Weinprobe

Beiträge zum Thema Weinprobe

Lokales
Sabine Krienke gründete im Jahr 2004 die "Kalkutta-Hilfe".
2 Bilder

Zum Gedenken an Sabine Krienke
„Wein & Gesundheit“ in Herxheim am Berg

Herxheim am Berg. Am Samstag, 7. März , anlässlich des 5. Todesjahres der Ärztin Sabine Krienke, findet um 19 Uhr eine ungefähr zweistündige „Gedenkveranstaltung“ im Herxheimer Dorfgemeinschaftshaus statt. (Adresse: Hauptstr. 34, 67273 Herxheim am Berg). Zu Beginn der Veranstaltung wird Dr. med. Juliane Albrecht, die Vorsitzende des von Sabine Krienke im Jahr 2004 gegründeten gemeinnützigen Vereins „Kalkuttahilfe“ e.V. (www.kalkuttahilfe.com) über die aktuellen Aktivitäten des Vereins...

Lokales
Bad Dürkheims Innenstadt wird in ein ganz besonderes Licht getaucht.
5 Bilder

Die Bad Dürkheimer (W)Einkaufsnacht 2020
Lichtspektakel beim S(c)hoppen

Bad Dürkheim. Bei der (W)Einkaufsnacht am Samstag, 29. Februar 2020 wird die Bad Dürkheimer Innenstadt von 18 bis 22 Uhr in ein ganz besonderes Licht getaucht. Bis zu zehn Meter hohe Lichtkegel, Leuchtschnecken sowie Fantasiefiguren mit wechselnden Farben schmücken die Straßen rund um Römer- und Stadtplatz. Skybeamer strecken am Stadtplatz ihre Lichtfinger in den Himmel. Für das (W)Einkaufserlebnis der besonderen Art sorgen zudem die Bad Dürkheimer Winzer, die in den Geschäften edle Tropfen zu...

Ausgehen & Genießen
Blick in die Küche beim „Erbprinz“

Küchenparty in Ettlingen bietet besondere Einblicke
Genuss im Blick

Ettlingen. Der Genuss stand im Ettlinger „Erbprinz“ wieder im Mittelpunkt der vinologischen Küchenparty: 25 badische Spitzenwinzer präsentieren ihre Weine auf einer der größten badischen Weinproben der Region, danach ging es für die Besucher in die „Erbprinzküche“ zu Ralph Knebel und seinem Team – zur ausgelassenen Küchenparty. Dabei standen unter anderem … Den nächsten größeren kulinarischen Termin gibt's am Mittwoch, 20. Mai, ab 19 Uhr beim „Albtal Genießerabend“, wenn die „Feinen Adressen...

Ausgehen & Genießen

LEISBÖHLGLÜHEN in der Weinlage Haßloch
Wiederauflage nach 10 Jahren

Südlich der A65 gelegen befindet sich mit knapp 24 Hektar bestockter Rebfläche die Einzellage „Haßlocher Leisböhl“. Vor 10 Jahren, im März 2010, fand dort das erste und bislang einzige „Leisböhlglühen“ statt. Der Verein „Leisböhler WeinKultur Haßloch e.V.“ wird am Samstag, den 21.03.2020 ab 16:00 Uhr dieses Event wieder aufleben lassen. Die Weinlage wird sich bei Dämmerung in ein Lichtermeer verwandeln. An den Weinständen der Leisböhlwinzer Braun/Meckenheim, Grundhof/Meckenheim,...

Lokales

Bad Schönborner Verein reist nach Ungarn
Auf dem Weg zur Partnergemeinde

Bad Schönborn. Der Verein zur Förderung der Partnerschaft mit Kiskunmajsa organisiert auch in diesem Jahr wieder eine Reise nach Ungarn, das Land der Bad Schönborner Partnergemeinde. Die kombinierte Flug-Bus-Tour vom 3. bis 9. September, an der auch Nicht-Mitglieder teilnehmen können, umfasst sechs Übernachtungen, Busreisen, Führungen und Besichtigungen. Erstes Ziel ist Kiskunmajsa, wo die Reisegruppe ein abwechslungsreiches Programm mit Weinprobe, Lagerfeuer, Ausflug nach Szeged,...

Blaulicht

Kurioses Ende einer Weinprobe
Auf der Toilette eingeschlafen

Speyer. Besorgt um seine Freundin, war in der Nacht von Dienstag auf Mittwochein junger Mann, der vergebens auf die Rückkehr seiner 25 Jahre alten Freundin wartete. Diese nahm zuvor an einer Weinprobe in einer Speyerer Gaststätte teil. Durch die Polizisten konnte das Rätsel um den Verbleib der Frau schließlich gelöst werden. Dem Wein zugesprochen, fand man sie kurz vor der Gaststättenschließung schlafend und wohlbehalten auf der dort befindlichen Toilette.

