Jazz

Beiträge zum Thema Jazz

Ausgehen & Genießen
In einer von Goethe-Institut und OMM gemeinsam organisierten Workshop-Reihe erarbeitete das Ensemble zusammen mit dem tunesischen Oud-Spieler Fadhel Boubaker und drei Mannheimer Jazz-Musikern ein neues, transkulturelles Musikprogramm zwischen klassischer Arabischer Musik und Jazz, das am 22. Oktober uraufgeführt wird.

einander.Aktionstage in Mannheim
Konzertabend im Goethe-Institut

Mannheim. Das Goethe-Institut und die Orientalische Musikakademie Mannheim laden anlässlich der diesjährigen einander.Aktionstage für Freitag, 22. Oktober ab 17.30 Uhr zum Konzertabend „JAZZ MEETS OUD - Soziokultur-lokal-international“ ein und bringen lokale und internationale Musiker*innen mit musikbegeisterten Menschen zusammen.Ort ist das Goethe-Institut in der Oskar-Meixner-Straße 6 in der Mediothek Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos. Das Goethe-Institut Mannheim baut in...

Ausgehen & Genießen
Valeria Maurer arbeitet an verschiedenen Musikprojekten und Kooperationen mit Musikern aus der Jazz- und Weltmusik-Szene aus Mannheim, Frankfurt und Hamburg.

Vocal Jazz im Cinema Paradiso & ARTE in Ludwigshafen
Valeria Maurer präsentiert ihr Quartett

Ludwigshafen. Außergewöhnliche Sängerin in außergewöhnlicher Location: Die aus Sibirien stammende Jazzvokalistin und Komponistin Valeria Maurer stellt ihr neues Quartett am Samstag, 24. Oktober, 18.30 Uhr im Cinema Paradiso & ARTE in der Hemshofstraße 56 in Ludwigshafen vor. Mit Konrad Hinsken am Klavier, Julian Losigkeit am Schlagzeug und Lukas Hatzis am Kontrabass präsentiert die Sängerin Eigenkompositionen und Gedichtvertonungen mit Texten in englischer und russischer Sprache, in denen...

Lokales
Der Mannheimer Jazztrompeter Thomas Siffling ist bald auch als Sänger zu erleben.

Mannheimer Jazzmusiker Thomas Siffling im Interview
„Ganz große Solidarität“

Mannheim. Jazztrompeter, Musikproduzent, Kurator, Geschäftsführer des Jazzclubs „Ella & Louis“ – der Mannheimer Thomas Siffling (48) kann vieles und ist aus der Jazzszene in der Rhein-Neckar-Region und darüber hinaus nicht mehr wegzudenken. Im Interview mit dem „Wochenblatt“ schildert er, wie das „Ella & Louis“ der Corona-Pandemie trotzte, auf was er bei der Zusammenstellung eines Programms achtet und welches musikalische Projekt man von ihm als nächstes erwarten darf. ???: Fast zwei Jahre...

Ausgehen & Genießen
Gerd Dudek & friends

Der Jazzclub Wörth lädt ein
Ein Abend mit Gerd Dudek & Friends

Maximiliansau. Ein Jazzkonzert der Extraklasse präsentiert der Jazzclub Wörth mit Gerd Dudek, dem weit über die Grenzen hinaus bekannten Altstar an Tenorsaxophon, Sopransaxofon und Flöte. In seiner Begleitung der Jazz- und Weltmusiker Rolf Eichenlaub an der Percussion / Djembe. Hinzu gesellen sich dieses mal: Alexander Krieg, Jazz-Pianist, Keyboarder und Komponist, Bassist Torsten Steudinger und der Jazz -Geiger und Komposition Heribert Wagner aus Den Haag.  Präsentiert werden verschiedene...

Lokales
Blue note Big Band.

Blue Note Big Band meets friends: LemonCake 3 in Maikammer
Erfrischend wie ein Zitronenkuchen

Maikammer. Die Neustadter Blue note Big Band kommt am Sonntag, 3. Oktober, 18 Uhr ins Bürgerhaus Maikammer. Das Konzert setzt die seit mehreren Jahren erfolgreich etablierte Konzertreihe „Blue note Big Band meets friends“ fort, in der die Blue note Big Band befreundete Ensembles zu einem Doppelkonzert einlädt. Zu hören ist die vielfach ausgezeichnete Big Band mit swingendem und groovendem Bigbandjazz in der großen Formation, die Ende 2019 auf dem Landesorchesterwettbewerb zum dritten Mal zur...

