Genuss

Beiträge zum Thema Genuss

Ausgehen & Genießen

Kirrweiler
Genussführung

Genussführung - Glühwein, Punsch und heißbegehrte Käseküche Winter-Genussführung mit der Wein- und Kulturbotschafterin Martina Kolbenschlag durch und um den Weinort Kirrweiler mit Glühwein, Punsch und Käsespezialitäten. Termin: Sonntag, 02. Februar 2020 Uhrzeit: 14:30 Uhr Dauer: ca. 2 – 2,5 Stunden Treffpunkt: Parkplatz hinter der Marienkapelle/Friedhof Kosten: 29,50 € pro Person Veranstalter: Ortsgemeinde Anmeldung: Tel. 06323 469003 oder im i-Punkt, Hauptstr. 7, Tel. 06321...

Ratgeber
Vielfalt der indischen Küche
2 Bilder

Darf es auch mal etwas exotisch sein? 130 schnelle & einfache Rezepte für jeden Tag
Für Liebhaber der indischen Küche

Genuss. Einfach, lecker und dazu vegetarisch: Das Buch „Indisch vegetarisch“ von Meera Sodha bietet einen tollen und schmackhaften Überblick über die indische Küche, gibt dazu jede Menge ansprechende Tipps. Denn zwischen den Buchdeckeln steckt auf rund 300 Seiten echtes indisches „Soulfood“! Die Kochbuchautorin, TV-Köchin und Foodbloggerin Sodha, nimmt Leser und „Nachkocher“ wieder mit auf eine begeisternde kulinarische Reise durch die Vielfalt der indischen vegetarischen Küche. Schließlich...

Ausgehen & Genießen

LEISBÖHLGLÜHEN
Neuauflage nach 10 Jahren

WeinKultur, Wein, Musik, Essen, Lichter und magische Momente. Vor 10 Jahren im März 2010 fand, durchgeführt von der Gemeinde Haßloch, das erste „Leisböhlglühen“ in der Haßlocher Weinlage Nähe der A65 statt. Das Event damals war mit knapp 1000 Besuchern ein Riesenerfolg. Organisationsbedingt, konnte das Event von der Gemeinde leider nicht weiter verfolgt werden. 10 Jahre später am 21.03.2020, wird der Verein „Leisböhler WeinKultur Haßloch e.V.“ das Event wieder aufleben lassen. Genießen Sie...

Ausgehen & Genießen

Glücksort gesucht?
Bestseller-Lesung mit Bildern am 23. Januar

Wer die mediterrane Seite der Pfalz kennenlernen möchte, ist herzlich zur Lesung „Glücksorte in der Pfalz“ am 23. Januar von 17 bis 19 Uhr im Heinz-Wilhelmy-Haus, Unionstr.1, in Kaiserslautern eingeladen: Die Autorin Katja Edelmann stellt im Buch „Glücksorte in der Pfalz“ 80 Orte vor, die zum Verweilen einladen und den Gästen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Mit einer Auswahl dieser Glücksorte ist sie erstmals live in Kaiserslautern. Die Buchhandlung „Blaue Blume“ ist mit einem Büchertisch...

Wirtschaft & Handel
Die aktuellen Hoheiten: (v.l.) Bierprinzessin Sina, Bierkönigin Laetita und Bierprinzessin Debora.
2 Bilder

Baden-Württembergische Brauerbund sucht neue „Bierkönigin"
Wird es wieder jemand aus der Region Karlsruhe?

Karlsruhe. Die Krönung der aktuell regierenden Repräsentantinnen der Baden-Württembergische Brauereibranche ist rund sieben Monate her. Doch damit die Südwestbrauerim kommenden Jahr nicht ohne royalen Glanz auskommen müssen, beginnt die Suche nach neuen Hoheiten für die Amtszeit 2020/2021 bereits. Gemeinsam mit seinen teilnehmenden Mitgliedsbrauereien sucht der "Baden-Württembergische Brauerbund" deshalb ab sofort die nächste „Baden-Württembergische Bierkönigin“ - eine Nachfolgerin für...

Ratgeber

Käse verzaubert uns jeden Tag
Viele Neue Sorten gibt es zur Winter-Zeit

Lust auf was Neues ? Lust auf guten Käse ? Die Winter-Zeit hat viele Facetten rund um den Käse. Ob mit Trüffel oder Maronen oder mit Rosenblüten.....erleben sie die Vielfalt der neuen Sorten. Comte Extra dieser phantastische ,französiche Bergkäse wird nur kurze Zeit ,mit 30 Monaten angeboten. Sein Geschmack ist unvergleichlich und sollten Sie auf jeden Fall mal probieren. Ein Besuch der Käse Theke lohnt sich also immer. Meine Käse Liebe begann, mit meinem  neuen Arbeitsplatz und so ist...

