Alles zum Thema Weinfest

Beiträge zum Thema Weinfest

Ausgehen & Genießen
Am 27. Oktober verwandelt sich die Kreuzsteinhalle wieder in ein uriges Weindorf  Foto: PS

Zehntes Musikalisches Weinfest der Kolpingfamilie Erfenbach
Edle Tropfen in urigem Ambiente

Erfenbach. Das Weinfest der Kolpingfamilie Erfenbach begeht am Samstag, 27. Oktober, ab 18 Uhr sein zehnjähriges Jubiläum. Die Kreuzsteinhalle verwandelt sich wieder in ein uriges Weindorf mit Ständen und behaglichen Weinlauben. Süffige Pfälzer Weine und kleine herzhafte Happen ergänzen das abwechslungsreiche musikalische Rahmenprogramm. Aus Anlass des Jubiläums wird das eigene Kolping-Blasorchester unter der Leitung von Markus Rebehn erstmals einen Teil des musikalischen Programms selbst...

Blaulicht

Winzerumzug 2018
DRK zieht Bilanz

Am 14. Oktober erwartete die Stadt Neustadt bei bester Wettervorhersage mindestens 70.000 Gäste beim diesjährigen Winzerumzug durch die Neustadter Innenstadt. Das DRK Neustadt war mit Hilfe befreundetet und benachbarter Ortsvereine mit insgesamt 54 Kräften im Einsatz. Im Laufe des Tages wurden insgesamt über 70 Hilfeersuchen abgearbeitet. Die Fußtrupps und Rettungswagenbesatzungen waren zeitweise pausenlos im Einsatz und mussten leider auch mehrfach den Umzug durchqueren....

Lokales
Die Deutsche Weinkönigin Carolin Klöckner.
35 Bilder

70.000 Besucher beim Winzerfestumzug in Neustadt
111 Zugnummern begeistern Publikum

Neustadt. 111 Zugnummern, rund 70.000 Zaungäste, herrliches Kaiserwetter und eine weinfröhliche Stimmung, wie man sie in dieser Form vielleicht nur in der Deutschen Weinmetropole Neustadt an der Weinstraße kennt. Der Winzerfestumzug als Höhepunkt des Weinlesefestes geriet einmal mehr zu einem grandiosen Aufmarsch frisch gekrönter Häupter, zahlreicher Blaskapellen und Brauchtumsgruppen und natürlich den spektakulären Prunkwagen. Erstmals dieses Jahr präsentierten sich außerdem die Hoheiten der...

Lokales
Jahrmarktsstimmung auf dem Bahnhofsvorplatz.
20 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag, Autosalon, Haiselcher und bunter Jahrmarkt
Weinmetropole steht Kopf

Neustadt. Herrliches Herbstwetter, verkaufsoffener Sonntag und Autosalon in der Innenstadt, Haiselcher und bunter Jahrmarkt mit Riesenrad auf dem Bahnhofsvorplatz - am letzten Wochenende stand die Weinmetropole Kopf und einmal mehr entpuppte sich die von der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft NW mbH (WEG) veranstaltete Verkaufsaktion im Rahmen des Weinlesefestes als absoluter Publikumsmagnet. Eingeleitet wurde das turbulente Wochenende am Freitagabend mit der Krönung der Pfälzischen...

Ausgehen & Genießen
Im Alten Bauernhof gab es keinen freien Platz mehr.

Wein- und Kelterfest in Zeiksam
Gutes aus der Region im Alten Bauernhof

Zeiskam. Wenn ein Fest zum 38. Mal gefeiert wird, dann, weil die Menschen das Fest schätzen.  Der „Alte Bauernhof“ bietet im ehemaligen „Kuhstall“, im „Hof“ oder auf der „Tenne“ die perfekte Kulisse für das Zeiskamer „Wein- und Kelterfest“. Das Fest steht für Gastlichkeit, Pfälzer Spezialitäten und gute Musik und ist bei gutem Wetter auch für Radler ein beliebtes Ziel. Die Liederkranzchöre 1863 Zeiskam können dank des großzügigen Anwesens zwar auch drinnen gut feiern, hatten aber bei der 38....

