Alles zum Thema Kirchenmusik

Beiträge zum Thema Kirchenmusik

Lokales
Domkapitular Franz Vogelgesang, Manfred Degen und Markus Eichenlaub (von links).

Manfred Degen folgt auf Markus Eichenlaub
Neuer Leiter der Abteilung Kirchenmusik

Speyer. Zum Jahreswechsel vollzieht sich ein Wechsel in der Leitung der Abteilung Kirchenmusik in der Hauptabteilung Seelsorge des Bischöflichen Ordinariats: Manfred Degen wird neuer Diözesankirchenmusikdirektor und damit zugleich Leiter des Bischöflichen Kirchenmusikalischen Instituts. Er folgt auf Markus Eichenlaub, der sich künftig auf seine Tätigkeit als Domorganist konzentrieren wird. „Ich danke Markus Eichenlaub sehr herzlich für die gute und fruchtbare Zusammenarbeit seit seinem...

Lokales

Goldenes Organistenjubiläum
Goldenes Organistenjubiläum in St. Sebastian

Ein bemerkenswertes Jubiläum und zwei Verabschiedungen gab es jetzt bei der Pfarrgemeinde St. Sebastian Neuthard zu feiern und zu würdigen. Roland Hehl kann auf sein 50-jähriges Wirken als Organist zurückblicken. Bis heute is der Kirchenmusiker aktiv an der Orgel in St. Sebastian und bei Trauerfeiern in den Friedhofskapellen in Neuthard und in Karlsdorf. Außerdem übernimmt Hehl Vertretungen in der Nachbargemeinde Spöck und leitet den Kirchenchor Spöck-Friedrichstal. Pfarrer Dr. Torsten...

Lokales

Am 18. November in der Schloßkirche Bad Dürkheim
Mozarts Requiem

Bad Dürkheim. Am Sonntag, 18. November, lädt der protestantische Kirchenbezirk Bad Dürkheim-Grünstadt zu einer Aufführung des Requiems von Wolfgang Amadeus Mozart in die Schlosskirche ein. Mozarts Requiem ist schon aufgrund seiner verrückten Entstehungsgeschichte bekannt: Angeblich soll sein Konkurrent Salieri es bei ihm über Mittelsmänner bestellt und ihn dann vergiftet haben, um den Ruhm einzuheimsen. Tatsächlich war es der illustre Graf von Waldegg, der das Stück für sein eigenes...

Ausgehen & Genießen
Simon Johnson ist Hauptorganist und stellvertretender Kirchenmusikdirektor an der St. Paul’s Cathedral in London.

Organist der St.-Pauls-Kathedrale Simon Johnson am 17. November in Speyer
Finale des Orgelzyklus 2018

Speyer. Mit 158 Metern Länge ist die St.-Pauls-Kathedrale in London gerade einmal 24 Meter länger als der Speyerer Dom und im Vergleich zu Speyer beherbergt sie eine dreiteilige Orgelanlage, welche mit „nur“ 105 Registern aber deutlich kleiner ist als die zweiteilige und 126 Register umfassende Orgel im Speyerer Dom. Simon Johnson bringt als Hauptorganist und stellvertretender Kirchenmusikdirektor an der St. Paul’s Cathedral in London also eine Menge Erfahrung im Umgang mit großen Sakralbauten...

Lokales
Simon Reichert und Prof. Christopher Jung sind die Interpreten des 29. Benefizkonzerts zugunsten der Restaurierung der Christuskirche.

Benefizkonzert mit Simon Reichert und Prof. Christopher
Brahms, Bach und Reger

Haßloch. Am Freitag, 2. November, findet um 19 Uhr in der Christus-Kirche das 29. Benefizkonzert zugunsten des Turms der Christuskirche statt. Auf Einladung der Haßlocher Turminitiative werden der Bariton Prof. Christopher Jung aus Halle und Bezirkskantor Simon Reichert an der Orgel unter anderem Werke von Brahms, Bach und Reger präsentieren. Prof. Christopher Jung wurde in Ludwigshafen geboren, spielte als Kind Viola und war mehrfach Preisträger bei Jugend musiziert. Bereits mit zehn...

Lokales

Protestantischer Kirchenbezirk Bad Dürkheim
Musik in der Burgkirche

Bad Dürkheim. Der Protestantische Kirchenbezirk Bad Dürkheim-Grünstadt lädt am Sonntag, dem 21. Oktober zum dritten Konzert der neuen Reihe „Musik in der Burgkirche“ ein. Dominik Wörner (Bariton) und Bezirkskantor Johannes Fiedler (Flügel) führen Franz Schuberts „Winterreise“ auf, den vermutlich bekanntesten und berühmtesten Liederzyklus, in dem ergreifend und einfühlsam verlorene Liebe und Einsamkeit beschrieben werden. Schon das erste Lied, „Gute Nacht“, beschreibt, wie der Protagonist des...

