Gedächtniskirche Speyer

Lokales
Die Gedächtniskirche in Speyer
4 Bilder

Gedächtniskirche der Protestation Speyer
Der höchste Kirchturm der Pfalz

Speyer. Sie steht im Schatten des Doms, dabei verdient die Speyerer Gedächtniskirche der Protestation volle Aufmerksamkeit: Das "Juwel der Neugotik" erinnert in seiner Architektur an französische Kathedralen und die Glasmalerei aus dem 19. Jahrhundert ist ein echter Schatz. Zum Glück blieb die Gedächtniskirche Speyer in beiden Weltkriegen unzerstört. Sie wurde aus Spendenmitteln und mit Unterstützung des Kaiserhauses nach Plänen von Julius Flügge und Carl Nordmann sehr aufwendig im gotischen...

Beiträge zum Thema Gedächtniskirche Speyer

Ausgehen & Genießen
Zum Konzert werden etwa 100 Sängerinnen und Sänger erwartet
2 Bilder

Am 22. Mai in der Speyerer Gedächtniskirche
Eine Messe für den Frieden

Speyer. Am Sonntag, 22. Mai, um 18 Uhr erklingt die „mass for peace- the armed man“ von Karl Jenkins in der Speyerer Gedächtniskirche – eine Messe für den Frieden. „Ich habe bei der Idee zu einer Aufführung dieses Stückes vor einem Jahr überhaupt nicht mit einer so plötzlichen Aktualität eines Krieges gerechnet, denn für den Frieden sollte man immer singen“, sagt dazu Bezirkskantor Robert Sattelberger. „Mir ging es vielmehr darum, den Chören der vielen Landgemeinden in meinem Kirchenbezirk...

Ausgehen & Genießen
Der Orgelspaziergang am 8. Mai hat vier kleine hochkarätige Konzerte an den Instrumenten der Innenstadtkirchen zu bieten

Spendenerlös für die Wilbrand-Orgel
Spaziergang von Orgel zu Orgel

Speyer. Nach zwei Jahren Corona geschuldeter Abstinenz lädt der Ökumenische Kantorenkonvent Speyer (ÖKKS) für Sonntag, 8. Mai, zum Orgelspaziergang mit vier kleinen hochkarätigen Konzerten an den Instrumenten der Innenstadtkirchen. Es ist dies die zehnte Veranstaltung dieser Art, markiert somit ein kleines Jubiläum. Nach guter Tradition musizieren die Kantoren unter Verzicht auf Gage, so dass der Spendenerlös zu hundert Prozent an den ausgelobten Nutznießer fließen kann. War dies in der...

Lokales
Ostern

Gottesdienste für die ganze Familie
Ostern in der Gedächtniskirche Speyer

Speyer. Am Karfreitag, 15 April, in der Vergegenwärtigung von Jesu Leiden und Sterben traditionell der wichtigste Feiertag der Protestanten, ist um 10 Uhr ein feierlicher Gottesdienst mit der Feier des Heiligen Abendmahles, gestaltet von Dekan Markus Jäckle. Der Chor der Diakonissen Speyer übernimmt die musikalische Begleitung unter der Leitung von Ruth Zimbelmann. Die Orgel spielt KMD Robert Sattelberger. Um 18.00 Uhr ist ein „Orgelkonzert mit KMD Robert Sattelberger“. Zur Aufführung kommen...

Ausgehen & Genießen
Gedächtniskirche Speyer

Musik an der Gedächtniskirche Speyer
Karfreitag bis Ostern

Speyer. Beim kommenden Karfreitagsgottesdienst in der Gedächtniskirche Speyer singt um 10 Uhr der Chor der Diakonissen Liedsätze von Passionsliedern aus alter und neuer Zeit. Die Leitung hat Kantorin Ruth Zimbelmann, den Gottesdienst hält Dekan Jäckle, Robert Sattelberger spielt an der Chororgel. Am Abend um 18 Uhr spielt Robert Sattelberger an der großen Kleuker-Orgel ein Orgelkonzert mit Werken von Bach und Jehan Alain, darunter dessen größtes und letztes Werk, die „Drei Tänze“ von 1940.  Von...

