Rockmusik

Beiträge zum Thema Rockmusik

Ausgehen & Genießen
Father and Son

Father and Son im Kulturzentrum Hagenbach
Rock- und Popmusik unplugged

Hagenbach. Dieses Duo hat den Ruf, aus wenig viel zu machen. Genauer gesagt sind es vier Dinge, die diese beiden Vollblutmusiker wirklich brauchen, um auch die kleinste Location in beste Stimmung zu versetzen: Zwei akustische Gitarren und zwei hervorragende Stimmen. Mit ihrer „handgemachten“ Live-Musik rücken Dieter und Lukas Wetzel alte und aktuelle Helden der Pop- und Rockmusik wieder ins Rampenlicht. Konzert am Samstag, 23. Oktober,  im Kulturzentrum in Hagenbach Einlass: 18 Beginn: 19...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Statt Altstadtfest
Retscherrock im Open Air Bereich von Halle 101

Speyer. Auch wenn das Altstadtfest in diesem Jahr wieder abgesagt wurde, veranstaltet der Rockmusikerverein Speyer doch von 10. bis 12. September seinen Retscherrock im Open Air Bereich der Halle 101. Freuen darf man sich auf gemütliches Beisammensein an Bierzeltgarnituren, leckere Getränke von lokalen Anbietern und gute Musik - auf ein kleines Stück Normalität eben in dieser immer noch nicht einfachen Zeit. Am Freitag, 10. September, startet Retscherrock mit  Kalle Chorus Projekt, der One Man...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Terrassenkonzert mit Hörenswörth in Wörth
Mehrstimmig & handgemacht

Wörth. Am Donnerstag, 2. September, um 19 Uhr kann man in der Gaststätte „la brasserie“ eine Band erleben, wie sie regionaler nicht sein könnte: Sie sind nicht gecastet. Das wahre Leben und vor allem eins hat sie zusammengeführt: Wörth. Und hörenswert sind sie allemal:  Hörenswörth ist eine bunt zusammengewürfelte Gruppe von sechs Leuten, die der Spaß am Musikmachen verbindet. Sie covern bekannte Rock- und Pop-Klassiker aus verschiedenen Jahrzehnten, aber auch weniger bekannte Stücke mit vielen...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Sommer open-air im Grünen
25. Plätzelfeschd vom 20. bis 22. August.

Nach einer coronabedingten Pause im letzten Jahr wird es dieses Jahr wieder ein Plätzelfeschd geben. Dieses Mal mit personalisierten Tickets, um die Kontaktverfolgung zu ermöglichen, aber wie immer unter den schattigen Bäumen am Luitpoldplatz. Und es gibt richtig was zu feiern, jährt sich doch das Plätzelfeschd zum 25. Mal. Von daher sind eine Menge alte Bekannte am Start, die das Plätzelfeschd schon viele Jahre begleitet und beeinflusst haben. Freitag. Die Band Impartial aus Landau wird das...

Ausgehen & Genießen
The Beat Brothers geben ein Heimspiel in Weisenheim am Sand

Hochmusikalisch und mit bester Laune
Beat Brothers rocken den Hexenwald

Weisenheim am Sand. Seit zwölf Monaten haben die beliebten Beat Brothers kein öffentliches Konzert mehr gegeben. Jetzt sind sie endlich wieder live, und zwar am Sonntag, 1. August beim Hexenwaldrock auf dem Festplatz Ludwigshain in Weisenheim am Sand. Hochmusikalisch, professionell und mit bester Laune wieder am Start: The Beat Brothers geben ein Heimspiel in Weisenheim am Sand. Schlagzeuger Arno wohnt hier, und auch sein Bruder - Franz - wohnt in der Nachbargemeinde. Arno, Eike, Franz und...