Ausgehen & Genießen
Das erste kulinarische Highlight des Jahres in der Region: die Freinsheimer Rotweinwanderung.

Rotweinwanderung in Freinsheim am 24. , 25. und 26. Januar 2020
Rund um den Rotwein

Freinsheim. Wenn die Tage wieder spürbar länger werden und der Winter sich Ende Januar von seiner schönsten Seite zeigt, ist es wieder Zeit für das erste kulinarische Highlight des Jahres in der Region, die Freinsheimer Rotweinwanderung. Freinsheim bittet zu Tisch an eine reich gedeckte Tafel aus feinen lukullischen Köstlichkeiten und herrlich samtigen Rotweinen inmitten der Freinsheimer Weinberge in der Weinlage „Musikantenbuckel“. Auf dem ausgeschilderten Wanderweg kann man sich mit wahren...

Lokales

Kellersequenz im Salischen Hof
Komödie, Tragödie und Weinprobe in einem

Am Sonntag, 26. Januar beginnt um 17 Uhr das Theaterstück „Kellersequenz – literarische Weinprobe“ im Salischen Hof, Burgstraße 12. Bei der Kellersequenz handelt es sich um ein Zweipersonenstück, Komödie, Tragödie und Weinprobe in einem. Sie gönnt dem Publikum weit mehr als „nur“ Theater: Während sechs Weine in der Spielhandlung auftauchen, werden sie gleichzeitig den Zuschauern ausgeschenkt. Dazu gibt es kleine Köstlichkeiten aus der Küche des Salischen Hofes. Ein Stück, das berührt und...

Lokales
Ein überregional beliebter Treffpunkt der Weinbranche: Die „Pfälzischen Weinbautage“. Fotos: Pacher
3 Bilder

73. Pfälzische Weinbautage im Saalbau Neustadt
Weinbau im Klimawandel

Von Markus Pacher Neustadt. Mit den 73. Pfälzischen Weinbautagen am 14. und 15. Januar im Saalbau beginnt auch 2019 eine Reihe von Fachveranstaltungen. Überschrieben ist die Veranstaltung diesmal mit dem Titel „Weinbau im Klimawandel - Pfalz for future“. Die informative Veranstaltung gilt auch als überregional beliebter Treffpunkt der Weinbranche. Ausrichter sind die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V., das DLR Rheinpfalz und der...

Ausgehen & Genießen

Wort und Wein Weihnachts-Spezial im Pfalzbau Ludwigshafen
Tante Martl

Ludwigshafen. Beim Weihnachts-Spezial der Reihe Wort und Wein der Pfalzbau Bühnen liest am Freitag, 20. Dezember, 19.30 Uhr, die Autorin und Journalistin Ursula März aus ihrem Buch „Tante Martl“. März, die unter anderem für die Wochenzeitung DIE ZEIT und die Tageszeitung Frankfurter Rundschau schreibt, zeichnet hier mit viel Respekt und Humor das Bild ihrer unscheinbaren Patentante, die gegen alle Konventionen als unverheiratete Volksschullehrerin ihre Eigenständigkeit bewahrte. Und auch...

Lokales
9 Bilder

Beim 124. Herrenweinabend mit Dr. Volker Wissing im Saalbau Neustadt gibt’s einen Riesling vom Weingut Corbet
„Friedenswein“ für 1.000 Männer

Von Markus Pacher Neustadt. Der Siegerwein für den nächsten Herrenweinabend der Liedertafel steht fest: Unter dem französischen Motto „Wir zelebrieren die Jumelage mit Riesling für die ganz Bagage“ dürfen sich am 25. Januar 2020 im Saalbau die 1.000 männlichen Gäste vier Stunden lang an einem trockenen Riesling vom Weingut Lukas Corbet laben. Im Rahmen der traditionellen Weinprobe zum Herrenweinabend landete das renommierte Diedesfelder Weingut zum zweiten Mal ganz oben auf dem...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Wein trifft Stein im Pfälzischen Steinhauermuseum Alsenz
Erste Weinprobe mit Weingut Espenschied aus Volxheim -Exzellente Weine wurden probiert-

Am Samstag, 19. Oktober lud der Historische Verein der Nordpfalz Alsenz mit ihrer Vorsitzenden  Sonja Müller zu einer Weinprobe unter dem Motto "Wein trifft Stein" in das Pfälzische Steinhauermuseum am Marktplatz in Alsenz ein und viele Weinliebhaber folgten. In der Galerie war ein Probentisch vorbereitet. Verkostet wurden zehn Weine des Familienweingutes Espenschied aus Volxheim, deren Weine zum Anbaugebiet der Nahe gehören. Verkostet  wurden auch einige hochkarätige Raritäten. Allen...