Lokales
Symbolfoto

Im Martin-Luther-King-Haus
Speyerer Mahlzeit bietet wieder warmes Essen an

Speyer. Ab Freitag, 1. April, gibt es bei der Speyerer Mahlzeit wieder warmes Essen. Serviert wird es Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 11.30 bis 12.30 Uhr im großen Saal des Martin-Luther-King-Hauses. Das Gemeindehaus der Gedächtniskirchengemeinde liegt direkt neben der Gedächtniskirche in Speyer. Wer zum Essen kommen möchte, für den gilt die 3G-Regel - man vollständig geimpft, genesen oder getestet sein. Außerdem gilt Maskenpflicht und es muss Abstand gehalten werden. Das Team der...

Ausgehen & Genießen
Anspielprobe des Orchesters
22 Bilder

BriMel unterwegs
Großartiges Frühlings-Konzert JSOM in Gedächtniskirche

Speyer. Was für ein Wochenende für das JugendSinfonieOrchester Mannheim – kurz JSOM – am 19. Und 20. März 2022!!! Endlich einmal wieder ein Konzert geben zu dürfen war den strahlenden Gesichtern der jugendlichen Musiker, Musikerinnen und ihres Dirigenten Jan-Paul Reinke anzusehen. Uns führte es am 19. März um 19 Uhr in die wunderschöne Gedächtniskirche in Speyer. Einlass wurde mit 3G und Maskenpflicht gewährt, die Bankbelegung ließ immer eine Reihe frei. Die Kirche füllte sich zusehends und...

Lokales
Symbolfoto

Earth Hour 2022
Auch in Speyer gehen am 26. März die Lichter aus

Speyer. Licht aus für einen lebendigen Planeten! Am Samstag, 26. März, fordern Menschen, Städte und Unternehmen während der Earth Hour 2022 weltweit mehr Einsatz für den Klimaschutz. Auch Speyer beteiligt sich und schaltet um 20.30 Uhr für eine Stunde die Lichter von verschiedenen Gebäuden ab. Die Stadt ist bereits zum zehnten Mal dabei. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler fordert die Speyererinnen und Speyerer sowie alle Unternehmen auf, sich ebenfalls zu beteiligen. „Die Earth Hour bringt den...

Lokales
Am Sonntag, 20. März, halten Mitglieder des Landeskirchenrats im Kirchenbezirk Speyer Gottesdienste. Um 10 Uhr gestalten Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst und Dekan Markus Jäckle den Gottesdienst in der Gedächtniskirche.

Visitation im Dekanat Speyer
Gefragt sind Ideen, um Mitglieder zu binden

Speyer. Eine Kommission der Kirchenleitung der Evangelischen Kirche der Pfalz besucht den Kirchenbezirk Speyer. Unter Vorsitz von Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst informiert sich die Kommission vom 18. bis 21. März über alle Handlungsfelder – von der Kirchenmusik über die Diakonie und Jugendarbeit bis zur Vermögens- und Finanzverwaltung. Die Sitzungen finden per Videokonferenzen statt. Eine Visitation dient dazu, einen Überblick über die Aufgabenbereiche im Kirchenbezirk zu erhalten. Dazu wird...

Lokales
Symbolfoto

Friedensgebete
Bischof und Kirchenpräsidentin beten gemeinsam in der Gedächtniskirche

Speyer. Der Krieg in der Ukraine bewegt auch weiterhin die Menschen in der Pfalz. Vielerorts versammeln sich Gläubige zu Friedensgebeten, um ihre Verbundenheit mit den Opfern des Kriegs auszudrücken und ein Zeichen gegen Gewalt zu setzen. Auch im Dom zu Speyer und der Gedächtniskirche der Protestation finden im Wechsel donnerstags um 19.30 Uhr Friedensgebete statt, ökumenisch organisiert von Dekan Markus Jäckle und Domdekan Christoph Kohl. Am Donnerstag, 10. März, beten Bischof Karl-Heinz...