Lokales
In Rülzheim wird das Weinfest am morgigen Samstag eröffnet.

Männerchor mit Frauenchor 1894 lädt ein
Rülzheim feiert das singende und klingende Weinfest

Rülzheim. Auch in diesem Jahr veranstaltet der Gesangverein Männerchor mit Frauenchor 1894 e. V. Rülzheim wieder sein beliebtes Weinfest “rund um den Neuen“. Bereits seit 1981 (mit Ausnahme von 2005 + 2006) wird dieses Fest im Rülzheimer Festwiesengelände gefeiert. Vom Samstag, 29. September, bis Montag, 1. Oktober, wird im Festwiesenhaus gefeiert. Bevor die „relativ frühe“ 2018er Herbstlese ganz vorbei ist, wollen die Sänger das „35. singende und klingende Weinfest“ mit Gesang, Musik, neuem...

Lokales
Beim VdK Weinfest wurde fest das Tanzbein geschwungen Foto: Kries

Weinfest beim VdK ein voller Erfolg
Fester Platz im gesellschaftlich-kulturellen Leben

Landstuhl. Ein Event, das mittlerweile einen festen Platz im gesellschaftlich-kulturellen Leben in der Sickingenstadt Landstuhl hat, ist zweifellos das Weinfest zu dem der VdK Stadtverband alljährlich in die Zehntenscheune einlädt. Mit Böllerschüssen, abgefeuert von den Böllerschützen der Schützengemeinschaft Burg Nanstein und den Klängen des Fanfarenzugs „Sickinger Herolde“ wurde das 7. Weinfest eröffnet, zu dem die beiden Vorsitzenden des VdK Stadtverbandes, Hans-Peter und Barbara Molitor,...

Ausgehen & Genießen
Im Ausschank gibt’s während der Nacht der offenen Keller eine Menge zu tun.

Winzer präsentieren Weine und ein Preisrätsel
„Nacht der offenen Keller“

Nußdorf. Seit dem Jahr 2004 bereichert die “Nacht der offenen Keller“ den Weinveranstaltungskalender des Landauer Stadtteils Nußdorf. Weit über die Grenzen bekannt ist schon mehr als 40 Jahre das sommerliche Weinfest am 1. Augustwochenende. Der Weinerlebnispfad lockt zusätzlich mit zwei Veranstaltungen, dem Erlebnis in Rot am 26. und 27. Januar 2019 und dem Erlebnis in Weiß am 25. und 26. Mai 2019. Zum 15. Mal öffnen am Dienstag, 2. Oktober, die Nußdorfer Winzer wieder ihre Keller und Höfe...

Ausgehen & Genießen
Wein steht am Sonntag beim MCL im Mittelpunkt.

Motorclub Lustadt lädt am Sonntag ein
Lustadt: Weinfest auf dem Handkeesplatz

Lustadt. Am Sonntag, 30. September, findet wieder beim Motorclub Lustadt (MCL) wieder das beliebte  Weinfest im Clubhaus  am Handkeesplatz statt.Beginn ist um 10 Uhr. Passend zur Jahreszeit gibt es Zwiebelkuchen, Dampfnudeln mit Weinsoße, Bratwurst, Currywurst, Flammkuchen, Dampfnudeln mit Weinsoße. Auch Kaffee und Kuchen werden angeboten. ps Infos Weitere Infos gibt es hier:  www.mclustadt.de

Ausgehen & Genießen
Das Wein- und Kelterfest in Zeiskam findet am kommenden Wochenende statt.

Im Alten Bauernhof wird gefeiert
38. Wein- und Kelterfest in Zeiskam

Zeiskam. Zum 38. Mal findet in diesem Jahr von Freitag, 28. September, bis Sonntag, 30. September das beliebte „Wein- und Kelterfest“ im „Alten Bauernhof“ in Zeiskam statt. Der „Alte Bauernhof“ bietet in seinen wetterunabhängigen und bei Bedarf beheizbaren Räumlichkeiten optimale Voraussetzungen für ansprechende Atmosphäre und Gemütlichkeit. Bei schönem Wetter wird auch im „Bauernhof-Garten“ bewirtet. Ansprechende Freisitzmöglichkeiten im Sandstein-Ambiente bieten der überdachte Anbau und ein...

