Weinfest

Beiträge zum Thema Weinfest

Lokales
6 Bilder

„Geese“ mit enorm großem Zuspruch:
Narrenzunft feiert mit Weinfass

Philippsburg. Aus alten Festungszeiten wissen die Philippsburger am besten, was ein „Ansturm“ bedeutet. Alles stürmt entschlossen auf ein Ziel zu - in der Absicht, etwas zu erobern und zu vereinnahmen. Etwa 300 Jahre später gab es wiederum einen regelrechten Ansturm. Aber nichts Militärisches! Wer herbeiströmte, wollte sich nur eines guten Sitzplatzes beim Weinfest der „Geese“ bemächtigen. Die zahlreichen Gäste nutzten nach der Zeit des strengen Lockdowns die Möglichkeit, ein schönes...

Lokales
3 Bilder

Geese feiern Weinfest:
Narrenzunft präsentiert ihr größtes Weinfass

Philippsburg. Eine Besonderheit bietet die Philippsburger Freie Narrenzukunft „Geese“: nicht das größte Weinfass der Welt, das in Dürkheim steht und ein Fassungsvermögen von 1,7 Millionen Liter aufweist, aber immerhin das größte Weinfass der Stadt Philippsburg – und möglicherweise der Region. Nach einer einjährigen Pandemie-Pause ist am Sonntag, 26. September, ist von 11 bis 19 Uhr wieder ein weinseliges Weinfest angesagt. „Unsere Besucher können in dieser Zeit nicht nur das derzeit größte...

Lokales
Der Testbus der Stadt Neustadt macht am Wochenende in der Nähe des Bahnhofs Station.

Testbus zum „Weingarten“ in Bahnhofsnähe
Genuss-Open-air

Neustadt. Genuss unter freiem Himmel – Neustadts Weingarten 2021 macht es auch in diesem Jahr wieder möglich. Noch bis 3. Oktober können Weinliebende auf dem Saalbauvorplatz ein gutes Glas genießen sowie regionale Speisen probieren; und das inmitten einer einladenden Gartenatmosphäre mit Pflanzen des Spätsommers. Geöffnet ist von Sonntag bis Donnerstag von 11 bis 22 Uhr sowie am Freitag und Samstag von 11 bis 23 Uhr. Gäste, die für den Zutritt einen Test benötigen, können diesen – zusätzlich zu...

Ausgehen & Genießen
Wein

Kandel feiert das „Weinfest im Adamshof“
Corona-Ersatz für das ,,Fest des Federweißen‘‘

Kandel. Am Wochenende des 18. und 19. September wird in Kandel das „Weinfest im Adamshof“ gefeiert. Als erste Herbstbotschaft an die Weinfreunde wird der Federweißer mit einer Extraportion Live-Musik serviert. Aufgrund der aktuellen Situation wird dieses Fest der Ersatz zum ,,Fest des Federweißen‘‘. „Wie versprochen versuchen wir als Stadt so gut es geht Alternativen zu finden, so dass trotz der Corona-Lage gefeiert werden kann“, so Stadtbürgermeister Michael Niedermeier. Den musikalischen...

Ausgehen & Genießen
Nordpfälzer Herbstfest 2021

Online-Weinprobe, Showtanz, Pendel-Einweihung und Rummelplatz
Nordpfälzer Herbstfest 2021 - Die Kunst, der Wein, das Fest und so…

Rockenhausen. Statt des großen Herbstfesttreibens gibt´s 2021 erneut eine kleine, aber feine Version des Nordpfälzer Herbstfestes mit Corona-konformen Angeboten. Die Sieger der 30. Nordpfälzer Weinprämierung stehen bereits fest und die mit Gold prämierten Weine sind Teil des Weinpakets der Online-Weinprobe, die ab Herbstfestfreitag, 10. September, 19 Uhr gestreamt werden kann. Moderiert wird der Abend erneut von den Weinexperten Udo Bamberger sowie der ehemaligen Nahewein-Königin Barbara...

Ausgehen & Genießen
Die drei Kandidatinnen zur Wahl der Pfälzischen Weinkönigin am 1. Oktober im Saalbau Neustadt. Sophia Hanke aus Rödersheim-Gronau, Sabina Kobek aus Neustadt-Hambach und Laura Wessa aus Bockenheim.
2 Bilder

Sonderveranstaltungen und „Weingarten“ statt Weinlesefest
Alternative Genüsse

Neustadt. Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Dies gilt vor allem zu Pandemiezeiten und dem dünnen Eis im Zuge der Planungsunsicherheiten, auf dem sich viele Veranstalter derzeit bewegen. Nachdem bereits Ende Mai Oberbürgermeister Marc Weigel die Absage des Deutschen Weinlesefestes bekannt gegeben hatte, haben sich die Stadt und die Tourist-, Kongress und Saalbau GmbH (TKS) Gedanken über ein Alternativkonzept gemacht. Von Markus Pacher „Wir müssen uns ständig absprechen, um uns auf...