Ausgehen & Genießen

Jazzwanderung am 3. Oktober in Deidesheim und Ruppertsberg
Musik im Ohr, Sonne im Glas

Deidesheim/Ruppertsberg. Mit einem spritzigen Programm feiert die kultige Jazzwanderung am Nationalfeiertag, 3. Oktober, ihr bereits 14-jähriges Bestehen. Die Eventagentur S.Y.M Kulturmanagement präsentiert in diesem Jahr nun endlich wieder die fröhliche Jazzwanderung mit 5 Jazzensembles an diesmal fünf Jazzpoints entlang einer ca. 9-10 km langen Wanderstrecke im Deidesheimer und Ruppertsberger Rebenmeer. Das anfänglich als Geheimtipp der Region begonnene Projekt hat über die Jahre viele...

Ausgehen & Genießen
Die Autoren der Literatengruppe TeXtur
2 Bilder

TeXtur lädt ein: Musikalische Lesung & Ausstellung
Stadtretterin Kunigunde

Mußbach. Unter dem Motto „Kunigunde – Starke Frauen schreiben Geschichte(n)“ steht auf Einladung der Neustadter Autorengruppe TeXtur eine musikalische Lesung mit Ausstellung am Freitag, 24. September, 18.30 Uhr, in der Remise des Herrenhofs Mußbach. Dieser Tage wird in Neustadt ein Jubiläum begangen, das sich auf die anrührende Legende der Retterin der Stadt, nämlich (Barbara) Kunigunde Kirchner bezieht. Den kursierenden Erzählungen zufolge habe man es allein Kunigunde Kirchner und ihrer Stärke...

Ausgehen & Genießen
Beim Straßenmusikfestival gibt es, verteilt auf die Innenstadt, verschiedenste Musikstile zu erleben

Straßenmusikfestival in der Ludwigshafener Innenstadt
Überall Musik

Ludwigshafen. Zu einem Straßenmusikfestival der besonderen Art lädt das Kulturbüro der Stadt am Samstag, 18. September, ein. Sechs verschiedene Spielorte auf Plätzen in der Ludwigshafener Innenstadt und mindestens ebenso viele unterschiedliche musikalische Darbietungen Ludwigshafener Musiker stehen dabei im Zeitraum zwischen 15.30 und 18 Uhr im Mittelpunkt. Das Repertoire des neuen Festivalformats reicht dabei von Pfälzer Rock und Klassik über Weltmusik und den Sound einer Marching Band bis hin...

Lokales
20 Jahre „BrassMachine“, das wird mit einem Konzert am 18. September in der Festhalle gefeiert.  Foto: Rainer Voss/View - die agentur

Geburtstags-Konzert am 18. September in der Festhalle
20 Jahre „Brass Machine“

Pirmasens. „Brass Machine“ feiert unter Regie des Kulturamtes am 18. September, 20 Uhr, in der Festhalle coronakonform den 20. Geburtstag. Im August 2001 fand der erste Auftritt unter diesem Bandnamen am Fuße der Reichsburg beim Trifels-Open-Air statt. Seit diesem Zeitpunkt folgten fast 1.000 weitere Auftritte in ganz Deutschland sowie dem europäischen Ausland, allen voran die drei Auftritte beim weltbekannten Montreux Jazzfestival. Neben Clubauftritten (unter anderem im Quasimodo) und...

Ausgehen & Genießen
Jazz in Wörth

Der Jazzclub Wörth lädt ein
Jam-Session für Freunde des Blues

Wörth.  Der Jazzclub Wörth veranstaltet am Mittwoch, Mittwoch, 1. September, auf der Terrasse des Vereinslokals "L´Osteria Romano“ seine zweite Jam-Session in 2021. Die Offene Bühne steht ab 19 Uhr unter dem musikalischen Motto: „Swinging the Blues“. Gemeint sind hierbei die Stilrichtungen: Blues, Boogie, Rhythm & Blues. Mitmachen darf jeder Musikbegeisterte. Mit Instrument oder Stimme - Hauptsache er/sie hat den Blues. Allen Einsteigern sei vorab mitgeteilt, dass die Klassiker dieses Genre...

