Alles zum Thema Konzertreihe

Beiträge zum Thema Konzertreihe

Lokales

Umjubeltes Weihnachtskonzert Mainzer Hofsänger
Musikalischer Weihnachtszauber

Haßloch. Mit einem wunderbaren Weihnachtskonzert brachten die Mainzer Hofsänger eine besondere weihnachtliche Atmosphäre in die Aula des Hannah-Ahrendt-Gymnasiums. Dirigent Michael Christ hatte für die stimmlich hervorragenden Sänger eine breite Palette von weihnachtlichen Liedern arrangiert und damit ist ein künstlerisches anspruchsvolles Konzert gelungen, das dem Publikum sehr gefallen hat. Die Auswahl der Lieder spannte einen breiten Bogen von deutschem bis internationalen Liedgut. Den...

Ausgehen & Genießen
Das Chorprojekt gatierte im vergangenen Jahr unter anderem in Birkenhördt.

Ein außergewöhnliches Konzertprojekt
Chordial 2018

Bad Bergzabern. Das Projekt Chordial entstand vor zwei Jahren auf Initiative von Orlando Schenk, Leiter vom Gallus Chor in Birkenhördt und Canta Nova in Wilgartswiesen, gemeinsam mit Matthias Ackermann (Bürgermeister in Birkenhördt und Oberrheinratsmitglied). Ziel war es eine mehrjährige, grenzüberschreitende Konzertreihe, gemeinsam mit professionellen und Freizeit-Künstlern aus der Pfalz, Baden-Württemberg und dem Elsass, zu einem qualitativ hochwertigen Musizieren zusammenzubringen. So...

Lokales
Bach pur beim Konzertwinter: der international bekannte Solobratschist Antoine Tamestit gastiert am Sonntag in Begleitung von Masato Suzuki in Kirchheim.

Kirchheimer Konzertwinter: Bach-Rezital mit Antoine Tamestit und Masato Suzuki
Mitreißendes Bratschenspiel

Kirchheim. Das zweiten Konzert der aktuellen Saison des Kirchheimer Konzertwinters, das am Sonntag, 18. November, um 19 Uhr in der protestantischen Kirche in Kirchheim stattfindet, bietet den Zuhörern einen Duoabend der Sonderklasse. Zwei international renommierte Ausnahmekünstler spielen ein reines Bach-Programm mit Sonaten, die zu den bekanntesten Kammermusikwerken des Thomaskantors zählen. Antoine Tamestit, berühmt wegen seiner leidenschaftlichen Liebe zu seinem Instrument, der Viola, gilt...

Ausgehen & Genießen

Konzertreihe wird fortgesetzt
Unter Freunden

Kreismusikschule. Die Konzertreihe „Unter Freunden“, ein Konzertformat, das im vergangenen Jahr sehr erfolgreich gestartet wurde, wird am Sonntag, 21. Oktober, um 17 Uhr im Deutschordensaal der Kreissparkasse in Kaiserslautern fortgesetzt. In Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule Kaiserslautern und der Pfälzischen Musikgesellschaft musizieren Nachwuchskünstler, begeisterte Amateure und gestandene Profimusiker miteinander. Mit von der Partie sind in diesem Jahr Leon He (Klavier), Pierre-Eric...

Ausgehen & Genießen
Die musikalische Laufbahn von Peter Fellhauer begann einst in der Kraichgaustadt Östringen und an der Bruchsaler Musikschule.

Ensembles der Stuttgarter Philharmoniker auf dem Dinkelberg
Konzert zum Östringer Ortsjubiläum

Östringen. Der Soloklarinettist der Stuttgarter Philharmoniker Peter Fellhauer kehrt anlässlich der 1.250-Jahrfeier einmal mehr in seine Heimatgemeinde Östringen zurück. Den Stadtgeburtstag und den eigenen 60. Geburtstag feiert er mit Künstlerfreunden beim 42. Konzert der Kammermusik auf dem Dinkelberg am Sonntag, 21. Oktober, um 18 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum. Das aktuelle Saisonmotto „Ich lade gern mir Freunde ein“ setzt er dabei in die Tat um und lädt seine...

