Alles zum Thema Trifelsland

Beiträge zum Thema Trifelsland

Ausgehen & Genießen
St. Martin zieht durchs Trifelsland.

St. Martinsumzüge im Trifelsland
Altes Brauchtum

Trifelsland. Brauchtum wird im Trifelsland großgeschrieben, und läßt sich St. Martin in vielen Ortschaften blicken. AlbersweilerAm Samstag, den 10. November findet traditionell der Martinsumzug in Albersweiler statt. Beginn ist um 17 Uhr in der kath. Kirche mit einem Gottesdienst. Danach geht es, geführt von Sankt Martin hoch zu Ross, zur Feuerwehrhalle. Nach dem Martinsspiel gibt es dort zur Stärkung Bratwurst, Kinderpunsch, Glühwein und auch kalte Getränke. Der Kinder – und...

Lokales
2 Bilder

Winzerfestumzug in Neustadt
Kastanienhoheiten im BMW Klassiker Cabrio

Bei strahlendem Sonnenschein und spätsommerlichen Temperaturen nahmen die neugekrönte Keschdeprinzessin Nathalie I. (2018/2019) und ihre Vorgängerin Celine I. (2017/2018) am Sonntag, den 14. Oktober 2018 am Winzerfestumzug in Neustadt an der Weinstraße teil. Wie schon im Jahr zuvor wurden die Prinzessinnen, Nathalie I. (2018/2019), 15. Kastanienprinzessin im Trifelsland und Celine I. (2017/2018), von Dieter Hagner chauffiert. Das herbstlich-keschdlich geschmückte Cabrio wurde mit freundlicher...

Lokales

Informationen zum Rheinland-Pfalztag
Bürgerforum

Albersweiler. „Informationen zum Rheinland-Pfalztag im Trifelsland“ lautet das Thema beim Bürgerforum des SPD-Ortsvereins Albersweiler am Freitag, 26. Oktober. Bei diesem Bürgerforum informiert der Projektleiter Rainer Paul über den derzeit aktuellen Stand der Vorbereitungen zum Rheinland-Pfalztag 2019 in Annweiler. Die Veranstaltung findet im Protestantischen Gemeindehaus, um 20 Uhr, statt. Alle interessierten Menschen sind zu dieser sicherlich interessanten und informativen Veranstaltung...

Ausgehen & Genießen

Neu aufgelegt mit 20 Touren, die zum Wandern einladen
Wanderführer Trifelsland

Schon die geographische Lage der Urlaubsregion Trifelsland verspricht Wandergenuss pur. Unzählige Wanderwege führen durch Wälder und Wiesen, zu Burgen und Ruinen, zu Felsen und Aussichtspunkten. Im neu aufgelegten Wanderführer finden sich 20 Tourenvorschläge für Wanderungen im Trifelsland. Die Auswahl der Wanderwege spricht sowohl Einsteiger als auch passionierte Wanderer an und bietet Gelegenheit, das Trifelsland und seine Ortsgemeinden kennenzulernen. Jede Tour ist mit einer Übersichtskarte,...

Lokales
Annweiler. Im Rathaussaal der Stadt Annweiler wurden am Mittwoch, 1. August,  das Ehepaar Bärbel und Karl-Heinz Ertle aus Ulm für ihre langjährige Treue zur Urlaubsregion Trifelsland geehrt. Die Ehrung führte Erwin Unger, zertifizierte Gästeführerin der Urlaubsregion Trifelsland, durch.
Familie Ertle verbrachte bereits zum 25. Mal ihren Urlaub in der Ferienregion Trifelsland. Zu zweit genießen sie die Urlaubstage am liebsten bei erholsamen Wanderungen im Pfälzer Wald. Sie besuchen auch gerne die Weinfeste entlang der Südlichen Weinstraße. Mit ihrer Gastgeberin Frau Wissing verbindet sie heute eine enge persönliche Freundschaft und sie fühlen sich in dem Ferienhaus (Feriendorf Eichwald) in Gossersweiler-Stein sehr wohl.  Bei einem Gläschen Wein erzählte Herr Unger den langjährigen Pfalzfreunden so manches Interessantes über die Urlaubsregion.
Als kleines Dankeschön für ihre langjährige Treue erhielten sie ein Präsent  und eine Urkunde mit Anstecknadel für besondere Kennerschaft und für die große Treue und Verbundenheit zur Urlaubsregion Trifelsland. vgv

v.l.n.r. Gästeführer Erwin Unger, Karin Wissing, Karl-Heinz und Bärbel Ertle.

Auszeichnung für Karl-Heinz und Bärbel Ertle
Gästeehrung

Annweiler. Im Rathaussaal der Stadt Annweiler wurden am Mittwoch, 1. August, das Ehepaar Bärbel und Karl-Heinz Ertle aus Ulm für ihre langjährige Treue zur Urlaubsregion Trifelsland geehrt. Die Ehrung führte Erwin Unger, zertifizierte Gästeführerin der Urlaubsregion Trifelsland, durch. Familie Ertle verbrachte bereits zum 25. Mal ihren Urlaub in der Ferienregion Trifelsland. Zu zweit genießen sie die Urlaubstage am liebsten bei erholsamen Wanderungen im Pfälzer Wald. Sie besuchen auch gerne...

Ausgehen & Genießen

Tourismus, Kultur und Regionalität im Trifelsland
Workshop

Annweiler. Das Land Rheinland-Pfalz hat einen Wettbewerb für Städte und Kommunen ausgeschrieben, mit dem authentische ausgefallene Ideen zur Stärkung des eigenen touristischen Profils ausgezeichnet und gefördert werden sollen. Die ausgewählten touristischen Projekte sollen als Leuchttürme für die touristische Entwicklung im Land dienen und die neue Tourismusstrategie 2025 für Rheinland-Pfalz unterstützen. Das Trifelsland möchte sich gerne an dem Wettbewerb beteiligen. Auf der Suche nach...

Ausgehen & Genießen
Treffpunkt ist das Museum unterm Trifels.

Zwei kostenlose Führungen durch die historische Altstadt
Lebendige Stadtgeschichte

Annweiler. Eine Stadtführung ist eine gute Gelegenheit, eine Stadt mit ihrer Geschichte und ihren Menschen kennenzulernen. Mit dem Gästeführer lässt sich so Neues kennenlernen und Altes entdecken. So auch im romantischen Stauferstädtchen Annweiler am Trifels. Das Museum unterm Trifels ist um 11 Uhr Treffpunkt für alle Interessierten, die sich die regionalen Besonderheiten der Stauferstadt kurzweilig näherbringen lassen möchten. Die Teilnahme ist kostenlos, jeder kann mitgehen, eine Anmeldung...