Adventsmarkt

Beiträge zum Thema Adventsmarkt

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Adventsmarkt beim Kneipp-Verein Speyer
Abgesagt!

Update: Der Kneipp-Verein Speyer hat seinen eigentlich für Samstag geplanten Adventsmarkt abgesagt. Speyer. Zur Einstimmung auf die Adventszeit lädt der Kneipp-Verein Speyer am Samstag, 27. November, zu einem kleinen, gemütlichen  Adventsmarkt in den Kneipp-Kräutergarten hinter dem ehemaligen Stiftungskrankenhaus (Spitalgasse 1). Um 14 Uhr geht es los. Zum Aufwärmen gibt es Glühwein und Kinderpunsch, für den kleinen Hunger Kuchen und Snacks. An den Verkaufsständen werden Adventsgestecke und...

Ausgehen & Genießen
Adventsmarkt auf dem Kühbörncheshof

Adventsmarkt am Kühbörncheshof

Kühbörncheshof. Der beliebte und traditionelle Adventsmarkt auf dem Kühbörncheshof findet statt. Allerdings muss coronabedingt auf Bratwurst, Glühwein, Kaffee und Kuchen verzichtet werden. Im Hof der Familie Doell auf dem Kühbörncheshof gibt es im Freien einen Verkaufsmarkt für tolle Adventskränze und Gestecke, leckere Christstollen und Weihnachtsplätzchen, echten Bienenhonig, selbst gemachte Gelees und Marmelade sowie warme Stricksachen und schöne Dekoartikel. Mit dem Erlös des Adventsmarkts...

Lokales
Adventszauber in Neckarau

Stadtteile Mannheim
Nachrichten aus Neckarau

Mannheim. Aktuelle Termine aus Neckarau: Advents-Fest und PuppenausstellungDer Verein Geschichte Alt-Neckarau veranstaltet am Samstag, 27. und am Sonntag, 28. November, jeweils von 12 bis 17 Uhr, im Rathaus-Hof und in der Remise ein Advents-Fest. Umrahmt wird das Fest mit einem Adventsmarkt. Für das leibliche Wohl sorgen Kartoffelpuffer, Bratwurst, Steak und Pommes, außerdem Waffeln, Kuchen, Kaffee und Glühwein. Zum Verkauf stehen Weihnachtsgebäck und kleine Linzertorten. Am Sonntag, 28....

Ausgehen & Genießen
Ein nostalgisches Kinderkarussell wird die Kinderherzen höherschlagen lassen

Adventsevent am Deutschen Weintor
Romantischer Engelsmarkt

Schweigen-Rechtenbach. Am 4. und 5. Dezember veranstaltet der Tourismusverein Wein & Kultur Schweigen-Rechtenbach e. V. einen romantischen Engelsmarkt, direkt am Deutschen Weintor. Liebevoll eingehüllt in geschmückte Weihnachtsbäume, wird am zweiten Adventswochenende eine ganz besondere Atmosphäre am Weintor entstehen. Die Bäume sind geschmückt mit Engeln, die die Kinder des Schweigen-Rechtenbacher Kindergartens mit viel Liebe und Fleiß gebastelt haben. 12 Kunsthandwerker bieten ausgefallene,...

Lokales
Die Tische im Herxheimer Adventscafé bleiben unbesetzt: der Adventsmarkt und der verkaufsoffene Sonntag wurden auch in diesem Jahr leider abgesagt.

Kein verkaufsoffener Sonntag in Herxheim
Adventsmarkt abgesagt

Herxheim. Aufgrund der aktuellen Situation sieht sich die Ortsgemeinde Herxheim gezwungen, den für das Wochenende des ersten Advents geplanten Adventsmarkt samt des geplanten Rahmenprogramms und dem verkaufsoffenem Sonntag abzusagen. „Der Adventsmarkt sollte uns wieder Geselligkeit und Miteinander spüren lassen und uns ein Stück Normalität zurückbringen“, so Bürgermeisterin Hedi Braun. Vor vier Wochen, als die Ortsgemeinde den Adventsmarkt ankündigte, war die Situation noch eine völlig andere....

Lokales

Kneipp-Verein Speyer
Adventszauber im Kräutergarten

Stimmen Sie sich ein auf die Adventszeit: am Samstag, 27. November 2021 findet im Kneipp-Kräutergarten hinter dem ehemaligen Stiftungskrankenhaus (Spitalgasse 1) ab 14:00 Uhr ein kleiner gemütlicher Adventsmarkt statt. Zum Aufwärmen gibt es Glühwein und Kinderpunsch, für den kleinen Hunger Kuchen und Snacks. An den Verkaufsständen werden Adventsgestecke und Produkte aus dem Kräutergarten angeboten, oder vielleicht machen SIe ein Schnäppchen beim weihnachtlichen Geschenk- und Trödelstand....