Ausgehen & Genießen

Konzertreihe im Deutschordensaal
Unter Freunden

Kreismusikschule. Die Konzertreihe „Unter Freunden“, ein Konzertformat, das im vergangenen Jahr sehr erfolgreich gestartet wurde, wird am Sonntag, 21. Oktober, um 17 Uhr im Deutschordensaal der Kreissparkasse in Kaiserslautern fortgesetzt. In Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule Kaiserslautern und der Pfälzischen Musikgesellschaft musizieren Nachwuchskünstler, begeisterte Amateure und gestandene Profimusiker miteinander. Mit von der Partie sind in diesem Jahr Leon He (Klavier), Pierre-Eric...

Lokales

Orgelfahrt ins Saarland, drei Konzerte in Deidesheim
Deidesheimer Orgelherbst

Deidesheim. Unter der bewährten künstlerischen Leitung von Dr. Elke Voelker findet vom 21. September bis 20. Oktober wieder der 21. Deidesheimer Musikherbst in der Katholischen Stadtpfarrkirche St. Ulrich statt.Auf dem Programm stehen vier Veranstaltungen. Der Startschuss fällt am Freitag, 21. September, mit einer Kunst- und Orgelfahrt ins Saarland. Stationen sind Saarbrücken (Ludwigskirche), Heusweiler (Orgelbau Mayer), Merzig (St. Peter). Die Führung übernimmt die Kunsthistorikerin Dana...

Ausgehen & Genießen
De a Dos... plus

Cubanisches Lebensgefühl in der Fruchthalle erleben
„Jazzbühne meets Cuba“

Konzert. Natürlich weiß man es, die kleine Insel hat mehr zu bieten als Zigarren und Rum. Eine Enklave der Musik die ihres gleichen sucht. Trotz verfallener Häuser, trotz Schlange stehen vor Lebensmittelmärkten und Restaurants, der Optimismus der Inselbewohner ist ungebrochen. Und dieses Lebensgefühl schlägt sich in der Musik nieder, die in den Straßen laut aus den Fenstern schallt. Natürlich ist die Rede von Kuba. Und wer könnte diese Atmosphäre besser in einen Konzertsaal zaubern als Kubaner...

Ausgehen & Genießen
Das Ensemble „Vox Nostra“ aus Berlin  Foto: PS

Romanische Nacht in der Abteikirche Otterberg
Klarheit versus Fülle

Otterberg. In Zusammenarbeit mit der Reihe „Via Mediaeval“ sind erlesenste Spitzen-Ensembles der Musik des Mittelalters bei der Romanischen Nacht zu Gast in Otterberg. Am Samstag, 22. September, tritt um 20 Uhr das Ensemble „Vox Nostra“ in der Otterberger Abteikirche auf. Mit seinem Programm „Resonet - Die Erfindung der Mehrstimmigkeit in Europa“ nimmt das Ensemble „Vox Nostra“ aus Berlin sein Publikum mit auf eine Reise von den frühen Anfängen mehrstimmiger Gesänge um das Jahr 900 bis zur...

Ausgehen & Genießen
Die Sopranistin Christiane Schmidt und der junge Kirchenmusikstudent Dominik Hambel sind beim Kultursommer zu Gast.

Liederabend am 15. September in Schwegenheim
Leise flehen meine Lieder durch die Nacht zu dir

Schwegenheim.  Von Mozarts „Abendempfindung“ über Schumanns „Mondnacht“ bis hin zu Wagners „Träume“ und Strauss „Die Nacht“ werden viele bekannte, aber auch unbekannte Kunstlieder  am Samstagabend, 15. September, zu hören sein, alle zum Thema „Nacht und Träume“. Ein Liederabend ist ein „Fest des Pianos“ und der intimen Zwiesprache zwischen den Musizierenden und dem Publikum. Die Sopranistin Christiane Schmidt und der junge Kirchenmusikstudent Dominik Hambel sind durch viele gemeinsame Projekte...

