Konzerte

Beiträge zum Thema Konzerte

Lokales
Auch die Stände der Schausteller im Stadtgebiet müssen ab Mittwoch schließen.

Streaming-Konzerte abgesagt
Kein Publikumsverkehr mehr im Speyerer Rathaus

Speyer. Die Stadt Speyer informiert, dass die Verwaltung im Zuge des von Bund und Ländern beschlossenen harten Lockdowns ab Mittwoch, 16. Dezember, für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen wird. Bereits vereinbarte Termine werden noch abgearbeitet. Neue Termine können in der Zeit bis Freitag, 15. Januar, nur in dringenden Notfällen gemacht werden. Bürger, die unsicher sind, ob es sich bei ihrem Anliegen um Unaufschiebbares handelt, sollten telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu den...

Lokales
Die Mitglieder des ukrainischen Nationalchores unter Leitung von Prof. Zenik Korinets kommen in diesem Jahr nicht in die Pfalz.

Unterstützung für Nadija-Dzherelo durch Spenden
Keine Konzerte

Wachenheim/Bad Dürkheim/Neustadt. Wie alljährlich sollten auch in diesem Jahr in der Adventszeit die Mitglieder des ukrainischen Nationalchores unter Leitung von Prof. Zenik Korinets in Bad Dürkheim, Wachenheim und Neustadt in Konzerten auftreten. Dies hat die Corona Pandemie leider unmöglich gemacht. Für den Freundeskreis und viele Konzertbesucher waren diese Konzerte die Einstimmung auf die Adventszeit. In Kenntnis des Konzertausfalls haben viele Besucher darauf die Veranstalter angesprochen...

Ausgehen & Genießen
Die Mannheimer Sängerin Maren Kips gastiert am 13. November im „Ella & Louis“.   Foto: Christian Gaier

Online-Konzerte im „Ella & Louis“
Im Livestream

Mannheim. Zu den kulturellen Einrichtungen, die unter dem zur Eindämmung der Corona-Pandemie verhängten Lockdown light leiden, gehört auch der Mannheimer Jazzclub „Ella & Louis“. „Trotz der unsicheren Situation wollen wir weitermachen, den Blick nach vorne richten und unsere Musikerinnen und Musiker unterstützen“, teilt der Club in einer Pressemitteilung mit, in der für November drei Online-Konzerte im Livestream angekündigt werden. „Ganz bewusst wollen wir diese Online-Konzerte – nicht mehr...

Ausgehen & Genießen
Die Abschlusskonzerte mit Michael Wollny wurden vom 14. November auf Sonntag, 13. Dezember, verlegt. Ort der Veranstaltungen bleibt die Christuskirche Mannheim.

Enjoy Jazz geht im Dezember weiter
Abschlusskonzert in Mannheimer Christuskirche

Mannheim. Seit Montag, 2. November, hat das Enjoy Jazz Festival eine Pause eingelegt. Aufgrund der neuen Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens sind Veranstaltungen vor Publikum derzeitnicht möglich. Der Betrieb des Internationalen Festivals für Jazz und Anderes soll nun im Dezember mit ursprünglich für den November geplanten Veranstaltungen an neuen Terminen fortgeführt werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Wenn die dann geltenden Corona-Regelungen es zulassen, werden unter...

Lokales
8 Bilder

Junge Kantorei St. Martin
Projekt mit Calmus Ensemble wird zum Musik-Festival

Trotz der intensiven Vorbereitungen hing das ganze Projekt der Jungen Kantorei St. Martin mit dem Calmus Ensemble am seidenen Faden. Durch die verschärften Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie war bis zur letzten Sekunde nicht klar, ob alle Aktivitäten wie geplant stattfinden können. Klar, das Hygienekonzept war erstellt und mit den Behörden abgestimmt, die personenbezogenen Sitzplätze eingeteilt und geplant, die Aufstellung der Chöre mit großem Abstand für die Workshops vorbereitet,...