Ausgehen & Genießen
Mad House

Open Air-Konzert in Wörth
Endlich wieder am Altwasser abrocken

Wörth. Nachdem das Open Air "Rock am Altwasser" im vergangenen Jahre Corona-bedingt ausfallen musste, kann dieses Jahr beim TV Wörth endlich wieder gerockt werden. Am Samstag, 31. Juli, lädt die Handball-Abteilung bereits zum vierten Mal auf das Gelände beim Schützenhaus im Saubögel. Ab 19 Uhr soll dort dann endlich wieder so richtig abgerockt werden, freuen sich die Organisatoren Yannic Fuhrmann, Pascal Herzog und Michael Adam. Los geht es mit der Band Dropout, bevor dann um 21 Uhr die...

Lokales

Like a Bat Out Of Hell
Zurück aus der Corona-Pause! Wir proben wieder.

Ab sofort finden die regelmäßigen Proben von Rock the Choir wieder statt. Zwar unter Einhaltung der geltenden Hygiene-Regeln. Aber die Sängerinnen und Sänger freuen sich darüber, zusammen mit der musikalischen Leiterin Daniela Mannherz, donnerstags die Probe zu rocken. Rock the Choir freut sich immer über neue Leute. Wer sich für die Rockmusik der 80er Jahre begeistert und bei uns singen möchte, ist herzlich willkommen. Nach der Corona-Pause ist der Zeitpunkt für einen Einstieg oder...

Ausgehen & Genießen
AMPRA

Speyer lässt sich die Lust am Feiern nicht nehmen
Statt Altstadtfest gibt es "Retscherrock @ Halle 101"

Speyer. Auch wenn das Altstadtfest wegen Corona abgesagt werden musste, kann am Freitag, 11. und Samstag, 12. September im Open Air-Bereich der Halle 101 in Speyer das „Retscherrock-Festival" veranstaltet werden. Retscherrock heißt heuer „gemütliches Beisammensein“ an Bierzeltgarnituren, leckere Getränke von lokalen Anbietern und natürlich gute Musik. Ein kleines Stück Normalität in dieser – für alle – nicht ganz einfachen Zeit. Freitags eröffnen die Speyrer Jungs von TOMcase. Die Jungs standen...

Ausgehen & Genießen
Sickboyz, Toujours Kultur!
22 Bilder

Sickboyz & Zero Zeroes rocken im Schlachthof Karlsruhe
Toujours Kultur! - Laute local Heroes

Karlsruhe. Toujours Kultur! hat am Samstag mit den Sickboyz und Zero Zeroes im Schlachthof Karlsruhe echte lokale Helden empfangen. Das Kulturring Festival im Schlachthof war erneut ausverkauft - mit in Bezug auf die Corona-Bestimmungen äußerst disziplinierten Zuschauern. Sickboyz ... ein Karlsruher Trio, laut, gitarrig, nur halb so böse wie sie klingen und mit einer gesunden Dosis Selbstironie. Sie sind eine zuverlässige Anlaufstelle für Leute, die gerne mal mit Gitarren-Begleitung angeschrien...

Lokales
Nachrichten aus der Neckarstadt

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Neckarstadt

Kneipenchor wird ein Jahr altNeckarstadt. Der Kneipenchor Mannheim lädt für Mittwoch, 11. März, 18 Uhr, zur großen Jubiläumsprobe anlässlich des einjährigen Bestehens ein. Vor genau einem Jahr, am 20. März, begründete die junge Musikstudentin Katharina H. den Chor mit der ersten Probe. 60 Teilnehmer haben teilgenommen und mitgesungen. Seitdem bietet die 25-Jährige einmal im Monat ein offenes Singen im Eichbaum-Brauhaus an. Bei einem Feierabend-Bierchen werden deutsche und englische Pop- und...

Ausgehen & Genießen

Trio erneut zu Gast in Schifferstadt
Schüchtern im Fuchsbau

Schifferstadt. Das Trio Schüchtern aus dem Großraum Mainz kommt, wie schon in den beiden Jahren zuvor, am Samstag, 8. Februar, 20.30 Uhr, nach Schifferstadt in den Fuchsbau. Einlass ist ab 20 Uhr. Schüchtern, das sind Sebastian „Basti“ Ritter (Bass und Gesang), Daniel Franz (Gitarre) und Uwe „Huey“ Charissé (Schlagzeug). Die Band spielt solide, selbstgemachte Rockmusik mit eigenen, deutschen Texten. Ihre Musik verbindet Humor und Ernsthaftigkeit miteinander, und ist genau das, was jeder der...