Ratgeber

Das schnelle Rezept
Die schnelle Pute / kochen mit Herz

Das Rezept ist für 4 Personen 800 gr. Puteninnenfilets 400 gr,frische Champignons in Scheiben schneiden 1 Zwiebel gewürfelt frischer Pfeffer Vegeta Brühpulver 1 Päck. Ramsoße(für ca. 400ml) Putenstücke in schmale Streifen schneiden würzen mit Vegeta und Pfeffer Topf mit Öl erhitzen Fleisch gut anbraten dann Zwiebeln rein geben 10 Minuten braten lassen dann die Pilze dazu geben weiter 5 Minuten dünsten und mit ca.400ml Wasser auffüllen Ramsoße einrühren und Deckel drauf und auf...

Lokales

Genießen und Gutes tun
Jubiläumswein zum Wohle des Kinderhospiz Sterntaler

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Papastammtischs Flomersheim/Eppstein, hat sich dieser entschlossen, einen PST-Jubiläumswein aufzusetzen. Nach einer intensiven Testphase entschied man sich für einen SPÄTBURGUNDER BLANC DE NOIR trocken, Jahrgang 2017, vom Weingut Kohl in Erpolzheim. Der Wein erscheint in einer limitierten Auflage von 100 Flaschen, wobei der Preis pro Flasche 7,90 EUR beträgt. Der Gewinn wird vollständig an das Kinderhospiz Sterntaler in Mannheim bzw. Dudenhofen...

Ausgehen & Genießen
Zurückliegende Veranstaltung in der Reihe des Kunst- und Hobbymarkt der Lokalen Agenda Östringen.

Kunst- und Hobbymarkt in Östringen
Über 60 Aussteller in der Hermann-Kimling-Halle

Östringen. Zum mittlerweile zwölften Mal organisiert der Arbeitskreis „Soziales Miteinander“ der Lokalen Agenda Östringen am Samstag/Sonntag, 26./27. Oktober, einen großen Kunst- und Hobbymarkt, an dem sich weit über sechzig Aussteller aus der Kraichgaustadt sowie aus der gesamten Region beteiligen. Die Veranstaltung findet in der Hermann-Kimling-Halle statt und hält ihre Pforten am Samstag, 26. Oktober, von 13 Uhr bis 18 Uhr sowie am Sonntag, 27. Oktober, von 11 bis 18 Uhr für das Publikum...

Ausgehen & Genießen
Susanne Hilz-Wagner bei der Übergabe ihres Buches mit Widmung.
2 Bilder

Kraichtal-Gochsheim lockt Besucher ins Graf-Eberstein-Schloss, die Bäckereimuseen und den Sinnengarten
Es war ein Tag für Schleckermäuler

Kraichtal-Gochsheim. Susanne Hilz-Wagner, alias württembergische Prinzessin Magdalena Wilhelmina und spätere Markgräfin von Baden-Durlach, präsentierte in entsprechender Robe (authentisch nach einem Gemälde der Markgräfin nachgeschneidertem Kleid) ihr Buch „Am Anfang war der Feuerstein“ und berichtete den interessierten Besuchern über 600.000 Jahre Ess- und Trinkgeschichte(n) unserer Region. Eigens für diese Buchvorstellung hatte sie köstliche Orangentörtchen aus echter Pomeranzen-Essenz nach...

Lokales
Schmackhafte Angebote foto: Sandra Jacques

Rund um die „Postgalerie“ in Karlsruhe
„Schmeckfestival“

Karlsruhe. Zum Stadtfest am 12. und 13. Oktober mit verkaufsoffenem Sonntag gibt’s ein Street Food Festival auf dem Stephanplatz und Shoppingspaß in der „Postgalerie“ mit „Mr. Piano“. Ab Freitag rollen bereits die bunten Food Trucks aus ganz Deutschland an, um Besucher des Stephanplatzes ab Samstagmorgen um 11 Uhr mit leckerem Streetfood zu begeistern. Beim „Schmeckfestival“ auf dem Stephanplatz ist für jeden Genießer etwas dabei: ob kreatives Fingerfood, exotische Leckereien aus fernen...

Ausgehen & Genießen

„Mehr als nur ein Gericht“ bei einer Stadtführung in Karlsruhe erleben
Kulinarischer Stadtrundgang in Karlsruhe erleben

Karlsruhe. Genuss und Lebensart werden in Karlsruhe ganz großgeschrieben und zahlreiche Restaurants, gemütliche Cafés und ausgefallene Szene-Bars warten darauf entdeckt zu werden. Der kulinarische Stadtrundgang von Karlsruhe Tourismus lädt noch zweimal in diesem Jahr dazu ein, sich auf kulinarische Rundreise durch die Karlsruher Gastronomieszene zu begeben und die Fächerstadt mit allen Sinnen zu erleben. Auf dem Rundgang warten drei unterschiedliche Partner-Restaurants mit köstlichen Speisen...

