Rinnthal

Beiträge zum Thema Rinnthal

Sport
Sieger Friedbert Feith (links) mit Finalist Werner Kraft.

Sieger der Klasse Kategorie Herren 65
Rinnthaler Open

Rinnthal. Friedbert Feith vom TC Rot Weiss Annweiler heißt der Sieger der 3. Rinnthaler Open in der Leistungsklasse Kategorie Herren 65, die vom 13. bis 19. Juli stattfanden. Im Endspiel besiegte er Werner Kraft vom Bulacher Sportclub in einem spannenden Spiel mit 6:2, 6:2. Den 3. Platz erreichte Klaus Pietsch aus Annweiler. Die Nebenrunde gewann Max Rieder vom TC Schwarz-Weiss Landau. Der 1. Vorsitzende Dieter Pöschel bedankte sich bei der Siegerehrung bei den teilnehmenden Spielern für...

Lokales
Die acht zukünftigen Schukis aus Rinnthal.

Gottesdienst und geheimnisvoller Abend in Rinnthal
Verabschiedung der Schukis

Rinnthal. Lange Zeit war es unsicher, ob überhaupt in dieser Coronazeit eine Verabschiedung im Kindergarten Rinnthal möglich ist. Dann die freudige Überraschung: Es durfte ein Gottesdienst mit Pfarrer Grasse im Freien gefeiert werden. Die die Woche darauf wurde gemeinsam mit den acht zukünftigen Schulkindern ein geheimnisvoller Abend verbracht. Während des Gottesdienstes, dessen Motto „der Weg“ war, wurden die Kinder gebührend verabschiedet. Der Weg wurde durch Steine veranschaulicht und...

Lokales
Spendenübergabe mit Abstand: Gaby Lavo (Leiterin des Kindergartens) und Nadine Stuhlfauth (1. Vorsitzende des Fördervereins) mit proWIN-Beraterin Kim Uhly-Böllinger (v.l.n.r.).
  2 Bilder

proWIN spendet 500 Euro an den Förderverein
Neue Spielgeräte für die Villa Regenbogen!

Rinnthal. Fast eine Millionen Euro für diverse soziale Projekte sammelte die proWIN Winter GmbH in ihrer jüngsten Charity-Aktion. Dank proWIN-Beraterin Kim Uhly-Böllinger gehen davon 500 Euro an den Förderverein des prot. Kindergartens in Rinnthal. Im Außenbereich der Villa Regenbogen werden dringend neue Spielgeräte benötigt. Die alten sind mittlerweile in die Jahre gekommen. Über 25 Jahre haben die Spielgeräte bereits Wind und Wetter getrotzt. Mehrere Generationen „Häädsturre“ konnten auf...

Lokales
Symbolfoto

Wartungsarbeiten
Am 16. Juni kurzzeitige Stromausfälle in Rinnthal

Rinnthal. Am Dienstag, 16. Juni, zwischen 9.30 Uhr und 13.30 Uhr, werden dringende Wartungs- und Sanierungsarbeiten am Stromversorgungsnetz durchgeführt. Diese erfolgen in Rinnthal in der Sportplatzstraße, der Waldstraße, der Felsenstraße und der Bergstraße. Eine Einspeisung aus Eigenerzeugungsanlagen ist während der Durchführung der Arbeiten nicht möglich. Außerdem müssen empfindlichen Geräte, zum Beispiel Computer, TV-Geräte oder Telefonanlagen geschützt werden, indem diese Geräte vom...

Blaulicht

Zeugen und Unfallbeteiligter gesucht
Schwerverletzter Motorradfahrer im Rinnthal

Rinnthal/ L490. Nachdem am Freitag, 22. Mai, um circa 16.45 Uhr ein Motorradfahrer auf der L490 zwischen Rinnthal und der B48 schwer verletzt wurde, werden Verkehrsunfallzeugen und ein unfallbeteiligter PKW-Führer gesucht. Der 18-jährige Motorradfahrer befuhr die L490 von Rinnthal kommend in Fahrtrichtung B48. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei fuhr ein PKW von einem Feldweg auf die L490 ebenfalls in Fahrtrichtung B48 und übersah hierbei den Motorradfahrer. Der Motorradfahrer musste,...

