Klassik

Beiträge zum Thema Klassik

Ausgehen & Genießen
Das Staatsorchester Rheinische Philharmonie ist ein gern gehörter Gast in Neustadt.  Foto: ps
3 Bilder

Staatsorchester Rheinische Philharmonie im Saalbau
Pastoralmusiken

Neustadt. Im zweiten Konzert der Programm-Saison 2021/2022 gastiert am Dienstag, 2. November, um 20 Uhr das Staatsorchester Rheinische Philharmonie im Neustadter Saalbau. Die musikalische Leitung obliegt dem langjährigen Chefdirigenten Shao-Chia Lü. Unter dem Titel „Pastorale“ erklingen die berühmte gleichnamige 6. Sinfonie von Beethoven und das Stück „Pastorale d’été“ von Arthur Honeggers. Sowohl Beethoven als auch Honegger huldigen in ihren Pastoralmusiken der Suggestivkraft der Natur....

Ausgehen & Genießen
Flöte, Klavier

Konzert in der Friedenskirche Wörth
“Wieviel Bach braucht die Musik?”

Wörth. Am Sonntag, 31. Oktober, findet um 18 Uhr in der Friedenskirche Wörth das Konzert “Wieviel Bach braucht die Musik?” statt. Zur Aufführung kommen Werke von Bach über Mozart bis Jethro Tull - es spielen Heidrun Paulus (Flöte und Moderation) und Naila Alvarenga Lahmann (Klavier). Die Musikerinnen  gehen an diesem Abend dem Einfluss von Bach auf spätere Musikergenerationen nach. Neben Bachs Flötensonate h-Moll stehen die Suite Antique von John Rutter sowie Werke bis hin zu Jethro Tull auf...

Ausgehen & Genießen

Klassisches Konzert in Bad Bergzabern
Konzert der Dr.Maria Vollmary Stiftung

Stiftungskonzert der Dr. Maria Vollmary-Stiftung in Bad Bergzabern Am 23.Oktober um 18 Uhr findet in der Marktkirche Bad Bergzabern ein Konzert für Violine, Cello und Orgel statt. Die einmal jährlich im Herbst von den Geschwistern Angelika und Alexander Hülshoff, Orgel und Cello veranstalteten Stiftungskonzerte dienen der Förderung des künstlerischen Nachwuchses in unserer Region. Die Stiftungskonzerte werden gemeinsam mit der Gesellschaft der Musikfreunde Bad Bergzabern e.V. veranstaltet. Im...

Ausgehen & Genießen
Die Sonntagsmatineen Ludwigshafen sind zurück

Neustart im Ernst-Bloch-Zentrum Ludwigshafen
Sonntagsmatineen

Ludwigshafen. Nach längerer Pause und lediglich zwei Konzerten zwischen den Lockdowns ist die Pfälzische Musikgesellschaft wieder so weit, Konzerte im Rahmen der Sonntagsmatineen in Ludwigshafen anbieten zu können. Das Wilhelm-Hack-Museum ist zwar noch nicht fertig mit der Brandschutzsanierung, aber kann im Ernst-Bloch-Zentrum in der Walzmühle in Ludwigshafen mit drei Konzerten gestartet werden, und zwar am 24. Oktober, am 21. November und am 19. Dezember. Coronabedingt starten die...

Lokales
Die Kurpfalzkonzerte im Saalbau bieten wieder eine große Programmvielfalt.

Kurpfalzkonzerte im Saalbau am 14. Oktober
Virtuose Tasten

Neustadt. Die Stadt Neustadt lädt zu einem Klavierabend mit den Studierenden der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim am 14. Oktober, 18 Uhr in den Saalbau ein. Kammermusik, Sinfoniekonzert, Oper, Ballett - auch in der Saison 2021/2022 präsentieren Studierende der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim im Rahmen der Kurpfalzkonzerte eine große Programmvielfalt mit Werken von Klassik bis Moderne. Auf hohem Niveau und mit großer Spielfreude...

