Alles zum Thema Spargel

Beiträge zum Thema Spargel

Wirtschaft & Handel
 foto: VSSE e. V./Christoph Göckel“

„expoSE“ und „expoDirekt“ in der Messe Karlsruhe
Messeduo mit neuem Rekord

Fachmessen. Innovative Produkte für den Spargel- und Beerenanbau, den Freilandgemüseanbau und die landwirtschaftliche Direktvermarktung präsentieren 467 Aussteller aus 14 Nationen vom 21. bis 22. November in der Messe Karlsruhe. Auf über 25. 000 Quadratmetern erstrecken sich die 23. „expoSE“, Europas Leitmesse für die Spargel- und Beerenproduktion, und die 8. „expoDirekt“, Deutschlands größte Fachmesse für landwirtschaftliche Direktvermarktung. Damit verzeichnet der „Verband Süddeutscher...

Wirtschaft & Handel
Spargel bei der Ernte - in diesem Fall noch mit einer Folie auf dem Feld

"Ein Teil der Ernte konnte gar nicht eingeholt werden"
Erntehelfer-Mangel wirkt sich in der Region Karlsruhe aus

Region. Angesichts des verschärften Mangels an Erntehelfern in dieser Saison hat der „Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer“ (VSSE) eine Umfrage unter rund 1.000 Spargel- und Beerenanbaubetrieben durchgeführt. Ergebnis: Bei rund 90 Prozent der Spargel- und Erdbeeranbauer hat sich die Situation der Saisonarbeitskräfte verschlechtert, bei 50 Prozent davon sogar deutlich verschlechtert. „In dieser Saison hat sich die Lage deutlich zugespitzt“, so „VSSE“-Vorstandssprecher Simon...

Ausgehen & Genießen
Schmeckt lecker, taugt aber auch als Tischdeko: der Bruchsaler Spargel.

Spargelerlebnis auf dem Kübelmarkt
Bruchsal feiert den Genuss

Bruchsal. Spargel und Genuss - das sind zwei Begriffe, die mit der Spargelstadt Bruchsal fest verbunden sind. Am Wochenende, 9. und 10. Juni, wird beides gefeiert, denn dann findet auf dem Kübelmarkt das Bruchsaler Spargelerlebnis statt. Bruchsal feiert den Genuss - und das bereits zum sechsten Mal. Dieses Jahr sind die Verantwortlichen spät dran: „Von der Lust auf Spargel her, wäre früher sicher besser gewesen, dafür hoffen wir jetzt auf stabiles Wetter und kollidieren nicht mit anderen...

Lokales
Beim Besuch des Spargelhofes Böser wird gezeigt, wie Spargel gestochen wird.

Besuch eines Spargelhofs
Für Liebhaber des edlen Gemüses

Bruchsal. Vor fast 300 Jahren wurde der Spargelanbau in Bruchsal zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Bekannt ist, dass – wie viele adelige Genießer in jener Zeit – die Bruchsaler Fürstbischöfe Liebhaber des edlen Gemüses waren. Am Mittwoch, 6. Juni, von 10.30 bis 12 Uhr sind im Spargelhof Böser (Kurze Allee 2, 76649 Forst) Einblicke in den Anbau und die Ernte des „weißen Goldes“ möglich. Treffpunkt ist um 10.15 Uhr vor dem Spargelrestaurant. Hautnah kann miterlebt werden, wie Spargel...

Ausgehen & Genießen
Das Alte Sägewerk Mittelmühle in Bellheim.
2 Bilder

Spargelevent am 27. Mai im Alten Sägewerk
Spargel a la carte & Küchenjam in Bellheim

Bellheim. Auf dem Gelände des Alten Sägewerks Mittelmühle, direkt am Spiegelbach gelegen, bieten der Kulturverein Bellheim e.V., Rainer Jöckle mit seinem Team von der 1A Kochschule und die Junglandwirtin Julia Böhm am Sonntag, 27. Mai, von 11 bis 18 Uhr kulinarisches rund um den Spargel. An verschiedenen Stationen können die Gäste aus dem vielfältigen und abwechslungsreichen Angebot des Kulturvereins Bellheim e.V. und der 1A Kochschule aus frisch zubereiteten Spargelgerichten wählen. Julia...

Lokales
Die Pfälzische Weinprinzessin Nina Oberhofer beim Spargelstechen in Dudenhofen.
6 Bilder

Dudenhofen feiert mit traditionellem Spargelwiegen und -stechen die Spargelhalbzeit
Liebliche Speis für Leckermäuler

Dudenhofen. Schon der mittelalterliche Maler Hieronymus Bosch sagte einst, Spargel sei eine „liebliche Speis für Leckermäuler“ und wo findet diese liebliche Speis bessere Anbaubedingungen als in der Pfalz, um genauer zu sein, als in der Verbandsgemeinde Römerberg-Dudenhofen? Die Pfälzer sind stolz auf ihr weißes Gold und da Mitte Mai die Wachstumsbedingungen für den Spargel am Besten sind, lud Bürgermeister Manfred Scharfenberger gestern auf den Martinshof zur „HalbzeitSpargelzeit“ ein. Die...

