Alles zum Thema Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Lokales
Die Bellheimer Weihnachtskrippe ist neu und erfährt viel Zuspruch.
2 Bilder

Am Sonntag wird die Krippe vervollständigt
Neue Weihnachtskrippe in Bellheim erhält viel Zuspruch

Von Alfred Gadinger Bellheim. Viel Zuspruch und durchweg Anerkennung findet die in der Bellheimer Pfarrkirche St. Nikolaus aufgestellte neue Weihnachtskrippe bei den Besuchern.Die seit langem geplante und im orientalischen Stil gebaute, komplett neue Krippe, wurde von Pfarrer Thomas Buchert, als passionierter Krippenbauer, konzipiert und zusammen mit Teilnehmern eines ehemaligen Krippenbaukurses im Jahre 2017, in vielen freiwilligen Arbeitsstunden, gebaut und mit vielen Details...

Lokales

Kindheitserinnerungen aus Eichelberg
Weihnachten 1942: Trotz Krieg und eisiger Kälte, etwas zum Lachen

Es war Kriegszeit und Weihnachten 1942. Das ist zwar schon lehr lang her, jedoch geschah folgende wahre Geschichte in dieser kleinen Eichelberger Dorfkirche St. Jakobus. Der Winter war bissig kalt und die Wasserleitungen froren reihenweise ein. Tagsüber war die Küche der einzig beheizte Raum mit einem kleinen Herdfeuer. Winterkleidung, wie man sie heute kennt – ja das war damals unbekannt. Wir Buben trugen kurze Hosen. Die Beine waren mit langen Wollstrümpfen bedeckt und in schlechten...

Lokales
An Heiligabend verlosen wir 2x2 Tickets für die Dinnershow Crazy Palace.

Wochenblatt-Gewinnspiel an Heiligabend
Verlosung: 2x2 Karten für Dinnershow Crazy Palace

Wochenblatt-Gewinnspiel. Wir wünschen Ihnen allen ein friedliches Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten. Als kleines Weihnachtsgeschenk verlosen wir 2x2 Karten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Alle Informationen zu dieser Veranstaltung finden sich hier.  Mitmachen und gewinnenWer an der Verlosung teilnehmen möchte, klickt einfach in diesem Beitrag auf "Teilnehmen". Da die Karten per Post versendet werden, Anschrift und Postleitzahl nicht...

Lokales
20 Bilder

Noch bis zum 6. Januar 2019
Der Landauer Weihnachtszirkus

Bereits zum 17. Mal findet dieses Jahr der allseits beliebte Landauer Weihnachszirkus statt. In diesem Jahr ergänzen das bunte Programm Clown Totti mit seiner Familie, John Burke mit seinen dressierten Seelöwen, Kontorsionistin Suellen Sforzi mit Pfeil und Bogen, sowie Fahrradakrobat Jefferson Weber im Donnerkegel. Hoch hinaus geht es auch mit Perle Micheletty (Romantische Akrobatik), Miss Nadja (Skyfall), Ramona Spindler-Barelli (Kronleuchter) und Duo Fantastic (Luftakrobatik)....

Lokales
8 Bilder

Weihnachten
Zum Nachdenken

Was Weihnachten ist, haben wir fast vergessen Weihnachten ist mehr als ein festliches Essen. Weihnachten ist mehr als Lärmen und Kaufen, durch neonbeleuchtete Straßen laufen. Weihnachten ist: Zeit für die Kinder haben, und auch für Fremde mal kleine Gaben. Weihnachten ist mehr als Geschenke schenken. Weihnachten ist: Mit dem Herzen denken. Und alte Lieder beim Kerzenschein – so soll Weihnachten sein!  Verfasser unbekannt In diesem Sinne ein frohes Fest für alle...

Lokales
Noch ist der Baum nicht geschmückt, aber das kommt noch
5 Bilder

Es ist (fast) alles vorbereitet!
Der Familien-Gottesdienst an Heiligabend in der ev. Peterskirche in Kibo um 16 Uhr ist auf den jährlichen "Ansturm" vorbereitet

Kircheimbolanden. Der Platz für das Krippenspiel ist fertig. Auf den Hockern liegen die Sachen, die die Kinder beim Krippenspiel brauchen. Die Liedblätter sind gedruckt. Die Predigt steht, eben so das Keyboard, um das Lied der Kinder zu begleiten. Die Fenster der Fürstenloge sind offen. Niemand muss mehr auf der Treppe stehen. Auch der Baum steht, er muss nur noch geschmückt werden. Also: (Fast) alles ist vorbereitet! Ihr könnt kommen - am besten etwas früher, damit ihr einen guten Platz...

