Spenden

Beiträge zum Thema Spenden

Lokales

Ein Projekt der Nasrin Mirmohammadi Stiftung
Spielerische Sprachförderung für Vorschulkinder

Am 11.Mai 2021 wurde in In Malsch im Rhein-Neckar-Kreis ein Projekt gestartet, das Kinder mit Migrationshintergrund schon im Kindergarten fit für die Schule macht. Über den Kontakt von Herrn Mahnke (Schulsozialpädagoge der Grundschule Malsch) zu Herrn Westphal (Nasrin Mirmohammadi Education Foundation) wurde in Kooperation mit dem Kindergarten und der Grundschule von Frau Kuhn-Bender (Direktorin der Grundschule Malsch) ein Förderkurs ins Leben gerufen. Zur Vorbereitung auf den Schulunterricht,...

Lokales
Martin Scholl, Leiter "Offene Hilfen" (rechts) bedankt sich bei Ralf Schade für die Lions-Spende, zwei Laptops

Lions Club Bruchsal Schloss spendet für das Projekt „Jugend Stärken im Quartier“ bei der Lebenshilfe
Hilfe zur Selbsthilfe

Der Lions Club Bruchsal Schloss unterstützt das Projekt „Jugend Stärken im Quartier“ (JUSTiQ), an dem sich auch die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten beteiligt. Auf Initiative des derzeitigen Präsidenten Ralf Schade spendete der Service Club jeweils einen Laptop an zwei junge erwachsene Projektteilnehmerinnen. Damit können sie nun seit Anfang August an der Ausbildung teilnehmen zur Altenpflegerin beim Caritasverband Bruchsal. JUStiQ ist ein Projekt, das der Europäische Sozialfonds (ESF) fördert, um...

Ausgehen & Genießen
Tolle Band mit exzellenten Solisten
13 Bilder

BriMel unterwegs
Frühschoppenstimmung bei der TC Big Band und Solisten

Böhl-Iggelheim. Am Sonntag, dem 22. August lud der Kulturverein DortArt e. V. nach vielen Ruhemonaten erstmals wieder zu einer Veranstaltung ein. Auf dem Programm stand die TC Big-Band mit einigen Solisten unter der Leitung von Paul L. Schütt aus Haßloch beim VfB Iggelheim. Eigentlich sollte die Veranstaltung im Freien stattfinden, musste jedoch aus wettertechnischen Gründen kurzerhand in den Innenbereich verlegt werden. Dennoch ließen es sich viele nicht nehmen, draußen auf der überdachten...

Lokales
Auch der Weihnachtsbaum 2021 soll eine Zierde für den Domvorplatz sein

Stadt Speyer sucht Weihnachtsbäume
Jetzt schon an Weihnachten denken

Speyer. Auch wenn beim anstehenden, hochsommerlichen Wochenende noch niemand so recht an Weihnachten denken mag: Auch in diesem Jahr sucht die Stadtverwaltung Speyer mitten im Sommer wieder nach Weihnachtsbaumspenden. Gesucht wird ein Baum mit einer Größe von zehn bis zwölf Metern, der sich zur Zierde des Domvorplatzes eignet. Die Stadt ist dabei besonders an Bäumen interessiert, die für den heimischen Garten zu groß geworden sind und ohnehin gefällt werden sollen. Als Weihnachtsbaum geeignet...

Lokales
Montag bis Mittwoch von 10 bis14 Uhr und Donnerstag von 17 bis 20 Uhr gibt es Workshops in Gesang/Rap/Songwriting/Studiotechnik mit den Younity Coachs Karo Lindt, Alex Mayr (Bild), Dario Allegra und Okan Avsar.

„Open Studio“ im Younity Studio
Ferienworkshops und Tag der offenen Tür

Mannheim. Vorbeikommen, Kennenlernen, mitmachen, ausprobieren. Von 6. bis 10. September ist das im Younity Studio in der Wasserwerkstraße 70 im neuen Mannheimer Stadtteil Franklin jeden Tag geöffnet. Montag bis Mittwoch von 10 bis14 Uhr und Donnerstag von 17 bis 20 Uhr gibt es Workshops in Gesang/Rap/Songwriting/Studiotechnik mit den Younity Coachs Karo Lindt, Alex Mayr, Dario Allegra und Okan Avsar sowie eine Video AG mit Filmemacher Enrico Markx, Dienstag und Donnerstag außerdem Capoeira mit...