Ausgehen & Genießen
Countertenor Andreas Scholl bei der Aufführung des Oratoriums „Saul“ von Georg Friedrich Händel mit der Dommusik Speyer in der Gedächtniskirche Speyer am 1. November 2019
2 Bilder

Palmsonntag in der Gedächtniskirche
Die Matthäus-Passion mit der Dommusik

Speyer. Die Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach gilt als ein Höhepunkt im Schaffen des Komponisten und in der Kirchenmusik überhaupt. Die besonders sorgfältige Niederschrift der Partitur mit stellenweise roter Tinte bei den Christusworten zeugt von der Bedeutung, die Bach selbst dem Stück zumaß. Es ist sein in Länge und Besetzung opulentestes Werk. Die Dommusik Speyer wird die Matthäus-Passion an Palmsonntag, 10. April, um 16 Uhr in der Gedächtniskirche zur Aufführung bringen. Es singen...

Lokales
Andreas Rubel (BDKJ/DPSG) in der Gedächtniskirche Speyer

Auch während der Pandemie
Friedenslicht schafft Verbundenheit

Speyer. Pfadfinderinnen und Pfadfinder in Deutschland, Europa und der ganzen Welt geben das Friedenslicht weiter. In der Diözese Speyer wurde das Licht am dritten Adventssonntag zunächst in der Gedächtniskirche Speyer und der Stadtpfarrkirche St. Michael Homburg ausgegeben und von dort aus weiter getragen. Das Friedenslicht wird in jedem Jahr in der Geburtsgrotte Jesu in Betlehem entzündet und von dort als Zeichen des Friedens weltweit verteilt.  "Ich freu mich so, dass Ihr das Licht gebracht...

Lokales
Symbolfoto

Gottesdienste in der Gedächtniskirche Speyer
Adventsmusik bei Kerzenschein

Speyer. Auch in Zeiten der Coronapandemie finden an der Gedächtniskirche in Speyer Gottesdienste statt. Jetzt in den besinnlichen Tagen des Advent in Vorbereitung auf das Weihnachtsfest und an Weihnachten selbst. Alle Gottesdienste finden unter der 3G-Regel statt, mit Registrierung und Nachweiskontrolle (geimpft, genesen, getestet) vor Ort. Es wird gebeten rechtzeitig zu erscheinen. Während der Gottesdienste herrscht Maskenpflicht. Der Gottesdienst am dritten Adventssonntag, 12. Dezember, ist...

Lokales
Das Friedenslicht kommt am Sonntag nach Speyer

Ein Licht, das alle verbindet
Friedenslicht kommt am Sonntag nach Speyer

Speyer. Wie seit vielen Jahren verteilt sich das Licht einer kleinen Kerze im Advent über die ganze Welt. Vor allem Pfadfinder verteilen das Friedenslicht, das jedes Jahr in der Geburtsgrotte Jesu entzündet wird, als Zeichen für den Frieden. Schon von Anfang an hat das ökumenische Vorbereitungsteam, bestehend aus Ehren- wie Hauptamtlichen des Verbandes christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder Rheinland-Pfalz/Saar (VCP) und der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg der Diözese Speyer (DPSG),...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Am Zweiten Advent in der Dreifaltigkeitskirche
Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach

Speyer. Am zweiten Adventssonntag, 5. Dezember, kommen ab 18 Uhr in der Speyerer Dreifaltigkeitskirche die ersten drei Kantaten von Bachs berühmtem „Weihnachtsoratorium“ zur Aufführung. Alle Mitwirkenden, Sänger und Instrumentalisten erfüllen die 2G-Regel, darüberhinaus testen sich alle vor jeder Probe und dem Konzert selbst, die Nachweise werden kontrolliert. Für die Zuhörer bedeutet dies: Einlass gibt es nur für Genesene oder Geimpfte, darüberhinaus wird das Publikum gebeten, sich vor dem...