Ausgehen & Genießen
Mit seinem vielfältigen Angebot hat sich das stimmungsvolle Fest zu einem Besuchermagnet entwickelt. Die „Minschdrer“ hoffen auch für ihre unter den Corona-Bedingungen organisierte Veranstaltung auf viel Publikum.
2 Bilder

Samstag 20. November, über den ganzen Ort verteilt
Vorweihnachtlicher Erlebnistag Klingenmünster

Klingenmünster. Am Samstag, 20. November, zieht wieder Tannen- , Lebkuchen- und Glühweinduft durch die Straßen und Plätze, wenn Klingenmünster mit zahlreichen Ausstellern aus dem Ort zum traditionellen Vorweihnachtlichen Erlebnistag zwischen 15 und 21 Uhr einlädt. Mit dieser Veranstaltung wird seit Jahren bereits Ende November der Reigen der Weihnachtsmärkte in der Region eröffnet. Nur 2020 musste die in der Bevölkerung beliebte Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie pausieren. Dieses Jahr...

Lokales
Nachrichten aus Neckarau

Stadtteile Mannheim
Adventsmarkt und Museumstag in Neckarau

Mannheim. Aktuelle Termine aus Neckarau: AdventsmarktAm Freitag, 19. November, von 17 bis 20 Uhr und am Samstag, 20. November, von 10 bis 20 Uhr, findet in St. Jakobus, Jakobushaus/Kirchhof Rheingoldstr. 9-11, der Adventsmarkt der Neckarauer Hexen statt. Es gilt die 2G-Regel. Weitere Informationen: Weitere Informationen unter www.neckarauer-hexen.de  Museumstag im HeimatmuseumAm Sonntag, 7. November, 14 Uhr, lädt der Verein Geschichte Alt-Neckarau nach der coronabedingten Pause zum ersten Mal...

Lokales
Der Adventsmarkt in Sandhofen soll seine Besucher auf die Weihnachtszeit einstimmen

Stadtteile Mannheim
Sandhofen: Adventsmarkt auf dem Stich

Mannheim. Nachdem im letzten Jahr der Adventsmarkt in Sandhofen pandemiebedingt ausgefallen ist, möchten die beiden Vereine, Bürgervereinigung Sandhofen und Kerweverein Sandhofen den Adventsmarkt wieder aufleben lassen. Der Adventsmarkt in Sandhofen findet auf dem Stich am Samstag, 27. November, 14 bis 23 Uhr und am Sonntag, 28. November, von 11 bis 20 Uhr, statt. Mit rustikalen weihnachtlich dekorierten Holzbuden soll eine gemütliche, zum Bummeln und Flanieren anregende Atmosphäre geschaffen...

Lokales
Das Organisationsteam der Flohmärkte des Kinderschutzbundes: Elsbeth Berkefeld, Birgit Rieger und Erika Vogt. Foto: Pacher
9 Bilder

Advents- und Weihnachtsmarkt im Klemmhof
Sternenzauber

Neustadt. Im Klemmhof weihnachtet es sehr und fast bieten die Flohmärkte des Kinderschutzbundes einen kleinen Ersatz für die fehlenden Adventsmärkte: Auf einer Sonderfläche wurde ein schöner und stimmungsvollen Advents- und Weihnachtsmarkt aufgebaut. Hier gibt es Traditionelles oder Modernes, Altes oder Neues zu erwerben. Auch gut erhaltenes Kinderspielzeug und –kleidung können erstanden werden. Ein besonderer Hingucker ist der Stand „Sternenzauber“ von Marianne Metzger. Dieser Stand ist vielen...

Lokales
Symbolfoto

Aktion der Mennonitengemeinde
Leckereien zum Abholen

Kühbörncheshof. Da der beliebte und traditionelle Adventsmarkt auf dem Kühbörncheshof wegen Corona nicht stattfinden kann, bietet die Mennonitengemeinde Kühbörncheshof eine Alternative an. Viele Freiwillige haben eine ganze Reihe leckerer und schöner Dinge produziert, die zum Kauf angeboten werden. Dazu gehört das begehrte Lattwerg, leckeres Quittengelee, feiner Christstollen, knuspriges und zartes Weihnachtsgebäck, Bienenhonig, Liköre und Obstbrände. Interessierte können diese Dinge am...