Lokales

Rund ums Kind

Rinnthal. Der neugegründete Förderverein des prot. Kindergartens Villa Regenbogen in Rinnthal veranstaltet am Freitag, 13. März, von 15.30 bis 18 Uhr, im Bürgerhaus in Rinnthal erstmalig einen Kinderkleider und Spielzeugbasar. Anmeldungen mit einer Standgebühr von 5 Euro und einer Kuchenspende werden noch bis zum 6. März via E-Mail angenommen. Der Erlös des Kuchenverkaufs kommt zu 100 Prozent dem Kiga zugute. Der Kindergarten und Förderverein würden sich sehr über eine zahlreiche...

Lokales

B 10 wegen Holzfällarbeiten gesperrt
Umleitung

Annweiler. Die Kreisverwaltung informiert, dass die B 10 zwischen den Anschlussstellen Rinnthal und Annweiler West am Sonntag, den 16. Februar wegen Holzfällarbeiten voll gesperrt werden muss. Der Verkehr wird über die parallel verlaufende L 490 umgeleitet. Grund sind Baumfällarbeiten zwischen dem Kreisverkehr Annweiler-West und Sarnstall, die aus Sicherheitsgründen notwendig sind. Der zwingend einzuhaltende Sicherheitsabstand der zu fällenden Bäume zur B 10 ist nicht ausreichend, so dass...

Ausgehen & Genießen
Weihnachtsbasar im Bürgerhaus Rinnthal.  Foto: ps

Hobbykünstler laden nach Rinnthal ein
Weihnachtsbasar

Rinnthal. Mit Riesenschritten geht es wieder auf Weihnachten zu. Daher laden die Hobbykünstler aus Rinnthal und Umgebung am Sonntag, 24. November von 11 bis 17 Uhr ins Bürgerhaus, Schulstraße 7 zum handwerklichen Weihnachtsbasar herzlich ein. Produkte aus Holz, Stoff, Wolle sowie Schmuck und Bilder werden angeboten. Für das leibliche Wohl wird mit selbst gebackenem Kuchen, Kaffee, kleinem Imbiss und Glühwein gesorgt. Die Hobbykünstler freuen sich über regen Besuch.

Ausgehen & Genießen
Die Gold-Ordenträger von links nach rechts: Monika Hafner (Vorsitzende) Ex-Prinzessin INA I., Gernot Klar, Stefanie Mengert und Karin Tilgner.
  5 Bilder

Gala-Abend zum 22 -jährigen Jubiläum im Bürgerhaus Rinnthal
Die "Häädsturre" können feiern!

Rinnthal. Der Karnevalverein Häädsturre feierte letztes Wochenende sein 22-jähriges Vereinsjubiläum über zwei Tage hinweg. Am Freitag den 8. November wurden Ehrenorden an viele verdiente Mitglieder des Vereins überreicht. Davon 3 Ehrenorden für besondere Verdienste in Gold. Diese wurden überreicht an das Gründungsmitglieder Karin Tilgner, Karin hat sich in der Vorstandschaft ehrenamtlich viele Jahre als Schriftführerin und danach noch als 1. Vorsitzende verdient gemacht. Ebenso hat sich diesen...

Blaulicht

Beeinträchtigungen in der Tunnelanlage B 10

Annweiler. Am Montagnachmittag kam es gleich zweimal zu Behinderungen in der Tunnelanlage in Höhe von Annweiler. Aufgrund eines Stromausfalles wurden in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr der Staufer- und der Kostenfelstunnel gesperrt. Auf der Umleitungsstrecke über Sarnstall und Rinnthal gab es in Folge ein erhöhtes Verkehrsaufkommen. Wenig später blieb ein Sattelzug aufgrund technischer Probleme im Barbarossatunnel liegen, sodass die Fahrspur in Richtung Pirmasens von 13:30 Uhr bis 14:45...

