Weinfest

Beiträge zum Thema Weinfest

Ausgehen & Genießen

Weinfest mal anders
Feuerwehr Bann lädt in die Steinalbhalle ein

Bann. Auch in diesem Jahr veranstaltet die Feuerwehr Bann wieder ihr Weinfest in der Steinalbhalle. Am Samstag, 26. Oktober, ab 18 Uhr verwöhnt die Feuerwehr die Besucher wieder mit Winzerweinen, Weinbar, Flammkuchen und anderen Leckereien. Ganz unter dem Motto „Weinfest mal anders“ wird die Steinalbhalle wieder mit sehr viel Liebe zum Detail in ein gemütliches Weindorf verwandelt und die Gäste vom Team der Feuerwehr und des Feuerwehrvereins verwöhnt. Für musikalische Unterhaltung sorgen die...

Ratgeber
15 Bilder

Warum nicht einmal eine Band aus anderer Region in der Pfalz genießen
Nicole Scholz & Band Akustik

1995 erblickte Nicole Scholz in Singen am Hohentwiel das Licht dieser Welt. Die Affinität zur Musik zeigte sich bereits im zarten Kindesalter von 5 Jahren, als sie bei Kindergarten-Veranstaltungen aufgrund Ihrer kräftigen Stimme Sologesangseinlagen leisten durfte. Mit 11 Jahren hatte sie ihren ersten großen Auftritt beim Narrenspiegel in Steißlingen. Von diesem Tag an wusste sie, dass Musik und Gesang ihre Zukunft sein werden. Bereits mit 12 Jahren fing sie an, Songs zu schreiben und es...

Lokales
6 Bilder

Philippsburger „Geese“ verzeichneten großen Zuspruch:
Narrenzunft im größten Weinfass zuhause

Philippsburg. Die beliebtesten Tierchen in der Stadt Philippsburg mit dem größten Zuspruch sind die Geißen, also Ziegen. Im weiteren Umkreis tragen die Philippsburger den mundartlichen Uznamen „Geese“: wohl deswegen, weil in früheren Zeiten in jedem Haushalt eine oder mehrere Geißen, so die Bezeichnung für die weiblichen Ziegen, gehalten wurden. Sie galten als Kuh des kleinen Mannes, da sie einfacher zu ernähren und zu halten sind. Nicht die Geißen, sondern die vielen Mitglieder der Freien...

Lokales

Großes Federweißenfest vom 28 bis 30. September.
Rülzheim - Weinfest rund ums Festwiesenhaus

Rülzheim. Auch in diesem Jahr veranstaltet der Gesangverein Männerchor mit Frauenchor 1894 e. V. Rülzheim wieder sein beliebtes Weinfest “rund um den Neuen“. Bereits seit 1981 wird dieses Fest auf dem Rülzheimer Festwiesengelände gefeiert. Von Samstag, 28. September, bis Montag, 30. September, gibt es wieder „Neuen Wein“ im Festwiesenhaus. Bevor die 2019er Herbstlese vorbei ist, wollen die Sänger das „36. singende und klingende Weinfest“ mit Gesang, Musik, neuem Wein und „deftigen...

Ausgehen & Genießen
Die Besucher des Weinfestes erwartet eine reichhaltige Auswahl an deftigen und kulinarischen Genüssen sowie an vielseitigen Angeboten der Marktbeschicker.
2 Bilder

74. Weinfest der Südlichen Weinstraße/Edenkobener Weinfest
Noch einmal Krönung oben auf dem Schloss

Edenkoben. Mit vielen Neuerungen präsentiert sich das 74. Weinfest der Südlichen Weinstraße/im Jubiläumsjahr der Stadt Edenkoben: Erstmals beginnt es mit einem Festzug durch die Innenstadt, um die drei Hauptplätze, auf denen das Weinfest in diesem Jahr stattfinden wird, miteinander zu verbinden. Ludwig Lintz, Bürgermeister der Stadt Edenkoben, freut sich auf den ersten Fassanstich um 18.30 Uhr auf dem zu Ehren des vor zwei Jahren verstorbenen langjährigen Edenkobener Stadtbürgermeisters neu...