Lokales
4 Bilder

Für Tierfutter und Tierbehausungen:
Letzter regionaler Adventsmarkt zur Unterstützung des Vogelparks

Waghäusel-Kirrlach. Um den etwa zwei Hektar großen Vogelpark unterhalten zu können, organisiert der inzwischen 106 Jahre alte Vogelschutzverein Kirrlach immer wieder Aktionen, um die notwendigen Mittel zusammenzubringen. Dazu dient auch der jährliche Adventsmarkt. Die Tiere brauchen Futter, immer wieder fallen Reparaturen und Erneuerungen an, die eine oder andere Tierbehausung muss umgebaut und modernisiert werden. In erster Linie ist der betreute über 50 Jahre alte Vogelpark in Schuss zu...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Kaiserslautern-Erfenbach
Winterzauber rund ums Bauernhaus

Weihnachtlicher Adventsmarkt Am 14. Dezember findet ab 12.00 Uhr der Winterzauber rund ums Bauernhaus, Schwarzer Weg 2, in Kaiserslautern-Erfenbach statt. Als Programmpunkte treten die Kindergartenkinder, die Grundschulkinder, die Hobbysinger und Franz Jergens mit Musikern auf. Ab 18.00 findet eine Nikolausparty statt Es gibt verschiedenes an Essen und Trinken, Handarbeiten, Honig, Schmuck, Krippen, Weihnachtsbäume und einiges mehr. Der Braumeister des Erfenbacher Bachbahnbieres Andreas...

Lokales
Stadtbeigeordneter Boris Bohr, Stadtbürgermeister Ralf Hersina, Orgaleiter Hans-Jürgen Schohl, 1. Stadtbeigeordneter Sascha Rickart, Stadtbeigeordneter Hans-Josef Crusius, v. l. n. r., Team Kita  "Pickolino" im Vordergrund
6 Bilder

Viel Lob für Bürgerinitiative
Achter Adventsmarkt in Landstuhl-Melkerei

Zur Eröffnung des achten Adventsmarktes im Landstuhler Stadtteil Melkerei hatten sich trotz des regnerischen Wetters zahlreiche Gäste auf dem Festgelände eingefunden. Boris Bohr hieß die Besucher als Vertreter der Bürgerinitiative willkommen. Die Anwesenheit vieler politischer Mandatsträger sei eine große Wertschätzung des Engagements des „Teams Melkerei“. Stadtbürgermeister Ralf Hersina drückte seine Hochachtung für das ehrenamtliche Engagement der Bürger auf der Melkerei aus und wünschte eine...

Lokales
7 Bilder

Weihnachtsmarkt Kirrlach:
Großer Schulchor mit großem Auftritt

Waghäusel-Kirrlach. Einen besseren Besuch als im Vorjahr verzeichnete der Kirrlacher Weihnachtsmarkt – trotz des mitunter starken Winds, der die Zeltwände flattern ließ und manches Plakat fortwehte. Vielleicht lag der gute Zuspruch auch daran, dass ein großer Auftritt des gemeinsamen Schulchors der Goethe- und der Schillerschule angesagt war, was Eltern, Geschwister und Großeltern auf die Beine brachte. Letztlich weckte auch der angekündigte Nikolaus die Neugierde. Zur richtigen...

Lokales
2 Bilder

Musik und Gesang, Büchermarkt und Geschenkbaum:
Rekord-Weihnachtsmarkt in Oberhausen

Oberhausen-Rheinhausen. Am Samstag, 7. Dezember, und am Sonntag, 8. Dezember, veranstaltet der „Arbeitskreis der Ortsvereine Oberhausen“ den inzwischen 28. Weihnachtsmarkt rund um das Bürgerhaus „Wellensiek und Schalk“. Am Samstag wird der Markt um 16 Uhr geöffnet. Um 17 Uhr werden Bürgermeister Martin Büchner, Pfarrerin Charlotte Hoffmann und Joachim Rogowski mit Norbert Stecher für die Ortsvereine den offiziellen Startschuss geben und den ersten Punsch schöpfen. Dann spielt die Jugendkapelle...

Lokales
Nachrichten aus Käfertal

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus Käfertal

AdventsmarktKäfertal. Das Caritas-Pflegeheim Joseph-Bauer-Haus in Käfertal veranstaltet seinen Adventsmarkt am Samstag, 14. Dezember, ab 15 Uhr auf dem Parkplatz von St. Hildegard. Für Musik sorgt der Posaunenchor der Auferstehungskirche. Es werden gebastelte Geschenke verkauft sowie Glühwein, Waffeln und Bratwurst.