Lokales
Foto: I. Schüler

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Seniorenwanderung zum Mußbacher Winzer

Hochspeyer: Seniorenwanderung des Pfälzerwald Vereins OG Hochspeyer e.V. Die nächste Seniorenwanderung führt die Wanderfreunde am Mittwoch, dem 10. Oktober 2018 „zum Mußbacher Winzer“. Treffpunkt zur Lösung der Fahrkarten ist um 12:45 Uhr am Bahnhof Hochspeyer. Abfahrt wird 13:04 Uhr – nach Neustadt-Böbig. Wanderführer Horst Ebelsheiser führt die Wanderer durch die Gemarkung vorbei an Wingerte/Weingärten zum Mußbacher Winzer. Gäste sind wie immer herzlich...

Lokales
Die Pfälzische Weinprinzessin Nina Oberhofer krönte Ines Rehm (links) und Anna Fath (rechts) als neue Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße.
6 Bilder

Weinfest der Südlichen Weinstraße eröffnet
Gekrönte Häupter und ein Kommissar, der abhebt

Edenkoben. Sehr quirlig, spontan, impulsiv und auch ein wenig chaotisch beschrieben Gianna Gatto und Sabeth Sedlatschek ihre Amtszeit als Prinzessinnen der Südlichen Weinstraße. Vor allem aber habe es so viel Spaß bereitet, hätten sie so viel erlebt und so viele nette Menschen kennenlernen dürfen, blickten sie beide auf ein erfülltes Amtsjahr zurück. Ihren Nachfolgerinnen wünschten sie ebenfalls diese Freude und all die positiven Erfahrungen in ihrer Zeit als Weinprinzessinnen der Südlichen...

Ausgehen & Genießen

Siebtes Weinfest des VdK-Stadtverbandes Landstuhl
Weingenuss und Live-Musik

Landstuhl. Am Samstag, 22. September, veranstaltet der VdK-Stadtverband Sickingenstadt Landstuhl um 19 Uhr sein siebtes Weinfest in der Zehntenscheune. Dazu ist die Bevölkerung der Sickingenstadt, der Verbandsgemeinde Landstuhl, des Kreises Kaiserslautern und alle VdK-Mitglieder eingeladen. Die Landstuhler Böllerschützengemeinschaft wird das Fest anschießen und eröffnen und auch die Weinprinzessin aus Weyer wird anwesend sein. Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Landstuhl, Dr. Peter...

Ausgehen & Genießen
Am Bahnhofsplatz darf wieder gefeiert werden.

Mit Live-Musik am Bahnhofsplatz
"Fest des Federweißen" in Kandel

Kandel. Am 22. und 23. September wird in Kandel das „Fest des Federweißen“ am Bahnhofsplatz gefeiert. Als erste Herbstbotschaft an die Weinfreunde wird der Federweiße mit einer Extraportion Live-Musik serviert. Wein- und Sektstände von Winzern der Stadt und Verbandsgemeinde sorgen für gehobenen Weingenuss. Den musikalischen Auftakt am Samstag um 15.00 Uhr übernehmen die Bienwald-Oldies. Mit Walzer- und Polkaklängen bis hin zu Märschen und Schlagern sorgen die Oldies der südpfälzischen...

Lokales
Weinfest in Durlach
5 Bilder

Veranstaltungsvielfalt zog am Wochenende sehr viele Besucher nach Durlach
Durlach zeigte sich in seiner ganzen Pracht

Erfolg. „Markt der Möglichkeiten“ (Ehrenamt), Verkaufsoffener Sonntag, Weinfest mit regionalen Weinen, Kinderfest im Pfinzgaumuseum, Leistungsschau mit 14 Unternehmen in der Karlsburg, „Pfännle“ und regionale Köstlichkeiten mit der „Gastromeile“ auf dem Platz davor, Kerwe-Angebot – und das alles bei tollem Wetter: Das konzentrierte Angebot in Durlach kam bestens an. Durlach zeigte seine Stärken Stärken zeigen, Vielfalt präsentieren, Stadt erleben: Viele fühlten sich ob Auswahl,...