Ausgehen & Genießen
Die Geese laden am Sonntag, 22. September, zum Weinfest.

Gelegenheit zum "babble odda vazehlä"
Weinfest im Geesestall

Philippsburg. Am Sonntag, 22. September, laden die Philippsburger Geese von 11 bis 19 Uhr zum Weinfest auf ihr Vereinsgelände. Man kann in dieser Zeit nicht nur das derzeit größte Weinfass von Philippsburg sondern auch das Vereinsheim, direkt neben dem Neubau Seniorenzentrum St. Martin, besichtigen und mit den anderen Gästen etwas "babble odda vazehlä"! Musikalisch unterhält die Tanz- und Showband Lifestyle. Am Probierstand können viele edle Tropfen verkostet und auch käuflich erworben...

Ausgehen & Genießen
 foto: Fränkle

Kindertag in der Karlsburg Durlach
Pfinzgaumuseum

Durlach. Am Sonntag, 15. September, lädt das Pfinzgaumuseum von 11 bis 18 Uhr zu seinem alljährlichen Kindertag ein. Den ganzen Tag über sind wieder für kleine und große Kinder hier zahlreiche Aktionen geboten. Die traditionelle archäologische Schatzsuche im großen Sandkasten gehört genauso zum ansprechenden Programm wie das Drucken in der historischen Druckerei des Museums. Außerdem können die jungen Besucher unter Anleitung basteln, historische Kinderspiele ausprobieren oder an einer...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Freier Eintritt - Weinfest in Hochspeyer
Rock´n Roll trifft Wein

Am kommenden Wochenende ist es endlich soweit - die Vorbereitungen im Verein Aktiv für Hochspeyer e.V. laufen auf Hochtouren:  Am 14. September findet zum dritten Mal das Weinfest "Rock´n Roll trifft Wein" in Hochspeyer statt. Winzerweine aus der Region treffen auf  Rock´n Roll mit der erfolgreichen Band "The Spikes". Darüberhinaus gibt es ein buntes Rahmenprogramm, coole Autos und kulinarische Genüsse von Ofen und Grill. Hochspeyer wird sich von seiner besten Seite zeigen.  Alle...

Lokales
Da wird die Schorle bestimmt nicht warm: Literarischer Frühshoppen am Montagfrüh. Foto: Stadtverwaltung Bad Dürkheim

Literarischer Frühschoppen beim Dürkheimer Wurstmarkt
Für Fans der Pfälzer Mundart

Bad Dürkheim.Ein beliebter Termin beim Dürkheimer Wurstmarkt und ein Highlight für Fans der Pfälzer Mundart ist der Literarische Frühschoppen. Gesungen oder gesprochen – die Interpreten geben ihre Beiträge bei dieser Kultveranstaltung stets „uff pälzisch“ zum Besten. Diesmal findet der Literarische Frühschoppen am Montag, 9. September um 10.30 Uhr statt. Das Programm wird in diesem Jahr erstmals von Janina Huber, der ehemaligen Deutschen Weinkönigin (damals noch Janina Huhn), moderiert. Im...

Lokales
Rockenhausen feiert sein traditionelles Herbsfest

Stolzes Jubiläum vom 6. bis 9. September in Rockenhausen
70. Nordpfälzer Herbstfest

Rockenhausen. Auch das 70. Nordpfälzer Herbstfest beginnt wieder ganz traditionell mit der großen Weinprobe und Weinprämierung am Freitagabend in der Donnersberghalle Rockenhausen. Bereits zum 29. Mal veranstaltet die Stadt Rockenhausen im Rahmen des Nordpfälzer Herbstfestes die Prämierung eines Jahrgangsweines aus Weingütern im pfälzischen Bereich des Naheweingebietes. Neben vielen ausgewählten Tropfen werden auch die Siegerweine aus dem Weinjahr 2018 vorgestellt, begleitet von fetziger...

