Amselfalle
Erdbeerschutznetze als Falle für hungrige Amseln

Junges Amselmädchen in der Falle
3Bilder

Endlich sind die Erdbeeren reif. Da freuen sich auch unsere Vögel. Schön rot leuchten die Früchte und sind im gepflegten Gartenbeet gut sichtbar. Da können die Amseln nicht nein sagen, die süßen Beeren sind für sie ein Leckerbissen. Man kann sich ja auch schlecht entscheiden welche Erdbeere die Beste ist - darum picken sie gleich mehrere an, die Auswahl ist ja groß.
Dem Gärtner gefällt dies natürlich nicht so gut, er hat ja viel Arbeit in das Beet gesteckt und wird jetzt um seine wohlverdienten Früchte gebracht. Prima dass es Schutznetze gibt, die die Vögel von den Beeren fernhalten sollen. Klappt auch - nur mache Amseln schlüpfen unten durch. Das Hineinkommen ist nicht so dass Problem, aber beim Verlassen kann es große Probleme geben - für die Vögel und den Gärtner, welcher die meist hilflos verhedderten Tiere befreien muss, wenn er es rechtzeitig merkt.
Bei uns im Garten haben wir innerhalb zwei Tage die gesamte Amselfamilie nacheinander retten müssen.
Als erstes war das pubertäre Mädchen dran (siehe Bilder). Mit weit aufgerissenem Schnabel hat es beim befreien durchgehend gemäckert und gepickt.  Ein Paar Stunden später war das Männchen gefangen, dieses hat nur ängstlich gepiepst.
Das Weibchen hat sich bei ihrer Rettung am nächsten Tag lautstark beschwert und ist danach schimpfend weg geflogen.
 - Alles nochmal gutgegangen, obwohl es nicht leicht ist zwischen den Federn alle dünnen Netzschnüre zu finden und raus zuschneiden.
Die Vogelfamilie hat gelernt, ein zweites mal hat sich bis jetzt keiner mehr im Netz verfangen

Autor:

Hans-Jürgen "Janny" Janda aus Edenkoben

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
So lässt es sich im Sommer aushalten: Markisen sorgen für Schutz vor zu viel Sonne.
4 Bilder

Markisen gibt's bei Piller in Speyer
Den Sommer vom Schatten aus genießen

Markisen Speyer. Schön, wenn in Speyer die Sonne scheint. Nicht so schön, wenn man zu viel davon abkriegt. In den immer heißer werdenden Sommern gewinnen Sonnenschutz und Markisen an Bedeutung - auf dem Balkon, auf der Terrasse und im Garten. Doch nicht nur außen ist der Schutz vor der Sonne wichtig. Ohne den richtigen Hitze- und Sonnenschutz an den Fenstern kann es auch in den heimischen vier Wänden schnell ungemütlich heiß werden. Und das nicht nur im Dachgeschoß. Von den richtigen Jalousien...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen