Lebenshilfe Bad Dürkheim

Beiträge zum Thema Lebenshilfe Bad Dürkheim

Lokales
 Nach der Videobotschaft der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer ging es für die acht Schülerinnen und Schüler der Garten-AG direkt ans Ernten.

Finale an der Siegmund-Crämer-Schule der Lebenshilfe Bad Dürkheim
„Kids an die Knolle“

Bad Dürkheim. „Heute ist ein großer Tag, ihr könnt eure Kartoffeln ernten!“ Mit diesen Worten läutete Ministerpräsidentin Malu Dreyer per Videobotschaft den offiziellen Ernteabschluss bei „Kids an die Knolle“ ein. Das ließen sich die Teilnehmer der Garten-AG an der Siegmund-Crämer-Schule in Bad Dürkheim nicht zweimal sagen. Stellvertretend für die mehr als 8.000 Schülerinnen und Schüler an landesweit 294 Teilnehmerschulen legten die Förderschüler mit Feuereifer los und machten heute offiziell...

Lokales
Auf dem Bild präsentieren  Mitgliedern der Steuerungsgruppe die Stadtschokolade: Dieter Berger, Judith Hagen und Werner Talarek.

Fair gehandelte Stadtschokolade der Stadt Bad Dürkheim
Ein Quäntchen Trost

Bad Dürkheim. Es geht wieder aufwärts! Wir genießen die kleinen Freiheiten der „neuen Normalität“, zwar mit Maske und gebührendem Abstand, aber bei herrlichem Wetter. Und, wenn gewünscht, mit dem Genuss der wieder verfügbaren fairen Stadtschokolade Bad Dürkheims. Nachdem die „Erstausgabe“ zur Weihnachtszeit ein richtiger „Renner“ war, fiel die zweite Edition leider dem „Lockdown“ zum Opfer. Aber nach erfolgter Öffnung des Einzelhandels ist sie wieder zu haben. Passend zur Saison mit einem Bild...

Lokales
Scheckübergabe bei der Lebenshilfe Bad Dürkheim: Gisela Nehrbass (Geschäftsführerin Crameri Naturkosmetik), Markus Hartmann, Leiter Betriebswirtschaft, Ernst Crameri und Beate Kielbassa, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit/Fundraising.

5000 Euro für Kleinsägmühlerhof überreicht
Spende für Lebenshilfe Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Wieder einmal hat Ernst Crameri die Lebenshilfe Bad Dürkheim mit einer großzügigen Spende unterstützt. 5000 Euro überbrachte er der Einrichtung, die das Geld zur Anschaffung eines Gärautomates für ihren Bauernhof Kleinsägmühlerhof verwenden möchte. Das Geld stammt von einer Sammlung (2650 Euro), die Ernst Crameri bei der von ihm veranstalteten 3. Speaker Cruise durchgeführt hat, aufgestockt von Crameri Naturkosmetik in Bad Dürkheim (2350 Euro). Crameri sieht sich selbst als...

Lokales
Georg Kiefer vom Lions-Club Schifferstadt Goldener Hut und Präsident des Golfclubs Kurpfalz, Martin Zimmer, Geschäftsführer der Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt, Gerhard Wissmann, Vorsitzender des Vereins Lebenshilfe Speyer-Schifferstadt, Dr. Dieter Traub, Lions-Club, Sven Mayer, Geschäftsführer der Lebenshilfe Bad Dürkheim und Volker Blenk, Inklusionsbeauftragter des LGV Rheinland-Pfalz/Saarland und Organisator des Inklusionsgolfturniers bei der Spendenübergabe am Dienstag

Für die Lebenshilfe Speyer - Schifferstadt und die Lebenshilfe Bad Dürkheim
14.000 Euro Spende aus Inklusionsgolfturnier

Schifferstadt. Der Lions-Club Schifferstadt-Goldener Hut und der Förderverein Lionshilfe haben im Juli des vergangenen Jahres gemeinsam mit dem Golfclub Kurpfalz und dem Landesgolfverband Rheinland-Pfalz/Saarland in Limburgerhof ein inklusives Golfturnier veranstaltet. Dabei sind - mit Sponsorengeldern und Spenden - 14.000 Euro zusammengekommen, die am Dienstag zu gleichen Teilen an die Lebenshilfe Speyer - Schifferstadt und an die Lebenshilfe Bad Dürkheim übergeben wurden. Die Spendenübergabe...

Lokales
Alle Interessierten eingeladen, sich von den Rhythmen des Stücks „The Fairtrade Play“ mitreißen zu lassen.

Hope Theatre Nairobi zu Gast in Bad Dürkheim
Für Frieden und Gleichberechtigung

Bad Dürkheim. Die sozial-politische Theatergruppe aus Kenia ist erneut auf Deutschlandtour und gastiert am 5. März in Bad Dürkheim. Unter dem Motto „10 years for peace and equality“ (10 Jahre für Frieden und Gleichberechtigung) sind alle Interessierten eingeladen, sich von den Rhythmen des Stücks „The Fairtrade Play“ mitreißen zu lassen. Beginn ist um 19 Uhr im Speisesaal der Lebenshilfe in Bad Dürkheim. Parkplätze sind ausreichend vorhanden und der Eintritt ist frei. Einlass ist ab 18 Uhr. Auf...

Lokales
Der Weinbau der Lebenshilfe.
4 Bilder

Über die Arbeit der Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V.
Gelebte Integration

Bad Dürkheim. Der Verein Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V. wurde 1965 gegründet. Eltern und Freunde von Menschen mit geistiger Behinderung sowie Fachkräfte aus der sozialen Arbeit schlossen sich zu einem Selbsthilfeverein zusammen. Dieser ist zwischenzeitlich zu einem starken Pfeiler des sozialen Engagements und zu einem bedeutenden Arbeitgeber im Landkreis Bad Dürkheim gewachsen. Ziel der Arbeit der Lebenshilfe ist es, den Menschen mit geistiger Behinderung einen Lebensraum innerhalb der...

Lokales
Alle Freunde und Bekannte freuen sich auf diese Veranstaltung Jahr für Jahr.  Foto: Böhmer
3 Bilder

Weihnachtsflair im Januar
Spende für die Lebenshilfe

Eppstein. Es ist bereits feste Tradition im Veranstaltungskalender: Am zweiten Wochenende im Januar lädt die Familie Stauffer alle ihre Freunde und Bekannte zum gemütlichen Glühweinabend nach Eppstein ein. An diesem Abend ist Zeit für Gespräche, Zeit für Spenden und eben ein gemütliches Beisammensein. Wer am zweiten Januar-Wochenende zur Familie Stauffer kommt, der ist gefühlt wieder zurück in der Vorweihnachtszeit. Ein wundervoll geschmückter Baum, Rentiere, Schlitten, alles perfekt und...

Lokales

Spendenübergabe Konzert Lebenstöne
Lebenstöne spenden 5000 EUR an Lebenshilfe Bad Dürkheim

Das Benefizkonzert der Lebenstöne Haßloch vom 26.10.2019 hat einen Erlös von EUR 5.000,00 gebracht. Ein entsprechender Scheck wurde am 08.12.2019 am Ende des Gottesdienstes in der katholischen Kirche St. Gallus in Haßloch (Pfarrei Heilige Klara von Assisi) an die Lebenshilfe Bad Dürkheim übergeben. Der Erlös unterstützt die Lebenshilfe Bad Dürkheim beim Betrieb des von ihr betriebenen Kleinsägmühlerhof in Altleiningen, auf dem Menschen mit Behinderung auf ihre individuelle Weise in inklusiver...

Lokales
In Bad Dürkheim ist die nächste Sprechstunde für Betreuerinnen und Betreuer und Interessierte am Donnerstag, 5. Dezember, zwischen 17 und 19 Uhr (Mannheimer Straße 20).

Nächster Termin am 5. Dezember in Bad Dürkheim
Sprechstunde für Betreuer

Bad Dürkheim. Die Betreuungsvereine SKFM und Lebenshilfe haben eine neue Abendsprechstunde in Bad Dürkheim eingerichtet. Sie bietet Möglichkeit zum Austausch und für Information zu allen Fragen, die gesetzliche Betreuer beschäftigen. Ebenso ist sie Anlaufstelle für alle, die sich dafür interessieren, sich als Betreuer zu engagieren. Die Sprechstunde findet jeweils am ersten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr in den Räumen der beiden Betreuungsvereine in der Mannheimer Straße 20, Bad...

Ausgehen & Genießen
Stimmungsvoll und mit vielen liebevollen Handarbeiten bestückt, lädt die Lebenshilfe Bad Dürkheim die Besucher in und vor den neuen Speisesaal der Dürkheimer Werkstätten ein.

15. Adventsmarkt in der Lebenshilfe Bad Dürkheim
Stimmungsvolle Atmosphäre

Bad Dürkheim. Am 30. November und am 1. Dezember findet ein Adventsmarkt in der Lebenshilfe statt. Der Markt ist mittlerweile eine nicht mehr wegzudenkende Veranstaltung im Bad Dürkheimer Kalender, aber auch im Herzen der vielen Besucher aus der Region. Stimmungsvoll und mit vielen liebevollen Handarbeiten bestückt, lädt die Lebenshilfe Bad Dürkheim die Besucher in und vor den neuen Speisesaal der Dürkheimer Werkstätten ein. In dieser besonderen Atmosphäre, fällt es nicht schwer, sich auf die...

Wirtschaft & Handel
Werner Stanglmaier (rechts) überreichte die Spende an den Geschäftsführer der Lebenshilfe, Sven Mayer.
2 Bilder

5 Jahre Unternehmernetzwerk Bad Dürkheim
Spende an Lebenshilfe überreicht

Bad Dürkheim. Im Oktober feierte das Unternehmer Netzwerk Bad Dürkheim sein 5. Jahresjubiläum. Im Netzwerk finden sich verschiedenste Berufsgruppen: Wirtschaftsberater, Webdesigner, Fotografen... u.v.m. Das Motto: „Know-how bündeln und gemeinsam schneller zum Erfolg“. Der Organisator und Leiter des Unternehmer Netzwerkes, Werner Stanglmaier, wohnhaft in Bad Dürkheim, bat die Eventmanagerin Christine Schleifer um Mithilfe bei der Organisation und Durchführung. Sie organisierte gemeinsam mit...

Ausgehen & Genießen
Stimmungsvolles Ambiente beim Adventsmarkt der Lebenshilfe an der Sägmühle 6 am Wochenende vom 31. November und 1. Dezember. Foto: privat

15. Adventsmarkt in der Lebenshilfe Bad Dürkheim
Weihnachts-Stimmung an der Sägmühle

Bad Dürkheim. Der Adventsmarkt in der Bad Dürkheimer Lebenshilfe ist mittlerweile ein nicht mehr wegzudenkender Termin im Veranstaltungskalender der Stadt und auch weit über die Region hinaus zieht das vorweihnachtliche Engagement des engagierten Vereins an der Sägmühle 6 viele Besucher in ihren Bann. In stimmungsvollem Ambiente, bestückt mit liebevollen Handarbeiten, lädt der Markt im und vor dem neuen Speisesaal der Dürkheimer Werkstätten zum etwas anderen Adventsbummel ein. In dieser...

Ausgehen & Genießen
Broom Bezzums gastieren bei der Lebenshilfe.

Live-Folkband Broom Bezzums in der Lebenshilfe Bad Dürkheim
Kraftvolle und preisgekrönte Band

Bad Dürkheim. Am Freitag, 15. November, findet um 20 Uhr im Foyer der Siegmund-Crämer-Schule, Sägmühle 4, Bad Dürkheim ein Folk-Konzert mit der Band Broom Bezzums statt. Broom Bezzums ist eine preisgekrönte, kraftvolle Live-Folkband mit den musikalischen Talenten und der eindrucksvollen Bühnenpräsenz von Andrew Cadie und Mark Bloomer. Das in Deutschland ansässige englische Musikduo spielt eine Mischung aus Traditionals, Eigenkompositionen und Instrumentalstücken. Abschlussschüler der...

Wirtschaft & Handel
3 Bilder

Unternehmer Netzwerk Bad Dürkheim
5 Jahre Unternehmer Netzwerk Bad Dürkheim, Spenden Übergabe an die Lebenshilfe Bad Dürkheim

Am 09.10.2019 feierte das Unternehmer Netzwerk Bad Dürkheim sein 5. Jahresjubiläum. Das Motto: „Know-how bündeln und gemeinsam schneller zum Erfolg“. Über 30 Unternehmer rund um Bad Dürkheim, kamen gerne zur Feierlichkeit. „Unternehmer haben eine soziale Verantwortung, darum haben wir uns entschlossen die Lebenshilfe mit dem Erlös der Tombola zu unterstützen“., so Stanglmaier. Die Unternehmer spendeten vor dem Fest Geld- und Sachpreise die Christine Schleifer schön verpackt zugunsten der...

Lokales
Der Gemeinschaftskindergarten lädt zum St. Martinsfest ein.

Gemeinschaftskindergarten lädt ein
St. Martinsfest in Leistadt

Bad Dürkheim-Leistadt. Am Dienstag, 12. November feiert Leistadt das St. Martinsfest. Veranstalter ist der integrative Gemeinschaftskindergarten, der herzlich zum Martinsspiel, Laternenumzug, gemütlichen Beisammensein mit Wienerle, Martinsmännchen und -gänsen sowie Kinderpunsch einlädt. Auch in diesem Jahr werden die beliebten „Magic-Wundertüten“ zum Verkauf angeboten. Das Kindergartenteam freut sich auf viele Gäste, Kinder und Eltern und bittet darum, eigene Tassen mitzubringen. Treffpunkt ist...

Lokales
Der Speisesaal der Lebenshilfe wird zum Tanzsaal.

Die größten Hits zum Abtanzen
„Fette Sause“ bei der Lebenshilfe Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Die Lebenshilfe Bad Dürkheim e. V. lädt gemeinsam mit dem Radiosender RPR1 am kommenden Samstag, 19. Oktober, zu einer ganz besonderen Tanz-Party in den Speisesaal der Werkstatt, in der Sägmühle 6 in Bad Dürkheim, ein. DJ Johnny Heart, der „RPR1. tanzt“ Resident-DJ wird dabei ordentlich einheizen. In seinem Plattenkoffer hat er die größten Party-Hits von gestern bis heute auf die RPR1.-Bühne mitgebracht, die er für die Gäste immer schön tanzbar ineinander mixt. Kurz: Die Besucher...

Lokales
Viel Spaß hatte die Gruppe beim Besuch im Rathaus.

Mitarbeit in den Werkstätten der Lebenshilfe Bad Dürkheim
Selbsthilfehaus Kluczbork zu Besuch in der Kurstadt

Bad Dürkheim. In der vergangenen Woche war eine Delegation des Selbsthilfehauses Kluczbork zu Gast in Bad Dürkheim, wo die behinderten Menschen gemeinsam mit ihren Betreuern und Therapeuten die Lebenshilfe Bad Dürkheim besuchten. Bürgermeister Christoph Glogger begrüßte die Gruppe bei einem Empfang im Rathaus, an dem auch die neue Erste Beigeordnete Judith Hagen sowie Sven Mayer und Beate Kielbassa von der Geschäftsführung der Lebenshilfe und Ulrich Baer vom Partnerstädteverein teilnahmen. Das...

Lokales
 Die Festtage sind insbesonders für Familien mit Kindern, aber auch für alle Interessierten und Freunde des Landlebens ein ganz besonderes Ereignis.

Offene Stallungen, Kutschfahrten, Strohburg & Hofquiz bei der Lebenshilfe Bad Dürkheim
Tage des Offenen Bauernhofes

Bad Dürkheim. Am Samstag, 17. und Sonntag, 18. August lädt die Lebenshilfe Bad Dürkheim e. V. zu den Tagen des Offenen Bauernhofes auf den Kleinsägmühlerhof nach Altleiningen ein. Diese Festtage sind insbesonders für Familien mit Kindern, aber auch für alle Interessierten und Freunde des Landlebens ein ganz besonderes Ereignis. In diesem Jahr öffnet der Hof an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr seine Türen. Am Samstag spielt die Band „Spätlees“ und am Sonntag sorgt das „FLR-Trio“ für eine gute...

Lokales

Freiwilliges Soziales Jahr bei der Lebenshilfe Bad Dürkheim
Helden des Alltags gesucht

Bad Dürkheim. Die Lebenshilfe Bad Dürkheim e. V. sucht ab sofort noch Teilnehmer oder Teilnehmerinnen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD). Es stehen mehrere Plätze zur Verfügung. Das Aufgabengebiet umfasst dabei Hilfstätigkeiten im Weinbau oder in verschiedenen Bereichen der Werkstatt in Verbindung mit der Betreuung von beeinträchtigten Menschen oder auch in den pädagogischen Einrichtungen Wohnen oder Tagesförderstätte. Auch ältere Personen, die...

