Weinfest

Beiträge zum Thema Weinfest

Ausgehen & Genießen
Fassanstich 2019 als die Welt noch in Ordnung war. Ortsvorsteher Dirk Herber (rechts) und die hiesigen Weinhoheiten bedauern es sehr, dass in diesem Jahr das Eselshautfest leider nicht stattfinden kann.  Fotos: Eva Bender
  4 Bilder

Wehmütige Erinnerungen an das Mußbacher Eselshautfest
Weinselige Eseleien

Mußbach. Das Mußbacher Eselshautfest zählt zu den schönsten Weinfesten in der Region und wird in diesem Jahren aufgrund des Coronavirus leider nicht durchgeführt. Wehmütig erinnert sich die Stadtanzeiger-Redaktion an die vergangenen Jahre, als im historischen Ambiente des Herrenhofs munter die Schoppen kreisten und dem Mußbacher Maskottchen in Gestalt eines lebendigen Esels kräftig gehuldigt wurde. Corona-Zeit: Zeit, sich an eine wunderbare Tradition zu erinnern, die seit fast einem halben...

Wirtschaft & Handel
Sandra Schulze von der Agentur Zeitbefreit illustrierte das virtuelle Weinfest „Prost, Rhein-Neckar!“ in Echtzeit. Das Bild wurde am Ende des Events versteigert. Foto: Graf Events

Virtuelles regionales Weinfest aus der Metropolregion
„Prost, Rhein-Neckar!“

Metropolregion. Die Metropolregion Rhein-Neckar im Schnittpunkt von Rheinland-Pfalz, Nordbaden, Südhessen und Rheinhessen ist die vielfältigste Weinregion der Republik. Wo sonst im Frühling zahlreiche Probier-Messen und Freiluft-Feste die Saison einläuten, um den neuen Jahrgang zu zelebrieren, muss in Coronazeiten kreativ umdisponiert werden. So geschehen auch am 30. April beim virtuellen Weinfest „Prost, Rhein-Neckar!“ Es wurde aus dem Ludwigshafener Innovations- und Kulturzentrum...

Ausgehen & Genießen
Höhepunkt der Bad Dürkheimer Wein-Nächte ist die Weinbergnacht.

Zusätzliche Regionalbahn in Richtung Grünstadt und Neustadt
Mit ROLPH zur Bad Dürkheimer Weinbergnacht

Bad Dürkheim. Höhepunkt der Bad Dürkheimer Weinnächte ist die Weinbergnacht, die nach dem Erfolg der vergangenen Jahre auch 2020 wieder an zwei Abenden stattfindet. Am Freitag, 6. März und am Samstag, 7. März jeweils von 17 bis 23 Uhr werden die Weinberge und Trockenmauern wieder in romantisches Licht getaucht. Mit je einer zusätzlichen Regionalbahn ab Bad Dürkheim in Richtung Grünstadt und in Richtung Neustadt/Weinstraße wird am Freitag, 6. März, das Zugangebot auf der RB 45 ergänzt und...

Lokales
  8 Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest 2020 schickt erste Vorboten
Erster Mandelblütenzauber in der Pfalz

Gimmeldingen/Pfalz. Bis zum Gimmeldinger Mandelblütenfest 2020 sind es zwar noch ein paar Wochen hin, dennoch hat die Natur dieser Tage ihre ersten Vorboten auf den Weg geschickt. Der Zeitpunkt des Mandelblütenfestes gleicht ja in jedem Jahr einem spannenden Krimi, weiß man doch letztendlich nicht, welche Kapriolen sich die Natur noch bis Mitte März erlaubt. In den letzten drei Jahren fand das Mandelblütenfest jeweils am vorletzten Märzwochenende statt. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel: 2014...

Lokales
  50 Bilder

Kleine und große Quetscheltscher
Quetschekuchekerwe Haardt eröffnet!

