Adventsmarkt

Beiträge zum Thema Adventsmarkt

Lokales
Stadtbeigeordneter Boris Bohr, Stadtbürgermeister Ralf Hersina, Orgaleiter Hans-Jürgen Schohl, 1. Stadtbeigeordneter Sascha Rickart, Stadtbeigeordneter Hans-Josef Crusius, v. l. n. r., Team Kita  "Pickolino" im Vordergrund
6 Bilder

Viel Lob für Bürgerinitiative
Achter Adventsmarkt in Landstuhl-Melkerei

Zur Eröffnung des achten Adventsmarktes im Landstuhler Stadtteil Melkerei hatten sich trotz des regnerischen Wetters zahlreiche Gäste auf dem Festgelände eingefunden. Boris Bohr hieß die Besucher als Vertreter der Bürgerinitiative willkommen. Die Anwesenheit vieler politischer Mandatsträger sei eine große Wertschätzung des Engagements des „Teams Melkerei“. Stadtbürgermeister Ralf Hersina drückte seine Hochachtung für das ehrenamtliche Engagement der Bürger auf der Melkerei aus und wünschte eine...

Lokales
7 Bilder

Weihnachtsmarkt Kirrlach:
Großer Schulchor mit großem Auftritt

Waghäusel-Kirrlach. Einen besseren Besuch als im Vorjahr verzeichnete der Kirrlacher Weihnachtsmarkt – trotz des mitunter starken Winds, der die Zeltwände flattern ließ und manches Plakat fortwehte. Vielleicht lag der gute Zuspruch auch daran, dass ein großer Auftritt des gemeinsamen Schulchors der Goethe- und der Schillerschule angesagt war, was Eltern, Geschwister und Großeltern auf die Beine brachte. Letztlich weckte auch der angekündigte Nikolaus die Neugierde. Zur richtigen...

Lokales
2 Bilder

Musik und Gesang, Büchermarkt und Geschenkbaum:
Rekord-Weihnachtsmarkt in Oberhausen

Oberhausen-Rheinhausen. Am Samstag, 7. Dezember, und am Sonntag, 8. Dezember, veranstaltet der „Arbeitskreis der Ortsvereine Oberhausen“ den inzwischen 28. Weihnachtsmarkt rund um das Bürgerhaus „Wellensiek und Schalk“. Am Samstag wird der Markt um 16 Uhr geöffnet. Um 17 Uhr werden Bürgermeister Martin Büchner, Pfarrerin Charlotte Hoffmann und Joachim Rogowski mit Norbert Stecher für die Ortsvereine den offiziellen Startschuss geben und den ersten Punsch schöpfen. Dann spielt die Jugendkapelle...

Lokales
Nachrichten aus Käfertal

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus Käfertal

AdventsmarktKäfertal. Das Caritas-Pflegeheim Joseph-Bauer-Haus in Käfertal veranstaltet seinen Adventsmarkt am Samstag, 14. Dezember, ab 15 Uhr auf dem Parkplatz von St. Hildegard. Für Musik sorgt der Posaunenchor der Auferstehungskirche. Es werden gebastelte Geschenke verkauft sowie Glühwein, Waffeln und Bratwurst.

Lokales

Stadtteilverein Speyer West
Adventsmarkt auf dem Berliner Platz

Speyer. Auch in diesem Jahr gibt es wieder den Adventsmarkt auf dem Berliner Platz in Speyer. Los geht es am Samstag, 7. Dezember, 18 Uhr, mit der Adventsmarkts-Party. Auflegen wird in diesem Jahr der in und rund um Speyer bekannte DJ Seemann. Dieser bringt die Plattenteller wie auch den Berliner Platz zum Glühen. Für Essen und Trinken ist an diesem Abend reichlich gesorgt. Sonntags geht es dann weiter von 11 bis 18 Uhr. Wie schon in den vergangenen Jahren bieten Kindergärten, Schulen,...

Lokales
3 Bilder

Am Sonntag:
7. Kirrlacher Weihnachtsmarkt

Waghäusel. Im Waghäuseler Stadtteil Kirrlach kommt in diesem Jahr der inzwischen 7. Weihnachtsmarkt zustande: am Sonntag, 8. Dezember, von 12 bis etwa 20 Uhr auf dem Platz vor der Goetheschule und Pfarrkirche. Festlich geschmückte Zelte, weihnachtliche Klänge und besondere Speisen erwarten die Besucher. Die Aussteller präsentieren liebevoll hergestellte Geschenkideen, weihnachtliche Dekorationen und allerlei Leckereien und Stärkungen. Mit dabei sind unter der Regie der Juso Waghäusel etwa...