Ausgehen & Genießen
Ein vielfältiges Angebot an Spargelgerichten sowie Weinen von ausgesuchten Pfälzer Weingütern fehlen ebenso wenig wie Kaffee und Kuchen.
4 Bilder

8. Kulinarische Spargelwanderung „SpargelSpitze!“ in Dudenhofen
Genuss rund um den Spargel

VG Römerberg-Dudenhofen.  Am Samstag, 19., und Sonntag, 20. Mai 2018, lädt die Ortsgemeinde Dudenhofen zur 8. „SpargelSpitze!“ ein. An beiden Tagen können die Gäste ab 11 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit gemütlich entlang des kulinarischen Wanderweges schlendern, die Vielfalt der mit viel Liebe von zehn Vereinen und Institutionen zubereiteten Spargelkreationen genießen oder bei einem Glas Pfälzer Wein mit netten Menschen plaudern.Entlang des Wanderweges sorgen Musikgruppen – unter anderem...

Lokales
Spargel steht im Mittelpunkt in Hördt.

Königsgemüse auf dem Spargelhof Frey
Hördter Spargeltage am Wochenende

Rülzheim. Der Spargelhof Frey veranstaltet immer im Mai in Zusammenarbeit mit dem Südpfalz-Tourismus VG Rülzheim die "Hördter Spargeltage". Hierbei stehen verschiedene Spargelgerichte ebenso im Mittelpunkt wie ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm auf dem Spargelhof Frey.    Los geht es am Samstag, 5. Mai, ab 16 Uhr.   In unserer Printausgabe ist ein Artikel erschienen, in dem fälschlicherweise steht, dass auch der Spargelhof Böhm beteiligt ist. Das ist nicht der Fall....

Lokales
Kulinarisch helfen: Beim Club der Köche Südpfalz geht (Nächsten-) Liebe durch den Magen. Foto: Club der Köche Südpfalz e.V.

Der Club der Köche auf dem Landauer Wochenmarkt
Spargelschälen für den guten Zweck

Landau. „Liebe geht durch den Magen“. In der Vergangenheit wurden getreu dieses Mottos schon „Lebkuchenkinder“ und „Elefantenplätzchen“ zugunsten des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. gebacken. Am Samstag, 12. Mai, wird der Club der Köche Südpfalz e.V. nun ebenfalls auf kulinarischem Wege helfen und sowohl den Spargelschäler als auch den Kochlöffel für den guten Zweck schwingen. „Gegen einen kleinen Obolus können Kunden von 8 bis 14 Uhr auf dem Landauer Rathausplatz, angrenzend an...

Ausgehen & Genießen
Spargelessen in der Festhalle Dudenhofen.

Spargelessen in der Festhalle Dudenhofen
Regionalen Spargel genießen

VG Römerberg-Dudenhofen. Noch bis einschließlich 10. Juni 2018 bietet die Arbeitsgemeinschaft "Spargelessen" jeden Sonntag von 11 bis 14 Uhr in der Festhalle Dudenhofen, Albrecht-Dürer-Straße 5, verschiedene Spargelgerichte an. Eine Reservierung ist nicht erforderlich. Spargelliebhaber kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten und können schmackhaften, regionalen Spargel genießen. Die Arbeitsgemeinschaft freut sich über zahlreiche Gäste. ps/ako

Wirtschaft & Handel
Umrahmt von Spargelkönigin Carolin Mezger (re.) und ihren Spargelprinzessinnen Victoria Edelmann (li.) und Melissa Kammerer: Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Mannheims OB Dr. Peter Kurz bei der Eröffnung des Maimarktes.

Spargel aus Graben-Neudorf
Spargelhoheiten trafen Ministerpräsidenten

Graben-Neudorf. Zur Eröffnung des Mannheimer Maimarktes trafen die Graben-Neudorfer Spargelhoheiten Carolin Mezger, Victoria Edelmann und Melissa Kammerer am Samstag denn Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, sowie Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. Die Spargelhoheiten überreichten Kretschmann und Kurz frischen Spargel aus Graben-Neudorf und Wein zum Spargel. Graben-Neudorf genießt als Spargelanbaugemeinde eine Sonderstellung im Land, weil die...

Wirtschaft & Handel
Für den Spargel ist jetzt Zeit
3 Bilder

Spargelanbauer in und um Karlsruhe erwarten Edelgemüse in sehr hoher Qualität
Super-Spargeljahr in Aussicht

Region. Spargelliebhaber können sich ab sofort auf das heimische Edelgemüse freuen: Nach kalten Wintertagen, die zu einem kräftigeren Austrieb beitrugen, und frühlingshaften Temperaturen ist nun ausreichend Spargel auf dem Markt. So können Spargelkonsumenten in Deutschland frischen, qualitativ hochwertigen Spargel aus regionalem Anbau zum guten Preis-Leistungsverhältnis erhalten.„Die Spargelqualität wird 2018 nochmals besser als 2017 sein“, so Simon Schumacher, Sprecher des „Verbands...

Ausgehen & Genießen
Genuss noch unter Folie

Die Spargelzeit startet - wenn auch in der Region momentan noch mit "Hilfe"
Ein königlicher Genuss

Region. Nachdem bereits seit Mitte März der erste deutsche Spargel aus beheizten Flächen beziehungsweise verfrühten Kulturen vermarktet wird, rechnen Landwirte bei zunehmender Sonneneinstrahlung mit weiteren Ernten, denn aufgrund der kühlen Witterung hat sich die Spargelernte regelrecht „Zeit gelassen“. „Es hat mich nie gestört, dass man mich manchmal mit einem Spargel verglichen hat, denn am Spargel ist der Kopf das Wichtigste“, soll Charles de Gaulle einmal gesagt haben. Aber ob Kopf oder gut...