Lokales
Der Schwanenweiher

Konzert am Sonntagmittag am Kandeler Weiher
Sonntagmittagsmusik am Schwanenweiher Kandel

Kandel. Am Sonntagmittag, 9. September 2018, lädt die Stadt Kandel wieder zu einem Sonntagnachmittagskonzert auf der Terrasse am Schwanenweiher ein. Die Stadtkapelle Kandel e.V. spielt von 16 bis 18 Uhr ein tolles Platzkonzert mit Highlights aus dem Repertoires. Zwei Stunden gibt es beste Blasmusik aus verschiedenen Jahrzehnten. Dabei fehlen natürlich weder traditionelle Lieder noch moderne Blasmusiktitel. Die Veranstaltung findet allerdings nur bei wirklich trockenem Wetter statt. Und wenn...

Ausgehen & Genießen
Die Musiktage widmen sich thematisch der Hauptpatronin des Domes: Maria, der Mutter Jesu Christi.

Internationale Musiktage im Dom zu Speyer starten am 15. September
Musik, die sich der Gottesmutter widmet

Speyer. Die merowingische Vorgängerkirche, die vermutlich an gleicher Stelle wie der heutige Dom zu Speyer stand, stellte man bereits unter ihren Schutz. Über Jahrhunderte kamen Wallfahrer zum Dom, um vor dem Gnadenbild der Mutter Gottes zu beten. Im Mittelalter gehörte der Dom zu den bedeutendsten Wallfahrtsorten des Reiches. Bernhard von Clairvaux, der große Zisterzienserabt und Heilige, soll an Weihnachten 1146 dem „Salve Regina“ die drei Anrufungen „o clemens, o pia, o dulcis virgo Maria“...

Ausgehen & Genießen
Konzert in der Stuttgarter Liederhalle.
2 Bilder

Preisrätsel für alle an Klassischer Musik Interessierten - Eintrittskarten für Konzert zu gewinnen
Was haben die Aufführungen von Bruckners vierter Sinfonie in Wörther Festhalle und Stuttgarter Liederhalle gemeinsam?

Wörth. Das Kulturprogramm der Stadt Wörth bietet wieder in der kommenden Saison einen ausgewogene Mischung aus Kabarett, Theater, Musical und Konzert. In diesem April begeisterte die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz in der Wörther Festhalle das Publikum mit Bruckners vierter Sinfonie. In Kooperation mit der Stadt Wörth präsentiert das „Wochenblatt“ in dieser Ausgabe ein Preisrätsel für alle, die an Klassischer Musik interessiert sind: Bruckners Sinfonien, darunter vor allem die...

Ausgehen & Genießen

Abteikirchenkonzert
Chor. Klang. Saxophon – Hymnus trifft Raschèr

Stuttgarter Hymnus-Chorknaben Raschèr Saxophon Quartett Rainer Johannes Homburg, Leitung Saxophon-Sound und Chorklang treffen unter dem Titel „Chor. Klang. Saxophon – Hymnus trifft Raschèr“ in einzigartiger Weise aufeinander: Gemeinsam musizieren die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben und das bekannte Raschèr Saxophon Quartett Chorwerke aus Renaissance und Barock sowie Musik aus dem 21. Jahrhundert. Die bekannte Motette „Lobe den Herrn“ von Johann Sebastian Bach sowie das klangprächtige...

Ausgehen & Genießen
Den Auftakt zu Stop & Listen  macht „From Da Soul“.

Jeden Donnerstag Livemusik in Bad Dürkheims Innenstadt
Stop & Listen startet

Bad Dürkheim. Bereits zum 13. Mal lädt die Stadt Bad Dürkheim in Kooperation mit der VR Bank Mittelhaardt eG und den Gastronomen am Römerplatz zu „Stop & Listen“ in die Bad Dürkheimer Innenstadt. Immer donnerstags, immer ab 19 Uhr. „Stop & Listen ist mittlerweile zu einer festen Institution im Bad Dürkheimer Veranstaltungskalender geworden. Die einladende Kulisse am Römerplatz in Kombination mit dem kulinarischen Angebot und dem tollen Musikprogramm hat die Veranstaltung in den...