Lokales
Fruchthalle

November-Konzerte in der Fruchthalle verschoben oder abgesagt
Abonnenten werden per Brief benachrichtigt

Kaiserslautern. Die 12. Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz ist in Kraft und hat unter anderem die Schließung von „Freizeiteinrichtungen“ wie Theatern und Konzerthäusern zunächst bis Ende November zur Folge. Daher wird das Referat Kultur der Stadt Kaiserslautern den Liederabend mit dem renommierten Bariton Bo Skovhus und Schuberts Liedzyklus „Winterreise“ verschieben, voraussichtlich auf einen Zeitpunkt im neuen Jahr. Gleiches gilt für das am 20. November geplante Konzert der...

Ausgehen & Genießen

Konzerte in Landau coronabedingt ABGESAGT! Ivo Pügner singt Chansons von Reinhard Mey am 30./31.10.2020
Sofakonzerte ABGESAGT! am 30./31.10.2020 mit Ivo und Marion Pügner im Haus am Westbahnhof

KONZERTE sind CORONABEDINGT ABGESAGT!!! Musiker Ivo Pügner mit seiner Frau Marion zu Gast in Landau im Haus am Westbahnhof am 30. und 31. Oktober 2020. Ein Sofakonzert wird es jeweils werden, von 20 bis 21 Uhr, mit einer erlesenen Auswahl an Chansons des großen deutschen Liedermachers Reinhard Mey. Das Team vom Haus am Westbahnhof hat ein coronaconformes, den aktuellen Vorschriften entsprechendes Hygienekonzept erarbeitet, das es erlaubt, in dem dortigen Saal eine Personenzahl von max. 35...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto.

Erhöhte Kapazitäten - für alle Veranstaltungen sind noch Karten zu haben
Oktober-Konzerte im BASF-Kulturprogramm

Ludwigshafen. Am 2. Oktober startet das BASF-Kulturprogramm in die Saison 2020/2021. Sehr lange war unklar, unter welchen Bedingungen die geplanten Veranstaltungen stattfinden können. Nach der Veröffentlichung der jüngsten Landesverordnung konnte die Zahl der zugelassenen Besucher im Rahmen des bestehenden Sicherheits- und Hygienekonzepts erhöht werden, für alle Veranstaltungen im Oktober sind deshalb noch Karten zu haben. Das Eröffnungskonzert von Enjoy Jazz wird nicht wie geplant Anoushka...

Ausgehen & Genießen
Karten für das Saison-Programm 2020/2021 sind ab Dienstag, 1. September bei der Kulturabteilung Neustadt (Hetzelplatz 1) sowie online erhältlich.

Kulturabteilung Neustadt startet mit reduzierter Platzkapazität in die neue Saison 2020/2021
„Kultur trotz(t) Corona“

Neustadt. Unter dem Titel „Kultur trotz(t) Corona“ startet die Kulturabteilung Neustadt mit reduzierter Platzkapazität und an die Corona-Vorschriften angepassten Aufführungen in die neue Programm-Saison 2020/2021. Die Kulturabteilung präsentiert ein attraktives Musik- und Theaterprogramm: Das „Busch-Trio“ eröffnet am Dienstag, 8. September das Saisonprogramm mit einem Konzert rund um Franz Schubert. Mit den „Stuttgarter Philharmonikern“ (Dienstag, 10. November), der „Deutschen...

Lokales

1.500 Euro für die Corona-Nothilfe
Spendenaktion "Querblech durch die Pfalz“

Speyer/Region. Bei der Konzertaktion „Querblech durch die Pfalz“ haben  Posaunenchöre Spenden für den Corona-Nothilfefonds gesammelt und in Speyer an das Diakonische Werk der Pfalz übergeben.Die Bläsergruppen der evangelischen Posaunenchöre haben ihre mehrwöchige Spendenaktion „Corona durchkreuzen – querblech durch die Pfalz“ am Sonntag mit drei Freiluft-Konzerten in Speyer abgeschlossen. Das Ergebnis: 1.500 Euro Spenden für den Corona-Notfonds der Diakonie Pfalz. In 26 halbstündigen...