Lokales
Michael Vettermann

Grußworte von Stadtbürgermeister Michael Vettermann
„Ein stolzer Geburtstag“

Liebe Festgäste, der Herbst steht vor der Tür und wieder wird mit dem Nordpfälzer Herbstfest in Rockenhausen eine der wohl schönsten Jahreszeiten feierlich eingeläutet. In diesem Jahr begeht die Stadt ein ganz besonderes Jubiläum: Bereits zum 70. Mal findet das Nordpfälzer Herbstfest statt - und sicherlich werden nicht nur die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Rockenhausen diesen stolzen Geburtstag ausgiebig feiern. Denn längst erfreuen sich unsere traditionellen Festtage am ersten...

Lokales
Die Eröffnung der Kirrweilerer Kerwe findet am Freitagabend um 19 Uhr statt.
4 Bilder

Ganz viel Musik, Kunst und Wein in Kirrweiler
Idyllischer Kerwereigen

Kirrweiler. Von Freitag, 6. September, bis zum Dienstag, 10. September, lädt Kirrweiler wieder zu seiner traditionellen Kerwe ein. Eröffnet wird das Brauchtumsfest ab 19 Uhr auf dem Festplatz. Ortsbürgermeister Rolf Metzger und die Kirrweiler Weinprinzessin Kerstin I begrüßen alle Gäste und Bürger vor dem Weingut Schlössel. Der Heimat- und Kulturverein wird anschließend die Kerwe ausgraben. Musikalisch umrahmt wird die Eröffnung von den Grundschulkindern aus Kirrweiler und den Mackenbacher...

Ausgehen & Genießen

Freier Eintritt bei den Musikbands
Rock im Schlosspark am Eröffnungsabend

Rockenhausen. Am Freitagabend, 6. September, um 20 Uhr, findet zum dritten Mal Musik im Schlosspark statt. Auf der Bühne werden die Bands „The Black Lane“ und „Grapevine Babies“ spielen.The Black LaneExperimentell, kontrastreich, atmosphärisch - drei Worte, mit denen sich der Stil des Indie-Rock-Duos The Black Lane aus Kaiserslautern perfekt beschreiben lässt. Chris Müller und Joscha Boldt, zwei junge Musiker mit einem gemeinsamen Ziel: Die Mischung von Indie mit verschiedensten...

Ausgehen & Genießen
Hoher Besuch auf der Wachenheimer Wachtenburg.

Nachlese zum 35. Wachenheimer Burgfest
Vier „heiße Tage“ auf dem Balkon der Pfalz

Wachenheim. Ende August verwandelten wieder einmal viele freiwillige Helfer das Burggelände auf der Wachtenburg in einen Festplatz mit einem einzigartigen Ambiente - und dem sicher-lich schönsten Ausblick aller Pfälzer Weinfeste. Dass das Fest auf dem „Balkon der Pfalz“ erneut ein großer Erfolg wurde - dies lag sicher zum einen am Wettergott, der es in diesem Jahr besonders gut meinte, zum andern aber wohl auch an der großen (wein)hoheitlichen Unterstützung. Denn neben der Wachenheimer...

Lokales
50 Bilder

Kleine und große Quetscheltscher
Quetschekuchekerwe Haardt eröffnet!

Von Markus Pacher Haardt. Noch lange wird das Eröffnungszeremoniell der Haardter Quetschekuche-Kerwe am Freitagabend als eines der längsten seiner Art in Erinnerung bleiben. Für die neue Ortsvorsteherin Silvia Kerbeck war es eine Premiere, die in der Krönung der neuen Weinprinzessin Amelie Kempter gipfelte. Mit einem lachenden und einen weinendem Auge verabschiedete sich Carolin Germann von ihrer zweijährigen Amtszeit und wünschte der erst 16-jährigen Amelie viele tolle Erlebnisse und...