Lokales
Symbolfoto

Samstag in Speyer
15 Minuten lang läuten die Glocken das neue Kirchenjahr ein

Speyer. Am Samstag vor dem Ersten Advent, also am 27. November, erklingt in Speyer ab 17 Uhr für 15 Minuten das große ökumenische Stadtgeläut. Damit wird das neue Kirchenjahr eingeläutet. Von katholischer Seite beteiligen sich Dom, St. Josef, die Konvikt-Kirche St. Ludwig, das St. Magdalenenkloste,  das Kloster der Karmeliterinnen, das Institut St. Dominikus, die Friedenskirche St. Bernhard, St. Konrad sowie St. Otto. Von den evangelischen Kirchen sind Gedächtniskirche, Dreifaltigkeitskirche,...

Ausgehen & Genießen
Irischer Weihnachtsabend in Speyer
Aktion

Gewinnspiel: Weihnachtsabend in der Gedächtniskirche
Celtic Spirit in Speyer

Das Wochenblatt präsentiert die Veranstaltung "Celtic Spirit" von Veranstalter RGV Event: Speyer. Ein lebendiger Abend der traditionellen Musik, Poesie und weihnachtlicher Lieder wird am Freitag, 10. Dezember, ab 20 Uhr in der Gedächtniskirche in Speyer geboten. Das Ensemble aus Harfe, Geige, Akkordeon, Gitarre und Uilleann Pipes, dem irischen Dudelsack, versprüht die typische Lebensfreude der Iren. Natürlich darf dabei eine Hommage an den “soft shoe step“ nicht fehlen. Diese traditionellen...

Ausgehen & Genießen
Irischer Weihnachtsabend in Kaiserslautern
Aktion

Gewinnspiel: Weihnachtsabend in der Apostelkirche
Celtic Spirit in Kaiserslautern

Das Wochenblatt präsentiert die Veranstaltung "Celtic Spirit" von Veranstalter RGV Event: Kaiserlautern. Ein lebendiger Abend der traditionellen Musik, Poesie und weihnachtlicher Lieder wird am Donnerstag, 9. Dezember, ab 20 Uhr in der Apostelkirche in Kaiserslautern geboten. Das Ensemble aus Harfe, Geige, Akkordeon, Gitarre und Uilleann Pipes, dem irischen Dudelsack, versprüht die typische Lebensfreude der Iren. Natürlich darf dabei eine Hommage an den “soft shoe step“ nicht fehlen. Diese...

Lokales
Vordere Reihe von links: Pfarrerin Sr. Corinna Kloss, Christina Adler-Schäfer, Gabriele Rieder, Diakonische Sr. Anja Bein, Susan Payton. Robert Schäfer; 
hintere Reihe von links: Kirchenpräsident i.R. Dr. h.c. Christian Schad, Marcus Eickert, Guido Timm, Mariel Hagelstein, Inge Riebel-Resch und Vorstandsvorsitzende Oberin Sr. Isabelle Wien.

Festgottesdienst der Diakonissen Speyer
Tradition & Neubeginn

Speyer. Am Reformationstag begann für neun Männer und Frauen in der Speyerer Gedächtniskirche ein neuer Abschnitt ihres Lebens als Teil der Diakonischen Gemeinschaft. Sie waren der zweite Kurs, der von Kirchenpräsident i.R. Dr. h.c. Christian Schad als neue Diakonissen und Diakone der Diakonissen Speyer eingesegnet wurde. Gleichzeitig begingen acht Diakonische Schwestern ihre Jubiläen in der Gemeinschaft. „Die Diakonie ist und bleibt in Bewegung“, verkündete der frühere Kirchenpräsident mit...

Ausgehen & Genießen
The Dark Tenor kommt in die Gedächtniskirche in Speyer
Aktion 2 Bilder

Wochenblatt-Gewinnspiel: The Dark Tenor in Speyer
Pop trifft Klassik

Das Wochenblatt präsentiert die Veranstaltung "The Dark Tenor" in Speyer des Veranstalters RGV Event: Speyer. The Dark Tenor gehört zu den erfolgreichsten Künstlern im Pop-meets-Klassik-Genre. Der amerikanische Sänger Billy Andrews ist ein Grenzgänger zwischen den Musikrichtungen Klassik, Pop und Rock. Für die „Acoustic Heartbeat Tour“ besucht er einige der schönsten Kirchen Deutschlands. Am Donnerstag, 25. November, 19 Uhr, kommt er in die Gedächtniskirche nach Speyer. Klassische Kompositionen...