Lokales

Weilerbacher Weindorf öffnet die Tore
Weilerbacher Weindorf 2021 – wer da ist, ist da !!!

Vom 13.-15.8. findet das Weindorf auf dem Dorfplatz in Weilerbach statt. Mit dabei sind im Ausschank wieder das Weingut Schönlaub aus Gleiszellen, Holz-Weisbrodt aus Weisenheim am Berg, Weinkontor Edenkoben und Weingut Christian Heußler aus Rhodt. Doch nicht nur Flüssiges wird angeboten; auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Neben Idar-Obersteiner Spießbraten und - Bratwürsten, , gibt es auch rostige Ritter und vieles mehr. Eröffnet wird das Weindorf am Freitag von der pfälzischen...

Lokales
Gelungene Eröffnung zum 69. Residenzfestes aus dem Jahr 2019. Stadtbürgermeister Dr. Marc Muchow mit den Wein- und Biermajestäten.

„Drei Sommertage in der kleinen Residenz“ - Corona-Maßnahmen lassen sich nicht umsetzen
Traditionelles „Residenzfest“ abgesagt

Kirchheimbolanden. Die Stadt Kirchheimbolanden bedauert sehr, auch dieses Jahr das Residenzfest in Kirchheimbolanden absagen zu müssen. Nach intensiver Prüfung und vielen Gesprächen mit den zuständigen Aufsichtsbehörden, Experten und den teilnehmenden Vereinen wurde klar, dass das Fest dieses Jahr nicht durchführbar ist. Die 24. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz sieht grundsätzlich Weinfeste mit bis zu 5000 Teilnehmern vor. Die dann durchzuführenden Maßnahmen und...

Lokales
Auch in diesem Jahr werden sich auf den Brühlwiesen keine Fahrgeschäfte drehen
2 Bilder

Schwere Entscheidung im Bad Dürkheimer Stadtrat
Wurstmarkt abgesagt

Bad Dürkheim. Der Stadtrat hat am heutigen Abend in seiner Sitzung beschlossen, dass der Dürkheimer Wurstmarkt aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr erneut nicht stattfinden kann. Beschlossen wurde zudem, dass im September 2021 auch keine anderen Veranstaltungen auf dem Wurstmarktplatz stattfinden sollen. Stattdessen wurde die Verwaltung beauftragt, ein Konzept für kleinere Veranstaltungsformate in der Innenstadt auszuarbeiten und umzusetzen. „Wir wollten die Hoffnung nicht zu früh...

Lokales
Die Dürkheimer Rennenten sind unterwegs in geheimer Mission
2 Bilder

Neuigkeiten aus Bad Dürkheim im Livestream
START|fest mit Entenrennen

Bad Dürkheim. Ein bei Groß und Klein beliebtes Spektakel in Bad Dürkheim ist das Entenrennen anlässlich des Stadtfestes, welches unter normalen Bedingungen am Himmelfahrtstag mit einem breit gefächerten Programm starten würde. „Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie müssen wir zwar auf das Stadtfest verzichten, nicht jedoch auf das Entenrennen. Es ist aus Bad Dürkheim nicht mehr wegzudenken und jedes Mal ein besonderes Event“, so Bürgermeister Christoph Glogger. Ausgestrahlt wird das...

Lokales

Auch Alternativprogramm nicht umsetzbar
Leisböhler Weintage und Maikerwe müssen erneut pausieren

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen im Veranstaltungsbereich werden die Leisböhler Weintage und die Maikerwe in Haßloch abgesagt. Auch die eigentlich angedachte Alternative eines Weintreffs kann angesichts geltender Bestimmungen nicht umgesetzt werden. „Uns war bereits frühzeitig klar, dass wir beide Feste nicht in altbekannter Form durchführen werden können. Daher hatten wir uns eigentliche eine Alternative in Form eines Weintreffs...

Lokales
Die Entscheidung über den Dürkheimer Wurstmarkt 2021 wird spätestens am 6. Juli in der letzten Stadtratssitzung vor der Sommerpause fallen.

Fahrplan für Bad Dürkheimer Veranstaltungen
Gibt es 2021 einen Wurstmarkt?

Bad Dürkheim. Die Corona-Pandemie gestaltet die Planung der Bad Dürkheimer Großveranstaltungen auch in diesem Jahr sehr schwierig, so dass die Stadt sich nun intern auf einen Fahrplan für die kommenden Monate verständigt hat. Bereits Mitte Januar wurden die Bad Dürkheimer Wein-Nächte neu terminiert. Der Vorverkauf für die digitale WeinKür am 27. Februar und der Weinpassverkauf für die Weinbergnacht 2022 sind in vollem Gange. Die (W)Einkaufsnacht soll im Sommer „coronakonform“ nachgeholt werden....