Ausgehen & Genießen
Brass Machine zum 15. Geburtstag beim Lichterfest in Trippstadt  Foto: Reiner Voß / view - die agentur

Open-Air-Konzert in Pirmasens
20 Jahre Brass Machine

Pirmasens. Heimspiel zum Jubiläum: „Brass Machine“ wird 20 Jahre alt. Zum Geburtstag feiern die Musiker am Samstag, 18. September, ab 20 Uhr ein Open-Air-Konzert auf dem Joseph-Krekeler-Platz in Pirmasens. Das Repertoire umfasst Titel aus Funk, Soul, Rock und Pop. Nach 16-monatiger Zwangspause ist die Band jetzt erstmals wieder live zu hören. „Es ist großartig, dass Pirmasens nicht den Kopf in den Sand steckt und den Kulturschaffenden auch in der Corona-Pandemie mit einem durchdachten Konzept...

Ausgehen & Genießen
Der Schlagzeuger Thomas Cremer gründete 1998 das Frankfurt Jazz Trio.
3 Bilder

Frankfurt Jazz Trio in Pirmasens
Open-Air auf dem Joseph-Krekeler-Platz

Pirmasens. Am Freitag, 17. September, verspricht das Open-Air-Konzert des Frankfurt Jazz Trio ab 20 Uhr ein Klangerlebnis der besonderen Art. Die Musiker haben sich als „Special Guests“ Eva Mayerhofer und Peter Weniger auf den Joseph-Krekeler-Platz in Pirmasens eingeladen. Auf dem Programm stehen Kompositionen von Cole Porter und George Gershwin. Außerdem erklingen Stücke des legendären Pianisten, Gitarristen und Bossa-Nova-Komponisten Antonio Carlos Jobim. Bezug nimmt das Quartett dabei auch...

Ausgehen & Genießen
Die Band Jazzaffine mit neuer, weiblicher Verstärkung

Es groovt im Weisenheimer Wäldchen
Jazzaffine mit neuer Stimme

Weisenheim. Entspannte Atmosphäre zur besten Frühschoppenzeit, das erwartet die Besucher am Sonntag, 22. August, 11 Uhr, im Weisenheimer Wäldchen mit den Klängen von Jazzaffine, die bereits zum dritten Mal auf dem Keschdeberg gastieren und zwischenzeitlich ein Stammpublikum anlocken. Die Jazz-Band; der Weisenheimer Pianist Gerhard Illig, MUK-Vorstand und Drummer Detlef Ludes, der Bassist Jo Blümel und der Saxofonist und Flötist Jan Hendrik Bartel; hat seit einiger Zeit gesangsstarke Verstärkung...

Ausgehen & Genießen
Das Ensemble „Per-Sonat“ entführt das Publikum in die wunderbare Welt der frühen Mehrstimmigkeit.
6 Bilder

Neustadter Herbst – Festival für Alte Musik vom 5. bis 18. September
Alte Musik in frischem Gewand

Von Markus Pacher Neustadt. Mit der dritten Auflage des „Neustadter Herbst – Festival Alte Musik an der Weinstraße“ vom 5. bis 18. September erwartet die Klassikfreunde wieder ein vielfältiger Musikgenuss begleitet von erstklassigem Wein Neustadter Weingüter. Im Mittelpunkt des zwölfteiligen Musikfestivals steht die gotische Stiftskirche. Weitere Konzerte finden in historischen Kirchen in den Neustadter Ortsteilen Mußbach, Haardt und Gimmeldingen in der Lambrechter Klosterkirche, in...