Lokales
8 Bilder

Wie geht's weiter mit dem Weihnachtsmarkt?
Mehr als 120 singende Kinder auf der Bühne

Oberhausen-Rheinhausen. Steht der Rheinhausener Weihnachtsmarkt vor dem Aus? Findet sich nach dem überraschend angekündigten Rückzug des seitherigen Organisators Peter Prestel ein Nachfolger? Bleibt abzuwarten. Wie beliebt das adventliche Angebot mitten auf der Hauptstraße ist, zeigte erneut die Resonanz auf den zweitägigen Weihnachtsmarkt. Seit 1998 sind immerhin 22 solche Events zusammengekommen. Aus allen umliegenden Gemeinden strömten Besucherscharen herbei. Klein aber fein, sagt sich...

Lokales
2 Bilder

"Adventszauber" Forst
"Lass Frieden werden ... "

Friedensgebet zur Eröffnung des „Adventszaubers“ in ForstForst. Mit dem neuen Friedenslied „Lass Frieden werden“ begann der diesjährige „Adventszauber“ in Forst. Musikschulleiter Klaus Heinrich hat dieses Lied mit vielen Schülern der Grundschule und mit den Kindergärten und mit seinem erweiterten arabisch-deutschen Chor Qassioun zusammen aufgeführt. Zwischen Liedversen in verschiedenen Sprachen wurden auch mehrsprachige Friedensgebete von verschiedenen Akteuren gesprochen wie z.B. auch von...

Lokales
10 Bilder

Vierfaches „Erlebnispaket“ in Philippsburg:
Adventsmarkt und Museumsmarkt, Hobbyausstellung und Künstlertreff zusammen

Philippsburg. Zu den schönsten Weihnachtsmärkten in der Region gehöre der zweitägige Philippsburger Event, bekannte ein Pfälzer, der seit Jahren den Rhein überquert, um als Gast dabei zu sein. Was er rechtsrheinisch erlebt, ist etwas Besonderes: „Vier auf einen Streich“, das bringt die Stadt Philippsburg zustande. Neben dem traditionellen Adventsmarkt im großen Festhallenhof gab es am Wochenende eine brechend volle Hobbykünstler-Ausstellung in der Jugendstilfesthalle, eine separate Ausstellung...

Lokales

Mit musikalischer Unterhaltung
Adventsmarkt hinter „Alter Schule“

Oberkirchen. Für Samstag. 7. Dezember lädt der Ortsrat zum Adventsmarkt hinter der „Alten Schule“ in der Hauptstraße ein. Er beginnt um 18 Uhr in der Pfarrkirche mit einem Gottesdienst, der vom Familiengottesdienstkreis mitgestaltet wird. Nach dem Gottesdienst werden die Kinder der Grundschule Freisen/Oberkirchen sowie die Maxikinder der KiTa Regenbogen mit ihren Vorführungen vorweihnachtliche Freude schenken. Nach dem Grußwort des Schirmherrn, Bürgermeister Karl-Josef-Scheer, besucht der...

Lokales
Im Windener Adventsmarkt trifft sich Jung und Alt.
2 Bilder

Adventsmarkt am Samstag, 30. November, in der Ortsmitte
Handgefertigte Produkte zum Verschenken

Winden. Die Ortsgemeinde Winden lädt alle Bürgerinnen und Bürger und alle Gäste von nah und fern ganz herzlich zum jährlichen Adventsmarkt ein. Dieser wird am Samstag, 30. November, ab 16 Uhr im Bürgerhaushof, Dorfladenhof und Schwanenpassage veranstaltet. In und um den Windener Bürgerhaushof herum bieten rund 20 Aussteller liebevoll handgefertigte Dinge zum Verschenken und Freude bereiten an: Schmuck, Holzarbeiten, Strickwaren, Näharbeiten, Blumengestecke, Adventskränze, Keramik und...

Ausgehen & Genießen
34 Bilder

Vor-Adventsmarkt Wartenberg
Stimmungsvoller Vor-Adventsmarkt in Wartenberg

In vorweihnachtlicher Stimmung präsentierte sich die Ortsgemeinde Wartenberg-Rohrbach bei ihrem vorgezogenen Adventsmarkt am 23. November auf dem Dorfplatz in Wartenberg. Viele fleissige Helfer kümmerten sich vor und während der Veranstaltung um Aufbau, Gestaltung und den reibungslosen Ablauf. Neben Bewirtungs- und Verkaufsständen ortsansässiger Firmen sowie HobbykünstlerInnen mit Handwerksarbeiten im Feuerwehrhaus wurde auch eine Tombola mit Spenden dieser und andere Firmen veranstaltet. Für...