Lokales

„Coloured Voices“ zu Gast in Bad Dürkheim-Ungstein
Gospelkonzert in der Salvatorkirche

Bad Dürkheim. Am Samstag, 25. Januar, um 18 Uhr ist der Gospelchor „Coloured Voices“ aus Dannstadt-Assenheim zu Gast in der Protestantischen Salvatorkirche in Ungstein, An der Kirche. Die Besucher dürfen sich auf ein tolles, abwechslungsreiches Konzert mit einem Programm aus Gospels, Popsongs und anderen Liedern freuen. Im Gepäck hat der bekannte und beliebte Gospelchor „Coloured Voices“ aus Dannstadt-Assenheim moderne Gospels wie „Ain´t no mountain high enough“ und Klassiker wie „He´s got the...

Ausgehen & Genießen

Hallenbeben
Hallenbeben am 08.02.2020

HALLENBEBEN …so heißt die Konzertreihe des Rockmusikervereins Speyer e.V., die Nachwuchsmusikern im Umkreis eine Plattform bietet. Alle 2 Monate stehen samstags 3 Bands auf der Bühne. Jeder Abend wird einem anderen Genre gewidmet, egal ob Rock, Pop, Metal, Indie oder Elektro, für jeden wird etwas dabei sein. So vielfältig wie die Musik ist auch das Publikum, denn "alte Hasen" sowie junge Nachwuchskünstler stehen danach gemeinsam am Tresen und fachsimpeln was das Zeug hält. Auch die Künstler des...

Lokales

Nachbericht zum Rockkonzert im Dezember
Bands rocken Jugendtreff

Am 21. Dezember feierte der Jugendtreff Schifferstadt den Start seiner „25 Jahre Jugendtreff“-Eventreihe mit einem Rockkonzert. Die Bands „Crackbrained“, „Family Sized“, „Birds in Chaos“ und „Melbourne Fall“ heizten den über 100 Besucherinnen und Besuchern kräftig ein. Der Gesamterlös aus Eintritt und Tombola spendeten die Bands an eine soziale Einrichtung. 25 Jahre Jugendtreff Am 10. März 1994 wurde der Jugendtreff eingeweiht. Seit 25 Jahren ist er als Freizeitstätte, Treffpunkt und...

Lokales
Die sieben Musiker „saftWerk“ bieten eine Show für jede Altersklasse und jeden Geschmack.
2 Bilder

saftWerk - Entspannt hinter der Bühne – Emphatisch auf der Bühne
Neujahrsrock 2020 in Hinterweidenthal

Hinterweidenthal. Das neue Jahr begrüßen … und das mit kernigem Rock und einer lässigen Party. Das Ganze findet zum wiederum in Zusammenarbeit mit dem TV Hinterweidenthal in deren Turnhalle statt. Ein kleiner Blick von saftWerk in die Historie zeigt: Sie haben die ganze Republik bereist, waren in der Schweiz und sogar in Frankreich, was mit Deutsch-Rock gar nicht so einfach ist … und sie haben einige hundert Konzerte gespielt. Sie waren immer unterwegs mit einer Mission: Sie frönen...

Ausgehen & Genießen
Aktion

Udo Dirkschneider kommt nach Speyer
Der Ex-Accept Sänger ist in der Halle 101

Die deutschen Heavy Metal Legenden rund um Frontmann Udo Dirkschneider kommen 2019 auf große U.D.O. Deutschland - Tour. Seit über 40 Jahren prägt die Metal - Legende Dirkschneider die Musikwelt, früher bei der Band Accept, heute mit seiner eigenen Gruppe. Das neue Album mit dem Titel „Steelfactory“,wurde in der Szene frenetisch gefeiert. Mit „Steelfactor y“ gelang U.D.O. 2018 ein großer Wurf: Das Album kletterte bis auf Platz 7 der deutschen Albumcharts. Die neue Platte klingt ganz nach den...