Ausgehen & Genießen
Die Sängerin Cécile Verny.  Foto: SYM/PR

Jazznacht im Weingarten Winzervereins Deidesheim
Sinnliche Genüsse

Deidesheim. Das palatia Jazz Festival präsentiert am Samstag, 21. August, in Deidesheim ein Doppelkonzert mit dem Martin Dahanukar Quartet und der Jazzsängerin Cécile Verny mit ihrem Quartett im Weingarten des Winzervereins Deidesheim. „Der expressiv verdichtete, melancholischer Ton des Schweizer Trompeters Martin Dahanukar ist wundervoll lyrisch und passt damit ideal zum vitalen Klang seines feinsinnig spielenden Quartetts“, urteilt die Presse über seine Musik, die von intensiven...

Ausgehen & Genießen
Die TC Big Band Haßloch gibt ein Benefizkonzert zugunsten der Flutopfer in Iggelheim.  Foto: ps

Open Air-Benefizkonzert für die Flutopfer im Ahrtal
TC-Big Band und Solisten

Böhl-Iggelheim. Der Böhl-Iggelheimer Kulturverein DorfArt präsentiert die „TC Big Band Haßloch“ und ihre Solisten unter der Leitung von Paul L. Schütt beim VfB-Iggelheim. Am Sonntag, 22. August, 11 Uhr, spielt die ca. zwanzigköpfige „TC Big Band“ mit Sänger und Sängerin auf dem Außengelände des VfB-Iggelheim, Am Neugraben 14, eine bunte Mischung von Swingmusik, Blues, Latin, Jazz bis hin zu Funk- und Poptiteln. Die Hauptstilrichtung der Band ist die wohl populärste Form des Jazz nämlich die...

Ausgehen & Genießen
Fenzl - mit scharfm Zett
4 Bilder

Jazz im Rathaushof goes Paradise
Swing im lauschigen Paradiesgarten

Speyer. Corona schafft neue Allianzen im kulturellen Programm der Stadt Speyer: Der beliebte „Jazz im Rathaushof“ findet in diesem Jahr nicht im Rathaushof, sondern im lauschigen Paradiesgarten der Dreifaltigkeitskirche statt. Eröffnet wird das Jazz-Wochenende am Donnerstag, 19. August, 19 Uhr, von Fenzl – mit scharfm Zett - aus Bayern. Gepfefferte Ska-Beats verschmelzen mit tabasco-scharfen Melodien und feurigen Gitarren zu einem Sound-Curry der Extraklasse, vor dessen „Feia“ keine Synapse...

Lokales
"Mike & Friends“ sorgten für eine gelöste Festtagsstimmung im Park

Graben-Neudorf
Jazz & Brunch lockte Besucher in den Ehrenhain

Am Sonntag (1. August 2021) lud die Bürgerinitiative „Füreinander Miteinander“ zu „Jazz & Brunch“ in den Ehrenhain ein. Über zwei Stunden begeisterte die Band „Mike & Friends“ die rund 200 BesucherInnen. Bandleader Michael Eberhard hatte die Formation eigens für das Konzert in Graben-Neudorf reaktiviert. Jazz-Standards wie „Take the A-Train“ oder der Pop-Klassiker „I can see clearly now“ sorgten für eine entspannte Festtagsstimmung im Park. Auf selbst mitgebrachten Stühlen und Decken lauschten...

Lokales

Justus-Knecht-Gymnasium Bruchsal
Yes Jazz goes Kultursommer

Das Atrium in der Bruchsaler Innenstadt füllte sich nach und nach mit Gästen, die eines vereinte: Alle sehnten sich danach, endlich mal wieder Livemusik zu hören! Und mehr noch: Im Rahmen des Bruchsaler Kultursommers konnte sogar die "Yes Jazz"-Tradition wieder aufgenommen werden. Seit 2014 musizieren im Bürgerzentrum jedes Jahr Schulbands der Bruchsaler Schulen und Ensembles der MuKs. Wegen Corona musste dieses Highlight der Schulmusik nun schon zum 2. Mal ausfallen. Tosender Applaus von...

Lokales
3 Bilder

Kultur im Kurpark
Jazz Frühstück und Open-Air Kino in Bad Wildbad

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur im Kurpark“, welche Teil des Projekts Kultur.Land.Kreis Calw ist, finden in Bad Wildbads Kurpark am Musikpavillon eine Vielfalt kultureller Veranstaltungen statt. Auftakt ist am Sonntag, 1. August um 11:00 Uhr ein Sonntagsfrühstück, begleitet von einem abwechslungsreichen Musikmix der Jazzband "ICECREAM". Von entspanntem Basie Swing, über rhythmischen Latin, den coolen Sound der 50er Jahre bis hin zu bluesbetonten Stücken ist für alle Ohren etwas dabei....