Lokales

In Rheinhausen:
Zweitägiger romantischer Weihnachtsmarkt

Oberhausen-Rheinhausen. Das Gelände rund um die „Alte Post“ im Ortsteil Rheinhausen verwandelt sich am Samstag und Sonntag, 30. November und 1. Dezember, zu einem romantischen beleuchteten Weihnachtsmarkt. Die offizielle Eröffnung, die Peter Prestel vom Weihnachtsmarktteam vornimmt, erfolgt am Samstag um 16 Uhr. Auftritte haben sogleich die Kinder des Kinderhauses St. Katharina, um 19 Uhr der Musikverein „Einigkeit“ mit Weihnachtsliedern. Um 14 Uhr geht’s am Sonntag weiter. Ab 15 Uhr hat der...

Lokales

Kunsthandwerk, Kulinarisches und festliche Klänge auf dem Rathausplatz
Neuburger Adventsmarkt am Samstag

Neuburg. Sternenzauber und Lichterglanz. Der Duft von Waffeln, Glühwein und Punsch liegt in der Luft. Weihnachten ist nicht mehr weit. Die Gemeinde Neuburg lädt die Bevölkerung recht herzlich ein, sich am Samstag,  30. November, ab 14.30 Uhr, auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Mit einer bunten Auswahl von Unikaten haben sich Hobbyhandwerker und -künstler in den letzten Wochen vorbereitet. Attraktive Holzarbeiten, selbst Gestricktes, Schals und Mützen, eleganter und sportiver Schmuck,...

Lokales
Das Kita-Team der Kita St. Valentinus in Bann  Foto: Kita Bann
5 Bilder

Kita St. Valentinus Bann stimmt auf Weihnachten ein
Ein stimmungsvoller Adventsmarkt

Bann. Schon Wochen vorher deutete es sich an - es wird ein ganz besonderer Adventsmarkt in der Kindertagesstätte St. Valentinus in Bann werden. Am 23. November ab 17 Uhr war es dann soweit: Kindergesang, Trompetenklänge und Waffelduft lockten viele Besucher an. Diana Gutwein und ihr Team bastelten, malten, backten und nähten in den letzten Wochen wunderschöne Weihnachtsartikel, die in den weihnachtlich beleuchteten Buden zu entdecken waren, und gekauft werden konnten. Handgemachte...

Ausgehen & Genießen
Beliebtes Weihnachtsvergügen: Kerzengießen in Venningen. Foto: ps

Nikolausmarkt für Groß und Klein in Venningen
Mitmach-Erlebnis

Venningen. Der Venninger Nikolausmarkt bietet nicht nur kulinarische Leckereien und liebevoll gestaltete handwerkliche Produkte, sondern ist als „Mitmach-Markt“ für Klein und Groß ein Erlebnis. Ob Basteln, Kerzen ziehen, Christbaumschmuckwettbewerb oder der Besuch des Nikolaus - hier wird für Jeden was geboten. Untermalt wird das Ganze noch durch ein musikalisches Programm. Der Chor Querbeet, die Venninger Trompeter und das Saxophonduo sind auch dieses Jahr wieder mit von der Partie und...

Lokales
3 Bilder

Vierfaches Powerprogramm in Philippsburg:
Adventsmarkt mit 32 Teilnehmern und mit Künstlerausstellung

Philippsburg. „Etwas besonders Attraktives“, wie es heißt, bietet die „Leistungsgemeinschaft der Selbstständigen Philippsburg“: einen „Adventsmarkt der Region“ mit 32 Teilnehmergruppen. Vor allem sind es Vereine und Gewerbetreibende, auch der Kindergarten St. Maria und die Nopp-Schule. Die Besucher erleben weihnachtlich geschmückte Stände im malerisch schönen Festhallenhof, eine große sehenswerte Hobbykünstlerausstellung in der voll belegten Festhalle, eine Präsentation der „Künstlergilde“ in...

Ausgehen & Genießen
Der Germersheimer Weihnachtsmarkt eröffnet am Freitag, 29. November

Glanzvolle Weihnachtsatmosphäre an zwei Wochenenden
Weihnachtsmarkt in Germersheim

Germersheim.  Mit der Einstimmung in die Advents- und Vorweihnachtszeit beginnt für viele Menschen die vielleicht schönste Zeit des Jahres. Auch die Stadt Germersheim stimmt in diese besinnliche Zeit mit ein und veranstaltet ihren Weihnachtsmarkt, mit ganz besonderem Flair und fast schon familiärem Charakter, auf dem historischen Kirchenplatz vor der malerischen Kulisse der ehemaligen Klosterkirche St. Jakobus. Der Germersheimer Weihnachtsmarkt Das Geheimnis des...