Von Markus Pacher Haardt. Noch lange wird das Eröffnungszeremoniell der Haardter Quetschekuche-Kerwe am Freitagabend als eines der längsten seiner Art in Erinnerung bleiben. Für die neue Ortsvorsteherin Silvia Kerbeck war es eine Premiere, die in der Krönung der neuen Weinprinzessin Amelie Kempter gipfelte. Mit einem lachenden und einen weinendem Auge verabschiedete sich Carolin Germann von ihrer zweijährigen Amtszeit und wünschte der erst 16-jährigen Amelie viele tolle Erlebnisse und...

Ausgehen & Genießen
  23 Bilder

Bei uns im Diedesfeld
Fröhliche Kerwetage

Am Freitag begrüßte die Sonne die Diedesfelder, denn die letzten zwei Jahren waren recht verregnet. Durch den Mittelpunkt der Weinstraße ging in den frühen Abendstunden der kleine Kerweumzug angeführt durch die  Weinprinzessinnen  Anna-Lea aus Maikammer, Noelle aus Hambach und Kerstin aus Kirrweiler und natürlich die Diedesfelder Hoheiten Lea und Traubensaftprinzessin Fiona.Unser Ortsvorsteher Roland Henigin bedauerte das die Trachtengruppe aus Hambach kurzfristig wegen Trauerfall absagen...

Lokales
Die Veranstalter freuen sich auf zahlreiche Besucher der Bauern- und Winzerkerwe am kommenden Wochenende.
  2 Bilder

Fröhlich-geselliges Kerwetreiben von Freitag bis Dienstag
Fünf Tage Frohsinn in Lachen

Lachen. Vom 16. bis 20. August, wird in diesem Jahr die Lachener Bauern- und Winzerkerwe gefeiert. Den stimmungsvollen Auftakt macht nach guter Tradition der Umzug am Freitag, 16. August, bei dem der farbenfroh-fröhliche Lindwurm mit den Vereinen und Gruppen mit fantasievoll geschmückten Motivwagen und lustigen Kostümierungen unter musikalischer Begleitung vom Musikverein Lachen-Speyerdorf durch das Dorf zieht. Aufstellung ist um 18 Uhr Im Ringel (Bereich vor Ausschank August-Becker- Schule /...

Lokales
Marc Weigel bei seiner Eröffnungsrede.
  6 Bilder

Hambach feiert vom 26. bis 30. Juli
Eröffnung der diesjährigen Jakobuskerwe

Neustadt. Von Freitag, 26. Juli, bis Dienstag, 30. Juli, findet die diesjährige Jakobuskerwe in Hambach statt. Am Freitag um 19 Uhr eröffnete die Kolpingskapelle das Fest feierlich von der zweiten Etage des traditionellen Karussels. Nach mehreren Eröffnungsreden unter anderem von Oberbürgermeister Marc Weigel - laut ihm sei die Jakobuskerwe eine er schönsten in der Region - wurde die Kerwe durch mehrere Salutschüsse der Schützengesellschaft Hambach eröffnet. Weinprinzessin Noelle stach...

Lokales
Die beiden Traubensafthoheiten Paula und Liam gaben am Sonntag ihr Amt an ihre Nachfolger ab.
  25 Bilder

Feiern in einem der schönsten Winzerdörfer der Pfalz – mit Wahl des Traubensaft-Prinzenpaares
Weinfest in Venningen

Venningen. Bevor sich Gäste aus nah und fern in vier Tage voller Wein, Musik und kulinarischer Genüsse stürzen konnten, wurde am Freitag, 19. Juli, auf dem ehemaligen Schulhof in der Mühlstraße das Venninger Weinfest feierlich eröffnet. Nach einer Festrede des Beigeordneten Thomas Gienand, der stellvertretend für den erkrankten Bürgermeister Jürgen Leibfried das Wort ergriff, einem kurzen Gruß des ersten Beigeordneten der Verbandsgemeinde Edekoben Eberhard Frankmann und einer schönen...

Lokales
  49 Bilder

Der Samstag stand ganz im Zeichen des Kerweumzugs
Königsbacher Weinkerwe - Klein, aber fein!

