Saisonales Gemüse aus der Pfalz und dem Badischen
Foto: stock.adobe.com/Johanna Mühlbauer

Erdbeeren

Beiträge zum Thema Erdbeeren

Lokales
Was wäre Ostern ohne die bunten Eier, die traditionell vom Osterhasen gebracht werden. Foto: Kling-Kimmle
5 Bilder

Corona hat auch Ostern verändert
Wochenmarkt profitiert von neuer Kochleidenschaft

von andrea katharina kling-kimmle Pirmasens. Trotz Corona steht Ostern, die Auferstehung Jesu, vor der Tür. Ein Fest der Freude, aber auch der Besinnung und zugleich ein kulinarischer Höhepunkt nach der langen Fastenzeit. Schlemmen und genießen zuhause heißt es in diesem Jahr, denn nach wie vor muss die Gastronomie ihre Türen geschlossen halten. Bevor in der heimischen Küche das Festmahl zubereitet wird, geht es auf den Wochenmarkt, denn die Menschen schätzen gerade jetzt große Auswahl und gute...

Wirtschaft & Handel
Wenn der Spargel sprießt, dann braucht es in der Region viele helfende Hände, um ihn zu ernten. Die Spargelbauern der Region sind gut vorbereitet, kämpfen aber mit viel Bürokratie.

Saisonarbeit 2021
Welcher Erntehelfer kommt wann wie über welche Grenze?

Dudenhofen. Die Spargel- und Erdbeerbauern in der Region bereiten sich auf die Saison vor. Nach dem Bangen im vergangenen Jahr, als die Pandemie noch ganz frisch und die Grenzen dicht waren, ist man dieses Jahr vorbereitet. Soweit es die Pandemie zulässt. Derzeit arbeiten bereits zwölf Saisonarbeitskräfte auf dem Martinshof in Dudenhofen, etwa 130 - größtenteils aus Rumänien -werden es während der Erntezeit sein. "Die Einreise war problemlos", sagt Sophie Paul vom Martinshof. Sie rechnet...

Wirtschaft & Handel

Die Erdbeersaison startet
Sonne sorgt für aromatische Früchte

Region. In ganz Deutschland stehen Erdbeerpflanzen gut da. Nach einem sehr milden Winter haben die Kulturen bisher die Spätfröste, soweit man dies schon sagen kann, gut überstanden. Die günstige Witterung und die Sonnenstunden lassen die Saison gut beginnen. Während die Ernte in Süddeutschland nun richtig startet, setzt sie in den restlichen Regionen etwas später ein (siehe unten). „Wir freuen uns auf eine Saison mit aromatischen Früchten gesunder Erdbeerpflanzen. Dennoch ist der...

Ratgeber
Gesund und lecker: frisches Obst und Gemüse
3 Bilder

Heimische Erntesaison startet, Regionales ist besonders lecker
Obst und Gemüse lange frisch genießen

Region. Beim Essen achten die meisten Menschen in diesen Tagen verstärkt auf Nachhaltigkeit und Frische. Das betrifft nicht nur Herstellung und Transport der Nahrungsmittel, sondern auch den Umgang damit im Haushalt. Gerade bei frischen Produkten sollte man aber wissen, wie man diese richtig lagert – insbesondere jetzt, da man angesichts der Coronavirus-Pandemie die meiste Zeit zu Hause verbringen und nicht öfter als nötig zum Einkaufen gehen sollte. Beliebte Obst- und Gemüsesorten und ihre...

Wirtschaft & Handel
2 Bilder

Gegen den Notstand Erntehelfer soll auch Innovation helfen
Studi-App soll Abhilfe schaffen

Region. Die Ansage ist kurz - aber deutlich: #WirVsVirus. Studierende der Uni Hohenheim stemmen sich gegen drohende Ernteausfälle aufgrund der Corona-Pandemie - eine neue Studierenden-App will Freiwillige als Erntehelfer vermitteln. Erdbeeren, Spargel und andere Lebensmittel müssen in den kommenden Wochen geerntet werden, andernfalls verdirbt die Ernte auf den Feldern (das "Wochenblatt" berichtete). Doch seit dieser Woche dürfen die jährlich knapp 300.000 ausländischen Saisonarbeitskräfte wegen...

Wirtschaft & Handel
Spargelbauer Tim Ballreich sucht händeringend nach Lösungen für den Ausfall seiner Erntehelfer.
2 Bilder

Bauer in Not
Erntehelfer dringend gesucht

Dudenhofen. Vor gut drei Jahren hat Tim Ballreich den Martinshof in Dudenhofen von seinem Großvater übernommen. Seit einer Woche steht der junge Spargelbauer vor einer riesigen Herausforderung: wegen der Corona-Pandemie hat er im Moment nur etwa ein Zehntel seiner Helfer. „Es ist existenzbedrohend", sagt Tim Ballreich. „Wir arbeiten monatelang darauf hin, dass alles wächst und gedeiht und dann kommt keiner, um es zu ernten." Die Grenzen nach Rumänien sind dicht, von dort kommen jedes Frühjahr...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Diebstahl aus Gewächshaus zwischen Haßloch und Meckenheim

Meckenheim. In der Zeit von Freitag, 31. Januar, 17 Uhr und Samstag, 1. Februar wurden aus einem Gewächshaus entlang der L 530 zwischen Haßloch und Meckenheim circa 150 Erdbeerpflanzen entwendet. Außerdem wurden von einem daneben befindlichen Beet  ungefähr 50 Heidelbeersträucher gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf circa 150 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Haßloch unter der Telefonnummer 06324 93 30 oder per E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de zu melden....

