Fruchthalle Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Fruchthalle Kaiserslautern

Ausgehen & Genießen

Weihnachtskonzert der USAFE-Band
Von Klassik bis zu Dixieland-Jazz

Weihnachtskonzert. Wie seit vielen Jahren, so findet auch in diesem Jahr das allseits beliebte Weihnachtskonzert des Stabsmusikkorps der US Luftstreitkräfte in Europa statt. Auch 2019 wird die Veranstaltung wieder durch den Auftritt des „Rheinland-Pfalz International Choir“ bereichert. Mit diesem traditionellen Konzert am Freitag, 13. Dezember, um 20 Uhr in der Fruchthalle möchte sich die US-Luftwaffe und besonders die US-Militärgemeinde Kaiserslautern bei der Bevölkerung der Stadt und des...

Ausgehen & Genießen
Noa Wildschut
2 Bilder

Sinfoniekonzert der Deutschen Radio Philharmonie
Geigerin Noa Wildschut in der Fruchthalle

Konzert. Am Freitag, 6. Dezember, um 20 Uhr gibt die Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern unter der Leitung von Anja Bihlmaier in der Fruchthalle ihr nächstes Sinfoniekonzert. Gespielt werden das Violinkonzert von Camille Saint-Saëns mit der Solistin Noa Wildschut und Mendelssohns 1. Sinfonie. Camille Saint-Saëns orientierte sich an Wagner und Liszt, liebte Schumann und Mendelssohn und setzte sich zeitlebens mit Johann Sebastian Bach auseinander. So hatte er mit seinen...

Ausgehen & Genießen
„Le Concert Lorraine“

Kammerkonzert mit „Le Concert Lorraine“ und Sopranistin Joanne Lunn
Festlich und strahlend − weihnachtliche Barockmusik

Kammerkonzert. Im Kammerkonzert am Donnerstag, 8. Dezember, um 17 Uhr erklingt weihnachtliche Barockmusik, festlich und strahlend mit „Le Concert Lorraine“ und der Sopranistin Joanne Lunn mit weihnachtlichen Werken, unter anderem Ausschnitte aus dem Messias und dem Weihnachtsoratorium in der Fruchthalle. „Le Concert Lorrain“ wurde im Jahr 2000 von der Cembalistin Anne-Catherine Bucher gegründet und etablierte sich unter der künstlerischen Leitung von Sebastian Schultz seitdem in den größten...

Ausgehen & Genießen
Jazzcombo des Heeresmusikkorps Koblenz

Streifzug durch 70 Jahre Jazzgeschichte in der Fruchthalle
„Jazzbühne meets Nato Jazz“

Jazzkonzert. Einen Streifzug durch 70 Jahre Jazzgeschichte sowie eine Reise von New Orleans über Chicago nach New York mit Spitzenmusikern aus verschiedenen Ländern erleben die Besucher der Jazzbühne am Freitag, 29. November, um 20 Uhr in der Fruchthalle, wenn es heißt „Jazzbühne meets Nato Jazz“. In 2019 wird die NATO 70 Jahre alt. Und wieder lädt die Jazzbühne in diesem Konzert Musiker von Topensembles aus NATO-Verbänden zu einem Streifzug durch die Jazzgeschichte ein. Von New Orleans...

Ausgehen & Genießen
Konzertchor Mannheim

Sinfoniekonzert in der Fruchthalle
Mendelssohns dramatisches Oratorium „Elias"

Konzert. Der Konzertchor Mannheim sowie Chor, Solisten und Orchester des Pfalztheaters präsentieren Mendelssohns großes und dramatisches Oratorium „Elias“ im Sinfoniekonzert am Freitag, 22. November, 20 Uhr, in der Fruchthalle. Felix Mendelssohn lernte in der Berliner Singakademie die sakrale Chormusik Johann Sebastian Bachs kennen, bis er schließlich 1829 selbst die erste Aufführung von Bachs „Matthäus-Passion“ nach dem Tod des Komponisten dirigierte. Für eigene Werke dieser Art ließ er sich...