Ausgehen & Genießen

Bei der Concordia in Reichenbach gibt's wieder Festprogramm - 15 bis 17.9.
Weinfest in der Festhalle Waldbronn

Waldbronn. Sein traditionelles Weinfest veranstaltet der Gesangverein Concordia Reichenbach von Samstag, 15., bis Montag, 17. September, in der Festhalle Waldbronn. Am Samstagmorgen ist ab 7 Uhr ein Flohmarkt vor der Festhalle angesagt. Um 10 Uhr ist die offizielle Festeröffnung. Auf Hits von gestern und heute können sich die Besucher um 20 Uhr in einer neuen Ausgabe der beliebten Jukebox Night freuen. Mit einem Freundschaftssingen mit befreundeten Vereinen startet um 10.00 Uhr das...

Lokales
Die positive Bilanz des ersten Wochenendes bestätigte sich auch am Wurstmarkt-Montag und -Dienstag.

Große Begeisterung über den Wurstmarkt-Vormarkt 2018
Erfreuliche Zwischenbilanz

Bad Dürkheim. Die positive Bilanz des ersten Wochenendes bestätigte sich an den vergangenen beiden Tagen. Literarischer Frühschoppen und Musikfeuerwerk sorgten erneut für Begeisterung bei Besuchern und Beschickern. Mit mehr als 300.000 Besuchern war es eines der besten Auftaktwochenenden in der über 600-jährigen Geschichte des Dürkheimer Wurstmarktes. Der literarische Frühschoppen am Montag war wie in den Vorjahren eines der absoluten Highlights auf dem Dürkheimer Wurstmarkt. Bereits um 8 Uhr...

Lokales
Inthronisierung im Weindorf: Unser Foto zeigt v.l.n.r.: Volker Schrah (Bauern- und Winzerschaft Leistadt), Bürgermeister Christoph Glogger, die beiden Weinprinzesinnen Elena und Alicia Trinkaus mit Philipp Hofmann (Jungwinzer Bad Dürkheim) in ihrer Mitte und Jochen Schmitt (Weinbauverein Bad Dürkheim).
3 Bilder

Elena und Alicia Trinkaus sind die neuen Weinprinzessinnen von Bad Dürkheim
Eine Krone für zwei

Bad Dürkheim. „Hab ich schon so tief ins Glas geguckt, dass ich doppelt sehe?“. Verwundert rieben sich am Montagabend im Weindorf einige Wurstmarktbesucher ihre Augen, denn auf der Bühne stand die Weinprinzessin gleich in zweifacher Gestalt. Nein, es ist alles mit den Augen in Ordnung und auch der Wein kann nichts dafür; Bad Dürkheim hat für das kommende Jahr gleich zwei Weinprinzessinnen: Zwillinge!Nach einjähriger Amtszeit sollte am Montagabend die Bad Dürkheimer Weinprinzessin Julia III....

Ausgehen & Genießen
Andreas Hoppe alias Tatort- Kommissar „Kopper“ ist Ehrengast auf dem diesjährigen Weinfest.

Krönung der SÜW-Weinprinzessinnen, Ehrengast „Kopper“ und viel Musik
Vielfältiges und unterhaltsames Programm

Edenkoben. Das Weinfest der Südlichen Weinstrasse, das am Freitag, 21. September, um 17 Uhr, mit der Krönung der neuen SÜW-Weinprinzessinnen Anna Fath aus Landau-Dammheim und Ines Rehm aus Edesheim auf Villa Ludwigshöhe beginnt, bietet während der vier Festtage auch in musikalischer Hinsicht ein volles Programm. Nach der Krönung stellen sich die neuen Weinprinzessinnen um 19 Uhr den Besuchern des Weinfests Edenkoben beim Anstich des Festweines vor. Dabei werden sie begleitet von der Edenkobener...