Ausgehen & Genießen

Musikalisches, Hintergründiges und Heiteres
„Mutig voran singen“

Bad Bergzabern. Die Reformation war nicht denkbar ohne Volkes Stimme und volkstümliche Lieder, wie sie besonders Martin Luther neu vertextet hat, sozusagen gecovert. Auch die Kirchenunion war im Zusammenklang der reformierten und lutherischen Singtradition eine klingende Bewegung. Fritz Baltruweit präsentiert mit seiner Studiogruppe und im bewährten Duo mit Pfarrerin Mechthild Werner Musikalisches, Hintergründiges und Heiteres im Kirchentagsformat. Der Liedermacher und Pastor Fritz...

Ausgehen & Genießen
Pontifikalamt anlässlich des 23. Diözesankirchenmusiktags in St. Maria Landau im September 2014.

24. Diözesankirchenmusiktag mit 500 Sängern im Dom zu Speyer
„Singt dem Herrn ein neues Lied“

Speyer. Auf Einladung der Abteilung Kirchenmusik und des Diözesan-Cäcilienverbandes wird am Sonntag, 21. Oktober, der 24. Diözesankirchenmusiktag mit einem festlichen Pontifikalamt um 10.30 Uhr im Dom zu Speyer eröffnet. Der feierliche Gottesdienst, den der Diözesanbischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann feiert, steht unter dem Motto „Singt dem Herrn ein neues Lied“. Zu diesem besonderen Ereignis kommen gut 500 Kirchenchor-Sängerinnen und -Sänger aus dem gesamten Bistum zusammen.Mit besonderer...

Lokales
Der Evangelische Kirchenchor und seine Gäste präsentierten ihr abwechslungsreiches Repertoire  FOTO: WALTER

125 Jahre Evangelischer Kirchenchor Hütschenhausen
Gesang zum Lob Gottes

Hütschenhausen. 125 Jahre Gesang zum Lob Gottes: Dieses Jubiläum konnte der Evangelische Kirchenchor Hütschenhausen am vergangenen Sonntag feiern. Aus diesem Grund hatten die Sängerinnen und Sänger zu einem Jubiläumskonzert mit vielen Gästen in die Evangelischen Kirche Hütschenhausen eingeladen. Mit dem festlichen „Die güldne Sonne“ von Johann Georg Ebeling eröffnete der Hütschenhausener Kirchenchor unter der Leitung von Günter Bloching gemeinsam mit dem Evangelischen Kirchenchor Steinwenden...

Lokales
Dreißig Hörner, Zugposaunen und Tiefbässe des Senioren-Posaunenchors Pfalz präsentieren unter Leitung von Kirchenmusikdirektor  Traugott Baur Bläserliteratur aus verschiedenen Epochen.

Konzert zugunsten des Fördervereins „Pro Pauluskirche"
Geh aus mein Herz

Haßloch. Am Donnerstag, 27. September musizieren dreißig Blechbläser und Blechbläserinnen zugunsten des Fördervereins „Pro Pauluskirche“ in der Pauluskirche in Haßloch. Unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Traugott Baur erleben die Besucher ein interessantes Bläserkonzert. Unter dem Motto „Geh aus mein Herz“ spielen dreißig Hörner, Zugposaunen und Tiefbässe des Senioren-Posaunenchors Pfalz-Stücke und Lieder auch zum Mitsingen. Die Instrumentalisten bringen unter anderem Stücke wie...

Ausgehen & Genießen
Prospekt der Stumm-Goll-Orgel in der Stadtkirche Durlach

Hörenswertes in Karlsruher Kirchen am 9. September
Orgelspaziergänge in Karlsruhe

Karlsruhe. Bei den „Karlsruher Orgelspaziergängen“ am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, können sich Zuhörer ihr ganz persönliches Orgelkonzert zusammenstellen. Das Besondere: Zu jeder vollen Stunde erklingt ab 12 Uhr in mindestens einer Karlsruher Kirche ein Orgelkurzkonzert. (red) Infos: Unter anderem um 12 Uhr, Johanniskirche, Daniel Kaiser – 13 Uhr, Stadtkirche Durlach, Johannes Blomenkamp – 15 Uhr, Kath. Pfarrkirche St. Bernhard, Vorstellung der neuen Mühleisen-Orgel...