Lokales
Jennifer Höning, Bewegungsmanagerin der Stadt Kaiserslautern, und Danny Stock, leitender Tierpfleger des Siegelbacher Zoos, zusammen mit den Aqua Kids vorm Start der Schwimmaktion im Waldfreibad Rodenbach
6 Bilder

Aqua-Kids sorgen für krönenden Abschluss
Aktion "ZoolaufKL" spielt gigantische Summe ein

Kaiserslautern/Rodenbach. Der Verein Aqua-Kids e.V. haben am Wochenende zum Schwimmen und Spenden zugunsten des Siegelbacher Zoos in das Waldfreibad Rodenbach eingeladen. Am Samstag, 31. Juli, trafen sich die Kinder und Jugendlichen des Aqua-Kids e.V. um 9 Uhr zum Training im Waldfreibad Rodenbach. Pünktlich zum Startschuss waren auch die Vertreter des Siegelbacher Zoos und der Beigeordnete Ernst Müller von der Verbandsgemeinde Weilerbach anwesend. Die Verkündung der Spendensumme der Aktion...

Lokales
Die Aqua-Kids schwimmen für den Siegelbacher Zoo (Symbolfoto)

Schwimmen und spenden
Aktion der Aqua-Kids zugunsten des Siegelbacher Zoos

Zoo Kaiserslautern. Am Samstag, 31. Juli, treffen sich die Kinder und Jugendlichen der Aqua-Kids um 9 Uhr zum Training im Waldfreibad Rodenbach und schwimmen so lange am Stück wie sie durchhalten. Die gewonnenen Bewegungsminuten legen die „Sponsoren“ der Teilnehmer in Spenden für den Siegelbacher Zoo um. Die Familie, Freunde oder Nachbarn werden so zu Sponsoren und unterstützen die Aqua-Kids dabei, jede Menge Spendengelder zu sammeln. Gleichzeitig ist dies auch die letzte offizielle...

Lokales
(von links nach rechts) Christian Jung (Präsident des Rotary Clubs Kusel), Jörg Schulze, Jasmin Jacobi-Fries (CJD Wolfstein), Alexandra Heinemann (Kinderhospiz- und Palliativteam Saar) und Oliver Allmang bei der Spendenübergabe. Foto: Anja Stemler

Für Musiktherapie, Sommerfest und mehr
Spenden übergeben

Von Anja Stemler Kusel/Horschbach. Jörg Schulze und Oliver Allmang, Mitglieder im Rotary-Club Kusel, feierten im vergangenen Jahr runden Geburtstag. Beide verzichteten dabei auf Geschenke, sammelten stattdessen Geld, welches einem guten Zweck zugeführt werden sollte. Nun konnten die Spenden übergeben werden. Jörg Schulze kann mit 1.700 Euro das Kinderhaus Relsberg unterstützen. Jasmin Jacobi-Fries, vom CJD-Wolfstein, nahm die Spende dankend in Empfang. Verwendet werde der Betrag zur...

Lokales
Ekatarina Heller, Hans-Peter Krauss, Klaus Dauernheim und Karin Dauernheim (von links) vor einem der drei vollgepackten Sprinter mit Sachspenden
2 Bilder

DRK Kreisverband Kaiserslautern-Land und DRK Ortsverein Ramstein
Die Lager sind mit Sachspenden gefüllt

Ramstein-Miesenbach. Nach der Hochwasserkatastrophe brauchen viele Betroffene Hilfe. Im DRK Kreisverband Kaiserslautern Land e.V. und in mehreren DRK Ortsvereinen wurden am vergangenen Freitag Sammelstellen für Hilfsgüter eingerichtet. Die Resonanz an Sachspenden war so groß, dass die Lager schnell voll waren und nun keine weiteren Sachspenden angenommen werden können. Mehr als 20 Helferinnen und Helfer nahmen die Spenden an. Darunter sind viele Hygieneartikel sowie Kleidung und Geschirr, das...