Lokales
Die Bad Dürkheimer Wein-Nächte sind seit Jahren der eindrucksvolle Auftakt in die touristische Saison der Stadt. In diesem Jahr ist die Durchführung dieser Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie nicht in gewohnter Form möglich.

Bad Dürkheimer Wein-Nächte 2021
Nicht in gewohnter Form möglich

Bad Dürkheim. Die Bad Dürkheimer Wein-Nächte sind seit Jahren der eindrucksvolle Auftakt in die touristische Saison der Stadt. In diesem Jahr ist die Durchführung dieser Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie nicht in gewohnter Form möglich. So wird die Bad Dürkheimer WeinKür am 27. Februar erstmals als digitale Weinprobe durchgeführt. Die (W)Einkaufsnacht wird zunächst auf einen späteren - noch nicht bekannten Zeitpunkt - verschoben und die Weinbergnacht wird erst im kommenden Jahr wieder...

Ausgehen & Genießen
Wein- und Kelterfest heuer in der Coronaversion

Wein & Kelterfest Zeiskam in der „Corona-Version“.
Nicht auf kulinarische Genüsse verzichten

Zeiskam. Weil das „echte“ Fest aufgrund von Corona abgesagt werden musste, gibt es in Zeiskam am Freitag, 25., Samstag, 26., Sonntag, 27. und Montag, 28. September ein Wein & Kelterfest 2020 in der „Corona-Version“. Es findet statt im „Alten Bauernhof“, dem Vereinsheim der Liederkranz-Chöre. Am Freitag- und Samstagabend findet eine „Kulinarische Weinprobe“ statt, für die Tische reserviert werden können. Sonntags wird zum Mittagstisch und zu Kaffee und Kuchen geladen. Zusätzlich findet am...

Lokales
Ist doch Worschd, wo man feiert, Hauptsache es schmeckt. Also, Dehäm feire, xsund bleiwe!
4 Bilder

„Mein Worschdmarkt Dehääm“ zu Ehren des Dürkheimer Wurstmarktes 2020
Daheim feiern und gesund bleiben

Bad Dürkheim. Es ist Anfang September: normalerweise wird um diese Zeit auf dem Wurstmarktplatz kräftig gewerkelt, Zelte und Fahrgeschäfte werden aufgebaut und die Schubkarchstände nach alter Tradition im Boden verankert. Die Dürkheimer flanieren über „ihren“ Festplatz und schauen dem Treiben zu. Überall in der Stadt ist dann zu spüren, dass der Dürkheimer Wurstmarkt vor der Tür steht. Die Einheimischen sagen: Die fünfte Jahreszeit beginnt. Doch in diesem Jahr ist alles anders. „Wir haben lange...

Ausgehen & Genießen
OB Stefanie Seiler mit der Altstadtfescht Dehäm!-Box

Unterstützung für Unternehmen und Vereine in Speyer
„Altstadtfeschd Dehäm“-Verkaufsbox

Speyer. Dass das Altstadtfest in diesem Jahr Corona-bedingt abgesagt werden musste, schmerzt sowohl die Speyerer als auch treue Fans der Traditionsveranstaltung nach wie vor sehr. Trotzdem, so die Devise der Stadt, sollte ein Weg gefunden werden, einerseits lokale und regionale Unternehmen und Vereine zu unterstützen und um andererseits die Altstadtfest-Fans ein wenig über die weiter andauernde Leere im Speyerer Veranstaltungskalender hinwegtrösten zu können. So wurde die Idee der...

Lokales
Zur Unterstützung der Schausteller stehen in diesem Jahr limitierte 2020 hölzerne Wurstmarkt-Winzer-Broschen zum Preis von 20 Euro pro Stück zum Verkauf.

Wurstmarkt 2020 Bad Dürkheim -
Onlineverkauf der Weinpakete gestartet

Bad Dürkheim. Der Countdown läuft. Am 12. September 2020 geht der interaktive „Mein Worschmarkt Dehääm“ live. „Vom historischen Schauspiel über den traditionellen Fassanstich und den literarischen Frühschoppen, eine digitale Weinprobe im Weindorf, das kulinarische Highlight „Dergem is(s)t“ bis hin zur Party mit Grand Malör – wir haben ein tagesfüllendes Programm geschaffen“, so Bürgermeister Christoph Glogger begeistert. Der genaue zeitliche Ablauf für „Mein Worschdmarkt Dehääm“ wird laut dem...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Winzerdörfchen Venningen ist immer einen Besuch wert
Gepflegte Gastlichkeit

Von Markus Pacher Venningen. Jahr für Jahr lädt das idyllische Gäudorf Venningen am vierten Juli-Wochenende zu seinem Weinfest ein. Seine viel gerühmte Gastfreundschaft und sein ausgeprägtes Faible für Kunst, Wein und Kulinarik brachte dem Winzerdorf das Prädikat „Schönstes Weinfest der Pfalz“ ein. In diesem Jahr macht der Corona-Virus den Veranstaltern allerdings einen Strich durch die Rechnung - der beliebte Treffpunkt für Weingenießer fällt leider aus. Dennoch ist Venningen immer einen...