Ausgehen & Genießen
Vellocet sind: Roman Fischer (Schlagzeug), Mauritz Nagels (Gesang, Gitarre) und Joshua Schwarz (Bass) - v.l.
2 Bilder

Speyerer Band Vellocet veröffentlicht zweites Album, das "Wochenblatt" verlost die CD
Mit "Drowning Flow" auf die großen Bühnen

Speyer. Im Oktober 2011 gründeten Roman Fischer, Mauritz Nagels und Joshua Schwarz in Speyer die Band Vellocet. Seither begeistern sie besonders ihr Livepublikum mit ihrem melodiösen Indierock und legen nun mit "Drowning Flow" ihr zweites Album vor. Benannt nach einem Milchgetränk aus dem Kubrick-Filmklassiker  „A Clockwork Orange“  beschreibt das Trio seinen Musikstil als einen "Alternative"-Mix der Rockmusik aus den 50er, 60er, 70er, 80er und 90er Jahren - und der ist ihnen auch auf ihrem...

Ausgehen & Genießen
XMAS-Session 2018

Jeden Freitag-, Samstag- und Sonntagabend Livemusik mit der „XMAS-Session“
Nur für den Germersheimer Weihnachtsmarkt

Germersheim. Weihnachtsmarkt mal ganz anders – der Germersheimer Weihnachtsmarkt trifft mit seinem einzigartigen Livemusikerlebnis bei Besuchern sicherlich genau ins Schwarze. Wie der Name vielleicht schon erahnen lässt, hat sich die Projektformation „XMAS-Session“ bereits vor einigen Jahren speziell für den Germersheimer Weihnachtsmarkt zusammengefunden und hält diesem nach wie vor fest die Stange. Die beiden professionell agierenden Köpfe, die sich hinter der „XMAS-Session“ verbergen, sind...

Lokales

"Rock meets Pop" - Voice of Happiness und Rock the Choir geben am 26. Oktober ein gemeinsames Konzert

"Rock meets Pop" - unter diesem Motto veranstalten die beiden Chöre Voice of Happiness aus Erlenbach und Rock the Choir aus Rheinzabern am 26. Oktober, um 19 Uhr ein gemeinsames Konzert, in der St. Martinskirche in Erlenbach bei Kandel. Dabei werden in der besonderen Akustik der kleinen Kirche Rock-Hits von Queen, Meat Loaf, Bon Jovi, U2, aber auch Songs von Nena, den Sportfreunden Stiller und Coldplay zu hören sein - begleitet von der Band von Rock the Choir oder durch Gitarre und Klavier. Die...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Support your local heros! Unterstützt die regionale Musikszene
Hallenbeben Oktober

Hallenbeben …so heißt die Konzertreihe des Rockmusikervereins Speyer e.V., die Nachwuchsmusikern im Umkreis eine Plattform bietet. Alle 2 Monate stehen samstags 3 Bands auf der Bühne. Jeder Abend wird einem anderen Genre gewidmet, egal ob Rock, Pop, Metal, Indie oder Elektro, für jeden wird etwas dabei sein. So vielfältig wie die Musik ist auch das Publikum, denn "alte Hasen" sowie junge Nachwuchskünstler stehen danach gemeinsam am Tresen und fachsimpeln was das Zeug hält. Auch die Künstler des...

Lokales
40 Bilder

Frischer BluesRock aus Frankreich gastiert in Mannheim
Laura Cox präsentiert ihr neues Album im 7er Club

Konzert. Die mittlerweile 27-Jährige Laura Cox begann mit 14 Jahren Gitarre zu spielen und drei Jahre später ihre Gitarren Soli auf Youtube zu posten. Damit wurde sie zu einer der bekanntesten Gitarristinnen im Internet mit mehr als 60 Millionen Aufrufe und 380.000 Abonnenten auf YouTube. Ihre Facebook-Seite kratzt an der 200.000er-Marke. Ihre Leidenschaft für Country, Folk und Rock Musik entwickelte sie durch den Einfluss ihres englischen Vaters und es waren Bands und Künstler wie The Band, ZZ...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.