Ausgehen & Genießen
ABBA-Explosion
2 Bilder

Neues Musikprogramm des VBW Meisenheim
ABBA-Explosion und vieles mehr

Meisenheim. Das neue Musikprogramm 2020/21 des Volksbildungswerkes Meisenheim startet am Sonntag, 20. September, in der Aula des Paul-Schneider-Gymnasiums. Die Band „ABBA-Explosion“ spielt die größten Hits der schwedischen Pop-Legende explosiv und live mit der Sobernheimer Sängerin Ully Mathias in zwei Konzerten, von 17 bis 18.15 Uhr, und von 19 bis 20.15 Uhr. Dadurch erhöht sich die wegen Corona stark reduzierte Platzzahl, und es können mehr Musikfreunde ABBA erleben. Bei allen Veranstaltungen...

Ausgehen & Genießen
Sickboyz, Toujours Kultur!
22 Bilder

Sickboyz & Zero Zeroes rocken im Schlachthof Karlsruhe
Toujours Kultur! - Laute local Heroes

Karlsruhe. Toujours Kultur! hat am Samstag mit den Sickboyz und Zero Zeroes im Schlachthof Karlsruhe echte lokale Helden empfangen. Das Kulturring Festival im Schlachthof war erneut ausverkauft - mit in Bezug auf die Corona-Bestimmungen äußerst disziplinierten Zuschauern. Sickboyz ... ein Karlsruher Trio, laut, gitarrig, nur halb so böse wie sie klingen und mit einer gesunden Dosis Selbstironie. Sie sind eine zuverlässige Anlaufstelle für Leute, die gerne mal mit Gitarren-Begleitung angeschrien...

Ausgehen & Genießen
David Garret.  Fotos (2): Presseserver Schülke Cinemaconsult
2 Bilder

Lux-Kinos Frankenthal starten wieder durch
Bald geht es los

Frankenthal. „Wir haben unsere Gäste in den letzten Wochen und Monaten sehr vermisst und freuen uns nun umso mehr alle ab Mittwoch, 26. August, wieder persönlich bei uns begrüßen zu dürfen“, berichtet Christian Kaltenegger. Die Kinos werden unter Einhaltung sorgfältiger Hygiene- und Schutzmaßnahmen wieder geöffnet. Es werden nur rund 20 Prozent der Sitzplätze verkauft, um den Mindestabstand einhalten zu können. In den öffentlichen Räumen herrscht eine Maskenpflicht, am Sitzplatz selbst nicht....

Ausgehen & Genießen
„Querblech durch die Pfalz“ heißt es ab dem 25. Juli. Foto: Landesverband Evangelische Posaunenchöre der Pfalz

Posaunenchöre geben Sommerständchen
Querblech durch die Pfalz

Neustadt/Speyer. „Corona durchkreuzen – querblech durch die Pfalz“: Unter diesem Motto geben Bläsergruppen evangelischer Posaunenchöre vor Senioren- und Pflegeheimen, auf Plätzen und vor Kirchen in der Pfalz und Saarpfalz Ständchen für einen guten Zweck. Der Auftakt findet in Neustadt statt und zwar am Samstag, 25. Juli, um 11 Uhr, vor dem Caritas Altenzentrum St. Ulrich sowie um 12.15 Uhr auf dem Turm der Stiftskirche und auf dem Marktplatz. Bei den Auftritten werde um Spenden für den...

