Rinnthal

Beiträge zum Thema Rinnthal

Ausgehen & Genießen
Weihnachtsbasar im Bürgerhaus Rinnthal.  Foto: ps

Hobbykünstler laden nach Rinnthal ein
Weihnachtsbasar

Rinnthal. Mit Riesenschritten geht es wieder auf Weihnachten zu. Daher laden die Hobbykünstler aus Rinnthal und Umgebung am Sonntag, 24. November von 11 bis 17 Uhr ins Bürgerhaus, Schulstraße 7 zum handwerklichen Weihnachtsbasar herzlich ein. Produkte aus Holz, Stoff, Wolle sowie Schmuck und Bilder werden angeboten. Für das leibliche Wohl wird mit selbst gebackenem Kuchen, Kaffee, kleinem Imbiss und Glühwein gesorgt. Die Hobbykünstler freuen sich über regen Besuch.

Ausgehen & Genießen
Die Gold-Ordenträger von links nach rechts: Monika Hafner (Vorsitzende) Ex-Prinzessin INA I., Gernot Klar, Stefanie Mengert und Karin Tilgner.
5 Bilder

Gala-Abend zum 22 -jährigen Jubiläum im Bürgerhaus Rinnthal
Die "Häädsturre" können feiern!

Rinnthal. Der Karnevalverein Häädsturre feierte letztes Wochenende sein 22-jähriges Vereinsjubiläum über zwei Tage hinweg. Am Freitag den 8. November wurden Ehrenorden an viele verdiente Mitglieder des Vereins überreicht. Davon 3 Ehrenorden für besondere Verdienste in Gold. Diese wurden überreicht an das Gründungsmitglieder Karin Tilgner, Karin hat sich in der Vorstandschaft ehrenamtlich viele Jahre als Schriftführerin und danach noch als 1. Vorsitzende verdient gemacht. Ebenso hat sich diesen...

Blaulicht

Beeinträchtigungen in der Tunnelanlage B 10

Annweiler. Am Montagnachmittag kam es gleich zweimal zu Behinderungen in der Tunnelanlage in Höhe von Annweiler. Aufgrund eines Stromausfalles wurden in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr der Staufer- und der Kostenfelstunnel gesperrt. Auf der Umleitungsstrecke über Sarnstall und Rinnthal gab es in Folge ein erhöhtes Verkehrsaufkommen. Wenig später blieb ein Sattelzug aufgrund technischer Probleme im Barbarossatunnel liegen, sodass die Fahrspur in Richtung Pirmasens von 13:30 Uhr bis 14:45...

Blaulicht

Schwerverletzter im Wellbachtal
Motorradunfall

Rinnthal. Am 13.10.2019, 13:48 Uhr, wurde ein Motorradunfall im Wellbachtal gemeldet. Der 18-jährige Krad-Fahrer aus dem Landkreis Südliche Weinstraße befuhr die B 48 von Johanniskreuz kommend in Richtung Rinnthal. In einer scharfen Linkskurve stürzte er vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit. Hierbei verletzte sich der Krad-Fahrer schwer, aber nicht lebensgefährlich. Wegen der Bergung des Verletzten und Landung des Rettungshubschraubers kam es bis 15.25 Uhr zu teilweisen...

Lokales
 Gemeinsam Fördermittel nach Rinnthal geholt. Pfarrer Thorsten Grasse (links) vor der Säulenhalle der evangelischen Pfarrkirche Rinnthal im Gespräch mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler.

SPD-MdB Hitschler zu Besuch bei evangelischer Pfarrkirche Rinnthal
„Ein stilbildendes Prunkstück, das wir erhalten wollen“

Annweiler/Rinnthal. „Hier sind die 94.000 Euro vom Bund für die Sanierung sehr gut aufgehoben“, fasste der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (SPD) seinen Besuch der Protestantischen Pfarrkirche am vergangenen Freitag in Rinnthal zusammen. Das Geld aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm war durch den Haushaltsauschuss des Deutschen Bundestages im Mai freigegeben worden. Gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde hatte sich Hitschler in Berlin für den Förderantrag zur...

Lokales

ins Tal der Generationen
„Nacht der Lichter“

Rinnthal. Es ist mal wieder soweit. Am Samstag, 6. Juli ab 18 Uhr startet wieder das alljährliche „Nacht der Lichter“ Fest im Tal der Generationen in Rinnthal. Der Karnevalverein Häädsturre wird mit Unterstützung der vielen Helfer wieder einen unterhaltsamen Samstagabend veranstalten. Die Vereinsmitglieder bieten für die Kinder Kinderschminken und eine Tombola an. Der Erlös der Tombola fließt, wie jedes Jahr, der Jugendarbeit des Karnevalverein Rinnthal zu. Mit dabei sind dieses Jahr die...

Lokales

Lieder und Texte zur Revolution
Themenabend anno 1849

Rinnthal. Im Rahmen der Ausstellung „Rinnthal – von Triftanlagen, Kastanien und Revolution“ findet am Sonntag, den 16. Juni 2019, um 19.30 Uhr, ein unterhaltsamer Themenabend mit dem Rolf Übel und Paul Reinig statt. Zeitzeugnisse werden musikalisch dargeboten. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus der Ortsgemeinde Rinnthal statt. Weitere Informationen gibt es im Büro für Tourismus in Annweiler am Trifels, Am Meßplatz 1, telefonisch unter 06346-2200 oder im Internet unter www.trifelsland.de....

