Kunsthandwerk

Beiträge zum Thema Kunsthandwerk

Ausgehen & Genießen
Am Wochenende treffen sich rund 70 Kunsthandwerker auf der Maximilianstraße

Töpfer- und Kunsthandwerkermarkt
Am Wochenende auf der Maximilianstraße

Speyer. Am Samstag, 14., und Sonntag, 15. Mai, lädt die Stadt Speyer zum vierten Töpfer- und Kunsthandwerkermarkt in die Speyerer Innenstadt ein. In der Maximilianstraße treffen sich zu diesem Anlass rund 70 Töpfer, Kunsthandwerkerinnen und Künstler und zeigen das Spektrum ihres Schaffens. Gezeigt werden Holzarbeiten, Töpferei, Glasfusing, Lederarbeiten, Bürstenbinderei, Metallskulpturen, Goldschmiedekunst, Filzen, Kunststricken, Schneiderei, Kunstobjekte und vieles mehr. Der Markt ist am...

Ausgehen & Genießen
Markt der schönen Dinge in Schwegenheim

Markt der schönen Dinge
Leckeres und Dekoratives in Schwegenheim

Schwegenheim. Der Heimat- und Kulturverein Schwegenheim veranstaltet am Samstag, 21. und Sonntag, 22. Mai,  erstmals einen „Markt der schönen Dinge“. Geplant war dieser ursprünglich bereits für das Jahr 2020, konnte dann aber, bedingt durch Corona, nicht stattfinden. Auf dem Markt der schönen Dinge präsentieren sich Anbieter von Kunsthandwerk und regionalen Lebensmitteln. Und mit dem Garten des Dorfgemeinschaftsraumes hat man eine ideale Location für diesen tollen Markt gefunden....

Ausgehen & Genießen
Niclas Gerhaert von Leyden (1430-1473) „Klagender Engel“, geschnitzt aus Laubholz, Straßburg 1462

„Art after Work“ im mpk
Kunsthandwerk von Weltruhm

mpk. „Kunsthandwerk von Weltruhm“ steht im Mittelpunkt von „Art after Work“ am Dienstag, 3. Mai, um 19 Uhr im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1. Die Kunsthandwerkliche Sammlung des mpk hat eine wechselhafte Geschichte. Als Grundstock für das Gewerbemuseum war sie einst Zeichen bürgerlichen Engagements und Stolzes. Weltklasse zeigt sich bis heute in frühen Glaserzeugnissen und der Silberschmiedekunst des 16. Jahrhunderts. Doch im Laufe der Zeit veränderte sich die...

Ausgehen & Genießen
Der Töpfermarkt in Kandel bietet allerlei Schönes und Individuelles
2 Bilder

Der Töpfermarkt in Kandel lädt wieder ein
Keramik und Tonwaren im Herzen der Stadt

Kandel. Am Wochenende des 23. und 24. April, findet in Kandel wieder der beliebte Töpfermarkt statt. Dann präsentieren an beiden Tagen - jeweils von 11 bis 18 Uhr - vor historischer Kulisse auf dem Plätzel und dem angrenzenden Marktplatz Ausstellerinnen und Aussteller, was sie in ihren Werkstätten herstellen und töpfern. Die persönliche Auswahl dürfte hier schwer fallen zwischen Gebrauchs-, Garten- und Dekorationskeramik, Schmuck sowie verschiedenen Gefäßen oder Schalen in unterschiedlichen...

Lokales
TVP-Vorstandsmitglied Claudia Simon (links) freut sich über die Resonanz der Besucher auf den Benefiz-Flohmarkt, den Andreas Seibert in einer Halle des unteren Messegeländes zugunsten des Vereins organisiert hat.  Foto: Kling-Kimmle

Umzug in Messehalle – Erlös geht an TVP
Schnee: „Rettung“ für Benefiz-Flohmarkt

Pirmasens. Andreas Seibert zeigte sich im Gespräch mit dem Wochenblatt erleichtert, dass Messe und Stadt seinen Benefiz-Flohmarkt zugunsten des TVP „gerettet“ haben. Statt auf dem Parkplatz im unteren Messegelände durften die Händler aufgrund des eisigen „Winterwetters“ in eine der Hallen umziehen. Während draußen leichter Schneefall und ein kalter Wind die Szene beherrschten, war in der geräumigen Halle eher „Wohlfühlatmosphäre angesagt. Da konnten die Besucher in aller Ruhe die angebotenen...