Lokales

KjG und Jugendrotkreuz sammeln Spenden
Spendenaktion für Kinder im Hochwassergebiet

Bruchmühlbach-Miesau. Vielen Menschen in Rheinland-Pfalz geht es gerade richtig schlecht. Wegen der Hochwasserkatastrophe haben sie zum Teil alles verloren. Die Katholische junge Gemeinde (KjG) und das Jugendrotkreuz Vogelbach-Bruchmühlbach wollen #helfen, #trösten und #Mut machen. Jeder, der #Kleidung, #Spielsachen und/oder #Kuscheltiere hat und sie an ein #Kind in #Not spenden möchte, kann sich beteiligen. Am Samstag, 17. Juli, ist die Katholische junge Gemeinde von 11 bis13 Uhr im...

Lokales
6 Bilder

Angebot für Bedürftige in Bruchsal
Sozialer Zaun der AWO Karlsruhe-Land wird Dauereinrichtung

„Wer hat, der gibt und wer nichts hat, der nimmt“ – so lässt sich das Prinzip des Sozialen Zauns zusammenfassen, den der AWO Kreisverband Karlsruhe-Land seit 2017 vor der Geschäftsstelle in Bruchsal an der Prinz-Wilhelm-Straße betreibt. Anstelle des bisherigen, provisorischen Bauzauns, an dem sich Bedürftige für einige Wochen im Jahr mit originalverpackten Lebensmitteln, Tierfutter und Hygieneprodukten versorgen konnten, steht das Angebot mit einer neuen Festinstallation künftig ganzjährig zur...

Sport

Laufen
Gemeinsam für die „Street Docs“ gelaufen

Sie haben emsig Kilometer gesammelt und geschwitzt, die Läufer beim Spendenlauf des Ludwigshafener Lauf-Clubs, der im Rahmen der Bewegungstage der Landesinitiative „Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“ am 19. Juni im Südweststadion stattfand. Vor allem haben die Sportler auch fleißig für den guten Zweck gespendet. 500 Euro übergaben Saskia Helfenfinger-Jeck, Dominique Helfenfinger (beide Vorstandsteam-Mitglieder des LLC) und Martin Hellige von der Zeitmessfirma de-timing am heutigen Freitag an...

Lokales
Der rollstuhlgerechte Sinnespfad am neuen Wohnhaus ist bereits angelegt.
2 Bilder

Ein Sinnesgarten für das neue Lebenshilfe-Wohnhaus in Neustadt
Bewegen, Erleben, Begegnen

Neustadt. In wenigen Wochen werden 24 Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen ihr neues Zuhause im Wohnhaus der Lebenshilfe Neustadt am Harthäuserweg beziehen. Um den unterschiedlichen Beeinträchtigungen der Bewohner:innen gerecht zu werden, wird es am Haus auch einen besonderen Garten geben. Fertig ist er noch nicht, der Sinnesgarten am neuen Wohnhaus der Lebenshilfe Neustadt am Harthäuserweg. Zwischen Kita, BBS und WBG-Häusern wird jetzt seit fast zwei Jahren an dem Wohnhaus für intensiv...

Ausgehen & Genießen
Madeleine Sauveur, Komödiantin mit vielen Gesichtern und Musikkabarettistin mit imposanter Gesangsstimme, hatte immer eine genaue Vorstellung davon, wie die Zeit jenseits der 60 aussieht.

Streaming aus Mannheimer Schatzkistl
Madeleine Sauveur tritt auf

Mannheim. Aus dem Mannheimer Schatzkistl wird zum vorerst letzten Mal gestreamt. Madeleine Sauveur stellt am Samstag, 24. April, 20 Uhr, ihr Programm "Lassen Sie mich durch – Ich bin Oma!" vor. Das Zuschauen ist wie immer kostenlos, um Spenden wird gebeten. „Mit Madeleine Sauveur und ihrem aktuellen Erfolgsprogramm „Lassen Sie mich durch - Ich bin Oma!“ beenden wir vorerst unsere Aktivitäten um für unser Publikum auch in der andauernden Krise sicht- und erlebbar zu sein.“, sagt Theaterleiter...