Ausgehen & Genießen

Kirchenkonzert am 26. Dezember
Weihnachtliche Stimmung

Östringen. Auch in diesem Jahr lädt die Sängervereinigung Östringen alle Freunde des Chorgesangs herzlich zu ihrem traditionellen Weihnachtskonzert am Mittwoch, 26. Dezember, in die Pfarrkirche St. Cäcilia in Östringen ein. In festlich weihnachtlicher Atmosphäre werden vom Chor klassische als auch moderne und internationale Weihnachtslieder zu hören sein. Musikalische Gäste ergänzen das Programm mit Solobeiträgen und Klavierbegleitung. Eine Weihnachtsgeschichte darf natürlich auch nicht...

Ausgehen & Genießen
8 Bilder

Bruchsaler Weihnachtsmarkt am 22.12.18
Bruchsaler Weihnachtsmarkt am 22.12.18

Der Bruchsaler Weihnachtsmarkt war am Samstag, den 22.12.18  der wahrscheinlich stärkste  Anziehungspunkt in Bruchsal.  Trotz des schlechten Wetters und der vielen Menschen kam  Weihnachtsstimmung auf. Viele Kinder mit strahlenden Augen stellten sich mit Ihren Eltern  an den zwei Karussells an. Andere genossen den guten Glühwein und die schmackhaften Leckereien des Weihnachtsmarktes. Das schlechte Wetter tat einem unvergesslichen Abend keinen Abbruch.  Michael Borst

Lokales
 foto: pixabay

Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und Landrat Dr. Christoph Schnaudigel
Grußworte zu Weihnachten und Neujahr

Jahreswechsel. „Karlsruhe ist fit für die Zukunft“, schreibt Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup in seinem Grußwort zum Jahreswechsel: „Unsere Stadt gehört auch am Ende des Jahres 2018 zu den ersten Adressen in Deutschland wenn es um Zukunftsfähigkeit und Lebensqualität geht. Ich sage das durchaus in dem Bewusstsein, dass man mit Superlativen zurückhaltend umgehen soll – vor allem hier in Baden, in dem das Understatement als Markenzeichen gilt. Aber ich kann mich auf Urteile Anderer...

Lokales
Gefrorene Wassertropfen

BriMel wünscht frohe Weihnachten
Darf ich Ihnen mein Hobby vorstellen?

Ich möchte die bevorstehenden Feiertage und den Jahreswechsel nutzen, um mich für die vielen schriftlichen und mündlichen Rückmeldungen zu meinen Berichten zu bedanken. Wer hätte das gedacht, dass mir diese neue Herausforderung so einen Spaß machen würde? Es kommt mir zugute, dass ich schon immer gerne fotografiert und geschrieben habe, war ja schließlich mal Sekretärin in einem großen Chemieunternehmen. Aber die wenigsten wissen, dass ich seit etlichen Jahren auch ein Hobby habe, nämlich...

Lokales

Spendenaktion der KARS
Der Sinn von Weihnachten

Der Sinn von Weihnachten – Klasse 9c unterstützt die Initiative „Familien in Not“ Bekanntlich geht es in den Innenstädten in der Vorweihnachtszeit sehr hektisch und stressig zu. Jeder sucht nach Geschenken, Dekoration, Rezeptideen, Kleidung oder braucht sonst irgendwas ganz dringend. Am Arbeitsplatz und in der Schule ist es nicht weniger stressig, soviel muss im alten Jahr noch abgearbeitet und erledigt werden und die Schüler stöhnen, weil jeder Lehrer noch schnell eine Arbeit „reindrücken“...

Lokales

Kazungu-Haß besucht Heiligabend den Lichtblick

Wie schon in den letzten Jahren besucht die SPD-Landtagsabgeordnete Giorgina Kazungu-Haß am 24.12. den Lichtblick in Neustadt. In der Tagesbegegnungsstätte für wohnungslose Menschen finden diese einen Platz zum Ausruhen und Aufwärmen, bekommen Hilfe in Behördenfragen und erwirtschaften sich mit eigener Kraft ein paar Euro um etwas zum Unterhalt beizusteuern. „Ich habe großen Respekt vor den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern und vor dem Team rund um Hans Eber-Huber, das von vielen...