Lokales
Zählt zu den romantischsten Weihnachtsmärkten Deutschlands: Der Deidesheimer Advent.  Foto: ps

113 Stände & buntes Rahmenprogramm beim Deidesheimer Advent 2019
Weihnachtsträume werden wahr

Deidesheim. Seit 45 Jahren stellt der Deidesheimer Advent eine Attraktion für Gäste aus ganz Deutschland und vielen Ländern der Welt dar: Die einmalige Kulisse der vom Deutschen Weininstitut zum „Höhepunkt der Weinkultur“ ernannten Weinstadt, die vielen kulturellen Veranstaltungen im Rahmenprogramm sowie 113 Stände mit zum Teil einmaligen Angeboten stimmen die Besucher würdig auf das Weihnachtsfest ein. Bewusst wird darauf verzichtet, bereits im Vorfeld der Adventszeit oder auch nach den...

Lokales

Sonntag, 08. Dezember
Adventsmarkt Landstuhl-Melkerei

Die Bürgerinitiative im Stadtteil Landstuhl-Melkerei lädt in diesem Jahr am Sonntag, 08. Dezember, zum Adventsmarkt ein. Wie in den vergangenen Jahren findet der weihnachtliche Markt zwischen den Straßen „Zur Melkerei“ und „Am Steinbruch“ statt. Das in Landstuhl zur Tradition gewordene Fest wird um 14 Uhr eröffnet und endet um 18 Uhr. In festlich geschmückten Buden, die den Platz einrahmen, werden unter anderem Artikel rund um das Weihnachtsfest angeboten. An weiteren Ständen gibt‘s...

Ausgehen & Genießen
 Höhepunkt des jeweiligen Abends wird samstags und sonntags um 17 Uhr die Weihnachtsgeschichte in Pfälzer Mundart vorgetragen und vor dem historischen Rathaus mit einer „lebendigen Krippe“ nachgespielt.

Romantische Weihnachten in Freinsheim
Krippenspiel „uff pälzisch“

Freinsheim. Man kann sich kaum eine schönere Kulisse wünschen: Die heimelige Umgebung hinter der evangelischen Kirche, die sanft beleuchtete Altstadt von Freinsheim und das elegante, ehemalsgroßbürgerliche Retzeranwesen der Stadt verwandeln sich an allen vier Adventwochenenden zu einem romantischen Weihnachtsmarkt abseits von Hektik und Ruhelosigkeit. Hüttenzauber, Lichterglanz und eine Prise Weihnachtsduft lassen die Besucher in kurzer Zeit ihre Alltagssorgen vergessen. In den malerischen...

Lokales
Für eine festliche Stimmung auf dem Adventsbasar in Kriegsfeld sorgen Weihnachtsartikel und Deko rund um das Thema Weihnachten

Besucher werden in vorweihnachtliche Stimmung versetzt
Adventsbasar in Kriegsfeld

Kriegsfeld. Am Samstag, 30. November, veranstaltet die protestantische Kirchengemeinde Kriegsfeld-Mörsfeld ihren traditionellen Adventsbasar im Hof des evangelischen Gemeindehauses. Neben vielen Angeboten für das leibliche Wohl erwarten die Besucher auch Advents- und Weihnachtsartikel und Kunsthandwerkliches. Für Unterhaltung aller großen und kleinen Gäste ist ebenfalls gesorgt. Der Basar beginnt um 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Um 15.30 Uhr ist die Adventsandacht in der Kirche. Im Anschluss...

Lokales

Am 30. November erstrahlt der Platz vorm Pfarrhaus
Adventszauber in Bischheim

Bischheim. Am Samstag, 30. November, erstrahlt der Platz vor dem Pfarrhaus wieder in weihnachtlichem Lichterglanz, um die Besucher des Weihnachtsmarktes zu verzaubern. Zur Einstimmung in die schöne Adventszeit gestalten die Kinder des Bischheimer Kindergartens gemeinsam mit der neuen Pfarrerin Lautenbach um 15.30 Uhr einen kurzweiligen Familiengottesdienst in der Kirche. Anschließend, um circa 16 Uhr, erwarten zahlreiche Aussteller die Gäste auf dem benachbarten Marktplatz mit allerlei...

Ausgehen & Genießen
Stimmungsvoll und mit vielen liebevollen Handarbeiten bestückt, lädt die Lebenshilfe Bad Dürkheim die Besucher in und vor den neuen Speisesaal der Dürkheimer Werkstätten ein.

15. Adventsmarkt in der Lebenshilfe Bad Dürkheim
Stimmungsvolle Atmosphäre

Bad Dürkheim. Am 30. November und am 1. Dezember findet ein Adventsmarkt in der Lebenshilfe statt. Der Markt ist mittlerweile eine nicht mehr wegzudenkende Veranstaltung im Bad Dürkheimer Kalender, aber auch im Herzen der vielen Besucher aus der Region. Stimmungsvoll und mit vielen liebevollen Handarbeiten bestückt, lädt die Lebenshilfe Bad Dürkheim die Besucher in und vor den neuen Speisesaal der Dürkheimer Werkstätten ein. In dieser besonderen Atmosphäre, fällt es nicht schwer, sich auf die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.