Königsbach. Mit festlicher Blasmusik des Musikverein Königsbach und großem Gefolge zog am Samstag, der traditionelle Kerweumzug mit Kerwebaum auf dem Kerweplatz ein. Anders wie in den vergangenen Jahren mussten die starken Männer der örtlichen Feuerwehr den Baum, auf Grund einer Baustelle, über eine alternative Route durch das Dorf schultern.  Ortsvorsteherin Alexandra Schaupp bedankte sich in ihrer Kerweredd bei der Löschgruppe für diesen Kraftakt und bei den Kerwekindern für die tollen...

Ausgehen & Genießen
  2 Bilder

Kerwe in Duttweiler
Meisterlich feiern

Die Duttweiler Kerwe hat im Reigen der unzähligen Straßenfeste ihren festen Platz. Traditionelle Pfälzer Kerwerituale werden im kleinen Neustadter Weindorf bei der von der Weinprinzessin Maren Hellmann moderierten Eröffnung noch bewahrt und auch in diesem Jahr hat sich der Duttweiler Ortsbeirat ein Motto für die Eröffnung ausgedacht. Da die TT-Abteilung des VfL Duttweiler fast im Wochenrhytmus für Schlagzeilen sorgt, soll dies mit dem Motto „meisterlich feiern“ gewürdigt werden. Nachdem die...

Ausgehen & Genießen
Mandelblütenkönigin Ronja Hettinger und ihr Gefolge zur Eröffnung des 44. Loblocher Weinzehnts.
  32 Bilder

Viel Theater zur Eröffnung des Loblocher Weinzehnts in Gimmeldingen
Loblocher trotzen dem Sturm

Gimmeldingen. Wettertechnisch stand die Eröffnung des Loblocher Weinzehnts auf Messers Schneide: Zwar ging die offizielle Eröffnung anfänglich noch trocken über die Bühne, gegen Ende zeigte sich Petrus etwas ungnädig und jagte eine Sturmböe nach der anderen über den Platz vor der Nikolauskapelle. Loblocher Schauspielgruppe Der besondere Dank von Ortsvorsteherin Claudia Albrecht galt der Loblocher Schauspielgruppe, die das von Hans Sommer verfasste legendäre Originalstück von vor 44 Jahren...

Ausgehen & Genießen
2013 zum schönsten Weinfest gekürt: Das Schlsostraßenfest in Hambach.
  5 Bilder

Hambacher feiern drei Tage lang Schlossstraßenfest
Im Zeichen der Demokratie

Hambach. Drei Tage wird in Hambach eins der schönsten Weinfeste der Pfalz gefeiert. Vom 14. bis 16. Juni öffnen die Hambacher Weingüter, Vereine, Gastronomen und Künstler ihre schmucken Höfe, Keller, Gaststuben und Gärten und laden mit Musik, Ausstellungen, Wein und Leckereien zum Verweilen ein. Nicht nur die Pfälzer Gemütlichkeit und Weinkultur, auch die Ereignisse des Hambacher Festes 1832 begegnen die Besucherinnen und Besucher in der Schlossstraße und Teilen der Weinstraße. Das Hambacher...

Ausgehen & Genießen
  48 Bilder

Weinfest Haardt ist eröffnet
Stelldichein der Weinhoheiten

Von Markus Pacher Haardt. Als eines der "schönsten Weinfeste an der Weinstraße" bezeichnete Oberbürgermeister Marc Weigel in seiner Begrüßungsansprache das Haardter Weinfest. Und alle jubelten. Keine Musik und keine Pferde gab's diesmal, dafür sämtliche Neustadter Weinhoheiten und ganz viel Sonne. Im Mittelpunkt des Eröffnungszeremoniells stand die Verabschiedung des Haardter Herzoges Julian Becker und die Übergabe der Krone an Felix Fillibeck. Felix ist 19 Jahre alt, aktiver...