Lokales
Dania Mayer und Rainer Wendt ziehen auch in diesem Jahr in historischen Kostümen mit ihren Dubbeglasorden über den Festplatz.

20. Auflage des Dubbeglasordens zum Dürkheimer Wurstmarkt
„Es schänschde Maß is e Pälzer Dubbeglas“

Bad Dürkheim. Seit dem Jahr 2000 produzieren Dania Mayer und ihr Ehemann Reiner Wendt den beliebten Dubbeglasorden, ein echtes „Must-have“ und Sammlerobjekt für Wurstmarktfans. Die 20. Auflage des Ordens zum Dürkheimer Wurstmarkt 2019 steht unter dem Motto „Es schänschde Maß is e Pälzer Dubbeglas“. Damit feiert sich der Orden in seinem 20. Jubiläumsjahr selbst und zugleich seinen Namensgeber: das Dubbeglas. Außer der kleinen silbernen 20, die den neuen Orden ziert, haben sich Dania Mayer...

Lokales
309 Weine, Sekte und Seccos sind in diesem Jahr zum Ausschank auf dem Wurstmarkt zugelassen.
5 Bilder

Die Weine und Sekte auf dem Dürkheimer Wurstmarkt
Ausgezeichnete Qualität

Bad Dürkheim. Bekanntlich spielt auf dem Wurstmarkt nicht die Wurst, sondern der Wein die Hauptrolle. In diesem Jahr können die Wurstmarktbesucher 309 verschiedene Weine und Sekte an über 50 Ausschankstellen verkosten. Am Montagabend wurden die zum Ausschank kommenden Weine und Sekte im Ratskeller der Stadt von den Winzern und dem Wurstmarkt- und Festausschuss noch einmal auf die „Wurstmarkttauglichkeit“ geprüft. Zum ersten Mal ist in diesem Jahr auf dem Festplatz auch Secco zugelassen. Die...

Ausgehen & Genießen
Unter dem Titel „Musique dans l“après du midi“ lädt das Celloland Duo mit Klängen von Gitarre und Cello ein.

Der Sommer klingt nach
Kerwekonzert in Kallstadt

Kallstadt. Zum musikalischen Auftakt der Saumagenkerwe findet am Freitag, 30. August, in der protestantischen St. Salvator Kirche um 18 Uhr das jährliche Kerwekonzert statt. Unter dem französischen Titel „Musique dans l“après du midi“ lädt das Celloland Duo mit Klängen von Gitarre und Cello zu einem sommerlich-südlichen Abend zum Träumen und Meditieren. Auf dem Programm stehen Werke der französischen Impressionisten Erik Satie, Gabriel Frauré, Camille Saint Saens u.a.. Der Eintritt ist frei....

Lokales
In elf Tagen ist es soweit: Der Wurstmarkt wird eröffnet.

In elf Tagen wird der Dürkheimer Wurstmarkt 2019 eröffnet
Auftakt zu neun Feiertagen mit „Worscht & Woi“

Bad Dürkheim. Der Dürkheimer Wurstmarkt hat einen festen Platz im Terminkalender der Stadt: immer am Freitag vor dem zweiten Sonntag im September wird das größte Weinfest der Welt eröffnet und dauert dann, abgesehen von einer zweitägigen Ruhepause am Mittwoch und Donnerstag, bis zum Montag nach dem dritten Sonntag im September. Auch der Ablauf der offiziellen Eröffnung ist genau festgelegt: nach einem etwa halbstündigen Platzkonzert auf dem Ludwigsplatz um 17 Uhr folgt gegen 17.30 Uhr der...

Ausgehen & Genießen
Idylle pur zum Kirchweihfest: Freinsheim mit seiner Altstadt.