Lokales
Die "Rheintöchter" werden beim Schwegenheimer Kultursommer auftreten.

Kultursommer in Schwegenheim
Mit Musik in den Sommer

Schwegenheim. Die protestantische Kirche lädt zum ersten Kultursommer in Schwegenheim ein. Von Juni bis Oktober wird ein abwechslungsreiches Programm angeboten. Den Auftakt macht der protestantische Kirchenchor am Samstag, 9. Juni, mit einem festlichen Konzert. Zu Gast ist auch das Blockflötenensemble Schwegenheim/Zeiskam. Der Chor unter Leitung seiner Dirigentin Christiane Schmidt wird die Kantate „Heilig ist unser Gott“ von Gottfried August Homilius zu Gehör bringen. Dessen Werke erhalten...

Ausgehen & Genießen

Musikalisch in den Sonntag
Volksparkkonzerte starten am 20. Mai in die neue Saison

Kaiserslautern. Am 20. Mai beginnt mit dem Auftaktkonzert des Musikvereins Gräfenstein die beliebte Volksparkkonzert-Reihe. Bis einschließlich 9. September finden wieder insgesamt neun Konzerte mit verschiedenen hochkarätigen Musikkapellen im blauen Musikpavillon statt. Der Eintritt ist frei, Beginn ist jeweils um 11 Uhr, die Dauer jeweils rund zwei Stunden. Für die kleinen Gäste gibt es in unmittelbarer Nähe zum Musikpavillon einen Erlebnisspielplatz.Los geht’s am 20. Mai mit dem Musikverein...

Ausgehen & Genießen
Jeanette Pitkevica wurde in Lettlands Hauptstadt Riga geboren.

Konzert mit Violinistin Jeanette Pitkevica in der Viernheimer KulturScheune
„Erinnerung an Florenz“

Viernheim. „Erinnerung an Florenz“ heißt das nächste Konzert in der Reihe mit der Violinistin Jeanette Pitkevica. Werke von Brahms und Tschaikowsky garantieren am Sonntag, 10. Juni, um 17 Uhr in der KulturScheune in Viernheim Kammermusik vom Feinsten. Der Vorverkauf läuft bereits. Mit seinem 2. Streichquintett in G-Dur, op. 111, wollte Johannes Brahms sein künstlerisches Wirken im Sommer 1890 beenden. Doch sein Verleger Fritz Simrock wusste dies geschickt zu verhindern. Schon ein Jahr später –...

Ausgehen & Genießen
Das Germersheimer Hufeisen ist Zentrum des Germersheimer Kultursommers.

Germersheimer Kultursommer vom 11. Mai bis 29. September
"Industrie-Kultur" prägt den Kultursommer

Germersheim. Der 25. Kultursommer in Germersheim ist ein Höhepunkt im Veranstaltungsreigen der Stadt. Dabei ist der Kultursommer (Kuso) selbst ein Veranstaltungsreigen: Insgesamt zwölf Veranstaltungen gibt es im Zeitraum vom 11. Mai bis 29. September an verschiedenen Spielstätten in der Stadt. Jede Veranstaltung ist auf ihre Weise einzigartig vom Charakter und vom künstlerischen Angebot. Das Motto „Von Klassik bis Moderne“ wird genreübergreifend im Germersheimer Kultursommer gelebt. Eine...

Lokales

Klassikzeit in der Abteikirche
„Musikalische Bagatellen“

Am Sonntag, 3. Juni, findet um 18 Uhr im Rahmen Klassikzeit-Konzertreihe ein festliches Streichkonzert in der Abteikirche in Offenbach-Hundheim statt. Unter dem Motto „Musikalische Bagatellen am Hof des Landgrafen“ werden Werke von Bach, Graupner, Rossini und Eccles zu hören sein, die allesamt mit der Geschichte der Landgrafen und Großherzögen von Hessen-Darmstadt verwoben sind. Interpreten sind dementsprechend die Lehrer der Streicherschule „Strings Factory“ in Darmstadt: Elena...