Ausgehen & Genießen

Eine Weihnachtsgeschichte von Eckhard Adler
Das Gegenteil

Paulsen war ein alter Mann, dessen Jahre schon ins Jenseits reichten. Er war zufrieden mit sich und dem Leben, bis ihn ehrlose Opportunisten um die Ruhe seines Alters brachten. Am Tag des Heiligen Abends würde er seinen Neunzigsten feiern. So ist das mit den alten Leuten, die mit etwas Glück alt und grau werden, während das Christkindlein ewig jung bleibt. Ein Häuschen nannte er sein Eigen, mit einem Garten, der sich bis an das Ufer des kleinen Flusses streckte. Dort wohnte Paulsen, zusammen...

Lokales
Nach der Eröffnung besuchte Bürgermeister Thomas Ackermann mit seiner Gattin Karin auch die Hobbykunstausstellung
6 Bilder

Stimmungsvolle Beleuchtung in den Abendstunden
Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in Hambrücken

Hambrücken (jk) Buntes, vorweihnachtliches Treiben herrschte am vergangenen Wochenende auf dem Platz neben der Lußhardthalle. Von der vorweihnachtlichen Stimmung ließen sich am vergangenen Wochenende hunderte Besucher gerne anstecken. Weihnachtliche Gerüche, ein buntes, abwechslungsreiches Programm, eine stimmungsvolle Beleuchtung in den Abendstunden sowie mancherlei Geschenkideen ließen die Herzen der Besucher höher schlagen. Bereits zum dritten Mal fand der diesjährige, nun 15. Hambrücker...

Lokales
Sebastian Benz freut sich über die Weihnachtsgeschenke, die Susanne Schäfer, Cordula Zürn, Susanne Lehnert und Kerstin Steibl (v.l.n.r.)vom Inner Wheel Club überreichten.

Inner Wheel Club bereichert Weihnachtsfest für wohnungslose Menschen im Julius Itzel Haus
Ein Herz für Wohnungslose

Bruchsal (cvk). „Ob Massagegutschein oder Kleidung, wir freuen uns, den wohnungslosen Menschen mit unseren Geschenken eine kleine Freude zu Weihnachten zu bereiten“, freut sich Cordula Zürn, Präsidentin des Inner Wheel Clubs Kraichgau-Stromberg. Auch in diesem Jahr brachten die Damen des Inner Wheel Clubs dem Julius Itzel Haus, Caritaseinrichtung für wohnungslose Menschen, Weihnachtsgeschenke für die stationären Bewohner sowie die ambulanten Klienten vorbei. „Das Besondere in diesem Jahr ist,...

Lokales
Die Gewinnerin des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels heißt Laura Langhauser und stammt aus Ubstadt.
8 Bilder

Laura Langhauser aus Ubstadt gewinnt nagelneuen Citroën C3
Zauberhafte Rätseleien

Ludwigshafen. Zauber oder Schnee? Sage und schreibe 24.138 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel für das richtige Lösungswort „Zauber“, nur wenige kamen auf „Schnee“. Sechs Sehenswürdigkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet galt es diesmal zu erraten. Nachdem im letzten Jahr das Rätsel nicht nur in unseren Weinstraßen-Ausgaben, sondern erstmals verlagsweit durchgeführt wurde, folgte in diesem Jahr eine weitere Premiere: Tausende von...

Lokales
Die lebensgroße Krippe im Alten Bauernhof in Zeiskam zieht kleine und große Besucher an.

Große Krippe ist begehbar
Weihnachtssingen im Bauernhof Zeiskam

Zeiskam. Unter dem Motto „Weihnacht im Bauernhof“ laden die Liederkranz-Chöre am vierten Adventssonntag, 23. Dezember, ab 17 Uhr zum öffentlichen Weihnachtssingen, dem sogenannten „kleinen Weihnachtskonzert“, in den „Alten Bauernhof“ ein. In dem weihnachtlich dekorierten Hof singen und spielen die Chorgruppe „Canto Allegro“ (Leitung Miriam Breining) der Frauen-, Männer- und Gemischte Chor (Leitung Peter Herberger) die Liederkranzkids (Leitung Oliver Humbert) der Mundharmonikaclub der...

Wirtschaft & Handel
Zur Spendenübergabe fanden sich die Vertreter des C&C-Großhandels und Herr Weber Vorsitzender des Diakonissenvereins im Kinderhaus am Fort ein und wurden hier von einigen Milchzahntigern – wie sich die Kinder selbst gern nennen – herzlich begrüßt.