Ausgehen & Genießen
Das Haardter Weinfest ist bekannt für seine zahlreichen Live-Konzerte.  Fotos: Schönig
  2 Bilder

66. Haardter Weinfest vom 24. bis 30. Mai
Sieben Tage Feierspaß

Haardt. Die Ortsgemeinde Haardt freut sich über sieben Tage Haardter Weinfest auf der Straße. Bereits zum 66. Mal feiern die Haardter ab dem Wochenende vor Christi Himmelfahrt bis zum „Vatertag“ zusammen mit ihren Gästen auf dem Mandelring und in den Höfen der hier ansässigen Weingüter. Auftakt des Weinfests ist am Freitag, 24. Mai, um 19 Uhr im Hof der Michael-Ende-Grundschule. Die Pfälzische Weinprinzessin Christina Schött und Ortsvorsteher Richard Racs werden die Gäste begrüßen. Fetzige...

Ausgehen & Genießen
Am 1. Mai und am Sonntag, 5. Mai 2019, findet ein bunter Bauernmarkt im unteren Bereich der Andergasse statt.
  2 Bilder

Eröffnung des Andergasser Fest am 1. Mai
Auf in die Annergass!

Hambach. Zum 47. Male wird in diesem Jahr das „Andergasser Fest“ in Hambach gefeiert: Das Maibaumstellen und die Eröffnung finden am Mittwoch, 1. Mai, um 11 Uhr, in der „Obergasse“ vor dem Landgasthof „Jägerstübchen“ statt. Weiter geht’s dann vom 3. bis 6. Mai. An diesen Tagen bieten bei hoffentlich strahlendem Maiwetter zehn Ausschankstellen in der „Annergass“ ihren Gästen das Beste aus Küche und Keller. Für jeden Geschmack wird wieder etwas zubereitet: Von herzhafter pfälzischer Kost wie...

Ausgehen & Genießen
Weinprinzessin Maren erwartet die Gäste

Duttweiler lädt ein zu Fass uff de Gass
Den Frühling im Glas genießen

Der Frühling hat begonnen, die ersten warmen Sonnenstrahlen machen Lust auf eine Weinprobe unter freiem Himmel. Der neue Weinjahrgang wartet auf die Weingenießer. Den gilt es zu entdecken beim Bummel durch die Duttweiler Dudostraße. Die 15 ambitionierten Winzer des reizvollen Winzerdorfs am Rande zur südlichen Weinstraße stellen ihre Weine des Jahrgangs 2018 bei "Fass uff de Gass" den Weinliebhabern vor. Bei der Weinprobe inmitten des Dorfes können ganz unbeschwert und ohne Schwellenangst neue...

Ausgehen & Genießen
Schnuppern erlaubt!
  24 Bilder

Eröffnung des Mandelblütenfestes in Gimmeldingen
Ein Hoch auf Hannelore

Von Markus Pacher Neustadt. Ein Hoch auf Hoch Hannelore: Ein perfekteres Wetter für das Mandelblütenfest, das erste Weinfest 2019 in Deutschland, ist kaum vorstellbar. Entsprechend strömten riesige Heerscharen rechtzeitig zur Eröffnung am Samstag um 14 Uhr nach Gimmeldingen, um umgeben von rose Blütenträumen Frühlingsluft zu schnuppern. 85 Jahre Mandelblütenfest Zum 85-jährigen Mandelblütenfest-Jubiläum passt in Gimmeldingen einfach alles zusammen. Die 1.500 Mandelbäume stehen zur...

Ausgehen & Genießen
Die meisten Knospen sind schon aufgebrochen.
  7 Bilder

Mandelblütenfest am 23. März
Gimmeldinger Blütenzauber

Gimmeldingen. "Die Mandelblüte befindet sich bereits jetzt im Hochstand. Es kamen ja nur noch die nächsten beiden Wochenenden in Frage. So fiel die Entscheidung auf den 23./24. März für unser Mandelblütenfest leicht, denn eine Woche später sind die Bäume vermutlich schon verblüht", erläutert Claudia Albrecht, Ortsvorsteherin von Gimmeldingen. Um die 15 Gad sollen es am Wochenende werden, lediglich am Sonntag könnte mit leichtem Nieselregen gerechnet werden, zeigt sich Albrecht zuversichtlich....

