Alles zum Thema Kammerkonzert

Beiträge zum Thema Kammerkonzert

Ausgehen & Genießen
Ulrich Noethen Foto: Marion von Mehden / ps

Kammerkonzert mit Lesung in der Fruchthalle
Ulrich Noethen übernimmt für Bruno Ganz

Fruchthalle. Hinter den Kulissen eines Konzerthauses ebenso wie am Theater gibt es viel Aufregung, wenn ein berühmter, hochkarätiger Gast angekündigt ist und sich kurzfristig gezwungen sieht, abzusagen, so wie jetzt in der Fruchthalle. Aufgrund einer Krebserkrankung hat sich Bruno Ganz vor einigen Tagen einem Eingriff unterzogen. Inzwischen ist die Operation glücklich verlaufen, aber er musste im Zuge der weiteren Behandlung schweren Herzens jetzt seine Teilnahme zusammen mit dem...

Lokales
Das delian::quartett

Kammerkonzert in der Fruchthalle
„Wer des Feuers bedarf, such's unter der Asche.“

Konzert. Der große Schauspieler Bruno Ganz und das berühmte delian::quartett mit Musik und Texten über die Sehnsucht nach dem Orient auf einer musikalisch-literarischen Reise im Rahmen des Kammerkonzertes am Donnerstag, 13. Dezember, um 20 Uhr in der Fruchthalle. Seit jeher ist der Orient Gegenstand unserer Träume, Sehnsüchte und Leidenschaften gewesen. Ob die Weisheiten des persischen Dichters und Mystikers Hafis, die Erzählungen aus Tausendundeiner Nacht, die Betrachtungen des...

Ausgehen & Genießen
Studierende der Klasse von Pro. Ronith Mues.

Konzert der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst
Zauberhafte Harfenklänge

Neustadt. Am Dienstag, 27. November, um 18 Uhr überrascht das zweite Kurpfalz-Konzert der aktuellen Saison mit Zauberhaften Harfenklängen. Das Konzert der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim wird von Studierenden der Klasse Prof. Ronith Mues präsentiert. Dabei werden Originalwerke und Arrangements für eine und mehrere Harfen erklingen. Atemberaubend und hinreißend kann die Harfe klingen. Nur kennt man sie so nicht. Man denkt an zartes Saitenspiel, an...

Lokales
Das „Jugend-Ensemble Neue Musik Rheinland-Pfalz/Saar“ (JENM)  Foto:PS

Kompositionsprojekt „hEAR!“ zu Gast im Pfalztheater
Neue Werke junger Komponisten

Pfalztheater. Am Samstag, 17. November, um 20 Uhr, ist das Kompositionsprojekt „hEAR!“ zu Gast auf der Werkstattbühne des Pfalztheaters und präsentiert vier neue Werke von vier jungen Komponisten. Im Dezember 2016 beauftragte der Landesmusikrat vier junge Komponisten aus Rheinland-Pfalz, je ein Werk für das „Jugend-Ensemble Neue Musik Rheinland-Pfalz/Saar“ (JENM) zu komponieren. Alle vier waren Mitglieder des Ensembles, das unter der künstlerischen Leitung des professionellen...

Ausgehen & Genießen
Geiger Christian Tetzlaff

Kammerkonzert mit Geiger Christian Tetzlaff
Existenzielle Einsichten

Konzert. Im Kammerkonzert am Donnerstag, 8. November, um 20 Uhr, gastiert Christian Tetzlaff, einer der besten Geiger der Welt, in der Fruchthalle. Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach und Béla Bartók. Um 19.15 Uhr gibt es eine Lesung mit Dr. Burkhard Egdorf im Roten Saal. Konzerte mit Christian Tetzlaff werden oft zu einer existenziellen Erfahrung für Interpret und Publikum gleichermaßen, altvertraute Stücke erscheinen plötzlich in völlig neuem Licht. Was den 1966 in...

Ausgehen & Genießen

Werke der Klassik im Kloster
Kammerkonzert

Klingenmünster. Der Freundeskreis Kloster Klingenmünster lädt am Sonntag, 28. Oktober, um 18 Uhr, zu seinem Herbstkonzert ein. An diesem Abend begrüßen die Veranstalter ein professionelles, junges Streicher-Ensemble des Staatstheaters Karlsruhe im romanischen Mönchsaal. Die Violistinnen Viola Schmitz und Ayu Ideue, Christoph Klein, Viola und Ben Groocock am Violoncello. Unter dem Motto „Vorbilder„ führen die Künstler Werke der Komponisten Franz Joseph Haydn, Frank Bridge und Wolfgang...

Ausgehen & Genießen
Karl, Anna und  Sausanne Kaiser.

Karl, Anna und Sausanne Kaiser: „My Favorite Tunes“
Kirrweilerer Kammerkonzert

Kirrweiler. Unter dem Titel „My Favorite Tunes“ präsentieren Karl Kaiser (Traversflöte), Susanne Kaiser (Traversflöte und Cembalo) gemeinsam mit ihrer Tochter Anna (Barockvioline) am Samstag, 23. Juni, 18 Uhr in der Marienkapelle die absoluten Lieblingsstücke ihres Repertoires. Im eigens für die Kirrweilerer Kammerkonzerte zusammengestellten Programm erklingen Werke von Couperin, Leclair, Froberger, J. S. Bach u.a. Karl Kaiser gilt als einer der bedeutendsten Traversflötisten unserer Zeit....

Ausgehen & Genießen
Im Fach „Alte Musik“ zu Hause: Ralf Waldner (Cembalo), Dorothea Lieb (Zink und Blockflöte) und Yosuke Korihara (Barockposaune und Viola da Gamba).

Capella Serenissima Bamberg mit Barockmusik in der Marienkapelle
Der Glanz Italiens in Kirrweiler

Kirrweiler. Am Samstag, 13. Mai, startet um 18 Uhr die Reihe „Kirrweilerer Kammerkonzerte“ in der Marienkapelle Kirrweiler (am Friedhof). Zu Gast ist die Capella Serenissima Bamberg.Das Alte-Musik-Ensemble aus Franken, das sich der Aufführung italienischer Musik des Frühbarock verschrieben hat, spielt in Kirrweiler in der Besetzung Dorothea Lieb (Zink und Blockflöte), Yosuke Korihara (Barockposaune und Viola da Gamba) sowie Ralf Waldner (Cembalo). Im Mittelpunkt des Programms, stehen ...