Ausgehen & Genießen
Das SOKL gastiert in der Fruchthalle

Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern
Herbstkonzert mit Uraufführung

Konzert. Mit der Uraufführung des Konzerts für Kontraforte und Orchester am Sonntag, 24. November, 17 Uhr, in der Fruchthalle, startet das Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern in die Saison 2019/20. Lange hat sich Dirigent Christian Weidt Zeit gelassen, um sein Werk für dieses Ensemble reifen zu lassen. Christian Schmidt am Fagott ist langjähriges Mitglied des Orchesters und spielt den Solopart des Konzertes, das für Kontraforte, einem Bassinstrument, das dem Kontrafagott ähnelt,...

Ausgehen & Genießen
Sonia Achkar, Klavier

Collegium Musicumzu Gast in der Fruchthalle
„Ganz klassisch“

Konzert. „Ganz klassisch“ mit Werken von Mozart, Rosetti, Haydn und Beethoven präsentiert sich das Collegium Musicum Kaiserslautern unter der Leitung von Wolfram Fauth im Konzert außer der Reihe am Sonntag, 3. November, um 17 Uhr in der Fruchthalle im Rahmen seines 66-jährigen Bestehens. Antonio Rosetti wurde 1750 geboren, sechs Jahre vor Mozart. Er war unter anderem in Paris mit seinen Werken sehr erfolgreich. Bei der Prager Trauerfeier für Mozart wurde eine Requiem aus Rosettis Feder...

Ausgehen & Genießen
In über 1.700 Konzerten in aller Welt entwickelte sich das „casalQuartett“ zu einem der international renommiertesten Quartetten der Schweiz

„casalQuartett“ gibt Kammerkonzert in der Fruchthalle
Werke von Beethoven, Hensel und Mendelssohn

Kammerkonzert. Das „casalQuartett“, eines der international renommiertesten Quartette der Schweiz, gastiert am Donnerstag, 31. Oktober, um 20 Uhr, mit Werken von Beethoven, Hensel und Mendelssohn im Kammerkonzert in der Fruchthalle. Seit seiner Gründung 1996 entwickelte sich das Zürcher „casalQuartett“ in über 1.500 Konzerten in aller Welt zu einem der international renommiertesten Quartetten der Schweiz. Ausgezeichnet wurde es unter anderem 2010 und 2015 mit dem „Echo Klassik-Award“, dem...

Ausgehen & Genießen
Friedrich Edelmann und Rebecca Rust

Benefizkonzert zu Ehren Japans in der Fruchthalle
Der Tanz des Großen Friedens

Benefizkonzert. Durch vielfältige Bemühungen ist es gelungen, ein „Konzert außer der Reihe“ in der Fruchthalle Kaiserslautern zu organisieren mit dem Titel „Der Tanz des Großen Friedens“ am Sonntag, 10. November, um 17 Uhr. Das Benefizkonzert steht unter den Schirmherrschaften des Japanischen Generalkonsulats Frankfurt (Generalkonsulin Setsuko Kawahara) und des Oberbürgermeisters von Kaiserslautern, Dr. Klaus Weichel. 1993 hat der deutsche Komponist Karl Michael Komma (1913-2012) das „Concerto...

Ausgehen & Genießen
Christoph Prick

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz zu Gast
Klassischer Leckerbissen

Konzert. Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz gastiert am Freitag, 25. Oktober, um 20 Uhr in der Fruchthalle mit Werken von Mendelssohn, Wagner und Strauss. Das Dirigat übernimmt Christof Prick, eine Einführung gibt es bereits um 19.15 Uhr im Roten Saal mit Walter Schumacher. Magisches Schimmern, flirrendes Glimmern, Elfenreigen, Regenbogenduft und Rüpeltanz – mit dem „Sommernachtstraum“ gelang dem 17-jährigen Felix Mendelssohn ein sprudelnder Geniewurf: Zwölf Minuten Musik, von der...