Ausgehen & Genießen
Das Mandelring Quartett startet die Klassikreihe mit einem französischen Programm.  Foto: ps

Klassik-Reihe des Mandelring Quartetts
Esprit et couleurs im Saalbau Neustadt

Neustadt. Am Samstag, 16. Oktober, um 18 Uhr startet die 12. Klassik-Reihe im Festsaal des Saalbaus. Das Mandelring Quartett spielt Quartette von Mozart, Debussy und Rivier. Das Konzertprogramm zum Auftakt der Reihe wurde angeregt durch die neue CD „Esprit et couleurs“ des Mandelring Quartetts, auf der Werke von Jean Rivier und Claude Debussy zu hören sind. Das schwer übersetzbare Konzertmotto „Geist (aber auch Seele, Gemüt, Witz…) und Farben“ trifft die Musik sowohl Mozarts als auch Debussys,...

Ausgehen & Genießen

Jubiläumskonzert „20 Jahre Kurpfälzer Madrigalisten“ in Haardt
What a Wonderful World

Haardt. Am Sonntag, 24. Oktober, 17 Uhr, laden die „Kurpfälzer Madrigalisten“ anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens in die Protestantische Kirche Haardt zu einem Jubiläumskonzert ein. Seit etlichen Jahren ist die protestantische Kirche Neustadt-Haardt nicht nur in der Weihnachtszeit einer der liebsten Auftrittsorte der Kurpfälzer Madrigalisten, mit freundschaftlichen Hausherr/innen und einem zugewandten (Stamm-)Publikum. Von daher verwundert es nicht, wenn das Vokalquintett dort nun auch...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Romantischer Streicherklang trifft auf geschmeidige Hornklänge
Konzert der Starkenburg Philharmoniker

Unter dem Titel GENIAL! laden die Starkenburg-Philharmoniker unter der Leitung von Günther Stegmüller zum Konzert ins Bürgerhaus Viernheim am Sonntag, dem 31.Oktober um 17 Uhr. Fein ausgearbeiteter, eleganter Streicherklang erwartet unsere Besucher: die berühmte Serenade für Streicher op. 20 des englischen Komponisten Edward Elgar und Peter Tschaikowskys Serenade C-Dur op. 48 für Streichorchester. Diese beiden romantischen Werke bilden den Rahmen für das Konzert Nr. 2 für Wald-horn von W.A....

Lokales
Ein Superstar der Klassik-Szene kommt zum Euroclassic-Festival nach Pirmasens: Miloš Karadaglic.  Foto: Lars Borges

Konzert mit Miloš in der Festhalle
Ein „Posterboy mit der Oldschool-Gitarre“

Pirmasens. Am 8. Oktober gibt sich ein Superstar der Klassik-Szene beim grenzüberschreitenden Musikfestival Euroclassic die Ehre: der Gitarrist Miloš Karadaglic aus Montenegro konzertiert zusammen mit der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz ab 20 Uhr in der Festhalle. Der 38-jährige Musiker hat eine echte Blitzkarriere hingelegt. Mit seiner Debüt-CD, die im Jahr 2011 erschienen ist, hat er Geiger David Garret – er war übrigens 2009 beim Festival Euroclassic in Pirmasens zu Gast – von...

Ausgehen & Genießen

Neuer Vorstand bei den Starkenburg Philharmonikern
Mitgliederversammlung

Rúnar Emilsson, seit nunmehr vier Jahren Erster Vorsitzender der Starkenburg-Philharmoniker, kündigte bei der Mitgliederversammlung am 22.09.2021 an, dass das Orchester plane, ab 2022 alle Konzerte möglichst wieder im normalen Rahmen durchzuführen. Er erinnerte zugleich an die vergangenen 1,5 Jahre, in denen Konzerte abgesagt, dann neue geplant und doch wieder abgesagt werden mussten. Dies sei eine sehr schwere Zeit gewesen, da doch viel Arbeit und Herzblut, aber auch Geld in den Vorbereitungen...

