Alles zum Thema Fruchthalle Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Fruchthalle Kaiserslautern

Ausgehen & Genießen
Die „ICstrings“: Caroline Busser und Ivan Knesevic  Foto: PS

„ICstrings“ bei Langer Nacht der Kultur
Musikalische Reise durch Europa

Lange Nacht der Kultur. Am Samstag, 29. Juni, findet nun schon zum 18. Mal die „Lange Nacht der Kultur“ statt − ein großes Festival mit über 30 Spielorten in der Innenstadt, über 130 Programmpunkten und hunderten von Mitwirkenden. Mit dabei ist auch das Duo „ICstrings“. Caroline Busser ist seit 2013 erste Cellistin im Orchester des Pfalztheaters. Sie hat bereits mit Topdirigenten wie Zubin Mehta, Lorin Maazel und Christian Thielemann zusammengearbeitet und nun eine Auszeit genommen, um...

Ausgehen & Genießen
Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern  Foto: Christian Weidt
2 Bilder

Sinfonieorchester des Landkreises und Ludovica Bello in der Fruchthalle
Farbenvielfalt der Opern Mozarts

Konzert. Das Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern unter Leitung von Christian Weidt präsentiert die Solistin Ludovica Bello (Sopran) beim letzten Fünf- Uhr-Konzert der laufenden Saison am Sonntag, um 17 Uhr, in der Fruchthalle. Auf dem Programm stehen Werke von Mozart, Gazunow und Strawinski. In diesem Konzert trifft Wolfgang Amadeus Mozarts Singspiel auf die Ballettsuite zu „Raimonda“ von Alexander Glazunow. Mit Arien aus „Der Schauspieldirektor“ und „Die Entführung aus dem...

Ausgehen & Genießen
Kirill Gerstein

Sinfoniekonzert mit Kirill Gerstein in der Fruchthalle
Mozarts „Prager Sinfonie“ und Musik aus den Goldenen Zwanzigern

Sinfoniekonzert. Die Deutsche Radio Philharmonie präsentiert Mozarts „Prager Sinfonie“ und Musik aus den Goldenen Zwanzigern zusammen mit dem berühmten Pianisten Kirill Gerstein und Ravels Konzert für die linke Hand im Sinfoniekonzert am Freitag, 17. Mai, um 20 Uhr, in der Fruchthalle. Erwin Schulhoff – 1918 auch kurzzeitig Klavierlehrer in Saarbrücken – hat als einer der ersten Komponisten den Jazz – Modetänze wie Shimmy, Foxtrott, Ragtime – in seine Kompositionen integriert. Davon geprägt...

Ausgehen & Genießen
Das Meyer Alliage Quintett  Foto: Ira Weihrauch / ps

Kammerkonzert mit Klarinettistin Sabine Meyer
Fantasia

Konzert. Die weltberühmte Klarinettistin Sabine Meyer und das Alliage-Saxophonquartett spielen Werke von Bernstein bis Strawinski im Kammerkonzert am Donnerstag 28. Februar, um 20 Uhr in der Fruchthalle. Das Programm heißt „Fantasia“ und ist eine musikalische Märchenreise von Shakespeares Feen über Goethes Zauberlehrling bis zum russischen Feuervogel. Einzigartig ist sie bereits, die Besetzung des Alliage Quintetts, bestehend aus vier Saxophonen und einem Klavier. Doch in diesem neuen...