Ausgehen & Genießen
Martin Mitternutzer

Hommage an große Tenöre mit der Deutschen Radio Philharmonie
„Heut’ ist der schönste Tag“

Konzert. „Heut’ ist der schönste Tag…“ Wer kann da anders, als sofort zu ergänzen, „in meinem Leben“? Auch die passende Melodie dazu hat jeder im Kopf. Dieses Gute-Laune-Lied ist auch der Titel des Konzerts „Sonntags um 5“ der Deutschen Radio Philharmonie am 20. Oktober in der Fruchthalle Kaiserslautern. Es ist eine persönliche Hommage des Tenors Martin Mitterrutzner an die großen Tenöre der 30er, 40er und 50er Jahre: an Fritz Wunderlich, Joseph Schmitt, Jan Kiepura, Rudolf Schock oder Mario...

Ausgehen & Genießen
Die Blue not Big Band und die Rosevalley Sisters in Aktion  Foto: Holger Knecht

Sounds von Glenn Miller und Benny Goodman
Begeisterung garantiert

Konzert. Den Sound von Benny Goodman und Glenn Miller präsentieren die Rosevalley Sisters zusammen mit der Blue note Big Band im Konzert außer der Reihe am Samstag, 12. Oktober, um 20 Uhr in der Fruchthalle. Die mehrfach ausgezeichnete Blue note Big Band und die bezaubernden Rosevalley Sisters bringen ein Programm auf die Bühne, das die große Ära des Swings der 30er und 40er Jahre wieder aufleben lässt. Das Programm „In the Mood for the 40’s“ löste bereits Begeisterungsstürme aus. Der...

Lokales
Rumpelstilzchen in Aktion  Foto: VG Otterbach-Otterberg

„Das Rockmärchen“ gastiert in der Fruchthalle
Reise durch den Märchenwald

Kinder- und Familienkonzert. Am Mittwoch, 11. September, gastiert das „Das Rockmärchen“ im Rahmen des Kinder- und Familienkonzerts in der Fruchthalle Kaiserslautern. Die Vorstellungen finden um 11 sowie um 18 Uhr statt. „Das Rockmärchen“ ist ein Projekt, das innerhalb der Offenen Jugendarbeit von der Jugendsozialarbeiterin Julia Pfeiffer der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg in Kooperation mit der regionalen Künstlerin und Sängerin Chrissi Steidel initiiert wurde. Gemeinsam mit...

Lokales
Führen die Tradition der legendären „Wise Guys“ fort: „Alte Bekannte“  Foto: „Alte Bekannte“

„Alte Bekannte“ präsentieren ihr zweites Programm in der Fruchthalle
„Das Leben ist schön“

Konzert. Mit seinem zweiten Programm und dem gleichnamigen zweiten Studioalbum „Das Leben ist schön“ ist das A-cappella-Quintett „Alte Bekannte“, die Nachfolgeband der legendären „Wise Guys“, zurzeit auf Deutschlandtour und am Samstag, 7. September, um 20 Uhr in der Fruchthalle, Kaiserslautern, zu Gast. Die schon jetzt große Fangemeinde und alle erstmaligen Konzertbesucher erwartet ein extrem kurzweiliger Abend, an dessen Ende die allermeisten wohl aus dem Konzertsaal schweben und sagen...