Ausgehen & Genießen
 Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Sinfoniekonzert in der Festhalle Wörth
Nordische Töne

Wörth. Ein Sinfoniekonzert der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz - unter der Leitung der Dirigentin Yi-Chen Lin - findet am Samstag, 25. September, um 19.30 Uhr in der Festhalle Wörth statt. Auf dem Programm stehen Werke von Arvo Pärt, Jean Sibelius und Edvard Grieg. Musik aus dem „hohen Norden“ – nicht kalt und unnahbar, sondern warm, leidenschaftlich, lebendig, eindringlich und mitreißend.  Alle weiteren Informationen zu Zugangsregelungen und Kartenverkauf sind nachzulesen auf der...

Ausgehen & Genießen
Gabriele Hilsheimer

Kirrweilerer Kammerkonzert mit Flötenmusik
Bach im Spiegel

Kirrweiler. Im dritten Kirrweilerer Kammerkonzert des Jahres stellen die Flötistin Gabriele Hilsheimer sowie die Cembalistin Julia Ageyeva Hess am Sonntag, 26. September, 18 Uhr, in der kath. Pfarrkirche Kreuzerhöhung in Kirrweiler ihr Programm „SpielArt“ vor. Die beiden Heidelberger Musikerinnen stellen in den Mittelpunkt ihres spannenden, symmetrisch aufgebauten Programms Teile des „Musikalischen Opfers“ von Johann Sebastian Bach. Von diesem Zentrum ausgehend erreichen sie je eine...

Ausgehen & Genießen
Reinhold Friedrich. Foto: Rosa-Frank.com

Star-Trompeter Reinhold Friedrich in Maikammer
Barocke Trompetengala

Maikammer. Am Freitag, 1. Oktober, 19 Uhr, gastiert im Bürgerhaus Maikammer der bekannte Trompeter Reinhold Friedrich. Er wird mit dem Trompetenensemble der Musikhochschule Karlsruhe sowie seiner Frau Eriko Takezawa auftreten. Reinhold Friedrich, geboren in Weingarten/Baden, ist seit seinem Erfolg beim ARD-Wettbewerb 1986 auf allen wichtigen Podien der Welt zu Gast. Sein Debut bei den Berliner Festwochen erfolgte 1982 mit „Sequenza X“ von Luciano Berio. 2003 ernannte ihn der Dirigent Claudio...

Ausgehen & Genießen
Marsyas Baroque  Foto: Foppe schut

Kulturverein kehrt an seinen Stammsitz zurück
Konzert in der Fiedenskirche

Grünstadt. Mit seinem nächsten Konzert am 25. September kehrt der Grünstadter Kulturverein erstmals seit Beginn der Coronakrise und nach mehreren Gastspielen in der größeren Martinskirche wieder an seinen Stammsitz, die Friedenskirche in der Neugasse zurück. Zu Gast sind mit dem Ensemble für Alte Musik – Marsyas Baroque – vier junge Musikerinnen mit Wurzeln in Deutschland und in Spanien. Paula Pinn an der Blockflöte, Maria Carrasco Gil an der Barockvioline, Konstanze Waidosch am Barockcello...

Ausgehen & Genießen
Die Neustadter Mitglieder der Staatsphilharmonie laden zu einem Konzert in den Park des Herz-Jesu-Klosters ein.

Serenade mit der Staatsphilharmonie im Kloster
Gulda im Klosterpark

Neustadt. Unter dem Titel „Gulda im Klosterpark“ spielen am Freitag, 24. September, 18 Mitglieder der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz ein Serenaden-Programm im Park des Herz-Jesu-Klosters in Neustadt. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, Einlass ist ab 16 Uhr und der Eintritt ist frei. Gemeinsam ist allen Musikern, dass sie in Neustadt an der Weinstraße leben. Das Konzert findet statt im Rahmen des Programms „Neustart Kultur in Neustadt“, das den lokalen Kulturschaffenden Neustadts...

Ausgehen & Genießen
Rosengarten Mannheim

Stadtteile Mannheim
Aktuelle musikalische Highlights aus der Oststadt

Mannheim. Aktuelle Termine aus der Oststadt: Festivalfinaleim RosengartenDas 50. Todesjahr des Komponisten Igor Strawinsky nimmt die Staatsphilharmonie zum Anlass, um am Samstag, 11. September, 19.30 Uhr, im Mozartsaal des Mannheimer Rosengartens mit dessen Ballettmusik „Der Feuervogel“ die neunte Ausgabe von Modern Times zu beschließen. Zum ersten Mal, seit Beginn der Pandemie, spielt die Staatsphilharmonie in der gewohnten, großen Besetzung von beinahe 100 Musikern und präsentiert unter dem...