Lokales
2 Bilder

Homburger Keramikmarkt
Kalter Samstag, sonniger Sonntag

Vor allem der Schneefall am Samstag lichtete etwas die Reihen der Aussteller beim Homburger Keramikmarkt, der nach zwei Jahren Corona-Pause wieder stattfinden konnte. 55 statt der etwa 70 geplanten Aussteller waren in die Innenstadt gekommen, um ihr Kunsthandwerk zu präsentieren. Am Samstag war trotz der nasskalten Witterung noch recht viel los und der Stadt und es wurde, wie es von der Saarpfalz-Touristik und vom Stadtmarketing hieß, "überraschend viel gekauft". Der Sonntag, an dem auch viele...

Lokales
Die Veranstalter hoffen auf blauen Himmel zum Keramikmarkt.  Fotos: Daniel Heintz
2 Bilder

Nach zwei Jahren Pause
Keramikmarkt und verkaufsoffener Sonntag

Zwei Wochen vor dem Osterfest präsentieren Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker aus der gesamten Bundesrepublik, aus Frankreich und Benelux am 2. und 3. April in der Homburger Innenstadt samstags von 10 bis 18 und sonntags von 11 bis 18 Uhr die gesamte Palette keramischer Arbeiten. Die beiden Veranstalter – die Saarpfalz-Touristik und die Kreis- und Universitätsstadt Homburg – hoffen, dass die Frühlingssonne ihre wärmenden Strahlen aussendet, damit viele Besucherinnen und Besucher aus der...

Lokales
Auf dem Edenkobener Gartenmarkt gibt es viel zu entdecken und zu kaufen
4 Bilder

Frühlingserwachen am 9. und 10. April
Gartenmarkt Edenkoben

Edenkoben. Die Saison für Gartenmärkte in der Pfalz wird in Edenkoben am 9. April eröffnet. Die Innenstadt, der Ludwigsplatz und die Weinstraße bis zum Lederstrumpfbrunnen vor dem Kurpfalzsaal wird mit Blumen, Kräutern und ausgefallenen Pflanzen bestückt sein. Rund 60 ausgesuchte regionale und überregionale Aussteller sind mit ihren Produkten vertreten und präsentieren alles, was das Gärtnerherz begehrt. Ob Kräuterküche, Gartenscheren, Kunsthandwerk, Süß oder Sauer, Kunst im Glas, PfalzGlück,...

Lokales
Ihre handgefertigte Oster-Deko bietet Alexandra Metzger bei der Benefizveranstaltung zugunsten des TVP sowie beim „Frühlingsmarkt rund um den Schusterbrunnen“ an. Foto: Kling-Kimmle

Benefizmarkt für TVP und Event zum "vkS"
Landgrafentagen aufgepeppt

von andrea katharina kling-kimmle Pirmasens. Neue Akzente bei den Landgrafentagen: In Abstimmung mit der Stadtverwaltung organisiert Andreas Seibert (43) am 2. April eine Benefizveranstaltung zugunsten des TVP auf dem unteren Messegelände sowie zum verkaufsoffenen Sonntag (vkS) einen „Frühlingsmarkt rund um den Schusterbrunnen“. Beide Veranstaltungen sind von dem Beigeordneten Denis Clauer begeistert aufgenommen worden, erklärt Seibert im Gespräch mit Wochenblatt-Redakteurin Andrea...

Lokales
EI EI EI, und alle so schön bunt hier
23 Bilder

BriMel unterwegs
Fußgönheimer Ostermarkt mit schönem Kunsthandwerk

Fußgönheim. Am 12. März besuchte ich den Fußgönheimer Ostermarkt mit allerlei Kunsthandwerk und mehr, der vom Heimat- und Kulturkreis Fussgönheim e. V. veranstaltet wurde. Bereits am Wochenende davor und noch bis Morgen hat man die Möglichkeit mit 2G die feine Ausstellung zu besuchen. Im Gespräch erfuhr ich, dass unter den gegebenen Umständen der Markt gut besucht war. Immerhin mussten auch sie seit 2 Jahren damit pausieren und genau einen Tag nach der letzten Ausstellung war es erstmal vorbei...

Lokales

Kunst-Ostereier unterm Hammer bei United-Charity

Kunst-Ostereier unterm Hammer bei United-Charity: Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel versteigert 15 Kunsteier von Michael Öffler in Online-Auktion und stellt bei Hofmeister Sindelfingen aus Anlässlich ihres 25. Geburtstags startet die Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel eine Ostereier-Kunstauktion und versteigert fünfzehn Kunst-Eier von Künstler Michael Öffler gestiftet. Vom 04. März bis zum 07. April (18 Uhr) kann höchstbietend und ausschließlich über www.unitedcharity.de auf...