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

"Kunst trotz Anstand"
DENKMAL-SCHAUMAL-FÜHLMAL Musik und Skulpturen

DENKMAL-SCHAUMAL-FÜHLMAL Bildende Kunst und Musik in neuem Kontext Mittwoch, 04.08.2021, 17.30 Uhr Autohaus Beier Karlsruhe, Heinrich-Wittmann-Str. 21  Donnerstag, 05.08.2021, 17.30 Uhr Autohaus Beier Ettlingen, Mörscher Str. 7-9 „Abgefahren!“ Luise Wunderlich, Rezitation Johannes Hustedt, Querflöte Chai Min Werner, Alphorn Ja, abgefahren: verrückt vielleicht, crazy sogar, lustig. Aber wohin sind wir gefahren und warum? Wie war der Urlaub und welche Kutsche haben wir genommen? Und sind wir da,...

Ausgehen & Genießen
Der Saxophonist Olaf Schönborn.

Summer Jazz Open Air im Jungbusch
Außergewöhnliche Duokonzerte

Mannheim. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gibt es dieses Jahr eine Neuauflage der Summer Jazz Open Air Konzerte im Mannheimer Jungbusch – jeweils donnerstags in den Sommerferien. Wieder am Hafenstrand (hinter dem Musikpark) in Kooperation mit dem Hafen 49 und gefördert vom Kulturamt Mannheim. Auch in diesem Jahr wird es wieder fünf außergewöhnliche und speziell für diese Serie zusammengestellte Duokonzerte geben mit ganz unterschiedlicher Musik in herrlicher Beach-Atmosphäre – und dank...

Ausgehen & Genießen
Michael "Kosho" und Augustin Wiedemann
8 Bilder

25. Festival Speyerer Gitarrensommer
Klassik, Jazz und Flamenco zum Jubiläum

Speyer. Der Kulturring traut sich wieder an Veranstaltungen und stellt zum 25. Jubiläum des Festivals Speyerer Gitarrensommer ein beeindruckendes Programm vor. Von 12. bis 19. September steht im Alten Stadtsaal in Speyer die Gitarre im Mittelpunkt: Klassik, Jazz, Flamenco - es wird abwechslungsreich. Den Auftakt macht am Sonntag, 12. September, 19 Uhr, das Gitarrenensemble der Musikschule der Stadt Speyer um Festival-Begründer Christian Straube. Zur Aufführung kommen Werke von Händel, Haydn,...

Ausgehen & Genießen
Nicole Metzger.

Open-Air-Reihe „Kultur trifft Soziales“ des Kulturvereins Wespennest und des Lichtblicks
Metzger trifft Knef – eine musikalische Begegnung

Neustadt. Die Veranstaltungsreihe „Kultur trifft Soziales“ wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus „Neustart Kultur“ gefördert. Alle Veranstaltungen sind Teil des Kultursommer 2021 Rheinland-Pfalz gefördert vom Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration Rheinland-Pfalz, das auch von der Stadt Neustadt unterstützt wird. Der Kulturverein Wespennest und die Tagesbegegnung Lichtblick veranstalten diese...

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Konzerte
Symbolfoto
  • 21. Oktober 2021 um 20:00
  • Heiliggeistkirche - Prot. Dreifaltigkeitskirchengemeinde Speyer
  • Speyer

Rumble Jam feat. Robert Schippers

Eine Veranstaltung des Zimmertheaters Speyer; Reservierung mit Kontaktformular notwendig im Spei´rer Buchladen, Korngasse 17; Telefon 06232 72018, oder per E-Mail an tickets@zimmertheater-speyer.de mit den Kontaktdaten (Name , Adresse, Tel. Nr.) aller Besucher, oder direkt über www.zimmertheater-speyer.de Nur vollständig Geimpfte, Genesene sowie aktuell Getestete habe Zugang. Es besteht Maskenpflicht, am Platz kann sie abgenommen werden.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.