Ausgehen & Genießen
5 Bilder

Spannende Gegenüberstellung alter und neuer Musik
Festival risonanze erranti

Haardt/Mußbach. Nach den beiden Auftritten des „Festival risonanze erranti“ im Juni diesen Jahres lädt das Ensemble um den aus Neustadt stammenden Cellisten und Dirigenten Peter Tilling vom 24. bis 26. September zu drei weiteren musikalischen Ereignissen ein. Wie bei den vorangegangenen Festivalauflagen steht auch diesmal wieder die spannende Gegenüberstellung unbekannter alter und neuer Kompositionen im Fokus des musikalischen Interesses. Aufführungsorte sind die Protestantischen Kirche Haardt...

Lokales
Foto: Lucca Ißle

„Kunigunden“-Konzert mit der Pfälzischen Kurrende
Lob an alle starke Frauen

Hambach. Am Sonntag, 12. September, lädt die Kulturabteilung der Stadt Neustadt um 11.30 Uhr in die Pauluskirche auf der Hambacher Höhe zu einem ein Konzert mit der Pfälzischen Kurrende, dem Pianisten Peter Tilling und dem Lese-Duo „Texttaxi“. Thematischer Mittelpunkt ist unsere Neustadter „Stadtretterin“ Kunigunde und alle starken Frauen, die ihren Mann stehen und sich vor dem angeblich starken Geschlecht behaupten. Sie war süße Siebzehn und Pfälzerin, er war deutlich älter und französischer...

Ausgehen & Genießen

Jugendphilharmonie Deutsche Weinstraße in Neustadt
Galakonzert mit Dozenten

Neustadt. Die Musikschule „Jugendphilharmonie Deutsche Weinstraße“, Chemnitzer Straße 2, lädt alle Musikfreunde zum Gala-Konzert am Freitag, 17. September, um 18 Uhr, ein. Unter dem Motto „Im Einklang“ spielen die Dozenten der Jugendphilharmonie Deutsche Weinstraße an diesem Abend live auf zwei Bühnen. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Programms „Neustart Kultur“ statt. Gefördert wird sie durch die Beauftragte für Kultur und Medien (BKM) der Bundesregierung, mit Mitteln aus „Neustart...

Lokales
Veranstaltungsort ist die Protestantische Kirche in Kirchheim
4 Bilder

Kirchheimer Liedersommer vom 12. bis 18. September
Wo neue Lieder wachsen

Kirchheim. Der Kirchheimer Liedersommer hat vom 12. bis 18. September wieder die unterschiedlichsten, aber immer hochkarätigen Programme zum Thema Lied zu bieten. Eröffnet wird das Festival am 12. September von Holger Falk, Bariton und Barbara Baun, Klavier, mit einem außergewöhnlich fesselnden Liederabend mit den Kerner-Liedern op.35 von Robert Schumann und Liedern seines Verehrers Wolfgang Rihm. Schumanns Kerner-Lieder werden verschränkt mit Rihms Musik und spannen einen Bogen vom Urzustand...

Ausgehen & Genießen
 Joseph Moog

Festival „Freinsheim Konzertant“ in der Zehntscheuer
Eröffnung der Saison

Freinsheim. Es ist so weit. Der Verein Von-Busch-Hof Konzertant freut sich auf viele Zuschauer in der Zehntscheuer Freinsheim zur großen Eröffnung der neuen Saison. Es wird nicht nur ein Trommelwirbel oder Paukenschlag sein – sondern es erwartet die Gäste ein Vier-Tage-Festival „Freinsheim Konzertant“ mit der Eröffnungsveranstaltung durch das Schellack-Orchester unter dem vielsagenden Motto „Davon geht die Welt nicht unter“. Diese Konzerte finden in Kooperation mit der Deutschen...