Ausgehen & Genießen
Ostereiermarkt in Kandel

Am Samstag, 5. und Sonntag, 6. März
Ostereiermarkt in Kandel

Kandel. Mittlerweile hat auch der Ostereiermarkt einen festen Platz in der Reihe der Kandeler Märkte. Rund 25 Aussteller haben ihr Kommen zugesagt und präsentieren in der Bienwaldhalle kunstvoll gestaltete Ostereier und österliche Accessoires. Eier von Strauß, Gans, Nandu, Kranich, Ente, Schwan, Sittich, Huhn und Wachtel, verziert in den verschiedensten Varianten, werden angeboten. Sie sind kunstvoll bemalt, dekoriert mit Perlen, Gold, Strass und Scherenschnitten, umklöppelt oder bearbeitet mit...

Ausgehen & Genießen
1462 aus Laubholz geschaffen und vergoldet: Niclas Gerhaert van Leydens „Nördlinger Engel“

Gespräch im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern
Kunsthandwerk von Weltruhm

mpk. Mit „Kunsthandwerk von Weltruhm“ beschäftigt sich das Gespräch am Dienstag, 8. März, um 18 Uhr im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1. Die Kunsthandwerkliche Sammlung des mpk hat eine wechselvolle Geschichte. Als Grundstock für das Gewerbemuseum war sie einst Zeichen bürgerlichen Engagements und Stolzes. Im Laufe der Zeit veränderte sich die Sammlung, zwei Weltkriege sorgten für zahlreiche Verluste, und mit dem Aufkommen neuer Ideen wandelte sich die Ausrichtung des...

Ausgehen & Genießen
Bei den heißen Getränken freundliche Bedienung
40 Bilder

BriMel unterwegs
Erster Waldweihnachtsmarkt vor dem Naturfreundehaus Böhl

Böhl-Iggelheim. Ein voller Erfolg war der Auftakt der ersten Waldweihnacht am 11. Dezember vor dem Behler Haisl, der durch die Naturfreunde Böhl ausgerichtet wurde. Mit ganz viel Liebe wurde im Vorfeld alles weihnachtlich geschmückt und beleuchtet. Einlass nur mit 2G, dann bekam man „das gelbe Band der Sympathie“ und konnte sich ins Gewühl stürzen. Aber keine Angst, denn es wurden auch durch das Ordnungsamt Kontrollgänge gemacht. Wenn man die Kfz-Zeichen in Augenschein nahm, kam man bis nach...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtliches in Karlsruhe
Angebot auf dem Marktplatz

Angebote. Der weihnachtliche Waren- und Kunsthandwerkermarkt auf dem nördlichen Marktplatz hat am Samstag, dem Tag der Tunnelöffnung, bis 21 Uhr geöffnet. An allen anderen Tagen bis (Stand heute) kurz vor Weihnachten können die Stände von 11 bis 19 Uhr besucht werden. Ob man eine liebevolle Kleinigkeit oder interessante und anspruchsvolle Handwerkskunst sucht – für jeden Geschmack findet sich das geeignete Geschenk und Mitbringsel. In der städtischen Kunsthandwerkerhütte bieten verschiedene...

Ausgehen & Genießen
Kontrollen rund um die Pyramide auf dem Marktplatz in Karlsruhe

Waren- und Kunsthandwerkermarkt bleibt geöffnet
Chaotische Änderungen der Vorgaben in Sachen Weihnachtsmärkte

Karlsruhe. Etwas Weihnachtliches bleibt zwar in der Stadt - an sich eine positive Nachricht! Der Waren- und Kunsthandwerkermarkt kann entsprechend der neuen Corona-Landesverordnung auf dem nördlichen Marktplatz rund um die Pyramide weiterhin stattfinden - eine arg kurzfristige Entscheidung! Der Weg bis dahin war gekennzeichnet von Hickhack, Änderungen, Veränderungen und jeder Menge Verschiebungen, was für die Aussteller und Betreiber der Hütten einer regelrechten Chaosfahrt glich! Muss das...