Blaulicht

Schwerverletzter im Wellbachtal
Motorradunfall

Rinnthal. Am 13.10.2019, 13:48 Uhr, wurde ein Motorradunfall im Wellbachtal gemeldet. Der 18-jährige Krad-Fahrer aus dem Landkreis Südliche Weinstraße befuhr die B 48 von Johanniskreuz kommend in Richtung Rinnthal. In einer scharfen Linkskurve stürzte er vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit. Hierbei verletzte sich der Krad-Fahrer schwer, aber nicht lebensgefährlich. Wegen der Bergung des Verletzten und Landung des Rettungshubschraubers kam es bis 15.25 Uhr zu teilweisen...

Lokales
 Gemeinsam Fördermittel nach Rinnthal geholt. Pfarrer Thorsten Grasse (links) vor der Säulenhalle der evangelischen Pfarrkirche Rinnthal im Gespräch mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler.

SPD-MdB Hitschler zu Besuch bei evangelischer Pfarrkirche Rinnthal
„Ein stilbildendes Prunkstück, das wir erhalten wollen“

Annweiler/Rinnthal. „Hier sind die 94.000 Euro vom Bund für die Sanierung sehr gut aufgehoben“, fasste der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) seinen Besuch der Protestantischen Pfarrkirche am vergangenen Freitag in Rinnthal zusammen. Das Geld aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm war durch den Haushaltsauschuss des Deutschen Bundestages im Mai freigegeben worden. Gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde hatte sich Hitschler in Berlin für den Förderantrag zur...

Lokales

ins Tal der Generationen
„Nacht der Lichter“

Rinnthal. Es ist mal wieder soweit. Am Samstag, 6. Juli ab 18 Uhr startet wieder das alljährliche „Nacht der Lichter“ Fest im Tal der Generationen in Rinnthal. Der Karnevalverein Häädsturre wird mit Unterstützung der vielen Helfer wieder einen unterhaltsamen Samstagabend veranstalten. Die Vereinsmitglieder bieten für die Kinder Kinderschminken und eine Tombola an. Der Erlös der Tombola fließt, wie jedes Jahr, der Jugendarbeit des Karnevalverein Rinnthal zu. Mit dabei sind dieses Jahr die...

Lokales

Lieder und Texte zur Revolution
Themenabend anno 1849

Rinnthal. Im Rahmen der Ausstellung „Rinnthal – von Triftanlagen, Kastanien und Revolution“ findet am Sonntag, den 16. Juni 2019, um 19.30 Uhr, ein unterhaltsamer Themenabend mit dem Rolf Übel und Paul Reinig statt. Zeitzeugnisse werden musikalisch dargeboten. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus der Ortsgemeinde Rinnthal statt. Weitere Informationen gibt es im Büro für Tourismus in Annweiler am Trifels, Am Meßplatz 1, telefonisch unter 06346-2200 oder im Internet unter www.trifelsland.de....

Ausgehen & Genießen
Ortsbürgermeister Heinz Hertel begrüßte die zahlreichen Besucherinnen und Besucher.

Gut besuchte Eröffnung der Rinnthaler Ausstellung
Von Triftanlagen und Revolution

Rinnthal. Trotz des heißen Wetters kamen zahlreiche Gäste in das Bürgerhaus in Rinnthal zu der Eröffnung einer Ausstellung, die gleich drei Themenbereiche behandelt: Die Triftanlagen, die Kastanien und die Revolution von 1848/49. Unter den Gästen konnte Ortsbürgermeister Heinz Hertel den Staatssekretär Alexander Schweitzer, die MdB Dr. Thomas Gebhart und Thomas Hitschler sowie Bürgermeister Christian Burkhart begrüßen. Der Archivar der Verbandsgemeinde Annweiler Rolf Übel stellte...