Ausgehen & Genießen
Das Kurpfälzische Kammerorchester kommt nach Speyer
2 Bilder

Timeline
Konzert mit Paul Erb und dem Kurpfälzischen Kammerorchester

Speyer. Unter dem Titel Timeline gastiert der junge Geigenvirtuose Paul Erb mit den Streichern des Kurpfälzischen Kammerorchesters am Freitag, 3. September, 19 Uhr, in der Dreifaltigkeitskirche in Speyer. Auf dem Programm stehen die Streichersymphonie von Felix Mendelssohn Bartholdy, ein Werk des estnischen Komponisten Arvo Pärt und der „Jahreszeiten-Zyklus“ des argentinischen Tangomeisters Astor Piazolla. Im Rahmen des Kultur.Support-Programms organisiert das Kulturbüro der Stadt unter dem...

Ausgehen & Genießen
Der neue Podcast soll noch mehr Menschen zu leidenschaftlichen Klassik-Fans machen

Konzert-Podcast der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Klassik Ultras

Ludwigshafen. Klassik Ultras sind besonders leidenschaftliche Fans der klassischen Musik. Leider sind sie im Vergleich zur gesamten Ultra-Bewegung bisher nur eine kleinere Randgruppe. Der neue Podcast der Staatsphilharmonie will das ändern. Gastgeberinnen sind Catharina Waschke, Marketing und Development, und Judith Schor, Kommunikation und Dramaturgie. In nicht immer zielorientierten, dafür von Faszination und Begeisterung getriebenen Dialogen berichten sie über Begebenheiten, die mit...

Ausgehen & Genießen
Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Modern Times in Ludwigshafen, Freinsheim und Mannheim
Charlie Chaplin und Feuervogel

Ludwigshafen. Vom 1. bis 11. September präsentiert die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz zum Auftakt der Saison 21/22 das Festival „Modern Times“. Mit insgesamt vier Konzerten in Ludwigshafen, Freinsheim und Mannheim steht die Musik des beginnenden 20. Jahrhunderts, der Gründungszeit des Orchesters, im Zentrum. Die Bandbreite reicht von Filmmusik über Schlager bis hin zu großer Sinfonik. Am Mittwoch, 1. September, beginnt die neunte Auflage des Festivals „Modern Times“. Die...

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Konzerte
Traumkonzert im Schloss Mannheim
  • 27. Oktober 2021 um 18:30
  • Barockschloss Mannheim
  • Mannheim

Traumkonzert im Schloss Mannheim

Mannheim. Im barocken Rittersaal des Mannheimer Schlosses erwartet die Zuhörer ein besonderes Konzert zum Thema Entschleunigung. Das Kurpfälzische Kammerorchester bietet seinen Zuhörern die seltene Gelegenheit, Musik einmal aus einer völlig anderen Perspektive heraus zu genießen. Weitere Informationen: KKO

Konzerte
Mandelring Quartett in Neustadt / Symbolbild
  • 29. Oktober 2021 um 10:00
  • Mandelring
  • Neustadt an der Weinstraße

Mandelring Quartett spielt Schostakowitsch

Neustadt. Das Mandelring-Quartett weiht einen zum Konzertsaal ausgebauten Gewölbekeller im Mandelring mit einem Schostakowitsch-Zyklus ein. Das Quartett spielt in fünf kürzeren Konzerten an drei Tagen alle 15 Streichquartette. Weitere Informationen: Neustadt

Konzerte
  • 31. Oktober 2021 um 17:00
  • Bürgerhaus Viernheim
  • Viernheim

Kammerkonzert

Sehr geehrte Musikfreunde, wir freuen uns, endlich wieder ein Konzert im Viernheimer Bürgerhaus zu spielen! Mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Edward Elgar und Peter Tschaikowsky werden wir mit unserem Dirigenten Günther Stegmüller ein Konzert der besonderen Art haben. Sabine Roschy wird im Hornkonzert Nr. 2 in Es-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart das Solo spielen. Karten sind erhältlich per Mail unter tickets@starkenburg-philharmoniker.de, telefonisch unter der Rufnummer 06204 988-403 oder...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.