Ausgehen & Genießen

AWWK
Resistente Reben für einen Weinbau ohne Gift (mit Weinprobe)

Samstag, 06. Oktober 2018, 17.00 - 19.00 Uhr. KIT Botanischer Garten (Am Fasanengarten 2, 76131 Karlsruhe) Etwa 70 Prozent der Fungizide in der EU gehen in den Weinbau. Können wir natürliche Immunität für einen ökologischen Weinbau nutzen? Am Geilweilerhof arbeitet man daran. Was rauskommt, können Sie auch selber mal probieren. Die Anmeldung erfolgt direkt über den Freunde und Förderer des Botanischen Gartens am KIT e.V.: www.kit-garten-freunde.de/veranstaltungen Referent: Dr....

Ausgehen & Genießen
Probieren ist in Durlach angesagt

Spaß & Angebote: Mehrere Veranstaltungen am kommenden Wochenende in Durlach
Weinfest zur Durlacher Kerwe

Durlach. Zur Kerwe, deren Treiben von Freitag, 14., bis Montag, 17. September, die Szenerie vor der Friedrich-Realschule prägt, gibt’s zahlreiche weitere Veranstaltungen in Durlach. Ein Augenmerk liegt dabei auf dem Weinfest, bei dem am Samstag, 15., von 15 bis 24 Uhr, und am Sonntag, 16. September, von 12 bis 20 Uhr auf dem Saumarkt die Verköstigung edler Tropfen auf dem Programm steht. Wein aus der Region in Durlach  Dort präsentieren sich das „Staatsweingut Karlsruhe-Durlach“, „zur...

Ausgehen & Genießen

Weinfest auf dem Kirchplatz Hochspeyer
„Rock 'n' Roll trifft Wein“

Hochspeyer. Rund um den Kirchplatz in Hochspeyers Dorfmitte veranstaltet der Verein „Aktiv für Hochspeyer e.V.“ am Samstag, 15. September, ab 16 Uhr zum zweiten Mal das Weinfest unter dem Motto „Rock'n'Roll trifft Wein“. Neben verschiedenen Weinen aus der näheren Region werden kulinarische Köstlichkeiten wie Flammkuchen und Leckeres vom Grill für das leibliche Wohl sorgen. Ab 16 Uhr kommen Liebhaber amerikanischer Straßenkreuzer auf ihre Kosten, denn wie auch im vergangenen Jahr stellt der...

Lokales
Die Siegerehrung bei der Weinprämierung: Stadtbürgermeister Karl-Heinz Seebald, Moderator Landwirtschaftsdirektor Udo Bamberger, Naheweinprinzessin Christin Leydecker, Timo Keller (Bronze), Johannes Linxweiler vom Weingut Hahnmühle (Gold) sowie Gregor Barth (mehrfach Gold), nicht anwesend an diesem Abend war das Weingut Rohr aus Raumbach (Silber, mehrfach Bronze), von links nach rechts
3 Bilder

Kunst, Wein und Feststimmung beim 69. Nordpfälzer Herbstfest
Ein genussreiches und sportliches Herbstfest 2018

Rockenhausen. Getreu dem Motto „Die Kunst, der Wein, das Fest und so…“ wurde auch das 69. Herbstfest in Rockenhausen wieder mit der traditionellen Weinverkostung in der gut besuchten Donnersberghalle bei stimmungsvollem Ambiente eröffnet. Für die guten Tropfen sorgten an diesem Abend die ausgesuchten Weingüter, die Kunst kam indes von Marco Kluge und Wichert Design mit Objekten aus Holz und Stahl sowie aus dem Nachlass von Herbert Lorenz mit Holzschnitten aus der antiken...

Ausgehen & Genießen
Die Rietburg-Sänger bei ihrem Auftritt im letzten Jahr.
2 Bilder

Weinfest mit Tradition in den Winzerhöfen von Rhodt
Fest des Neuen Weines

Rhodt. Das Beste aus Küche und Keller der heimischen Winzer, Livemusik, Ausstellungen und vieles mehr erwartet die Besucher zum Rhodter Fest des Neuen Weines. Der geschichtsträchtige Weinbauort Rhodt unter Rietburg, erstmals im Jahre 772 urkundlich erwähnt, idyllisch gelegen inmitten von Weinbergen am Fuße der Rietburg, lädt vom 14. bis 16. September wieder zum traditionellen Fest des Neuen Weines in den Winzerhöfen ein. Dass einst schon der Adel in Rhodt die Früchte der Natur zu schätzen...