Ausgehen & Genießen
Das „Rockmärchen“ erhielt den Landespräventionspreis für vorbildliches Engagement  Foto: PS

Musical von Jugendlichen für alle gastiert in der Fruchthalle
Reise durch den modernen Märchenwald

Musical. Am Mittwoch, 11. September, gastiert das „Rockmärchen“ in der Fruchthalle in Kaiserslautern. Die Vorstellungen finden um 11 und 18 Uhr statt. Die Geschichte des „Rockmärchens“ wurde im Jugend-Treff-Zentrum Otterbach geschrieben, denn dort wurde die Idee durch das Zusammenwirken mit Jugendlichen geboren. Die Zusammenarbeit zwischen der Sängerin Chrissi Steidel, der Jugendsozialarbeiterin Julia Pfeiffer und allen beteiligten Jugendlichen, Freunden und Musikern, die das Stück begleiten,...

Ausgehen & Genießen
Die „ICstrings“: Caroline Busser und Ivan Knesevic  Foto: PS

„ICstrings“ bei Langer Nacht der Kultur
Musikalische Reise durch Europa

Lange Nacht der Kultur. Am Samstag, 29. Juni, findet nun schon zum 18. Mal die „Lange Nacht der Kultur“ statt − ein großes Festival mit über 30 Spielorten in der Innenstadt, über 130 Programmpunkten und hunderten von Mitwirkenden. Mit dabei ist auch das Duo „ICstrings“. Caroline Busser ist seit 2013 erste Cellistin im Orchester des Pfalztheaters. Sie hat bereits mit Topdirigenten wie Zubin Mehta, Lorin Maazel und Christian Thielemann zusammengearbeitet und nun eine Auszeit genommen, um...

Ausgehen & Genießen
Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern  Foto: Christian Weidt
2 Bilder

Sinfonieorchester des Landkreises und Ludovica Bello in der Fruchthalle
Farbenvielfalt der Opern Mozarts

Konzert. Das Sinfonieorchester des Landkreises Kaiserslautern unter Leitung von Christian Weidt präsentiert die Solistin Ludovica Bello (Sopran) beim letzten Fünf- Uhr-Konzert der laufenden Saison am Sonntag, um 17 Uhr, in der Fruchthalle. Auf dem Programm stehen Werke von Mozart, Gazunow und Strawinski. In diesem Konzert trifft Wolfgang Amadeus Mozarts Singspiel auf die Ballettsuite zu „Raimonda“ von Alexander Glazunow. Mit Arien aus „Der Schauspieldirektor“ und „Die Entführung aus dem...

Ausgehen & Genießen
Kirill Gerstein

Sinfoniekonzert mit Kirill Gerstein in der Fruchthalle
Mozarts „Prager Sinfonie“ und Musik aus den Goldenen Zwanzigern

Sinfoniekonzert. Die Deutsche Radio Philharmonie präsentiert Mozarts „Prager Sinfonie“ und Musik aus den Goldenen Zwanzigern zusammen mit dem berühmten Pianisten Kirill Gerstein und Ravels Konzert für die linke Hand im Sinfoniekonzert am Freitag, 17. Mai, um 20 Uhr, in der Fruchthalle. Erwin Schulhoff – 1918 auch kurzzeitig Klavierlehrer in Saarbrücken – hat als einer der ersten Komponisten den Jazz – Modetänze wie Shimmy, Foxtrott, Ragtime – in seine Kompositionen integriert. Davon geprägt...

Ausgehen & Genießen
Das Meyer Alliage Quintett  Foto: Ira Weihrauch / ps

Kammerkonzert mit Klarinettistin Sabine Meyer
Fantasia

Konzert. Die weltberühmte Klarinettistin Sabine Meyer und das Alliage-Saxophonquartett spielen Werke von Bernstein bis Strawinski im Kammerkonzert am Donnerstag 28. Februar, um 20 Uhr in der Fruchthalle. Das Programm heißt „Fantasia“ und ist eine musikalische Märchenreise von Shakespeares Feen über Goethes Zauberlehrling bis zum russischen Feuervogel. Einzigartig ist sie bereits, die Besetzung des Alliage Quintetts, bestehend aus vier Saxophonen und einem Klavier. Doch in diesem neuen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.