Ausgehen & Genießen
Isabel Delemarre (Sopran), Heidrun Paulus (Block- und Querflöte) und Daniel Kaiser (Cembalo)
3 Bilder

Konzertlose Zeit beendet
Heidrun Paulus und Partner sind nach der Corona-bedingten Pause wieder aktiv

Corona-bedingt mussten leider eine ganze Reihe von Konzerten und sonstige Veranstaltungen absagen werden, aber allmählich geht es wieder los, und es ist natürlich zu hoffen, dass es nicht zu weiteren Einschränkungen kommt. Unter etwas neuen Bedingungen wollen die Künstler es zumindest versuchen. Wie es bei den einzelnen Veranstaltungen genau aussieht, wissen weder die Künstler noch die Veranstalter. Lediglich beim Konzert in der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe ist jetzt schon klar, dass...

Lokales
Die Kolpingskapelle lädt zu einem Live-Stream-Konzert ein. Foto: ps
4 Bilder

Live-Stream-Serenadenkonzert mit der Kolpingskapelle Hambach
Kerwe dehaem!

Von Markus Pacher Hambach. Die Hambacher sind bekannt dafür, dass sie nicht so schnell aufgeben und um pfiffige Idee selten verlegen sind. Die beliebte Jakobuskerwe einfach so komplett unter den Tisch fallen zu lassen, kam nicht in Frage und so ratterten die Köpfe, allen voran jene der Ortsvorsteherin Gerda Bolz und den Mitgliedern der Kolpingskapelle Hambach. Letztere ist wie alle Klangkörper zur Zeit verzweifelt auf der Suche nach Auftrittsmöglichkeiten. „Zunächst kam die Idee auf, mit den...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto.

Weiterhin Mitmacher*innen gesucht
„Nacht der offenen Kirchen“ muss ins nächste Jahr verschoben werden

Ludwigshafen. Es sollte eine besondere Premiere werden: Am Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, wollten von 18 Uhr bis Mitternacht möglichst viele christliche Gotteshäuser in Ludwigshafen öffnen. Doch wegen des Coronavirus wird die „Nacht der offenen Kirchen“ auf 2021 verschoben. Mitmacher*innen werden also nach wie vor gesucht. Der Rahmen der Veranstaltung wird dabei weitgehend unverändert im kommenden Jahr umgesetzt. In der Kirche St. Ludwig wird mit einem Gospelkonzert der Auftakt gemacht. Von dort...

Ausgehen & Genießen
Die Bratschistin Tabea Zimmermann gastiert zusammen mit dem Cellisten Jean-Guihen Queyras und dem Belcea Quartet bei der BASF in Ludwigshafen.

Bisherige Planungen zum BASF-Kulturprogramm 2020/21
Außergewöhnliche Projekte in ungewissen Zeiten

Ludwigshafen. Im März wurde auch das kulturelle Leben in Deutschland durch das Corona-Virus zum Stillstand gebracht, alle verbleibenden BASF-Konzerte der Saison 2019/20 abgesagt. Derzeit ist noch nicht absehbar, ob die kommende Saison wie vorgesehen im Oktober beginnt und unter welchen Bedingungen die über 60 geplanten Veranstaltungen dann stattfinden können. „Wir haben viele Monate an diesem Programm gearbeitet, spannende Künstlerinnen und Künstlern eingeladen und gemeinsam mit ihnen...

Lokales

Interview der Woche
Jennifer Harris und Andrea Baur

Von Markus Pacher Haardt. Die auf der Haardt lebende Lautenistin Andrea Baur zählt mit ihrer Partnerin, der Fagottistin Jennifer Harris, zu den überregional gefragten Gallionsfiguren der Alten-Musik-Szene. Wir sprachen mit den beiden leidenschaftlichen Musikerinnen über ihre schwierige Situation in Corona-Zeiten und wie man das Beste daraus macht. ??? Frau Harris, Frau Baur, keine Konzerte, keine Proben, was treibt man so als hauptberufliche Musikerin in Corona-Zeiten? Jennifer Harris: Ich bin...