Lokales

Stadtteilverein Speyer West
Adventsmarkt auf dem Berliner Platz

Speyer. Auch in diesem Jahr gibt es wieder den Adventsmarkt auf dem Berliner Platz in Speyer. Los geht es am Samstag, 7. Dezember, 18 Uhr, mit der Adventsmarkts-Party. Auflegen wird in diesem Jahr der in und rund um Speyer bekannte DJ Seemann. Dieser bringt die Plattenteller wie auch den Berliner Platz zum Glühen. Für Essen und Trinken ist an diesem Abend reichlich gesorgt. Sonntags geht es dann weiter von 11 bis 18 Uhr. Wie schon in den vergangenen Jahren bieten Kindergärten, Schulen, Vereine,...

Lokales
3 Bilder

Am Sonntag:
7. Kirrlacher Weihnachtsmarkt

Waghäusel. Im Waghäuseler Stadtteil Kirrlach kommt in diesem Jahr der inzwischen 7. Weihnachtsmarkt zustande: am Sonntag, 8. Dezember, von 12 bis etwa 20 Uhr auf dem Platz vor der Goetheschule und Pfarrkirche. Festlich geschmückte Zelte, weihnachtliche Klänge und besondere Speisen erwarten die Besucher. Die Aussteller präsentieren liebevoll hergestellte Geschenkideen, weihnachtliche Dekorationen und allerlei Leckereien und Stärkungen. Mit dabei sind unter der Regie der Juso Waghäusel etwa ein...

Lokales
8 Bilder

Wie geht's weiter mit dem Weihnachtsmarkt?
Mehr als 120 singende Kinder auf der Bühne

Oberhausen-Rheinhausen. Steht der Rheinhausener Weihnachtsmarkt vor dem Aus? Findet sich nach dem überraschend angekündigten Rückzug des seitherigen Organisators Peter Prestel ein Nachfolger? Bleibt abzuwarten. Wie beliebt das adventliche Angebot mitten auf der Hauptstraße ist, zeigte erneut die Resonanz auf den zweitägigen Weihnachtsmarkt. Seit 1998 sind immerhin 22 solche Events zusammengekommen. Aus allen umliegenden Gemeinden strömten Besucherscharen herbei. Klein aber fein, sagt sich der...

Lokales
2 Bilder

"Adventszauber" Forst
"Lass Frieden werden ... "

Friedensgebet zur Eröffnung des „Adventszaubers“ in ForstForst. Mit dem neuen Friedenslied „Lass Frieden werden“ begann der diesjährige „Adventszauber“ in Forst. Musikschulleiter Klaus Heinrich hat dieses Lied mit vielen Schülern der Grundschule und mit den Kindergärten und mit seinem erweiterten arabisch-deutschen Chor Qassioun zusammen aufgeführt. Zwischen Liedversen in verschiedenen Sprachen wurden auch mehrsprachige Friedensgebete von verschiedenen Akteuren gesprochen wie z.B. auch von...

Lokales
10 Bilder

Vierfaches „Erlebnispaket“ in Philippsburg:
Adventsmarkt und Museumsmarkt, Hobbyausstellung und Künstlertreff zusammen

Philippsburg. Zu den schönsten Weihnachtsmärkten in der Region gehöre der zweitägige Philippsburger Event, bekannte ein Pfälzer, der seit Jahren den Rhein überquert, um als Gast dabei zu sein. Was er rechtsrheinisch erlebt, ist etwas Besonderes: „Vier auf einen Streich“, das bringt die Stadt Philippsburg zustande. Neben dem traditionellen Adventsmarkt im großen Festhallenhof gab es am Wochenende eine brechend volle Hobbykünstler-Ausstellung in der Jugendstilfesthalle, eine separate Ausstellung...

Lokales

Mit musikalischer Unterhaltung
Adventsmarkt hinter „Alter Schule“

Oberkirchen. Für Samstag. 7. Dezember lädt der Ortsrat zum Adventsmarkt hinter der „Alten Schule“ in der Hauptstraße ein. Er beginnt um 18 Uhr in der Pfarrkirche mit einem Gottesdienst, der vom Familiengottesdienstkreis mitgestaltet wird. Nach dem Gottesdienst werden die Kinder der Grundschule Freisen/Oberkirchen sowie die Maxikinder der KiTa Regenbogen mit ihren Vorführungen vorweihnachtliche Freude schenken. Nach dem Grußwort des Schirmherrn, Bürgermeister Karl-Josef-Scheer, besucht der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.