Ausgehen & Genießen
Ortsbürgermeister Heinz Hertel begrüßte die zahlreichen Besucherinnen und Besucher.

Gut besuchte Eröffnung der Rinnthaler Ausstellung
Von Triftanlagen und Revolution

Rinnthal. Trotz des heißen Wetters kamen zahlreiche Gäste in das Bürgerhaus in Rinnthal zu der Eröffnung einer Ausstellung, die gleich drei Themenbereiche behandelt: Die Triftanlagen, die Kastanien und die Revolution von 1848/49. Unter den Gästen konnte Ortsbürgermeister Heinz Hertel den Staatssekretär Alexander Schweitzer, die MdB Dr. Thomas Gebhart und Thomas Hitschler sowie Bürgermeister Christian Burkhart begrüßen. Der Archivar der Verbandsgemeinde Annweiler Rolf Übel stellte...

Lokales
 „Die Wölfe“ mit Steffen Terörde (r) und Julian Schilling (l).
2 Bilder

Kletter-Einsatz für die Bambinis

Hoch hinaus ging es am Dienstag, 12. März für sieben Kids der Bambini-Gruppe „Die Wölfe“ von der Freiwilligen Feuerwehr Rinnthal. An der Kletter- und Übungswand im Gerätehaus der FFW Wernersberg erhielten sie einen praktischen Einblick in die Arbeiten der Höhenrettungsgruppe. Zwölf Meter galt es an diesem Nachmittag zu erklimmen. Festgezurrt, vergurtet und entsprechend abgesichert, konnten sich die Bambinis nach der Sicherheitseinweisung durch Julian Schilling und Steffen Terörde endlich...

Lokales
Gute Aussichten für Kinder beim NABU.

Mit dem NABU bei den wilden Tieren
Naturerlebniscamp

Rinnthal. Am 25. und 26. Mai veranstaltet der Naturschutzbund (NABU) im Tal der Generationen in Rinnthal ein Naturerlebniscamp für Kinder. Im Mittelpunkt des bunten Programms stehen die tierischen Bewohner des Pfälzerwaldes. So werden Vögel beobachtet und Nistkästen aus Holz gebaut, Tierspuren gesucht und nachtaktive Insekten angelockt. Die Kinder üben das Anschleichen wie ein Fuchs und lauschen den Rufen der Fledermäuse. Bei einer Rallye lernen sie an verschiedenen Stationen viel...

Lokales
Christian Daußmann und Jan Reich werden für ihre Weiterbildungen ausgezeichnet
3 Bilder

FFW Rinnthal
Auszeichnungen und Ehrungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Rinnthal

Heute Vormittag gab es bei der Freiwilligen Feuerwehr Rinnthal im Rahmen des Neujahrsempfangs Auszeichnungen und Ehrungen. Dank, Anerkennung und Wertschätzung gilt absolut zurecht diesen Feuerwehrleuten, die sich 24 Stunden, 365 Tage im Jahr ehrenamtlich dazu verpflichten für andere da zu sein um im Notfall zu helfen. Auch den dazugehörigen Familien muss Dank ausgesprochen werden, dass sie dahinter stehen und unterstützen. Einsätze sind nicht immer ungefährlich und regelmäßiger Unterricht,...

Lokales
Die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Rinnthal im Einsatz für den Nachwuchs.
2 Bilder

Feuerwehr Rinnthal auf der Suche nach Nachwuchs
Hoch die Eimer!

Rinnthal. Rote Eimer vor jeder Haustür: Beim Passieren der alten B10 kurz vor Weihnachten fiel die etwas andere Festtagsdekoration in Rinnthal und Annweiler-Sarnstall sofort ins Auge. Anlass hierfür war die Nachwuchsarbeit der dort ansässigen Freiwilligen Feuerwehr. Die Aktion „Haushaltslöscheimer“ nahm die Freiwillige Feuerwehr Rinnthal am 20. Dezember in Angriff. Sonst finden zu diesem Zeitpunkt im zweiwöchigen Rhythmus die Übungen der Feuerwehrmänner und –frauen statt. Diesen Abend nutzten...

Lokales
Ina I. freut sich schon auf die bevorstehende Saison und grüßt alle Narren mit einem dreifachen Ri-Lau.

Feierliche Krönung bei den „Häädsturre“
Prinzessin Ina

Rinnthal. Die fünfte Prinzessin des Karnevalvereins „Häädsturre“ Rinnthal e.V. heißt Ina Braun. Sarah I. übergab am 17. November im Bürgerhaus Rinnthal ihrer Nachfolgerin feierlich die Krönungsinsignien. Die 23-jährige Ina ist seit vier Jahren Mitglied im Verein und tanzt bei den Devil-Dancers. Ina I. hat kürzlich erst geheiratet und kommt ursprünglich aus dem Hause „Heiser“. Sie arbeitet als Kosmetikerin in der Praxis ihres Vaters, Michael Heiser, in der Bahnhofstraße in Annweiler. In ihrer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.