Traditionelle Weihnachtsspende
C&C Kissel spendet an die Kindertagesstätten des Diakonissenvereins

Bernd Rapp, Marktleiter des Landauer C&C-Großhandelsmarktes und Martin Kieborz, Abteilungsleiter des Zustellservice, übergaben am Donnerstag, den 13.12.2018 eine Spende von 1000,00 Euro an Herrn Dieter Weber, Vorsitzender des Diakonissenvereins. Seit 1876 schon engagieren sich in Landau Diakonissen für sozial schwächer gestellte Familien, um Arme oder Kranke. Was mit zwei Diakonissen im Gründungsjahr des lokalen Diakonissenvereins begann, mündet heute in der engen Zusammenarbeit des...

Lokales
2 Bilder

Pfadfinder setzen Zeichen
Friedenslicht in Speyer angekommen

Linz/Speyer/Ramstein. Das Friedenslicht von Bethlehem wurde gestern über Österreich zur zentralen Aussendungsfeier in den Speyerer Dom gebracht. Bereits zum 25. Mal wurde es in die ganze Welt verteilt. In diesem Jahr steht die Aktion unter dem Motto: „Frieden braucht Vielfalt – zusammen für eine tolerante Gesellschaft“. Der Gottesdienst zu diesem Thema wurde gemeinsam vom Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP), der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) und dem Bund...

Lokales
Vitamine pur gibt es bei Dieter Röhrig (im Bild mit Julia Graff.

Einkaufen an Heiligabend auf dem Wochenmarkt
(Weihnachts-) Liebe geht auch durch den Magen

von Andrea Kling Pirmasens. Weihnachten ist das Fest der Liebe und der guten Gaben. Weil bekanntlich Liebe auch durch den Magen geht, stehen an den Feiertagen lukullische Köstlichkeiten hoch im Kurs. Das wissen die treuen Beschicker des Wochenmarktes aus jahrelanger Erfahrung und haben deshalb bei Bürgermeister Markus Zwick durchgesetzt, dass ausnahmsweise am Heiligabend (der in diesem Jahr auf einen Montag fällt) Marktbetrieb auf dem Exe herrschen darf. Bevölkern normalerweise die Stände...

Ausgehen & Genießen

Am 23. Dezember in Helmsheim
Glühweinfest der Freien Wähler

Bruchsal. Die Freien Wähler Helmsheim laden am Sonntag,  23. Dezember, ab 16 Uhr zu einem geselligen Winterabend in der Vorweihnachtszeit ein. Ein Lichtermeer wird den Dorfplatz erhellen. Es gibt selbstgemachten Kesselglühwein und eine kleine Speisekarte, die auf Weihnachten einstimmt. Für Kinder gibt es wieder frisch zubereiteten Kinderpunsch – kostenlos. Der Erlös des Glühweinfestes geht an "Familien in Not".

Sport
27 Bilder

JFV Ganerb12 - AOK/Wochenblatt Fußball Mini WM - Rhein-Neckar-Löwen
Die E1 des JFV Ganerb löst ihren Gewinn für die beste Fankurve ein!!

Am 15.12.2018 war es endlich soweit. Die Jungs der E1 vom JFV Ganerb freuten sich schon seit Wochen.... Nach Ihrem fulminanten Einzug ins Finale der AOK Mini WM und der Ehrung als Sieger der Herzen, wurde die FAN Gemeinschaft, rund um die Jungs, zurecht als BESTE FANKURVE ausgezeichnet. Der Gewinn bestand aus 30 Freikarten für ein Heimspiel der Rhein-Neckar-Löwen. Nach Wochen der Vorfreude war es am Wochenende soweit. Die Jungs, mit Ihren zahlreichen Fans, trafen sich zu Ihrer Weihnachtsfeier...

Lokales

Kindheitserinnerungen aus Eichelberg
Tante Emilie erzählt von Weihnachten vor 100 Jahren - als das Christkind Apfelkrapfen schenkte

Als "Tante Emilie" war sie den Eichelberger Einwohnern bekannt und wurde auch von jenen so angesprochen, die nicht mit ihr verwandt waren. Freundlich lächelnd war sie im hohen Alter gut zu Fuß unterwegs, um sich nützlich zu machen, wo sie gebraucht wurde und besonders wo Kinder waren. Sie liebte den Umgang mit Menschen, vor allem mit jungen. Selbst immer geistig rege, erzählte sie mir recht gern Geschichten aus ihrer Kindheit. Mit ihren Eltern und weiteren fünf Geschwistern wuchs sie in...