Lokales

Großes Federweißenfest vom 28 bis 30. September.
Rülzheim - Weinfest rund ums Festwiesenhaus

Rülzheim. Auch in diesem Jahr veranstaltet der Gesangverein Männerchor mit Frauenchor 1894 e. V. Rülzheim wieder sein beliebtes Weinfest “rund um den Neuen“. Bereits seit 1981 wird dieses Fest auf dem Rülzheimer Festwiesengelände gefeiert. Von Samstag, 28. September, bis Montag, 30. September, gibt es wieder „Neuen Wein“ im Festwiesenhaus. Bevor die 2019er Herbstlese vorbei ist, wollen die Sänger das „36. singende und klingende Weinfest“ mit Gesang, Musik, neuem Wein und „deftigen...

Lokales
2 Bilder

Gelebte Kooperation und Integration am Weltkindertag
Weltkindertag auf dem Danzinger Platz

Landau. Wie jedes Jahr wird der gesamte Danziger Platz am 20. September in eine große Spielwiese für Kinder aller Altersgruppen verwandelt. Anlässlich des Weltkindertags, der in über 145 Staaten auf verschiedenste Weise begangen wird um auf die besonderen Bedürfnisse und speziell auf die Rechte von Kindern aufmerksam zu machen veranstaltet die Landauer Jugendförderung in langjähriger Tradition ein Spielfest im Landauer Stadtteil Horst. Mit vielen tatkräftigen Akteuren schafft es die...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Grillen im Winter - und zwar richtig. Bei GILLET hagebaumarkt & Floraland in Landau werden regelmäßig Seminare für Grillexperten und alle, die es werden wollen, angeboten.
4 Bilder

Seminar mit leckerem Menü für Experten und Neulinge in Landau
Grillen im Winter: Frostiges Vergnügen

Landau. Die Tage in der Pfalz werden kürzer und die Temperaturen sinken allmählich: Der Herbst steht vor der Tür und läutet die kälteren Monate ein. Heißt das, dass man deshalb auf den Genuss von gegrilltem Gemüse, Fisch, Fleisch und weiteren Leckereien verzichten muss? Nein! Freunde einladen, Winterjacke an und ab auf den Balkon, die Terrasse oder in den Garten. Richtig romantisch wird es, wenn die ein oder andere Schneeflocke gefallen ist und die Welt in einen weißen Mantel hüllt. Eine heiße...

Ausgehen & Genießen

Lesung bei "Annas Landpartie" in Speyer
Quetschekuche und Krimi

Speyer. „Quetschekuche“ ist die erste Genießer-Lesung bei "Annas Landpartie" in der Maximilianstraße in Speyer. Geplant ist eine ganze Veranstaltungsreihe mit weiteren regionalen Krimiautoren. Zu Gast bei der Premiere am Donnerstag, 26. September, ist Gina Greifenstein. Die vielseitige Südpfälzer Autorin stellt ihren ganz neuen Krimi und damit den sechsten Fall von Kommissarin Paula Stern, „Quetschekuche“ vor.  Natürlich darf in einem Feinkostladen der Genuss auch für andere Sinne nicht zu...

Lokales

PWV OG Otterbach
SENIOREN UNTERWEGS IN DER REGION

TREFFPUNKT 18.9 10:30 Uhr Kerweplatz Otterbach  in die Wallonenstadt Otterberg im Talkessel des Otterbachs,mit dem 1145 gegründeten ehemaligen Zisterzienserkloster auf dem heutigen Kirchberg. 1,5 Std, Rundwanderung um den Althütterhof Einkehr: Kaffee Zeitlos Führung : Anneliese Lechner-Hans Blanz

Lokales
Viel Magie, wenig Menschen. Im Kirrweilerer Hinterwald.
2 Bilder

Wandern geht immer. Zu jeder Jahreszeit.
Gelungene Doppelpremiere im Kirrweilerer Hinterwald

Am 1. September 2019 war es endlich soweit. Zum ersten Mal führten Michael und ich eine Gruppe auf der für die Ortsgemeinde Kirrweiler ausgearbeiteten Wanderroute durch den Hinterwald. Start und Ende beim Forsthaus Breitenstein, dazwischen rund 15 kurvige Kilometer bergauf, bergab über abwechslungsreiche Wege und Pfade. Natürlich weder schweigsam noch am Stück, denn man hatte sich so allerlei zu erzählen, und an ausgesuchten Haltepunkten gab es Informationen für die Teilnehmer, etwa beim...