Ausgehen & Genießen
Bezirkskantor Simon Reichert.  Foto: ps

Konzertreihe in der Stiftskirche Neustadt abgesagt
Marktkonzerte

Neustadt. Aufgrund der weiterhin bestehenden Kontakt- und Veranstaltungseinschränkungen kann die beliebte Reihe der Marktkonzerte in der Stiftskirche nicht wie gewohnt am 2. Mai starten. Bis auf weiteres werden nach wie vor keine Veranstaltungen in der Stiftskirche stattfinden. Die Stiftskirchengemeinde hofft, dass die Reihe zu einem späteren Zeitpunkt noch starten kann. Weitere Informationen hierzu werden zu gegebener Zeit veröffentlicht. Weiterhin geplant wird unter künstlerischer Leitung von...

Lokales

Gemeinsam gegen Corona-Frust in Wörth
Stadt organisiert Fensterbank-Konzerte

Wörth. Zahlreiche Menschen in Wörth leiden stark unter den derzeitigen Einschränkungen der Kontaktmöglichkeiten und sehnen sich nach kultureller Bereicherung, Unterhaltung und künstlerischen Impulsen. Die Stadtverwaltung Wörth am Rhein hat sich daher das Ziel gesetzt, den Bürgerinnen und Bürger die Überwindung der Corona-Krise durch ehrenamtliches Engagement, Kunst und Kultur zu erleichtern. „Kunst und Kultur haben seit jeher besondere Bedeutung zur Stärkung und Erbauung der Menschen. Wir...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Wegen Coronavirus
Einschränkungen für Konzerte an der Christuskirche Mannheim

Mannheim. Für die Konzerte an der Christuskirche Mannheim gelten für die Zeit der Corona-Prävention folgende Einschränkungen: Es werden nur noch vier Plätze pro Bankreihe verkauft, sodass die Besucher einen Abstand wahren können, die Besucherzahl ist daher auf 350 pro Konzert beschränkt. Die Programme werden auf einer Videoleinwand angezeigt. Die Eintrittskarten sind im Vorverkauf ab Anfang der zwölften Kalenderwoche auch online zu kaufen oder wie bisher im Kantorat. Bei Konzerten ohne Eintritt...

Ausgehen & Genießen

Bekannte Melodien für Orgel mit 4 Händen und 4 Füßen
Ein Orgel-Feuerwerk in St. Martin Heßheim

“Bekannte Melodien für Orgel mit 4 Händen und 4 Füßen – ein Orgel-Feuerwerk”. Unter diesem Motto findet am Sonntag, dem 29. März um 17 Uhr ein außergewöhnliches Orgel-Konzert-Erlebnis in der Kath. Kirche St. Martin Heßheim statt. An diesem Nachmittag ist die barocke Orgel in einem vierhändigen Konzert mit gleichzeitiger Übertragung der Orgel-Spielanlage auf eine große Leinwand zu sehen und zu hören. Auf dem Programm stehen bekannte Melodien und Kompositionen von Händel: Halleluja, Bach: Air,...

Lokales
Aschenkreuz an Aschermittwoch
5 Bilder

Fastenzeit und Ostern am Dom zu Speyer
Das Aschenkreuz als Zeichen der Umkehrbereitschaft

Speyer. Der Aschermittwoch markiert den Beginn der 40-tägigen Fastenzeit, in der sich die Kirche auf Ostern vorbereitet. In der Fastenzeit, auch „Österliche Bußzeit“ genannt, sind die Gläubigen eingeladen, ihr Leben zu überprüfen und neu am Evangelium auszurichten. Zeichen dieser Umkehrbereitschaft ist das Aschenkreuz, das ihnen im Aschermittwochsgottesdienst auf die Stirn gezeichnet wird. Besondere Elemente der Fastenzeit sind in der kirchlichen Tradition neben dem Fasten das Gebet und das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.