Ausgehen & Genießen
Die „Anonyme Giddarischde“ sind durch ihre Ode an die „Lewwerworscht“ in der Region bekannt.

Parkfest bei der Lebenshilfe Bad Dürkheim
Die ganz besondere Veranstaltung für alle

Bad Dürkheim. Auch in diesem Jahr lädt die Lebenshilfe wieder zu ihrem inklusiven Parkfest ein. Festbeginn ist Samstag, 15. Juni, um 14 Uhr. An diesem Tag wird ab 19 Uhr die Pfälzer Kult-Band „Die anonyme Giddarischde“ für Stimmung sorgen. Die „Anonyme Giddarischde“ sind durch ihre Ode an die „Lewwerworscht“ in der Region bekannt und beliebt. Mit ihrer Hingabe zur Pfälzer Sprache, der humoristischen spitzfindigen Überhöhung von Alltagssituationen trägt die Band zum prägenden Liedgut einer...

Ausgehen & Genießen
Jetzt auch zu Gast beim Parkfest der Lebenshilfe: Die Anonyme Giddarischde. Foto: privat

Parkfest der Lebenshilfe Bad Dürkheim
Turbulentes Wochenende im Grünen

Bad Dürkheim. Im abwechslungsreichen Veranstaltungskalender Bad Dürkheims hat seit vielen Jahren auch die Lebenshilfe ihren angestammten Platz. Auf der weitläufigen Grünanlage an der Sägmühle lädt der engagierte Verein traditionell zu seinem „inklusiven Parkfest“ ein. In diesem Jahr fällt das beliebte Feierwochenende auf Samstag 15. und Sonntag, 16. Juni und bietet wie gewohnt ein kunterbuntes Programm für die ganze Familie. Los geht’s am Samstag um 14 Uhr. Da können sich die Besucher schon mal...

Lokales
Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Gärtnerei mit ihrem vielfältigen Angebot an rund 20.000 prächtigen und farbenfrohen Sommerblumen.

Auf dem Gelände der Lebenshilfe Bad Dürkheim
Traditioneller Frühlingsmarkt

Bad Dürkheim. Am Sonntag, den 28. April lädt die Lebenshilfe Bad Dürkheim von 11 bis 17 Uhr herzlich zu ihrem traditionellen Frühlingsmarkt auf das Gelände der Dürkheimer Werkstätten (Sägmühle 6) ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Gärtnerei mit ihrem vielfältigen Angebot an Sommerflor: rund 20.000 prächtigen und farbenfrohen Sommerblumen, Stauden, Blumenampeln, Küchenkräutern und dekorativen Gartenartikeln. Auch für Kinder ist bei der Veranstaltung viel geboten: Sie dürfen an...

Lokales
 Die Ergebnisse werden am in der Galerie Alte Turnhalle gezeigt.

Das Ergebnis von zwei Wochen Arbeit wird gezeigt
Kunsttandem bei der Lebenshilfe Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Fünf behinderte Künstler/innen und fünf professionelle Künstler/innen aus den Bereichen Tanz, Performance, Video und Figurentheater haben zwei Wochen miteinander gearbeitet. Die Ergebnisse dieser für beide Seiten spannenden Zusammenarbeit werden am Samstag, 17. November, um 19.30 Uhr in der Galerie Alte Turnhalle (Dr.-Kaufmann-Straße 4) gezeigt. Die künstlerische Leitung hat Wolfgang Sautermeister inne, assistiert von Ricarda Walter. Für Technik und Ton zeichnet Thorsten Mitsch...

Lokales

Barrierefreie Wege für alle

Durch die Unterstützung des Rotary Club Deidesheim-Mittelhaardt konnte die Lebenshilfe die Wege, welche von der Werkstatt zur Straße Sägmühle führen, und rund um die Lebenshilfe Hauptverwaltung nun ebnen. Jede Spende, die für dieses Projekt zwischen 1. Juni 2018 und 31. August 2018 bei der Lebenshilfe eingehen sollte, würde von den Rotariern verdoppelt werden – und zwar bis zu einem Höchstbetrag von 15.000 €. Das Ganze wurde zu einer echten Erfolgsstory: Über 20.000 € gingen an privaten Spenden...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.