Ausgehen & Genießen
Die Tenöre mit Streicherbegleitung.
Aktion

Gewinnspiel: Die Himmlische Nacht der Tenöre in Speyer
„Passione per la musica “

Das Wochenblatt präsentiert die Himmlische Nacht der Tenöre des Veranstalters RGV Event: Speyer. Drei Opernsänger bieten live begleitet von einem Streichensemble ein Klassik-Highlight der besonderen Art. Mit ihrer Leidenschaft für Musik erreichen die Musiker am Samstag, 8. Januar 2022, in der Gedächtniskirche in Speyer wieder die Herzen der Gäste. Auf der musikalischen Reise in das Mutterland großer Opernkomponisten, nach Bella Italia servieren die drei Tenöre mit dem vierköpfigen...

Ausgehen & Genießen
Wie steht die evangelische Kirche zur Marienverehrung? Dieser Frage geht Kirchenpräsident i. R. Christian Schad am Sonntag, 15. August, um 18 Uhr in der Speyerer Gedächtniskirche nach.

Musikalische Abendandachten im August
Auch während der Ferien

Speyer.  Auch während der Ferien geht es mit den musikalischen Abendandachten an der Gedächtniskirche Speyer weiter: Weiterhin musizieren Pfälzer Kantoren und Organisten an der großen Orgel. Am Sonntag, 8. August, um 18 Uhr spielt Dr. Helmut Walter Werke von unter anderem Walther, Bach und Mendelssohn. Helmut Walter ist seit frühester Jugend schon Organist an der Dreifaltigkeitskirche in Speyer und versieht diesen Dienst mit großem Können, Treue und Verbindlichkeit. Darüber hinaus hat er immer...

Ausgehen & Genießen
Die Gedächtniskirche in Speyer

In der Gedächtniskirche Speyer
Benefizkonzert für Opfer der Flutkatastrophe

Speyer. „Leider hat die Flutkatastrophe im Westen Deutschlands keine Rücksicht auf den Ferienbeginn in Rheinland-Pfalz genommen, wir müssen doch dringend was machen“, mit diesen Worten wandte sich Initiator David Serebryanik an Dekan Markus Jäckle und Kantor Robert Sattelberger. Diese stellten sofort die Gedächtniskirche als Veranstaltungsraum zur Verfügung, mit Flügel, Orgel und Cembalo bestens ausgerüstet, außerdem mit genügend Raum für die erlaubten 350 Zuhörer. Spontan unterstützt wird das...

Ausgehen & Genießen
Kirchenmusikdirektor Maurice Croissant

Musikalische Abendandacht
Maurice Croissant an der Kleuker-Orgel

Speyer. Kirchenmusikdirektor Maurice Croissant aus Pirmasens ist am Sonntag, 1. August, 18 Uhr, zu Gast in der Speyerer Gedächtniskirche. Bei der musikalischen Abendandacht kombiniert er Werke von Johann Sebastian Bach mit modernen Werken von Thomas Riegler und Michael Schütz. Die Liturgie hält Dekan Markus Jäckle. Maurice Antoine Croissant studierte Kirchenmusik an der Hochschule für Kirchenmusik Heidelberg. Seit 2001 ist er hauptamtlicher Kantor der Johanneskirche Pirmasens sowie...

Ausgehen & Genießen
Eckhart Mayer

Musikalische Abendandacht
Moderne Orgelmusik trifft auf traditionelle

Speyer. Am Sonntag, 25. Juli, 18 Uhr, spielt der Frankenthaler Bezirkskantor und Organist Eckart Mayer bei den Musikalischen Abendandachten in der Gedächtniskirche Speyer. Eckhart Mayer sammelte seine ersten kirchenmusikalischen Erfahrungen, beeinflusst durch sein Elternhaus, als junger Bläser im Posaunenchor seiner Heimatgemeinde Lützelsachsen an der Bergstraße. Daneben nahm er Klavier- und später auch Orgelunterricht.  Er studierte an der Hochschule für Kirchenmusik in Heidelberg und war...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.