Ausgehen & Genießen
Ortsvorsteherin Astrid Siegel

Ortsvorsteherin Astrid Siegel freut sich
Grußworte zum Zeller Markt

Liebe Freunde des Zeller Marktes, wenn sich der Sommer seinem Ende zuneigt und ein goldener Herbst vor der Tür steht, ist es Zeit für den traditionellen Zeller Markt am zweiten Wochenende im September. Kerwen gibt es viele, Märkte eher seltener, denn dazu braucht man Marktrechte; diese besitzt unser romantisches Örtchen allerdings schon seit vielen Jahrhunderten, was es natürlich zu feiern gilt. Das engagierte Team des Heimatvereins hat auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Programm...

Lokales
Rockenhausen feiert sein traditionelles Herbsfest

Stolzes Jubiläum vom 6. bis 9. September in Rockenhausen
70. Nordpfälzer Herbstfest

Rockenhausen. Auch das 70. Nordpfälzer Herbstfest beginnt wieder ganz traditionell mit der großen Weinprobe und Weinprämierung am Freitagabend in der Donnersberghalle Rockenhausen. Bereits zum 29. Mal veranstaltet die Stadt Rockenhausen im Rahmen des Nordpfälzer Herbstfestes die Prämierung eines Jahrgangsweines aus Weingütern im pfälzischen Bereich des Naheweingebietes. Neben vielen ausgewählten Tropfen werden auch die Siegerweine aus dem Weinjahr 2018 vorgestellt, begleitet von fetziger...

Ausgehen & Genießen
"Weingut Weber"
3 Bilder

Architektur im badischen Weinberg, Familien-Weingüter, Weinkeller & Szene-Location
Sehenswertes in genussvoller Umgebung erleben

Region. Genießen, probieren, staunen: Am schönsten kauft man seinen Wein in Baden-Württemberg beim Winzer. Denn spektakuläre Neubauten machen aus der Weinprobe oft ein regelrechtes Kulturevent. Eine genussvolle Reise im Badischen. Wie in einem Amphitheater steigen die Weinberge zum Beispiel hinter dem "Weingut Abril" auf. Es ist Lesezeit, die Rebstöcke sind über und über mit Trauben behängt. Dieersten Erntehelfer sind schon in den oberen Lagen unterwegs. Von dort reicht der Blick bei gutem...

Ausgehen & Genießen
9 Bilder

Kunst- und Genussmarkt Frankenthal
Buntes Programm beim Kunst- und Genussmarkt in Frankenthal

Frankenthal – Auch in diesem Jahr fand auf dem schönen Gelände des Frankenthaler Kunsthauses der Kunst- und Genussmarkt statt. Wie bereits in den letzten Jahren war das Angebot vielseitig und abwechslungsreich. Interessante Upcycling-Konzepte, regionale und lokale Künstler und Kunsthandwerker und das Ganze noch mit Kulinarischem garniert, so konnte man in kurzen Worten das Gebotene zusammenfassen. Ebenfalls mit einem Verkauf von hausgemachten Kuchen mit dabei, ein außergewöhnlicher Verein, das...

Lokales

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Seniorenwanderung - Dürkheimer Wurstmarkt

Hochspeyer: „Zum Dürkheimer Wurstmarkt“ Zur nächsten Seniorenwanderung am Montag, dem 9. September 2019, lädt der Pfälzerwald Verein recht herzlich ein. Treffpunkt zur Lösung der Fahrkarten ist um 12:45 Uhr am Bahnhof Hochspeyer. Abfahrt mit dem Zug nach Bad Dürkheim über Neustadt ist um 13:04 Uhr. Ursula Wagner und Horst Ebelsheiser führen die Wanderfreunde durch den Kurpark zum Wurstmarkt. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Lokales
3 Bilder

Attraktiver Garten- und Blumenmarkt am Sonntag, 25.8. im Schlosspark Rockenhausen
Erfolgreiche "GartenZeit" ein Muss für alle Qutdoor-Freunde

Bereits zum vierten Mal verwandelt sich der idyllische Schlosspark Rockenhausen wieder in einen attraktiven Treffpunkt für Gartenfreunde, Hobbygärtner und Liebhaber schöner Dinge. Am Sonntag, dem 25. August, bietet die „GartenZeit“ von 10 bis 18 Uhr ein vielseitiges Warenangebot und lockt zudem mit kulinarischen Leckerbissen. Bei freiem Eintritt erwartet die Besucher ein Fest für alle Sinne. Schon seit einigen Wochen stehen sie wieder in Rockenhausen – die hübsch bepflanzten blauen Stühle, mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.