Ausgehen & Genießen

11. Lametta – LEIDER ABGESAGT
10. + 11. Dezember 2021

Die Lametta 2021 fällt aus. Nach der Lametta 2020 müssen wir schweren Herzens nun auch die Lametta 2021 absagen. Nach langem Abwägen, nach immer neuen Corona-Verordnungen, nach immer neuen Reduzierungen der Veranstaltung müssen wir konstatieren, dass eine Lametta, so wie wir sie uns vorstellen, in diesem Jahr schlichtweg unmöglich sein wird. Stand 06.12.2021 - auch nachzulesen unter www.lametta-ka.de Wir haben seit dem Sommer an dieser Veranstaltung gearbeitet und nicht nur wir haben eine Menge...

Lokales
Die Tradition geht nicht verloren, das Etagenkarussell wird sich auch auf dem entzerrten Nikolausmarkt drehen.
2 Bilder

Mit Riesenrad und Eislaufbahn in Landau
Der schönste Weihnachtsmarkt ever

Landau. Nichts Genaues weiß man nicht! Die Lage ist alles andere als klar. Steigende Inzidenzen machen die Planungen nicht einfacher. Viele Herausforderungen – und im wahrsten Sinne des Wortes eine Riesenüberraschung präsentierten OB Thomas Hirsch und Beigeordneter Alexander Grassmann beim jüngsten Update in Sachen Thomas Nast-Nikolausmarkt. Das Landauer Büro für Tourismus (BfT) steckt mitten drin in den Vorbereitungen für den Kunsthandwerklichen Thomas Nast-Nikolausmarkt, der vom 25. November...

Lokales
Ein Meister der Krippenbaukunst: Hobbybastler Hans Sattel.

Der Haßlocher Holzschnitzer Hans Satter im Porträt
Ein Leben für die Schnitzkunst

Von Jutta Meyer Haßloch. Von einem feinen, aber intensiven Holz- und Wachsgeruch wird der Besucher der kleinen Schnitzwerkstatt von Hans Sattel in Haßloch empfangen. Es herrscht eine anheimelnde Atmosphäre. Leise Maschinengeräusche dringen ans Ohr, ein Zeichen dafür, dass hier gearbeitet wird. Das Auge wird von herrlichen Krippen und Schwippbögen sowie von Heiligenfiguren angezogen. Der 78-Jährige hat sich Bastelwerkzeuge angeschafft, in Miniformat, eine Kreissäge, Dekopiersäge, Schleifmaschine...

Lokales
Damit nicht einige Zelte im Rathausinnenhof leer bleiben: Die Speyerer Marktmeisterin sucht noch Kunsthandwerker für den Markt an den Adventswochenenden

Für die Adventswochenenden in Speyer
Kreatives Kunsthandwerk gesucht

Speyer. An den vier Adventswochenenden öffnet der Kunsthandwerkermarkt im Rathausinnenhof wieder seine Tore. Ein Jahr der pandemiebedingten Pause hat aber leider dazu geführt, dass einige Traditionsbeschicker 2021 nicht wie gewohnt am Kunsthandwerkermarkt teilnehmen und ihre Werke ausstellen werden. Das hat unterschiedliche Gründe: Einige haben ihr Handwerk aufgegeben, andere haben nicht genug Ware für einen Markt produziert, weil man von einer Absage ausging und wieder andere gehören selbst...

Lokales

Weihnachtsmarkt
24. Käfertaler Weihnachtsmarkt

Indoor-Weihnachtsmarkt im Kulturhaus Käfertal. Mehr als 30 Stände, Geschenkideen, Kunst, Adventskränze, Lesungen für Kinder, offenes Singen für alle und weitere Programmpunkte. Adventliche Atmosphäre, Geschenkideen, Kulturprogramm und vieles mehr Zum 24. Mal und nach zweijähriger Zwangspause öffnet die Interessengemeinschaft Käfertaler Vereine (IGKV) am Samstag 27.11. und Sonntag 28.11. jeweils von 11:00 – 18:00 Uhr das Kulturhaus Käfertal. Offizielle Eröffnung ist am Samstag um 13:00 Uhr. Die...

Lokales
Nachdem letztes Jahr die Veranstaltung abgesagt werden musste, veranstaltet der Heimat- und Kulturkreis Fußgönheim dieses Jahr wieder seine „Fußgönheimer Vorweihnacht“

Fußgönheimer Vorweihnacht findet wieder statt
Einstimmung aufs Fest

Fußgönheim. Nachdem letztes Jahr die Veranstaltung coronabedingt abgesagt werden musste, veranstaltet der Heimat- und Kulturkreis Fußgönheim e. V. dieses Jahr wieder seine überregional bekannte „Fußgönheimer Vorweihnacht“. Sie findet dieses Jahr zum 41. Mal statt. Mehr als 50 Handwerker und Kunstschaffende stellen an den beiden Wochenenden, 13. und 14. November sowie 20. und 21. November im rustikalen Ambiente der Schloss-Scheune Dekoratives und Kunst aus. Dabei sind auch viele Aussteller, die...

