Lebzeiten berühmt wurden, endete die Karriere des jüdischen Komponisten Viktor Ullmann 1942 abrupt mit der...

Ausgehen & Genießen
Gerschwitz und Strauß konzertieren seit rund zwei Jahren erfolgreich und mit großer Freude als Duo.

Konzert mit Peter Gerschwitz (Violoncello) und Christian Strauß (Klavier)
Beethoven und Romantisches

Neustadt. „Beethoven und Romantisches“ erklingt am Sonntag, 1. März, um 17 Uhr in der Alten Winzinger Kirche bei einem Konzert mit Peter Gerschwitz (Violoncello) und Christian Strauß (Klavier). Anlässlich des 250. Geburtstags Ludwig van Beethovens widmen die beiden ausführenden Musiker diesem Komponisten eine Konzerthälfte. Bedeutende Werke für Cello und Klavier aus der Zeit der Romantik bestimmen die zweite Hälfte des Programms. Peter Gerschwitz studierte Cello u.a. bei Paul Tortelier. Er...

Ausgehen & Genießen
Spark - die klassische Band

Hommage an musikalische Heroen im Jägerhaus Forst
Spark – die klassische Band

Forst. Bach, Berio und die Beatles stehen auf dem Programm – Spark – die klassische Band ist am Sonntag, 1. März, ab 19 Uhr, zu Gast im Jägerhaus Forst mit einer Hommage an musikalische Heroen Das ECHO Klassik-prämierte Ensemble Spark stellt seine Neuproduktion, quasi als Vorpremiere, bei „Musik im Jägerhaus“ vor. Ein Programm mit drei Ikonen der Musik: Johann Sebastian Bach als Urvater der klassischen Kunstmusik, Luciano Berio als einen der prägendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts und...

Ausgehen & Genießen
Florian Birsak
  2 Bilder

Congressforum Frankenthal zeigt vielseitiges Programm
Von Beethoven bis Komödie

Frankenthal. Am Freitag, 7. Februar, 18 Uhr, wird es musikalisch im Congressforum. Ludwig von Beethoven feiert im Jahr 2020 seinen 250. Geburtstag – passend dazu hat die Villa Musica ihr alljährliches Gastspiel im Congressforum „Beethoven pur“ auf dem Konzept stehen: sein frühes Klavierquartett in Es-Dur, WoO 36 Nr. 1 beinhaltet im Kern schon den ganzen, zukünftigen Beethoven. Voller emotionaler Widersprüche offenbart das Werk bereits die ebenso leidenschaftliche wie empfindliche Natur des...

Ausgehen & Genießen
Oboe, Horn und Klavier bilden das Cornopia Trio.

Mandelring-Konzert am 8. Februar
Cornopia Trio

Haardt. In der Reihe der Mandelring-Konzerte treten in diesem Jahr vorwiegend Trios auf, so auch gleich im ersten, dem 230. Mandelring-Konzert, am Samstag, 8. Februar, um 20 Uhr im „Kelterhaus“ im Mandelring 69 in Neustadt-Haardt . Es ist ein Trio in ganz ungewöhnlicher Besetzung: Oboe, Horn und Klavier bilden das Cornopia Trio. Die Oboistin Seung Eun Lee, die Pianistin Eun Young Lee, sowie der Hornist Peter Arnold haben sich, im Rahmen ihrer Tätigkeit an der Mannheimer Musikhochschule, zu...

Ausgehen & Genießen
„Von Klassik bis Tango“ reicht das Repertoire des Trios.

Trio Schmuck in der Ludwigskapelle Wachenheim
„Von Klassik bis Tango“

Wachenheim. Am Samstag, 1. Februar, gastiert um 19 Uhr das Trio Schmuck in der Ludwigskapelle. Der Eintritt beträgt 19 Euro. Das Trio Schmuck ist ein junges Ensemble, das feinste Kammermusik auf höchstem Niveau bietet. Die drei preisgekrönten Musikerinnen (Sayaka Schmuck, Klarinette, Lisa Maria Schumann, Violine und Viola sowie Kasia Wieczorek, Klavier) verbindet eine langjährige Bühnenerfahrung, ausgezeichnete Beherrschung ihrer Instrumente und die Liebe zur Kammermusik. Das Publikum zeigt...

Ausgehen & Genießen
Mareike Morr.
  2 Bilder

Liederabend von Mareike Morr und Christine Rahn
Zigeunerlieder in der Parkvilla Mußbach

Mußbach. Am Sonntag, 26. Januar, findet um 17 Uhr ein musikalisches Spektakel in der Parkvilla des Herrenhofs statt. Der Liederabend „Zigeunerlieder“ von Mareike Morr und Christine Rahn ist ganz der volkstümlichen Liedkunst gewidmet. u. a. sind Volksliedvertonungen von Maurice Ravel, Benjamin Britten, György Ligeti und Luciano Berio im Konzert zu erleben. Der französische Komponist Maurice Ravel greift in seinen „Chants populaires“ volkstümliche Melodien verschiedener Kulturen auf. In seiner...