Ausgehen & Genießen
Die Netzgemeinde da_zwischen und die Band Cris Cosmo rufen mit der Gemeinschaftsaktion unter dem Motto „Freude hilft!“ zum Mitsingen und Spenden für Menschen in Flüchtlingslagern auf.

European Solidarity Challenge
Mit Musik Menschen in Flüchtlingslagern helfen

Speyer. Die Netzgemeinde da_zwischen und die Band Cris Cosmo rufen mit der Gemeinschaftsaktion unter dem Motto „Freude hilft!“ zum Mitsingen und Spenden für Menschen in Flüchtlingslagern auf. „Die Idee ist, mit möglichst vielen Menschen den Refrain von dem von Cris Cosmo mit der Netzgemeinde geschriebenen Song ‚Was für mich Freude ist‘ mithilfe des Playbacks mitzusingen und aufzunehmen. Der Beitrag wird dann beim Charity-Online-Benefiz-Event „European Solidarity Challenge“, das vom Hilfswerk...

Lokales
 Der Zoo Kaiserslautern erfährt zurzeit einen überwältigenden Zuspruch

Zoo Kaiserslautern verzeichnet Spendenrekord
Überwältigender Zuspruch

Kaiserslautern. „Unser Zoo Kaiserslautern erfährt zurzeit einen überwältigenden Zuspruch“, freut sich Beigeordneter Peter Kiefer. Die Mitteilung, dass pandemiebedingt die Einnahmenausfälle im Zoo aufgrund der monatelangen Schließung sehr hoch seien, löste eine riesige Spendenbereitschaft aus. „Menschen und Unternehmen aus der Stadt und der gesamten Region haben seit Jahresbeginn unseren Zoo mit Spenden im Wert von aktuell 98.000 Euro unterstützt“, betont Zoo-Direktor Matthias Schmitt. Er habe...

Lokales

Kinderschutz
Zocken für den Kinderschutz: E-Sport-Cup bringt 4.000 Euro

Zocken für den Kinderschutz: E-Sport-Cup bringt 4.000 Euro Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Lösungen. Unser alljährliches Benefiz Fußball-Turnier um den BWG-Flutlichtcup „Tore für Kinder“ haben wir wegen Corona nicht einfach ausfallen lassen, sondern ins Internet verlagert. Wir haben den Klassiker Fifa 20 auf der Playstation 4 gespielt. 28 Teams aus 11 teilnehmenden Unternehmen haben sich über vier Runden um den Siegerpokal gekämpft. Ab dem Viertelfinale wurden die Spiele...

Lokales
Unter dem Motto „Der Verkehrsverein Speyer hilft…“ hat der Verkehrsverein Speyer nach der Absage des Brezelfests 2020 eine umfangreiche Benefizaktion gestartet und über 20.000 Euro an Spenden gesammelt.

Speyer hält zusammen
Brezelfest-Spenden unterstützen die Schausteller

Speyer. Unter dem Motto „Der Verkehrsverein Speyer hilft…“ hat der Verkehrsverein Speyer nach der Absage des Brezelfests 2020 eine umfangreiche Benefizaktion gestartet. Den Startschuss gaben der Vereinsvorsitzende Uwe Wöhlert und Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler bei einem symbolischen Fassbieranstich im Juli 2021. Insgesamt konnten über 20.000 Euro an Spendengeldern eingeworben werden. „Dass der Verkehrsverein eine solch hohe Spendensumme einwerben konnte, unterstreicht, was seit Beginn...

Lokales
Die von den Maltesern geleitete Tafel Frankenthal wächst weiter. Aktuell werden vor allem Molkerei-Produkte benötigt.

Malteser Hilfsdienst
Tafel Frankenthal wächst weiter

Mit gewohnter Anpack-Mentalität und einer guten Portion Optimismus ist die Tafel Frankenthal ins Jahr gestartet. Die seit längerem ersehnte Erneuerung und Erweiterung der Räumlichkeiten durch die Stadt Frankenthal soll bald beginnen. Als Übergangslösung dienen zwei Bürocontainer, in denen Lebensmittel gelagert und vor der Ausgabe sortiert werden. Auch in Sachen Digitalisierung hat die von den Maltesern geleitete Tafel aufgestockt. Dank einer Förderung der Deutschen Stiftung für Engagement und...