Ausgehen & Genießen
Bei schönemWetter verzeichnet das Gimmeldinger Mandelblütenfest als erstes Weinfest in der Pfalz tausende von Besuchern.

Festwochenende steht noch nicht fest (Stand 8. März)
Mandelblütenfest

Von Markus Pacher Gimmeldingen. Es bleibt spannend: Nach der gestrigen Tagung des Mandelblütenfest-Komitees steht der Termin für das rosa Riesenspektakel immer noch nicht fest. Soviel zumindest ist gewiss: Am kommenden Wochenende wird das erste Pfälzer Weinfest jedenfalls nicht stattfinden. Vielleicht am 23./24. März. Festlegen wollte sich Ortsvorsteherin Claudia Albrecht indes nicht, da die Wetterprognose an besagtem Wochenende alles andere als rosig für rosa Blütenträume aussieht. Denn...

Lokales
Elf Mußbacher Winzerbetriebe und die Mußbacher Jungwinzer präsentieren ihr „Mußbacher Spitzen“.

Mußbacher Spitzen am ersten Märzwochenende im Herrenhof
Ein Weinort und seine Winzer

Mußbach. Am Samstag, 2. und Sonntag, 3. März, werden im Herrenhof Mußbach elf Mußbacher Winzerbetriebe und die Mußbacher Jungwinzer wieder ausgewählte Weine und Sekte - eben die Mußbacher Spitzen - zur Verkostung anbieten und damit das hohe Qualitätsniveau im Ort zu dokumentieren. Zudem wird in einer Sonderschau das Thema Terroir aufgegriffen und die vielfältigen Lagen und Böden, die die Mußbacher Winzer bewirtschaften, mit den entsprechenden Weinen vorgestellt. Denn das Thema Terroir wird...

Ausgehen & Genießen

Verein „Vinissima - Frauen & Wein e.V. lädt ein
Inspiration Netzwerk

Neustadt. Vom 15. bis 17. Februar lädt der Verein „Vinissima - Frauen & Wein e.V.“ zum Netzwerk-Wochenende ein. Die Auftaktveranstaltung zum Netzwerk-Wochenende „Vinissima - Inspiration Netzwerk“ steht ganz im Zeichen der Pfalz. Für diejenigen die früher anreisen, wurden noch zwei Stationen als „Vorprogramm“ vorbereitet. Am 15. Februar findet um 14 Uhr eine Altstadtführung durch Neustadt mit Barbara Fröhlich-Zeller Treffpunkt ist auf dem Bahnhofvorplatz (Bahnhofstraße). Um 17 Uhr folgt...

Blaulicht

Winzerumzug 2018
DRK zieht Bilanz

Am 14. Oktober erwartete die Stadt Neustadt bei bester Wettervorhersage mindestens 70.000 Gäste beim diesjährigen Winzerumzug durch die Neustadter Innenstadt. Das DRK Neustadt war mit Hilfe befreundetet und benachbarter Ortsvereine mit insgesamt 54 Kräften im Einsatz. Im Laufe des Tages wurden insgesamt über 70 Hilfeersuchen abgearbeitet. Die Fußtrupps und Rettungswagenbesatzungen waren zeitweise pausenlos im Einsatz und mussten leider auch mehrfach den Umzug durchqueren....

Lokales
Jahrmarktsstimmung auf dem Bahnhofsvorplatz.
  20 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag, Autosalon, Haiselscher und bunter Jahrmarkt
Weinmetropole steht Kopf

Neustadt. Herrliches Herbstwetter, verkaufsoffener Sonntag und Autosalon in der Innenstadt, Haiselscher und bunter Jahrmarkt mit Riesenrad auf dem Bahnhofsvorplatz - am letzten Wochenende stand die Weinmetropole Kopf und einmal mehr entpuppte sich die von der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft NW mbH (WEG) veranstaltete Verkaufsaktion im Rahmen des Weinlesefestes als absoluter Publikumsmagnet. Eingeleitet wurde das turbulente Wochenende am Freitagabend mit der Krönung der Pfälzischen...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.