Lokales
2 Bilder

25 Jahre Eine Welt Laden Pirmasens
Jubiläumsfeier im Eine Welt Laden Pirmasens

Am Samstag, 26. Oktober 2019, lädt der Eine Welt Laden Pirmasens alle Freunde, Unterstützer und Helfer zu einer Feier anlässlich des 25jährigen Bestehens des Ladens ein. Ab 10:00 Uhr wird in der Schloßstraße 27 in Pirmasens gefeiert. 25 Jahre steht man ein für fairen Handel, von dem die kleinen, unabhängigen Produzenten überall auf der ganzen, sogenannten dritten, Welt profitieren.Wahrlich ein stolzer Tag für die engagierten Pirmasenser Bürger. Man freut sich, gemeinsam bei toller Musik,...

Lokales
2 Bilder

25 Jahre Eine Welt Laden Pirmasens
Jubiläumsfeier im Eine Welt Laden Pirmasens

Am Samstag, 26. Oktober 2019, lädt der Eine Welt Laden Pirmasens alle Freunde, Unterstützer und Helfer zu einer Feier anlässlich des 25jährigen Bestehens des Ladens ein. Ab 10:00 Uhr wird in der Schloßstraße 27 in Pirmasens gefeiert. 25 Jahre steht man ein für fairen Handel, von dem die kleinen, unabhängigen Produzenten überall auf der ganzen, sogenannten dritten, Welt profitieren.Wahrlich ein stolzer Tag für die engagierten Pirmasenser Bürger. Man freut sich, gemeinsam bei toller Musik,...

Ausgehen & Genießen

Fahrt der Kolpingfamilie Germersheim nach Landau
Weinprobe im Weingut Stenz

Germersheim. Die Kolpingfamilie Germersheim bietet am Samstag, 26. Oktober, eine Weinprobe im Weingut Stenz in Landau Mörzheim an. 17.30 Uhr wird die Gruppe in Landau-Queichheim an der Katholischen Kirche ankommen.Um 18 Uhr ist ein Besuch der Vorabendmesse in der Kirche St. Ägidius in Mörzheim mit Kolpingbruder Kaplan Christoph Herr geplant. Weiter geht es um 19 Uhr im Weingut Stenz. Hier gibt es eine Vesperplatte mit anschließender sechsteiliger Weinprobe und einem Glas Sekt. Die...

Wirtschaft & Handel
Die Speyerer Herbstmesse lädt von 18. Oktober bis 3. November zum Bummeln über den Festplatz ein.
2 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag am 27. Oktober
Die Herbstmesse geht dieses Jahr in die Verlängerung

Speyer. Kinderidole zum Anfassen, eine Weinprobe auf dem Riesenrad, eine historische Führung zur Messe- und Marktgeschichte, eine "Backstage"-Tour für echte Gewinner und eine Nacht der Zombies - die Speyerer Herbstmesse ist alles andere als ein langweiliger Jahrmarkt im Spätjahr. Von 18. Oktober bis 3. November prägt buntes Markttreiben den Festplatz. Und jede Menge Aktionen, die Marktmeisterin Eva Wöhlert gemeinsam mit Alexander Lemke und Benita Barth vom Schaustellerverband Speyer...

Ausgehen & Genießen
Weinprobe mit besonderem Flair.

Festungsweinprobe mit Einblick ins historische Germersheim
Weingenuss in historischem Flair

Germersheim. In Germersheim können Interessierte am Samstag, 26. Oktober, Weingenuss mit dem Charme und Flair vergangener Zeiten verbinden und erhalten im Rahmen einer unterhaltsamen Kurzführung einen Einblick in das historische Germersheim in Verbindung mit einer speziellen Festungsweinprobe. Nach der Führung führt ein Winzer in die Welt des Weines ein und bietet Pfälzer Weine und Winzersekt zum Probieren an. Ein heiteres musikalisch-literarisches Rahmenprogramm rundet den geselligen und...

Ausgehen & Genießen
Autor Wolfgang Burger kommt am 21. Oktober nach Römerberg.

Bestsellerautor liest in der Mediathek in Römerberg
Lesung und Weinprobe mit Wolfgang Burger

Römerberg. Wolfgang Burger kommt am Montag, 21. Oktober, um 19 Uhr in die Mediathek nach Römerberg. Er liest aus seinem aktuellen Buch "Wenn Rache nicht genügt". Verbunden mit der Lesung ist eine Weinprobe vom Weingut Schmidt aus Mechtersheim.   Viele Jahre ist es her, dass Gustaf, der jüngste Sohn der wohlhabenden Heidelberger Familie Cordes, wegen Mordes verurteilt wurde. Das Opfer: sein eigener Halbbruder. Gustaf beteuert seine Unschuld auch noch nach seiner Entlassung aus der Haft, und...