Lokales
 „Die Wölfe“ mit Steffen Terörde (r) und Julian Schilling (l).
  2 Bilder

Kletter-Einsatz für die Bambinis

Hoch hinaus ging es am Dienstag, 12. März für sieben Kids der Bambini-Gruppe „Die Wölfe“ von der Freiwilligen Feuerwehr Rinnthal. An der Kletter- und Übungswand im Gerätehaus der FFW Wernersberg erhielten sie einen praktischen Einblick in die Arbeiten der Höhenrettungsgruppe. Zwölf Meter galt es an diesem Nachmittag zu erklimmen. Festgezurrt, vergurtet und entsprechend abgesichert, konnten sich die Bambinis nach der Sicherheitseinweisung durch Julian Schilling und Steffen Terörde endlich...

Lokales
Gute Aussichten für Kinder beim NABU.

Mit dem NABU bei den wilden Tieren
Naturerlebniscamp

Rinnthal. Am 25. und 26. Mai veranstaltet der Naturschutzbund (NABU) im Tal der Generationen in Rinnthal ein Naturerlebniscamp für Kinder. Im Mittelpunkt des bunten Programms stehen die tierischen Bewohner des Pfälzerwaldes. So werden Vögel beobachtet und Nistkästen aus Holz gebaut, Tierspuren gesucht und nachtaktive Insekten angelockt. Die Kinder üben das Anschleichen wie ein Fuchs und lauschen den Rufen der Fledermäuse. Bei einer Rallye lernen sie an verschiedenen Stationen viel...

Lokales
Christian Daußmann und Jan Reich werden für ihre Weiterbildungen ausgezeichnet
  3 Bilder

FFW Rinnthal
Auszeichnungen und Ehrungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Rinnthal

Heute Vormittag gab es bei der Freiwilligen Feuerwehr Rinnthal im Rahmen des Neujahrsempfangs Auszeichnungen und Ehrungen. Dank, Anerkennung und Wertschätzung gilt absolut zurecht diesen Feuerwehrleuten, die sich 24 Stunden, 365 Tage im Jahr ehrenamtlich dazu verpflichten für andere da zu sein um im Notfall zu helfen. Auch den dazugehörigen Familien muss Dank ausgesprochen werden, dass sie dahinter stehen und unterstützen. Einsätze sind nicht immer ungefährlich und regelmäßiger Unterricht,...

Lokales
Die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Rinnthal im Einsatz für den Nachwuchs.
  2 Bilder

Feuerwehr Rinnthal auf der Suche nach Nachwuchs
Hoch die Eimer!

Rinnthal. Rote Eimer vor jeder Haustür: Beim Passieren der alten B10 kurz vor Weihnachten fiel die etwas andere Festtagsdekoration in Rinnthal und Annweiler-Sarnstall sofort ins Auge. Anlass hierfür war die Nachwuchsarbeit der dort ansässigen Freiwilligen Feuerwehr. Die Aktion „Haushaltslöscheimer“ nahm die Freiwillige Feuerwehr Rinnthal am 20. Dezember in Angriff. Sonst finden zu diesem Zeitpunkt im zweiwöchigen Rhythmus die Übungen der Feuerwehrmänner und –frauen statt. Diesen Abend nutzten...

Lokales
Ina I. freut sich schon auf die bevorstehende Saison und grüßt alle Narren mit einem dreifachen Ri-Lau.

Feierliche Krönung bei den „Häädsturre“
Prinzessin Ina

Rinnthal. Die fünfte Prinzessin des Karnevalvereins „Häädsturre“ Rinnthal e.V. heißt Ina Braun. Sarah I. übergab am 17. November im Bürgerhaus Rinnthal ihrer Nachfolgerin feierlich die Krönungsinsignien. Die 23-jährige Ina ist seit vier Jahren Mitglied im Verein und tanzt bei den Devil-Dancers. Ina I. hat kürzlich erst geheiratet und kommt ursprünglich aus dem Hause „Heiser“. Sie arbeitet als Kosmetikerin in der Praxis ihres Vaters, Michael Heiser, in der Bahnhofstraße in Annweiler. In ihrer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.