Ausgehen & Genießen
Annette Volkammer.
  2 Bilder

Liederabend in der Alten Winzinger Kirche
Schuberts „Winterreise“

Neustadt. Am Sonntag, 9. Februar, 17 Uhr, führt der Neustadter Bass-Bariton Mathias Mann am Flügel begleitet von Annette Volkamer in der Alten Winzinger Kirche, Kirchgasse 40, die Winterreise von Franz Schubert auf. Der wohl berühmteste Liederzyklus „Winterreise“, op. 89. besteht aus 24 Stücken für Singstimme und Klavier, die der Liederfürst Franz Schubert im Herbst 1827, ein Jahr vor seinem Tod, komponierte. Die Texte stammen von Wilhelm Müller (1794–1827). Schubert entnahm die zwölf...

Ausgehen & Genießen
Gerngesehener Gast in Neustadt: Michael Francis, Chefdirigent der Staatsphilharmonie.  Foto: ps

Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz im Saalbau
Ungezähmtes Unglück

Neustadt. Am Mittwoch, 29. Januar, 20 Uhr, konzertiert der amerikanische Starpianist Tzimon Barto an der Seite der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz im Saalbau Neustadt unter Leitung von Michael Francis. Zum Auftakt erklingt Rachmaninows Tondichtung „Die Toteninsel“. Der Internist Nikolaj Dahl erzielte mit Hypnosebehandlungen bei psychisch labilen, haltlosen und suchtgefährdeten Patienten bedeutende Heilerfolge. In seine Obhut begab sich deshalb auch der von Selbstzweifeln...

Ausgehen & Genießen
Das Lupot-Quartett hat sich vorgenommen, sämtliche Streichquartette von Beethoven aufzuführen.

Lupot-Quartett mir Mammut-Projekt
Beethoven-Zyklus

Haßloch. Im Jahr 2020 feiert die Musikwelt Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag. Aus diesem Anlass setzt das Lupot-Streichquartett mit seinem Leiter André Rosianu den Beethoven Streichquartett-Zyklus am Samstag, 8. Februar, 19 Uhr, im Kulturviereck Haßloch, Gillergasse 14, in einem neuen Gewand fort. Das bedeutet, dass für die Gestaltung des Kammermusik-Soirees ein neues Konzept entwickelt wurde. An diesem Abend wird das Konzert durch Erzählungen zum besseren Verständnis für die Architektur...

Ausgehen & Genießen
Das Orchester Mandolinata Karlsruhe - ein Synonym für anspruchsvolle Zupfmusik.

Klassisches Konzert am Sonntagabend
Mandolinata in der Friedenskirche Wörh

Wörth. Am Sonntag, 19. Januar, gibt die Mandolinata Karlsruhe ein Konzert in der Friedenskirche Wörth, Mozartstraße 6. Der Konzertbeginn ist um 18 Uhr.Die Mandolinata, seit mehr als einem halben Jahrhundert erfolgreich mit ihrer ganz eigenen Mischung von anspruchsvoller und unterhaltsamer Zupfmusik, spielt seit vielen Jahren auch immer wieder gerne auf der anderen Seite des Rheins. Auf ihrem diesjährigen Programm stehen u. a. Werke mit Violoncello von Joseph Haydn und Peter Tschaikowsky (Solist...

Ausgehen & Genießen
Die Evangelische Jugendkantorei der Pfalz
  2 Bilder

Evangelische Jugendkantorei in der Apostelkirche Ludwigshafen
Antonio Caldara zum Geburtstag

Ludwigshafen. Zum runden Geburtstag des italienischen Barockkomponisten Antonio Caldara (1670 bis 1736) widmet sich die Evangelische Jugendkantorei der Pfalz in ihren Konzerten am Samstag, 8. Februar, 18 Uhr, in der Stadtkirche Kusel sowie am Sonntag, 9. Februar, 17 Uhr, in der Apostelkirche Ludwigshafen dem Jubilar mit selten aufgeführten Chorwerken. Als Hofkomponist in Wien genoss der Venezianer Antonio Caldara höchstes Ansehen und viele kompositorische Freiheiten. Über 3500 Werke stammen...

Lokales
Sinfonieorchesters TonArt Heidelberg

Klassische Musik am 2. Februar in Feudenheim
Konzert des Sinfonieorchesters TonArt Heidelberg

Mannheim. Das Sinfonieorchester TonArt Heidelberg ist am Sonntag, 2. Februar, 17 Uhr, zum wiederholten Male zu Gast in der Feudenheimer Epiphaniaskirche. Das Orchester ist immer darauf bedacht, dem Publikum auch neue Werke vorzustellen. So wird in diesem Konzert neben Werken aus dem 19. Jahrhundert von Johann Svendsen, Johannes Brahms und Antonin Dvořák auch die Uraufführung eines Werkes von Lim Kyungjin zu hören sein. Die Leitung hat Knud Jansen. Eintritt an der Abendkasse, Kinder haben...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.