Weinfest

Beiträge zum Thema Weinfest

Wirtschaft & Handel
Sandra Schulze von der Agentur Zeitbefreit illustrierte das virtuelle Weinfest „Prost, Rhein-Neckar!“ in Echtzeit. Das Bild wurde am Ende des Events versteigert. Foto: Graf Events

Virtuelles regionales Weinfest aus der Metropolregion
„Prost, Rhein-Neckar!“

Metropolregion. Die Metropolregion Rhein-Neckar im Schnittpunkt von Rheinland-Pfalz, Nordbaden, Südhessen und Rheinhessen ist die vielfältigste Weinregion der Republik. Wo sonst im Frühling zahlreiche Probier-Messen und Freiluft-Feste die Saison einläuten, um den neuen Jahrgang zu zelebrieren, muss in Coronazeiten kreativ umdisponiert werden. So geschehen auch am 30. April beim virtuellen Weinfest „Prost, Rhein-Neckar!“ Es wurde aus dem Ludwigshafener Innovations- und Kulturzentrum...

Lokales
Büttel Thomas Neuber führt den Kerweumzug an.
5 Bilder

Gastlichkeit und Weinkultur vom 23. August bis 26. August in Ruppertsberg
Gemütliches Fest mit gutem Ton

Ruppertsberg. Ruppertsberg an der Deutschen Weinstraße ist bekannt für seine qualitätsvollen Weine und eine ausgeprägte Gastfreundschaft. Die Kerwe ist der kleine und feine Höhepunkt des Weinjahres - und das gemütliche Weindorf versteht es zu feiern. Ausschankstellen und Gasthäuser bieten Besuchern vom 23. August bis 26. August in gemütlicher Atmosphäre die Spezialitäten des Weindorfs aus Keller und Küche. Viele der Ausschankstellen bieten über die Kerwezeit Livekonzerte, von klassischen Tönen...

Lokales
Die Weinkerwe in Forst hält für Groß und Klein allerlei Attraktionen bereit.
2 Bilder

Feiern, Schlemmen und Genießen vom 2. bis 6. August!
Forster Weinkerwe beim Ungeheuer

Forst. Die bekannte Weinbaugemeinde Forst an der Deutschen Weinstraße ist bei Weinkennern aus ganz Deutschland für Spitzenweine und legendäre Lagen bekannt. Die Namen der an das „Forster Ungeheuer“ angrenzenden Weinlagen, wie Kirchenstück, Jesuitengarten oder Pechstein stehen für Spitzenweine in Deutschland, insbesondere für herausragenden Riesling. Vom 2. bis 6. August findet der absolute Höhepunkt des Forster Weinjahres statt: die „Weinkerwe beim Ungeheuer“. Die romantische Dorfstraße wird...

Ausgehen & Genießen
Beim Niederkirchener Fest um den Wein ist gute Stimmung vorprogrammiert.
5 Bilder

Zum 44. Mal öffnen Niederkirchener Weingüter ihre Pforten
Das Weinfest für Genießer

Niederkirchen. Unter Weinkennern zählt das Weinfest in Niederkirchen zu den absoluten Höhepunkten der Festsaison an der Deutschen Weinstraße. Am letzten Wochenende im Juni dreht sich in der Weinbaugemeinde Niederkirchen traditionell alles um das „Kulturgut Wein“. In diesem Jahr zum 44. Mal öffnen zahlreiche Weingüter ihre Höfe und laden Gäste aus ganz Deutschland zum „Fest um den Wein“ ein. Bereits 1998 zum „schönsten Weinfest der Pfalz“ gekürt, zeichnen insbesondere die qualitätsvollen Weine...

Ausgehen & Genießen
Am Erlebnistag gehört die Weinstraße den Radfahrern.
2 Bilder

33. Erlebnistag entlang der Deutschen Weinstraße
„König Riesling“ hält Hof

Neustadt. Beim diesjährigen Erlebnistag Deutsche Weinstraße am Sonntag, 26. August, dreht sich alles um die dominierende Rebsorte der Pfalz, den Riesling. Schließlich ist die Pfalz seit einigen Jahren mit fast 5900 Hektar Anbaufläche das größte Riesling-Gebiet weltweit; die Rebsorte, wegen ihrer Klasse und ihrer Vielseitigkeit als „König der Weißweine“ gepriesen, prägt das zweitgrößte deutsche Weinbaugebiet. „König Riesling“ lautet deshalb das Motto des diesjährigen Weinstraßentags, und das...

Lokales
Lena Franz (Mitte) setzt im Beisein der Pfälzischen Weinprinzessin Alisa Weber der neuen Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim Tamara Fränzl die Krone auf's Haupt.
14 Bilder

Neue Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim gekrönt
Aus Riesling wird Liebe

Deidesheim. Als eine „ungewöhnliche“, eine „außergewöhnliche“, als eine „ganz besondere Weinprinzessin“ bezeichnete Bürgermeister Manfred Dörr die scheidende Weinhoheit Lena Franz am Freitagabend zum Auftakt der Deidesheimer Weinkerwe. Im Beisein der Pfälzischen Weinprinzessin Alisa Weber setzte Lena ihrer Nachfolgerin um das Amt der Weinprinzessin der Verbandsgemeinde Deidesheim Tamara Fränzle die Krone aufs Häubchen. „Du hast mit deinem Charme Menschen im In- und Ausland begeistert“, lobte...

Ausgehen & Genießen
Weinprinzessinin Tamara I. freut sich auf ein spritzige Deidesheimer Weinkerwe.
2 Bilder

Weinkerwe Deidesheim an zwei Wochenenden
Weinkerwe mit Kultstatus

Deidesheim. Entschleunigt und qualitätsbewusst feiern: als Mitglied der weltweiten Vereinigung cittaslow und vom Deutschen Weininstitut ausgerufen zum „Höhepunkt der Weinkultur“ in Deutschland, bietet die historische Weinstadt Deidesheim eine beeindruckende Kulisse für die Deidesheimer Weinkerwe. Sie ist der unbestrittene Höhepunkt des Weinkultur-Jahres in der prominenten Weinstadt. Vom 10. - 14. und 17. - 21. August dreht sich in der Weinmetropole Deidesheim alles um Kultur, Kunst und Genüsse...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.