Lokales

Bruchsal: Der CDU- Landtagsabgeordnete Ulli Hockenberger diskutierte auf dem Hof von Helmut Jäger im Langental in Bruchsal mit interessierten Bürgern
Bringt das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ wirklich den Artenschutz voran und schafft bessere Bedingungen für die heimische bäuerliche Landwirtschaft?

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ ist mitten in der Gesellschaft angekommen. Diesen Eindruck musste bekommen, wer die über 70 Besucher auf dem Hof von Helmut Jäger im Langental erlebte, die engagiert mit dem Landtagsabgeordneten und den eingeladenen Referenten diskutierten. Anton Kremer, der als Kreisvorsitzender der Imker erläuterte, dass er mit seinen Honigbienen schon jetzt viele Gebiete nicht mehr besuchen darf, weil sie unter Landschaftsschutz stehen, gab der Befürchtung Ausdruck, dass...

Lokales
Betriebsleiter Jörg Schreiber erklärt in seinen Beerenanlagen und an den Spargeldämmen die Versorgung mit Wasser und Nährstoffen und welche Einflussfaktoren die Erntesaison verfrühen oder verlängern.

Gläserne Produktion
Beerenanlagen & Spargeldämme

Wiesental. Im Rahmen der Landesaktion „Gläserne Produktion“ bietet der Spargel- und Beerenhof Schreiber in Waghäusel-Wiesental an den Sonntagen 26. Mai und 9. Juni Betriebsführungen an. Betriebsleiter Jörg Schreiber erklärt in seinen Beerenanlagen und an den Spargeldämmen die Versorgung mit Wasser und Nährstoffen und welche Einflussfaktoren die Erntesaison verfrühen oder verlängern. Außerdem steht die Erhöhung der Artenvielfalt im Fokus und wie mit veränderten Klimabedingungen umgegangen wird....

Ratgeber
2 Bilder

Hochsaison in der Pfalz
Erdbeeren und Spargel frisch vom Feld

Pfalz. Auf den Erntefelder in der Pfalz ist zur Zeit reges Treiben. Erntehelfer sind fleißig am Spargel stechen, das „weiße Gold“ ist der wohl bekannteste Vertreter für den Gemüseanbau in der Pfalz. Ein großer Teil der Spargelernte wird direkt an den Endverbraucher verkauft, beispielsweise auf eigenen Hofmärkten. Frisch gestochen mundet er am besten. Mit dem Spargel kommen gleichzeitig frische Erdbeeren in den Verkauf und auf den Tisch. Seit Ende April werden die ersten Erdbeeren der Saison...

Ausgehen & Genießen
In Bruchsal feiert man die Spargelsaison
2 Bilder

Spargel- und Weinerlebnis am 18. und 19. Mai
Bruchsal feiert den Spargel und die Produkte der Region

Bruchsal. Spargel, Erdbeeren, Wein – das sind die Kernkompetenzen der Region rund um Bruchsal uns das sind auch die Hauptthemen des Bruchsaler Spargelerlebnis am Wochenende des 18. und 19. Mai. Zum siebten Mal findet diese Veranstaltung nun schon auf dem Otto-Oppenheimer-Platz statt und bietet neben den kulinarischen Genüssen auch ein rundes Eventprogramm für die ganze Familie. Livemusik, Showtanz, eine Miniatureisenbahn auf dem Marktplatz und jede Menge Informationen rund um das Thema...

Blaulicht

Aus Folientunnel geklaut
Die besseren Erdbeerpflanzen

Herxheim. Am Donnerstag, 6. September, bemerkte gegen Mittag der Besitzer eines Obsthofes in Herxheim, dass sich eine ältere Person in einem Folientunnel aufhielt. Der unbekannte Mann war gerade dabei Erdbeerpflanzen aus dem Folientunnel zu holen und in sein Auto, einen Mercedes, einzuladen. Zu diesem Zeitpunkt hatte er bereits zwei Pflanzen eingeladen. Darauf angesprochen antwortete er dem Inhaber, dass die Erdbeerpflanzen viel besser seien als im Baumarkt. Der Geschädigte holte die Pflanzen...

Blaulicht

Ganove überfällt Verkäuferin mit Messer - und flüchtet mit Tageseinnahme
Überfall auf einen Erdbeerstand in Karlsruhe

Karlsruhe. Bei einem Überfall auf einen Erdbeerstand hat am Samstagnachmittag an der Linkenheimer Landstraße bei Karlsruhe-Neureut ein bislang unbekannter Mann die Angestellte mit einem Messer bedroht und hierbei Tageseinnahmen in noch nicht bekannter Höhe erbeutet. Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei sprach der Täter gegen 16:15 Uhr die dort alleine arbeitende Beschäftigte an und forderte die Herausgabe der Tageseinnahmen. Als die Frau sich weigerte, zog der Mann ein Messer...

Wirtschaft & Handel
2 Bilder

Saftige, süße Erdbeeren aus der Region Karlsruhe auf dem Markt
Erdbeersaison kommt in Schwung

Mit den warmen Frühlingstemperaturen beginnt nun die Erdbeersaison in Deutschland. Deutschlandweit haben die Erdbeerpflanzen gut überwintert, so dass es bisher keine erkennbaren beziehungsweise kaum nennenswerte Frostschäden gibt. Im Vergleich zu 2017 war und ist die Blüte stärker, so dass Erdbeeranbauer mit saftigen, süßen Erdbeeren in ausreichenden Mengen rechnen. „Bisher läuft die Erdbeersaison recht entspannt, sieht man von den starken Frostperioden im Spätwinter ab. Wenn es in den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.