Ausgehen & Genießen
eines der in Kandel gezeigten Bilder
2 Bilder

Neue Kunstausstellung in Kandel
Lebensbilder im KiJuFa

Kandel. Von Sonntag, 31. Oktober, bis 27. November ist im "KiJuFa" Kandel die Ausstellung "Lebensbilder" mit Werken der Künstlerin Sabina Malin zu sehen. Die Ausstellung wird am Sonntag von 13 bis 17 Uhr eröffnet und ist danach jeweils von Montag bis Donnerstag - von  9 bis 14.30 Uhr, sowie Dienstag und  Mittwoch, 16.30 bis 19.00 Uhr und freitags von 9 bis 12.30 Uhr im "KiJuFa" an der Kandeler Hauptstraße zu besichtigen. Immer freitags ist die Künstlerin von 13 bis 15 Uhr persönlich vor Ort. ...

Lokales
Auch 2021 wird Landau vorweihnachtlich erstrahlen – und es wird wesentlich mehr Thomas-Nast-Nikolausmarkt möglich sein als 2020.
2 Bilder

Thomas-Nast-Nikolausmarkt in Landau
Weihnachtsfeeling in der ganzen Stadt

Landau. Der Kunsthandwerkliche Thomas-Nast-Nikolausmarkt in Landau kehrt zurück. Nach einem Jahr Corona-Zwangspause kann die weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannte und beliebte Veranstaltung dieses Jahr wieder stattfinden. Vom 25. November bis zum 21. Dezember dürfen sich alle täglich von 11 bis 20 Uhr auf Weihnachtsfeeling in der attraktiven Innenstadt freuen. Was ist neu in diesem Jahr? OB Thomas Hirsch, Tourismusdezernent Alexander Grassmann und Büro für Tourismus-Geschäftsführer...

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Feste & Kerwen
Stelzenfrau mit Akkordeon
6 Bilder
  • 5. November 2022 um 10:00
  • Erpolzheim
  • Erpolzheim

Abgesagt - Erpolzheimer Martinsmarkt

Leider findet die Veranstaltung dieses Jahr nicht statt. Der Giwick (Kiebitz), das Maskottchen von Erpolzheim, lädt alle kleinen und großen Leute zu einem Spaziergang über den Martinsmarkt ein. Erpolzheim liegt am Bachlauf der Isenach zwischen Rheinebene und Haardt. Es ist eine von 8 Ortsgemeinden der Urlaubsregion Freinsheim und bereits bekannt durch seine kulinarische Wein- Spargel- und Obst Wandertage und seine Weinkerwe. Dieses bunt kulturelle Fest bietet viele Aktionen und Attraktionen....

Feste & Kerwen
Hist. Marktplatz Freinsheim
3 Bilder
  • 25. November 2022 um 18:00
  • Freinsheim
  • Freinsheim

Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt von Freinsheim

Freinsheim - Ein Weihnachtsmarkt der Sie verzaubern wird. Freuen Sie sich auf den Freinsheimer Weihnachtsmarkt - ein idyllisches Weihnachtsdorf rings um die Mauern der spätgotischen Kirche und geöffnete Höfe. Fachwerkgesäumte Gassen, trutzige Türme, Lichterketten und romantische Winkel bilden ein märchenhaftes Ambiente für vorweihnachtliche Hochstimmung. Festlicher Höhepunkt eines jeden Adventswochenendes ist das um 17 Uhr in pfälzisch aufgeführte Weihnachtsspiel mit lebender Krippe am...

Feste & Kerwen
Verkaufsstand
6 Bilder
  • 26. November 2022 um 14:00
  • Bobenheim am Berg
  • Bobenheim am Berg

Belzenickelmarkt

Bobenheim am Berg im Zeichen des Belzenickels. Die Leininger Straße wird sich auch dieses Jahr wieder am ersten Adventswochenende in vorweihnachtlicher Stimmung präsentieren. Die sonst ruhige, enge Dorfstraße pulsiert voller Leben, liebevoll eingerichtete Stände und festlich geschmückte Höfe lassen die Besucher das Weihnachtsfest herbeisehnen. Das handverlesene Angebot umfasst traditionelle Handwerkskunst wie z.B. Kinderspielzeug aus Holz, Teddybären, Indianische Hand- und Webarbeiten,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.