Freinsheimer Markt lockt in die Altstadt
Das Kirchweihfest

Freinsheim. Viel Musik und Kulinarisches dürfen die Besucher beim Freinsheimer Markt am 24. und 25. August erwarten. Den Freinsheimer Markt als Kirchweih-Fest wiederzubeleben hat sich eine Arbeitsgemeinschaft aus Vertreterinnen und Vertretern der Kirchen in Freinsheim, der Stadt Freinsheim, Vereinen, Gastronomen und Winzern vorgenommen. Das Projekt lief 2017 mit großem Erfolg an. Nun geht der Freinsheimer Markt als „Kirchweih“ der Freinsheimer in die dritte Runde: Am Samstag, 24. August...

Ausgehen & Genießen
Feiern vor beeindruckender Kulisse: Das Burgfest auf der Wachtenburg in Wachenheim verspricht wieder viel Genuss, Musik und Stimmung.

Am Montag traditioneller Ausklang mit romantischem „Funzelabend“
Stimmungsvolles Burgfest auf der Wachtenburg

Wachenheim.Vom 23. bis 26. August wird in Wachenheim wieder Burgfest gefeiert. Am Freitag, 23. August, ist es wieder soweit: Auf der Wachtenburg werden um 19 Uhr die Wachenheimer Stadt- und Weinhoheiten das diesjährige Wachen-heimer Burgfest eröffnen. Das ganze Wochenende - vom Auftritt der „Four Seasons“ am Freitagabend bis zum abschließenden traditionellen und besonders romantischen „Funzelabend“ am Montag - erwartet die Besucher der Wachtenburg einmal mehr ein stimmungsvolles Ambiente auf...

Lokales
Büttel Thomas Neuber führt den Kerweumzug an.
5 Bilder

Gastlichkeit und Weinkultur vom 23. August bis 26. August in Ruppertsberg
Gemütliches Fest mit gutem Ton

Ruppertsberg. Ruppertsberg an der Deutschen Weinstraße ist bekannt für seine qualitätsvollen Weine und eine ausgeprägte Gastfreundschaft. Die Kerwe ist der kleine und feine Höhepunkt des Weinjahres - und das gemütliche Weindorf versteht es zu feiern. Ausschankstellen und Gasthäuser bieten Besuchern vom 23. August bis 26. August in gemütlicher Atmosphäre die Spezialitäten des Weindorfs aus Keller und Küche. Viele der Ausschankstellen bieten über die Kerwezeit Livekonzerte, von klassischen...

Ausgehen & Genießen
23 Bilder

Bei uns im Diedesfeld
Fröhliche Kerwetage

Am Freitag begrüßte die Sonne die Diedesfelder, denn die letzten zwei Jahren waren recht verregnet. Durch den Mittelpunkt der Weinstraße ging in den frühen Abendstunden der kleine Kerweumzug angeführt durch die  Weinprinzessinnen  Anna-Lea aus Maikammer, Noelle aus Hambach und Kerstin aus Kirrweiler und natürlich die Diedesfelder Hoheiten Lea und Traubensaftprinzessin Fiona.Unser Ortsvorsteher Roland Henigin bedauerte das die Trachtengruppe aus Hambach kurzfristig wegen Trauerfall absagen...

Ausgehen & Genießen

Insheimer Weinfest vom 30.08. - 02.09.2019
"Sängerschänke Chorisma"

Wir dürfen Sie auch dieses Jahr wieder recht herzlich in unserer "Sängerschänke" im Anwesen Frank Lösch in der Zeppelinstraße 7 begrüßen. Lassen Sie es sich bei einem ausgezeichneten Schoppen Schorle, unserem vielfältigen Programm an allen Tagen und den Spezialitäten der Metzgerei Wenz aus Kandel in unserem mittelalterlichem Ambiente gut gehen. Wir freuen uns auf Sie! Chorisma Insheim

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.