Ausgehen & Genießen
Fassanstich 2019 als die Welt noch in Ordnung war. Ortsvorsteher Dirk Herber (rechts) und die hiesigen Weinhoheiten bedauern es sehr, dass in diesem Jahr das Eselshautfest leider nicht stattfinden kann.  Fotos: Eva Bender
4 Bilder

Wehmütige Erinnerungen an das Mußbacher Eselshautfest
Weinselige Eseleien

Mußbach. Das Mußbacher Eselshautfest zählt zu den schönsten Weinfesten in der Region und wird in diesem Jahren aufgrund des Coronavirus leider nicht durchgeführt. Wehmütig erinnert sich die Stadtanzeiger-Redaktion an die vergangenen Jahre, als im historischen Ambiente des Herrenhofs munter die Schoppen kreisten und dem Mußbacher Maskottchen in Gestalt eines lebendigen Esels kräftig gehuldigt wurde. Corona-Zeit: Zeit, sich an eine wunderbare Tradition zu erinnern, die seit fast einem halben...

Lokales
Gott liebt die Vielfalt ...
Video

Für die Kleinsten nur vom Feinsten
Wie schön, dass wir verschieden sind

Kirchheimbolanden. Wir Menschen sind unterschiedlich, und das ist gut so. Es gibt uns in den unterschiedlichsten Größen, Farben und Formen, mit den verschiedensten Fähigkeiten, Vorlieben und Abneigungen. Manche können schnell rennen, andere können ruhig sitzen bleiben und ganz genau mit der Schere ausschneiden. Manche können ganz genau beobachten und andere spüren, wenn jemand traurig ist. Manche sind die Bestimmer, die sagen, was gemacht wird. Und manche sind gern alleine. Und es gibt noch...

Lokales
An diesem Wochenende wäre der Dorfplatz eigentlich voller Festbesucher. Auch der Weinprobierstand der Jungwinzer bleibt leider geschlossen.  Foto: ps
5 Bilder

Ein Herz für Weingüter, Gastronomie, Vereine und Dienstleister - jederzeit!
Fest um den Wein - leider nein!

Niederkirchen. Auch das Fest um den Wein in Niederkirchen, welches 1998 zum „schönsten Weinfest der Pfalz“ gekürt wurde, ist Opfer der widrigen Umstände 2020 geworden. Gemeinhin dreht sich am letzten Wochenende im Juni in der Weinbaugemeinde Niederkirchen traditionell alles um das „Kulturgut Wein“ - nicht so dieses Jahr. Kein Kerwebaum, kein Dorflauf, keine Festmeile, kein Winzerdorf - wo zu dieser Zeit normalerweise die Schoppengläser kreisen und die Gäste für gewöhnlich genussvoll Schlemmen...

Ausgehen & Genießen
Im Rahmen dieser Weinprobe erfolgt die Verabschiedung der Weisenheimer Weinprinzessin Saskia I..
3 Bilder

Inthronisierung der Weisenheimer Weinprinzessin Tina I.
„MUK meets Wine“

Weisenheim am Sand. Am Freitag, 26. Juni, um 19 Uhr - zur eigentlichen Eröffnung des coronabedingt abgesagten Weisenheimer Weinfests - beginnt die 2. virtuelle musikalische Weinprobe mit Daheim-Verkostung live auf dem MUK-facebook-Account und zeitgleich auf dem MUK-youtube-Channel. Im Rahmen dieser Weinprobe erfolgt die Verabschiedung der Weisenheimer Weinprinzessin Saskia I., die sich im Oktober auf das Amt der Pfälzischen Weinkönigin bewirbt, und die Inthronisation der neuen Weinprinzessin...

Lokales
Die Kisten werden gepackt

Wachenheimer Burg- und Weinfest zuhause
„Woifeschd fer dehääm“

Wachenheim. Für die Anhänger und Freunde des Wachenheimer Burg- und Weinfestes, das in diesem Jahr leider nicht stattfinden wird, gibt es einen Ersatz. Auf Initiative der Tourist-Information bietet die Stadt Wachenheim in Zusammenarbeit mit allen Wein- und Sektgütern der Stadt, der örtlichen Gastronomie und den Standbetreibern und Schaustellern ein Weinfestpaket unter dem Titel „Woifeschd fer dehääm“ an. Das Weinfestpaket beinhaltet je eine Flasche Wein von den neun Wachenheimer Weingütern und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.