Lokales
v.l.n.r.: Margrit Heene, Jutta Ziegler, Bernd Feldmeth, Klaus Moelands
2 Bilder

Neues von der Bürgerstiftung Mutterstadt
Bürgerstiftung unterstützt Schüler in Mutterstadter Grundschulen

Junge Menschen zu unterstützen gehört zu den vielfältigen Aufgaben der Bürgerstiftung Mutterstadt, die im Rahmen des Stiftungszwecks vorgegeben sind. Diesmal erhielten die Fördervereine der Pestalozzi- und der Mandelgrabenschule Spenden in Höhe von je 500 €. Damit können sie zum einen bedürftige Schüler unterstützen, die z.B. aufgrund der finanziellen Situation ihrer Familien bei der Ausstattung mit Lernmaterial benachteiligt sind, aber auch die Förderung gemeinsamer Aktivitäten, z.B. in Tanz-...

Lokales
Ein selbstbestimmtes Leben, frei von Gewalt und in gleichberechtigter Teilhabe - dieses Ziel verfolgt Soroptimist International für Mädchen und Frauen in aller Welt.

Soroptimist International Speyer
Für einen selbstbestimmten Weg in die Zukunft

Speyer. Ein selbstbestimmtes Leben, frei von Gewalt und in gleichberechtigter Teilhabe - dieses Ziel verfolgt Soroptimist International (SI) für Mädchen und Frauen in aller Welt. Auch die Förderprojekte des Soroptimist International Clubs Speyer folgen diesem Gedanken. Zu Beginn des Jahres 2021 konnte die Speyerer Serviceorganisation über 14.000 Euro an lokale und internationale Projekte vergeben. „Wir freuen uns, dass trotz der derzeit schwierigen wirtschaftlichen Lage unter...

Lokales

Aktion geht ins vierte Jahr
Sozialer Zaun wieder ab dem 15. März vor der AWO Geschäftsstelle

Seit über einem Jahr ist durch die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Ein- und Beschränkungen des privaten wie auch beruflichen Lebens eine in dieser Form selten dagewesene Komponente hinzugekommen, die uns alle, insbesondere aber schon zuvor in prekären Verhältnissen lebende Menschen, vor große Herausforderungen stellt. Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie sind noch nicht absehbar, der Einzelhandel leidet und muss neue Wege finden, um die Kunden an sich zu binden, es muss...

Lokales
Symbolfoto

Partnerdiözese in Ruanda
Caritas in der Diözese Cyangugu hilft Corona-Betroffenen

Cyangugu/Speyer. Die Corona-Pandemie und ihre Folgen machen auch den Menschen in Ruanda weiterhin sehr zu schaffen. Abbé Théogène Ngoboka, Caritasdirektor in der ruandischen Partnerdiözese des Bistums Speyer, Cyangugu, berichtet in einem Schreiben an Weihbischof Georgens über Hilfsprojekte der Caritas vor Ort, die durch Unterstützung aus dem Bistum ermöglicht wurden, und die aktuelle Situation in dem ostafrikanischen Land. Um hohe Infektionszahlen zu vermeiden, gilt in der Hauptstadt Kigali...

Lokales
Marco Gerach übernahm das Präsidentenamt bei Round Table 64

Round Table 64 in Landau
Wenige Aktionen und doch viele Spenden

Landau. Wie bereits einen Großteil der Tischabende zuvor verbrachten die Mitglieder des Round Table auch den Wahlabend zu Hause vor den Bildschirmen. Wie bei vielen anderen Vereinen auch konnten nur sehr wenige Aktionen im Sommer 2020 wirklich gemeinsam durchgeführt werden. Insofern blickte der scheidenden Präsident Benjamin Hirsch mit gemischten Gefühlen auf sein Amtsjahr zurück: Es sei ein ungewöhnliches Jahr gewesen, das er sich eigentlich ganz anders vorgestellt hatte. Das eigentlich in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.