Ausgehen & Genießen

Treffen im Rahmen einer kulinarischen Weinprobe
Rebsortenarchiv Südpfalzweinberg

Lustadt. So langsam ist es eine Tradition. Auch in diesem Jahr findet das jährliche Treffen der Paten, Freunde und Förderer des Rebsortenarchivs Südpfalzweinberg im Rahmen einer Kulinarischen Weinprobe statt. Diese wird am Samstag, 28. September, im Rathaus von Lustadt vom Rebsortenarchiv veranstaltet. Im großen Saal des Rathauses werden ein Vier-Gänge-Menü und sieben Raritätenweine von seltenen, autochthonen Rebsorten serviert. Es kochen und servieren Parker Westphal und Marianne Böhm, bekannt...

Ausgehen & Genießen

Festungsweinprobe
Charme und Flair der Festungsstadt Germersheim

Germersheim. Am Samstag, 21. September, 19 Uhr, findet in Germersheim die sogenannte Festungsweinprobe statt. Teilnehmer verbinden Weingenuss mit dem Charme und Flair vergangener Zeiten und erhalten im Rahmen einer unterhaltsamen Kurzführung einen Einblick in das historische Germersheim in Verbindung mit einer speziellen Festungsweinprobe. Nach der Führung führt ein Winzer in die Welt des Weines ein und bietet hervorragende Pfälzer Weine und Winzersekt zum Probieren an. Ein heiteres...

Ausgehen & Genießen

Wein- und Kulturbotschafter laden zu kurzweiligem Spaziergang in Wachenheim ein
„Von der Rebe ins Glas“

Wachenheim. Zu einem kurzweiligen Spaziergang mit einem ihrer Wein- und Kulturbotschafter lädt die Tourist-Information Wachenheim am Samstag, 21. September, ein. Treffpunkt ist um 11 Uhr auf dem Marktplatz (vor der St. Georg-Kirche). Nach einem Begrüßungssekt starten die Teilnehmer zu ihrer Tour durch die Wachenheimer Weinlagen. Dabei erfahren sie allerhand Wissenswertes über Weinbau und Rebsorten sowie eine Fülle interessanter Details rund um den Wein. Damit die Theorie nicht zur „trocken“...

Lokales

Glosse
Bacchantische Schnappatmung

Mit dem Wein ist das so eine Sache! Die einen kippen ihn massiv und in gewaltigen Mengen in den unempfindlichen Schlund und harren der enthemmenden Wirkung in Schädel und Gliedmaßen jeglicher Art: Gurgel auf - und rein den Saft! Die anderen zelebrieren fast schon einen Genusskult mit kleinen halb gefüllten Gläschen, lassen beim sorgsamen Nippen ihre Gesichtszüge expressiv entgleisen, schlürfen, schmatzen und sind fast schon der Schnappatmung nahe. Kann ja jeder halten wie er will. Schließlich...

Lokales
309 Weine, Sekte und Seccos sind in diesem Jahr zum Ausschank auf dem Wurstmarkt zugelassen.
5 Bilder

Die Weine und Sekte auf dem Dürkheimer Wurstmarkt
Ausgezeichnete Qualität

Bad Dürkheim. Bekanntlich spielt auf dem Wurstmarkt nicht die Wurst, sondern der Wein die Hauptrolle. In diesem Jahr können die Wurstmarktbesucher 309 verschiedene Weine und Sekte an über 50 Ausschankstellen verkosten. Am Montagabend wurden die zum Ausschank kommenden Weine und Sekte im Ratskeller der Stadt von den Winzern und dem Wurstmarkt- und Festausschuss noch einmal auf die „Wurstmarkttauglichkeit“ geprüft. Zum ersten Mal ist in diesem Jahr auf dem Festplatz auch Secco zugelassen. Die...

Lokales
Symbolfoto

Tagesfahrt des VdK an die Mosel
Planwagenfahrt und Weinprobe

Queidersbach. Die Tagesfahrt des VdK-Ortsverbandes Queidersbach geht am Samstag, 14. September, nach Erden an die Mosel. Abfahrt ist um 8.30 Uhr auf dem Dorfplatz in Queidersbach. Um 10.30 Uhr beginnt die Planwagenfahrt durch die verschiedenen Weinlagen. An vier Weinbergstationen können die Teilnehmer die dort erzeugten Weine direkt probieren und erhalten vom Winzer viele interessante Erläuterungen. Die gesamte Tour dauert zweieinhalb Stunden. Um 13 Uhr gibt es Mittagessen im Weingut. Serviert...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.